Feeds:
Beiträge
Kommentare

Wenn Sie uns durch einen Betrag unterstützen wollen, die Honigmann-Nachrichten und Honigmann-Treffen aufrecht zu erhalten,

so können Sie uns Ihre Spende übers

  -> Spendenkonto  ( bitte anklicken ) zusenden  –  herzlichen Dank.

.

….dauert heute mal wieder etwas länger, da keine Mails weitergeleitet worden sind…!?

.

Themen:

  1. Warnung! Die bislang umfangreichste Studie bestätigt: Antidepressiva erhöhen das Selbstmord-Risiko – http://derwaechter.net/warnung-die-bislang-umfangreichste-studie-bestaetigt-antidepressiva-erhoehen-das-selbstmord-risiko
  2. Erdbeben in Italien – Fracking & Keshe – http://www.politaia.org/ioc-internationale-organisierte-kriminalitaet/erdbeben-in-italien/
  3. Beginnt jetzt das letzte Kapitel? Das Finale furioso? – http://schnittpunkt2012.blogspot.de/2016/08/beginnt-jetzt-das-letzte-kapitel-das.html
  4. Soros-Hack: Die geleakten Dokumente beweisen, dass Soros an zahlreichen Intrigen beteiligt ist – Eine Top 10 der Manipulation – http://www.konjunktion.info/2016/08/soros-hack-die-geleakten-dokumente-beweisen-dass-soros-an-zahlreichen-intrigen-beteiligt-ist-eine-top-10-der-manipulation/
  5. Geostratege Brzezinski prognostiziert Rache der muslimischen Welt am Westen – http://www.anonymousnews.ru/2016/08/24/geostratege-brzezinski-prognostiziert-rache-der-muslimischen-welt-am-westen/
  6. New York Times greift Obamas Regierung scharf an – https://demokratischeimpulse.wordpress.com/2016/08/23/new-york-times-greift-obamas-regierung-scharf-an-sie-betankt-in-der-luft-die-kampfflugzeuge-die-in-yemen-krankenhaeuser-und-schulen-bombardieren-die-infrastruktur-zerstoeren-und-hunderttausende-in/
  7. Ecuador weiter dem Schutz von Assange verpflichtet – http://de.granma.cu/mundo/2016-08-24/ecuador-weiter-dem-schutz-von-assange-verpflichtet
  8. Argentinien: Anfang vom Ende der Ära Macri? – https://www.contra-magazin.com/2016/08/argentinien-anfang-vom-ende-der-aera-macri/
  9. Droht israelischer Angriff? – VSA empfehlen ihren Bürgern, Gazastreifen „schnellstens“ zu verlassen – https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/40144-droht-israelischer-angriff-usa-empfehlen-flucht-gaza/
  10. Syrien: Türkische Armee und Turkmenen rücken in Dscharablus gegen IS vor – http://eurasianews.de/blog/syrien-tuerkische-armee-und-turkmenen-ruecken-in-dscharablus-gegen-is-vor/
  11. Biden: Kurdische Milizen müssen sich nach Osten zurückziehen – http://www.epochtimes.de/politik/welt/biden-kurdische-milizen-muessen-sich-nach-osten-zurueckziehen-a1352914.html
  12. China begrüßt die philippinische Bereitschaft zum Dialog – http://german.cri.cn/3185/2016/08/24/1s255105.htm
  13. Bargeld: Südkorea schafft Münzen bis 2020 ab – http://www.gegenfrage.com/suedkorea-schafft-muenzen-ab-bis-2020/
  14. „Allahu akbar“: Mann ersticht Touristin und Hund – https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/08/24/allahu-akbar-mann-ersticht-touristin-und-hund/
  15. Russische Militärexperten: Türkische Luftwaffenbasis Incirlik unpassend für unsere Syrien-Einsätze – https://deutsch.rt.com/international/40152-russische-militarexperten-turkische-luftwaffenbasis-incirlik/
  16. Neue Stratosphäre-Waffe für russische Tu-22M3-Bomber – http://de.sputniknews.com/technik/20160824/312254476/stratosphaere-waffe-tu-22m3.html
  17. Wettrüsten am Himmel: Rußland erprobt Awacs-Konkurrenz – http://zuerst.de/2016/08/24/wettruesten-am-himmel-russland-erprobt-awacs-konkurrenz/
  18. Keine tödlichen Waffen an die Ukraine: Kiew hält Absage für „unmoralisch“ – http://de.sputniknews.com/politik/20160824/312263985/kiew-haelt-seine-armee-fuer-eine-der-staerksten-in-europa.html
  19. Supervulkan bei Neapel beunruhigt Forscher – http://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article138760657/Supervulkan-bei-Neapel-beunruhigt-Forscher.html
  20. Sprengt Italien die Währungsunion? – https://www.contra-magazin.com/2016/08/sprengt-italien-die-waehrungsunion/
  21. Araberinnen attackieren Polizisten in Zell am See – https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/08/24/araberinnen-attackieren-polizisten-in-zell-am-see/
  22. Polizisten zu Muslima am Strand: „Ausziehen!“ – http://www.krone.at/welt/polizisten-zu-muslima-am-strand-ausziehen-burkini-verbot-in-f-story-526249
  23. Italiens Innenminister: Deutschland wird mehrere hundert Flüchtlinge aus Italien übernehmen – http://parstoday.com/de/news/world-i13870-italiens_innenminister_deutschland_wird_mehrere_hundert_fl%C3%BCchtlinge_aus_italien_%C3%BCbernehmen
  24. Die Bereicherung-Lawine wächst jeden Tag mehr zu einer galaktischen Vernichtungsdimension an! – http://brd-schwindel.org/die-bereicherung-lawine-waechst-jeden-tag-mehr-zu-einer-galaktischen-vernichtungsdimension-an/
  25. Krisenvorsorge : Vorräte für 10 Tage haben mit Terror nichts zu tun – https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2016/08/24/krisenvorsorge-vorraete-fuer-10-tage-haben-mit-terror-nichts-zu-tun/
  26. De Maizière hält „Angriff auf Stromversorgung für am wahrscheinlichsten“ – http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/de-maiziere-haelt-angriff-auf-stromversorgung-fuer-am-wahrscheinlichsten-a1352900.html
  27. Warum die Nasenatmung für eine optimale Gesundheit und Fitneß so wichtig ist – https://rositha13.wordpress.com/2016/08/20/warum-die-nasenatmung-fuer-eine-optimale-gesundheit-und-fitness-so-wichtig-ist/

*

Die Honigmann-Seiten sind für eine kritische Information und Meinungsbildung wichtig, aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie/euch, um Unterstützung mit einer kleinen Spende.

Auf vielfachen Wunsch hier nochmals der Konkludenten Vertrag neu

Herzlichen Dank! . …und hier gehts zum Honigmann-Shop: die neue Pollenernte ist eingetroffen! (bevorratet euch !) : http://www.honigmann-shop.de/ . .

Gruß

Der Honigmann


Moskau. Auf Anweisung des russischen Präsidenten und Oberbefehlshabers Wladimir Putin hat die Armee des Landes am heutigen Donnerstag ein unangekündigtes  Großmanöver begonnen. Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums umfaßt die Übung den zentralen, den südlichen und den westlichen Militärdistrikt, die russische Nordmeerflotte, die Luftwaffe sowie die Luftlandetruppen. Über die Anzahl der beteiligten Soldaten wurden keine Angaben veröffentlicht.

Das gezeigte Video wurde auf dem offiziellen Kanal der russischen Streitkräfte auf der Internetvideoplattform youtube veröffentlicht, ebenso das unter nachfolgendem Verweis zu sehende Video: https://www.youtube.com/watch?v=IdlwoQxHTvA (sp)

http://zuerst.de/2016/08/25/eilmeldung-russland-beginnt-unangekuendigtes-grossmanoever/

.

….danke an Conny.

.

Gruß an die, die sich wundern

Der Honigmann

.


Schwer bewaffnete Polizei patrouilliert in Paris: Ist ohne sie Sicherheit nicht mehr zu gewaehrleisten? © Karin Lachmann Schwer bewaffnete Polizei patrouilliert in Paris: Ist ohne sie Sicherheit nicht mehr zu gewaehrleisten? © Karin Lachmann
Frankreich rüstet auf. Es will die Wehrpflicht wieder einführen, die Reservisten-Armee ausbauen und schon an den Schulen Überlebensmaßnahmen trainieren.Kein anderes europäisches Land hat die Folgen der gescheiterten Integration von muslimischen Zuwanderern bislang so hart zu spüren bekommen wie Frankreich. Terroranschläge islamistischer Extremisten in Paris und zuletzt in Nizza forderten Hunderte Todesopfer. Aus der Einsicht heraus, dass unter den muslimischen Einwanderern offenbar eine hohe Zahl vom Islamischen Staat zum Massenmord ausgebildeter Terroristen Unterschlupf findet, greift der Staat zu ungewöhnlichen Maßnahmen.

So kündigte die französische Regierung an, ab September würden alle 14-Jährigen in Anti-Terror-Schutzmaßnahmen ausgebildet. In speziellen Unterrichtseinheiten lernen sie, wie sie ein Terroranschlag auf ihre Schulen überleben könnten. Und einen effektiven Schutz durch Polizei oder andere Sicherheitsbehörden glaubt die französische Regierung offenkundig nicht mehr. Darum wird sie das Land in einen permanenten Verteidigungszustand versetzen.

Polizei- und Überwachungsstaat

Mit diesen Plänen geht der Ausbau eines Polizei- und Überwachungsstaates einher. Damit wir die Politik vergangener Jahre ins Gegenteil verkehrt, ein einstmals liberales Land ist auf dem Weg in die Unfreiheit. Bald schon dürften alle anderen Mitglieder der Europäischen Union diesem Beispiel folgen.

„Wir werden eine Nationalgarde einrichten, deren Aufgabe es nicht sein wird, die Sicherheitskräfte zu ersetzen, aber sie zu unterstützen. Es gibt schon jetzt viele junge Freiwillige, die sich gemeldet haben, und das bewegt mich sehr.  Die Gesetze sind beschlossen und werden umgesetzt, aber es müssen sich alle engagieren, um das sicherzustellen, was die Kraft einer Nation ausmacht: den Zusammenhalt“, sagt Staatspräsident François Hollande.[1]

Für eine solche Truppe stünden viele Freiwillige bereit.Das Land soll aufgerüstet werden. Daran lässt auch der soeben gekürte Präsidentschaftskandidat der Sozialisten, Arnaud Montebourg, keinerlei Zweifel aufkommen:

„Worin ich mir sicher bin, ist: Wenn wir Frankreich erneuern wollen, das heißt, wenn wir alle zusammen der terroristischen Bedrohung etwas entgegensetzen wollen, dann braucht ein Land wie Frankreich dazu eine Strategie. Es geht nur mit einem strategischen Gegenzug, nämlich in der Art einer Massenrekrutierung. Das heißt, die Gesellschaft selber wird eine handelnde Kraft, kümmert sich selber um ihre Sicherheit.“

Petry und die Waffenlobby

Will heißen, die Franzosen sollten wieder lernen, Waffen zu gebrauchen. Damit meint er nicht die Form von Selbstverteidigung nach amerikanischem Vorbild, für die AfD-Chefin Frauke Petry jüngst geworben hatte. Jeder solle in die Lage versetzt werden, seine Familie notfalls mit der Waffe zu schützen, hatte sie sinngemäß gesagt. Nein, Montebourg plädiert für die Wiedereinführung der 2001 abgeschafften Wehrpflicht.

„Diese Reflexe müssen wir wieder lernen. Wir können nicht ewig alle Fragen der Sicherheit an die personell unterbesetzte und völlig erschöpfte Polizei oder Gendarmerie delegieren, wir müssen uns selber daran beteiligen. Und wir müssen uns wieder um die vergessenen Gebiete der Republik kümmern, wo der öffentliche Dienst praktisch nicht mehr existiert. Es betrifft das Zivile und das Militärische. Wir müssen das wieder erlernen: den Gebrauch der Waffen und die Solidarität im Alltag!“

Innenminister Bernard Cazeneuve ruft die Bevölkerung dazu auf sich der nationalen Reservistenarmee anzuschließen. Sein Ziel ist es die Truppe auf mindestens 3000 Mann aufzustocken. Und der Front National sie das Land bereits im Krieg. Frankreich müsse sich allein einen langen Kampf einrichten.

http://www.geolitico.de/2016/08/25/frankreich-ruft-buerger-an-die-waffen/

.

…..danke an Altruist.

.

Gruß an die Vernunft

Der Honigmann

.


81633967-860x360-1472053331

BERLIN. Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat der linksextremen Musikgruppe Feine Sahne Fischfilet für ihren Auftritt bei einem Anti-Rassismus-Festival in Anklam gedankt. Die Band hatte nach Angaben des Verfassungsschutzes Mecklenburg-Vorpommern 2010 unter der Überschrift „Für den Widerstand auf der Straße“ eine Bauanleitung für einen Molotow-Cocktail auf ihre Webseite gestellt. Dort fanden sich auch Parolen wie „Deutschland? Nie wieder!“

Auf Facebook schrieb der SPD-Politiker mit Blick auf das Konzert: „Tolles Zeichen gegen Fremdenhaß und Rassismus. Danke Anklam. Danke Feine Sahne Fischfilet, Andreas Frege, Marteria und allen anderen!“ Dabei verlinkte der Minister auch auf die Facebook-Seite der Band.

schweine sahne fettfilets

„Deutschland ist scheiße – Deutschland ist Dreck!“

Diese singt in ihren Liedern unter anderem: „Deutschland ist scheiße – Deutschland ist Dreck! Gib mir ein Like gegen Deutschland! (…) Deutschland verrecke, das wäre wunderbar!“

2012 urteilte der Landesverfassungsschutz:

Vier der Bandmitglieder sind zudem wegen linksextremistischer Gewalttaten von polizeilichen Ermittlungen betroffen gewesen. Die Tatvorwürfe reichen von Bedrohung, Nötigung, Landfriedensbrüchen (zum Teil in besonders schweren Fällen) bis hin zu gefährlicher Körperverletzung. Daneben werden Bandmitgliedern andere politisch motivierte Straftaten wie Beleidigungen und Sachbeschädigungen sowie Verstöße gegen das Versammlungsgesetz vorgeworfen. Zu Geldstrafen wurde ein Bandmitglied wegen Beleidigung eines Polizeivollzugsbeamten und Landfriedensbruchs verurteilt.

Bis 2014 wurde die Gruppe vom Verfassungsschutz in Mecklenburg-Vorpommern beobachtet. Im aktuellen Jahresbericht für 2015 taucht die Band dagegen nicht mehr auf. (ho)

Quelle: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/heiko-maas-applaudiert-linksextremer-musikgruppe/

Gruß an die, die ihr Vaterland lieben!

ICH liebe mein Vaterland, das Land meiner Ahnen, der Germanen- heute nennt man es Deutschland- 

TA KI

https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/08/25/deutschland-ist-scheisse-deutschland-ist-dreck-heiko-maas-applaudiert-linksextremer-musikgruppe-feine-sahne-fischfilet/

.

Gruß an die zukünftigen Richter

Der Honigmann

.


Polizeieinsatz in Reuden

Polizeieinsatz in Reuden

Foto:

Torsten Gerbank

Reuden –

Die geplante Zwangsräumung des Hauses von Ex-Mister-Germany Adrian Ursache in Reuden bei Zeitz ist am Donnerstagmorgen eskaliert: Bei der Aktion, bei der rund 200 Polizeibeamte eines Sondereinsatzkommandos (SEK) und der Landesbereitschaftspolizei eingesetzt waren, ist es zu einem Schusswechsel gekommen.

Dabei seien der 41-jährige Adrian Ursache schwer und zwei SEK-Beamte leicht verletzt worden. Ursache ist mit einem Hubschrauber in eine Klinik nach Sachsen geflogen worden.

Statement zu Schusswechsel zwischen Polizei und Ex-Mister Germany
25. August 2016, Reuden (bei Zeitz): Am Donnerstag wollte die Polizei das Haus von Ex-Mister Germany Adrian Ursache, der den Mini-Staat „Ur“ in Reuden gegründet hat, räumen. Dabei kam es zu einem Schusswechsel. Polizeisprecher Ralf Karlstedt fasst das Geschehen zusammen.

Zwangsvollstreckung des Hauses von Adrian Ursache abgewendet

Eigentlich sollte das Haus von Ursache, der den Mini-„Staat Ur“ gegründet hat und sich nicht an deutsche Gesetze gebunden sieht, bereits am Mittwoch geräumt werden. Weil sich aber zahlreiche Ursache-Unterstützer eingefunden hatten, sahen die Behörden davon ab.

Als die Beamten die Räumung am Donnerstag  gegen 8 Uhr durchsetzen wollten, seien sie von Ursache und 15 weiteren Unterstützern mit Steinen beworfen und mit einer Waffe bedroht worden, hieß es am Vormittag. Daraufhin sei es zu dem Schusswechsel gekommen.

Ursache soll das Haus räumen, weil er Verbindlichkeiten für das Grundstück nicht mehr bedient hatte.

Adrian Ursache 1998 Mister Germany

Adrian Ursache war früher mal Mister Germany und hat sich dann als Unternehmer versucht. Mit seiner „Staats“gründung hat er die Beamten schon einmal mit seiner Handykamera in die Flucht geschlagen. Er sei auf seinem „Staats“gebiet, rief er hinterm Gartenzaun hervor, die Polizei könne ihm gar nichts.

Adrian Ursache (M., mit Basecap)

Staatsgründer Adrian Ursache (M., mit Basecap) erläutert vor laufenden Kameras seine selbstgemachten Staatsrechtstheorien.

Foto:

Andreas Stedtler

Adrian Ursache gründete „Staat Ur“ in Reuden

Ursache, der seinen Mini„staat“ das „Reich Ur“ nennt, wurde mit dem Internetvideo seiner Aktion zum Held der bunten Mischung von alten und jungen Männern und einigen Frauen, die sich am Mittwoch auf seinen Aufruf hin vor dem Familiensitz in der Alten Poststraße versammelt haben, um der Staatsmacht Paroli zu bieten. (mz)

http://www.mz-web.de/burgenlandkreis/update–eskalation-im–reich-ur—schuesse-verletzen-polizisten-und-mister-germany-24644132?originalReferrer=

.
Gruß an die Informanten
Der Honigmann
.

Ein Plädoyer für eine gerechtere Vereinbarkeit von Erwerbs- und Familienarbeit und gegen staatlichen Gender-Dirigismus

Diskussionen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind ein Dauerbrenner, auch wenn sie trotz vehementer Positionsverdeutlichung häufig recht wirkungslos bleiben. Dabei prallen nicht selten politische Programmatiken, Arbeitsmarkt-Interessen, finanzielle Implikationen, Konsum-Ansprüche und lautstark eingebrachte Gender-Mainstream-Ideologien aufeinander.

Wunsch, Dr. Albertvon Dr. Albert Wunsch

Welche Wirkung die zu treffende Entscheidung auf die Erziehungs- und Bildungs-Qualität der Kinder hat, wird dabei entweder ausgeklammert oder viel zu wenig berücksichtigt. Parallel dazu findet – manchmal recht emotional – eine Auseinandersetzung darüber statt, wer denn von den Ehe- oder Lebens-Partnern in welchem Umfang für das finanzielle Einkommen bzw. für das familiäre Auskommen zu sorgen hat

  • Da gibt es die lautstark vertretene Richtung: ‚Raus aus dem Haus, nur eine
    Berufstätigkeit gibt Zufriedenheit und Anerkennung‘.
  • Die stillere Variante lautet: Kinder brauchen ein über den Tag verteilte
    Beziehungs-Zeit‚ Berufs-Karriere ist nicht alles, aber die Bedingungen für die
    Familientätigkeit sind massiv zu verbessern‘.

Immer häufiger gipfelt die Kontroverse in der Entscheidung, meist zum Leidwesen der Kinder, dass Väter und Mütter – selbst schon von Säuglingen – ganztägig einem Job nachgehen. Dass Eltern zu oft von einem Einkommen nicht leben können, wirft auch die Frage auf, wie Familien durch eine bessere finanzielle Grundausstattung ermöglicht werden kann, angemessen leben zu können. Um aus dieser vertrackten Polarisierung herauszukommen, steht neben verbesserten Wiedereinstiegs-Chancen nach Erziehungszeiten und familienfreundlicheren Rahmenbedingungen innerhalb des Erwerbslebens auch eine neue Bewertung innerhäusiger und außerhäusiger Arbeit von Vätern und Müttern an.

Zu Letzterem ist jedoch viel Denkakrobatik notwendig, denn es wurde bisher nicht geklärte und in politischen Diskussionen gezielt ausgeklammert, die Knobelfrage zu beantworten, durch was Arbeit zum Beruf wird.

  • Putzen in einer Reinigungskolonne, Haushälterin in der Managervilla, im Hort
    Kinder erziehen, im Altenheim kranke Menschen pflegen: dies sind eindeutig
    Berufstätigkeiten.
  • Werden im eigenen Haushalt Zimmer gesäubert, schmackhafte Mahlzeiten
    aufgetischt, Kinder erzogen, die Großmutter gepflegt, auch eindeutig: keine
    Berufstätigkeit.
  • Werden von zuhause Versicherungen gemakelt oder Werbekonzepte für
    Firmen erstellt: klare Berufstätigkeit.
  • Werden außer Haus Wohltätigkeits-Konzerte oder täglich Lebensmittel-
    Ausgaben für Nicht-Sesshafte und andere Bedürftige organisiert, klar: keine
    Berufstätigkeit.

Die Fakten sprechen für sich, das Grübeln kann eingestellt werden, die Antwort ist eindeutig. Auch wenn häufig die ach so erfüllend dargestellte Berufstätigkeit im Gegensatz zur Hausarbeit unterstrichen wird, nicht die Aufgabenstellung bzw. Tätigkeitsart, sondern Gehalts-Überweisungen oder Honorar-Rechnungen entscheiden, ob man/frau berufstätig ist.

Wer jedoch – wie der bekannte Bundespolitiker und Grünen-Chef Fritz Kuhn – die für das Familienleben zu erbringende Arbeit in die Kategorien: „einer verdient, einer putzt“, aufteilt, um der sogenannten „Hausfrauen-Ehe“ den Garaus zu machen, diskriminiert aufs gröbste die für das Zusammenleben wichtigen Aufgaben zwischen Kindererziehung und Haushaltsführung und gehört schnellstens von der politischen Ebene hinweg geputzt.

Dazu ein Zitat von ZEIT-Redakteurin Susanne Gaschke: „Familienpolitiker sollten aufhören, in etwas fahrlässiger Weise den Aberglauben zu propagieren, eine totale Vereinbarkeit von Familie und Beruf sei sowohl mach- als auch wünschbar.“ Sie unterstreicht, dass Familie und Beruf sich fast gegenseitig ausschließen, da beide Sphären einen zu grundlegenden Anspruch für sich erheben. So ist es nicht verwunderlich, dass in einem ‚Generationen-Barometer’ verdeutlicht wurde, dass die elterliche Erziehung zwar hohen Anforderungen zu entsprechen habe, dass aber deren gesellschaftliche Anerkennung viel zu gering sei.

Aber bei den tonangebenden Politikern scheint für die Aufnahme dieser Fakten kein Hirnareal verfügbar zu sein. So forderte der Europäische Rat in Barcelona eine Intensivierung der Beschäftigungsstrategie, um das Ziel der „Gleichstellung der Geschlechter“ durch eine möglichs vollzeitige Erwerbtätigkeit der Frauen zu erreichen. Das „Barcelona-Ziel“ ist aber nur zu erreichen, wenn die „traditionellen, familiären Strukturen und Rollenmuster“ aufgelöst werden. Dazu muss der Mensch selbst geändert werden, und zwar mit der Methode des Gender Mainstreaming.

Die Zielsetzung der Politik, dass durch politische Maßahmen die Beschäftigungsfähigkeit von Müttern an das Niveau ihrer kinderlosen Geschlechts-Genossinnen heranzuführen sei, ist im Zusammenhang der hier verdeutlichten Aspekte als kontraproduktiv zu bezeichnen. Wie kommen – sich demokratisch gebende – Politiker eigentlich zu einem solch diktatorischen Politikverständnis? Handeln sie nach der Devise: ‚In Freiheit gewählt ist eine gute Voraussetzung, um anschließend die eigene Ideologien, wie Menschen als Geschlechtswesen und als Familie zu leben haben, per Zwang umzusetzen’? ‚Oh, was soll eine solche Kritik’, werden viele Politiker brüskiert einbringen, – ‚wir wollen nur erweiterte Wahlmöglichkeiten schaffen. Und um beim dummen oder unentschlossenen Volk nicht zuviel Entscheidungsunsicherheit entstehen zu lassen, werden die von uns favorisierten Lebensmodelle halt mit kräftigen Subventionen oder Prämien attraktiv gemacht’.

Nein, solche Denkansätze und Handlungsweise stehen nicht nur eindeutig im Widerspruch zu unserer Verfassung, sondern sind auch ein eklatanter Verstoß gegen die Menschenrechte. Um aus diesem staatlichen ‚Ich schreibe Dir vor, wie Du zu leben hast’ Dirigismus heraus zu kommen, ist stattdessen die durch Väter und Mütter zu erbringende Erziehungsleistung gezielt im Rahmen eines angemessenen Erziehungs-Geldes bzw. -Gehaltes mit entsprechenden Rentenansprüchen zu honorieren. Und schon hätten wir – zur Freude aller Statistiker – mit einem Schlag Millionen von Menschen ins Berufsleben integriert. Da müssten doch alle Politiker, welche sich seit Jahren für eine volle Berufstätigkeit der Frauen einsetzen, wahre Luftsprünge machen und auch die leidige Herdprämien-Diskussion hätte sich erübrigt.

Die Familie ist die ‚Erneuerungszelle der Gesellschaft in biologischer, moralischer und kultureller Hinsicht‘, so der Wiener Sozialethiker Johannes Messner. (In: Das naturrechtliche Handbuch der Gesellschaftsethik, Staatsethik und Wirtschaftsethik, S. 578 – 580). Aber nicht ein äußerst sorgsamer Umgang mit diesem ‚Humankapital’ wird hier deutlich, sondern Politiker und Unternehmer betrachten die Familie in der Regel als unwirtschaftliches Abschreibe-Gut, weil es nur koste und nichts bringe. Dieser folgenschwere Trugschluss offenbart ein beschränktes Verständnis von Produktions-Zusammenhängen.

Würde berücksichtigt, dass Familien durch die Erziehung nachwachsende Produzenten und Konsumenten ‚schaffen‘, müsste in diesen Bereich genauso investiert werden, wie in die Entwicklungs- oder Personalabteilungen von Betrieben. Denn neben preiswerten Rohstoffen oder gut funktionierenden Maschinen kommt den Menschen als ‚Human-Ressource‘ die größte Bedeutung zu. Ob Produktion, Handel oder Dienstleistungen, die Existenz aller Unternehmen hängt von leistungsfähigen Menschen ab, einerseits als effektive Mitarbeiter und andererseits als zahlungsfähige Käufer.

Daher bitten Familien nicht um Almosen, sondern sind als Basis der Zukunftsfähigkeit des jeweiligen Wirtschaftsstandortes so zu behandeln, wie im Geschäftsleben mit Kapitalgebern oder Ressourcen-Bereitstellern umgegangen wird: zuvorkommend, Talente fördernd und auf Nachhaltigkeit achtend. Kurz: Zukunftsorientierte Unternehmer und Politiker werden die Entwicklung der ‚Produktionsstätte Familien-GmbH‘ gut im Auge behalten und aus gesellschaftlichem Eigennutz optimal fördern wollen.

In auffallendem Kontrast zur Bedeutung der Familie steht jedoch der im öffentlichen Handeln ablesbare niedrige Stellenwert in einer markt- und erwerbszentrierten Gesellschaft. ‚Diese vernachlässigt weithin sträflich die Belange von Familien und Haushalten und geht mit dem familialen Leistungs-Potential eher ausbeuterisch als stärkend um’, soweit Max Wingen in seinem Buch: Familienpolitische Denkanstöße. (S. 18, zitiert nach Frauenrat NW und Familienbund NW S.10). Setzt hier kein Kurswechsel ein, geraten noch mehr Kinder mitsamt ihren vielfältigen Bedürftigkeiten auf den Verschiebebahnhof zwischen Geburts-Elternhaus, Fremdbetreuung und Selbstüberlassung als Ausdruck der nonverbalen Kernaussage: ‚Du bist mir nicht so wichtig‘!

Aber ein Kinderlächeln lässt sich nicht in Gold aufwiegen und es gibt auch keine zweite Chance für originäre Beziehungszeiten mit dem eigenen Nachwuchs.

Dr. Albert Wunsch ist Psychologe, Diplom Sozialpädagoge, Diplom Pädagoge, Kunst- und Werklehrer sowie promovierter Erziehungswissenschaftler. Bevor er 2004 eine Lehrtätigkeit an der Katholischen Hochschule NRW in Köln (Bereich Sozialwesen) begann, leitete er ca. 25 Jahre das Katholische Jugendamt in Neuss. Im Jahre 2013 begann er eine hauptamtliche Lehrtätigkeit an der Hochschule für Ökonomie und Management (FOM) in Essen / Neuss. Außerdem hat er seit vielen Jahren einen Lehrauftrag an der Philosophischen Fakultät der Uni Düsseldorf sowie der CVJM-
Hochschule in Kassel und arbeitet in eigener Praxis als Paar-, Erziehungs-, Lebens- und Konflikt-Berater sowie als Supervisor und Konflikt-Coach (DGSv). Er ist Vater von 2 Söhnen und Großvater von 3 Enkeltöchtern.

Seine Bücher: Die Verwöhnungsfalle (auch in Korea und China erschienen), Abschied von der Spaßpädagogik, Boxenstopp für Paare und: Mit mehr Selbst zum stabilen ICH – Resilienz als Basis der Persönlichkeitsbildung, lösten ein starkes Medienecho aus machten ihn im deutschen Sprachbereich sehr bekannt. Weitere Infos: www.albert-wunsch.de   

.

Gruß an die Analysten

Der Honigmann

.


Drei Wochen vor der Wahl, die den 33-jährigen SPD-Politiker Tayyar Duran erstmals ins Kommunalparlament bringen könnte, sind dem Kandidaten in einer hitzigen Debatte offenkundig die Pferde durchgegangen.


(Foto: Screenshot)

Hannover (nex) – Am 11. September werden in Niedersachsen die Kommunalparlamente neu gewählt. In der 30 000-Einwohner-Stadt Burgdorf bei Hannover ist drei Wochen vor dem Urnengang nun urplötzlich der Facebook-Auftritt des Ortsverbandes offline gegangen. Keine angenehme Situation für die Partei, die mit 13 der 32 Sitze im Gemeindeparlament derzeit die stärkste Fraktion stellt.

„Wer Schlechtes über PKK sagt, dem sollte man die Ehefrau durchf****n.“

Erstmals für die Sozialdemokraten wird dabei der ursprünglich aus Cloppenburg stammende Tayyar Duran kandidieren, der auch als Beisitzer im Vorstand der SPD Burgdorf sitzt – und er könnte möglicherweise der Grund sein, warum die Genossen ohne weitere Erklärung ihren offiziellen Auftritt im größten sozialen Netzwerk vom Netz stillgelegt haben. Drei Wochen vor der Wahl, die den 33-jährigen Unternehmer erstmals ins Kommunalparlament bringen könnte, sind dem Kandidaten in einer hitzigen Debatte offenkundig die Pferde durchgegangen. Gegenüber einem Facebook-Nutzer, der sich zuvor kritisch gegenüber den Praktiken der in der Türkei, der EU und den USA als terroristische Vereinigung eingestuften kurdischen Arbeiterpartei PKK geäußert hatte, erklärte der verheiratete SPD-Kandidat und Vater dreier Kinder wörtlich: „Wer Schlechtes über PKK sagt, dem sollte man die Ehefrau durchf****n, du Hund, du Hundesohn.“

Daraufhin beschwerten sich mehrere Bürger, die diesen Umgangston nicht angemessen fanden, bei Ahmet Kuyucu, der seit Mai 2013 als Vorsitzender der SPD Burgdorf fungiert. Nach einiger Zeit löschte die SPD die Verbandsseite und auch die Kandidatenseite ging offline. Kuyucu kritisierte gegenüber den empörten Bürgern den Ton der Aussage und kündigte an, der geschäftsführende Vorstand und der Unterbezirksverband würden sich mit der Agenda befassen, auf die PKK-Sympathien des Kandidaten selbst ging er jedoch nicht ein. Es stellt sich aus Sicht politischer Beobachter nun die Frage, ob man in der Burgdorfer SPD bereits zu einem früheren Zeitpunkt über die augenscheinliche Affinität Durans zu der verbotenen Vereinigung Bescheid wusste.

Unterdessen mehren sich die Hinweise, dass Angehörige als terroristischer eingestufter Vereinigungen die kritische Haltung der deutschen Öffentlichkeit gegenüber der türkischen Administration des Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan nutzen wollen, um etablierte deutsche Parteien und politische Vereinigungen zu ihrem Partner und politischen Sprachrohr zu machen. Die PKK kann dabei vor allem auf die Linke zählen, in deren Reihen sich zahlreiche Parlamentarier zum Sprachrohr der Bewegung machen, die sie – so etwa die Bundesabgeordnete Sevim Dağdelen – als „politische Organisation“ und nicht als Terroristen betrachten. Wie die Grünen hatte auch die Linke offen die als politischer Arm der PKK geltende „Demokratische Partei der Völker“ (HDP) im Vorfeld der Wahlen unterstützt und sich mehrfach mit ihr und ihren Spitzenpolitikern solidarisiert.

Kretschmann sieht Gülen-Schulen über jeden Verdacht erhaben

Neben dem Umfeld der PKK bemüht sich jedoch auch die „Hizmet“-Bewegung des in den USA lebenden Predigers Fethullah Gülen seit Jahren um eine politische Aufwertung in Deutschland. Während sie in der Türkei als Kern der sogenannten „Fethullistischen Terrororganisation/Parallelstaatsstruktur“ (FETÖ/PDY) betrachtet wird und auch gegen viele ihrer deutschen Repräsentanten mittlerweile Einreiseverbote in die Türkei verhängt worden sind, gelangen den Gülen-Anhängern vor allem im Umfeld der Grünen einige Aufsehen erregende Coups. So wurde der Vorsitzende der „Stiftung Dialog und Bildung“, Ercan Karakoyun, der als oberster Entscheidungsträger bezüglich aller Aktivitäten der Gülen-Bewegung in Deutschland gilt, nur wenige Tage nach dem gescheiterten Putschversuch in der Bundesgeschäftsstelle der Grünen von deren Parteivorsitzendem Cem Özdemir empfangen. Gleichzeitig verwahrte sich der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, öffentlich dagegen, der Türkei Rechtshilfe bezüglich ihrer Ermittlungen gegen Einrichtungen wie Schulen zu gewähren, die der Gülen-Bewegung zugerechnet werden.

Die Türkei argumentiert, die FETÖ nutze die Gülen-inspirierten Schulen in aller Welt, um Geld und Vermögen reinzuwaschen, das aus Aktivitäten stammt, die nach geltenden türkischen Gesetzen als rechtswidrig und terroristisch zu betrachten seien. Andere Gülen-Sympathisanten wie der frühere Vorsitzende der Grünen Jugend von Schaumburg, Ahmed Ağdaş, haben die Partei als Sprungbrett für eine von ihnen angestrebte Karriere in der CDU genutzt. Auch dort verfügen Gülen-nahe Institutionen bereits über ein Sympathisantennetzwerk, das auch Nichtmuslime und Deutsche ohne Migrationshintergrund umfasst.

Selbststilisierung zum Opfer des türkischen Nationalismus

Sowohl die PKK- als auch die Gülen-Anhänger versuchen vor allem, mit der Darstellung zu punkten, sie würden in der Türkei nur verfolgt, weil sie Kritik an der Politik Erdoğans äußerten und dieser versuche, sie deshalb mittels unsubstantiierter Terrorvorwürfe zu stigmatisieren und zu kriminalisieren. Die Türkei sei demnach – so die Behauptung von PKK-Anhängern – von Nationalismus und Islamismus durchsetzt, weshalb es ein Akt falscher Rücksichtnahme auf politische Verbündete wäre, die Einstufung der PKK als Terrororganisation aufrechtzuerhalten. Die Gülen-Bewegung hat möglicherweise noch weitergehende Ziele.

Dass sowohl aus ihren Reihen als auch aus jenen der Grünen und der CDU verstärkt die Ditib als traditioneller türkischer Islamverband delegitimiert wird, könnte ins Kalkül der Anhänger des Predigers aus Pennsylvania passen, die sich als Partner des Staates bei der Schaffung eines der deutschen Politik genehmen „Euro-Islams“ sehen. Ihr verhältnismäßig konservativeres Image könnte langfristig für dieses Vorhaben vielversprechender sein als die bislang praktizierte Vorgehensweise, radikal islamkritische oder demonstrativ assimilierte Persönlichkeiten mit dem Aufbau islamisch-theologischer Einrichtungen an deutschen Universitäten zu betrauen. Der Marsch durch die Institutionen scheint auch in Deutschland seinen Anfang genommen zu haben.

UPDATE (24.08.16): Der SPD-Kandidat Tayyar Duran hat, nachdem der NEX-Bericht in sozialen Medien Verbreitung fand, gegenüber mehreren überregionalen Medien erklärt, sein Facebook-Account sei gehackt worden und dies sei der Grund, warum unter seinem Namen die oben zitierten Äußerungen gefallen wären. Er habe in dieser Sache Anzeige erstattet. http://www.nachrichtenxpress.com/08/2016/spd-kandidat-wer-schlechtes-ueber-pkk-sagt-dem-sollte-man-die-ehefrau-durchfn/

.

Gruß an die Hacker

Der Honigmann

.

 


 !!!!  ACHTUNG, WICHTIGE KLARSTELLUNG : NICHT die SCHUMANN-FREQUENZ ändert sich, sondern es wird GEHAARPT bis zum EXZESS und so die wichtigste aller FREQUENZEN manipuliert, dadurch eine in der  „bekannten“  Meschheitsgeschichte NIE dagewesene MANIPULATION des GEISTES  !!!!

!!!! Es gibt keine ( oder nur extrem wenige ) ENTGIFTUNG OHNE vorherige oder gleichzeitige ENTSTRESSUNG  !!!!

JEDER, der etwas anderes publiziert sagt die UNWAHRHEIT….macht sich am LEBEN strafbar…!!

Egon

Mindcontrol_2

 

 

 

 

babs-i_2D

BABS-I =

Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

 

!!!  LESEN, BEGREIFEN, FRAGEN = HANDELN  !!!

https://techseite.wordpress.com/

https://techseite.wordpress.com/2013/01/23/babs-i-komplex-system/

https://techseite.wordpress.com/2016/04/09/babs-i-neuheiten-fuer-wasserbereitungaktive-inaktive-hexagonale-clusterbildung-bei-fluessigkeitenmatrixtherapie-punktuellfokussiertanhaenger-fuer-stimulation-der-schilddruese-exzellente-wi/

BABS-I Komplex-System

  1. Entstressen
  2. Entgiften / Mineralienzufuhr / Blockung
  3. Immunstimulation
  4. BABS-I
  • Bio-Elektronik als zentraler Bestandteil der Zellsteuerung + Zellschutzes in verschiedenen Ausführungen + Indikationsstellungen (Neuentwicklungen + Weiterentwicklungen stets in der Pipeline …!!)

1.Entstressen

  • Die High – Tech – Nano – Gele sind in ihrer Wirkung und Bioverfügbarkeit einmalig, basieren auf einem: Nano – Shuttle – System, das in der Lage ist, alle klein- und kleinst – molekularen Komplexe im Mikro – Nanobereich in die Zelle zu transportieren, Silizium – Nanos aufgeladen mit sehr hoher Energie dienen hierbei als Datenübermittler und U – Boot. Sie ermöglichen es extrem wirksame Bestandteile in die Zellen und im ZNS an die Nervenzellen, Synapsen, Ionenkanäle zu bringen!! Mit der sofort (mehrere Sekunden bei oraler Einnahme – in Millisekunden nasal, wirken sie ungeheuer schnell, ohne Nebenwirkungen und bei Gefäßverschlüssen sofort erweiternd und lebenserhaltend!! Kein Komplex, Shuttle – System auf der Welt kann dem gleichkommen, … an den natürlich geklauten Raubkopien der BIG – Pharma, wie hundertfach bewiesen …!! Ohne Entstressung gibt es keine Entgiftung, die Zellmembranen können sich unter Stress nicht öffnen und die Großmolekularen Zellschlacken und Schwermetalle können die Zellen nicht verlassen, abgeführt werden. Es folgt eine Entzündung – Grund fast 95% aller Erkrankungen!!
  1. Entgiften / Mineralienzufuhr / Blockung
  • Mineralkomplexe spielen hierbei eine herausragende Rolle, die einzigen Komplexe mit Information +Blockung auf der Welt, sind die exzellentwirkendengeblockten / informierten:
    • Zeolite
    • Bentonite

In sehr hoher Qualität (Nachlesbar in der Doku von Prof. Hecht. Ich machte die zusammen mit ihm vor Jahren und es gibt meines Wissens nach keine bessere Erklärung)

Die Funktion der Toxinbindung und die der Mineralisierung werden mit der Blockung / Information für die Zelle einmalig zusammengeführt. Sie wirken exzellent und: Antimanipulativ!!

Die Einnahme von den beschriebenen Komplexen, NUR: geblockt + informiert !! („ET“ – Patenten) ist eine herausragende biokatalytische Wirkung, eine so nicht vorkommenden Mineralkomplexes, der durch seine Mikroporen Toxine binden kann und Minerale + Biokomplexe in die Zellen einschleusen kann. Die Blockung + Information der Alumo – Silikate als Wirkkomplexe bringt die aufgeprägten Schwingungen (7,83 Hz!!) an die Zelle und verhindert eine Manipulation durch: MIND CONTROL – Fremdfrequenzen …!! (nachlesbar unter mind control + HAARP etc …)

Somit kann der Organismus ohne Fehlinformation Entstressen (!!) + Entgiften und wird gleichzeitig mit überlebenswichtigen Mineralen + Spurenelementen versorgt denn in den Komplexen sind alle Elemente des Periodensystems enthalten in physiologischer komplexer Formulierung!!

Anderslautende Verlautbahrungen werden von der BIG – Pharma als Falschinformation zur Verunsicherung der Menschen gestreut …!! Probieren und erkennen, dass der Körper positiv reagiert, das kann er nur unter Ausschluß und Minimierung der Stressoren …!! (Streß – Patent)

BEQUOL als Warenzeichen ist eine Philosophie, die von keinem sonst in der Form präsentiert wird!! BEQUOL = Better Quality of Life! > Übersetzt > Für eine bessere Qualität des Lebens …!! ( des Überlebens …)

 

  1. Immunstimulation

 

  • Eben diese wird durch Immunmodulatoren in Kombination mit High – Tech (Für das Leben, Nicht BIG – Pharma!!), die eine immense und sehr breite Stimulation der „unspezifischen Immunantwort“ initiieren und unabhängig von der Schulmedizin agiert, patentiert und im Ausland, mit sehr viel Lob, angewandt wird …!! Warum, ist wohl klar …!! Pflanzliche Kombinationen haben explizite Wirkungen gegen „Viren“ Bakterien, Pilze und falsche Zellteilung (Krebs!!), sowie Schäden, die durch EMF und ionisierende Strahlung hervorgerufen wurden, so nicht irreversibel … !! Grund zur Prophylaxe, Metaphylaxe + Therapie der realen und zur erwartenden ! Ereignisse, Schädigungen von Organismen …!!

 

4.BABS-I – Systeme

 

  • Steuerung von Zellprozessen und Verhinderung von Manipulationen eben dieser, vor allem des ZNS = Schutz des GEISTES / Virus!!

Basis ist hohes Wissen auf mehreren Wissensebenen und NIE veröffentlicht, bei „Woronesh“ und dem letzten Ausschalten des modernsten Raketenabwehrsystems, AEGIS, der Amerikaner vor der Krim!!

TGT = Tesla – Grebennikow – Tech >>> angewandte Hochtechnologie gegen Inhumanismus > das gegen das SEIN ist!!

 

Dem Schutz des Hirns, Geistes, obliegt allerhöchste Priorität, alles andere wird dem untergeordnet, das Zentralorgan / ZNS ist Voraussetzung zum erkennen + Handeln > ohne dem geht absolut NICHTS!! (nachlesen – „techseite“)

 

Freunde,

unterstützt Euch einander und findet Gemeinsamkeiten, wir alle werden das brauchen, wie real wir das brauchen seht IHR an mir, „ET“

 

Für die extrem gefährlichen gezielten Biowaffen auf die Zivilbevölkerung, wie die Kombinationen von z.B. (jetzt!!) Ebola mit banalen Rhinitis – Viren oder Pneumo – Viren sind Aerosole/ Sprays/ Hydrogele mit antiviraler Wirkung, wie BABS-I – Antitox nasal / oral + Inhalat!! Das Mittel der Wahl, da die Anwendung in Nano – Shuttle – Systemen eine exzellente und sehr schnelle Wirkung haben, zudem: virizid-bakterizid-fungizid!! Haften sofort auf den Schleimhäuten, wirken prophylaktisch, metaphylaktisch und sehr, sehr schnell therapeutisch …

Exzellent in Flugzeugen und Räumen mit Klimaanlagen, sowie öffentlichen Transportmitteln, bei Großveranstaltungen (die gemieden werden sollten!!) Pflicht, Kinder + Jugendliche vor Schulbeginn!!cluster_80mm

  ________________________________________

https://i2.wp.com/www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2016/08/titel-gehirn.jpg
Angst – Die Frequenz der Manipulation
20. August 2016 aikos2309

http://www.pravda-tv.com/2016/08/angst-die-frequenz-der-manipulation/

Das lateinische Wort „Terror“ bedeutet „Angst und Schrecken“ und spätestens seit George W. Bushs Ausrufung des „War on Terror“ im Jahre 2001 scheint es so, als würde sich die Taktung ständig erhöhen, mit der wir mit Anschlägen gegen Zivilisten bombardiert werden, wie in Nizza und Ansbach.

Offenbar soll sich niemand mehr sicher fühlen, es kann jeden und überall treffen – die Gefahr kann nur minimiert werden, wenn die Freizügigkeit, die Bürgerrechte mehr und mehr außer Kraft gesetzt werden, so die Devise. „Die Freiheit stirbt mit Sicherheit“ lautete ein doppeldeutige Graffiti in einer Bahnunterführung.Russland Laser 0508 Polarlicht 3 neuron_sdtop_jpg_621158 Krankheitsschema  Babs-i_21

Willst du die Freiheit der Menschen reduzieren, die sie unter normalen Umständen nie preisgeben würden, dann schaffe ein Problem (Terror), zu dessen Lösung (relative Sicherheit) du die bessere Überwachung der Bevölkerung, die Einschränkung der Bürgerrechte und den Einsatz des Militärs im Innern anbietest.

Die Mainstream-Medien helfen bei der Umsetzung gern mit, ohne sie wäre diese Manipulation kaum zu schaffen.

Wird Unrecht zu Recht, dann wird Auswandern zur Pflicht!
>>> Wandere aus, solange es noch geht. Jetzt Grundstück sichern! < < <
Finca Bayano in Panama.

Die Hirnforschung hat herausgefunden, dass, je stärker ein Mensch Angst empfindet, desto älter die angesprochenen Hirnareale sind, die arbeiten, weniger der präfrontale Cortex, mit dem wir normalerweise unser Handlungen mehr oder weniger bewusst planen.

Bei Panik allerdings greift der Mensch auf älteste Hirnareale zurück, dann sind seine Handlungen nur schwer vorauszusagen, weil nur noch Überlebens-Instinkte die Handlungen steuern. Das Ziel der Medien scheint also, uns immer auf einem „ausreichenden“ Angst-Niveau zu halten, sei es die Angst vor dem Terror, vor Arbeitslosigkeit, vor einem Banken-Crash oder gar vor einem Krieg.

Und ich gebe durchaus zu bedenken, ob sich gar manche „alternativen Medien“, die uns täglich mit neuen „Schweinereien der Mächtigen“ füttern, letztendlich, manche gezielt und andere, ohne es vielleicht zu wollen, in den Dienst der gleichen Sache stellen.

Wer also morgens sich als erstes oder zum Frühstück die neuesten Nachrichten reinzieht, der richtet sein Denken danach – deswegen heißen die Nach-richten ja so, gerichtetes Denken. Auch der Begriff „Information“ passt, denn es geht um ein gezieltes „In-Form-Bringen“ unsere Gedanken.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wer in der Welt eigentlich ein Geschehen zu einer „Information“ oder einer „Nachricht“ erhebt? Im Prinzip sind es einige wenige international agierende Nachrichten-Agenturen, deren Meldungen – zumeist ungeprüft – von den Medien übernommen werden.

Und jetzt mal ehrlich: Sind diese Informationen, die Sie da als gleichsam als „geistige Nahrung“ zum Müsli oder Brötchen aufnehmen, dazu angetan, Ihren Tag mit Zuversicht, Neugier und Freude zu beginnen? Wie wäre es mal mit einer Nachrichten-Diät, zumindest am Morgen und vor dem Zubettgehen?

Angst ist Enge

Das lateinische Verb „angustare“ bedeutet „einengen“, „beschränken“, wenn es uns beispielsweise den Hals zuschnürt, weil unsere Mandeln geschwollen sind, nennen wir das ‚Angina‘. Angst und Enge sind also praktisch synonym. Freiheit und Enge schließen aber einander aus.

Die Korridore unseres Handelns bei einem bestimmten Niveau von Angst sind eng und voraussagbar, ziemlich jedenfalls. Größtenteils denken wir dann auch in kindlichen Mustern, zum Beispiel bei der Angst, nicht dazuzugehören. Das (Klein-)Kind ist absolut auf die Zughörigkeit und den Schutz der Erwachsenen angewiesen, ohne diese besteht für ein Kind Todesgefahr.

Unser Wunsch nach Zughörigkeit also ist uralt, ja mit Sicherheit bereits Jahrmillionen alt in unserem Kollektiven Gedächtnis verankert. Wenn sich beispielsweise Menschen dazu entscheiden, sich und ihre Kinder nicht impfen zu lassen, dann setzen sie sich dem Vorwurf der Asozialität aus und erleben selbst in der Verwandtschaft Ausgrenzung. Hier bedarf es viel Mut, diesen Weg dennoch zu gehen und für sich und seine Überzeugung einzustehen.

Menschen, die sich nicht impfen lassen, sind also prima Beispiele für Menschen, die einen Riesenschritt aus der Frequenz der Angst gemacht haben, weil sie die Verantwortung für sich und ihr Leben wieder zu sich genommen haben, zu einhundert Prozent.

Sie sind sich bewusst, dass ihr Weg keine absolute Sicherheit für sie und ihre Kinder bietet, aber sie wissen einfach, dass ungeimpfte Menschen eine robustere Gesundheit haben und dass die sogenannten „Kinderkrankheiten“ in der Regel der geistig-seelischen Entwicklung der Kinder dienen, manche halten jede ‚Krankheit‘ als Chance zur Entwicklung eines Menschen, selbst oder gerade auch eine Krebserkrankung. Die Gespräche von „Neue Horizonte.TV“ wollen dazu beitragen, unser Bewusstsein von uns selbst zu weiten und Mut zur Selbstverantwortung machen.

Selbstverantwortung und Vertrauen – Die Feinde der Angst

Selbstverantwortliches Handeln setzt ein gewisses Maß an Vertrauen voraus, mit unangenehmen oder gefahrvollen Situationen im Leben umgehen zu können. Tatsächlich hilft es bei den ersten Schritten aus der Angst, die jeweiligen Ängste zu benennen und sie dann einmal zuende zu denken.

Habe ich beispielsweise im Bereich „Eigentum“ den schlimmsten Fall (Worst-Case-Szenario), nämlich den Verlust all meines Besitzes akzeptiert, dann kann mich dieser Gedanke nicht mehr schrecken. Neulich traf ich eine amerikanische Fotografin, deren Haus kürzlich abgebrannt war mitsamt vieler Kunstwerke. Als ich ihr erzählte, dass ich mich freier fühlte, als ich vor ein paar Jahren 98% meines Besitzes verschenkt und verkauft hatte bevor ich mit zwei Koffern, einem Laptop und einer Gitarre ins Ausland ging, konnte sie lächeln und war bereit, das schmerzhafte Geschehen aus einer anderen Perspektive anzuschauen. Sie schaute zurück und konnte erkennen, dass sich in ihrem Leben immer eine helfende Hand entgegenstreckte, wenn sie Hilfe brauchte, so auch in diesem Fall.

Daraus wuchs binnen kurzer Zeit Vertrauen in das Leben. Und was ist am Ende unseres Lebens auf der Erde? Wir lassen alles Materielle zurück, absolut alles, weil „das letzte Hemd keine Taschen hat!“

Vertrauen in das Leben? Das ist Gift für unser derzeitiges Gesellschaftssystem, das auf allen Ebenen die Angst schürt vor Verlust der Arbeit, der Gesundheit, der Sicherheit oder der Zughörigkeit. Das ganze Versicherungswesen lebt davon (wer Ihnen eine „Lebensversicherung“ verkauft, ist per se ein Lügner!), das sogenannte Gesundheitswesen, das sich nur von Krankheit und der Angst davor nährt, eine politische Kaste manipuliert uns mit Hilfe der Medien, um unsere Bürgerrechte im Namen der Sicherheit einzuschränken (ja, ich weiß, es gibt ernstzunehmende Stimmen, die sagen, dass wir schon lange keine Bürgerrechte mehr besitzen, uns das nur vorgegaukelt wird) und wiederum die Medien schlagen auf alles ein, was politisch unkorrekt ist.

Und doch gibt es immer mehr Menschen, die aus einem Grundvertrauen in das Leben aus dieser Frequenz der Angst aussteigen – und etliche unter diesen Menschen haben das durch die Beantwortung folgender Frage unterstützt: „Sind wir Menschen, die ab und zu spirituelle Erfahrungen machen oder sind wir primär geistige Wesen, die menschliche Erfahrungen machen wollen, weil eben nur ein dreidimensionaler materieller Körper fühlen kann?“

51Wmk9l+kIL 51xMhXqdKPL

Denken Sie einmal über diese Frage nach, die ist nicht ohne! Sie werden es schon geahnt haben, tatsächlich bin ich der Überzeugung, dass wir Bewusstsein sind, das den menschlichen Körper nutzt, um die ganze Amplitude menschlicher Gefühle und Möglichkeiten kennenzulernen.

Berichte von Menschen, die sich selbst außerhalb ihres Körpers wahrgenommen haben, während sie von Rettungskräften oder OP-Personal reanimiert wurden, untermauern diese meine Überzeugung ebenso, wie die täglich erfahrene Realität von Telepathie und Intuition.

In jedem Menschen steckt ein unermesslicher Schatz an Kreativität und individueller Ausdruckskraft, die durch die Gedanken-Frequenz der Angst überlagert werden. Jeder noch so scheinbar kleine Schritt eines Menschen aus einem Gedanken der Angst schafft Grundlagen für eine neue Gesellschaft, die sich radikal (radix=die Wurzel) von der jetzigen unterscheiden wird.

Hilfreich ist dabei der Aufruf des Komikers Heinz Erhardt: „Glauben Sie nicht alles, was Sie denken!“

Literatur:

Die universelle Ordnung des Kosmos

Hellsichtigkeit – die Kraft der Intuition (mit Martin Zoller)

Artesanos – Ein Film über das Leben (OmU)

Quellen: PublicDomain/home.nuoviso.tv am 16.07.2016

Weitere Artikel:

Was ist meine Lebensaufgabe?

Gesellschaft: Ich! Ich! Ich!

Gesellschaft: Warum sich viele 30- bis 40-Jährige benehmen wie Kinder

Kinder der Gesellschaft: Potentialentfaltung unerwünscht (Video)

Schule und Forschung: So schaden Hausaufgaben unseren Kindern

Digitalisierung der Schule: „Zum selbständigen Denken unfähig“

Schule zu Hause: Geht doch auch so (Videos)

„Unsere Schulen produzieren leidenschaftslose Pflichterfüller“ (Video)

Alphabet: Angst oder Liebe und „Intuitives Sehen“ (Videos)

Was ist noch wahr an der Wahrheit?

Eure Kinder sind nicht Eure Kinder! Wonach sich Kinderseelen sehnen (Videos)

Weltpolitik und das Spiegelbild der Gesellschaft

Gesellschaft: Hurra, wir verblöden!

„Idiotenbox“: So sehen Kinder aus, wenn sie fernsehen – auf dem Weg zur reizsüchtigen Gesellschaft

Was wir sind und was wir sein könnten: Ein neues gesellschaftliches Miteinander (Videos)

So produziert das Schulsystem Lemminge, die massenweise in ein erfolgloses Leben abstürzen

Gesellschaft: Narzissmus ist Erziehungssache

Elternvertreter kämpfen gegen Gendern in Schulbüchern

Das Paradox der modernen Bildung

Bundesverfassungsgericht stellt klar: Kinder gehören dem Staat

Die Lüge der digitalen Bildung: Warum unsere Kinder das Lernen verlernen

ET welt e164b99f-ec87-488c-b549-a5f289442eee dees_celltower

                    WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST, das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die, die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

https://techseite.wordpress.com/2016/08/21/brainmanipulation-bis-zum-exzess-ich-et-mahne-und-zeige-aufnur-sehr-wenige-hoeren-und-handelnsind-verbluefft-begeistertsind-wieder-sie-selbst/

.

Gruß an die Forschung

Der Honigmann

.


Baldurs Hain

.

Gruß an die Wahrheiten

Der Honigmann

.


Kurzfassung: Nach der Aufforderung der Regierung Deutschlands, die Bürger sollen Nahrungsmittel und Wasser für 10 Tage anlegen – sowie der Ansage, dass man sich darauf vorbereite, das Militär Polizei-Aufgaben übernehmen zu lassen, stellt es sich heraus, das auch Russland, China und die USA ihre Bürger gleichermassen auf Krieg einstellen. Der Ton zwischen Ost und West wird immer härter – Putin droht einen Erstschlag an, und in den US wollen starke Kräfte in Syrien Russen töten und Bodensoldaten einsetzen, weil ihre ISIS-Verbündeten den Krieg verlieren.

Viele Analysten erwarten einen baldigen NATO-Russland Krieg, der von Syrien ausgeht.
Dies ist in voller Übereinstimmung mit den biblischen Endzeit-Prophetien – was nicht wundern kann, indem Pharisäer/Freimaurer Kräfte hinter der Entwicklung stehen: Ihr Ziel ist das Kommen des luziferischen israelischen Ben Davids um die Welt zu regieren. Das könne aber nur im Blutschwall von Armageddon geschehen. Das ist aber auch das Zeichen des 2. Kommens Christi.
Wie gehabt ist die Methode die hegelsche Dialektik: Westen gegen Osten. Synthese: Die kommunistische Agenda 21 der NWO.

Die weltlichen Ursachen sind aber 1) die Stellung des US-Petrodollars: des Rückgrats des Grossmachtstatus der USA 2) die Stellung von Rothschilds Zentralbanken. Wenn Schurkenstaaten beim Ölhandel den Dollar umgehen oder keine Rothschild-Zentralbank haben wollen, werden sie von Rothschild-Rockefellers Privat-Armee, der NATO, überfallen (Afghanistan, Irak, Libyen, Syrien).

Nach einem scheinbaren längeren Streit zwischen Rothschild (Chodorkowski, Yukos Aktien) und dem König der pharisäischen Juden, Putin, hat Putin sich selbst nun zu einem neuen Stalin gemacht, säubert  seine Gegner, hat aber immer noch eine Regierung mit vielen jüdischen Oligarchen.
Putin hat danach  beschlossen, ganz still und leise Rothschilds russische Zentralbank abzuschaffen  und Rubel unabhängig von Rothschilds US FED zu drucken, die heute  Russlands Geldmenge ad absurdum begrenzt.

Das bedeutet, Russland hat einen Grund  für Krieg mit der NATO Rothschilds geschaffen, wie Putin den Rothschild-Dollar torpediert, für den Rothschild  gegen die USA Krieg geführt und Präsidenten ermordet hat, und durch den er die US an den Rand des wirtschaftlichen Zusammenbruchs gebracht hat. Grund: Dollar- (und all anderes Geld-) Drucken ist die Erstellung von Schulden an Rothschild – und die Zinsen ersticken  jetzt die weltweiten Volkswirtschaften.

Aber jetzt kommt das Paradox: Rothschilds Goldman Sachs gründete den BRIC-Club von Staaten – machte eine Menge Geld, indem sie die Länder ausplünderte und sie miteinander in ihren eigenen Währungen handeln  – und dem Dollar ausweichen liess. Nun, ganz plötzlich, zieht Goldman Sachs den Stecker des BRIC-Fonds – beendet die   BRIC, so dass diese Länder weiter von Rothschilds IWF und GEF einzelweise geplündert werden können!
Ein weiteres Paradox: Jacob Rothschild räumt  das Chaos durch seine eigenen Zentralbanken zu – verkauft Dollar und kauft Gold: Rothschild sabotiert also offensichtlich den Dollar seiner eigenen FED!!

The Daily Bell meint, dass Rothschild Putins Dollarkrieg organisiert! – und also seinen eigenen Dollar-Krieg weiterführt – um den Dollar als Weltwährung zugunsten der SZR seines IWFs abzuschaffen. Daher arbeitet Chinas Dollar-Konkurrent, die AIIB-Bank, mit Rothschilds IWF zusammen.

Dies bedeutet aber das Ende der USA als Supermacht. Starke Kräfte in den USA wollen das nicht passieren lassen und nochmals für den Petrodollar und USAs Weltherrschaft ins Feld ziehen – in einen Krieg gegen Russland wie von Brzezinski geplant.

Zugrunde liegt ein teuflischer Plan – vom Illuminaten/Freimaurer Guru Albert Pike entworfen: Die NWO durch 3 Weltkriege.

*

Ich habe etwas genauer recherchiert, was die auffälligen Vorbereitungen der deutschen Regierung: Gemeinsame Militär / Polizei-Übungen und Aufruf an die Bevölkerung, Vorräte (Wasser, Nahrungsmittel, Bargeld) für 10 Tage anzulegen, bedeuten könnten.
Im Juni warnte Deutschland vor  Krieg zwischen der NATO und Russland

Dbomb-shelteras Video unten prognostiziert einen großen Krieg, besagt, dass die USA, Russland und China auch ihre Völker auf Krieg  vorbereitenRussland hat enorme unterirdische Schutzräume gebaut. Auch im Westen mehren sich “bombensichere” Schutzräume. 

Der Autor, der das Video bringt, schreibt:

Mit dem jüngsten Vorstoß,  staatliche  und lokale Strafverfolgungsbehörden zu bundeseigen zu machen und eine “Weltpolizei” zu schaffen, die  von den Vereinten Nationen zu kontrollierten sei, glauben wir an ein “Event” viel größeren Umfangs, das bedeutet, die Bürger werden sich selbst überlassen sein, um zu überleben.

Ob das ein globaler wirtschaftlicher Zusammenbruch, ein Himmelsereignis, ein Angriff gegen das Wasser/Energienetz, oder auch die stärkere Möglichkeit eines Atomkrieges ist, scheint es, Regierungen auf der ganzen Welt warten darauf, dass  etwas Großes passieren wird.

Was auch immer kommt, wird ein globales Ereignis sein. Fangen Sie an, Lebensmittel, Wasser, medizinische Versorgung und grundlegende Notwendigkeiten zu horten…. beginnen Sie jetzt, es zu tun.
Erwarten Sie nicht, dass die Massenmedien  eine Ankündigung veröffentlichen werden, um den Menschen Zeit zu geben, in die Läden zu gehen und Vorräte zu sammeln. Wenn es passiert,  wird  es schnell passieren,  und zu der Zeit, wenn  man  Ihnen davon erzählt, wird es zu zu spät sein.


Der einsichtsvolle Dutchsinse sagt uns, wie die praktischen Dinge zu tun seien. 


Was könnte aber der Grund für ein solches drastisches Ereignis sein – abgesehen von dem  Illuminaten-/ Freimaurerplan Albert Pikes?

Die Vereinigten Staaten führen Kriege in Afghanistan, Irak, Syrien und Libyen aus 2 Gründen:

1) Der Petrodollar, der das Rückgrat der US-Wirtschaft und Machtstatus, ist von diesen Ländern aufgegeben  

2) Diese Länder waren – und Syrien ist immer noch – Schurken-Staaten, weil sie keine  Rothschild Zentralbank haben.
Die NATO  hat sogar die Rolle als die Privat- Armee des Rockefeller / Rothschild Syndikats an sich gerissen. 

Warum Russland jetzt dem Dollar den Rücken kehrt und die Rothschild Zentralbank aufgibt:
Wie ich in meinem jüngsten Beitrag schrieb, wird der König der Juden, Wladimir Putin, der neue Stalin,  und er beginnt nun wie von seinem Berater, Yevgeni Fjodorow, vor 2 Jahren vorgeschlagen,  Rothschilds russische Zentralbank zu demontieren. Fjodorow sagte damals:

“Unsere Zentralbank, Finanzministerium, Ministerium für Wirtschaft  befinden sich auf dem Weg zur Zerstörung der russischen Wirtschaft, weil sie die  Befehle aus Washington und London ausführen. Wir müssen zur Verstaatlichung  des Rubels und beschleunigtem De-Offshoring, wie Putin es nennt, zurückkehren.
Kommentar: Gut – aber Putin & Co hatten eine Menge privates Geld i Panama ge-offshored!!

In einem Interview mit der  Pravda 30. December, 2014, sagte  Fjodorow: “Die Verfassung besagt, dass die Zentralbank…. internationalen Abkommen unterliegt. Die Verwaltung der russischen Zentralbank ist außerhalb Russlands basiert.
Das gesamte Investitions-Segment basiert auf Dollar und Euro.
Die Zentralbank hat Devisenreserven – 450Mrd  $ auf dem Laufenden. Dieser Betrag übersteigt die Rubel-Vermögenswerte um das 2,5-Fache.

Unten zeigt Nikolai Starikov, wie Rothschilds US Federal Reserve Russlands Geldmenge erstickt: Russland dürfe nicht mehr Rubel drucken, als es Dollar durch Ölverkäufe verdient hat. Mit den US-Dollars hat Russland dann US Junk-Schulden zu kaufen.

Das  Folgende und Chinas vorübergehender Rückgang der Dollar-Ankäufe wurden von den Massenmedien ignoriert, werden aber weit verbreitete geopolitische Folgen haben. Es ist historisch.

Putin verlässt den russischen Dollar. Diese Unabhängigkeit wird über 5 Jahre den Rubel Souverän  machen – und Rothschilds Zentralbank durch eine staatliche Zentralbank – und kommunistisch gelenkte staatliche Wirtschaft – ersetzen.

F. William Engdahl New Eastern Outlook 2 august 2016
: Am 25. Juli hat Putin den Auftrag gegeben, dass eine wirtschaftliche Gruppe –  der Stolypin Club – ihre Vorschläge, die   Wiederbelebungs-Wachstum anspornen sollen, der Regierung im 4. Quartal dieses Jahres unterbreiten  soll.
Somit hat Putin liberale westliche Ideologie des freien Marktes abgelehnt.

Im Jahr 1990 war die erste Priorität in Washington und dem IWF, Jelzin und die Duma unter Druck zu setzen, um die Staatsbank von Russland zu “privatisieren”, mittels einer Verfassungsänderung, die die neue Zentralbank Russlands, wie auch die Federal Reserve oder die Europäische Zentralbank, beauftragt, eine rein monetaristische Einheit zu sein, deren einzige Aufgabe darin bestehe, die Inflation zu kontrollieren und den Rubel zu stabilisieren (was nicht gemacht wurde). In der Tat wurde Geldschöpfung in Russland von der Souveränität entfernt und an den US-Dollar gebunden. Stolypin schlägt die Wiederherstellung der Souveränität des Rubels vor  – zum Teil auf Gold bezogen.

The Daily Bell 20 August 2016: Russland verlässt das  dollar-basierte Währungssystem und nimmt ein System souveräner Währung an.

 Dollar-DeclineIn Anbetracht der Kontrolle der Eliten- Banken über so viel auf die Welt, würden wir uns nicht wundern, wenn wir Zeugen einer gigantischen Erfolgsleistung von oben nach unten Zeugen sind. Ironischerweise ist trotz ihres scheinbaren “Rückschlags”, die Stadt London sicher wegweisend.

Die Weltbank gibt eine große chinesische Yuan / RMB-Tranche frei, und dies wird die erste von vielen (hier) sein. Anleger, die Gelder in RMB platzieren, anstatt in Dollar,  werden die neuen Yuan / RMB Instrumente benutzen. Somit wird auch weiterhin der US-Dollar zu drucken sein, aber diese Dollars können nicht so einfach Anbringung im Ausland  finden. Stattdessen können sie wieder in die US-Wirtschaft zurück-zirkulieren und erhebliche Preisinflation schaffen .

Vielleicht wird der korrupte militärisch-industrielle Komplex gezwungen, zu schrumpfen, und wichtige soziale Programme wie die elende Gesundheitsversorgung  werden mit der Finanzierung  mehr Schwierigkeiten bekommen.

BRIC, erfunden von Goldman Sachs, ist ein Teil davon. Von dem, was wir sagen können, ist es vorgeplant.

Denken Sie daran, sowohl der IWF als auch die Weltbank werden von den USA (Rothschild) kontrolliert. Dennoch sind es diese beiden Organisationen, die die Entstehung des Yuans / RMBs erleichtern.

All djacob-rothschildies  kann der Grund sein, warum Jacob Rothschild nun die Welt vor dem Scheitern seiner Zentralbanken, einen bevorstehenden Absturz im größten Finanz Experiment in der Geschichte zu handhaben, warnt. Null- / negative Zinsen und verzweifelte “quantitative Lockerung.”
Daher verkauft Rothschild Dollar und das britische Pfund und kauft stattdessen  Gold.

Kommentar
Dies ist eine totale  und sehr gefährliche Kriegserklärung gegen den Petrodollar. Und selbst Rothschild bekriegt  seinen Dollar.

Meiner Meinung nach ist dies ein Beispiel der hegelschen Dialektik: Rothschild steuert sowohl den Dollar (These) als auch  den Rubel / Putin (Antithese) zur Synthese: der NWO Agenda 21 durch Albert Pike’s 3 Weltkriege.

Russland ein Schurkenstaat ohne Rothschild Bank mit einer souveränen Währung gibt den Petrodollar  auf??
Dies ist eine übliche Ursache der amerikanischen Kriege. Und der US-russische Krieg wird vorbereitet, und hier und hier und hier von der NATO – vor allem von dem verrückten US-Militärisch-Industriellen-Komplex und hier und hier und hier. Putin ist  unter starkem Druck, um   den 3. Weltkrieg vorzubereiten.

Es ist noch seltsamer: Chinas AIIB Bank und die BRIC und ihre internationale Investmentbank – in Zusammenarbeit mit Rothschilds  IWF sind bereits im Krieg gegen den Petrodollar!! Aber warten Sie einen Moment! Die BRIC ist beendet. Und warum? Rothschilds  Goldman Sachs hat den Stecker des BRIC Fonds gezogen!! Es war nicht lohnend!
Und das bedeutet eine Menge: Rothschilds Goldman Sachs startete die BRIC für Rothschilds Macht und Profit. Jetzt hat Rothschild z. B. den Reichtum aus Brasilien und Russland gesaugt – und überlässt die Länder ihrem Schicksal – d.h. weitere Ausplünderung durch Rothschilds IWF und GEF!

Eine russische Staatsbank mit Rothschild-Genehmigung? Wenn das der Fall ist, gibt es nur eine beängstigende  Möglichkeit: Ein Versuch, die Vereinigten Staaten in einen Krieg gegen diejenigen zu ziehen, die den Petrodollar torpedieren, ist ein seit langem erwarteter Grund für den 3. Weltkrieg. Die fehlende Bereitschaft, den Petrodollar zu akzeptieren macht die USA verzweifelt. Die USA/Rothschild  wollen ihren Dollar durch Rothschilds SZR als die Weltwährung ersetzen.

Aber was ist das nun überhaupt? Rothschild unterstützt ausserdem die BRIC, deren Zweck es ist, den Petrodollar durch die Verwendung nationaler Währungen im gegenseitigen Handel zu schwächen, obwohl die Vereinigten Staaten im Irak, Libyen, Syrien für den Petrodollar so  blutig gekämpft und sogar in Schurkenstaaten Rothschild-Zentralbanken durchgesetzt haben – zumindest in Afghanistan, Libyen und dem Irak.
Der Petrodollar ist das Rückgrat des US-Supermacht-Status, und ohne den werden die Vereinigten Staaten zusammenbrechen!

Was hat Rothschild vor? Er zerstört offensichtlich die Neue Welt / USA – deren Ordnung  Rothschild im  Großen Siegel und Washington DCs Gefälschter Verfassung niederlegte. Was plant Rothschild mit dem Dollar, den er von den USA durch die 1. und 2. Nationalen Banken und schließlich durch den FED-Putsch im Jahr 1913 übernahm?  Sogar versuchte man – und gelang – mit Ermordungen von US-Präsidenten (Andrew Jackson, Abraham Lincoln, John F. Kennedy), um das Monopol zu behalten, US-Dollar zu drucken und leihen? Obendrein bekriegte Rothschild die USA, um den Dollar (und die Macht über die USA) zu behalten: 
Im Jahr 1811 sagte Nathan Rothschild: “Entweder wird der Antrag auf Verlängerung derNationalbank- Charta gewährt, oder die Vereinigten Staaten werden sich in einem verheerendsten Krieg verwickelt finden. Bringt diesen frechen Amerikanern eine Lektion bei. Bringt sie zurück zum Kolonialstatus.”

 

The Daily Bell  meint,  Rothschild stehe sogar hinter der Abwicklung seiner eigenen russischen Zentralbank – dass alles geplant sei!! 

Ja Putin hat einen ganz besonderen Status in der Freimaurerei  und der Rothschild Superloge “Goldenes Eurasien” und hier.

In “The Secret Reset” (Nullstellung)  deutet  Veterans Today  mehr als an, dass geheime Kräfte von der G-20 und dem  US Militär-Industriellen Komplex Putin gegen Rothschild erheben.

Dies könnte die drastischen Maßnahmen erklären, die   von Deutschland ergriffen wird, das die Menschen drängt,  Notfall-Nahrungsmittelversorgung zur Verfügung  zu haben. Die Kriegsrhetorik von Putin – der angeblich seit 10 Jahren den 3. Weltkrieg plane – und der CIA  sind sehr dramatisch:

Ich fand dies auf der Website der NATO, was ich alarmierend finde: Im Juli drohte Russland einen präventiven Angriff auf NATO an.  Putin habe gedroht, uns von der Oberfläche der Erde zu verwischen! (Israeli News Live).


Ein NATO-General fordert schnelleres Handeln / Krieg gegen Russland.

Der ehemalige CIA Vize-Präsident, Mike Morell, wil, dass die US Russen in Syrien töten und  direkt nach  Assad gehen! Ein sicherer Weg, um einen Zusammenprall zwischen den USA und Russland auszulösen.

 

“Es ist ein Geschrei einer Menge auf den Bergen wie eines großen Volks, ein Geschrei wie eines Getümmels der versammelten Königreiche der Heiden. Der HERR Zebaoth rüstet ein Heer zum Streit, sie kommen aus fernen Landen vom Ende des Himmels, …, zu verderben das ganze Land”. (Jesaja 13:4-5).

Eine kombinierte Bemühung seitens  Elemente innerhalb der Vereinigten Staaten und des Vereinigten Königreichs drängen auf die direkte militärische Konfrontation mit dem syrischen Militär sowie den Russen(Activist Post 22 Aug. 2016). Clinton-Stützen haben dafür eine grosse Kampagne in die Wege geleitet, wie auch 51  Diplomaten des US-Aussenministeriums (The New York Times 16 June 2016). 

Schon gut, sehr dramatisch – und  wissen Sie,  dies könnte der Auftakt für den lange erwarteten Ernstfall sein.
Ich für meinen Tei weiß, wenn der 3. Weltkrieg  zu uns kommt, ist es auch das letzte Zeichen des bevorstehenden 2. Kommens Christi – in einem Atomkrieg so lebhaft in Matth. 24, Lukas 21, Jeremia 25: ab V. 29 beschrieben.
Für mich ist das ein großer Trost. Wenn ich ich sehe, dass zunächst Damaskus (Jesaja 17) und Israel  (Hesekiel 38,39)  dem Erdboden gleich gemacht werden, werde ich mir  auch Lebensmittel und medizinische Versorgung für 3-4 Wochen besorgen.
Wenn die Drangsal länger als das dauert, will ich im Wissen sterben, dass meine Auferstehung nahe sein wird – denn  was für eine Welt wäre es nach einer Atombomben-Krieg?

Der 3. Weltkrieg ist  gemäss  biblischer Prophetie geplant. Die dominierenden Pharisäer / Freimaurer und ihre Jesuiten / Illuminaten-Meister müssen diesem Plan folgen: Die Weltherrschaft durch Israels luziferischen ben David sei nur durch den Armageddon-Blutschwall zu erlangen:

 

Haben Sie Angst zu sterben? Ich habe früher über Erfahrungen mit Leben nach dem Tod geschrieben.

Hier ist eine weitere Erfahrung eines indischen Arztes, Rajiv Parti

The Daily Mail 22 Aug. 2016: Parti behauptet, er hätte ein  ausserkörperliche Erlebnis während einer lebensrettenden Operation. Fünfzehn Minuten nach Anfang der operation  führten sie einen Katheter in eine Eiterbeule ein, und er fühlte eine Woge des brennenden Schmerzes.
An diesem Punkt erinnert er sich als schwebend über der Szene. Er konnte seinen eigenen Körper während der Operation  sehen, und er konnte die Chirurgen sprechen hören. Einer machte einen Witz.
Zur gleichen Zeit konnte er seine Mutter in einem grünen Sari zu Hause in Indien sitzen sehen, mit seiner Schwester, die  Jeans und eine blaue Bluse trug.

Ab diesem Moment erinnert er sich, dass er in ein “höllisches Reich” mit schwarzen Wolken, Blitzen, einem wilden Feuer, und Kreaturen mit Hörnern katapultiert wurde.
Hier erschien ihm jeder, dem gegenüber er jemals unhöflich gewesen sei, auch ein Patient. Dann erschien sein Vater, ging mit ihm in einen Tunnel, der sich auf das “Licht von tausend Sonnen, die den  Augen nicht weh taten,” öffnete.

Die Chirurgen bestätigten den Witz, dessen er sich erinnerte.
Er behauptet, seine Mutter bestätigte die indische Szene, die er sich während der Operation
vorstellte,  als tatsächlich geschehen.

Hier ist was tote aber wiederbelebte Muslime zu berichten haben. Ob es wahr ist, weiss ich nicht. Aber ich weiss, dass ihre Motivation, dies zu sagen, eine sehr starke Überzeugung sein muss: Sie riskieren ihre Leben, indem sie dies in aller Öffentlichkeit sagen .

 

Jesus Christus, und er allein, hat den Tod dauerhaft überwunden! Er versprach seinen Anhängern, die beschriebene Höllen-Szene – auch beschrieben von Dr. Eben Alexander (The Telegraph 9 Oct. 2012) – zu vermeiden (Joh. 5:24).

Also, für  Christen  bedeutet der Tod  den Beginn des Lebens mit unserer Herkunft.

http://new.euro-med.dk/20160824-regierungen-bereiten-sich-auf-grosses-globales-event-vor-putin-demontiert-nun-russische-zentralbank-und-zusammen-mit-rothschild-den-petrodollar-rothschilds-hegelsche-kriegs-dialektik-am-werk.php

.

Gruß an die Heiden

Der Honigmann

.


Zeppelin-Riesenarsch© AFP 2016/ JUSTIN TALLIS

Der Youtube-Nutzer Lee Cordell hat am Mittwoch Aufnahmen vom Absturz des weltgrößten Luftschiffs Airlander 10 veröffentlicht.

Das Luftgerät stürzte während eines Testfluges zu Boden, nachdem es einen Telegrafenmast gestreift hatte. Airlander 10, der auch „giant butt“ (Riesenarsch) genannt wird, ist ein Hybrid aus einem Flugzeug, einem Helikopter und einem Zeppelin. Das 92 Meter lange Luftschiff ist mit Helium gefüllt und kann zwei Wochen lang in der Luft bleiben. Es benutzt weniger Brennstoff als ein Flugzeug und hat dabei eine größere Ladefähigkeit als ein Zeppelin.Ursprünglich war das Luftschiff für das amerikanische Militär konzipiert worden, die es für Aufklärungszwecke in Afghanistan einsetzen wollten. Jetzt befindet es sich auf einer Militärbasis der britischen Streitkräfte in der Grafschaft Bedfordshire in England und ist für Zivilzwecke bestimmt.

http://de.sputniknews.com/panorama/20160824/312262008/groesster-zeppelin-sturz-video.html

.

Gruß an die wahren Entwickler

Der Honigmann

.


Unter dem Titel der „Abschied vom Hoffen“ schildert ein ehrenamtlicher Flüchtlingshelfer seine alltäglichen Erfahrungen im Asylheim. Einblicke in Abgründe, die von Politik und Mainstream verschwiegen werden.

Von Daniel Anderson

Der Abschied war am Ende doch leichter, als ich dachte, was an dem exponentiell gestiegenen Frustlevel liegen mag – und zwar auf allen Ebenen.

Ich habe meine ehrenamtliche Tätigkeit für Flüchtlinge und Migranten im Helferkreis beendet.

Die vielen tausend Stunden, in denen ich versucht habe, wirkliche Starthilfe zu leisten, sind nutzlos gewesen. Mit mir haben gleich noch drei Ehrenamtler ihre Tätigkeit eingestellt. Es gab einen konkreten Anlass, aber ich bemerkte seit einigen Monaten bereits, dass meine Arbeit im Grunde genommen sinnlos ist.

Sinnlos, weil sich die Mehrzahl der Menschen, mit denen ich es zu tun hatte, nicht integrieren wollte, sinnlos, weil auch die Politik eigentlich eine Integration für überflüssig hält, sondern lediglich Verwahranstalten und Ghettos, die für die Flüchtlingsindustrie satte Gewinne abwerfen sollen, braucht.

Sinnlos auch, weil wir im Helferkreis mit unseren Problemen in der Arbeit allein gelassen wurden und wir uns stattdessen sehr oft, wenn wir bestimmte Vorgänge des Rassismus, der uns und der deutschen Gesellschaft von vielen Flüchtlingen entgegengebracht wurde, thematisieren wollten, in rechte Schämecken gestellt sahen.

Wirkliche Probleme, die einer dringenden Lösung bedurft hätten, wurden schön- und kleingeredet. Kolleginnen wurden angespuckt, nur weil sie Frauen sind, beispielsweise, mir wurde ein Reifen am Auto zerstochen, just an dem Tag, als bekannt wurde, dass ich Jude bin.

Männern und Jugendlichen, denen wir mit viel Überzeugungsarbeit bei Firmen Praktika besorgt haben, schmissen oft schon nach einem Tag hin, weil ihnen 8 Stunden Arbeit zu anstrengend waren. Das Geld floss und fließt ja ohnehin und die Rundumversorgung ist trotzdem gewährleistet.

Intoleranz gegenüber religiösen Minderheiten führte in den Projekten dazu, dass wir etwa 50% abbrechen mussten, um Situationen nicht eskalieren zu lassen. Die Reihe ließe sich beliebig fortsetzen. Das Schlimmste daran ist, dass die Politik nicht mal die Idee eines Plans für eine gelungene Integration hat, man die Last auf ehrenamtliche Helfer abwälzt und für ein Verhalten, dass geeignet ist, das friedliche Zusammenleben, für das wir uns so engagiert haben, zu stören, ja, unmöglich zu machen, keine Konsequenzen gezogen werden.

Alles bleibt so, wie es ist. Nichts bewegt sich. Und es interessiert auch niemanden. Lieber Schweigen, denn wer den Mund aufmacht, riskiert die soziale Ausgrenzung. Ich befürchte, dass sich der Dampf im gesellschaftlichen Kessel bei den nächsten Wahlen entladen wird und diese Gesellschaft einen kräftigen Rechtsruck erlebt. Wenn das gewollt ist, dann sind wir auf dem besten Weg dahin.

Menschen, die schon im letzten Herbst warnten, dass wir es mit Problemen zu tun haben werden, die sozialen Sprengstoff bieten, werden nicht etwa in die Diskussionen eingebunden, um ihr Potenzial progressiv zu nutzen, nein, im Gegenteil, sie werden jetzt dafür abgestraft, dass sie ja die Probleme, die immer offensichtlicher werden, herbeigeredet haben.

Wenn man immer wieder das Gleiche tut und bei jedem Mal andere Ergebnisse erwartet als beim Mal davor, ist das eine Form des Wahnsinns. Meiner Erfahrung aus 3 Jahren ehrenamtlicher Arbeit nach befinden wir uns an dieser Schwelle. Ich habe die Hoffnung aufgegeben.

via Facebook

http://www.mmnews.de/index.php/politik/81636-abschied-vom-hoffen

.

Gruß an die Hoffnung

Der Honigmann

.


Wenn Sie uns durch einen Betrag unterstützen wollen, die Honigmann-Nachrichten und Honigmann-Treffen aufrecht zu erhalten,

so können Sie uns Ihre Spende übers

  -> Spendenkonto  ( bitte anklicken ) zusenden  –  herzlichen Dank.

.

.

Themen:

  1. Gehirnjogging gegen Demenz – http://www.wissenschaft.de/leben-umwelt/hirnforschung/-/journal_content/56/12054/12880447/Gehirnjogging-gegen-Demenz/
  2. Schrumpfendes Hirnvolumen: Wird die Menschheit immer dümmer? – https://www.contra-magazin.com/2016/07/schrumpfendes-hirnvolumen-wird-die-menschheit-immer-duemmer/
  3. BIZ: Kein Schutz gegen Derivatekollaps im internationalen Finanzsystem – http://www.bueso.de/node/8722
  4. Kanada: Polizei erlaubt Beamtinnen Tragen des islamischen Schleiers – derstandard.at/2000043256209/Kanada-Polizei-erlaubt-Beamtinnen-Tragen-des-islamischen-Schleiers –
  5. VSA: Mysteriöse schwarze Biomasse befällt Bauwerke in Washington (Videos) – http://www.pravda-tv.com/2016/08/usa-mysterioese-schwarze-biomasse-befaellt-bauwerke-in-washington-videos/
  6. UNICEF: Zahl der minderjährigen Flüchtlinge an VS-Grenze gestiegen – http://parstoday.com/de/news/world-i13789-unicef_zahl_der_minderj%C3%A4hrigen_fl%C3%BCchtlinge_an_us_grenze_gestiegen
  7. Peter Haisenko: Die Panik der VSA vor der deutsch-russischen Freundschaft – http://brd-schwindel.org/peter-haisenko-die-panik-der-usa-vor-der-deutsch-russischen-freundschaft/
  8. CAS-Urteil: Russische Athleten fahren nicht zu Paralympics – http://de.rbth.com/in_brief/2016/08/23/cas-urteil-russische-athleten-fahren-nicht-zu-paralympics_623393
  9. Irans Außenminister auf Lateinamerika-Rundreise – https://amerika21.de/2016/08/158593/irans-aussenminister-kuba
  10. Zentralafrika: Französische Friedenstruppen begingen massenhaft Sexualverbrechen – https://deutsch.rt.com/afrika/40135-zentralafrika-franzosische-friedenstruppen-begingen-massenhaft/
  11. Syrien: VSA lassen Kampfjets aufsteigen – Spannungen nehmen weltweit weiter zu – http://www.konjunktion.info/2016/08/syrien-usa-lassen-kampfjets-aufsteigen-spannungen-nehmen-weltweit-weiter-zu/
  12. Türkei: Rußland kann Nato-Stützpunkt Incirlik nicht benutzen – http://www.epochtimes.de/politik/welt/tuerkei-russland-kann-nato-stuetzpunkt-nicht-benutzen-a1352703.html
  13. Südkoreaner wollen VS-Raketenschild THAAD – Umfrage – http://de.sputniknews.com/panorama/20160823/312241664/suedkoreaner-wollen-us-raketenschild-thaad-umfrage.html
  14. Außenministertreffen zwischen China, Japan und Südkorea in Tokio – http://german.cri.cn/3071/2016/08/23/1s255043.htm
  15. Lawrow lüftet Rußlands Rolle bei Prävention eines VS-Schlags auf Syrien – http://de.sputniknews.com/politik/20160823/312246127/lawrow-russlands-rolle-syrien.html
  16. Warum Rußland seine Luftwaffe aus dem Iran abziehen muß – http://de.rbth.com/politik/2016/08/23/warum-russland-seine-luftwaffe-aus-dem-iran-abziehen-muss_623443
  17. WTO: Importverbot Rußlands für Schweine aus der EU nicht rechtens – http://www.russland.news/wto-russisches-importverbot-fuer-eu-schweine-nicht-rechtens/
  18. Ukraine setzt 18 russische Amtsträger auf Fahndungsliste – http://parstoday.com/de/news/world-i13810-ukraine_setzt_18_russische_amtstr%C3%A4ger_auf_fahndungsliste
  19. „Südtirol ist nicht Italien“ – 1000 Plakate in Rom – http://unser-mitteleuropa.com/2016/08/23/suedtirol-ist-nicht-italien-1000-plakate-in-rom/
  20. Polen: Comeback des häßlichen Deutschen? – http://brd-schwindel.org/polen-comeback-des-haesslichen-deutschen/
  21. Restaurant-Plünderung in Villanovaforru/Sardinien – https://marbec14.wordpress.com/2016/08/23/restaurant-pluenderung-in-villanovaforrusardinien/
  22. Europäer sollen Waffen tragen dürfen – https://de.europenews.dk/Europaeer-sollen-Waffen-tragen-duerfen-130112.html
  23. Islamisierung schreitet voran: Deutsche Schule zwingt Schüler zu Moschee-Besuch – http://www.anonymousnews.ru/2016/08/23/islamisierung-schreitet-voran-deutsche-schule-zwingt-schueler-zu-moschee-besuch/
  24. Bodo Ramelow: neues Volk, neue Wähler – http://www.compact-online.de/bodo-ramelow-neues-volk-neue-waehler/
  25. Ich bin Deutscher und ich spreche DEUTSCH! – https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2016/08/23/ich-bin-deutscher-und-ich-spreche-deutsch/
  26. Komplette Hamsterkauf-Liste und neues Zivilschutzkonzept zur Wehrpflicht – https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/08/23/komplette-hamsterkauf-liste-und-neues-zivilschutzkonzept-zur-wehrpflicht/
  27. Schöne Sprüche Zitate – https://de.pinterest.com/explore/sch%C3%B6ne-spr%C3%BCche-zitate-944578390490/

*

Die Honigmann-Seiten sind für eine kritische Information und Meinungsbildung wichtig, aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie/euch, um Unterstützung mit einer kleinen Spende.

Auf vielfachen Wunsch hier nochmals der Konkludenten Vertrag neu

Herzlichen Dank! . …und hier gehts zum Honigmann-Shop: die neue Pollenernte ist eingetroffen! (bevorratet euch !) : http://www.honigmann-shop.de/ . .

Gruß

Der Honigmann

.


Die Türkei marschiert in Syrien ein. Nach Angaben der türkischen Regierung, ist das Ziel, die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) von der türkischen Grenze zu vertreiben.

urn-newsml-dpa-com-20090101-160824-99-203712_large_4_3_Tuerkische_Panzer_an_der_Grenze_zu_Syrien__Foto___Sedat_Suna_dpa-640x480

Die türkische Armee ist am Mittwoch nach umfangreichen Luftangriffen auf syrisches Gebiet vorgedrungen. Dutzende Panzer seien nahe der Grenzstadt Dscharabulus, die von der radikal-sunnitischen Miliz „Islamischer Staat“ gehalten wird, auf syrischem Territorium im Einsatz, berichtet die Nachrichtenagentur „AFP“. Zuvor waren nach türkischen Militärberichten 63 Ziele in der Umgebung der Stadt von Luft- und Artillerieschlägen getroffen worden.

 Zudem seien Spezialeinheiten in der Gegend um die Grenzstadt aktiv. Es sei das „legitime Recht“ der Türkei, die Grenze von der terroristischen Bedrohung zu säubern, sagte Innenminister Efkan Ala im Fernsehen. Unklar war zunächst, ob die türkischen Streitkräfte in der Region verbleiben wollen und ob die Offensive auf Dscharabulus begrenzt bleibt.

Auch Rebellen stoßen über Grenze vor

Die türkischen Panzer sind im Zuge der Offensive gegen die IS-Bastion Dscharablus über die Grenze nach Nordsyrien vorgedrungen. Das meldete das türkische Staatsfernsehen TRT. Auch Einheiten der als moderat geltenden Freien Syrischen Armee stießen über die Grenze vor. Das bestätigte der Vorsitzende des oppositionellen Lokalrates der Stadt, Mahmud al-Ali. Türkische Artillerie und Kampfjets hatten Dscharablus am Morgen angegriffen.

Quelle: http://www.epochtimes.de/politik/welt/islamischer-staat-armee-marschiert-in-syrien-ein-a1352798.html

Gruß an die Friedvollen

TA KI

https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/08/24/eil-islamischer-staat-tuerkische-armee-marschiert-in-syrien-ein-auch-rebellen-stossen-ueber-grenze-vor/

.

Gruß an die Vorbereiteten

Der Honigmann

.



Südkoreas Zentralbank hat eine Abschaffung aller Münzen bis 2020 angekündigt. So müssten die Bürger keine Münzen mehr durch die Gegend schleppen und die Zentralbank könne sich die kostenintensive Münzproduktion sparen. Eine echte Win-Win-Situation also?

südkorea

Südkorea, Bild: Gegenfrage.com

Südkorea wird sich bis 2020 komplett von Geldmünzen verabschieden. In dem Land setzen sich zunehmend Smartphones und Kreditkarten für Transaktionen durch, sodass die Bank von Korea (BOK) eine „münzfreie Gesellschaft bis 2020“ angekündigt hat. Ab diesem Zeitpunkt müssten die Bürger dann keine Münzen mehr aufbewahren und durch die Gegend tragen, gleichzeitig könne man so die Kosten für die Münzprägung einsparen, sagte Kim Jung-hyeok, Leiter des Electronic Banking Team an der BOK und Leiter des Projekts.

Die Zentralbank hat bereits damit begonnen, die Münzen auslaufen zu lassen , indem das Volumen der Münzproduktion von 137,8 Milliarden Won im Jahr 2005 auf 103,2 Milliarden Won im vergangenen Jahr abgenommen hat. Die Münzproduktion kostet aktuell 50 Milliarden Won (40 Millionen Euro) pro Jahr.

Kreditkarten verfügen über eine hohe Akzeptanz in Südkorea, satte 39,7 Prozent aller Transaktionen werden damit durchgeführt, 36 Prozent aller Transaktionen werden bar getätigt. Zum Vergleich: In Deutschland beläuft sich der Anteil von Kreditkarten an Zahlungsarten im Einzelhandel laut Statista nur auf 5,7 Prozent (2015), der Anteil der Barzahlungen auf 52,4 Prozent. In Südkorea besitzt jeder Bürger durchschnittlich 1,9 Kreditkarten, in Deutschland sind es nur 0,38 pro Person (2014).

In einigen asiatischen Ländern, darunter auch Südkorea, ist es bei Hochzeiten und Beerdigungen üblich, große Summen an Bargeld zu verschenken. „Dieser kulturelle Hintergrund zeigt, dass Korea einen anderen Ansatz in Richtung einer bargeldlosen Gesellschaft benötigt“, sagt Moon jong-jin, Wirtschaftsprofessor an der Myongji University in Seoul. Erschwerend hinzu komme die rasch alternde Bevölkerung Südkoreas, so Moon.

Befürworter einer Abschaffung des Bargelds sagen, dass durch Cash kriminelle Geschäfte und Steuerhinterziehung ermöglicht, Vermögen vor dem Staat versteckt werden können und das Bargeld darum weg muss.

Kritiker hingegen sagen, dass die Regierung damit die volle Kontrolle über jede finanzielle Entscheidung erlangt. Wünscht die Regierung, dass mehr Geld ausgegeben wird, kann sie Druck auf die Bürger ausüben. Und sobald die Inflationsraten steigen, erzwingen sie das Gegenteil. Wird Bargeld abgeschafft, haben die Banken gewonnen.

Quellen: jakartapost, statista

http://www.gegenfrage.com/suedkorea-schafft-muenzen-ab-bis-2020/

.

Gruß an die Verliereer

Der Honigmann

.


Eine internationale Umfrage hat die Furcht vor „unkontrollierter Zuwanderung“ und Terror belegt. Rund 49 Prozent aller befragten Europäer sind der Meinung, dass die Ausmaße der Immigration zu groß sind, wobei etwa jeder fünfte der deutschen Befragten diesen Prozess nicht positiv bewertet hat.

Die internationale Umfrage des Instituts Ipsos ist unter 16.000 Menschen in 22 Ländern durchgeführt worden. 49 Prozent der Befragten weltweit räumten ein, dass es „zu viele Immigranten“ in ihrem Land gebe. Laut der Befragung ist dabei jeder zweite deutsche Bürger dieser Auffassung.46 Prozent aller Umfrageteilnehmer (44 Prozent in Deutschland) sind der Meinung, dass die Immigration ihr Land in einer Weise verändere, die ihnen nicht gefällt. 60 Prozent (70 Prozent in Deutschland) äußerten die Sorge, dass Terroristen unter dem Deckmantel von Flüchtlingen in ihr Land eindringen könnten. Ganze 40 Prozent hätten nichts dagegen, wenn die Grenzen ihres Landes geschlossen werden. Auch in Deutschland sind vier von zehn Bürgern für die Grenzschließung.

Nur 18 Prozent der Deutschen gaben an, dass die Auswirkungen der Zuwanderung positiv seien. Dabei vermutet jeder zweite Deutsche, dass die meisten Ankommenden Wirtschaftsflüchtlinge sind.Nur 38 Prozent der deutschen Befragten denken, dass die Flüchtlinge sich erfolgreich in die Gesellschaft integrieren können, 51 Prozent sehen das nicht so. In ganz Europa sind über 60 Prozent ebenfalls der Meinung, dass eine Integration kaum möglich ist.

Laut Ipsos-Direktor Yves Bardon belegt die Umfrage „eine gestiegene Furcht vor unkontrollierter Zuwanderung nach Europa“.

http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20160823/312248522/refugees-are-welcome-no-more-in-deutschland.html

.

Gruß an die


Komplette Hamsterkauf-Liste und neues Zivilschutzkonzept zur Wehrpflicht

„Bürger sollen sich einen Vorrat an Lebensmitteln anlegen“, heißt es in einem neuen Zivilschutzkonzept des Bundes. Was bedeutet das konkret? Hier eine Liste was Sie im Notfall zu Hause haben sollten. Innenminister De Maiziére kündigte für morgen einen neuen Notfallplan an.

Die Regierung hat neue Grundlinien für den Schutz der Bevölkerung vor Angriffen auf das Bundesgebiet erarbeitet. Dabei spielt auch die Unterstützung der Bundeswehr eine große Rolle, berichtet die Deutsche Presse-Agentur.

 In dem neuen Konzept zur zivilen Verteidigung werden Schritte für ein Wiederaufleben der Wehrpflicht durchgespielt. Die Pläne gehen auch ins Detail: Zivile Firmen könnten im Rahmen der Musterung und dem Bau oder der Instandsetzung von Kasernen beteiligt werden. Das Kabinett soll morgen den vertraulichen Entwurf des Konzepts verabschieden.

Wie N24 berichtet würden Bürger Angst haben, es könne zu einem Unfall in einem Atomkraftwerk in Belgien oder zu einem Bürgerkrieg kommen.

Mittwoch kommt Notfallplan von Innenminister De Maiziére

Das Bundesinnenministerium hat nun einen Notfallplan entworfen, der am Mittwoch vorgestellt wird. Bürger sollen jetzt alle Notvorräte anlegen so Bundesinnenminister De Maiziére, für den Fall, dass „wir ganz große Unglücke hätten, zum Beispiel einen Stromausfall über Wochen, oder wenn Trinkwasser vergiftet ist, oder wenn Lebensmittel vergiftet sind, wenn Erdöl und Erdgas nicht mehr geliefert werden können“.

Ob verseuchtes Wasser, Reaktorunfall oder Naturkatastrophe, die Bevölkerung soll Vorsorge treffen. Pro Person werden 28 Liter Wasser, 5 kg Getreide / Nudeln, 5,6 kg Gemüse in Dosen, 4 kg Milchprodukte, 2 kg Fleisch empfohlen.

In der Opposition hielte man eine Neuordnung beim Katastrophenschutz zwar für richtig kritisiert aber, die Bundesregierung würde Angst vor Krieg und Terror schüren. So äußerte Konstantin Notz (Bündnis 90/Die Grünen) die Regierung tue so, als ob der IS vor der Tür stehe, Deutschland angegriffen würde oder im Kriegszustand sei. Dies sei „einfach reine Panikmache“.

Am Mittwoch möchte der Innenminister der Bundesregierung seine neuen Pläne vorlegen.

Lebensmittel und Getränke

– Vollkornbrot: 1000 g
– Zwieback: 400 g
– Knäckebrot: 1000 g
– Nudeln, roh: 500 g
– Reis, roh: 250 g
– Hafer-/Getreideflocken: 750 g
– Kartoffeln, roh: 1000 g
– Bohnen in Dosen: 800 g
– Erbsen/Möhren in Dosen: 900 g
– Rotkohl in Dosen/Gläsern: 700 g
– Sauerkraut in Dosen: 700 g
– Spargel in Gläsern: 400 g
– Mais in Dosen: 400 g
– Pilze in Dosen: 400 g
– Saure Gurke im Glas: 400 g
– Rote Bete: 400 g
– Zwiebeln, frisch: 500 g
– Kirschen im Glas: 700 g
– Birnen in Dosen: 250 g
– Aprikosen in Dosen: 250 g
– Mandarinen in Dosen: 350 g
– Ananas in Dosen 350 g
– Rosinen: 200 g
– Haselnusskerne: 200 g
– Trockenpflaumen: 250 g
– Zitronensaft 0,2 l
– Kaffee (Pulver) / Instantkaffee 250 g
– Tee schwarz, trocken 125 g
– H-Milch 3,5%
– Fett 3 l
– Streichfett 250 g (Butter, Margarine)
– Öl (z.B. Maiskeim, Sonnenblumen) 0,3 l
– Hartkäse 700 g
– Thunfisch in Dosen 150 g
– Ölsardinen in Dosen 100 g
– Heringsfilet in Soße, Konserve 100 g
– Corned Beef in Dosen 250 g
– Bockwürstchen im Glas/Dosen 300 g
– Kalbsleberwurst im Glas/Dosen 300 g
– Dauerwurst (z.B. Salami) 360 g
– 10 Eier Gewichtsklasse (à 60 g Einkaufsgewicht) 530 g
– Mineralwasser 28 l
Frischobst (1000 g)
– Apfel roh
– Birne roh
– Banane roh
– Orange roh

Hausapotheke

– DIN-Verbandskasten
– Vom Arzt verordnete Medikamente
– Schmerzmittel
– Hautdesinfektionsmittel
– Wunddesinfektionsmittel
– Mittel gegen Erkältungskrankheiten
– Fieberthermometer
– Mittel gegen Durchfall
– Insektenstich- und Sonnenbrandsalbe
– Splitterpinzette

Hygieneartikel

– Seife (Stück), Waschmittel (kg)
– Zahnbürste, Zahnpasta (Stück)
– Sets Einweggeschirr & Besteck (Stück)
– Haushaltspapier (Rollen)
– Toilettenpapier (Rollen)
– Müllbeutel (Stück)
– Campingtoilette, Ersatzbeutel (Stück)
– Haushaltshandschuhe (Paar)
– Desinfektionsmittel, Schmierseife (Stück)

Brandschutz

– Keller und Dachboden entrümpeln
– Feuerlöscher
– Rauchmelder
– Löschdecke (notfalls Wolldecke)
– Behälter für Löschwasser
– Wassereimer
– Kübelspritze oder Einstellspritze
– Garten- oder Autowaschschlauch

Energieausfall

– Kerzen, Teelichter
– Streichhölzer, Feuerzeug
– Taschenlampe
– Reservebatterien
– Camping-, Spirituskocher mit Brennmaterial
– Heizgelegenheit
– Brennstoffe

Notgepäck

– persönliche Medikamente
– behelfsmäßige Schutzkleidung
– Wolldecke, Schlafsack
– Unterwäsche, Strümpfe
– Gummistiefel, derbes Schuhwerk
– Essgeschirr, -besteck, Thermoskanne, Becher
– Material zur Wundversorgung
– Dosenöffner und Taschenmesser
– strapazierfähige, warme Kleidung
– Taschenlampe
– Kopfbedeckung, Schutzhelm
– Schutzmaske, behelfsmäßiger Atemschutz
– Arbeitshandschuhe

Rundfunkgerät

– Rundfunkgerät für Batteriebetrieb geeignet
– Reservebatterien

Dokumentensicherung

– Haben Sie festgelegt, welche Dokumente unbedingt erforderlich sind?
– Sind Ihre Unterlagen zweckmäßig geordnet?
– Sind von wichtigen Dokumenten Kopien vorhanden und diese ggf. beglaubigt?
– Haben Sie eine Dokumentenmappe angelegt?
– Sind Dokumentenmappe oder wichtige Dokumente griffbereit?

https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/08/23/komplette-hamsterkauf-liste-und-neues-zivilschutzkonzept-zur-wehrpflicht/

Gruß an die endlich Erwachten

TA KI

.

….mein Reden seit Jahren, leider glaubten mir längst nicht alle….

.

Gruß an die, die jetzt aufwachen

Der Honigmann

.


Alles läuft plangemäss im NWO-Programm, um in Deutschland Chaos zu schaffen, wobei die Illuminaten die Menschheit auf 500 Mio. Sklaven reduzieren wollen: Zunächst die Masseneinwanderung, dann entwickelt sich das Chaos fvon selbst – wonach der vorhersehbare Bürgerkrieg zwischen Kämpen für Allahs heilige Sache mit Unterstützung des NWO-deutschen Militärs und verzweifelten deutschen Bürgern logisch kommen muss. Denn die Deutschen sind nicht bereit, ihre alte Kultur, Religion, Sicherheit, Nationalstaat, den Status als weißes Land infolge der Manipulationen  psychopatischer Freimaurer für die eine-Welt-Agenda 21 mit dem tödlichen und verstümmelnden Segen der Scharia Allahs abzutreten.

Ausserdem gibt es natürlich das Bürgerkriegs-Potenzial zwischen muslimischen Gruppen: In Dänemark entsteht nun eine Kultur der Denunzierung unter dem türkischen Fremden-Element: Türken sollen bei der türkischen Botschaft  Gülen-Anhänger anzeigen – was auch immmer das nach sich ziehen  wird. Ein in der dänischen TV2  interviewter Türke wurde gefragt, warum man  stattdessen nicht die dänische Polizei einbezieht. Die Antwort war ausweichend, dass dies keine dänische Angelegenheit sei!!   Wird es aber, wenn die Verfolgungen/Auseinandersetzungen losgehen und die Kugeln fliegen! 

Die DWN 20 Aug. 2016 bringt ein Interview mit dem ehemaligen CIA-Vizepräsidenten, Mike Morell, der Russen und Iraner in Syrien töten  und auch nach Assad gehen will – um sie für ihre Unverfrorenheit, sich den mächtigen USA in die Quere zu stellen,   “den Preis zahlen” zu lassen, und zwar  in einem Land,  wo die USA und ihre dänischen, britischen, französischen Helfer  ebenso wenig wie in Afghanistan, Irak, Libyen, Serbien zu suchen haben. US-Flugzeuge jagen nun syrische Flugzeuge in Syrien! Das sieht immer mehr nach einem bevorstehenden Zusammenprall zwischen der NATO und Russland aus.
Auch Putin spart nicht mit der Rhetorik

Steht eine Katastrophe bevor – oder Panikmache?
DWN 21. Aug. 2016:  Zum ersten Mal seit dem Ende des Kalten Krieges will die Bundesregierung die Bevölkerung einem Bericht zufolge wieder zum Anlegen von Vorräten für 10 Tage animieren, damit sie  im Fall einer Katastrophe oder eines bewaffneten Angriffs vorübergehend sich selbst mit Lebensmitteln, Wasser, Energie und Bargeld versorgen kann, so die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“.

Des Weiteren: „Für den Fall der Aufgabe des Dienstsitzes sind Vorkehrungen zu treffen, um die Aufgabenwahrnehmung einer Behörde an einen anderen, geschützteren Platz (Ausweichsitz) verlagern zu können.“

Es ist unklar, ob diese Vorbereitungen mit einem möglichen Kriegsfall zu tun haben. Jedoch schreibt die FAZ dass der Regierungsreport einen Angriff auf Deutschland für unwahrscheinlich halte.

Hoffentlich hat es nichts mit dieser Vorhersage zu tun , dass der 3. Weltkrieg  hochgefahren wird, um die US-Präsidentschaftswahlen zu entgleisen und somit  Obama eine weitere Amtsperiode als Präsidenten der Vereinigten Staaten zu bescheren – wie mit Franklin D. Roosevelt gesehen!

Es läuft alles gem. dem Illuminaten-Plan von 1776, wie ein französischer Freimaurer bei seiner Heimkehr von  der Wilhelmsbader Konferenz im Jahre 1781 – wo die Illuminaten die Kontrolle über die  europäischen und amerikanischen Logen übernahmen, sagte:

“Graf de Virieu,  ein Freimaurer aus der Martinisten-Loge in Lyon, sagte nach seiner Rückkehr,  als man ihn über die Konferenz befragte: “Ich will  Ihnen nichts sagen. Ich kann Ihnen nur sagen, dass all dies sehr viel ernster ist, als Sie denken. Die Verschwörung, die gesponnen wird, ist so gut durchdacht, dass es der Monarchie und der Kirche, sozusagen unmöglich sein wird,  ihr zu entkommen. ” (David Alan Rivera “The Final Warning”).

Hier ist, was  in Europa zunehmend vor sich geht. Malmö und andere Städte in Schweden werden von Handgranaten-Angriffen belästigt. Hier ist, was Schonen – der südlichste Teil des heutigen Schwedens – u.a erlebt:
2016: 14 Explosionen (bis zum 1. August), 5 mit Handgranaten .
2015: 32 Explosionen, 14 mit Handgranaten .
2014: 25 Explosionen, 7 mit Handgranaten .
Quelle: Die  Nationale Bomben-Einheit bei Malmø / Sydsvenskan.
Armes Schonen. Dies wird zu einer Wiederholung der schlimmsten Verbrechen gegen die Menschlichkeit / ethnische Säuberung in der Geschichte Europas bis zum 2.Weltkrieg: als Schweden die einheimischen Dänen mit Schweden im Jahre 1676  und danach  ersetzten. Denn in der Hinsicht lässt die unheilige scharia nichts zu wünschen übrig.

In der Nacht 20/21. Aug. wurden 10 Autos in Kopenhagen angesteckt. 

DW 20 Aug. 2016:  Übungen auf einen internen deutschen Militäreinsatz könnten schon im  November beginnen, hat Klaus Bouillon, der Leiter der  Innenministerkonferenz in Deutschland, in einem Interview mit der “Rheinischen Post” am Samstag  gesagt. Die Anti-Terror-Übungs-Beteiligung der Bundeswehr und der Polizei wäre die erste ihrer Art.

 “Ich erwarte, dass Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und Innenminister Thomas de Maiziere  den Übungen am 31. August grünes Licht geben werden”, sagte Bouillon, der auch der   saarländische Innenminister ist.
Bisher sind Militär- und Polizei-Übungen  in den Bundesländern Saarland, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt geplant.

Niedersachsens SPD-Innenminister, Boris Pistorius, schlug Berichten zufolge in einem Brief an Bouillon vor, dass alle 16 Staaten in Deutschland die Polizei- und Militär-Übungen gemeinsam unter Polizeibefehl durchführen sollten.

DNWO-Jewisheutschland ist in erster Linie ein Sklave der satanischenzionistischen NWO und hier – Geisel durch die Holocaust-Religion,  die nach dem Zweiten Weltkrieg  als schlechtes  Gewissen in die Köpfe  unschuldiger Deutscher, die nach dem Krieg geboren wurden, eingehämmert  wird –  wobei freimaurerische Kanzler wie  die Juden Hellmuth Kohl  und  Angela Merkel – (Superlogen-Freimaurerin) – und die  jüdisch  kontrollierten Massenmedien den Hammer namens Antisemitismus schwingen.

Deutschlands Grundgesetz ermöglicht inländische Militäreinsätze nur unter besonderen Umständen, einschließlich Naturkatastrophen und unmittelbar bevorstehenden externen Bedrohungen. Eine Verfassungsgerichts-Entscheidung 2012 hat  festgestellt, dass die Bundeswehr auch im Falle von Terroranschlägen eingesetzt werden könnteordnung-im-chaos.
 
Kanzlerin Merkel forderte den inländischen Einsatz des Militärs, wenn ein wichtiger Akt des Terrorismus stattfindet.

Kommentar
Das Motto der Illuminaten und ihrer Freimaurer-Laufbuben und -Mädchen ist Ordnung aus Chaos  (Neue Weltordnung) – aber natürlich erst mal Chaos aus der Alten Weltordnung schaffen.

Oh,Verzeihung: Die Begriffe “Buben” und “Mädchen” werden in der NWO verboten – sowie auch  die Begriffe “Mutter und” “Papa”.

Die alten christlichen Werte werden  in der neuen Weltordnung rasch abgeschafft und auf den Kopf gestellt.

Nun egal was wir machen, es ist eben was die Freimaurer und ihre Illuminaten-Meister wollen: Wenn wir uns passiv unterdrücken lassen, fördern wir ihre laufende Chaos-Politik. Wenn wir uns zur Wehr setzen, tun wir es auch. Graf de Virieu hatte Recht.

Zchaos-orderwischen den Hörnern dieses Dilemmas zu springen heisst m.E. zu erkennen, dass diese Welt hoffnungslos verloren ist. Wir müssen uns  persönlich von diesem Chaoswerk  Luzifers lossagen.  Mir scheint in dem bevorstehenden Chaos  nur noch eine logische Möglichkeit: Sich dem Schöpfer anzuschliessen, der einmal aus dem Chaos die Ordnung der Schöpfung durch den Big Bang und  intelligentes Design und hier schuf.

Nun schreiben  also sogar die Massenmedien nun über einen bevorstehenden 3. Weltkrieg.

Als Christ muss ich sagen, dass Christus die Prophetien bekräftigte (Matth 5:17-21, Lukas 21:22 22 “Denn das sind die Tage der Rache, daß erfüllet werde alles, was geschrieben ist”.
Das bedeutet, dass Jesaja 17:Damaskus´und dann  Israels Untergang (Hesekiel 38, 39) kommen müssen, bevor das entsetzliche  Jeremia 25:29…. vorkommt.

Das weiss Judenkönig  Putins Chabad Lubawitsch Mentor, Berel Lazar. Das wissen die  Freimaurer-Führer, die nur nicht-jüdische Judaisten sind. Nur wenn es genau so wie in der Bibel steht passiert, werde der luziferische  Moschiach ben David kommen und die Weltregierung übernehmen.  Aber statt dieses Hirngespinsts  wird also Jesus Christus wiederkommen (Matth. 24, Lukas 21).

Dshroud-of turin-faceas kann einem das Leben kosten – aber der Schöpfer hat unwiderlegbar unter Beweis gestellt, dass er sein Versprechen einhalten kann und will: Die Toten wieder beleben (Das Turiner Grabtuch) – durch noch einen Schöpfungs-Prozess.
Diese Gewissheit akzeptieren leider nur ganz wenige Menschen.

Ich sehe den besten Weg vorwärts als Proteste, um “unseren” Freimaurer-Politikern Angst um ihre Stimmen einzujagen, obwohl sie Wahlen und hier fälschen – bis sie entlarvt werden – sowie  friedliche Massendemonstrationen / zivilen Ungehorsam.
Ich weiß, dass dies in der heutigen dekadenten westlichen Welt nicht möglich ist.

In dieser Situation ist meine Art und Weise, dem Beispiel Christi zu folgen, der sich nicht unterwarf. Er griff  die Pharisäer verbal an – “Ihr seid  die Kinder des Teufels  und Lügner und könnt die Hölle  kaum entkommen” (Johannes 8,44, Matth. 23.33). Die NWO von heute, gegen die wir eben nicht antreten,  ist nichts Weiteres als modernes Pharisäertum, das heißt die Religion des Luzifer, und hier  hier und hier  –  durch die jüdische Elite und Freimaurerei vertreten.

Jesus Christus sagte, Lukas 12: “49 Ich bin gekommen, daß ich ein Feuer anzünde auf Erden; was wollte ich lieber, denn es brennete schon! 50 Aber ich muß mich zuvor taufen lassen mit einer Taufe; wie ist mir so bange, bis sie vollendet werde!
51 Meinet ihr, daß ich hergekommen bin, Frieden zu bringen auf Erden? Ich sage: Nein, sondern Zwietracht. 52 Denn von nun an werden fünf in einem Hause uneins sein, drei wider zwei, und zwei wider drei “. Er erlaubte im Gegensatz zu dem, was sonst gepredigt wird, Selbstverteidigung  – es sei denn die Übermacht sei zu gross (Lukas 22:36-38, Matth. 26:51-52).

Rom wurde durch die Beharrlichkeit und Opfer der Christen besiegt. Wir bekommen nun dieselben Zustände nochmals und weltweit – wie von Christus prophezeit (Matt. 24) als Zeichen seines 2. Kommens.

http://new.euro-med.dk/20160822-bevorstehende-katastrophe-oder-panikmache-auf-polizeistaat-deutschland-bereitet-sich-auf-burgerkriegkrieg-vor-macht-das-militar-fur-inlands-einsatze-bereit-und-erlegt-bevolkerung-auf-not-vorrate.php

.

Gruß an die, die drauf hören

Der Honigmann

.

 


Paul Craig Roberts: Kann Russland Washingtons Herausforderung überleben?

Von Paul Craig Roberts

paul craig robertsNachrichtenagenturen im Ausland fragen mich, ob der türkische Präsident Erdogan die Türkei in Folge des versuchten Staatsstreichs Russland annähern wird. Im Moment gibt es noch nicht genügend Informationen für mich, um diese Frage zu beantworten. Spekulation ohne entsprechende Informationen sind nicht meins.

Weiter ist mir unbekannt, ob es wahr ist, dass Moskau den türkischen Präsidenten vor dem Coup gewarnt hat und ich weiß nicht, ob Washington hinter dem Coup steckte. Folglich weiß ich auch nicht, wie ich die Sache einschätzen soll. Ob die Türkei Washington treu bleiben oder sich Moskau annähern wird, hängt zuvorderst davon ab, ob Moskau die Türkei gewarnt hat oder nicht und ob Washington hinter dem Coup steckte oder nicht. Wenn Erdogan dies glaubt – ob wahr oder nicht –, wird er sich wahrscheinlich Russland zuwenden. Allerdings werden auch andere Faktoren Erdogans Entscheidung beeinflussen; zum Beispiel Erdogans Einschätzung, wie resolut sich Putin Washington entgegenstellen wird.

Erdogan wird sich nicht auf Russlands Seite stellen, wenn er davon ausgeht, dass Russland es mit Washingtons Herausforderung nicht aufnehmen kann. Erdogan sieht, dass Putin ständig Kooperation von Washington fordert und er versteht, dass Washington dies als Zeichen russischer Schwäche deutet. Washington gibt Putin eine Ohrfeige und dieser antwortet mit der Bitte um Zusammenarbeit gegen ISIS.

Ich verstehe, warum Putin so reagiert. Er will einen Krieg zwischen den USA/der NATO und Russland vermeiden, welchen keine der beiden Seiten gewinnen kann. Putin ist ein Mann des Friedens und akzeptiert die Affronts, um Leben zu retten. Dies ist bewundernswert, aber es mag nicht Erdogans Blickwinkel sein. Erdogan mag es einschätzen, wie Washington: als Schwäche.

Die zweite Frage ist, ob Washington oder Moskau Erdogan das bessere Angebot macht. Washington will gewiss die NATO nicht aufbrechen und wird sich bemühen, die Türkei in der NATO zu halten – koste es, was es wolle. Washington könnte zum Beispiel Gülen an Erdogan ausliefern und womöglich eine Milliarde Dollars für Erdogan auf einem Bankkonto hinterlegen. Für Washington ist das einfach, denn Washington kann so viel von der Welt-Reservewährung drucken, wie es will. Für Moskau ist es unmöglich Gülen auszuliefern und da Jelzin den durch den IWF vorgetragenen Rat der USA befolgt hat, ist der russische Rubel kein Ersatz für den US-Dollar.

Die Welt ist es gewohnt Washington obsiegen zu sehen, weil Washington sich auf Gewalt stützt. Abgesehen von Putins Reaktion gegen den georgischen Angriff auf Südossetien, ist die Welt gewohnt Putin als Diplomat zu erleben. Wie Mao sagte, kommt Macht aus dem Lauf eines Gewehrs und die Welt glaubt dies. Putin machte einen entschlossenen Eindruck, als er das Referendum auf der Krim akzeptierte und die Krim wieder Russland angliederte. Aber Putin wies das Ersuchen der abtrünnigen Republiken Donezk und Luhansk zur Wiedervereinigung mit Russland zurück und ließ Russland schwach erscheinen. Dies hat auch den Konflikt in die Länge gezogen und die Zahl der Toten und die Zerstörung setzt sich seitdem fort.

Meiner Meinung nach ist diese strategische Fehlentscheidung Putins das Ergebnis von Empfehlungen “atlantischer Integrationisten“ – jener Menschen, die denken Russland zähle nicht, solange es nicht ein Teil des Westens ist. In jeder Hinsicht sind diese pro-westlichen Mitglieder der russischen Regierung de facto Teil der Verräterseite. Sie dienen gar als Hemmnis russischer Entschlossenheit. Die Abwesenheit russischer Entschlossenheit provoziert zusätzlichen Druck aus Washington. Für die russische Regierung ist es ein Verlustgeschäft, den Druck des Westens einzuladen.

Washington sieht, dass Putin nicht in der Lage ist, sich vom Einfluss der atlantischen Integrationisten zu lösen, darunter auch das russische Wirtschaftsestablishment unter der Führung der unabhängigen Zentralbank. Folglich macht Washington seine Zusammenarbeit mit Russland in Syrien weiterhin von Putins Zustimmung abhängig, dass “Assad weg muss“. Putin will ISIS loswerden, denn ISIS vermag muslimische Gebiete innerhalb der Russischen Föderation zu infizieren. Wenn er aber zustimmt Assad aus dem Weg zu räumen, dann wird in Syrien Chaos ausbrechen, wie es im Irak und in Libyen geschehen ist und Russland wird Washingtons Oberherrschaft akzeptiert haben. Russland wird auf diesem Weg zu einem weiteren Vasallen-Staat in Washingtons Kollektion.

Die wahre Gefahr für Russland liegt in seinem Wunsch nach westlicher Akzeptanz. Solange die Russen diesen Wunsch verspüren, sind sie ein verlorenes Volk.

***

>>> zum englischsprachigen Original-Beitrag

Übersetzung aus dem Englischen vom Nachtwächter

http://n8waechter.info/2016/08/paul-craig-roberts-kann-russland-washingtons-herausforderung-ueberleben/

.

Gruß an die


Deutscher

von Schmied von Kochel

Wir erleben die Massenansiedlungspolitik als Kolonisierung unserer einst vertrauten Heimat. Ich sehe das hier selbst in Berlin-Pankow: 2006, als wir herzogen, fast keine Ausländer zu sehen. Und das bei 360.000 Einwohnern. Heute, kein Vergleich.

Deine Sache mit dem Widerstandsrecht ist aber wieder so ein typisch deutscher oder bundesdeutscher Reflex. Als ob dieser Staat so blöde sein würde, dir ein Recht einzuräumen, nur weil irgendwo auf Papier etwas davon steht. Das System selbst organisiert den Terror.

Das System ist der Feind. Es muß fallen. Punkt.

Und nein, es wird dir keine „Rechte“ einräumen. Recht basiert auf Macht. Macht kommt mit Masse. Wacht endlich auf.

Die BRD ist Teil der globalen Elite geworden, die 2 Weltkriege gegen das deutsche Volk erfolgreich organisierten,

  • die mit Phosphor und Brandbomben, mit 4t und 8t Wohnblockknacker ganze Häuserkarrees einebneten und die mittelalterliche Städtelandschaft Mitteleuropas für immer auslöschten
  • in Deutschland zwischen 1945 und 1947 einen Hungerholocaust durchführten, dem etwa 4,7 Zivilisten erlagen, ja, die Deutschen verhungern auf der Straße oder erfrohren im Winter in ihren ausgebombten unbeheizten Wohnungen, währen die alliierte Führung die NAZI-Lebensmittelstationen zerstörten,
  • die auf unverteidigte Zivilstädte in Japan zwei Atombomben abwarfen
  • die in Vietnam Agent Orange und Napalm auch auf Zivilisten warfen
  • in Serbien Krankenhäuser und Kindergärten mit Uranmunition beschossen
  • im Irak, allein auf Bagdad, mehr als 2.000 t. Uranmunition abwarfen (genetische Mißbildungen an Kinder sind dort „normale“, schiefe Köpfe wie Cyborgs etc.)
  • Drohnenmorde überall auf der Welt,

und Obama hat den Friedensnobelpreis erhalten – LOL

Du lebst in einem Land, in dem 17-24 jährige junge Männer zu 10 bzw. 15 Jahren Haft verurteilt wurden, obwohl sie den Anschlag in Solingen gar nicht begangen haben konnten. Und das Gericht was sich dessen im Klaren!!!

Du lebst in einem Land, in dem Uwe Barschel vom Mossad ermordet wurde und das bundesdeutsche Establishment sich mühte, es der Öffentlichkeit als Selbstmord zu verkaufen.

Du lebst in einem Land, in dem sich Möllemann mit dem ZdJ anlegte, Friedman kritisierten („seine gehässige Art“) und Israels Politik und Führung kritisierte („weißer Phosphor gegen Palästinenser, Streubomben gegen Zivilisten, Dum-Dum-Geschosse, Verschleppungen und Folter vieler Tausender Palästinenser seit 1948, Einebnung hunderter Pälastinensischer Dörfer etc.)

Du lebst in einem Land, in dem der bundesdeutsche Geheimdienst von der Politik den Auftrag bekam, einen NSU aufzuziehen und der zwei Männer ermordete, und weitere 5 Zeugen (Florian Heilig, seine Freundin und ihr neuer Freund, teils lebendig im Auto verbrannt – Ruß wurde in den Lungen gefunden).

Du willst mir nicht erzählen, daß ein Staat wie die BRD, die lt. von der Leyen „aktiv militärisch an der globalen Ordnung“ der Plutokraten mitwirken will, daß du da irgendwelche Widerstandsrechte hast.

Du hast das, was du tust. Dazu brauchst du keine Erlaubnis. Mache das, was du als richtig erachtest. Aber denke niemals, daß du einen Gegner vor dir hast. Es ist unser aller Todfeind. Völkerfeind. Der eine imperiale und unilaterale Welt aufzieht, während wir im Arbeitslage BRD für unseren Untergang schuften und die Frxxx halten sollen.

Ich hoffe ihr versteht, was ich Euch sagen will. Ihr wollt mich bedrucktem Papier hier irgendetwas erreichen, während der Feind Fakten schafft.

Frage nicht nach Erlaubnis…

Wehre dich und hau drauf…

Mit allem was du hast, denn hier handelt es sich um Todfeinde

Lerne dich selbst kennen. Lerne, deinen Feind zu kennen. Erst dann kannst du überhaupt dich ans Werk machen, und über Kampf, wie auch immer, nachdenken. Solange aber ein so naiv-dümliches Weltbild herrscht, werden Deutsche immer auf die Fresse bekommen.

Oder wie die Welt über Deutsche sagt:

Über Spanien lacht die Sonne,
über Deutschland die ganze Welt.

http://brd-schwindel.org/demokraten-fordern-den-tod-aller-deutschen/

.

…..danke an Conny.

.

Gruß an die wahren Deutschen

Der Honigmann

.