Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Wahlrecht’


Themen:

  1. Beim Crash des Goldpreis geht es um den Iran
  2. Degussa meldet: Auf einen Gold-Verkauf kommen neun Käufe
  3. Dalai Lama fordert Respekt auch vor intergalaktischen Besuchern
  4. Ist das Licht der ältesten Glühbirne der Welt erloschen?
  5. USA stoßen erneut an Schuldenobergrenze
  6. Innenbehörde: Migranten-Kriminalität in Moskau seit Jahresanfang um 40 Prozent gestiegen
  7. Israelische Armee: Israelische Einheiten haben Ziele in Syrien angegriffen
  8. Iranischer Verteidigungsminister betonte Unerschütterlichkeit des Luftabwehrsystems „Hers-9“
  9. Pentagon-Chef und Rußlands Sicherheitssekretär sprechen über Raketenschild und Syrien
  10. Island kündigt Referendum über EU-Beitritt an
  11. Italien plant Wahlrechts-Reform, um Grillo kaltzustellen
  12. Alte Italiener sollen Jobs für Jugendliche räumen
  13. Slowenien will ohne Hilfen durch die Krise kommen
  14. EU will “Migration und Mobilität” als Voraussetzung für Entwicklung festschreiben
  15. Energie-Bosse warnen vor dem Strom-Kollaps
  16. EU könnte Deutschland zum Fracking zwingen
  17. Innenminister beraten über stärkere Überwachung
  18. “Schwarzbuch Waffenhandel – Wie Deutschland am Krieg verdient”
  19. Keine Deutsch-Priorität mehr in den Schulen
  20. Claus Kleber: “Die ‘Tagesschau’ hat sich überlebt”
  21. Woher soll die Lösung kommen

*kalendermontage_groß

….hier nochmals unser Konkludentenvertrag  zum herunterladen und zu benutzen !

Konkludenten Vertrag neu

…hier nochmals unser Merkblatt-Amtswalter (neu)

Merkblatt-Amtswalter-4.13

*

Sollten Sie bereit sein uns durch einen Betrag zu unterstützen,

die Honigmann Nachrichten und Honigmann-Treffen aufrecht zu erhalten,

so können Sie uns Ihre Spende über´s Spendenkontonto unten im Gästebuch zukommen lassen, oder

hier:  SPARKASSE VEST RECKLINGHAUSEN, BLZ 426 501 50, Kto.-Nr. 105 10 22 877 !

*

– Danke -

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Hier wird sehr deutlich auf die Einzigartigkeit der “Paulskirchen-Fassung” hingewiese- einzigartig auf der g a n z e n Welt!!!

conrebbi

.

Fragge-1832-1849

Gruß an Conrebbi

Der Honigmann

.

Read Full Post »


So eine Schweinerei!

Davon erfahre ich erst jetzt, als ich mich mit Wahlfälschungen und Wahlmanipulationen anlässlich der Nationalratswahlen
2011 in der Schweiz beschäftige:
Auch Österreich ist noch eine viel schlimmere Bananenrepublik, die nur so von Freimaurern und Parteiendiktatur
beherrscht wird!

* Wußten Sie, dass das EU-Recht über dem Österreichischen Recht steht und das Österreichische Parlament nur noch nach den Vorgaben der EU abstimmen kann?

* Wußten Sie, dass durch die Briefwahl das Wahlgeheimnis bei einer Nationalratswahl von SPÖ & ÖVP abgeschafft wurde, welches früher durch die zuständige Wahlkomission sichergestellt wurde? (Später wurde dieses System auf Landtagswahlen und Gemeinderatswahlen ausgedehnt.)

* Wußten Sie, dass durch das neue Wahlrecht der Wahlbetrug noch nie so einfach war, wie seit der Wahlrechtsreform 2007? (Eben wegen Wählen nach Wahlschluß und keine Pflicht in der Wahlzelle zu Wählen. Das ermöglicht bzw. und begünstigt den Stimmenkauf. Man könnte zB einem armen Menschen bzw. politisch uninteressierten Menschen um 20 Euro seine Wahlkarte abkaufen und dann wählt irgendein Parteisekretär oder -In. Streng verboten aber möglich, da nicht kontrollierbar !!!!!!!!!!!!!!!!!! )

* Wußten Sie, dass in Österreich minderjährige Kinder ab 16 Jahren wählen dürfen?

* Wußten Sie, dass trotz des verfassungsrechtlich garantierten Verhältniswahlrechts, die Stimmen für Kleinparteien unter 4% einfach bei der Mandatsvergabe nicht berücksichtigt werden, obwohl einer Kleinpartei schon mit 0,6% laut dem Verhältniswahlrecht ein Mandat im Parlament zustehen würde? (Damit wollen die im Parlament befindlichen Parteien neue Parteien und wahlwerbende Gruppe von der Volksvertretung im Parlament fern halten. Dies ist offensichtlich ein glatter Verfassungsbruch.)

* Wußten Sie, dass man in Niederösterreich bei Gemeinderatswahlen auch mit selbsthergestellten nichtamtlichen Stimmzetteln wählen darf?

* Wußten Sie, dass Wähler in Niederösterreich ein doppeltes und sogar dreifaches Wahlrecht haben, soferne sie mehrere Wohnsitze haben?

* Wußten Sie, dass man in Österreich – verbotener Weise – zwischen den Jahren 2007 und 2011 auch nach dem Wahltag noch wählen kann, soferne man eine Brief-Wahlkarte beantragt hat?

Hier kann man sagen, dass überall Wahlbetrug begangen wird:
Die Schweiz bildet da keine Ausnahme:
Gruss A. Volkart
.
Gruß
Der Honigmann
.

Read Full Post »