Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Frauen’


Quelle: http://blogs.rediff.com/mkbhadrakumar/2014/03/03/ukraine-imperils-obamas-foreign-policy-legacy/

Autor: M. K. Bhadrakumar1)

Übersetzt von Katja Korunjohn kerry

Wie weit die stumpfe und drohende Haltung, die Außenminister der Vereinigten Staaten John Kerry in seinem Interview mit den CBS-Nachrichten interview with the CBS News zu Moskau – und  den Präsidenten Wladimir Putin persönlich – über die Situation von Ukraine einnahm, echt war, und wie weit es beabsichtigt war, die einheimische Kritik  an Barack Obama zu treffen, daß  die Regierung in ihrer  Außenpolitik “schwach” ist, hat keine wirkliche Bedeutung. Von Bedeutung hingegen ist, daß Kerry die virtuelle Kapitulation durch Rußland unter dem Schatten der US-Vergeltung forderte und das ist einfach unehrlich und unrealistisch.
 

Die Geschichte der gegenwärtigen Krise von Ukraine begann nicht mit der Genehmigung der russischen Duma an Putin, nötigenfalls militärische Gewalt in der Ukraine anzuwenden. Kerry kann das leicht überprüfen, indem er seinen untergeordneten Staatssekretär Victoria Nuland fragt, ob sie tatsächlich eine Straßenkarte für die Farbenrevolution der Ukraine per Telefon mit dem US-Botschafter in Kiew, Geoffrey Pyatt, während ihres berühmten “F ** die K-EU” Gespräch “F**k-the-EU” conversation vor zwei Monaten besprach. Tatsächlich fand dieses Gespräch am 11. Dezember statt, und die nachfolgenden Ereignisse in der Ukraine, einschließlich der Übernahme durch den neuen Premierminister, Arsenij “Yats” Jatsenjuk, sind dito gemäß der Straßenkarte von Nuland gewesen. Das genügt, um festzustellen, Kerry kann nicht sagen, dass es kein Blut an seinen Händen gibt. So viel über die Charta der Vereinten Nationen, das internationales Gesetz, die Normen des 21. Jahrhunderts zwischenstaatlichen Gebarens, Blabla…

Kerry ist bei dem Versuch, sich auf das hohe Ross der politischen Moral zu setzen, unehrlich. Der Ausgangspunkt für eine vernünftige Lösung der Krise ist eine ehrliche Bestandsaufnahme durch die Obama-Administration bezüglich ihres absichtlichen Versuches, den Geist eines neuen kalten Kriegs wiederzubeleben und in Europa als einen Trick anzuwenden,  um  Washingtons transatlantische Führung in Bezug auf eine “Eindämmungs”-Strategie gegen Russland wiederherzustellen.

 Ebenso werden  die Drohungen von Kerry gegen Moskau nicht ziehen. In erster Linie deshalb, weil die Vereinigten Staaten sich nicht mehr der globalen Hegemonie erfreuen  und sie nicht mehr der Marschall sind, der in der Lage ist, eine “Koalition der Willigen” in der Weltpolitik zusammenzuzimmern. Das ist aus den hohlen Drohungen, die Kerry in Aussicht stellte, ersichtlich. Kerry warnte Russland, dass die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten den G8 Gipfel in Sotchi im Juni boykottieren würden und bezweifelte sogar Russlands Eignung  ein G8- Land zu sein. Ein großes Geschäft. Niall Ferguson hat einen feinen Blog im „Spectator“2), was den kommenden G8-Gipfel betrifft. Ja, beruhend auf den BIP-Zahlen des letzten Jahres werden die BRICS in etwa 5 Jahren die vier  ersten Geschütze der G8 – die Vereinigten Staaten, Japan, Deutschland und das Vereinigten Königreich hinsichtlich ihrer Wirtschaftskraft einholen.    

 Wobei Kerry sich auf der Wolke neun befindet, wenn er von der G8 spricht. Wird Russland einen Kompromiss über seinen Entschluss eingehen, sich der “Eindämmungs”-Strategie Vereinigten Staaten zu widersetzen, weil es die G8-Mitgliedschaft sonst verlieren kann? Kerry muss scherzen.

Er selbst hält  die Wirtschaftssanktionen für gut, mit denen er  Russland gedroht hat. Wie ausführbar ist es für Europa, sich den Wirtschaftsboykott gegen Moskau aufzubürden, wenn seine Abhängigkeit bei den Energielieferungen Energiebedarf von Russland so sehr kritisch ist? Es stimmt, die Vereinigten Staaten haben keine großen Anteile am Handel oder den Investition mit Russland, aber das ist sicher nicht der Fall was Deutschland betrifft. Das Wichtigste aber ist, wird   Japans Shinzo Abe seine konzertierte Strategie des Werbens um Russland als ein Gegengewicht zu China einmotten – nur alles wegen der Ukraine?

 Aber Kerry ist ein erfahrener Politiker und Diplomat. Also, warum sagte er das alles im CBS-Interview? Seine Absichten scheinen gewesen zu sein, Keile innerhalb der russischen politischen Eliten treiben zu wollen. Russland hat eine einflussreiche Lobby von “Westlern”, die seine postsowjetische Außenpolitik traditionell beherrscht haben. Putins “Wendung nach Asien” ist mit ihnen gerade nochmal gut gegangen.

Eine sehr große Abteilung der russischen Eliten hat ihre illegal erzeugten Vermögen in westlichen Ländern geparkt, und die Drohung von Kerry, russisches Vermögen “einfrieren zu lassen”, betrifft sie. Hauptsächlich ihnen hat Kerry einen Stups gegeben. Das ist eine alte These unter Amerikas Rußlandakteuren wie Nuland – daß die russische Machtstruktur mit Splittergruppen und Cliquen beherrscht wird, die für die US-Manipulation verwundbar sind und die Autorität von Putin untergraben könnten.

 Aber Kerry ist in einem Phantasieland. Wie könnte Moskau über die Einbeziehung der Ukraine in die EU und NATO Zbigniew Brzezinskieinen Kompromiss eingehen, wenn es gelänge, ein existenzielles Problem für Rußland daraus zu machen? Die bekannte Arbeit von Zbigniew Brzezinski, „Die Welt als Schachbrett“, die die Politik der Vereinigten Staaten unter den aufeinander folgenden Regierungen gegenüber Rußland seit dem Ende des Kalten Kriegs stark beeinflusst hat, ist wesentlich auf der geopolitischen Matrix aufgebaut, daß Rußland  ohne die Partnerschaft zur Ukraine geschwächt ist, und das dies den Pfad darstellt, der zu Amerikas Überlegenheit im 21. Jahrhundert führt.

Einfach gesagt: die Vereinigten Staaten haben den Mund zu voll genommen, mehr abgebissen, als sie in der Ukraine kauen können. So ist eben „Yats“, wie Nuland es wollte, Premierminister geworden, aber ohne Zustimmung Russlands. Da diese deutlich fehlt, wird es Lichtjahre brauchen, um ein Nachfolge-Regime in Kiew zusammenzustellen, das stabil ist und dessen Autorität ausreicht, um dieses große Land mit mehr als 45 Millionen Menschen zu führen. Die Obama-Administration wird entdecken, daß es eine harte Aufgabe ist, die europäischen Verbündeten davon zu überzeugen, die Wirtschaft der Ukraine fortgesetzt zu finanzieren. Es ist ein drakonischer Vorschlag, die stark subventionierten russischen Gaslieferungen an die Ukraine, mit denen diese das Überleben ihrer Wirtschaft sichert, durch Lieferungen der Amerikaner oder Europäer ersetzen zu wollen. Die Zahlungsverbindlichkeiten der Ukraine werden auf zig Milliarden  Dollar ansteigen.

Das Wichtigste ist,  Rußland wird gegenhalten, ganz gleich was es unternimmt, die USA werden alles in Bewegung setzen, um die Ukraine in die EU oder NATO zu drängen. Der Punkt ist, es gibt keine Einigkeit innerhalb der Ukraine für solch eine Vereinnahmung in den westlichen Raum. Die Meinung der Bewohner ist heute –  mehr denn je – gespalten. Wenn die US-Vertretungen in der Macht in Kiew versuchen, eine Entscheidung platt zu machen, empört sich das Ostgebiet, das die uralten Bindungen der Ukraine mit Russland bewahren will.

 Wie das Schattenboxen auf der Krim  unterstreicht, muss Russland wirklich  wenig tun um zu beeinflussen, was als nächstes geschieht. Keine “Invasion” in die Ukraine ist notwendig. Russland muss bloß die US-Vertretungen in Kiew daran hindern, Muskelmacht in der östlichen Ukraine und der Krim zu zeigen. Auf der Krim kann die Revolte  der lokalen politischen Führung gegen den US-unterstützten Putsch in Kiew militärisch nicht erdrückt werden. Mit  minimalem Aufwand hat Moskau das gesichert.

 Die grundsätzliche Schwäche in der US-Strategie ist, dass die Ukraine nicht etwas ist, was im Blut  und entlang des Herzens im “Alten Europa” gefühlt wird. Die US-Strategie wird auf “der Isolation“ Russlands befestigt, das keine Zwangsvorstellung mit dem “Alten Europa” hat.

Schließlich, wenn Kerry vorangeht und seine Drohungen ausführt, wird Moskau das nicht hinnehmen und sich nicht zum Auszuruhen hinlegen. Zumindest, wenn Putin beschließt, den Weg Gandhis “der Nichtzusammenarbeit” zu gehen, sind die Vereinigten Staaten bei  mehreren außenpolitischen-Problemen in großen Schwierigkeiten.

Wenn die Vereinigten Staaten Sanktionen gegen Russland verhängen, um es zu ruinieren, wird Moskau natürlich  die meisten der Washingtoner Sanktionen gegen den Iran sicher auffliegen lassen, und es wird solch ein großes Loch in der Außenpolitik-Tapisserie von Obama eintreten, dass er nicht wissen wird, wohin er sich wenden soll. Tatsächlich ist ein älterer iranischer Diplomat gerade in Moskau zu Beratungen angekommen. Es wird für Obama gut sein, die Grenzen für die amerikanische Macht zu kennen.

Das richtige Sache, die  Obama zu tun hat, ist,  die Neocon-Lobby auf ihren angemessenen Platz zu verweisen und die starken ‘ russischen Hände`‘ im US-Außenpolitik-Establishment zu zügeln,  die die Politik für ihren entspannenden Präsidenten ausarbeiten und durchführen.

 Nuland ist ein Protegé´ von Madeline Albright,  und außerdem ist sie mit dem bekannten Neocons-Ideologen Robert Kagan verheiratet. Gibt es da wirklich irgendein großes Mysterium, das erklärt werden muß? Es ist wirklich  für Obama nicht notwendig, sehr weit zu sehen, um zu erfassen, wo das echte Problem liegt. Es liegt innerhalb seines eigenen Hauses. Er sollte nicht ein  abwesender Hausherr sein, wenn es zur Ausarbeitung  der Politik gegenüber Russland kommt.

 By M K Bhadrakumar – March 3, 2014

1)      Der Botschafter M.K. Bhadrakumar,  war über 29 Jahre als Diplomat im Ausland für Indien tätig

 

2)      http://blogs.spectator.co.uk/coffeehouse/2014/03/the-rise-of-the-brics-and-the-fall-of-the-juugs/

*

Gastbeitrag:

FREUNDE,

seht mal, was auch aus ganz anderer Sichtweise über dieses verlogene Pack geschrieben wird und was es bedeutet, einen :

unmanipulierten,wachen und kritisch hinterfragenden GEIST/VERSTAND zu haben, den brauchen wir dringend wieder….!!

http://techseite.wordpress.com/category/wissensstand/

Lassen wir uns nicht stetig von diesen ZION-MEDIEN  in “D” diese Lügen auftischen, uns LEBENSGEWOHNHEITEN  ( natürlich NEGATIVST in blumigen VERPACKUNGEN aufgeschwätzt   !!) aufs Auge drücken und lehnen ihre ” smarten Technologien ” ab und schützen uns vor HAARP/NANOTRAILs, denn KIEW ist ein PARADEBEISPIEL negativster Art, wie man Menschen mit MEINUNGSMANIPULATION und unverholener Gewalr eine ” BLUMENREVOLUTION” aufzwingt…und die MASSE in LETHARGIE verfallen lässt…!

Alles kommt nach und nach ans Tageslicht und die FRATZE ZIONs erscheint…lasst EUCH nicht blenden und bitte:

SCHÜTZT EUCH und EURER KINDER  GEIST HIRN LEBEN…..es soll unsere ZUKUNFT sein…!!!!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”  etech-48@gmx.de   egon tech   http://techseite.wordpress.com/

Gastbeitrag Ende.

.

Gruß an die normaldenkenden Kinder

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Vorab: GERMANIUM (auch in der organischen Verabreichungsform!) ist in der therapeutischen Anwendung am Menschen in Deutschland und anderen europäischen Ländern verboten! Ebenso der Handel mit organischem GERMANIUM als Nahrungsergänzung für den Menschen. In Europa wird förmlich Jagd auf Anbieter gemacht, aus diesem Grund finden Sie auch kein organisches Germanium in Deutschland oder in ihrer Apotheke. Auf dem Schwarzmarkt werden zum Teil exorbitante Preise für organisches Germanium gezahlt. Und es ist sehr schwer sichere Quellen aufzutun. Ein Import scheitert meistens ebenso todsicher am Zoll, wo die Ware beschlagnahmt wird und auf Ihre Kosten an den Absender zurückgeschickt wird. Denn die geforderten Nachweise zur Unbedenklichkeit und/oder Zulassungspapiere als Nahrungsergänzung, oder gar als Medikament, kann niemand erbringen, dafür ist von Rechtswegen bestens gesorgt worden. Der Kenner der Szene nickt nun wohl wissend, der Neuling und Buchleser versteht die Welt nicht mehr. Denn warum nur kann so etwas Leistungsfähiges wie organisches Germanium verboten sein? Wo doch selbst 87% aller heute in der BRD zugelassenen Medikamente toxisch (toxisch = giftig = Nebenwirkung) sind! Germanium, aber selbst in unverantwortlichen Überdosierungen von 10 g am Tag bei einer winzigen Maus NICHT! Eben, gerade wegen dieser Eigenschaften! Ein “Preis-Schutz” für die Pharma-Industrie existiert noch nicht, und als Nahrungsergänzungsmittel ohne ärztliche Verschreibungspflicht ist das “Geschäft” nicht zu kontrollieren. Ein Schelm, der nun Böses denkt. So, nun zur Sache. Entdeckt wurde Germanium durch den japanischen Bergbauingenieur Kazuhiko Asai sowohl in der Steinkohle als auch in heimischen Heilpflanzen. Dieser Außenseiter führte Germanium in die Orthomolekulare Medizin ein, und zwar mit einem Selbstversuch. Dr. Asai war in den sechziger Jahren an schwerer Polyarthritis erkrankt, an Gelenkrheumatismus also. Medikamente und auch Akupunktur hatten sein Leben nicht verbessern können. Rein intuitiv behandelte sich der Kranke selbst mit der von ihm entwickelten organischen Verbindung Germanium 132, einem so genannten Carboxyethylsesquoxid. 10 Tage blieb sein Zustand unverändert schlecht, danach besserte er sich rasch; die Schmerzen vergingen und die Gelenke wurden beweglicher. Germanium hat eine anregende Wirkung auf das Immunsystem, u.a. vermehrt es die Produktion von Gamma-Interferon. Es erhöht die Ausnutzung von Sauerstoff durch die Zellen, so dass sich der Zustand kranker Gewebe und Organe verbessert. Es hilft dem Körper dabei, physiologische Grundfunktionen zu normalisieren, z.B. senkt es krankhaft erhöhten Blutdruck auf gesunde Werte – jedoch nicht tiefer. Es macht das dickes Blut dünnflüssiger und verbessert dadurch die Durchblutung von “Raucherbeinen”. Es beeinflusst die Endorphine als körpereigene Substanzen gegen Schmerz, wirkt dadurch selbst schmerzlindernd und verbessert zudem die Wirksamkeit anderer schmerzlindernder Medikamente. Es bindet Metalle wie Cadmium und Quecksilber derart fest an sich, dass es sie mit hinausnimmt aus dem Körper und ihn von den Schadstoffen befreit. Diese Vielfalt der Wirkungen macht organisches! Germanium zu einem wichtigen Hilfsmittel der Therapie, zumal es in den organischen Verbindungen der Orthomolekularen Medizin gänzlich unschädlich ist. _______ Ein relativ neues medizinisches Produkt ist organisches Germanium. In Japan seit den siebziger Jahren synthetisch hergestellt und weit verbreitet, ist es hier nicht erhältlich. Es war zwar eine zeitlang in deutschen Lebensmittelläden als Nahrungsergänzung getarnt erhältlich, verschwand aber dann abrupt von der Bildfläche. Also noch ein Antiseptikum, das nicht verbreitet werden darf, weil die Pharmaindustrie nicht will, daß ein günstiges Antiseptikum den Antibiotika-Absatz vermindert? Schade, daß es unter dem Vorwand, die Bevölkerung schützen zu müssen, in Deutschland lobbyistischen Interessen zum Opfer gefallen ist. 1967 ist es Dr. Asai gelungen, organisches Germanium aus anorganischem zu synthetisieren. Nach dieser Entdeckung wurde die vollkommene Harmlosigkeit des innerlich verabreichten organischen Germaniums in Tierversuchen festgestellt und bald darauf eine Klinik gegründet, in der mit großem Erfolg mit organischem Germanium bis heute therapiert wird. Dort werden alle Kranken behandelt, die der Schulmedizin “vom OP-Tisch gefallen” sind: Onkologen suchen verdutzt nach Krebsgeschwülsten, die gar nicht mehr vorhanden sind; Herz-/Hirninfarkte laufen verblüffenderweise ohne Beeinträchtigungen ab; Rheumatismen sind wie weggeblasen; Geburten laufen unproblematisch ab und das Sterben wird erleichtert. Nicht zuletzt werden Borreliose-Symptomatiken erfolgreich eingedämmt. Zitat aus Akai’s Buch “Organisches Germanium: Eine Hoffnung für viele Kranke” einen Behandlungsfall: Eine 50-jährige Frau begann vor 15 Jahren mit “akuter sensorischer Behinderung” und konnte wegen “schwerer motorischer Störungen” nicht mehr gehen. Die “Sehkraft ließ allmählich nach und auf dem linken Auge wurde sie praktisch blind”. Sie bekam zwei mal täglich 2 Gramm organisches Germanium und Germanium-Augentropfen. Nach zwei Monaten begann sie, auf Krücken zu laufen, drei Monate später benötigte sie nur noch einen Stock. Der Fall war als “subakute (myelo-optico) Neuropathie” diagnostiziert worden, aber es besteht nicht der leiseste Zweifel daran, daß es sich um einen Borrelioseverlauf handelte. Organisches Germanium besteht aus einem Ring von 6 Germanium-Atomen, die von 12 Sauerstoff-Atomen eng umsäumt sind. Das Germanium ist wie ein Klebstoff, der die 12 Sauerstoffatome auf engstem Raum zusammenhält, aber selbst nicht mit dem Organimus reagiert. Dieser, vom Germanium gebundene Sauerstoff, wird nicht etwa in den Organismus freigegeben, sondern dient vorwiegend als Radikalfänger für H+-Ionen, die aus dem organismischen Verbrennungsprozess resultieren: Nahrung wird vom Körper verbrannt, wobei Kohlendioxyd (CO2) und Wasserstoff (H2) entstehen. Das Kohlendioxyd findet seinen Weg aus dem Körper, indem es über die Lunge abgeatmet wird. Hingegen verbindet sich der Wasserstoff mit eingeatmetem Sauerstoff (!) zu Wasser und wird über die Niere und Haut ausgeschieden. Viele Krankheiten – auch die Borreliose – beruhen auf einer chronischen Hypoxie und da wirkt es sich tragisch aus, wenn ein Großteil des eingeatmeten Sauerstoffs gar nicht dem Zellstoffwechsel dienen kann, weil es vorher von gierigen Wasserstoffionen zu Wasser umfunktioniert und ausgeschieden oder gar ödematös eingelagert wird. Die vielen, an Germanium gebundenen Sauerstoffatome wirken in dieser Situation segensreich, weil sie den freien Wasserstoff binden, gleichsam Bahn frei machen, daß der eingeatmete Sauerstoff ungehindert zu den Zellen gelangen und dort seine belebende Wirkung entfalten kann. So ermöglicht das organische Germanium eine intensivierte Gewebeatmung, die in dem jeweiligen Krankheitszustand anders nur schwer erreichbar wäre – und bald bekommt der Kranke eine gut durchblutete Haut und warme Gliedmaßen. Dadurch, daß kein unnötiges Wasser aus H+-Ionen und Sauerstoff entsteht, wird der Organismus auch in gesunder Weise dehydriert oder trockengehalten. Wunden nässen nicht mehr, Reparaturprozesse finden unbehindert statt. Die Wasserstoffionenbindung hat auch den Effekt, daß humanpathogene Keime ohne das krankhaft überschießende, wässrige Milieu keine Lebensgrundlage finden. Der germanium-gebundene Sauerstoff fängt nicht nur Wasserstoffionen ein, sondern auch andere freie Radikale und Zellgifte. Besonders erwähnenswert: Cadmium und Quecksilber werden von organischem Germanium ausgeleitet. Akai war es aufgefallen, daß Schwarzkohle, die vorwiegend aus Baumstämmen besteht, einen viel höheren Germanium-Gehalt aufweist als Kohle, die vorwiegend aus Blattwerk und Samen besteht. Besonders in verdichteten vegetabilen Zonen wie Stämmen lagert sich also das Germanium in organischer Form an und hat vermutlich die Funktion, Bakterien-/Pilzbefall und damit das Absterben des Baums zu verhindern. Verottet der Baum, kommt das Germanium in den Boden zurück und wird von neuen Pflanzen eingelagert und verwendet. Wenn der Baum aber geerntet wird, wie dies beim Ginseng der Fall ist, verarmt der Boden an Germanium, und lange Zeit wird an derselben Stelle kein Ginsengbaum wachsen können – der Germanium-Kreislauf ist unterbrochen. (An der Heilwirkung des Ginseng ist Germanium wohl auch beteiligt.) Reispflanzen wachsen schneller und dichter, wenn sie einmalig mit organischem Germanium versorgt sind und bestehen Kälteeinbrüche besser, als ohne Germanium-Zugabe. In einer mit unterschiedlichen Bakterienstämmen geimpften Petrischale konnte, wenn organisches Germanium zugegeben wurde, nur ein einzelner hochentwickelter Schimmelpilz nach einer Weile entstehen, indem er das Germanium in seinen Stoffwechsel integrierte und damit die Bakterien fernhielt. Diese Hinweise zeigen insgesamt, daß das Germanium von Pflanzen verwendet wird, um ihre Mikrozirkulation zu erhalten und sich als höhere gegenüber niederen Lebensformen zu bewähren. Das Prinzip, metallische Halbleiter zu integrieren, die antiseptisch wirkend den Bestand des Organismus sichern, ist beim synthetisch hergestellten, organischen Germanium auf die Spitze getrieben. Im Gegensatz zur Pflanze lagert der menschliche Organismus das organische Germanium nicht ein, sondern scheidet es nach zwanzig Stunden mitsamt der eingefangenen Radikale und Schadstoffe ohne jegliche Nebenwirkung über die Niere aus. Eine Krebsgeschwulst ist an ihrer Oberfläche übertrieben positiv geladen. Kommt Germanium in hoher Dosis angeschwommen, entfernt dieses mit seiner hohen negativen Ladung positiv geladene Ionen von der Krebswand und destabilisiert die Geschwulst bioelektrisch, bis sie zerfällt und das Problem der Entfernung großer Mengen Zellreste ansteht. Die auffällige metastasen-unterdrückende Wirkung von Germanium beruht vermutlich auch auf seinen bioelektrischen Eigenschaften: Das Blut wird davon hochviskös und wandernde Krebszellen können sich nirgends festsetzen. Geraten sie in die feinsten Kapillargefäße und Lymphe, werden sie sowieso im germanium-getränkten Milieu erledigt. Insbesondere Organe, die naturgemäß stark durchblutet werden, profitieren von einer Germanium-Therapie. So gibt es ausgesprochene Erfolge bei Lungen- und Leberkrebs. Germanium mindert allgemein Schmerzen und die Nebenwirkungen herkömmlicher Krebstherapien. Der Operationsausgang wird wesentlich verbessert und eine schnelle Genesung angestoßen. Dadurch daß organisches Germanium über die Sauerstoffanreicherung basale Stoffwechselprozesse anregt, auch langfristig überhaupt nicht toxisch ist, spektakuläre Behandlungserfolge bei vielen unterschiedlichen Erkrankungen einschließlich Krebs vorliegen, es bis auf atomarer Ebene beschrieben und beforscht wurde, ist es wohl auch als Dauertherapeutikum für Borreliose gut geeignet. Der Effekt der Sauerstoffanreicherung Organisches Germanium fördert die Sauerstoffversorgung des Körpers und ist gleichzeitig ein wirksames Antioxidans. Dies sind Eigenschaften, die zahlreiche positive Wirkungen dieses Spurenelements auf viele wechselseitige Stoffwechselprozesse im Körper bedingen. Obwohl die Wirkung des organischen Germaniums auf die Sauerstoffversorgung noch nicht genau erforscht ist, reichen die klinischen Forschungsergebnisse als Basis für eingehende Zellforschungen aus. Organisches Germanium fördert die Sauerstoffversorgung 1. In einer Kultur reduziert organisches Germanium den Sauerstoffbedarf der Organe; bei Tieren mit Sauerstoffmangel wirkt er lebensverlängernd. Experimente, die im biochemischen Labor der Universität Tohoku zur Untersuchung der Wirkung des organischen Germaniums auf den Sauerstoffverbrauch in der Leber und im Zwerchfell von Mäusen durch-geführt wurden, ergaben eine Reduzierung des Sauerstoffverbrauchs. Dr. Asais These besagt, daß organisches Germanium die gleiche Rolle im Körper spielt wie Sauerstoff und gleichzeitig die Sauerstoffversorgung des Körpers steigert. Es besteht ein Zusammenhang zwischen der Sauerstoffversorgung, der Blutviskosität und der Durchblutung. Je mehr Sauerstoff zur Verfügung steht, desto mehr nimmt die Blutviskosität ab und die Durchblutung aller Organe wird verbessert. 2. Organisches Germanium schützt vor Kohlenstoffmonoxyd-Asphyxie, Schlaganfall und Raynaud-Krankheit. Bei der Einnahme von organischem Germanium in therapeutischer Dosierung wird häufig ein Gefühl der Wärme und ein Prickeln verspürt. Dr. Asai führte dies auf die Sauerstoffaufnahme zurück. Bei Patienten, die an Kreislaufkrankheiten leiden, wie z.B. der Raynaud-Krankheit, die zu Gewebenekrose und Gelenkamputationen führen kann, wurde nach der Einnahme von organischem Germanium eine deutliche Besserung festgestellt. 3. Organisches Germanium wirkt bei Augenkrankheiten und -Verletzungen, insbesondere bei Verbrennungen. Organisches Germanium wurde erfolgreich zur Behandlung von verschiedenen Augenerkrankungen, wie z.B. Glaukom, grauem Star, Netzhautablösungen, Netzhautentzündungen und Verbrennungen eingesetzt. Bisher ist nicht bekannt, worauf diese therapeutischen Eigenschaften des organischen Germaniums basieren. Es scheint aber die Annahme begründet zu sein, daß die durch das organische Germanium bewirkte verbesserte Sauerstoffversorgung bei diesen Erkrankungen zur Heilung beigetragen hat. 4. Organisches Germanium kann zusammen mit einer hyperen Sauerstoffbehandlung bei Multipler Sklerose und anderen degenerativen Erkrankungen eine deutliche Besserung bewirken. Der Naturarzt Jan de Vries beschreibt in seinem Buch „By Appointment only“ den Behandlungserfolg mit erhöhter Sauerstoffversor- gung bei Multipler Sklerose. De Vries traf 1975 mit Dr. Asai zusammen; er verwendet organisches Germanium in seiner Praxis. Derzeitig sammelt er Material für ein Buch mit Fallgeschichten über die Germanium-Behandlung bei Krebs und Leukämie. Er schreibt: „Eine hyperbare Sauerstoffbehandlung kann — in Kombination mit Germanium – eine unglaubliche Besserung im Zustand des Patienten bewirken… Häufig bessert sich bei einem Patienten, der an Multipler Sklerose leidet und mit hyperbarem Sauerstoff behandelt wird, auch das Sehvermögen, denn gutes Sehen hängt von einer ausreichenden Sauerstoftversorgung des Körpers ab”. 5. Der Aufbau des organischen Germaniums, ein mit vielen negativen Sauerstoffionen verbundenes kristallines Gitternetz, soll den Sauerstoff ersetzen können und die Anziehung und Eliminierung säuern der Wasserstoffionen — und damit die Entgiftung des Blutes — ermöglichen. Während des oxidativen Stoffwechselswerden beim Elektronentransport die Elektronen über Elektronen-kzeptoren transportiert und bilden schließlich in der Kombination Wasserstoff und Sauerstoff Wasser. Bei Sauerstoffmangel kann der Elektronenverlust zu einer Akkumulation von positiven Wasserstoffionen führen, die dann eine Ansäuerung des Blutes bewirkt. Ge-132 besitzt negativ geladene Sauerstoffionen, die diese Wasserstoffionen beseitigen und damit das Blut entgiften. 6. Da das organische Germanium Elektronen transportiert, kann es während des oxidativen Metabolismus als Elektronen-Abfluß dienen und die Energieproduktion des Körpers ohne zusätzliche Sauerstoffaufnahme unterstützen. Das Elektronentransportsystem kann mit einer Löschkette verglichen werden. Bei einem Mangel an Elektronenakzeptoren kommt der gesamte Prozeß zum Stillstand, genau wie bei einer Löschkette, in der der Wassereimer nicht weitergereicht werden kann, weil eine Person fehlt. Organisches Germanium hat sich als hervorragender Elektronenüberträger erwiesen; es leistet daher einen großen Beitrag zur Wirksamkeit des gesamten oxidativen Prozesses, bei dem letztendlich Energie für den Körper produziert wird. __________________________________ Wirkung des organischen Germaniums Verblüffende Heilerfolge mit organischem Germanium an Tieren Bevor also Dr. Asai die Wirkung an Menschen ausgiebig testen konnte, musste er sich gesetzlichen Reglements unterordnen und es blieb ihm nichts anderes, als die Wirkung von organischem Germanium zunächst an Tieren zu testen. Wundersame Wundheilung mit organischem Germanium an Katze. Die eigene Katze sollte zum Versuchstier Dr. Asais werden, nachdem sie in einem harten Kampf mit einem Hund den Kürzen gezogen hat. Die Wunden waren so schlimm, dass Dr. Asai und seine Familie um das Leben des geliebten Tieres fürchteten. Dr. Asai behandelte die Siamkatze im Beisein eines Tierarztes sowohl innerlich als auch äußerlich, in dem er der Katze eine Lösung des organischen Germaniums zu trinken gab und parallel dazu dem Tier in organisches Germanium getauchte Verbände anlegte. Wenige Tage später, als der Tierarzt zur Visite kam, staunte dieser nicht schlecht über die schnelle Wundheilung und kommentierte das Geschehen damit, dass er nun an Wunder glaube… Heilung von Koi-Karpfen Die Koi-Karpfen gelten als sehr anfällig für allerlei Erkrankungen. Ein Bekannter von der Asai klagte eines Tages darüber, dass seine Kois auf der Seite liegend nach Luft schnappen und Schuppen verlieren. Dem Tode näher als dem Leben, empfahl Dr. Asai dem Bekannten, einen Becher Germaniumlösung in das Wasser zu geben. Die Karpfen erholten sich in kürzester Zeit, schwammen lebhaft in ihrem Teich und nahmen Nahrung bereitwillig an. Tierärzte fordern schnelle Zulassung von organischem Germanium Nicht nur schlechte Nachrichten verbreiten sich in Windeseile, manchmal auch gute! Die Nachrichten um die Erfolgreiche Behandlung der Tiere breitete sich wie Lauffeuer aus, so dass Tierärzte ebenfalls begannen, ihre tierischen Patienten mit organischem Germanium zu behandeln. Die Heilwirkung war selbst bei als unheilbar geltenden Erkrankungen so überzeugend, dass viele Tierärzte aufgrund dessen die schnellstmögliche Freigabe von organischem Germanium forderten. Organisches Germanium in offiziellen Tierversuchen In der Zwischenzeit von seiner Polyarthritis mit Hilfe des organischen Germanium geheilt, machte dies und die erfolgreichen Heilungen an den Tieren Dr. Asai so viel Mut, dass dieser sich entschloss, offizielle Tierversuche mit organischem Germanium anzustreben. Organisches Germanium ungiftig, sicher und nebenwirkungsfrei Zunächst sollte die mögliche Toxizität (Giftigkeit) von Organischem Germanium in profesionellen Toxizitätstests ausgiebig getestet werden. Nachdem sowohl akute, subakute und chronische Toxizität einschließlich deformierender Wirkungen ausgeschlossen werden konnten und sich organisches Germanium als völlig ungiftig und harmlos herausstellte, war es aufgrund der vorangegangenen, wundersamen Heilungen für Dr. Asai nicht besonders schwierig, entsprechendes Kapital anzuhäufen und eine eigene Klink am Rande von Tokio zu eröffnen, die sich schwerpunktmäßig um Erforschung und Behandlung mit organischem Germanium drehte. Erstaunliche Genesung von austherapierten Patienten Parallel dazu erklärten sich Asais Ärzte-Kollegen dazu, ihre Patienten ebenfalls mit organischem Germanium zu behandeln, so dass man von großen Erfahrungswerten schöpfen könnte. In seinem Buch “Organisches Germanium – eine Hoffnung für viele Kranke”, beschreibt Dr.Asai “erstaunliche Genesung von Patienten mit Krankheiten, die auf medikamentöse Behandlung kaum ansprachen”. *1 Wie wirkt organisches Germanium – die Wirkungsweise Bevor wir auf die spezifische Wirkung von organischem Germanium bei Krankheiten zu sprechen kommen, ist es von Interesse zu erfahren, welche Wirkungsprinzipien zu den erstaunlichen Genesungen führen. Sobald ein einzelner Naturstoff auf eine Vielzahl von Erkrankungen positiven Einfluss zu nehmen weiß, ja diese gar zu heilen vermag, liegt die Vermutung nahe, dass es sich um eine übergreifende Wirkung handeln muss. Exakt dies trifft ebenfalls auf organisches Germanium zu und diese Eigenschaften verdankt germanisches Germanium dessen besonderer Struktur, dem Aufbau und den elektronischen Eigenschaften. Allgemeine Wirkung von organischem Germanium Wirkung von organischem Germanium auf das Immunsystem Den wichtigsten Schutz für unsere Gesundheit und unser Leben stellt unser Immunsystem dar. Es beschützt uns vor Eindringlingen in Form von Viren, Bakterien, Pilzen (eine regelmässige Einnahme von Grapefruitkernextrakt vermag dies ebenfalls). Darüber hinaus beschützt uns das Immunsystem vor fremden Stoffen, die unsere Gesundheit bedrohen, wie Schwermetallen und Chemikalien, die die Neuzeit, in der wir leben, verstärkt mit sich bringt. Germanium regt nachweislich nicht nur unser Immunsystem an, sondern im Sinne einer Homöostase wirkt es sich immunmodulierend aus. D.h., dass das organische Germanium die Wirkkomponenten des Immunsystems in Einklang bringt und dadurch optimiert, in dem es u.a. die Interferonsynthese fördert. Zusammengefasst lässt sich sagen: organisches Germanium stimuliert die Produktion von Immuninterferon organisches Germanium verstärkt die Wirkung der natürlichen Killerzellen organisches Germanium fördert die Produktion von T-Suppressor-Zellen organisches Germanium stärkt die geschwächte Immunität Wirkung von organischem Germanium auf die Sauerstoffanreicherung von Zellen Diesem Part schreibt der Entdecker von organischem Germanium, Dr. Asai, den größten Anteil an der Wirkung von organischem Germanium gegen etliche Krankheiten zu. Kranke Gewebeformen zeichnen sich in der Tat sehr häufig negativ dadurch aus, dass sie wenig Sauerstoff aufnehmen können. Germanium bindet Sauerstoffatome an sich, die wiederum freien Wasserstoff binden und dafür sorgen, dass der über die Atmung aufgenommene Sauerstoff ungehindert zu den Körperzellen gelangen kann, um diese neu zu beleben. Auf diese Weise transportiert organisches Germanium über die feinsten Kapillare Sauerstoff in jedes Gewebe und jede Körperzelle unseres Organismus, wird selbst aber nach rund 20 Std. abgebaut ohne annähernd zu schaden. (wäre es ein Metall, wäre Einlagerung möglich – als Halbleiter kann sich Germanium nicht im Körper einlagern.) Anaerobes (sauerstoffarmes) Umfeld bereitet in unserem Körper an sich Probleme, so ist beispielsweise bekannt, dass bestimmte negative Mikroorganismen, wie z.B. Candida, sich in einem solchen Umfeld bestens wohlfühlen und sich zahlreich vermehren, um gesundheitlichen Schaden anzurichten. Organisches Germanium füllt verbrauchte Sauerstoffreserven im Körper wieder auf und optimiert die Sauerstoffversorgung unseres Organismus. Sauerstoff wiederum heißt Leben, auch oder gerade für unsere Körperzellen. Asais These klingt daher sehr plausibel. Interessanterweise kann organisches Germanium darüber hinaus Energie auch ohne Sauerstoff erzeugen, etwas das ohne Elektronen, die Germanium zum Ort des Geschehens transportiert, nicht funktioniert. Organisches Germanium vermag also einerseits unser Gewebe mit zusätzlichem Sauerstoff anzureichen, hilft aber im Falle eines Sauerstoffmangels dennoch Energie aufrechtzuerhalten. Etwas das in vielen Fällen Schlaganfall, Herzinfarkt und Gewebenekrose im Allgemeinen vermeiden kann! Die Einnahme von organischem Germanium in entsprechenden Dosen führt zu einer gefühlten Hyperthermie (Wärme), sowie einem prickelnden Gefühl – etwas das Dr.Asai als spürbaren Beweis der Sauerstoffanreicherung im Körper durch organisches Germanium ansieht. Elektro-magnetische Wirkung von organischem Germanium Da es sich beim Germanium um einen Halbleiter handelt, nimmt dieser naturgemäß Einfluss auf Verhalten der Elektronen. Angesichts der Tatsache aber, dass der gesamte Informationsfluss unseres Organismus über Elektronen erfolgt, lässt sich die Wirkung von organischem Germanium auf unseren Körper bereits erahnen. Organisches Germanium vermag blockierte Energien bei Erkrankten über die Manipulation von elektrischen sowie magnetischen Strömen in Einklang zu bringen und Heilungsprozesse anzuregen. Wirkung von organischem Germanium gegen Angriffe freier Radikale Ein weiterer Mechanismus, mit dem organisches Germanium unsere Gesundheit schützt, ist dessen Potential als Antioxydanz. Tagtäglich werden unsere Zellen millionenfach von s.g. “freien Radikalen” angegriffen. In Verbindung mit Sauerstoff kommt es dabei zur s.g. Oxidation und damit Zerstörung unserer Körperzellen: Freie Radikale zerstören unsere Zellen, unsere Zellmembrane, unsere DNS, unsere Gene, körpereigenes Eiweiß und Fett Freie Radikale beschleunigen den Gewebeverfall, bzw. das was wir als “körperliches Altern” wahrnehmen Freie Radikale erzeugen oder aber beschleunigen viele s.g. “Zivilisationskrankheiten”, wie z.B. : Ateriosklerose Atemwegserkrankungen Blutgefäßkrankheiten Diabetes Krebs Arthritis Mukoviszidose Hepatitis Entzündungen Hepatitis Alzeimer Parkinson Down-Syndrom uva. In mehreren Studien, so z.B. am Institut für Physiologische Chemie der Universität Hannover, konnte der Nachweis erbracht werden, dass das organische Germanium auf die Peroxydase und Katylase, sowie das Glutathionenenzymsystem Einfluss nimmt und dabei hilft, oxydative Zerstörung zu vermeiden (in Zusammenarbeit mit anderen wichtigen Antioxidantien wie z.B. OPC, Vitamin C, Vitamin E, Coenzym Q10 und Selen.) Krebszellenzerstörende, zytotoxische Wirkung. Physikalisch betrachtet, ist ein Krebsgeschwür extrem positiv geladen, was sich mit der negativen Ladung des organischen Germaniums in keinster Weise vereinbaren lässt. Gerät ein Germaniumteilchen mit der Krebszelle in Kontakt, knackt es die positive Ladung der Krebsgeschwulst wie einen Panzer auf, destabilisiert diese, bis diese zerfällt. Über die Leber werden die toten Krebszell-Reste aus dem Körper abtransportiert. Ähnliches Prinzip der zytotoxischen Wirkung ist ebenfalls den bitteren Aprikosenkernen zuzuschreiben! Entgiftende Wirkung Wir leben in einer Welt, die voller Belastung durch Gifte, Schwermetalle und radioaktive Strahlen ist. Mit organischem Germanium steht ein Naturstoff zur Verfügung, der den Körper von gefährlichen Fremdstoffen, bösartigen Verunreinigungen, Schwermetallen sowie radioaktiven Strahlen befreit. Quecksilber, Cadium und andere Schwermetalle lagern sich in unserem Körper ab und verursachen ernsthafte, gesundheitliche Schäden. Organisches Germanium bindet all diese gefährlichen Substanzen an sich und leitet sie aus dem Organismus heraus. Dies funktioniert laut Dr.Asai so, dass sich die positiv geladenen Ionen der Giftstoffe im Netz der negativ geladenen Ionen des organischen Germaniums verfangen und anschließend aus dem Körper gespült werden. Das Blut wird über die negativ geladenen Sauerstoffionen ebenfalls entgiftet, was allen Organen und Gewebeformen zu Gute kommt. Dabei werden entartete und krankhafte rote Blutkörperchen wieder repariert. Organisches Germanium wirkt ebenfalls effizient gegen Nebenwirkungen von Kobaltbestrahlungen. Hier zeigt sich nach einleitender Dosis von 100mg/Tag sehr gute Wirkung mit 300mg/Tag. Antimutagene Wirkung Nachweislich wirkt Germanium antimutagen. In streng kontrollierten Studien konnte Organisches Germanium (Ge-132) bei E.coli durch Gammastrahlen ausgelöste Mutationen um das 20fache verringern. Die Mutationsrate bei durch Trp-P-2 induzierter Salmonella typhimurium konnte um das 40 bis 67fache reduziert werden. Schmerzstillende Wirkung Organisches Germanium nimmt Einfluss auf die Endorphine und wirkt dadurch schmerzstillend. Desweiteren vermag organisches Germanium die Wirkung von konventionellen Schmerzmitteln zu verstärken. Aufgrund der Tatsache, dass organisches Germanium die schmerzstillende Wirkung von Morphium-Analgetika verstärkt, nimmt man an, dass das organische Germanium (Ge-132) evtl. das analgetische System über einen Opium-Rezeptor im Gehirn aktiviert. Besonders bewährt hat sich die schmerzstilende Wirkung von organischem Germanium bei Rheuma-Patienten, Krebspatienten und Angina pectoris-Patienten. Antivirale und antifungale Wirkung Desweiteren verfügt organisches Germanium über antivirale und antifungale Wirkung Ist die Wirkung von organischem Germanium erwiesen? Bei so vielen Versprechen, die sich auf ein einzelnes Naturmittel beziehen, ist die Skepsis besonders derer, die sich bislang noch nicht intensiver mit Naturheilmitteln auseinandergesetzt haben besonders groß. So hinterfragt evtl. manch einer die vollmundigen Versprechen zur gesundheitlichen Wirkung von organischem Germanium. Im Gegensatz zu den meisten Naturheilmitteln, handelt es sich beim organischen Germanium um eine Substanz, deren Gewinnung einen schöpferischen, geistigen Wert darstellt. Dies befugt dazu, ein Produkt patentieren zu lassen. In einem solchen Patent muss natürlich einwandfrei nachgewiesener Nutzen für den Endverbraucher dargestellt werden und dieser liest sich für organisches Germanium übersetzt und zusammenfassend wie folgt: US-Patent No. 4.473.581 Title “Organogermanium Induction of Interferon Production”, Ishida et al., September 25, 1984 : immunisierende Eigenschaften Produktion von Interferon (Immungammainterferon Typ 2) mit Wirkung gegen Viren und Krebs Aktivierung von Makrophagen, zytolytische (zellschädigende) Wirkung auf Krebszellen Spezifische Wirkung auf Erkrankungen Mit den o.ä. Eigenschaften, das Immunsystem zu stärken, die Zellen mit Sauerstoff anzureichen, gesunde Körperzellen vor freien Radikalen zu schützen, schädigend auf Krebszellen sich auszuwirken und den Organismus zu entgiften, ist organisches Germanium tatsächlich dafür prädestiniert, sehr vielen Erkrankungen, nicht nur den lebensbedrohenden, den Garaus zu machen! Während die Erforschung von organischem Germanium verhältnismäßig noch in Kinderschuhen steckt, gibt es Erkenntnisse und Nachweise über erstaunliche Wirkungen bei den folgenden Krankheiten: Wirkung von organischem Germanium bei Krebs / Tumorleiden In Studien wurde nachgewiesen, dass organisches Germanium über eine krebshemmende und direkte sowie indirekt Krebszellen zerstörende Wirkung verfügt. Einerseits durchbricht das negativ-geladene Germanium die stark positiv-geladene Krebswand, destabilisiert diese, bis sie zerfällt. Anschließend werden die toten Krebszell-Reste aus dem Organismus über die Leber abtransportiert. Andererseits stimuliert organisches Germanium die T-Suppressor-Zellen, Makrophagen, natürlichen Killerzellen sowie die Produktion von Lymhokinen, die in Zusammenarbeit dabei helfen, den Krebs zu besiegen. Im Tierversuch konnte die Wirkung der natürlichen Killerzellen von 10% auf 33% verdreifacht werden. Organisches Germanium verfügt über die Fähigkeit, den Tumor einzuschmelzen und aufgrund dessen immunstärkenden und bioelektronischen Eigenschaften Metastasen zu vermeiden. Hier geht man davon aus, dass die bioelektronischen Eigenschaften des Halbleiters Germaniums hochvisköse Wirkung auf unser Blut haben, was den Krebszellen unmöglich macht, sich festzusetzen und sich zu einem Krebsgeschwulst zu entwickeln. Organisches Germanium vermag dabei, die durch zelluläre, elektrochemische Stoffwechselprozesse entartete Krebszelle wieder in normale Zelle zu transformieren. Des weiteren wirkt organisches Germanium sehr effizient dem Krebsschmerz entgegen. Ähnlich wie bei dessen Sieg über Polyarthritis, gelang es Dr. Asai nach einer Kehlkopfoperation ganz ohne Bestrahlung oder Chemotherapie mit Hilfe von organischem Germanium seinen Krebs zu besiegen. Besonders bei den folgenden Krebsarten zeigt organisches Germanium gute Erfolge: Lungenkrebs Darmkrebs Gebärmutterhalskrebs Brustkrebs Eierstockkrebs Prostatakrebs Wirkung von organischem Germanium bei Leukämie Die Unterdrückung von Tumoren durch organisches Germanium wird wie folgt beschrieben: organisches Germanium regt die T-Zellen an, Gammainterferon zu produzieren das Interferon aktiviert die Makrophagen die Makrophagen unterdrücken Tumorwachstum und Tumorvermehrung Germanium unterdrückt die DNS- und RNS- sowie Proteinsynthese der Krebszellen Es verwundert nicht, dass die heutigen Forschungsarbeiten zum organischen Germanium hauptsächlich auf der krebsheilenden Wirkung liegen und es in Japan Krebsklinken gibt, die sehr erfolgreich ausschließlich mit organischem Germanium behandeln. Wirkung von organischem Germanium bei Herzkreislauferkrankungen Bluthochdruck Organisches Germanium reichert das Blut mit Sauerstoff an, was automatisch dazu führt, dass das Blut dünnflüssiger wird und der Bluthochdruck auf normale Werte sinkt. Selbst bei weiterer Einnahme von höheren Dosen sinkt der normalisierte Blutdruck nicht weiter. Hohes Cholesterin Im Tierversuch konnte organisches Germanium den Cholesterinspiegel senken. Herzinfarkt Herzinfarkt ist gekennzeichnet durch Herzgewebe-Nekrose aufgrund fehlender Sauerstoffversorgung des Herzens. Die sauerstoffanreichende Wirkung des organischen Germaniums wirkt sich aufgrund dessen ebenfalls schützend vor Herzinfarkt aus. Ist ein Herzinfarkt trotz Germaniums nicht mehr vermeidbar, fällt dieser erfahrungsgemäß häufig glimpflich aus, ohne einen bleibenden Schaden am Herzgewebe zu hinterlassen. Schlaganfall Schlaganfall basiert prinzipiell auf den selben Mechanismen wie beim Herzinfarkt, die zur Unterdrückung der Sauerstoffversorgung im Gewebe führen. Auch hier kann die sauerstoffanreichende Wirkung von Germanium einen Schlaganfall verhüten und lebensrettend sein. Ist ein Schlaganfall unvermeidbar, kann Germanium nach Schlaganfall die Folgen mildern. Raucherbein Dadurch, dass das organische Germanium das Blut dünnflüssiger macht, verbessert es die Durchblutung, wirkt dem Raucherbein entgegen. Desweiteren wirkt organisches Germanium bei Angina pectoris, Arteriosklerose, Apoplexie Wirkung von organischem Germanium bei Multipler Sklerose (MS) Multiple Sklerose, die bis zum heutigen Tag als unheilbare Erkrankung gilt, steht im Fokus vieler Forschungen. Der sauerstoffanreichende Effekt von organischem Germanium, scheint auch bei dieser erdrückenden Krankheit effizient zu sein. Laut Dr. Vries könne organisches Germanium als Kombinationstherapie mit hyperen Sauerstoffbehandlung eine “unglaubliche Besserung” im Zustand des MS-Patienten bewirken. U.a. wird das Sehvermögen wieder verbessert, da die Augenfunktion stark mit Sauerstoff unmittelbar zusammenhängt. Wirkung von organischem Germanium bei Epilepsie Es existieren positive Fälle über erfolgreiche Heilung von Epilepsie mit organischem Germanium (Sanumgerman und Ge-132) Wirkung von organischem Germanium bei Arthritis Der beste Beweis für die Wirkung von organischem Germanium bei Arthritis ist Dr.Asai, der Entdecker des organischen Organiums selbst. Dieser litt unter schwerer Polyarthritis, galt schulmedizinisch als austherapiert und konnte sich selbst in wenigen Wochen mit Hilfe von organischem Germanium heilen! Es gibt zahlreiche Studien, in denen organisches Germanium Erfolge bei Arthritis aufzeigen konnte. In klinischen Studien mit organischem Germanium (Ge-132) führte dieses zur Normalisierung der T-Lymphozyten, der Interferonwirkung, der Aktivität der Killerzellen und der antikörperabhängigen Zytotoxizität. Bei 82% (14 von 17 Patienten) konnte eine signifikante Besserung des Zustands festgestellt werden, ausgedrückt durch die Besserung der Gelenkschmerzen sowie der typischen Anlaufschmerzen/- steife am Morgen. Man nimmt an, dass das organische Germanium dabei als Immunmodulator agiert. Hierbei wird der folgende Mechanismus angenommen: Organisches Germanium beeinflusst diejenigen Makrophagen, die an der Entzündung sowie der Immunregulierung beteiligt sind. Diese beeinflusst die Antigenpräsentation an der T-Helferzelle. Dieses führt dann zur Induktion suppressiver Zellen. Wirkung von organischem Germanium bei Osteoporose Laut einer 12 monatigen Studie der Universität von Tokio, schwand nicht nur die Knochendichte der mit 1500mg organischem Germanium (Ge-132) behandelten Patientengruppe nicht, sondern erhöhte sich sogar, während bei der Kontrollgruppe, die kein organisches Germanium erhielt, die Knochendichte weiter sank. Es wird angenommen, dass dieser Effekt auf die Reduzierung des PHT-Serumgehalts zurückführbar ist. Der Effekt war in den ersten 3 Monaten am höchsten. Wirkung von organischem Germanium bei Malaria Während die Malaria gegen übliche Malariamittel weitestgehend resistent ist, konnte Spirogermanium signifikante Wirkung gegen chloroquinresistente und senisitive Stämme von Plasmoidum falciparum aufzeigen. Wirkung von organischem Germanium beim Raynaud-Syndrom Beim Raynaud-Syndrom bzw. Morbus Raynaud ist eine Gefäßerkrankung, die durch Erblassen der Extremitäten (Hände oder Füße) aufgrund von Vasospasmen gekennzeichnet ist. Diese kann aufgrund des Absterbens von Gliedmaßen zu Amputationen führen. Die Einnahme von organischem Germanium führte laut Beobachtungen zu deutlichen Besserungen des Patientenzustands. Wirkung von organischem Germanium bei Risiko-Schwangerschaften Es wird berichtet, dass Risiko-Schwangerschaften glimpflich verlaufen. Wirkung von organischem Germanium bei Hauterkrankungen Bei Ekzemen, Verbrennungen, Warzen, Herpes und Hühneraugen sind positive Erfolge mit organischem Germanium berichtet worden. Ekzeme auf der Kopfhaut können Haarausfall verursachen. Besonders bei Verbrennungen hilft die sauerstoffanreichende Wirkung von Germanium zu einer schnellen Linderung und Heilung des verbrannten Gewebes. Wirkung von organischem Germanium bei AIDS/HIV Bei AIDS handelt es sich bekanntermaßen um eine Erkrankung, die das Immunsystem lahmlegt. Die starke Auswirkung von organischem Germanium legt die Vermutung nahe, dass organisches Germanium ebenfalls im Kampf gegen AIDS erfolgreich sein könnte. In Japan gibt es AIDS-Kliniken, die sich ausschließlich auf die Behandlung mit organischem Germanium mit großem Erfolg spezialisiert haben. Erfahrungsberichte zur Behandlung von organischem Germanium beim Kaposi-Syndrom liegen vor. Wirkung von organischem Germanium gegen Candida albicans In Studien konnten bereits geringe Mengen an organischem Germanium (100ug/ml) das Wachstum von Candida albicans und anderen Pilzen unterdrücken. Es wird angenommen, dass die sauerstoffanreichende Wirkung von organischem Germanium den Pilzen den Garaus machen, diese gedeihen ausschließlich im sauerstoffarmen Umfeld. Wirkung von organischem Germanium bei Borreliose Auch bei Borreliose zeigte organisches Germanium Therapieerfolge und eignet sich aufgrund des nebenwirkungsfreien Charakter auch zur Dauertherapie. Wirkung von organischem Germanium bei Erkrankungen der Augen Für Netzhautablösung, Glaukom, grauem Star, braunem Star, sowie Verbrennung der Netzhaut und des Sehnervs liegen positive Fallberichte vor. Obwohl die Wirkung bis heute nicht gänzlich geklärt ist, gehen die Forscher von der Annahme aus, dass die sauerstoffanreichende Wirkung zu diesen positiven Ergebnissen führt. Dr. Asai ergänzt es durch seine These, dass organisches Germanium die Gefäße der Netzhaut verjünge. Wirkung von organischem Germanium bei Erkältung / Grippe Die Stärkung des Immunsystems sowie antivirale Wirkung von organischem Germanium begründen die Wirkung von organischem Germanium bei Erkältung bzw. Grippe. Zusammenfassung der Erkrankungen, auf die organisches Germanium lt. Studien und Beobachtungen von Therapeuten positiven Einfluss nimmt: Bluthochdruck/Hypertonie Arteriosklerose Herzinfarkt Schlaganfall Diabetes Leberfehlfunktion Leberzellkarzinom Hepatom Asthma Augenerkrankungen (Neuritis/Blindheit) Netzhautablösung Entzündung der Netzhaut Hörschwäche Dermatitis Borreliose Tinnitus Malaria Klimakteriumsprobleme Chronisches Müdigkeitssyndrom Hirnthrombose Demenz Depressionen Schizophrenie Psychosen Erkrankungen des peripheren Nervensystems Parkinson Influenza Reynaud´sche Krankheit Beck´sche Krankheit Epilepsie Prostataleiden Candida Hämorrhoiden (siehe auch http://www.haemorrhoiden.biz) Ulcera Gastritis Warzen ____________________________ Persönliche Beobachtung (G. Schaffar): – Germanium beeinflusst die Sehleistung ausgesprochen positiv, das bestätigen auch viele Klienten. – soll eine zentrale Rolle bei der Immunabwehr spielen, da es die Interferonsynthese stimuliert – wird zur Therapie von Tumorerkrankungen eingesetzt. Kommt in manchen Heilwässern vor (z.B. Lourdes). Durchschnittlicher Bedarf: 1-3mg / Tag; Keine Nebenwirkungen auch bei Überdosierung. Bindet Schwermetalle, heilt krankhaft veränderte rote Blutkörperchen – bessere Sauerstoffversorgung, schmerzlindernd, gut bei Arthritis- und in der Krebstherapie. Indikationen: Rheumathoide Arthritis, Rheumatismus, Multiple Sklerose, Krebs (Colon, Prostata, Brust, Lunge, Ovarien, cervikal), Leukämie, Asthma, Diabetes, Malaria, senile Osteoporose, Depression, Psychose, Schizophrenie, Schmerzen, Erkranken des Verdauungstraktes (Gastritis, Ulcera), Influenza, Kreislauferkrankungen (Angina, Hochdruck, Arteriosklerose, Appoplexie, Infarkt), Parkinson, Cerebralsklerose, Hauterkrankungen, Epilepsie, Alterserkrankungen, Amyloidose, Myelo-Optico-Neuropathie, Augenerkrankungen (Glaukom, Cataract, Retina Ablösung, Entzündungen der Retina und des optischen Nerven, Behcet), Candida albicans. Germanium wirkt Antimutagen, auch radioaktiver Strahlung gegenüber, entgiftet den Körper von Schwermetallen. Auch gegen die Nebenwirkungen von Kobaltbestrahlungen wirken 300mg/Tag, nach einleitenden 100mg, sehr gut. Es wirk schmerzlindernd bei Carcinompatienten, Rheuma und Angina. Anmerkung: wenn Dr. Asai in seinem Buch von z.B. 500mg Germanium spricht so scheint er 500mg Ge-132 zu meinen (G. Schaffar) und nicht 500mg elementares Germanium. Ge-132 enthält 42% elementares Germanium, somit wären 500mg Ge-132 etwa 210mg elementares Germanium. Germanium [Ge] Germanium empfehlenswert als zusätzliche antioxidative Abschirmung Vitamin C (1000 mg mindestens) Vitamin E (400 IE – zur Unterstützung des Vitamin C) Selen Beta-Carotin Detailinformation Persönliche Beobachtung (G. Schaffar): Germanium beeinflusst die Sehleistung ausgesprochen positiv (bei G. Schaffar 0,75 Dioptrien weniger in 2 Monaten), das bestätigen auch viele Klienten. Soll eine zentrale Rolle bei der Immunabwehr spielen, da es die Interferonsynthese stimuliert – wird zur Therapie von Tumorerkrankungen eingesetzt. Kommt in manchen Heilwässern vor (z.B. Lourdes). Durchschnittlicher Bedarf: 1-3mg; keine Nebenwirkungen auch bei Überdosierung.[B12] Bindet Schwermetalle, heilt krankhaft veränderte rote Blutkörperchen – bessere Sauerstoffversorgung, schmerzlindernd, gut bei Arthritis- und in der Krebstherapie. Burgerstein empfiehlt 6mg elementares Germanium als Nahrungsergänzung, therapeutisch werden 60-240mg während einiger Wochen bis Monate eingesetzt. Melvyn R. Werbach M.D. – Nutritional Influences on Illnes, 2 Auflage Germaniumerwähnungen in diesem Buch über orthomolekulare Medizin (ca. 800 Seiten) AIDS – HIV: Germanium (organisch) kann helfen (2 Artikel, davon eine Doppelblindstudie) Krebs: Germanium (Ge-132) kann Wachstum von Tumoren stoppen (2 Studien) chronisches Müdigkeitssyndrom: Germanium kann helfen (2 Studien) Immundepression, Abwehrschwäche: Germanium kann halfen (2 Studien) Osteoporose: Germanium kann helfen (1 experimentelle Studie) Schmerz: Germanium kann durch Förderung der Morphinanalgesie helfen (1 Studie mit Tierexperiment) Germanium Sandra Goodman Ph.D.; Germanium The health and life enhancer; Thorsons, 1988 Germanium wirkt Antimutagen, auch radioaktiver Strahlung gegenüber, entgiftet den Körper von Schwermetallen. Auch gegen die Nebenwirkungen von Kobaltbestrahlungen wirken 300mg/Tag, nach einleitenden 100mg, sehr gut. Es wirkt schmerzlindernd bei Carcinompatienten, Rheuma und Angina. Substanzen: Ge-132 (Carboxylethylgermaniumsesquioxide) (Japan) und Sanumgerman (D) sind etwa gleichwertig; Spirogermanium hat einige Nebenwirkungen. Germaniumdioxid und alle anderen anorganischen Ge-Verbindungen sind wahrscheinlich giftig! Dosierungen von Sanumgerman und Ge-132: 20mg – 1500mg; bei schwerwiegenden Erkrankungen wird meist 500mg bis 1000mg/Tag gegeben, nach anderen Quellen bei Carzinompatienten z.B. 1000 bis 5000mg. In Europa werden meist 200-1200mg/Tag gegeben; als unterstes Limit ab dem Wirkungen zu erzielen sind ist 20mg anzusehen. Keine Toxizität bis 3.4g/kg (Maus) und 10g/kg (Ratten). Dr. Asai führt die überwältigende Wirkung von organischem Germanium auf dessen Eigenschaft zurück, die Sauerstoffverwendung in den Zellen wesentlich effizienter zu gestalten. Der Autor verschweigt aber auch nicht die Wichtigkeit der richtigen Einstellung des Säure-Basen-Gleichgewichtes (Entsäuerung) und der emotionellen Einstellung der Patienten. Einige Effekte, die von Dr. Asai beschrieben werden: “Sein” Ge-132 ist absolut ungiftig – Dr. Asai ist deshalb der Meinung, dass es kein Medikament ist er selbst wird von einer sehr schweren Rheumaerkrankung geheilt Pflanzen blühen auf Reispflanzen widerstehen sehr kalten Temperaturen der Einsatz in der Tierbehandlung ist extrem erfolgreich Risikoschwangerschaften verliefen normal Germanium reguliert die Cholesterinmenge im Blut (Tierversuch) das Auftreten der Amyloidose wird durch Germanium verhindert. Der Begriff Amyloidose wird verwendet, um eine Anzahl von Eiweißablagerungskrankheiten zu beschreiben, bei denen Eiweißmoleküle sich in einer geordneten Struktur aneinander ordnen und dabei charakteristische Faserstrukturen, sog. Fibrillen bilden. Diese Fibrillen lagern sich außerhalb der Zellen ab. In vielen Fällen regt Germanium die körpereigene Produktion von Interferon an. Erfolgreiche Einsatzgebiete von Germanium wie sie von Dr. Asai (bzw. von ihm zitierte Dr. Takahiro Tanaka und Dr. Okazawa) beschrieben werden: Atope Dermatitis – 4x20mg pro kg Körpergewicht retrobulbäre Neuritis, völlige Blindheit – 2x40mg/kg Körpergewicht + Germaniumaugentropfen subakute Neuropathie – 2x40mg/kg Nephrose – 3x30mg/kg Degeneration des Kleinhirns – 2x40mg/kg Hepatom (ein echtes Neoplasma der Leberzellen; gutartig als Leberzelladenom, bösartig als Leberzellkarzinom. – – 3x35mg/kg + Injektionen + Zäpfchen Beck’sche Krankheit – 1,5g Leberfehlfunktion (z.B. Zirrhose) und Serumhepatitis Apoplexie, Schlaganfall: Germanium-Lösung durch Mund oder Nase binnen 6 Stunden zuführen. Reynaud’sche Krankheit. Gliedmaßen werden von Gangränen aufgefressen, was zur Amputation führt. Augenkrankheiten: Germanium verjüngt die Netzhautgefäße, so dass Starerkrankungen geheilt werden können. Hypertonie/Bluthochdruck: Der Blutdruck wird nur normalisiert und sinkt durch höhere Dosen nicht weiter. Frauen in der Menopause: Menstruation kann wieder auftreten bzw. Klimakteriumsprobleme verschwinden Prostata – 800mg Herzinfarkt – Angina pectoris Warzen verschwinden Gesichtsfarbe normalisiert sich Magengeschwüre und Hämorrhoiden verschwinden nach anfänglicher Verschlechterung (Dr. Okazawa) Gehirnthrombose Schwerhörigkeit Geisteskrankheiten, Lernstörungen, Demenz, Depression (das Gehirn verbraucht 20-30% des gesamten Sauerstoffes)! Germanium verringert die Viskosität des Blutes – daher bessere Kapillardurchblutung Pneumonie Asthma Diabetes Schutz gegen die Auswirkungen der Umweltverschmutzung (Hg, Cd): vorbeugende Wirkung bei Hg-Vergiftung, Verstärkung der Schwermetallausscheidung (Tierversuche) Gehirnerweichung Tinnitus Germanium und Schmerz Germanium scheint in höheren Dosen Schmerzen zumindest stark zu reduzieren, wenn nicht aufzuheben. Dr. Asai schreibt: “gibt man einen vor Schmerzen sich buchstäblich windenden Patienten 3-4g Germanium, so hört der Schmerz nach 15 bis 20 Minuten auf. Immer wieder habe ich es bei Krebspatienten im Endstadium erlebt, dass die Qual wie durch Magie endet, und sie in Frieden von dieser Welt gehen durften.” Germanium und Krebs kann mitunter Krebs einschmelzen, macht schmerzfrei, kann Metastasenbildung vermeiden (Dr. Haruo Sato – Universität Tohuku) wenn nicht verhindern Statistik vorhanden für Lungenkrebs (21 Fälle) – 500mg. Dr. Asai selbst bekam Kehlkopfkrebs der konventionell operativ entfernt wurde (nur der Tumor), er wehrte sich aber gegen Bestrahlungen und vertraute voll auf “sein” Germanium und besiegte, wie seine Klienten, erfolgreich den Krebs. Leukämie – 500mg Nebenwirkungen Dr. Asai ist der Meinung, dass es keine Nebenwirkungen gibt. Alleine die Entgiftungsfunktion von Ge-132 ist es, die zeitweise zu Beschwerden führt. Die Symptome verschwinden, laut Dr. Asai, nach etwa 3 Tagen bis 2 Wochen. Urin kann stark riechen / gefärbt sein Stuhl kann stark riechen und/oder dünnflüssig werden die Transpiration kann störend sein Hautausschläge durch den Giftstofftransport durch die Haut bei Arthritis können die Schmerzen zunächst größer werden Kinetik des Germaniums Zwei Stunden nach der Verabreichung ist der Gehalt im Blutplasma am höchsten. Germanium wird innerhalb von 3 Tagen, hauptsächlich über die Niere wieder ausgeschieden. Dr.med. Karl Konrad Windstosser, “Praxis der ganzheitlichen Therapie Krebs”, Kapitel 18.3 Die für den Krebskranken wichtigen Elektrolyte und Metalle Auch Germanium zählt zu den krebsrelevanten Elementen. Es wurde 1886 von WINKLER entdeckt und bekam seinen Namen im damaligen nationalen Überschwang. Der japanische Germaniumforscher ASAI stellte es in verschiedenen Heilquellen seiner Heimat, außerdem auch im Wasser von Lourdes fest. Es findet sich in Spuren in mehreren deutschen Mineralwässern, besonders in der schon immer bei Krebsleiden empfohlenen Dunarisquelle aus Daun in der Eifel, aber auch in der extrem mineralarmen Haderheckquelle in Königstein. Germanium ist in fast allen Lebensmitteln vorhanden, in allen Getreidearten, besonders auch in Zwiebeln und Lauch, ferner in verschiedenen Heilpflanzen, mit 0,03 mg% als Mittelwert maximal in der Ginsengwurzel. Die normale orale Aufnahme variiert zwischen 3 mg/d bei kohlenhydratreicher ovolaktovegetabiler Kost und 1 mg/d bei kohlenhydratarmer eiweißreicher Durchschnittskost. Eine besonders hohe Germaniumkonzentration, nämlich 100 – 200 mg%, kann pharmazeutisch in Hefekulturen erreicht werden, wie wir das gleich bei Selen noch hören. Mit Germanium gefütterte Tiere zeigen eine bemerkenswerte Resistenz gegen überimpfte oder mit Methylcholanthren induzierte Tumore. Man bringt dies mit der Beteiligung dieses Elementes an immunkompetenten Schritten des Enzymstoffwechsels und der Sauerstoffverwertung in Verbindung, wobei besonders die germaniumabhängige Glatathion-Peroxidase eine wichtige Rolle spielt. Es gibt darüber umfangreiche wissenschaftliche Literatur, die Sie bei der Firma anfordern können, die sich in der Bundesrepublik am intensivsten mit der Germaniumfrage beschäftigt hat, Sanum-Kehlbeck GmbH in 2812 Hoya. Das dort hergestellte und in der Tumortherapie bzw. -prophylaxe verwendete Präparat heißt Sanumgerman. Es enthält ein komplexes organisches Salz von Germanium als Natrium-Zitrat, -Askorbat und -Succinat in Trinkampullen zu 100 mg. Klinische Überprüfungen mit positiven Ergebnissen liegen reichlich vor, unangenehme Nebenwirkungen werden nicht beobachtet. Eine gewisse Dämpfung der Psychomotorik ist in manchen Fällen nicht unerwünscht. ACHTUNG bei Preisvergleich: Ge-132 (Carboxylethylgermaniumsesquioxide) enthält 42% Germanium; Sanumgerman nur 17%, Germaniumlactozitrat 10%! Bei Einnahme von therapeutischen Dosen von Germanium wird oft von einem warmen, prickelnden Gefühl berichtet. Joel Wallach writes: “Germanium functions by increasing the oxygen flow into cells from the blood (cancer cells do not like high levels of oxygen), increases macrophage (scavenger cells) activity, increases the number of antibody forming cells, T-cells, B-lymphocytes and killer cells and induces the body to produce interferon!!! Can be used as prevention or in therapy programs.” Studien Organisches Germanium laut Studien erfolgreich bei Krebs Die Wissenschaftler Brutkiewicz und Pollard konnten in ihren Studien eine eindeutige krebshemmende Wirkung nachweisen. Diese Wirkung wird vorrangig auf die Stimulierung der T-Zellen und Makrophagen sowie die Produktion von Gammainterferon (Lymphokine) zurückgeführt. Suzuki, Brutkiewicz, Pollard “Importance of T-Cells and Macrophages in the Antitumour Activity of carboxyethylgermanium Sesquioxide (Ge-132)”, Anti-cancer Res., 6, 177-82 (1986) Erfolge mit organischem Germanium bei Lymphomen Phase II Eastern Co-operative Oncology Group Study of Spirogermanium in previously treated lymphoma. Cancer Treat. Rep., 70, 917-8.1986 Antitumorale Aktivität des organischen Germaniums Antitumoral Activity of Ge-132, a new orrganogermanium compound in mice is expressed trhough the functions of macrophages and t lympocytes, Gan-To Kagaku Ryoho, 12, 1445-52. 1985 Organisches Germanium beim fortgeschrittenen Gebärmutterhalskrebs Phase II Study of Spirogermanium in Patients with Advanced Carc. of the Cervix, Cancer Treat.Rep. 67, 193-4 Organisches Germanium beim fortgeschrittenen Eierstockkrebs Trope, C., Mattsson, W., Gynning, I., Johnson, J.E., Sigurdsson, K., Orbert, B., Phase II Study of Spirogermanium in Advanced ovarian malignancy, cancer treat. Rep., 65, 119-20. 1981 Organisches Germanium beim fortgeschrittenen Brustkrebs Kuebler, J.P., Tormey, D.C., Harper, G.R., Chang, Y.C., Khandekar, J.D., Falkson, G. Phase II Study of Spirogermanium in advanced breast cancer, cancer treat. Rep., 68, 1515-16. 1984 Organisches Germanium in der Behandlung des metastesierenden Brustkrebses Phase II Study of Spirogermanium in the treatm.of metastic breast canc., cancer treat. Rep., 68, 1197-8. 1984 Krebswachstumshemmung und Verhinderung der Metastasierung mit organischem Germanium Inhibition of tumor growth and metastsic in association with modification of immune response by novel organic germanium compounds, J. Biol. Response Mod., 3, 159-68. 1985 Organisches Germanium beim metastasierenden, bösartigen Melanom Canada Clinical Trials Group, Invest New Drugs, 3, 303-5. 1985 Organisches Germanium beim Lungenkrebs Phase II Study of Spirogermanium in advanced non-small cell lung cancer, Cancer Trat. Rep., 70, 673-4.1986 Organisches Germanium beim metastisierenden Prostata-Krebs Phase II Study of Spirogermanium in metastatic prostata cancer, Cancer Treat. Rep., 70, 673-4. 1986 Organisches Germanium in Studien erfolgreich gegen Arthrtitis Antiarthritic and Immunoregulatory Activity of Spirogermanium, J.Pharmacol. Exp. Ther., 236, 103-10. 1986 Organsiches Germanium wirkt Mutationen entgegen Antimutagenic Effect of germanium oxide on trp-p-2 induced frameshift mutatsions in salmonella Thyphimurium TA98 and TA 1538, Mutation reasearch, 125, 145-51. 1984 Organisches Germanium stärkt das Immunsystem durch Förderung der Interferon-Produktion “Induction of interferon and activation of NKcells and macorphages in mice by oral administration of Ge-132, an organic germanium compound”. Literatur: Kazuhiko Asai: “Organisches Germanium” – Hoffnung für viele Kranke Semmelweis-Verlag, D – 27316 Hoya, 150 Seiten Dr. phil. Sandra Goodman Germanium – Für eine bessere Gesundheit und ein längeres Leben, Semmelweis-Verlag, D – 27316 Hoya, 127 Seiten Riedel/Heerd Organisches Germanium – Die lichte Brücke zum ICH Es hört sich ja sehr utopisch an, aber die empirischen Forschungsergebnisse sprechen für sich: Ein japanischer Wissenschaftler hat ein Mittel gegen nahezu alle Krankheiten – vor allem aber gegen Krebs – gefunden, die die Menschen auf diesem Erdball plagen. Das beste daran ist aber, daß dieses Mittel keinerlei Nebenwirkungen aufweist – weil es gar kein Medikament ist. Organisches Germanium kommt gehäuft in altbekannten Heilpflanzen vor, wie z.B. Ginseng oder Knoblauch. In der Industrie ist die Verwendung von Germanium als Halbleiter schon lange bekannt. Diese Eigenschaft hat seit den 40er Jahren Dr. Asai, ein japanischer Naturwissenschaftler, intensiv erforscht. Organisches Germanium hat die Fähigkeit, Sauerstoff an sich zu binden und diesen in alle, bis zu den kleinsten Körpergefäßen zu transportieren. Dort wird der Sauerstoff in die Gefäße und das Gewebe abgegeben. Das organische Germanium wird aber wieder innerhalb von zwanzig Stunden ausgeschieden. Natürlich braucht man ein tiefes Verständnis der gesamten Körperfunktionen und Zusammenhänge, um zu erkennen, wie intensiv organisches Germanium wirkt, warum es überhaupt keine Nebenwirkungen hat und warum die unterschiedlichsten Krankheiten, die schulmedizinisch scheinbar nichts miteinander zu tun haben, geheilt werden. Dr. Asai, der Gründer der Germanium-Klinik in Japan, beschreibt wissenschaftlich, aber anschaulich, die Wirkungsweise von organischem Germanium. In einer Reihe von Untersuchungen und Studien, auch in einem Selbstversuch, denn Dr. Asai erkrankte selber an Krebs, stellt er den Gesundungsverlauf (!) während und nach der Germaniumtherapie dar. Kaum jemand in Deutschland kennt Germanium, manch einer weiß vielleicht noch, daß es ein Element ist, das Germanium in der Mikroelektronik als Halbleiter Verwendung findet. Doch fast niemand weiß davon, daß organisches Germanium seit über 30 Jahren zur Behandlung unterschiedlichster Krankheiten eingesetzt wird – mit Forschungsergebnissen, die aufhorchen lassen. Krebs- und AIDS-Kliniken in den vereinigten Staaten, die Patienten mit organisches Germanium heilen sind Realität. In Japan gab es eine intensive Forschung zum Thema organisches Germanium, aber auch in Deutschland wurde Forschung an dem Element betrieben, das seinen Namen dem deutschen Entdecker Clemens Winkler zu verdanken hat. Das Wissen darum blieb aber in Insiderkreisen, auferlegte Werbeverbote durch die Mächtigen taten ihr eigenes. In der EU hat die Pharmaindustrie den Handel zu verhindern gewußt. Was ist organisches Germanium, wie wirkt organisches Germanium, woher bekomme ich organisches Germanium? Referenzen Germanium Liebes ProVitas-Team, Zum Germanium kann ich Ihnen nun bisher und subjektiv berichten: Die Entgiftung damit ist excellent bis heftig. Patienten sollten auf jeden Fall Kontakt zu einem Behandler haben, denn sämtliche Symptome werden angezeigt. Von starken Kopfschmerzen bis hin zu Regulationsstörungen im gastrointestinalen Trakt, also Magen-Darm etc. Es greift u.U. überall ein. Unter dem Mikroskop ist nachweisbar (im Dunkelfeld) dass es das Blut verdünnt, wie Sie es ja auch beschreiben. Das zeigt sich dann so, dass die Erythrozyten (rote Blutkörperchen) nicht mehr klumpen und aneinanderkleben, was man gemein hin als “Geldrollenbildung” bezeichnet. Diese hebt sich also auf, definitiv, das wiederum bedeutet eine verbesserte Sauerstofftransportmöglichkeit mit all den dazugehörenden (positiven) Folgen für die Zellen. Wiederum vorausgesetzt, dass dann an der Zelle die Verwertbarkeit stimmt…(freie Radikale nicht dort sitzen etc.) Nun, aber immerhin soweit so gut. Meine Erfahrungen mit dem Germanium können Sie gerne veröffentlichen, damit sich mehr Menschen trauen damit umzugehen. Wichtig wäre, dass der Körper bereits schon vorher wenigstens teilweise entgiftet wurde, damit die Reaktion übersichtlich bleibt. Man darf nicht vergessen, dass ich lebe wie ein Asket und schon einige Ausleitungen hinter mir habe und stets reinige. Bei Personen mit Quick (Blutverdünnung) ist Germanium kontraindiziert würde ich sagen, aber interessant wäre zu testen – fällt mir gerade so ein – ob es anstatt blutverdünnenden Mitteln gereicht werden kann, allerdings sollte dann der Betroffene endlich auch die Ernährung umstellen (das will meist keiner, lieber ein Tablettle essen und weiter geht´s…). Im Grunde genommen entsteht dickes Blut durch Belastung, mikrobakterielle “Verunreinigung”, also Bakterien usw. in allen Formen, Farben und Größen (kann man im Dunkelfeld sehen). Und natürlich durch Übersäuerung, die wiederum durch Ernährungsfehler u n d den Exkrementen der Mikroben (!) entsteht. Aufklärung täte Not. Ein Kreislauf, wie Sie erkennen können. Angelika Bareiß _____________ Liebe Frau Selin, mein Vater hatte nur noch 40% der roten Blutkörperchen. Die Ärzte können nicht feststellen, welche Krankheit im Knochenmark vorliegt, nur dass Veränderungen im Knochenmark sind. Durch die Einnahme von 6 Kapseln Germanium täglich hat er innerhalb von 2 Wochen wieder 80% rote Blutkörperchen bekommen. C.S. _____________ Liebe Leserin, lieber Leser, wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mit organischem Germanium mitteilen würden. So können andere Patienten von dieser Erfahrungssammlung profitieren. Schreiben Sie uns. Vielen Dank. .

http://www.provitaspharma.com/index_htm_files/Germanium.pdf

….danke an TAKI . Gruß an die “Heiler” Der Honigmann .

Read Full Post »


Pentagon-USGS-highres-cc

Vor dem Hintergrund der Ereignisse in der Ukraine hat das Pentagon vor, die Zahl seiner F-15S-Jäger, die den Luftraum über Estland, Lettland und Litauen patrouillieren, mehr als zu verdoppeln. Dies teilte ein Sprecher des US-Verteidigungsamtes mit.

Zu den vier vorhandenen Jagdflugzeugen, die die Nato-Mission im Baltikum erfüllen, sollten noch sechs Jäger sowie ein Tankflugzeug KC-135 hinzukommen. Dies solle wie erwartet bereits diese Woche geschehen, so der Pentagon-Sprecher.

US-Verteidigungsminister Chuck Hagel hatte am Mittwoch bei Anhörungen im Kongress mitgeteilt, das Pentagon baue die Zusammenarbeit mit Polen und den baltischen Ländern im Zusammenhang mit der politischen Krise in der Ukraine aus.

.
…danke an TA KI
.
Gruß an die Kriegstreiber
Der Honigmann

Read Full Post »


Die Zahl der Hartz-IV-Bezieher aus Rumänien und Bulgarien ist im vergangenen Jahr um mehr als 50 Prozent gestiegen. Trotzdem profitiert der deutsche Sozialstaat unterm Strich vom Zuzug aus Osteuropa.

Hartz-IV RumänenDie Zahl der Hartz-IV-Bezieher aus Rumänien und Bulgarien ist der “Süddeutschen Zeitung” zufolge im vergangenen Jahr deutlich gestiegen.

Im November erhielten fast 44.000 Rumänen und Bulgaren entsprechende Leistungen, 51 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie das Blatt unter Berufung auf eine neue Erhebung der Bundesagentur für Arbeit berichtet.

Die Zahl der Arbeitnehmer und geringfügig Beschäftigten aus beiden Staaten stieg dagegen weniger stark: um 24 Prozent auf 137.000.

Bürger der beiden EU-Länder genießen erst seit Januar die volle Arbeitnehmerfreizügigkeit. Allerdings durften bereits vorher Akademiker in Deutschland arbeiten und hatten bei späterer Arbeitslosigkeit Anspruch auf entsprechende Leistungen, genauso wie Selbstständige ihren Lohn mit Staatshilfe aufstocken konnten. Das galt auch für lange in Deutschland lebende Rumänen und Bulgaren.

Der Arbeitsmarktexperte Herbert Brücker vom Bundesagentur-eigenen Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) warnte vor einer Dramatisierung. Nur gut jeder zehnte der mehr als 400.000 in Deutschland lebenden Rumänen und Bulgaren beziehe Hartz IV.

Deutschland profitiert

“Trotz dieses Anstiegs profitiert der deutsche Sozialstaat durch die übrigen Beschäftigten aus diesen Ländern”, sagte er dem Blatt.

Das IW Köln hatte zuletzt etwa auf den hohen Akademikeranteil unter den Rumänen und Bulgaren hingewiesen. Dieser helfe, den Fachkräftemangel in Deutschland zu lindern. Unterm Strich füllt der Zuzug die Sozialkassen aufgrund von Steuereinnahmen.

Bei Polen und Ungarn wuchs die Zahl der Beschäftigten 2013 stärker als die der Hartz-IV-Empfänger.

Die CSU hatte vor einigen Wochen mit ihrer Warnung vor sogenannter Armutszuwanderung eine hitzige Debatte ausgelöst.

gefunden bei: http://www.welt.de/wirtschaft/article125485424/Mehr-Hartz-IV-Hilfen-fuer-Rumaenen-und-Bulgaren.html

.

…danke an TA KI

.

Gruß an die Sozialschmarotzer

Der Honigmann

.

Read Full Post »


«In den vorliegenden drei Fällen basiert die US-Darstellung auf den gleichen Bestandteilen: die Regierungen beschuldigen, ihre eigenen Bürger getötet zu haben; die Gegner als ‹demokratisch› darstellen; Sanktionen gegen die ‹Mörder› ergreifen und letzten Endes einen Staatsstreich durchführen. Jedes Mal beginnt die Bewegung mit einer Demonstration, während der friedliche Gegner getötet werden und sich beide Seiten der Gewalt beschuldigen. In Wirklichkeit schies-sen auf Dächern plazierte Spezialeinheiten der USA oder der Nato gleichzeitig auf die Menge und die Polizei. Dies war 2011 in Deraa (Syrien) der Fall, diese Woche in Kiew (Ukraine) und in Caracas (Venezuela). Ihr Pech war, dass die in Venezuela vorgenommenen Autopsien zeigten, dass zwei Opfer, ein Oppositioneller und ein Regierungsfreundlicher, von derselben Waffe getötet wurden.»

 

Kann Washington zur gleichen Zeit drei Regierungen stürzen?

 

von Thierry Meyssan

Zf, 25.02.2014 – Washington, dem es im Jahr 2011 nicht gelang, Libyen und Syrien gleichzeitig zu bombardieren, versucht eine neue Demonstration seiner Stärke: gleichzeitig einen Regimewechsel in drei Staaten in verschiedenen Regionen der Welt zu organisieren: in Syrien (im Bereich des US Central Command CentCom), in der Ukraine (im Bereich des US EuCom) und in Venezuela (im Bereich des SouthCom). Dafür hat Präsident Obama fast das gesamte Team seines Nationalen Sicherheitsrates mobilisiert.

Zunächst die Beraterin Susan Rice und die Botschafterin bei den Vereinten Nationen, Samantha Power. Diese beiden Frauen sind Meister der «demokratischen» Rhetorik. Sie haben sich seit vielen Jahren darauf spezialisiert, unter dem Vorwand, Völkermorde zu verhindern, die Einmischung in die inneren Angelegenheiten anderer Staaten zu empfehlen. Aber hinter dieser großmütigen Rede pfeifen sie auf die Leben von Nicht-US-Bürgern, wie Frau Power während der Krise um die chemischen Waffen von Ghutta gezeigt hatte. Die Botschafterin, welche über die Unschuld der syrischen Behörden genau Bescheid wusste, war gemeinsam mit ihrem Ehemann nach Europa gefahren, um einem Filmfestival beizuwohnen, das Charlie Chaplin gewidmet war, während ihre Regierung ein Verbrechen gegen die Menschheit anprangerte, für das sie Präsident al-Assad verantwortlich machte.

Dann die drei Regionalbeauftragten: Philip Gordon (Nahost und Nordafrika), Karen Donfried (Europa und Eurasien) und Ricardo Zuñiga (Lateinamerika).

·        Phil Gordon (persönlicher Freund und Übersetzer von Nicolas Sarkozy) hat die Sabotage der Friedenskonferenz Genf-2 organisiert, solange die Palästina-Frage nicht auf US-genehme Weise gelöst wäre. Während der zweiten Sitzung der Konferenz, als John Kerry noch über Frieden sprach, versammelte er in Washington die jordanischen, saudiarabischen, katarischen und türkischen Geheimdienstchefs, um den x-ten Angriff vorzubereiten. Die Verschwörer versammelten eine Armee von 13.000 Mann, von denen nur 1.000 eine kurze militärische Ausbildung erhalten hatten, um Panzerfahrzeuge zu fahren und Damaskus einzunehmen. Das Problem war, dass die Panzerkolonne Gefahr lief, von der syrischen Armee zerstört zu werden, bevor sie die Hauptstadt nur erreichte. Aber sie konnten sich nicht darüber verständigen, wie sie verteidigt werden sollte, ohne Luftabwehr-Waffen zu liefern, die zu einem späteren Zeitpunkt gegen Israel verwendet werden könnten.

·         Karen Donfried ist die ehemalige Nationale Nachrichten-Offizierin für Europa. Sie leitete lange Zeit den German Marshall Fund in Berlin. Heute manipuliert sie die EU, um den Interventionismus Washingtons in der Ukraine zu verschleiern. Trotz Bekanntwerdens eines Telefongesprächs von Botschafterin Victoria Nuland hat sie es geschafft, den Europäern weis zu machen, dass sich die Opposition in Kiew ihnen anzuschließen wünscht und für Demokratie kämpft. Mehr als die Hälfte der Aufrührer des Maidan sind jedoch Mitglieder von Nazi-Parteien und tragen Portraits des Kollaborateurs Stepan Bandera zur Schau.

·        Schließlich ist Ricardo Zúñiga der Enkel des gleichnamigen Präsidenten der Nationalpartei von Honduras, der die Staatsstreiche von 1963 und 1972 zugunsten von General López Arellano organisierte. Er leitete die Station der CIA in Havanna, wo er Agenten rekrutierte und sie bezahlte, um die Opposition gegen Fidel Castro aufzubauen. Er hat [in Venezuela] mobilisiert, um Präsident Nicolás Maduro zu stürzen.

Die Darstellung aller Operationen in den Medien steht unter Führung von Dan Rhodes. Dieser Propaganda-Spezialist verfasste schon die offizielle Version des 11. September 2001, indem er den Bericht der Untersuchungskommission des Präsidenten redigierte. Er hatte es geschafft, daraus alle Spuren des Militärputschs zu beseitigen (die Macht wurde George W. Bush gegen 10 Uhr morgens aus der Hand genommen und erst am Abend zurückgegeben; alle Mitglieder seines Kabinetts und die des Kongresses wurden in gesicherten Bunkern plaziert, um «ihre Sicherheit zu garantieren»), damit nur die Attentate in Erinnerung blieben.

In den vorliegenden drei Fällen basiert die US-Darstellung auf den gleichen Bestandteilen: die Regierungen beschuldigen, ihre eigenen Bürger getötet zu haben; die Gegner als «demokratisch» darstellen; Sanktionen gegen die «Mörder» ergreifen und letzten Endes einen Staatsstreich durchführen. Jedes Mal beginnt die Bewegung mit einer Demonstration, während der friedliche Gegner getötet werden und sich beide Seiten der Gewalt beschuldigen. In Wirklichkeit schies-sen auf Dächern plazierte Spezialeinheiten der USA oder der Nato gleichzeitig auf die Menge und die Polizei. Dies war 2011 in Deraa (Syrien) der Fall, diese Woche in Kiew (Ukraine) und in Caracas (Venezuela). Ihr Pech war, dass die in Venezuela vorgenommenen Autopsien zeigten, dass zwei Opfer, ein Oppositioneller und ein Regierungsfreundlicher, von derselben Waffe getötet wurden.

Die Gegner als demokratisch zu qualifizieren ist ein einfaches rhetorisches Spiel. In Syrien sind es Takfiristen [militante sunnitische Extremisten], unterstützt von der schlimmsten Diktatur der Welt, Saudi-Arabien; in der Ukraine ein paar aufrichtige Pro-Europäer, umgeben von vielen Nazis; in Venezuela junge Fanatiker aus guten Familien, umgeben von Unternehmer-Milizen. Überall kommt der angebliche US-Oppositionspolitiker, John McCain, um die wahren und falschen lokalen Oppositionellen zu unterstützen. Die Unterstützung der Opposition obliegt dem National Endowment for Democracy (NED). Diese US-Regierungsbehörde präsentiert sich wahrheitswidrig als eine vom Kongress finanzierte NGO. Aber sie wurde von Präsident Ronald Reagan, in Verbindung mit Kanada, Großbritannien und Australien, geschaffen. Sie wird vom Neo-Konservativen Carl Gershman und der Tochter von General Alexander Haig (dem ehemaligen Oberbefehlshaber der Nato, und danach Außenminister), Barbara Haig geleitet. Es ist das NED (in Wirklichkeit das State Department), das den «oppositionellen» Senator John McCain beschäftigt.

Zu diesem System muss auch das Albert-Einstein-Institut gerechnet werden, eine Nato-finanzierte «NGO». Ins Leben gerufen von Gene Sharp, hat es auf zwei Basen professionelle Agitatoren ausgebildet, in Serbien (Canvas, Centre for Applied Nonviolent Action and Strategies) und Katar (Academy of change).

In allen Fällen machen Susan Rice und Samantha Power entsetzte, empörte Minen, bevor sie die Sanktionen beenden – die dann bald von der Europäischen Union weitergeführt werden –, obwohl sie die Geldgeber der Gewalt sind. Es bleibt nur mehr, die Staatsstreiche zustande zu bringen. Aber sie sind noch nicht gewonnen.

Washington versucht so der Welt zu zeigen, dass es immer noch der Meister ist. Um seiner noch sicherer zu sein, startete es die ukrainischen und venezolanischen Operationen während der Olympischen Spiele in Sotschi. Washington war sicher, dass Russland sich nicht rühren würde, aus Angst, dass sein Fest durch islamistische Anschläge gestört werde. Aber Sotschi ging mit diesem Wochenende zu Ende. Nun ist Moskau am Zug.•

Quelle: www.voltairenet.org vom 23.2.2014
(Übersetzung: Horst Frohlich/Zeit-Fragen)

 .

….danke an Annette Sch., Schweden.

.

Gruß an die Trader

Der Honigmann

.

.

Read Full Post »


Werner Peters am 05.03.2014 verhaftet

Abb.: Collage aus Internetbildern, Werner Peters und Wake News

Die Aufzeichnung dieser Sendung als Video: (folgt!)

…..das Video wurde weltweit gelöscht !

.

Update 06.03.2014:
Nach Rücksprache mit der Pressestelle der POLIZEI Tuttlingen werden keine Informationen zu Werner Peters herausgegeben, nach längerer Diskussion über Rechtstaat, Demokratie, Pressefreiheit uvm. konnte herausgefunden werden, dass die zuständige “Justizbehörde” das Amtsgericht Stuttgart sein soll, hier ist ein Screenshot der Impressum-Seite, hier könnt ihr eure Fragen stellen:

AG Stuttgart Web Screen
Abb.: Screenshot Webseite AG Stuttgart
Webseite: http://www.amtsgericht-stuttgart.de/pb/,Lde/Startseite/Impressum

Heute erhielten wir die Nachricht aus gut informierten Kreisen, dass Werner Peters, Betreiber der Webseite http://wemepes.ch und kürzlich auch Interview-Gast bei Wake News Radio von der örtlichen “POLIZEI” abgeholt, so lautete die Mitteilung:

ACHTUNG EILMELDUNG
HEUTE MORGEN WURDE OHNE GÜLTIGEN HAFTBEFEHL NICHT
UNTERSCHRIEBEN VON EINEM RICHTER -
DER RECHTBEISTAND WERNER PETERS AUS
FREUDENSTADT VON DER ÖRTLICHEN POLIZEI VERHAFTET

Nach Rückfragen bei dem Verfasser wurde dies bestätigt!

Wichtig:

Die Erzwingungshaft in der Bundesrepublik für Deutschland fußt auf altem NAZI-Gesetz und verstößt somit nach § 138 ZPO (vgl. Wahrheitspflicht) i. V. mit § 291 ZPO (vgl. Offenkundigkeiten) i. V. mit § 138 StGB (vgl. Anzeigepflicht) gegen das Grundgesetz für die Bundesrepublik in Deutschland und gegen die Auslegung oder Anwendung des deutschen Rechts nach nationalsozialistischen Grundsätzen (Verstoß gg. GG Art. 139/Analog).

Nazi-Gesetze in der BRiD:
http://wemepes.ch/wepe/das-sollten-sie-wissen

Nunmehr wurde heute folgende PRESSEANFRAGE an die POLIZEI in Freudenstadt gestellt:

Von: <redaktion@wakenews.net>
An: <freudenstadt.pd.kp@polizei.bwl.de>
Betreff: PRESSEANFRAGE - Dringend zu Werner Peters - Verhaftung am 05.03.2014
Datum: Mittwoch, 5. März 2014 12:07

Sehr geehrte Damen und Herren

nach uns vorliegenden Informationen wurde heute früh ein Herr Werner Peters von Polizeikräften aus Freudenstadt verhaftet und unbekannt abgeführt.
Da wir in den Angelegenheiten von Herrn Werner Peters berichten, erbitten wir dringend Informationen zu dem Vorfall.

1. Können Sie diese Informationen bestätigen?

2. Was ist der Tatvorwurf?

3. Wohin wurde Herr Werner Peters verbracht?

4. Kann man ihn dort Presseseitig erreichen?

5. Wer hat die Verhaftung angeordnet? Gericht, Staatsanwaltschaft o.ä.?

6. Hat Herr Werner Peters Gelegenheit erhalten Kontakt mit einem aussenstehenden Rechtsbeistand und seiner Familie aufzunehmen?

Für eine rasche Antwort (via Email) danken wir Ihnen, da wir gleich morgen, am 06.03.2014 darüber berichten werden.

mit freundlichen Grüssen
yours sincerely

Detlev Hegeler
G.N.S. Press Association, Basel Office
Postfach 267, CH-4005 Basel
Tel.: +41 – 76 – 544.65.65 
Wake News Redaktion
für alle die aufwachen wollen!
for all who want to wake up!

http://wakenews.net#

Presseanfrage an POLIZEI Freudenstadt als pdf zum Download:
PRESSEANFRAGE – Dringend zu Werner Peters – Verhaftung am 05_03_2014

Nun hoffen wir entsprechende Infos zeitnah zu erhalten und werden am 06.03.2014 in der Live-Sendung von Wake News Radio berichten!

Hier geht es zum Interview mit Werner Peters:

Werner Peters berichtet über die Plünderung durch BRiD-Personal - Wake News Radio TV

Abb.: Collage aus Internetbildern, Werner Peters und Wake News

Wehrt euch gegen diese Unterdrückung!Über das und vieles mehr diskutiert Detlev immer in seiner Sendung am Dienstag und Donnerstag. Bitte alle einschalten! Beginn der Sendung 06.03.2014: 16 Uhr LIVEhttp://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Wake News Radio – Stream (nur deutschsprachige Sendungen) http://www.wakenews.de:8000Wake News Radio logo 1

http://vugwakenews.wordpress.com/2014/03/05/werner-peters-am-fruhen-morgen-des-05-03-2014-verhaftet-ohne-gultigen-haftbefehl/
.
Gruß an die Unterdrückten
Der Honigmann
.

Read Full Post »


В.Путин на заседании дискуссионного клуба "Валдай"

Russlands Präsident Wladimir Putin kandidiert für den Friedensnobelpreis, teilte der Chef des Nobelinstituts in Oslo, Geir Lundestad, mit.

In diesem Jahr hat der Preis eine Rekordzahl von Bewerbern. In die Liste wurden 278 Politiker, Personen der Öffentlichkeit und Organisationen eingetragen, darunter Edward Snowden und Papst Franziskus. Das Nobelkomitee ernennt den Friedensnobelpreisträger Mitte Oktober.

gefunden bei: http://german.ruvr.ru/news/2014_03_05/Putin-kandidiert-fur-Friedensnobelpreis-9650/

.

danke an TA KI

Gruß an die Friedensstifter

Der Honigmann

 

Read Full Post »


plastikkillsGibt es einen Zusammenhang zwischen Chemikalien in Verpackungen von Lebensmittel und Krankheiten wie ADHS, Autismus und Krebs? Eine neue Studie zeigt auf, dass in Lebensmittelverpackungen bis zu 400 verschiedene Substanzen drin sind, die für den Organismus gefährlich sind. Besonders Plastikflaschen und –geschirr enthalten toxische Stoffe, die für eine ganze Reihe von Krankheiten in Frage kommen.

Über das Essen nimmt der Körper viele giftige Chemikalien aus den industriell verpackten Nahrungsmittel auf, die bei langfristigem Konsum gesundheitliche Schäden verursachen können. Wie eine im „Journal of Epidemiology and Community Health“ veröffentlichte Studie zeigt, machten Wissenschaftler 400 verschiedene Substanzen aus, die Gefahren für den Organismus bergen. Formaldehyde in Plastik-Flaschen, Lösungsmittel in Verpackungen und besonders Weichmacher sind sehr bedenklich.

Zwar sind die geringen Dosen im einzelnen unbedenklich, doch langfristige Schäden können nicht ausgeschlossen werden. Bis jetzt gibt es keinerlei Studien zu Langzeit-Wirkungen. Dabei wäre es dringend nötig, zumal schon Ungeborene im Mutterleib von Umweltgiften beeinflusst werden. Britische Wissenschaftler fanden bei ungeborenen Babys bereits Spuren von Quecksilber, Blei, Arsen, polychlorierte Biphenyle und Lösungsmittel, die über den Blutkreislauf der Mutter auch das Baby schädigen. Die Wissenschaftler stellen sogar einen Zusammenhang zwischen diesen Umweltgiften und Krankheiten wie Autismus und ADHS her.

gefunden bei: http://www.seite3.ch/Giftige+Verpackungen+verantwortlich+fuer+ADHS+/618649/detail.html

.

…danke an TA KI

.

Gruß an die Gesundheit

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Gastbeitrag:

FREUNDE,

seht mal, was auch aus ganz anderer Sichtweise über dieses verlogene Pack geschrieben wird und was es bedeutet, einen :

unmanipulierten,wachen und kritisch hinterfragenden GEIST/VERSTAND zu haben, den brauchen wir dringend wieder….!!


http://techseite.wordpress.com/category/wissensstand/

.

Ukraine imperils Obama’s foreign-policy legacy

Die Ukraine gefährdet Obamas außenpolitische Hinterlassenschaft

Quelle: http://blogs.rediff.com/mkbhadrakumar/2014/03/03/ukraine-imperils-obamas-foreign-policy-legacy/

Autor: M. K. Bhadrakumar1)

Übersetzt von Katja Korun

Wie weit die stumpfe und drohende Haltung, die Außenminister der Vereinigten Staaten John Kerry in seinem Interview mit den CBS-Nachrichten interview with the CBS News zu Moskau – und  den Präsidenten Wladimir Putin persönlich – über die Situation von Ukraine einnahm, echt war, und wie weit es beabsichtigt war, die einheimische Kritik  an Barack Obama zu treffen, daß  die Regierung in ihrer  Außenpolitik “schwach” ist, hat keine wirkliche Bedeutung. Von Bedeutung hingegen ist, daß Kerry die virtuelle Kapitulation durch Rußland unter dem Schatten der US-Vergeltung forderte und das ist einfach unehrlich und unrealistisch.
 

Die Geschichte der gegenwärtigen Krise von Ukraine begann nicht mit der Genehmigung der russischen Duma an Putin, nötigenfalls militärische Gewalt in der Ukraine anzuwenden. Kerry kann das leicht überprüfen, indem er seinen untergeordneten Staatssekretär Victoria Nuland fragt, ob sie tatsächlich eine Straßenkarte für die Farbenrevolution der Ukraine per Telefon mit dem US-Botschafter in Kiew, Geoffrey Pyatt, während ihres berühmten “F ** die K-EU” Gespräch “F**k-the-EU” conversation vor zwei Monaten besprach. Tatsächlich fand dieses Gespräch am 11. Dezember statt, und die nachfolgenden Ereignisse in der Ukraine, einschließlich der Übernahme durch den neuen Premierminister, Arsenij “Yats” Jatsenjuk, sind dito gemäß der Straßenkarte von Nuland gewesen. Das genügt, um festzustellen, Kerry kann nicht sagen, dass es kein Blut an seinen Händen gibt. So viel über die Charta der Vereinten Nationen, das internationales Gesetz, die Normen des 21. Jahrhunderts zwischenstaatlichen Gebarens, Blabla…

Kerry ist bei dem Versuch, sich auf das hohe Ross der politischen Moral zu setzen, unehrlich. Der Ausgangspunkt für eine vernünftige Lösung der Krise ist eine ehrliche Bestandsaufnahme durch die Obama-Administration bezüglich ihres absichtlichen Versuches, den Geist eines neuen kalten Kriegs wiederzubeleben und in Europa als einen Trick anzuwenden,  um  Washingtons transatlantische Führung in Bezug auf eine “Eindämmungs”-Strategie gegen Russland wiederherzustellen.

 

Ebenso werden  die Drohungen von Kerry gegen Moskau nicht ziehen. In erster Linie deshalb, weil die Vereinigten Staaten sich nicht mehr der globalen Hegemonie erfreuen  und sie nicht mehr der Marschall sind, der in der Lage ist, eine “Koalition der Willigen” in der Weltpolitik zusammenzuzimmern. Das ist aus den hohlen Drohungen, die Kerry in Aussicht stellte, ersichtlich. Kerry warnte Russland, dass die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten den G8 Gipfel in Sotchi im Juni boykottieren würden und bezweifelte sogar Russlands Eignung  ein G8- Land zu sein. Ein großes Geschäft. Niall Ferguson hat einen feinen Blog im „Spectator“2), was den kommenden G8-Gipfel betrifft. Ja, beruhend auf den BIP-Zahlen des letzten Jahres werden die BRICS in etwa 5 Jahren die vier  ersten Geschütze der G8 – die Vereinigten Staaten, Japan, Deutschland und das Vereinigten Königreich hinsichtlich ihrer Wirtschaftskraft einholen.    

 

 

Wobei Kerry sich auf der Wolke neun befindet, wenn er von der G8 spricht. Wird Russland einen Kompromiss über seinen Entschluss eingehen, sich der “Eindämmungs”-Strategie Vereinigten Staaten zu widersetzen, weil es die G8-Mitgliedschaft sonst verlieren kann? Kerry muss scherzen.

Er selbst hält  die Wirtschaftssanktionen für gut, mit denen er  Russland gedroht hat. Wie ausführbar ist es für Europa, sich den Wirtschaftsboykott gegen Moskau aufzubürden, wenn seine Abhängigkeit bei den Energielieferungen Energiebedarf von Russland so sehr kritisch ist? Es stimmt, die Vereinigten Staaten haben keine großen Anteile am Handel oder den Investition mit Russland, aber das ist sicher nicht der Fall was Deutschland betrifft. Das Wichtigste aber ist, wird   Japans Shinzo Abe seine konzertierte Strategie des Werbens um Russland als ein Gegengewicht zu China einmotten – nur alles wegen der Ukraine?

 

 

Aber Kerry ist ein erfahrener Politiker und Diplomat. Also, warum sagte er das alles im CBS-Interview? Seine Absichten scheinen gewesen zu sein, Keile innerhalb der russischen politischen Eliten treiben zu wollen. Russland hat eine einflussreiche Lobby von “Westlern”, die seine postsowjetische Außenpolitik traditionell beherrscht haben. Putins “Wendung nach Asien” ist mit ihnen gerade nochmal gut gegangen.

Eine sehr große Abteilung der russischen Eliten hat ihre illegal erzeugten Vermögen in westlichen Ländern geparkt, und die Drohung von Kerry, russisches Vermögen “einfrieren zu lassen”, betrifft sie. Hauptsächlich ihnen hat Kerry einen Stups gegeben. Das ist eine alte These unter Amerikas Rußlandakteuren wie Nuland – daß die russische Machtstruktur mit Splittergruppen und Cliquen beherrscht wird, die für die US-Manipulation verwundbar sind und die Autorität von Putin untergraben könnten.

 

 

Aber Kerry ist in einem Phantasieland. Wie könnte Moskau über die Einbeziehung der Ukraine in die EU und NATO einen Kompromiss eingehen, wenn es gelänge, ein existenzielles Problem für Rußland daraus zu machen? Die bekannte Arbeit von Zbigniew Brzezinski, „Die Welt als Schachbrett“, die die Politik der Vereinigten Staaten unter den aufeinander folgenden Regierungen gegenüber Rußland seit dem Ende des Kalten Kriegs stark beeinflusst hat, ist wesentlich auf der geopolitischen Matrix aufgebaut, daß Rußland  ohne die Partnerschaft zur Ukraine geschwächt ist, und das dies den Pfad darstellt, der zu Amerikas Überlegenheit im 21. Jahrhundert führt.

Einfach gesagt: die Vereinigten Staaten haben den Mund zu voll genommen, mehr abgebissen, als sie in der Ukraine kauen können. So ist eben „Yats“, wie Nuland es wollte, Premierminister geworden, aber ohne Zustimmung Russlands. Da diese deutlich fehlt, wird es Lichtjahre brauchen, um ein Nachfolge-Regime in Kiew zusammenzustellen, das stabil ist und dessen Autorität ausreicht, um dieses große Land mit mehr als 45 Millionen Menschen zu führen. Die Obama-Administration wird entdecken, daß es eine harte Aufgabe ist, die europäischen Verbündeten davon zu überzeugen, die Wirtschaft der Ukraine fortgesetzt zu finanzieren. Es ist ein drakonischer Vorschlag, die stark subventionierten russischen Gaslieferungen an die Ukraine, mit denen diese das Überleben ihrer Wirtschaft sichert, durch Lieferungen der Amerikaner oder Europäer ersetzen zu wollen. Die Zahlungsverbindlichkeiten der Ukraine werden auf zig Milliarden  Dollar ansteigen.

Das Wichtigste ist,  Rußland wird gegenhalten, ganz gleich was es unternimmt, die USA werden alles in Bewegung setzen, um die Ukraine in die EU oder NATO zu drängen. Der Punkt ist, es gibt keine Einigkeit innerhalb der Ukraine für solch eine Vereinnahmung in den westlichen Raum. Die Meinung der Bewohner ist heute –  mehr denn je – gespalten. Wenn die US-Vertretungen in der Macht in Kiew versuchen, eine Entscheidung platt zu machen, empört sich das Ostgebiet, das die uralten Bindungen der Ukraine mit Russland bewahren will.

 

Wie das Schattenboxen auf der Krim  unterstreicht, muss Russland wirklich  wenig tun um zu beeinflussen, was als nächstes geschieht. Keine “Invasion” in die Ukraine ist notwendig. Russland muss bloß die US-Vertretungen in Kiew daran hindern, Muskelmacht in der östlichen Ukraine und der Krim zu zeigen. Auf der Krim kann die Revolte  der lokalen politischen Führung gegen den US-unterstützten Putsch in Kiew militärisch nicht erdrückt werden. Mit  minimalem Aufwand hat Moskau das gesichert.

 

Die grundsätzliche Schwäche in der US-Strategie ist, dass die Ukraine nicht etwas ist, was im Blut  und entlang des Herzens im “Alten Europa” gefühlt wird. Die US-Strategie wird auf “der Isolation“ Russlands befestigt, das keine Zwangsvorstellung mit dem “Alten Europa” hat.

Schließlich, wenn Kerry vorangeht und seine Drohungen ausführt, wird Moskau das nicht hinnehmen und sich nicht zum Auszuruhen hinlegen. Zumindest, wenn Putin beschließt, den Weg Gandhis “der Nichtzusammenarbeit” zu gehen, sind die Vereinigten Staaten bei  mehreren außenpolitischen-Problemen in großen Schwierigkeiten.

Wenn die Vereinigten Staaten Sanktionen gegen Russland verhängen, um es zu ruinieren, wird Moskau natürlich  die meisten der Washingtoner Sanktionen gegen den Iran sicher auffliegen lassen, und es wird solch ein großes Loch in der Außenpolitik-Tapisserie von Obama eintreten, dass er nicht wissen wird, wohin er sich wenden soll. Tatsächlich ist ein älterer iranischer Diplomat gerade in Moskau zu Beratungen angekommen. Es wird für Obama gut sein, die Grenzen für die amerikanische Macht zu kennen.

Das richtige Sache, die  Obama zu tun hat, ist,  die Neocon-Lobby auf ihren angemessenen Platz zu verweisen und die starken ‘ russischen Hände`‘ im US-Außenpolitik-Establishment zu zügeln,  die die Politik für ihren entspannenden Präsidenten ausarbeiten und durchführen.

 

 

Nuland ist ein Protegé´ von Madeline Albright,  und außerdem ist sie mit dem bekannten Neocons-Ideologen Robert Kagan verheiratet. Gibt es da wirklich irgendein großes Mysterium, das erklärt werden muß? Es ist wirklich  für Obama nicht notwendig, sehr weit zu sehen, um zu erfassen, wo das echte Problem liegt. Es liegt innerhalb seines eigenen Hauses. Er sollte nicht ein  abwesender Hausherr sein, wenn es zur Ausarbeitung  der Politik gegenüber Russland kommt.

 

 

By M K Bhadrakumar – March 3, 2014

1)      Der Botschafter M.K. Bhadrakumar,  war über 29 Jahre als Diplomat im Ausland für Indien tätig

 

2)      http://blogs.spectator.co.uk/coffeehouse/2014/03/the-rise-of-the-brics-and-the-fall-of-the-juugs/

.

Lassen wir uns nicht stetig von diesen ZION-MEDIEN  in “D” diese Lügen auftischen, uns LEBENSGEWOHNHEITEN  ( natürlich NEGATIVST in blumigen VERPACKUNGEN aufgeschwätzt   !!) aufs Auge drücken und lehnen ihre ” smarten Technologien ” ab und schützen uns vor HAARP/NANOTRAILs, denn KIEW ist ein PARADEBEISPIEL negativster Art, wie man Menschen mit MEINUNGSMANIPULATION und unverholener Gewalt eine ” BLUMENREVOLUTION” aufzwingt…und die MASSE in LETHARGIE verfallen lässt…!

Alles kommt nach und nach ans Tageslicht und die FRATZE ZIONs erscheint…lasst EUCH nicht blenden und bitte:

SCHÜTZT EUCH und EEUER KINDER  GEIST HIRN LEBEN…es soll unsere ZUKUNFT sein…!!!!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”  etech-48@gmx.de   egon tech   http://techseite.wordpress.com/

.

Gastbeitrag Ende

Gruß

Der Honigmann

Read Full Post »


Schläger treten auf Buben ein: Polizei hielt Vorfall zunächst geheim

Ein Bub wurde in Bobingen von drei Schlägern verfolgt und getreten. Die Polizei hielt den Vorfall zunächst geheim. Der Übergriff erinnert an einen früheren Fall.

Der-Polizeibeamte-war-seit-mehreren-Wochen-krank-gewesen

Wieder ist ein Bub in Bobingen Opfer brutaler Schläger geworden. Weil eigene Ermittlungen und Befragungen sowie ein öffentlicher Aushang am Jugendzentrum keine Hinweise erbrachten, gab die Polizei gestern einen Vorfall bekannt, der sich bereits am 19. Februar ereignete. Man wollte ursprünglich negative Schlagzeilen verhindern, begründete die örtliche Inspektion den Versuch, den Vorfall zunächst nicht öffentlich bekannt werden zu lassen.

Zu dritt das Opfer verfolgt

Opfer ist ein 13-jähriger Schüler, der an diesem Tag gegen 19 Uhr mit seinem Scooter (Roller) auf dem Heimweg war. Dabei benützte er einen Verbindungsweg von der Schlesierstraße in Richtung Siebenbürgerstraße in Bobingen-Nord. Zunächst passierte er laut Polizei drei junge Männer im Alter von etwa 18 Jahren, die ihm zu Fuß entgegenkamen. Bobingens Polizeichef Maximilian Wellner schildert: „Diese drei – aufgrund der Sprache offenbar türkischer Herkunft – drehten plötzlich um und folgten dem Buben. Einer der Täter umfasste den Scooter-Fahrer von hinten mit beiden Händen am Bauch und stieß ihn von seinem Gefährt weg auf den Boden. Anschließend verdrehte ihm der gleiche Täter mit den Händen den linken Fuß und trat mit seiner Schuhsohle mehrfach auf selbigen sowie das Sprunggelenk.“

Die anderen beiden jungen Täter – einer der beiden roch dabei nach Alkohol – sollen dann ebenfalls grundlos, gleichzeitig und mehrfach in den Brust- und Bauchbereich des am Boden liegenden Opfers getreten haben. Danach sollen die Täter lachend weggegangen sein und das Opfer mit Schmerzen zurückgelassen haben.

Keine Brüche, aber Fuß- und Rippenprellungen

Zum Glück erlitt das 13-jährige Opfer keine Brüche, aber starke Schwellungen sowie Fuß- und Rippenprellungen.

Gesucht werden nun Hinweise. Alle drei Täter waren etwa 18 Jahre alt, relativ groß mit 180 bis 190 Zentimetern, türkischer Herkunft, alle drei trugen schwarze Kapuzenpullis, einer mit dem Emblem FARID BANG auf der Brust, einer trug schwarze Nike-Schuhe mit weißem Emblem. Alle drei wirkten sehr sportlich.

Der Vorfall erinnert stark an einen Überfall durch sechs junge Türken vom vergangenen November. Diese warten derzeit laut Polizei auf ihre Gerichtsverhandlung. Sie hatten einen 16-Jährigen vom Bahnhof bis zum Rathaus gejagt und dort niedergeschlagen. Ihre Polizeifotos wurden nun dem 13-jährigen Opfer vorgelegt. Demnach, so Maximilian Wellner, handelt es sich nicht um dieselben Täter.

Hinweise nimmt die Polizei Bobingen unter der Telefonnummer 08234/9606-0 entgegen.

gefunden bei: http://www.augsburger-allgemeine.de/schwabmuenchen/Schlaeger-treten-auf-Buben-ein-Polizei-hielt-Vorfall-zunaechst-geheim-id29066717.html

.

…danke an TA KI

Gruß an die Ermittler

Der Honigmann

.


Schläger treten auf Buben ein: Polizei hielt Vorfall zunächst geheim – weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/schwabmuenchen/Schlaeger-treten-auf-Buben-ein-Polizei-hielt-Vorfall-zunaechst-geheim-id29066717.html

Read Full Post »


Deutsches "Staatsfernsehen" und der “Anti-EU-Maulkorb”

STIMME RUSSLANDS Es ist eigentlich ein Skandal. Nur keiner spricht darüber. Oder keiner weiß es – nicht einmal das Gros deutscher Medienvertreter: Auch in Deutschland gibt es so etwas wie ein “Staatsfernsehen”. Vorschriften von ganz oben, wie eine Medienberichterstattung auszusehen hat.

Alles nur eine Verschwörung? Ein schlechter Scherz? Mitnichten! Im “Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (Rundfunkstaatsvertrag – RStV)” vom 31. August 1991, in der Fassung des Fünfzehnten Staatsvertrages zur Änderung rundfunkrechtlicher Staatsverträge (Fünfzehnter Rundfunkänderungsstaatsvertrag) vom 15. bis 21. Dezember 2010, in Kraft seit 1. Januar 2013, heißt es unter anderem im “II. Abschnitt Vorschriften über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk § 11 Auftrag”:

(1) Auftrag der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ist, durch die Herstellung und Verbreitung ihrer Angebote als Medium und Faktor des Prozesses freier individueller und öffentlicher Meinungsbildung zu wirken und dadurch die demokratischen, sozialen und kulturellen Bedürfnisse der Gesellschaft zu erfüllen. Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben in ihren Angeboten einen umfassenden Überblick über das internationale, europäische, nationale und regionale Geschehen in allen wesentlichen Lebensbereichen zu geben. Sie sollen hierdurch die internationale Verständigung, die europäische Integration und den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Bund und Ländern fördern

Anders ausgedrückt: Der öffentlich-rechtliche Rundfunk ist angehalten, die “europäische Integration” zu “fördern”! Diese Vorschrift ist sogar vertraglich vereinbart. Kaum einer weiß das. Deshalb dürfen wir uns auch nicht darüber wundern, dass in deutschen Wohnzimmern tagein und tagaus EU-freundliche Reportagen, Beiträge und Kommentare flimmern. Schließlich ist sie ja so festgeschrieben, diese mediale Förderung der europäischen Integration!

Wenn wir uns diese “Vorschrift” für die öffentlich-rechtlichen Medien einmal genauer ansehen, dann wird einiges noch klarer: Laut der “Bundeszentrale für politische Bildung” bezeichnet die “europäische Integration” die immer engere Zusammenarbeit europäischer Staaten, die Entwicklung der Gemeinschaft von der Montanunion bis zur EU von heute und den prinzipiell nicht abgeschlossenen Prozess der europäischen Einigung. Die europäische Integration ist durch eine Reihe von Erweiterungen (Aufnahme neuer Mitglieder) und Vertiefungen (Intensivierung der Zusammenarbeit) gekennzeichnet. Sie beruht auf supranationaler und intergouvernementalerZusammenarbeit.

Mit “supranational” ist der Zusammenschluss von Staaten gemeint, die ihre nationalen Souveränitätsrechte teilweise auf gemeinsame Institutionen übertragen. Beispiel: Die Organe der EU entscheiden nach dem Mehrheitsprinzip in bestimmten Politikbereichen (Binnenmarkt, Agrarpolitik, Währungsunion) verbindlich für alle Mitgliedstaaten. Dagegen muss bei der intergouvernementalen Zusammenarbeit ein Konsens aller hergestellt werden. Und “intergouvernemental” wiederum ist eine zwischen Regierungen stattfindende Zusammenarbeit, die einer Einstimmigkeit unter den teilnehmenden Ländern bedarf.

Zusammengefasst ist im deutschen “Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien” die “Vorschrift” verankert, dass die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten die europäische Integration fördern sollen und damit einen Zusammenschluss von Staaten, die ihre nationalen Souveränitätsrechte teilweise auf gemeinsame Institutionen übertragen haben, wie die EU!

Das kann man getrost als “Staatsfernsehen” ansehen! Gleichzeitig stellt sich natürlich die Frage, was aus jenen Journalisten wird, die aufgrund der desaströsen Entwicklung der EU-Politik der letzten Jahre, einer (weiteren) europäischen Integration nicht mehr zustimmen, ihr die rote Karte zeigen? Sich von der Aufgabe der Souveränitätsrechte der einzelnen Mitgliedsländer zugunsten einer Übertragung auf die EU abwenden? Sind diese nicht mehr “medienkonform” mit dem, was im Rundfunkstaatsvertrag festgelegt wurde? Können diese deshalb nicht (mehr) so berichten, wie es eigentlich ihr Job sein sollte – objektiv? Wird deshalb Kritik entweder erst gar nicht zugelassen oder wenn doch, dann weichgespült?

Wo also bleibt die hierzulande vielgelobte Pressefreiheit, wenn in einem Rundfunkstaatsvertrag schon die Richtung der politischen Berichterstattung festgeschrieben wird (nämlich die “europäische Integration” zu fördern), statt – wo erlaubt – zu kritisieren?

Liegt aufgrund einer solch “verordneten” Meinungsbildung Deutschland deshalb in der “Rangliste der Pressefreiheit” letztes Jahr sogar noch hinter Jamaika, nur auf Platz 17?

Darüber sollten sich alle Kollegen einmal Gedanken machen, die in diesen dramatischen Zeiten der Spannungen zwischen dem Westen und Russland vorschnell auf Herrn Putin zeigen!

 Der Autor des Kommentars, Guido Grandt, ist deutscher investigativer Wirtschafts-Politik- und Gesellschafts-Publizist und TV-Redakteur. Website: guidograndt.wordpress.com

 Die Meinung des Autors stimmt nicht unbedingt mit der Haltung der Redaktion überein.

http://german.ruvr.ru/2014_03_05/Deutsches-Staatsfernsehen-und-der-Anti-EU-Maulkorb-6617/

.

Gruß an die Erkenner

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Eine unbedachter historischer Vergleich Hillary Clintons lässt US-Präsident Obama als Schwächling dastehen, ärgert die Russen – und wird vermutlich im Präsidentschaftswahlkampf gegen Clinton

Hillary-Clinton

Hillary Clinton hat sich mit einem Vergleich Wladimir Putins mit Hitler in Erklärungsnot gebracht und in Russland kaum beliebt gemacht. Ohne die Sudetenkrise oder das Münchner Abkommen von 1938 zu nennen, hatte Clinton, die erste Außenministerin Präsident Obamas und wahrscheinliche Präsidentschaftskandidatin 2016, bei einer Spendenveranstaltung in Long Beach (Kalifornien) am Dienstag Putins Invasion auf der Krim “unter dem Vorwand, Russen zu schützen” als “vertraute Taktik” Hitlers in den 30er-Jahren beschrieben.

Der deutsche Diktator habe damals in Staaten wie der Tschechoslowakei und Rumänien mit demselben Vorwand eingegriffen. “Und das hat jeden ziemlich nervös gemacht.”

Die Dürftigkeit ihrer Formulierung vor einem Fundraiser-Publikum des “US-Boys and Girls Club” muss Hillary Clinton am Mittwoch klar geworden sein. “Ich möchte nur, dass jeder ein wenig die historische Perspektive sieht. Sicherlich will ich keinen Vergleich anstellen, aber ich empfehle, dass wir vielleicht von einer Taktik lernen können, die schon früher verwendet wurde.”

Obama als Wiedergänger Chamberlains

Der nervöse Versuch einer Klarstellung Hillary Clintons könnte auf Drängen des Weißen Hauses nötig geworden sein. Denn die Angriffe der Republikaner auf Barack Obama, der als Schwächling geschmäht und verantwortlich gemacht wird für das aggressive Triumphieren Putins, den syrischen Bürgerkrieg und das mutmaßliche iranische Streben nach Atomwaffen, laufen immer klarer darauf hinaus, den Präsidenten als Wiedergänger Neville Chamberlains zu karikieren.

Wie der unglückliche britische Premierminister, der das Münchner Abkommen als Garant eines ehrenwerten Friedens (“Peace for our time”) rühmte und seither als Symbolfigur des “Appeasement” erinnert wird, mache nun Barack Obama Amerika Schande durch Schwäche.

So beklagen es prominente Republikaner unablässig, von John McCain und seinem Freund Lindsey Graham bis zu Rudy Giuliani. Bislang verglichen sie ihn mit Jimmy Carter und dessen Scheitern an der Geiselkrise von Teheran 1979. Nun bietet Hillary durch eine Unachtsamkeit Neville Chamberlain an.

Gelegentlich gehen Republikaner in ihrer Verachtung für den Präsidenten so weit, Wladimir Putin seltsam fasziniert als “Men´s man”, einen “ganzen Kerl”, zu preisen, der handelt, statt zu quatschen. “Putin entscheidet, und einen halben Tag danach wird es umgesetzt”, sagte Giuliani respektvoll, “das nenne ich eine Führungsfigur!”

Das kann fortan gegen Clinton verwendet werden

Es war Präsident George W. Bush, in der Außenpolitik nicht als Peacenik und Weichling verschrien, der Wladimir Putin in die Augen schaute und nach diesem Einblick befand: Er traue ihm, und das fanden auch Republikaner prima. Nun kann alles, was Hillary Clinton, Ex-First Lady, Senatorin und Außenministerin im Ruhestand, zu Russland, Putin oder irgendetwas anderem sagt, gegen die Kandidatin 2016 verwendet werden.

Das Recht zu schweigen kann sich Clinton (Jahrgang 1947) kaum nehmen, wenn sie zugleich Spenden einwerben und im Gespräch bleiben will.

Während Bushs Vertrauen in Putin bei Republikanern verjährt und vergessen ist, wird die Erinnerung an den März 2009 erst wieder geweckt. Das war, als US-Außenministerin Clinton in Genf ihrem Amtskollegen Sergej Lawrow ein gelbes Paket mit einem roten Knopf schenkte. Dies sei ein Reset-Button, der die amerikanisch-russischen Beziehungen bei Knopfdruck auf Neuanfang stelle.

Es war ein Scherz – und kein schlechter. “Reset”, der Neubeginn mit Moskau, galt allerdings schon lange als gescheitert, bevor jemand bei dem Namen Krim wieder an Krise oder Krieg dachte. Dass Putin dem US-Präsidenten bei den Chemiewaffen Assads aus der Verlegenheit half, sich selbst zu widersprechen, dass die USA Moskau auch bei Verhandlungen mit dem Iran brauchen, macht Obamas Drohungen mit einer Isolierung nicht glaubwürdiger.

Die Geschichte mit dem Reset-Button

Hillary Clinton wird das Foto mit Lawrow und dem Reset-Button verfolgen. Eine weitere Pointe, die in diesen Tagen bitter klingt: “Peregruzka”, angeblich die russische Übersetzung von “Reset”, war laut Lawrows genüsslicher Korrektur falsch. Das heiße “überbezahlt”. Einen zu hohen Preis zu verlangen, versuchte Clinton zu scherzen, würden die USA Russland nicht gestatten.

Man hört schon die sarkastischen Wahlkampf-Spots. Niemand wird sich erinnern, dass Hillary Clinton in Long Beach eine Menge mehr über Wladimir Putin sagte.

Dinge, die John McCain auch nicht anders sieht. “Putin ist ein dünnhäutiger ,tough guy'”, sagte Clinton. Er glaube an seine Mission, russische Größe wiederherzustellen. “Wenn er auf die Ukraine schaut, sieht er ein Land, das nach seinem Glauben auf natürliche Weise Teil von Mutter Russland ist.”

Sollten die Ukraine und Russland zu einem Kompromiss finden, würden die Verhandlungen auf der Krim beginnen.

Zustimmung für Obama gesunken

Die Zustimmungswerte für Barack Obama sind laut einer FoxNews-Umfrage erstmals unter 40 Prozent gefallen. Nur 33 Prozent unterstützen seine Politik gegenüber der Ukraine und Putins Russland.

Der Kandidat der Republikaner für die Vizepräsidentschaft 2012, Paul Ryan, und John Boehner, der Mehrheitsführer im Repräsentantenhaus, verlangen von Präsident Obama, umstrittene Pipelines zu genehmigen und zum ersten Mal amerikanisches Erdgas und Erdöl zu exportieren. “So können wir unseren Alliierten beistehen”, bemerkte Boehner, “der russischen Aggression begegnen und zugleich amerikanische Jobs schaffen.”

gefunden bei: http://www.welt.de/politik/ausland/article125482910/Clintons-Putin-Hitler-Vergleich-geht-nach-hinten-los.html

.

…danke an TA KI

Gruß an die Geschichtsverdreher

Der Honigmann

Read Full Post »


Das 1. Newtonsche Axiom besagt, dass

[e]in sich selbst überlassener Körper (ein Körper also, der keinerlei äußeren Einwirkungen ausgesetzt ist) […] im Zustand der Ruhe bzw. der geradlinig
gleichförmigen Bewegung [verharrt].

Betrachtet man das Verhalten des deutschen Michels bei den Skandalen der letzten Jahre, kann man konstatieren, dass der deutsche Bürger ganz im Sinne des 1. Newtonschen Axioms stoisch jeden noch so großen Eingriff in sein Leben, seine Privatsphäre und seine Freiheit hin nimmt.

Nur Wenige versuchen ein Zeichen gegen NSA-Skandal, ESM, Souveränitätsabgabe an den Brüsseler Moloch, elektronische Gesundheitskarte, Kriegspropaganda der öffentlich-rechtlichen Sender oder Manipulationen durch Bankster auf fast allen Märkten (Edelmetalle, Zinssätze usw.), etc. pp. zu setzen. Nur den Wenigsten ist die Tragweite der in den letzten, wenigen Jahren getroffenen Entscheidungen unserer Politdarsteller bewusst, die dem – nicht nur dem deutschen – Bürger seiner Freiheiten und Rechte berauben.

Stattdessen ist es wichtiger, dass man das neueste Spy-Phone sein Eigen nennt oder wieviele “imaginäre Freunde” man auf Fratzenbuch besitzt. Energie wird nur für den eigenen Vorteil und Nutzen verwandt, nicht jedoch um grundsätzliche Probleme unseres, ach so demokratischen, Systems zu hinterfragen. Warum auch? Es könnte ja weh tun, sich anstatt der täglichen Dauerverblödung durch Deutschland sucht den Superstar, Germany’s Next Top Modell oder irgendwelchen anderen importierten Kommerzmist, mit tatsächlich wichtigen, gar überlebenswichtigen Themen auseinander zu setzen. Und wer will das schon? Schließlich sind die Regale im Supermarkt jeden Tag prall gefüllt. Auch wenn dafür irgendwer, irgendwo, irgendwie bezahlen muss.

Haben es die Verdummungsanstalten aus Print, Fernsehen, Radio, Konzernen und Politik wirklich geschafft das letzte Resthirn der Menschen so zu konditionieren, dass sie bereitwillig ihrer eigenen Hinrichtung mit der obligatorischen Tüte Chips und einer Kiste Bier vor dem Fernsehgerät sitzend zusehen? Man kann sich einer solchen Schlussfolgerung nicht entziehen, wenn man das Verhalten des Großteils der Menschen betrachtet.

Gustave Le Bon

Gustave Le Bon – Bildquelle: Wikipedia

Doch psychologisch betrachtet macht das Verhalten der breiten Masse nach Gustav Le Bon durchaus Sinn. Denn Le Bon beschreibt die Masse als:

  • unfähig zu logischem Denken
  • ausgestattet mit einem Mangel an Urteil, kritischem Geist etc.
  • unbewusst handelnd
  • beeinflussbar
  • leichtgläubig und
  • unfähig persönliches von sachlichem zu unterscheiden.

Und genau dieses Verhalten legen viele Menschen auch bei der Einordnung der Situation in der Ukraine an den Tag. Es findet kein Hinterfragen der offensichtlichen Manipulation bei der Berichterstattung der Presstitutes statt, es wird kritiklos und leichtgläubig die “vorgekaute” Kriegspropaganda der Fernsehanstalten konsumiert und somit einer (vielleicht selbst gewollten?) Beeinflussbarkeit Vorschub geleistet. Das Schwarz-Weiß-Bild aus Gut (USA, EU, ukrainische “Neu”-ReGIERung) und Böse (Russland) wird keiner eigenen Beurteilung unterzogen, obwohl offensichtliche Verfälschungen, ja gar Lügen, offen erkennbar sind. Niemand stellt Merkel, Steinmeier und Co. an den Pranger und stellt die Frage nach der Legitimation einer neuen ukrainischen ReGIERung, die aus Faschisten und Rechtsradikalen besteht, die rechtsradikales Gedankengut, sogar Symbole, Flaggen, Hitlergruß usw., offen zur Schau stellen bzw. die Frage nach deren Unterstützung durch den Westen.

Solange unsere Politdarsteller und die Presstitutes eine solch träge Masse vorfinden, die mit Leichtigkeit manipulier- und steuerbar ist, können wir nur hoffen, dass nicht irgendjemand ein brennendes Streichholz an das Pulverfass Ukraine legt und diplomatische Wege zur Krisenlösung Vorrang erhalten. Denn eines sollte den Menschen bewusst sein: Die Ukraine kann der ausschlaggebende Moment sein, den wir 1914 mit der Ermordung von Franz Ferdinand bzw. der Situation auf dem Balkan hatten.

http://konjunktion.info/2014/03/deutschland-ukraine-von-der-traegheit-und-der-psychologie-der-massen/

.

Gruß an die Psycho-logen

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Superminister Sigmar Gabriel drängt auf “Hilfen” für die Ukraine. Diese könnten sich als Milliarden-Geschäft für die europäischen Energiekonzerne erweisen: Die europäischen Steuerzahler würden in diesem Fall gezwungen, die großen Stromkonzerne zu subventionieren. Mitten in der Euro-Krise ist das eine große Verlockung für Brüssel und Berlin.

gabriel

Die Bundesregierung versucht offenbar, die geplanten Milliarden-Hilfen für die Gasversorgung der Ukraine, nach Deutschland umzuleiten. Die Ukraine kann ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen.

Die EU hat in den vergangenen Tagen versucht, vor allem das Thema Energie zum Popanz aufzubauen. Tatsache ist: Das osteuropäische Land steht kurz vor dem Finanzkollaps und ist völlig von russischen Gaslieferungen abhängig. Der russische Konzern Gazprom will die Gaspreise ab April erhöhen. Offenbar in Erwartung höherer Preise nimmt die Ukraine derzeit doppelt so viel Gas von Russland ab wie vor einem Jahr.

Doch Gazprom müsste verrückt sein, den Kunden Ukraine zu gefährden: Ein Staat, der insolvent ist, ist für jeden Konzern ein gefundenes Fressen. Die Russen sind bereits auf Einkaufstour – jetzt ist die Zeit der Schnäppchenjäger (mehr dazu hier).

So wurde zunächst überlegt, dass der europäische Steuerzahler einfach die offenen Rechnungen der Ukraine beim russischen Gazprom-Konzern übernehmen könne. Darauf hin gab es jedoch in Berlin Bedenken, dass man dies den Steuerzahler nur mit erheblichem Aufwand erklären könne.

Nun diskutieren Superminister Sigmar Gabriel und der Energiekonzern RWE offenbar eine andere Variante: Statt die deutschen Steuergelder nach Russland umzuleiten, wären diese beim deutschen Energiekonzern besser aufgehoben. Gespielt wird diese Variante über Brüssel.

Die EU-Kommission teilte mit, dass die Abhängigkeit der Ukraine vom russischen Gas mit Hilfe einer Pipeline durch die Slowakei gemindert werden soll.

Der deutsche Energiekonzern RWE erklärte, er könnte die Ukraine über Pipelines durch Polen und Tschechien mit Gas beliefern.

Die Franzosen werden sich sicher gerne anschließen: Mit GDF Suez gibt es einen hochgeschätzten Partner, der für sein Erdgas händeringend Märkte sucht.

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel fordert schnelle Hilfe für die von russischem Gas abhängige Ukraine. Die EU selbst müsse sich angesichts der Krim-Krise zwar keine Sorgen um ihre Energieversorgung machen, sagte Gabriel am Dienstag vor Beratungen der EU-Energieminister in Brüssel. „Die Ukraine aber hat große Sorgen. Wenn es Europa ernst meint mit seinen Hilfsangeboten, müssen wir vor allem die Energieprobleme der Ukraine lösen.“

Das „Hilfsangebot„ zeigt, wie verheerend es ist, wenn sich die Politiker in die Wirtschaft einmischen: Sie können nur eines, nämlich Steuergelder umverteilen. Jede „Hilfe“ ist nichts anderes als ein neues Schneeballsystem, bei dem die Regierungen Geld ausgeben, das sie selbst nicht erarbeitet haben.

Besonders im Energiebereich in Osteuropa ist dieses Spiel Teil des Systems, wie die massive Korruption in der Ukraine zeigt.

Die EU hat Korruption bisher immer mit Geld bekämpft. Das hat, wie in Rumänien und Bulgarien, dazu geführt, dass die Korruption zur Boom-Branche wurde.

Mitten in der Krise der Ukraine legen die ausschließlich den Industrie-Lobbyisten verpflichtete EU-Kommission und die nationalen „Standort-Politiker“ den Grundstein für die nächste Krise.

Es gibt nur eine Konstante: Bezahlt wird das System von den Bürgern Europas.

gefunden bei: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/03/04/mit-eu-geldern-rwe-wittert-milliarden-geschaeft-mit-der-ukraine/

.

…danke an TA KI

.

Gruß an die Alleszahler

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Krise in der Ukraine: Türkischer Außenminister will Beziehungen zu Russland nicht gefährden

Der türkische Außenminister Ahmet Davutoğlu will unbedingt verhindern, dass die aktuelle Lage auf der Krim Folgen für das türkisch-russische Verhältnis nach sich zieht. Die Situation auf der Halbinsel sei das Problem der Ukraine und der internationalen Gemeinschaft. Davutoğlu selbst setzt unterdessen seine diplomatischen Bemühungen um eine Deeskalation fort.

[….]

http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2014/03/499209/krise-in-der-ukraine-tuerkischer-aussenminister-will-beziehungen-zu-russland-nicht-gefaehrden/

.

Gastbeitrag:

FREUNDE,

lest nach, was ich im letzten Artikel über die Türkei sagte,das trägt FRÜCHTE und die TÜRKEI ist nicht bereit RUSSLAND Schaden zuzufügen,nur wegen antirussischen Verhaltens der EU/NATO/ USRAELs……….

Krise in der Ukraine: Türkischer Außenminister will Beziehungen zu Russland nicht gefährden

Der türkische Außenminister Ahmet Davutoğlu will unbedingt verhindern, dass die aktuelle Lage auf der Krim Folgen für das türkisch-russische Verhältnis nach sich zieht. Die Situation auf der Halbinsel sei das Problem der Ukraine und der internationalen Gemeinschaft. Davutoğlu selbst setzt unterdessen seine diplomatischen Bemühungen um eine Deeskalation fort.

Die Türkei will sich nicht in den Konflikt auf der Krim hineinziehen lassen. Außenminister Ahmet Davutoğlu bemüht seine diplomatischen Kontakte derzeit intensiv, um die Wogen zu glätten. Derweil haben an diesem Dienstag zwei russicshe Kriegsschiffe den Bosporus passiert.

„Es könnte versucht werden, die Krim-Krise zunächst in  eine tatar-russische und anschließend in eine türkisch-russischen Krise zu verwandeln. Wir werden das nicht zulassen“, zitiert die türkische Zeitung Star den türkischen Außenminister. Seiner Ansicht nach sei die Krim ist in erster Linie ein Problem für die Ukraine und danach für die Welt.

Die Halbinsel hat sich in den vergangenen Tagen zum Krisenschauplatz entwickelt. Russland hat das Gebiet mittlerweile unter seine Kontrolle gebracht. Wichtige Gebäude und Flughäfen stehen unter der Aufsicht russischer Militärs. Etwa zwölf Prozent der Bevölkerung der Krim besteht aus türkischen Tataren. Sie unterstützen die pro-europäische Interimsregierung der Ukraine, während eine russische Mehrheit von fast 60 Prozent für die Abspaltung ist.

In einer Erklärung via Email appellierte bereits am Sonntag der ukrainische Botschafter in Ankara an die Türkei, sich den internationalen Bemühungen anzuschließen, um die Eskalation der Spannungen mit Russland zu stoppen. Auch er verwies auf die Krim-Tartaren, die sich in Anbetracht der russischen Übernahme in „großer Gefahr“ befänden. Derzeit leben auf der Krim etwa 300.000 von ihnen. Sergiy Korsunsky forderte die Türkei außerdem dazu auf, seinem Land „politische, wirtschaftliche und, wenn nötig, militärische Hilfe“ zukommen zu lassen.

Moskau: Statt auf Konfrontation setzt Ankara auf Dialog

Unterdessen stattete Davutoğlu Kiew bereits am Freitag und Samstag einen unangekündigten Besuch ab, um die Krise mit Vertretern der ukrainischen Regierung zu besprechen (mehr hier). Hier machte er auch den türkischen Standpunkt deutlich: Die territoriale Integrität der Ukraine sollte geschützt werden. Eine Abspaltung der Krim kommt nicht infrage. Eine direkte Konfrontation mit Moskau steht aber nicht zur Debatte. Der Außenminister forderte stattdessen zum Dialog auf.

Eine Transformation der Krise auf der Krim zu einer türkisch-russischen Konfrontation würde nicht helfen, eine Lösung für das Problem zu finden, so Davutoğlu. Dessen seien sich auch die Tartaren bewusst. In Ankara waren am Wochenende Hunderte auf die Straße gegangen (mehr hier). Die Türkei jedenfalls sei bereit, Gespräche mit der russischen Regierung zu führen. Und das nicht nur, um die aktuelle Krise zu überstehen, sondern auch, um eine Verbesserung der russisch-ukrainischen Beziehungen zu erreichen. Ein Vorbild könnte hier die Türkei sein, so der Außenminister. Die Ukraine sollte sich um eine ausgeglichene Beziehung zu Russland und Europa bemühen. Eben so, wie es die Türkei vorlebe. „Es wäre ein großer Fehler, wenn die Ukraine Russland meiden und auf der anderen Seite seine Verbindungen zu Europa ausbauen würde“, zitiert die türkische Zaman Davutoğlu. Seine ukrainischen Gesprächspartner hätten das genauso gesehen.

Russische Kriegsschiffe passieren Istanbul

Erst am Montag hatte Feridun Sinirlioğlu, Staatssekretär des türkischen Außenministeriums, ein Telefongespräch mit seinem russischen Amtskollegen Grigori Krassin. Bereits am Mittwoch will sich Ahmet Davutoğlu mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow treffen. Das berichtet die türkische Zeitung Hürriyet. Bereits am Montag sei er mit Vertretern der Krim-Verbände in der Türkei zusammengekommen.

Am Dienstagmorgen passierten unterdessen zwei russische Kriegsschiffe den Bosporus in Istanbul. Die beiden Schiffe der russischen Flotte befinden sich auf dem Weg ins Schwarze Meer. Es soll sich um die „Saratow“ und die „Jamal“ handeln, berichtet CNN Türk.


http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2014/03/499209/krise-in-der-ukraine-tuerkischer-aussenminister-will-beziehungen-zu-russland-nicht-gefaehrden/

.

Nachdem Putin heute per PRESSEKONFERENZ alle Ungereimtheiten und Lügen und DEMAGOGIE entlarvt hat, die VERURSACHER klar angesprochen und dies als PUTSCH in der UKRAINE deklarierte, werden andere …nicht die ZION-SPEICHELLECKER…..ins Grübeln geraten…!!

Ich begrüsse den Realitätssinn der TÜRKEN und hoffe, dass dies Auswirkungen auf den FLÄCHENBRAND  SYRIEN/IRAN etc.
hat…!?

http://techseite.wordpress.com/2014/03/02/zuckerbrot-und-peitsche-pro-oder-contra-fur-die-turken/

WIR wollen FRIEDEN, schreit es diesen LÜGNERN und SATANS-ZIONISTEN ins GESICHT….noch können wir das !!

Bedenkt immer, dass wir nur ein HIRN haben und wir werden es ” unmanipuliert” noch sehr brauchen !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”  etech-48@gmx.de   egon tech    http://techseite.wordpress.com/

Gastbeitrag Ende:

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


banker…..dieser Beitrag erschien schon einmal am 23.8.2011

Die Finanzgeschichte der globalen Vereinnahmung durch die Familie Rothschild & Co. – Satans Banker von Carrington Hitchcock, Verlag Fischer, J K

In seinem Buch „The Breakdown of Money (Die Aufteilung der Finanzen), veröffentlicht 1934, erklärt Christopher Hollis die Gründung der Bank of England wie folgt:

Im Jahr 1694 brauchte die Regierung von William III dringend Geld. Eine Gruppe reicher Männer unter der Führung von William Paterson bot William an, Ihm £ 1.200.000 bei 8 % Zinsen zu leihen unter der Bedingung dass „The Governor and Company of the Bank of England” (Der Gouverneur und die Firma der Bank von England), wie sie sich selbst nannten, das Recht haben sollte, Banknoten zum vollen Ausmaß ihres Kapitals zu drucken. Das soll heißen, die Bank bekam das Recht, £ 1.200.000 in Gold und Silber einzukassieren und es in £ 2.400.000 umzuwandeln (es zu verdoppeln), und davon £ 1.200.000 als Darlehen an die Regierung zu vergeben, und die anderen £ 1.200.000 in Banknoten, selbst zu benutzen. Paterson hatte ganz recht damit, dass dieses Vorrecht, welches der Bank gegeben wurde, das Privileg Geld zu machen war…

In der Realität hielten Sie einen Geldvorrat von nicht mehr als zwei oder dreitausend Pfund. 1696 (also innerhalb von 2 Jahren) zirkulieren sie £1.750.000 an Banknoten gegen eine Bargeldreserve von £ 36.000.“ William Paterson: „Die Bank hat den Nutzen der Zinsen auf alle Gelder, welche es aus nichts kreiert“. Die Namen der jüdischen Kontrolleure der Bank of England werden nie preisgegeben, aber es ist ersichtlich, dass sie schon in diesem Jahr durch ihre Kontrolle der Bank of England Kontrolle über die Britische Familie ausüben. Während ihre Identität geschützt war, hätten sie vielleicht jedoch gewünscht, dass sie einen diskreteren Frontmann gewählt hätten, nachdem William Paterson erklärte:
„Die Bank hat den Nutzen der Zinsen auf alle Gelder, welche es aus nichts kreiert.“ Die Tatsache, dass Paterson bereit war, die Katze in dieser Art und Weise aus dem Sack zu lassen, mag erklären, wieso er als armer Mann, ausgestoßen von seinen Kollegen, starb.

1698: Schon nach 4 Jahren der Führung der Bank of England ist die Kontrolle dieser Juden über die britische Geldversorgung sprunghaft angestiegen. Sie hatten das Land mit so viel Geld überflutet, dass die Schulden der Regierung an die Bank von den anfänglichen £ 1.250.000, auf £ 16.000.000 anstieg, und das innerhalb von nur 4 Jahren, was einer Steigerung von 1280 % entspricht. Wieso tun Sie das? Ganz einfach, wenn Summe des Geldes, das sich in einem Land im Umlauf befindet, £ 5,000,000 beträgt, und eine Zentralbank etabliert wird und weitere £ 15,000,000 druckt, was Phase 1 des Plans ist, und dieses Geld in die Wirtschaft durch Darlehen etc. schickt, dann wird dies natürlicherweise den Wert der anfänglichen £ 5,000,000 verringern, welche sich in Umlauf befanden, bevor die Bank gebildet wurde. Der Grund dafür ist, dass die anfänglichen £ 5,000,000, die 100 % der Wirtschaft repräsentierten, nun nur noch 25 % der Wirtschaft repräsentieren.

Dies gibt der Bank nun Kontrolle über 75 % des Geldes in Umlauf mit den £ 15,000,000, welche an das Land ausgegeben wurde.
Dies verursacht Inflation, die einfach eine Reduktion des Wertes des Geldes, das durch den gewöhnlichen Bürger geschaffen wird, darstellt, da die Wirtschaft mit Geld überflutet wurde, wofür die Zentralbank verantwortlich ist. Da nun das Geld des gemeinen Bürgers weniger wert ist, muss er zur Bank gehen, um für ein Darlehen zu bitten, dass er sein Geschäft führen kann etc., und wenn die Zentralbank zufrieden ist, dass es genügend Bürger da draußen mit Schulden gibt, dann wird die Bank den Geldzufluss verringern, indem sie keine Darlehen offeriert. Das ist Phase 2 des Plans.

Phase 3 besteht darin, sich zurück zu sitzen und zu warten, bis die verschuldeten Leute bankrott gehen, was wiederum der Bank erlaubt, von Ihnen wirkliche Werte, Geschäfte und Wohneigentum etc., für Pfennige zu beschlagnahmen. Inflation betrifft nie eine Zentralbank, in der Tat sind sie die einzige Gruppe, die von ihr profitieren können, da sie, wenn sie nicht über genügend Geld verfügen, einfach mehr drucken können.

Eröffnung des Bankhauses Rothschild

1744: Am 23. Februar wird Mayer Amschel Bauer in Frankfurt geboren, das vierte Kind von Moses Amschel Bauer, einem Geldleiher und Eigentümer des Bankhauses. Moses Amschel Bauer platziert ein rotes Schild über der Eingangstür zu seinem Bankhaus.
Dieses Zeichen ist ein rotes Hexagramm, welches sich unter Rothschilds Anweisung 200 Jahre später auf der Israelischen Flagge finden wird!

1753: Gutle Schnaper (zukünftige Ehefrau von Mayer Amschel Bauer), wird als Tochter von Wolf Salomon Schnaper, einem respektierten Händler, geboren.

1760: Während dieser Zeit arbeitet Mayer Amschel Bauer für ein Bankgeschäft, das den Oppenheimer in Hannover gehört. Er ist sehr erfolgreich und wird Juniorpartner. Während er an der Bank arbeitet, macht er die Bekanntschaft von General von Estorff. Nach dem Tod seines Vaters kehrt M. A. Bauer nach Frankfurt zurück, um die Geschäfte seines Vaters zu übernehmen. Bauer erkennt die Wichtigkeit des Roten Hexagramms und ändert seinen Namen von Bauer zu Rothschild, nach dem roten Hexagramm oder Zeichen über der Eingangstür. Zusammenarbeit mit königlichen Häusern, Darlehensverträge für Kriegstruppen, „Friedenstruppen“ genannt Unter seiner neuen Identität als Mayer Amschel Rothschild entdeckt er, dass General von Estorff jetzt dem Hof des Prinzen Wilhelm IX von Hessen-Hanau, einem der reichsten königlichen Häuser in Europa verbunden ist, welches ihren Reichtum durch die Verleihung von Hessischen Soldaten an fremde Länder für große Profite ausübt (eine Praxis, die auch heute noch ausgeführt wird durch den Export von „Friedenstruppen“ über die ganze Welt).

Geburtsstunde der Illuminaten

1770: Mayer Amschel Rothschild entwirft einen Plan für die Schaffung der Illuminaten und betraut Adam Weishaupt mit ihrer Organisation und Entwicklung. Sie sollen „Illuminaten“ genannt werden, ein luziferischer Begriff, der „Hüter des Lichts“ bedeutet.

1776: Adam Weishaupt vollendet die Bildung der Illuminaten am 1. Mai 1776 (Maifeier der Sozialisten!). Die Aufgabe der Illuminaten besteht darin, die Nicht-illuminierten Machthaber durch politische, ökonomische, soziale und religiöse Mittel zu dividieren. Der Plan besteht darin, die gegensätzlichen Seiten der Staaten zu bewaffnen, während ihnen „Ereignisse“ angeliefert werden, sodass sie anfangen können: zwischen sich zu kämpfen; nationale Regierungen zu zerstören; religiöse Institutionen zu zerstören; und letztendlich einander zu zerstören. Weishaupt infiltriert daraufhin bald den Kontinentalen Orden der Freimaurer mit der Doktrin der Illuminaten und etabliert die Logen des Grossen Orients als ihr geheimes Hauptquartier. Dies geschieht alles unter den Anweisungen und der Finanz des Mayer Amschel Rothschild, und das Konzept verbreitet sich bald weltweit in die Freimaurerlogen hinein bis zum heutigen Tag.
Weishaupt heuert auch 2.000 bezahlte Befürworter an, insbesondere die intelligentesten Männer aus den Gebieten der Künste und Literatur, Bildung, Wissenschaft, Finanz und Industrie. Sie werden angewiesen, folgende Methoden zu benutzen, um das Volk zu kontrollieren:

1. Verwende Geld- und Sexerpressungen, um Kontrolle über Männer zu erlangen, die bereits in hohen Stellen in verschiedenen Ebenen in der Regierung und in anderen Beschäftigungsfeldern stehen. Wenn einflussreiche Personen erst einmal auf die Lügen hereingefallen sind, auf die Täuschungen und die Versuchungen der Illuminaten, dann sollen sie in Fesseln gehalten werden durch die Anwendung politischer und anderer Formen von Erpressung, Drohungen des finanziellen Ruins, öffentliche Bloßstellung, und finanziellen Schaden, sogar Tod zu Ihnen selbst und Mitgliedern ihrer Familie.

2. Die Fakultäten der Universitäten sollen Studenten kultivieren (Alle Studentenverbindungen!!), die über außerordentliche mentale Fähigkeiten verfügen und außerdem wohlerzogenen Familien mit internationaler Anlehnung angehören. Sie sollen diese Studenten zu der Ansicht erziehen, dass nur eine Eine-Welt-Regierung den wiederkehrenden Kriegen und Streifzügen ein Ende bereiten kann. Solches Training soll gegeben werden durch die Vergabe von Stipendien an diejenigen, die von den Illuminaten ausgewählt werden.

3. Alle einflussreichen Leute, die unter die Kontrolle der Illuminaten geraten sind, sowie die Studenten, die speziell erzogen und trainiert wurden, sollen als Agenten genutzt, und als Experten und Spezialisten hinter den Szenen aller Regierungen platziert werden. Dies soll sicherstellen, dass sie den Führungskräften zu politischen Richtlinien raten, die über einen längeren Zeitraum den geheimen Plänen der Illuminaten dienlich sind. Diese geheimen Pläne sind eine Eine-Welt-Regierung sowie die Zerstörung der Regierung und der Religionen, zu deren Unterstützung sie gewählt oder bestimmt wurden.

4. Es soll absolute Kontrolle über die Presse erreicht werden, welche zu jener Zeit das einzige Massenkommunikationsmittel ist, das Informationen an die Öffentlichkeit verbreitet, sodass alle Nachrichten und Informationen geschönt werden können, um die Massen glauben zu lassen, dass eine Eine-Welt-Regierung die einzige Lösung zu den vielen verschiedenen Problemen in der Welt ist.

Die Französische Revolution

Adam Weishaupt gibt seine Anordnungen für die Französische Revolution, die von Maximilian Robespierre angefangen werden soll, in Buchform. Dieses Buch ist von einem von Weishaupts Geschäftspartnern, Xavier Zwack, geschrieben worden und wurde mit Kurier von Frankfurt nach Paris geschickt. Jedoch auf dem Weg dorthin wird der Kurier vom Blitz getroffen, und das Buch, das den Plan detailliert, wird von der Polizei entdeckt und den bayrischen Autoritäten übergeben.
Es ist offensichtlich, dass die bayrische Autoritäten davon überzeugt sind, dass das Buch, das entdeckt wurde, eine wirkliche Bedrohung seitens einer privaten einflussreichen Gruppe darstellt, die den Gebrauch von Kriegen und Revolutionen plant, um politische Ziele zu erreichen.

1785: Als Konsequenz verbietet die bayrische Regierung die „Illuminaten” und schließt alle bayrischen Logen des Grossen Orients, indem sie die Polizei anweist, die Häuser Weishaupts und seiner einflussreichsten Partner zu räumen. Mayer Amschel Rothschild verlegt seinen Familiensitz daraufhin in ein 5-stöckiges Gebäude in Frankfurt, das er mit der Schiff-Familie teilt, die später auch eine große geschichtliche Rolle spielen sollte.

1786: Die bayrische Regierung veröffentlicht die Details des Illuminaten Plots in einem Dokument mit dem Titel „The Original Writings of The Order and Sect of The Illuminati. (Die originalen Schriften der Order und Sekte der Illuminaten).“ Dann senden sie ihre Dokumente an alle Köpfe der Kirchen und Staaten in ganz Europa, die traurigerweise die Warnung ignorieren.

1789: Durch die europäische Ignorierung der Warnung der bayrischen Regierung hat der Plan der Illuminaten für eine Französische Revolution von diesem Jahr an bis zum Ende in 1791 Erfolg. Diese Revolution ist der Traum eines jeden Zentralbankers, da eine neue Konstitution festgesetzt sowie Gesetze erlassen werden, welche die Erhebung von Steuern seitens der römischen katholischen Kirchen verbieten und ebenso die Befreiung der Kirche von der Steuer beseitigen.

Mayer Amschel Rothschild sagte 1790: „Lass mich das Geld einer Nation drucken und kontrollieren und ich mache mir nichts daraus, wer die Gesetze schreibt”.

Rothschild – 1863: “Die Wenigen, die das System verstehen, werden so sehr an seinen Profiten interessiert oder so abhängig sein von der Gunst des Systems, dass aus deren Reihen nie eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, mental unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne zu mutmaßen, dass das System ihren Interessen feindlich ist.” siehe auch: http://www.nworesist.de/

Was ist der teuflische Plan der Illuminaten ??

Alle Menschen beherrschen, eine neue Weltordnung errichten, die Weltbevölkerung auf 500 Millionen reduzieren! Dazu sind alle Mittel recht! Aber, wie soll das gehen, wie geht man dabei vor, wie kann man all das erreichen?

Die Zerstörung einer Stammes-Kultur geschieht in drei Stufen.

  1. Schlachte die Ältesten.
    Dies entspricht der Verbrennung von einer Bibliothek, um Geschichte zu beseitigen, weil in Stammeskulturen die Informationen über die Generationen von Mund zu Mund mündlich weiter gegeben wurden.
  2. Schlachte die Muttersprache.
    Durch die Zerstörung der ursprünglichen Sprache schneiden die Eindringlinge alle Verbindungen zur Vergangenheit ab; die Tafel wird ausgewischt für die neue Ordnung, die jetzt durch SIE feinsäuberlich durchgesetzt wird. Unter Androhung der Todesstrafe wird es  den Menschen sind verboten, in ihrer Muttersprache sprechen. Sie werden gedemütigt, indem man ihre Sprache auslöscht, oder noch schlimmer: zum Schweigen gebracht.
  3. Versklave sie durch Geld.
    Jeder arbeitende Bürger ist Sklave um die Zinsen für einen Kredit zu bezahlen, den er überhaupt nicht aufgenommen hat. Die Zinsen bezahlt er in Form von Steuern für Geld das der Staat aufgenommen hat (Staatsverschuldung!!) . So genügte es, daß die Medien (die gehören auch den Geldverleihern) von einer Finanzkrise sprachen und der gewöhnliche Bürger war froh, daß das die Banken vor der Pleite gerettet wurden und Tausende von Milliarden Euro innerhalb weniger Wochen an neuen Verpflichtungen aufnahm. WAS also meint ihr, wer von dieser Panik, dieser Finanzkrise, profitierte ? ? ?  Erraten, die BANKEN !!!!  Durch eine Federal Reserve (FED) und andere Zentralbanken (Rothschild!) werden die Menschen für illusionäre Werte im Hamsterrad des Steuerkarussels zur Fronleistung angehalten.

Wenn der ursprüngliche Stamm misshandelt und manipuliert wird, sich zu unterwerfen und wenn die Ernte eingefahren wird, dann müssen sie ihren Herrn Tribut leisten, um leben zu dürfen. Ungehorsame Andersdenkende werden einfach umgebracht, sterilisiert, vergewaltigt, verhöhnt, gefoltert als Exempel um dem Rest die Neue Weltordnung klarzumachen.

Die Zerschlagung der Kleinfamilie:

Ein Stamm ist nichts anderes als eine erweiterte Familie, deshalb ist die nächste Stufe nach der Vernichtung des Stammes die Zerstörung der Einheit der Familie.  Beides sollten als eine kontinuierliche Linie der Fragmentierung gesehen werden, die auf die nächste Stufe und dann die nächste Stufe führt. Die Kluft zwischen den Generationen war nicht ohne weiteres zu schaffen. Sie wurde entwickelt.

Vor den 1950er Jahren gab es keine solche Sache wie einen Teenager. Junge Menschen haben, wenn sie die Adoleszenz erreichen, eine natürlichen rebellische Haltung, mit der sie bis ins Erwachsenenalter reifen.
Die Elite Think-Tanks wussten dies zu ihrem eigenen Vorteil zu nutzen, sie traten auf den Plan und benutzten Musik,Theater, Berühmtheiten, Zigaretten, Kino, Jukeboxen, Fernsehen- „Seifen“-Opern und Mode, um einem dicken Keil in die bis dahin stabile Familie zu treiben. Plötzlich waren Teenager eine eigene Sorte Mensch und jeder jenseits 21 Jahren war ein „alter Hut“. Die Eltern waren alle dumm und die Propagandisten waren ja „so cool„.

Die sechziger Jahre gab Jugendlichen die sexuelle Revolution, Drogen, freie Liebe, Promiskuität, wechselnde Schlafgelegenheiten und provokative Kleidung (Kommunismus, Sozialismus!).  Natürlich war der wahre Grund für diesen kulturellwaffentragenden Umsturz das Anschieben der Entvölkerung-Agenda durch die Popularisierung der Antibabypille, die Förderung von Abtreibung gekoppelt mit der neugeschaffenen Angst vor ungewollten Kindern.
In den sechziger Jahren,gläubig teilten und regierten die Eliten und sie sterilisierten einen großen naiven, leichten Teil der Gesellschaft ohne Wissen der Eltern.

Wir haben jetzt eine neu geschaffene Kaste sogenannter tweenagers, weder Kinder noch Jugendliche, kleine Kinder, bemalt, parfümiert und dekoriert wie eine Torte, die gerne vor CCTV-Kameras marschieren als Futter für jeden sabbernden, voyeuristischen Pädophilen da draußen. All das war geplant.
Nebenbei bemerkt, ungeachtet aller Sexflut in den Medien, Voyeurismus ist eine schwere psychiatrische Erkrankung!

Die Zerschlagung der Ehe:

Die siebziger Jahre brachten uns den „Feminismus“.

Nachdem es gelungen war, die Teenager gegen die Erfahrung der eigenen umzudrehen, war es die nächste Stufe, die Eltern selbst  zu zerschlagen, indem auch sie gegeneinander ausgespielt wurden, die Bewaffnung der Geschlechter.

Dies wurde hauptsächlich über die Zielgruppe Frauen erreicht, da Frauen leichter zu manipulieren sind.
Die Eliten, die Zugang zu geheimen Archiven der Sozialwissenschaften haben, die mindestens zurück bis zu den alten Griechen reichen, kennen uns besser als wir uns selbst. Wenn man die gleiche Formel anwendet, ist auch das Resultat das Gleiche.
Sie arbeiten an uns wie ein Chemielaborant.

Nur Leute mit psychopathischen Tendenzen werden in diese geheimen Wissenschaften eingeweiht und sie erhalten Zugang zu wichtigen Dokumenten. Das ist eine darwinistische Hackordnung.
Der Schwindel des Feminismus richtete sich an die weiblichen Bevölkerung und wurde wahrscheinlich von frauenfeindlichen Homosexuellen in wollenen Kitteln in den Logen vom Stapel gelassen.
Eugeniker wie Margaret Sanger wurden benutzt, um die Frauen glauben zu machen, dies sei eine Welt der Männer wo Frauen als Haussklaven gehalten werden.
Andere von den NEOCONS finanzierte Frauen waren Margaret Mead, Gloria Steinem, Betty Freiden, Alice Schwarzer und Germaine Greer.
Bei all diesen vorgenannten Feministinnen, und bei vielen anderen, finden Sie mehr Weiblichkeit im Kopf eines Vorschlaghammers.

  • Betty Freiden war eine lesbische Kommunistin, die in der Rolle einer verärgerter Hausfrau verwendet wurde  zum Kick-Start der Bewegung.
  • Beim Feminismus geht es darum, die Ehe zu dsikreditieren, Selbstsucht, eine Verringerung der Geburtenrate zu induzieren, es ging um Eugenik, IVF, Designer-Babys, es ging darum, die natürliche männliche Aggressivität lächerlich zu machen, um die Besteuerung der bis dato nicht-besteuerten anderen Hälfte der Bevölkerungs-Sklaven (i.e. Frauen), darum, den mütterlichen Instinkt zu vertreiben und letztendlich dem Staat zu erlauben, sich die Kinder aus der Schule zu fischen, zu welchem Zwecke er es für richtig hält.

Seit 1970 hat es kaum etwas in den Massenmedien gegeben, das nicht eine grobe Beleidigung für wirkliche humane Wesen sein musste, aufzustehen und zu kämpfen für Ehe, Familie und seine Herkunft.
Warum erkennen Frauen nicht, dass sie ohne ihre Zustimmung durch den Feminismus sterilisiert worden sind?
Warum stehen sie nicht auf und haben den Mut, sich gegen diese feigen Perversen zu verteidigen, die ihnen das Fell über ihre leichtgläubigen Ohren und Augen gezogen haben? ( siehe dazu EVA HERRMAN)

Das wäre etwas, gegen das man Schimpfen könnte!

  • Sie wurden von Ihrem moralischen Unterstützer getrennt … und nun von Feiglingen mit eiserner Faust regiert„.

Wo ist da die Befreiung wovon und die Gleichberechtigung gegenüber wem?

Ihre Kinder werden in die gewünschte Form gebracht:

Alles wurde zu einem Wettbewerb in diesem großen weiten Survival-of-the-fittest Test in einer sozialdarwinistischen Welt auf Basis einer „dog-eat-dog“-Eugenik. Kinder spielen nicht mehr.
Sie konkurrieren, während die Eltern die Anwälte der Corporates und die Corporate Gerichte bezahlen, um ihre konkurrierenden Ansprüche auf das Sorgerecht für die Kinder  durchzusetzen, während die Kinder selbst mit militärisch-gestalteten Computerspiele gefüttert werden, damit sie desensibilisiert werden  und bereit… ja, für alles und jeden.

Im Cyberspace, schwarz gekleidet von Kopf bis Fuß, hirnlos, wie die Mini-Henker sind sie ausgebildet worden für Mord, Vergewaltigung, zum Enthaupten, Ausweiden, Aufspießen.
Wenn sie erwachsen sind, werden sie ausgezeichnetes Material sein alles inklusive sich selbst in Stücke zu „blasen“, während die sadistischen Eliten sabbernd dem Endergebnis ihrer perversen Hirne zuschauen.

  • Gott helfe uns allen, wenn diese entmenschlichten, geschlechtslosen, vater- und mutterlosen, hirntoten Mini-Roboter erwachsen sind, die früher einmal  Kinder waren.

Sie werden freudig eine echte Rüstung anziehen; bis an die Zähne bewaffnet mit der neuesten Version  von Handheld-Foltergeräten, herumlaufen in schwarzer Schale, mit einem Juckreiz, sie endlich gegen uns einsetzen zu dürfen, weil es so etwas wie Arbeit gar nicht mehr gibt … genauso, wie es im Entwurf vorgesehen war.

Nein, ich will damit nicht sagen, dass jeglicher Wettbewerb schlecht ist, Jungen wetteifern in der Regel eher, während Mädchen im Allgemeinen zusammenhalten.  Der Punkt ist, sie sind weder Jungen noch Mädchen. Sie wurden zu androgynen Robotern für militärische Zwecke umgedreht.

Das geht über die Teile-und-Herrsche- Regel hinaus.
Dies ist die 1-zu-1-Umsetzung einer Technologie-Gehirn-Programmierung zur  militärischen Ausbildung der Kinder unter dem Deckmantel von „Unterhaltung“.
Unterhaltung ist eigentlich etwas Witziges:  Programme, wer etwas am besten kann, wer ist der beste Gärtner – wer kann die besten Mauern bauen – die macht besten Bemalung einer Tür – wer kocht am besten – wer trägt das schönste Kleid – wer malt das schönste Bild – wer wandelt am besten auf einem Laufsteg. Für Kinder soll all dies eine gesunde Ablenkung sein vom täglichen Wettbewerbssturm wer als Dümmster den Wettbewerb um den besten Steuersklaven gewinnt.

In der Zwischenzeit haben die Lehrer in den Schulen eine ganze Generation voll von totaler Indoktrination der Grünen Agenda durchlebt.
So sehr, dass sie die Kinder zu Gehirngewaschenen erziehen und indoktrinieren, soweit noch etwas von elterlicher Erziehung im Namen der Recycling-Mafia vorhanden sein sollte … kostenlose Rohstoffe-Ernte und Sklaven frei Haus. Kinder zeigen ihren Eltern, hier gibt’s die Weisheit.

Die Kriegsparteien:

Die Illuminaten-Elite, in deren überlegenen utopisch-wissenschaftlichen Köpfen keine Regungen wie Mitleid oder Schuld gibt, sehen uns alle als Sklaven, die für sie arbeiten. Sie sind ein Clan mit einem gemeinsamen Punkt, der sie verbindet: Sie sind alle Psychopathen, die Illuminaten!

Die Eliten suchen, erfinden oder schaffen Unterschiede bei ansonsten friedlich nebeneinander Gemeinschaften. Ganz bewusst verstärken sie Unterschiede von Hautfarbe, Geschlecht, Alter, politischer Überzeugung, Rasse, Umwelt-Meinungen und hetzen sie alle gegeneinander auf … „sie rühren im Hexen Topf“.

Hier zum Beispiel wie der Club of Rome mit einer Erfindung „gerührt“ hat: die globale Erwärmung und Klimawandel – und das ist alles barer Unsinn:

„Bei der Suche nach einem neuen gemeinsamen Feind kamen wir auf die Idee, dass die Verschmutzung, die Bedrohung durch globale Erwärmung, Wassermangel, Hungersnöte und dergleichen in die Rechnung passen würde.
Alle diese Gefahren sind durch menschliche Eingriffe hervorgerufen, und es ist nur durch geänderte Einstellungen und Verhaltensweisen zu erreichen, diese zu überwinden. Der wirkliche Feind dann ist die Menschheit selbst „.
– Club of Rome, erstrangiger Umwelt Think-Tank, Berater bei den Vereinten Nationen -

Dies ist eine Erklärung von den Gründern des Vereins in ihren eigenen Worten von ihrem eigenen Buch „The First Global Revolution (1991). In meinem Exemplar, steht es dort schwarz auf weiß auf Seite 85.
Sie winken mit falscher Flagge, sagen es gibt einen Feind da draußen, und wir, die Bauern auf dem elitären Schachbrett, die restliche Masse, gehen alle auf die Jagd nach einem Feind, der gar nicht existiert, viel zu wütend, um nachzuprüfen, wer da wohl die Fäden zieht und wer uns alle in eine faschistische / kommunistische Neuen Weltordnung steuert. Die Neue Weltordnung ist eine Hölle auf Erden für uns, ein Kontroll-Traum für die psychopathischen Eliten.

Wir alle kennen jemandem, dessen Hund aufs Wort nach einer nicht vorhandenen Katze suchen geht, oder der nach einer nicht vorhandenen Fliege schnappt, wenn der Eigentümer sagt: „die Katze“ oder „schnapp die Fliege“, nur damit das arme dumme Tier, der Hund bellt, schnappt und sucht. Wir, die Opfer, werden auf die gleiche Weise verspottet.

Nicht, dass wir dumm wären, wir ziehen es nur vor, unsere Zeit damit zu verbringen, nach unserer Lieben zu schauen, weil wir eine nicht-psychopathische Eigenschaft namens Mitleid haben. Nicht-Kontroll-Freaks haben eben andere Prioritäten.
Die meisten von uns werden all das nicht glauben, was geschieht, deshalb kommen die schlauen Psychopathen überhaupt damit durch.  Sie werden solange damit durchkommen, bis wir aufwachen und sagen: ENDE aufhören, bis wir aufhören , ihnen unser ganzes Geld zu geben mit dem sie sich extravagante Waffen kaufen können, um uns umzubringen.

Die höchstentwickelte aller Waffen ist die Kultur selbst. Wir leben in einer Waffen-Kultur. Die Eliten sind immerwährende Kriegsbefürworter. Wir befinden uns in einem ewigen Krieg und wir denken, wir leben in Frieden.

Die Aufteilung und die Beherrschung aller:

Wie wird diese psychopathische Neuen Weltordnung aussehen?
Es ist die aktualisierte Version einer wissenschaftlichen Diktatur mit der überlegenen Parasiten-Rasse am Ruder, die tut, was ihr gefällt. Wir, der Rest sind Einweg-Sklaven.

George Orwells Buch „1984″ hatte ursprünglich den Titel The Last Man in Europe. Dieser Titel bezog sich auf die letzte verbliebene Person, die in eine post-humane entwickelt werden sollte. Ein Posthumaner ist jemand, der ein Mensch war, der aber  zu einem Cyborg oder Maschine „upgedated“ wurde, sodass er der Leerlauf-Elite von der Wiege bis zur Bahre dienen konnte.

Der „Neue Mensch“ (gebärfähigen Frauen gelten als  überholt und wurden verworfen) hat leidenschaftsloser, androgyner, sich selbst befruchtende Sklave zu sein, produziert  vom und im Besitz des Staats wie jede andere effizient laufende Maschine einer Fabrik. Orwells Buch „1984″ muss als Vorläufer von Aldous Huxley’s Brave new World gelesen werden.
Beide Bücher sollte man zusammen lesen werden, denn das Ende von Last Man ist der Beginn von Brave New World.

Da haben Sie Ihre neue Weltordnung.
Nachdem jegliche Opposition brutal zerstört wurde (man denke wie wichtig S 21 in diesem Zusammenhang sein kann), wird die wehrlose Restmasse nun ver-medikamentiert und daran gewöhnt, ihre Knechtschaft zu lieben.
Alle Brave-New-World-Order-Sklaven haben ihre Master-Götter anzubeten und zu verehren und alles Aufgetischte voller Dankbarkeit zu akzeptieren, weil es ihnen erlaubt wurde, geboren zu werden. Nur staatlich anerkannte Bio-Maschinen werden dekantiert.
Eine Geburt im altmodischen Sinn gibt es nicht mehr. Posthumane sind von menschlichen Götter geschaffen, sie werden aus Reagenzgläsern dekantiert durch das neue Weißkittel-Priestertum.

Wie weit sind wir von dieser „Utopie“ entfernt?

  • Denken Sie an die heimlichen Überwachungskameras, die am Flughafen noch Ihre Schamhaare überwachen.
  • Denken Sie an die Bündel von Kameras, die Sie aus jedem Blickwinkel einfangen.
  • Denken Sie an die RFID-Agenda.
  • Denken Sie daran, wie der Staat versucht, die Kind an sich zu reißen
  • Denken Sie nach über den geplanten und kontrollierten Zusammenbruch der Wirtschaft.
  • Denken Sie an NLP-manipulierte Polizei, die diejenigen angreift, die zu beschützen sie angetreten war.
  • Denken Sie nach über die Vergiftung unserer Lebensmittel.
  • Denken Sie sich die Ingredientien unseres Trinkwassers.
  • Denken Sie sich über die Vergiftung unserer Atemluft nach.
  • Denken Sie nach über Wetter Modifikation und den Klimawandel , an dem WIR angeblich schuld sind.
  • Denken Sie an Ihre eigenen Verhaltensänderungen, natürlich „alles zu Ihrer eigenen Sicherheit“.
  • Sehen Sie Ihren Überwachungsstaat ?
  • Jeder spioniert gegen jeden.

Kann es möglicherweise noch schlimmer kommen? Ja!

Von uns wird jetzt erwartet, dass wir uns selbst bespitzeln.
Wir sollten unsere unterbewußten Gedanken auf terroristische Neigungen prüfen, unsere Mimik, unsere Art und Weise des Gehens kann uns „verraten“, unsere Aussagen müssen Tag und Nacht überprüft werden, damit uns „Experten“ sagen können, ob wir Terroristen sind oder nicht.

Geräte und Sachen kennen uns viel besser als wir selbst und Psychopathen haben auch ein psychopathisches Rechtssystem und den dazugehörigen Strafvollzug, die sicherstellen, dass es auch bewiesen wird.

Wenn Sie nicht gerne Sklave sein mögen, gibt es, was sie ein fixiertes Threat Assessment-Center nennen (Gulag), damit Sie Gefallen daran finden werden.

Fangen Sie sofort an, sich selbst auszuspionieren … oder auch … berichten Sie Ihren Oberen, wenn Sie sich in irgendeiner Weise im Verdacht haben!

Diese werden dann entscheiden, ob Sie ein „Reframing“ brauchen oder nicht.  Ein wenig Folter sollte dabei helfen!

Platon wäre stolz auf die heutigen psychopathischen Eliten!

siehe: http://lupocattivoblog.wordpress.com/

http://solarisweb.at/neuart/illuminat5.htm

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Mit dem Koalitionsvertrag hat die schwarz/rote Koalition unter anderem versprochen, die Vorbehalte der Bürger gegen die grüne Gentechnik ernst nehmen zu wollen. Ein Versprechen, das nicht lange eingehalten wurde und spätestens mit der Stimmenthaltung in Brüssel gebrochen wurde.

Wie es zu dieser Enthaltung kam, und wer dafür politisch verantwortlich ist, das legte die verbraucherpolitische Sprecherin der SPD in einem Interview mit dem Morgenmagazin der ARD am 12. Februar dar. Im nachfolgend veröffentlichten Brief haben wir die Bundeskanzlerin nach ihren Gründen für diese Entscheidung gefragt.

Gen-Mais-Merkel…..an Oppermann:

Gen-Mais-Oppermann

http://www.diebuergerlobby.de/politik/17435-die-spd-und-der-genmais-wir-fragen-nach/

.

Gruß an die “Nachfrager”

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Wenn jeder Mensch begreift, dass allein die aufrechte Haltung

der wahren Natur seines Wesens entspricht, wird es keine Religionen der

Unterwerfung oder Unterordnung unter ein „höheres“ Wesen mehr geben.

 

Liebe Leserin, lieber Leser, nach einer 5 Wöchigen Kur, kommen wir heute zum letzten Teil meiner Artikel Serie die einen ganz anderen Verlauf genommen hat als beabsichtigt. Die Begründung werde ich im Laufe des Artikels bringen in dem Wissen, das ich natürlich keine Rechtfertigung bringen müsste aber der Fairness gegenüber denen die sich zumindest bemüht haben, einen Vernünftigen Dialog ihrer Sichtweise, ihres Blickwinkels, ihrer Erfahrung als Kommentar zu geben.

Es ist mir auch klar, dass einige mich angehen werden weil ich Ihnen nicht nach dem Mund rede oder nicht die Massenverträglichen Aussagen wiederhole. Was ich niemals machen werde sofern ich mir meiner Bewusst bin. Ich möchte auch wieder erwähnen, dass es speziell in diesem Artikel in meinen Aussagen nie um die „Wahrheit“ schlechthin ging sondern nur um eine Momentane aus Recherchierten Daten gegeben Sichtweise, Blickwinkel, Meinung und Erfahrung handelte (Internet). In meinen Augen gibt es „DIE WAHRHEIT“ als solche nicht das ist meine tiefste Überzeugung! Wenn es überhaupt eine absolute Wahrheit gibt dann ist es die das alles der Veränderung unterliegt. Eine erstarrte Wahrheit wird sehr schnell im Staub der Zeit verschwinden und durch neue ersetzt werden hat diese Wahrheit nun den Kern der Veränderlichkeit und der Möglichkeit der Weiterentwicklung und Freiheit in sich wird eine Gesellschaft die es so anwendet sich ungeahnten höher Entwicklung entgegenschauen.

Ich möchte nun mit einer Antwort beginnen die ich einem Kommentator in Teil 4 gegeben haben und diese Antwort noch erweitern. Nachdem ich alle Kommentare zu meinen Artikeln nochmals Studiert habe und ich möchte um das auch noch zu erwähnen das ich niemanden verletzten möchte aber was nutzt es Ihnen wenn ich Ihnen Honigbrei um das Maul schmiere und auch hier gilt wieder es handelt sich wiederum nur um meine Erkenntnisse, Sichtweisen und Blickwinkel.

Antwort auf einem Kommentar:

Guten Abend, eine Berechtigte Forderung aber da wirst Du hier kein Glück haben in allen vier Teilen hat kaum einer wirklich auf die Sichtweisen die, ich beschrieben habe geantwortet bis auf wenige Ausnahmen. Es wurde immer nur Misstrauen geäußert (manche scheinen einen Verfolgungswahn zu haben aber eine wirklich konstruktive lohnenswerte Interpretation meiner Sichtweisen habe ich leider nicht bekommen. Also eigenständige Antworten aus eigener Erkenntnis. Was mich zwei Dinge vermuten lässt,
1. niemand hat wirklich verstanden was ich in den bisherigen 4 Teilen offenbart habe und was jeder für sich dabei herausfinden kann, oder sie haben nicht verstanden das es eine Anregung fürs sie selber ist, ihre ureigenen Gedanken zu denken und zu offenbaren. Ich habe auch nie so geschrieben, dass jemand irgendetwas Verteidigen musste. Auch da hatte ich den Eindruck das wurde nicht verstanden wie man an so einigen Kommentaren sah. Wieder andere hängten so ziemlich ihr Ego raus was man auch Erkennen kann. Wieder andere fühlten sich beflissen die Bibel zu zitieren. Es dürfte klar sein das wenn ich das Thema angehe das mir der Inhalt der Bibel bekannt ist. Wie gesagt bis auf wenige Ausnahmen, haben die Leute nicht ihre Persönliche Sichtweise mitgeteilt sondern nur ihr lebloses Wissen ab gespult. Die eigene Sichtweisen, Blickwinkel und Erfahrungen wären ein lebendiges Beispiel für alle gewesen. Deshalb habe ich ja auch viel Persönliches geschildert um zu zeigen das man den Mut haben kann sich zu öffnen um seine Brüder und Schwerstern (ich weiß hört sich schwulstig an)  teilhaben zu lassen an seinem Leben und nicht nur nebenher mal ein bisschen Wissen aus einem Buch preiszugeben. Ja ich habe meine Hand gereicht aber niemand hat eingeschlagen. So leben und schreiben wir weiterhin Anonym vor uns hin fordern aber dauernd wir sollen uns zusammen tun. Wie soll das funktionieren, bei so viel Misstrauen. Wenn man nicht mal in einem Kommentar was Persönliches bzw. seine wirkliche Sichtweise preiszugeben bereit ist, wie wollen wir uns dann zusammen finden. Man, bei mir braucht man kein Held zu sein ich bin auch keiner und ich weiß ihr seid auch nicht anders als ich, nur habt ihr scheinbar mehr Angst euch einer Sache wirklich hinzugeben und sich zu öffnen. Geht doch mal zu einem Honigmann treffen dann werdet ihr feststellen das sind alles nette Leute. Seid einfach ihr selbst. Ich meine nicht den oder das, was ihr spielt oder das was ihr verzweifelt versucht zu sein, sondern das, was ihr wirklich seid. Wenn ich schreibe ich bin Hawey dann meine ich das auch ich habe in Laufe der Zeit hier schon so viel von meinem Leben geschrieben das es erkennbar ist das ich genauso bin wie ihr also vor was habt ihr Angst eure wirkliche Sichtweise, euren wirklichen Blickwinkel, eure wirklich Erfahrung zu schildern auch wenn ihr Euch mal irrt ich habe mich auch schon oft geirrt, na und was ist dabei. Das wäre zum Beispiel Christlich. Es ist auch nicht wichtig ob die Sichtweisen nun schlecht oder gut sind, sondern das sie wirklich von euch sind. Ich bin der letzte der irgendjemanden deswegen verurteilen würde……….

Hier nun noch die Erweiterungen der Aussage des Kommentars. Niemanden ist es scheinbar aufgefallen das ich die Erwähnten Implantate in der Überschrift gar nicht beschrieben habe. Dann frage ich mich was haben die Leute eigentlich gelesen es ist für mich äußerst erschreckend gewesen das so wenig eigenes Gedankengut kam. Die Aussage die ich hier mal in einem Kommentar oder Artikel gemacht habe, dass es kaum noch einen Mensch gibt der wirklich einen eigenen Gedanken denkt und dann auch noch in der Lage ist bzw. den Mut hat ihn auch zu äußern weil er ja Angst hat das er wegen seiner Sichtweise, Blickwinkel angegriffen wird oder was könnten meine Freunde denken, meine Eltern usw. Ich möchte nicht Wissen wie viele eigene Gedanken die vielleicht großartig und revolutionär waren nicht geoffenbart wurden weil es euch wichtiger war eure Maske aufzubehalten und der Schauspieler zu sein der ihr seid. Wie oft habt ihr Eure wahres Wesen und Eure wahren Intensionen zurück gehalten im Denken wie im Handeln?

Habt ihr gedacht sie würden euch nicht mehr lieben wenn ihr euch nicht wie die übrigen Roboter und Zombies verhaltet. Glaubt mir niemand wird euch lieben wenn ihr keine Liebe in euch habt. Seid ihr denn überhaupt bereit euch eurer eigenen Liebe in euch zu nähren? Habt ihr jemals etwas wie Liebe in euch verspürt und damit meine ich nicht das Lustgefühl auf einen Sexualpartner. Wenn ihr dann diese Liebe gespürt habt konntet ihr sie auch teilen egal mit wem. Echte Liebe hat keine Vorurteile, sie ist das was uns alle verbindet egal welchen Namen ihr, ihr gebt.  Das wäre dann das Christentum von dem ich rede, liebe deinen nächsten wie dich selbst habt ihr schon mal versucht, ehrlich versucht aus ganzem Herzen und das gilt besonders jenen die gegen die Lehre Christi immer Stereotyp wettern darüber nachzudenken oder besser noch das zu erleben………………..

Einige scheinen zu denken das ich nicht wüsste das Religion einer Erfindung ist, um die Masse zu Kanalisieren. Wobei Erfindung nicht das richtige Wort ist. Vieles sind gestohlene Weisheiten von Männern und Frauen die das Leben durchschaut haben und dem entsprechend gelebt haben. Irgendjemand hat diese Worte auf geschrieben und wieder andere sind darauf gekommen das man damit Kasse machen kann. Der kleine Mann hat die Weisen Worte vernommen und hat befunden das sie gut sind irgendjemand hat das erkannt und hat sich gesagt machen wir doch eine Religion draus, damit die Wahrheit der Worte der Wahrheit aber nicht jedem klar sein sollten oder weil jemand erkannte das wir beide Seiten in uns erschaffen können vermischte man das Ganze mit Satanischen Sachen und so kann man das heute schön an der Bibel sehen.

Trotzdem möchte ich denen die daran glauben wollen bzw. es gelernt bekommen haben wie auch immer sagen glaubt was immer ihr wollt, die „Wahrheit“ wird sich so oder so offenbaren und manchmal tut sie das auch durch eine Lüge.

Ich war ja wie oben beschrieben 5 Wochen in Kur bin aber in einer Reha-Klinik mit lauter Schwerstkranken gelandet. Da wird man echt Deprimiert das kann ich Euch versichern. Diese Leute kannten nichts anderes als ihre Krankheiten und sprachen auch immer darüber. Also Lebensfreude hat man da nicht empfunden, was wichtiger gewesen wäre für den Heilungs-vorgang, als die ganzen Medikamente die die so geschluckt haben und die Arztgläubigkeit war unglaublich. Nun musste ich zwangsläufig ihren Erzählungen lauschen wo immer ich mich auch in der Klinik aufhielt. Bei den ganzen was die so von ihrem Leben, ihren Ehefrauen und Chefs, erzählten, wurde mir sehr schnell klar, dass alle Krankheiten auf einen Konflikt beruhen. Bei jedem fand ich einen Kriegszustand der ohne Gnade geführt wurde. Als ich dann einige Zeit später, in der Essenshalle saß, hatte ich eine Vision die äußerst Realistisch erschien, ich sah über den Köpfen all dieser Menschen ihren Kriegsschauplatz ihrer ungelösten Konflikte. Mir kam Spontan die Erkenntnis finde den Konflikt und löse ihn und deine Krankheit wird verschwinden. Finde den Konflikt löse ihn und kommuniziere ihn richtig dann wird dir vergeben du musst es nicht einmal selbst tun es geschieht einfach. Zunächst wird dir vergeben und damit automatisch auch allem anderen. Bisher habe ich immer geglaubt ich müsste vergeben, nein es geschieht dir einfach. Stell dir vor alles was du Hasst, alles was du ablehnst also alles wo du in Konflikt bist ist dadurch vergeben. Eine riesige Last fällt von dir ab und du nimmst die Dinge mit einmal anders wahr bzw. kommunizierst sie anders, kommunizierst, projizierst das Leben anders. Warum schreibe ich, kommunizierst, projizierst das Leben? 1. Weil wir genau das tun und 2. Weil du deine Wirklichkeit selbst kommunizierst, projizierst. Das was du als deine äußere Welt siehst ist das Resultat deines Denkens. Wenn du bereit bist zu sehen, dann kannst du sehen, dass immer mehr Menschen in Konflikten leben, wenn man dann die Welt als Ganzes sieht, wird man verstehen warum im äußeren auch immer mehr Konflikte entstehen. Die Signale werden also immer stärker sich den Konflikten zu stellen und sie neu zu kommunizieren und damit zu heilen. Sei bereit Vergebung zu erfahren, du kannst es ich weiß es. Mir ist es als Geschenk wiederfahren ich weiß welche Macht das ist. Alles was dir wiederfährt hast du selbst bestimmt in diesem Universum bedarf es immer der Zustimmung ausnahmslos ganz besonders dieser Erfahrungsebene Erde es kann dir keine Sache wiederfahren der du nicht zugestimmt hast. Ich weiß wir sind Gefangene im Kopf und wir sind fasziniert, was alles mit uns geschieht aber eines ist gewiss nicht aber auch gar nichts geschieht ohne deine Zustimmung. Kein Satan und kein Gott kann dir irgendetwas aufzwingen. Nur ist dieses Erfahrungsspiel so aufgebaut das du vergisst was du wirklich bist, SEIN alles andre ist nur Erfahrung für dein SEIN! Du bist nicht dein Körper, du bist nicht dein Status, und die meisten sind nicht mal das was sie denken zu sein. Das sind nur Erfahrungen. Man kann es so formulieren: “ICH BIN ICH, ICH BIN IMMER GEWESEN UND ICH WERDE IMMER SEIN! Stell dir vor das wären mehr als nur Gedanken um wieviel erleichtert könntest du dein Erfahrungsspiel jetzt spielen.

Wirst du nach diesen Informationen jetzt deine Konflikte aufgeben? Deinen Hass auf deinen Chef, auf deine Frau, auf deinen Mann, auf die Kirche, auf die Religion usw., usw., usw. oder wirst du deine Konflikte, Kriegsschauplätze weiter erhalten, man ist ja schließlich daran gewöhnt. Die Konflikte, Krisenherde auf der Welt nehmen immer mehr zu noch traust du dich nicht deinen Chef, deiner Frau, den Pfaffen den Schädel einzuschlagen weil du dich vor dem Gesetz fürchtest aber die werden so langsam abgeschafft und dann hast du freie Bahn und kannst deine Schläger, deine Pampgun anwenden. Willst du das wirklich? Dann denke daran was du erschlagen willst das will auch dich erschlagen. Ich würde sagen Vergebung ist die bessere Waffe, also löst eure Konflikte und eure Kriegsschauplätze werden verschwinden. Wenn ihr das wirklich wollt dann wird sich euch auch Hilfe anbieten manchmal ist das eigene Schiff schon auf so einem falschen Kurs das es eines Lotsen bedarf euch wieder auf Kurs zu bringen.

Noch eines zum Schluss, wenn ihr die Menschen fragen würdet wer ist schuld an all diesem Debakel was so mit den Menschen und der Welt geschieht. Ich sehe lauter ausgestreckte Zeigefinger die auf jemanden oder auf was zeigen. Nun die Frage auf wen oder was zeigst du wer ist schuld an deinem Konflikt?

Resümee von mir, Es gibt keinen Feind, ich bin der Feind, es gibt keinen Satan, ich bin Satan, es gibt keinen Gott, ich bin Gott. Es gibt das große Sein………..und auch das bin ich………

Ich bin Hawey, liebe Grüße

.

Gruß an die “Gekurten”

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Es ist uns eine große Freude, Ihnen mitteilen zu können,

daß an den Tagen, 04. – 06.  April 2014,

in der Nähe von Fulda (westlich)

das

17.) Honigmann-Treffen stattfindet.

*

Am 4.4., von 17:00 h – ???:

Thema: natürliche Heilung, mit dem Kinesiologen Walter Eisentraut,

mit dem energetischem Chiropraktiker Holger Greiner,

sowie 1 Lichtbahnen-Therapeut Ralf Körber, Behandlungen nach Trudi Thali (leider kann er nicht kommen wegen Krankheit).

Alle bieten Anwendungen nach Terminvereinbarung vor Ort am gesamten Wochenende an.

am 5.4., von 11:00 h – ???,

u.A.  Kennenlernen, Wissensaustausch, Fragen zur derz. Situation und Politik, sowie dem Überraschungsgast:

Helmut Samjeske, der uns etwas über die rechtlichen Vorkommnisse in unserem Land , sowie über das derzeitige  Finanzsystem berichtet ,

Der Mineraloge Thomas Rüssel mit den Themen:

Mineralogie, Geomantie “das Wissen der Steine” .

.

am 6.4., von 11:00 h – ???:

Der Autor Traugott Ickeroth, der über die neue Weltordnung”  und dementsprechende Verbindungen spricht,

Reiner Feistle über Manipulation und Programmierung durch die Medien

Alexander Berg über die “Hinüber in die Neue Zeit – Von Rechtssystemen und Welthintergründen“,

.

Natürlich ist ist es auch möglich, sich nur für einzelne Tage anzumelden !

.

Das Procedere ist das Gleiche wie in Feucht, Steinfurt, Königs Wusterhausen, Heilbronn, Zossen, Gutmannshausen, Wolfhagen, , Herrischried, Essen, Zweibrücken, Harsefeld, Paraguay und Wemding.

Wessen Daten schon bekannt sind, benötigt nur noch die Namensanmeldung für dies Treffen unter: IMME76@web.de  (bitte in die Leiste kopieren)

Aus den bekannten Gründen wird den verbindlich Angemeldeten der Veranstaltungsort persönlich 3 Tage vorher per Mail oder telefonisch

mitgeteilt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen, auf Ihre Fragen und Anregungen, welche im Interesse aller Beteiligten sind.

1. Einlaß am  Freitag, 04. April.: 15:00 h – Kosten (Energieaustausch) € 10,–

Beginn: 17:00 h

2. Einlaß am Samstag, 05. April : 10:00h - Kosten (Energieaustausch) € 17,50 (oder 1 Unze Silber)

Beginn: 11:00     

3. Einlaß am Sonntag, 06. April : 10:00 h – Kosten (Energieaustausch) € 10,–

Beginn: 11:00 h      

Die Inhaber des Treffpunktes freuen sich darauf, Sie / euch, zu bewirten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß eine Anmeldung nur berücksichtigt wird, wenn nachfolgende *Daten, an die Email-Adresse

IMME76@web.de    (bitte in die Zeile reinkopieren)

*Betreff: Bienchen kommt

*Vorname, Familienname

*Adresse

*Telefon, alternativ: Mobilnummer

*Email

Benötige Übernachtung vor Ort, werden wir auf Wunsch zuschicken.

Plätze für Wohnmobile sind in der nahen Umgebung vorhanden.

Wir versichern Ihnen, daß wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben!

*

Es werden noch Mitfahrgelegenheiten gesucht aus den Richtungen:

Berlin, München, Ruhrgebiet, Schweiz, Gera, Jena, Aschaffenburg…

*
….vorhandene Mitfahrgelegenheiten werden geboten von:
München (Sa.-So.), Michelstadt/Höchst/Darmstadt (So.), Nähe Göttingen..….
.

Herzliche Grüße,

Ihre Biene 

Read Full Post »


Russland fordert von Ukrainern, sich bis fünf Uhr morgens zu ergeben – ukrainisches Verteidigungsministerium

ultimatum russland

Das ukrainische Verteidigungsministerium erklärt, der Befehlshaber der Schwarzmeerflotte Aleksander Witko habe von den ukrainischen Militärs ultimativ gefordert, sich bis fünf Uhr morgens am 4. März zu ergeben.

Andernfalls beginne ein Stürmen der ukrainischen Streitkräfte auf ganz Krim, zitiert das Verteidigungsamt seine Worte.

Am Montag erklärte das russische Außenamt, dass sich die Schwarzmeerflotte in die innenpolitischen Angelegenheiten der Ukraine nicht einmischt und alle Bewegungen der Streitkräfte ausschließlich für die Sicherheit russischer Staatsbürger und der Flotte unternommen werden.

gefunden bei: http://german.ruvr.ru/news/2014_03_03/Russland-fordert-von-Ukrainern-sich-bis-funf-Uhr-morgens-zu-ergeben-ukrainisches-Verteidigungsministerium-8133/

.

Und dann der:

Russland dementiert Ultimatum an die Ukraine

Die russische Schwarzmeer-Flotte dementiert ein Ultimatum an die Ukraine, demzufolge die Ukraine bis Dienstag 04.00 Uhr die Waffen niederlegen müsse.

Die russische Schwarzmeerflotte hat dem ukrainischen Militär auf der Halbinsel Krim nach eigenen Angaben kein Ultimatum gestellt. “Das ist kompletter Unsinn”, zitierte die russische Nachrichtenagentur Interfax am Montag einen Vertreter des Hauptquartiers der Flotte. Dieselbe Agentur hatte zuvor unter Berufung auf Kreise des ukrainischen Verteidigungsministeriums berichtet, die Schwarzmeerflotte habe eine Frist bis Dienstag 04.00 Uhr (MEZ) gesetzt. Bis dahin solle das ukrainische Militär die Waffen niederlegen. Anderenfalls werde das russische Militär angreifen.

Die Schwarzmeerflotte hat ihren Heimathafen in Sewastopol auf der Krim. Das russische Militär hat die ukrainische Halbinsel faktisch unter seine Kontrolle gebracht.

gefunden bei: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/03/03/russland-dementiert-ultimatum-an-die-ukraine/

.

…danke an TA KI und Tante Ju

Gruß an die Entscheider

Der Honigmann

Read Full Post »

« Newer Posts - Older Posts »