Feeds:
Beiträge
Kommentare

911-Ankündigungen – ein Rückblick

Terroranschlag auf das World Trade Center

Ankündigungen Einleitung

Porsche 911Anfangen möchte ich mit den Ankündigungen
des Terroranschlags auf die World-Trade-Center-Türme am 11. September 2001 oder wie die Amerikaner schreiben 9/11/2001. Dabei kommt der Zahl 911 eine besondere Bedeutung zu. Es ist kein Zufall, dass das bekannteste Porschemodell 911 heißt.

Der Notruf in den USA ist 911Oder, dass die Amerikaner bei einem Notruf die Nummer 911 wählen. Am 9. 11. 1918 (nach deutscher Schreibweise) wurde die Weimarer Republik ausgerufen. Die Pogromnacht 1938 fand am 9. 11. statt. Am 9. 11. 1989 fiel auch die Berliner Mauer. Die Illuminati beziehen sich bei ihren Handlungen oft auf ihre fünftausendjährige Geschichte. In lange zurückreichenden Kalendersystemen, wie dem äthiopisch-ägyptischen und dem koptischen, ist der erste Tag im Jahr, der 11. September. Die Neujahrsfeste heißen Enkutatash oder Kidus Yohannes (Johannes der Täufer). Somit war das Datum 9/11/2001 (amerikanische Schreibweise) der erste Tag im Jahr, der erste Tag des neuen Jahrhunderts, ja sogar des neuen Jahrtausends. Die Illuminati läuteten also an diesem ersten Tag des dritten Jahrtausends eine neue Stufe des Terrors und des anschließenden Raubes, der eh schon spärlichen bürgerlichen Freiheitsrechte ein. Auch im hebräischen Kalender, der sich nach Sonne und Mond orientiert, beginnt das Jahr im September. In Deutschland orientieren sich selbst heutzutage noch viele terminliche Gegebenheiten nach diesen antiken Kalendern. So fängt zum Beispiel das Schuljahr nicht im Januar, sondern im September an.

Ich möchte hier nicht die Argumente ausrollen, warum der Terroranschlag nicht von Osama bin Laden und seinen 40 Teppichmessern, sondern von der US-Elite geplant und ausgeführt wurde. Wer sich dazu informieren möchte, kann sich im Internet bei Zehntausenden von Webseiten einlesen. Die Beweise sind so offensichtlich und nachvollziehbar, dass sich jeder 12-Jährige mit Internetanschluss innerhalb von 3 Stunden ein annähernd korrektes Bild von der Sachlage machen kann.

Mich interessiert mittlerweile mehr die Tatsache, dass es viele unterschwellige (subliminale) Ankündigungen in den Medien dazu gab. Und das schon Jahrzehnte vorher. Ihr meint, das klingt völlig unwahrscheinlich? Nicht wenn man weiß, wie lange der Atem der Illuminati reicht. Sie planen in 5- bis zu 50-Jahres-Zyklen. Das ist dem Normalbürger natürlich völlig fremd, da ihm beigebracht wurde, Politiker könnten nicht bis drei zählen.

Dass es in den Medien Darstellungen von angegriffenen und halb zerstörten Hochhäusern gibt, ist oft zu beobachten. Diese Tatsache allein wäre noch kein Beweis einer Vorhersage. Dass die Darstellungen aber im Zusammenhang von Zwillingstürmen, Terroranschlägen, New York, CIA-Anschläge, Flugzeugen, Explosionen und den Zahlen 9, 11 und 2001 stehen, ist ein klarer Beweis von Absicht. Denn allein schon beim Zusammenkommen von zwei Andeutungen sinkt die Wahrscheinlichkeit eines Zufalls rapide.

 

1966-1971 – Das ist der Zeitraum in dem die beiden World-Trade-Center-Türme hochgezogen wurden. Die Initiative dafür kam von der Illuminati-Familie Rockefeller. Symbolisch gesehen stehen die Türme für die zwei Säulen Jachin und Boas des antiken Tempel Salomo in Jerusalem.

 

1973 - Im Spielfilm Die Schwestern des Todes (Sisters) von Brian De Palma fliegt in einer Szene eine einzelne Möwe so durch die Luft, dass es erscheint, als würde sie mit dem WTC zusammenkrachen. Zufälligerweise ist Brian De Palma am 11. September 1940 geboren. Der Film wurde am 27. März 1973 veröffentlicht. Acht Tage vor der offiziellen Einweihung der Twin Towers.

1973 – Im Spielfilm Die Schwestern des Todes (Sisters) von Brian De Palma fliegt in einer Szene eine einzelne Möwe so durch die Luft, dass es erscheint, als würde sie mit dem WTC zusammenkrachen. Witzigerweise ist Brian De Palma am 11. September 1940 geboren. Der Film wurde am 27. März 1973 veröffentlicht. Acht Tage vor der offiziellen Einweihung der Twin Towers.

 

1973 - Superman kann das Feuer der Twin Towers nicht auspusten

1973 – Superman kann das Feuer der Twin Towers nicht auspusten. Er ist einfach zu stark.

 

1973 - Superman-Comic. Nur Superman kann das Feuer der hohen Zwillings-Wolkenkratzer bekämpfen.

1973 – Superman-Comic. Nur Superman kann das Feuer der hohen Zwillings-Wolkenkratzer bekämpfen.

 

1974 - Der Roman 'The Glass Inferno' war Vorlage für den Film 'The Towering Inferno' (spielt in New York, Warner Bros.)

1974 – Der Roman „The Glass Inferno„war Vorlage für den Film „The Towering Inferno“ (spielt in New York, Warner Bros.). Hier noch ein zweites Coverbild.

 

1975 - Cracked Magazin (Humor-Magazin ähnlich wie MAD) zeigt auf dem Cover ein Passagierflugzeug, dass in einem brennenden Wolkenkratzer steckt.

1975 – Cracked Magazin (Humor-Magazin ähnlich wie MAD) zeigt auf dem Cover ein Passagierflugzeug, dass in einem brennenden Wolkenkratzer steckt.

 

1976 - Filmplakat des Spielfilmes Network. Das Wort Network hat eine Ähnlichkeit mit New York. Dort Schlägt ein Blitz ein und die Wolkenkratzer explodieren. Television will never be the same

1976 – Filmplakat des Spielfilmes Network. Der Film handelt von Medienverschwörungen und Mind-Control. Das Wort Network hat eine Ähnlichkeit mit New York. Dort Schlägt ein Blitz ein und die Wolkenkratzer explodieren. Untertitel des Plakats: „Television will never be the same“.

 

1976 - Spiderman-Comic. Ein Bösewicht zerquetscht mit seinen Händen die beiden World Trade Center Türme. Der Bösewicht sieht nicht wie Osama Bin Laden aus...

1976 – Spiderman-Comic. Ein Bösewicht zerquetscht mit seinen Händen die beiden World Trade Center Türme. Der Bösewicht sieht nicht wie Osama Bin Laden aus…

US-Vizepräsident Dick Cheney - einer der Haupttäter der 911-Anschläge

…eher wie Dick Cheney.

 

1976 Comic-Heft 'Sesame Street' mit dem Krümelmonster, dass die WTC-Türme auf ißt. Mit dem passenden Titel 'Monsters on the Loose'. 'CTW' rückwärts geschrieben heißt 'WTC'

1976 – Das Comic-Heft Sesame Street mit dem Krümelmonster, dass die WTC-Türme auf ißt. Mit dem passenden Titel ‚Monsters on the Loose‘. ‚CTW‘ rückwärts geschrieben heißt ‚WTC‘ (World Trade Center).

 

1979 - Cover des Albums 'Images at Twilight' (Bilder während der Dämmerung) der Musikband Saga. Ein Flugdrache zerstört unter anderem die Zwillingstürme in New York.

1979 – Cover des Albums Images at Twilight (Bilder während der Dämmerung) der Musikband Saga. Ein Flugdrache zerstört unter anderem die Zwillingstürme in einem futuristischen New York.

 

1979 - Marvel Comics. Ein Meteorit stürzt auf die beiden Hochhäuser.

1979 – Marvel Comics. Ein Meteorit stürzt auf die beiden Hochhäuser.

 

1979 - Die Band Supertramp mit dem Album 'Breakfast in America'. Übersetzt 'schneller Abbruch in Amerika'. Das ist eine exakte Beschreibung des Anschlages. Orangensaft wird mit den Türmen gleichgesetzt. Das Album wurde in einem Freimaurertempel (Studio B) in Los Angeles aufgenommen.

1979 – Die Band Supertramp mit dem Album „Breakfast in America“ (auf deutsch: „Schneller Abbruch in Amerika“). Das ist eine exakte Beschreibung des Anschlages. Der Orangensaft wird mit den Türmen gleichgesetzt. Das Album wurde in einem Freimaurertempel (Studio B) in Los Angeles aufgenommen.

 

1979 Spiegelt man das Cover stehen die Türme plötzlich vor der Zahl 911. Das Bild ist aus dem Blickwinkel eines Passagierflugzeug-Fensters gemalt. Man beachte das wissende Lachen. Eine Liedzeile heißt 'Take a Jumbo cross the water'

1979 – Spiegelt man das Cover stehen die Türme plötzlich vor der Zahl 911. Das Bild ist aus dem Blickwinkel eines Passagierflugzeug-Fensters gemalt. Man beachte das wissende Lachen. Eine Liedzeile heißt ‚Take a Jumbo across the water. Like to see Amerika‘

 

1979 - Wenn schließlich das Getränk umstürzt, das ja vorher mit den Türmen gleichgesetzt wurde, ergänzen sich Bild und Text perfekt. Supertramp bekam 1980 einen Grammy Award in der Kategorie Bestes (na, ratet mal) Albumcover. Orangen stehen in dem Mafiafilm The Godfather für den Tod.

1979 – Wenn schließlich der Orangensaft umstürzt, der ja vorher mit den Türmen gleichgesetzt wurde, ergänzen sich Bild und Text perfekt. Supertramp bekam 1980 einen Grammy Award in der Kategorie Bestes (na, ratet mal) Albumcover. Orangen sind in dem Mafiafilm „Der Pate“ (The Godfather) Boten des Todes.

 

1981 - Jose Borja veröffentlicht ein Buch mit dem Titel "Así sufre Latino América" (So leidet Lateinamerika). Das Buchcover zeigt die explodierenden Twin Towers und sogar die herabstürzenden Menschen.

1981 – Jose Borja veröffentlicht ein Buch mit dem Titel „Así sufre Latino América“ (So leidet Lateinamerika). Das Buchcover zeigt die explodierenden Twin Towers und sogar die herabstürzenden Menschen.

 

1982 – In dem Film ‚Flammen am Horizont‚ wird das World Trade Center von Terroristen mit einer Atombombe bedroht. Die CIA ist in diesen Anschlag verstrickt. Der Bombencountdown zeigt das Datum des Anschlags

 

1982 – Der Titelname Flammen am Horizont könnte ein Hinweis auf das geplante WTC-Verbrechen sein. Sean Connery spielt einen Journalisten. Am Ende des Films beginnt der US-Präsident einen Krieg mit dem Nahen Osten. Hah!

 

1983 - Marvel-Comics. Auf den Ruinen der World Trade Center Türme weht siegreich die Hakenkreuzflagge. Der Bush-Familien-Clan hatte tatsächlich zur Zeit des Dritten Reiches enge Verbindungen zu den damaligen Nazis.

1983 – Marvel-Comics. Auf den Ruinen der World Trade Center Türme weht siegreich die Hakenkreuzflagge. Der Bush-Familien-Clan hatte tatsächlich zur Zeit des Dritten Reiches enge Verbindungen zu den damaligen Nazis.

 

1985 - DC-Comics. Der spanische Comic-Zeichner Pepe Moreno malte einen zerstörten WTC-Turm.

1985 – DC-Comics. Der spanische Comic-Zeichner Pepe Moreno malt einen zerstörten WTC-Turm.

 

1985 - DC-Comics. Der spanische Comic-Zeichner Pepe Moreno malte das Zusammenkrachen der Twin Towers.

1985 – DC-Comics. Der spanische Comic-Zeichner Pepe Moreno malt das Zusammenkrachen der Twin Towers.

 

1985 - Marvel-Comic mit dem Titel 'Revenge of the Living Monolith (Marvel Graphic Novel No. 17). Ein pharaonenähnlicher Superheld zerschmettert mit der Faust ein World Trade Center Turm

1985 – Marvel-Comic mit dem Titel Revenge of the Living Monolith (Marvel Graphic Novel No. 17). Ein pharaonenähnlicher Superheld zerschmettert mit der Faust einen World Trade Center Turm.

 

1985 - X-Men-Comic mit der Sprechblase "The Twin Towers of the World Trade Center lie in ruins. Thousends are dead, many more injured." Auf deutsch: "Die Zillingstürme des Welthandelszentrums liegen in Trümmern. Tausende sind tot, noch mehr sind verletzt."

1985 – X-Men-Comic mit der Sprechblase „The Twin Towers of the World Trade Center lie in ruins. Thousends are dead, many more injured.“ Auf deutsch: „Die Zwillingstürme des Welthandelszentrums liegen in Trümmern. Tausende sind tot, noch mehr sind verletzt.“

 

1987 - Beastie Boys debütieren mit dem Album 'Licensed To Ill'. 'Ill' ist eine Anspielung auf Illuminati oder auf kill (deutsch, Amtlich zugelassen zu töten)...

1987 – Beastie Boys debütieren mit dem Album ‚Licensed To Ill‘. ‚Ill‘ ist eine Anspielung auf Illuminati und auf kill (deutsch, Amtlich zugelassen zu töten)…

 

1987 - ...und ein Hinweise auf das Anschlagsdatum 911. Denn der Buchstabe i ist der Neunte des Alphabets.

1987 – …und ein Hinweise auf das Anschlagsdatum 911. Denn der Buchstabe i ist der Neunte des Alphabets.

 

1987 - Präsidiale Erklärung Ronald Reagens über das Abhalten eines Gedenktages am 11. September 1987. Die Notruf-Nummer 911 wurde im Jahre 1968 eingeführt, also in der Zeit, in der das WTC gebaut wurde.

1987 – Präsidiale Erklärung Ronald Reagens über das Abhalten eines Gedenktages am 11. September 1987. Die Notruf-Nummer 911 wurde im Jahre 1968 eingeführt, also in der Zeit, in der das WTC gebaut wurde.

 

1987 - VHS-Cover des Hollywoodstreifens The Squeeze mit Michael Keaton.

1987 – VHS-Cover des Hollywoodstreifens The Squeeze mit Michael Keaton.

 

1988 - Leonard Cohen - First We Take Manhattan (than Berlin). Cohen über sein Lied 'This is a geopolitical plan. People have asked me what it means. It means exactly what it says'.

1988 – Leonard Cohen – First We Take Manhattan (than Berlin). Cohen über sein Lied „This is a geopolitical plan. People have asked me what it means. It means exactly what it says“.

 

1990 - Die Schriftart Wingdings (engl., Flügeldellen) von Microsoft wurde mit böser Absicht entworfen. Sie zeigt den von Zionisten geplanten WTC-Anschlag. Q steht vielleicht für Al Qaida, 33 für den höchsten Freimaurergrad und NYC für New York

1990 – Die Schriftart Wingdings (engl., Flügeldellen) von Microsoft wurde mit böser Absicht entworfen. Beim eintippen des Codes „Q33NYC“ enthüllt sie den von Illuminati-Zionisten (Hexagramm) geplanten WTC-Anschlag. Q steht vielleicht für Al Qaida, 33 für den höchsten Freimaurergrad und NYC für New York.

 

1990 Im Film Gremlins 2 – Die Rückkehr der kleinen Monster‘ wird der 911-Anschlag angedeutet. Wenn man die beiden Mikrofonschilder zusammen liest ergibt sich die Zahl 911. Der Film spielt in New York

 

1990 Im Film 'Gremlins 2' hört man die Band 'Thomson Twins' mit dem Song 'Bombers in the Sky'

1990 – Im Film ‚Gremlins 2‘ hört man die Band ‚Thomson Twins‘ mit dem Song ‚Bombers in the Sky

 

1991 - Der Präsident Georg W. Bush bei seiner bekannten Rede vor dem Congress mit dem Titel 'Toward a New Word Order' (Zu einer neuen Weltordnung). Sie fand auf den Tag genau 10 Jahre (11. Sept. 1991) vor den Anschlägen statt

1991 – Der Präsident Georg W. Bush bei seiner bekannten Rede vor dem Congress mit dem Titel ‚Toward a New Word Order‘ (Zu einer neuen Weltordnung). Sie fand auf den Tag genau 10 Jahre (11. Sept. 1991) vor den Anschlägen statt

 

1991 Terminator 2, Judgement Day - Ein Lkw zerschellt an einer Brücke mit der Aufschrift 'Achtung 9 - 11'. Und da in dem Film der Termin genannt wird heißt der Film folglich Termin-ator - Tag der Abrechnung

1991 – Terminator 2 Judgement Day – Ein Lkw zerschellt an einer Brücke mit der Aufschrift „Achtung 9 – 11“. Und da in dem Film der Termin mit dem Tag genannt wird, heißt der Film folglich Terminator – Tag der Abrechnung

 

1993 - Im Comic 'Clever und Smart' der Ausgabe 'El 35 Aniversario' steckt ein Flugzeug in einem WTC-Turm

1993 – Im Comic Clever und Smart der Ausgabe ‚El 35 Aniversario‘ steckt ein Flugzeug in einem WTC-Turm

 

1993 - Seite 24 aus dem Pornoheft Hustler.

1993 – Seite 24 aus dem Pornoheft Hustler.

 

1993 - Titelbild des amerikanischen Magazines The New Yorker. Ein als Araber verkleideter, wütender Junge springt in hohem Bogen auf die WTC-Sandtürme.

1993 – Titelbild des amerikanischen Magazines The New Yorker. Ein als Araber verkleideter, wütender Junge springt in hohem Bogen auf die WTC-Sandtürme.

 

1993 - Titelbild des amerikanischen Magazines The New Yorker. Zwei Möwen steuern auf die Zwillingstürme zu.

1993 – Titelbild des amerikanischen Magazines The New Yorker. Zwei Möwen steuern auf die Zwillingstürme zu.

 

1993 In dem Film 'Super Mario Bro.' Werden die Twin Towers angegriffen

1993 – In dem Film Super Mario Bro. werden die Twin Towers angegriffen.

 

1994 - Beavis and But-Head Magazine. Das Magazin berichtet über den Bombenanschlag von 1993. Wie die Macher dabei auf zwei Flugzeuge kommen, die die Twin Towers umkreisen, bleibt wohl deren Geheimnis.

1994 – Beavis and But-Head Magazine. Das Heft berichtet über den Bombenanschlag auf die Twin Towers von 1993. Wie die Macher dabei auf zwei Flugzeuge kommen, die die Twin Towers umkreisen, bleibt wohl deren Geheimnis.

 

1994 - Der TV-Cartoon Iron Man zeigt wie das Pentagon und die Twin Towers von Flugzeugen zerstört werden.

1994 – Der TV-Cartoon Iron Man zeigt wie das Pentagon und die Twin Towers von Flugzeugen zerstört werden.

 

1994 - Der TV-Cartoon Iron Man. Anti-Amerikanische Terroristen mit einer Basis in Zentralasien sind die Flugzeugentführer.

1994 – Anti-Amerikanische Terroristen mit einer Basis in Zentralasien sind die Flugzeugentführer.

 

1994 - Die Comicserie 'Deathstroke, the Terminator' mit einer Sonderausgabe. Man sieht einen abgeschlagenen und rauchenden WTC-Turm. Man beachte auch die Anspielung in dem Wort Termin-ator

1994 – Die Comicserie Deathstroke, the Terminator mit einer Sonderausgabe. Man sieht einen abgeschlagenen und rauchenden WTC-Turm.

 

1995 - Garri Kasparov und Viswanathan Anand bei der Schachweltmeisterschaft auf dem 107. Stock des World Trade Centers. Die Weltmeisterschaft begann am 11. September

1995 – Garri Kasparow und Viswanathan Anand bei der Schachweltmeisterschaft auf dem 107. Stock des World Trade Centers. Die Weltmeisterschaft begann am 11. September.

 

1996 - Independence Day. Der Film zeigt den Monitor des Notebooks von David (Jeff Goldblum). Der Countdown zeigt die Zahlen 9:11:01 an.

1996 – Independence Day. Der Film zeigt den Monitor des Notebooks von David (Jeff Goldblum). Der Countdown zeigt die Zahlen 9:11:01 an.

 

1996 Film 'Long Kiss Goodnight' (Tödliche Weihnachten). In dem Film plant die CIA einen Anschlag auf das WTC mit 4000 Opfern und will es dann den Moslems in die Schuhe schieben

1996 – In dem Film The Long Kiss Goodnight (Tödliche Weihnachten) plant die CIA einen Anschlag auf das World Trade Center mit 4000 Opfern und will es dann den Moslems in die Schuhe schieben (Moment mal, die Geschichte kommt mir irgendwie bekannt vor).

 

1996 - Justizthriller A Time to Kill (Die Jury). Im Gerichtssaal wird das Datum 9. 11. 1960 angesprochen. Und es stimmt - zumindest der Tag und der Monat - war die Zeit zum Morden.

1996 – Justizthriller A Time to Kill (Die Jury). Im Gerichtssaal wird das Datum 9. 11. 1960 angesprochen. Und es stimmt – zumindest der Tag und der Monat – war die Zeit zum Morden.

 

1997 Die Simpsons mit der Folge 'Homer und New York'. Darin fahren die Simpsons mit dem Bus, anstatt so wie immer mit dem Flugzeug zu fliegen. Das Ticket kostet 9 Dollar. Das ergibt 911

1997 – Die Simpsons mit der Folge ‚Homer und New York‘. Darin fahren die Simpsons mit dem Bus, anstatt so wie immer, mit dem Flugzeug zu fliegen. Das Ticket kostet 9 Dollar. Graphisch ergibt das Bild 911 Coup on.

 

1997 - Donald Duck Comic. Eine Geldkiste fliegt in Zwillingstürme.

1997 – Donald Duck Comic. Eine Geldkiste fliegt in Zwillingstürme.

 

1997 - Handbuch der US-amerikanischen Katastrophen(schutz)behörde über Notfallmaßnahmen bei Terrorismus. Auf dem Deckblatt ist ein Turm des World Trade Centers mit einem Fadenkreuz darauf abgebildet.

1997 – Handbuch der US-amerikanischen Katastrophen(schutz)behörde FEMA über Notfallmaßnahmen bei Terrorismus. Auf dem Deckblatt ist ein Turm des World Trade Centers mit einem Fadenkreuz darauf abgebildet.

 

1997 - In dem Spielfilm Men in Black sind in einer nächtlichen Szene die Twin Towers zu sehen.

1997 – In dem Spielfilm Men in Black sind in einer nächtlichen Szene die Twin Towers zu sehen…

 

1997 - Men in Black. Nach einem Schnitt (schwarze Ab- und Aufblende) befinden sich plötzlich zwei rauchende Schlote an der gleichen Stelle.

1997 – …nach einem Schnitt (schwarze Ab- und Aufblende) befinden sich plötzlich zwei rauchende Schlote an der gleichen Stelle.

 

1998 Film 'The Big Lebowski' (Coen Brüdern). Auf dem Scheck wird das Datum Sept II 1991 geschrieben. Genau 10 Jahre vor dem Anschlag (der Tag an dem Bush seine NWO-Rede hielt). Die nächste Szene im Film zeigt Bush

1998 – Film The Big Lebowski (Coen Brüder). Auf dem Scheck wird das Datum Sept II 1991 geschrieben. Genau 10 Jahre vor dem Anschlag (der Tag an dem Bush seine New-World-Order-Rede hielt). Die nächste Szene im Film zeigt Bush.

 

1998 - Im Spielfilm Godzilla fliegen mehrere Hubschrauber auf das World Trade Center zu. Gleichzeitig schlägt ein Blitz ein.

1998 – Im Spielfilm Godzilla fliegen mehrere Hubschrauber auf das World Trade Center zu. Gleichzeitig schlägt ein Blitz ein.

 

1998 - Godzilla. Exakt in dem Moment in dem der Reporter '...der schlimmste Anschlag seit dem Bombenattentat auf das World Trade Center...' ausspricht, springt der Timecode am unteren Bildrand auf 9.11.

1998 – Godzilla. Exakt in dem Moment in dem der Reporter ‚…der schlimmste Anschlag seit dem Bombenattentat auf das World Trade Center…‘ ausspricht, springt der Timecode am unteren Bildrand auf 9.11.

 

1998 - Im Spielfilm Godzilla wird eine Uhr mit den Zeigern auf 9 und 11 gezeigt.

1998 – Im Spielfilm Godzilla wird eine Uhr mit den Zeigern auf 9 und 11 gezeigt.

 

1998 - Im Film 'Armageddon - Das jüngste Gericht' wird das World Trade Center von einem Meteoritenschauer getroffen. Kurz vorher spricht ein Taxifahrer von einer Terroristenbombe.

1998 – Im Film Armageddon – Das jüngste Gericht wird das World Trade Center von einem Meteoritenschauer getroffen. Kurz vorher spricht ein Taxifahrer von einer Terroristenbombe.

 

1999 - Der New Yorker Künstler Michael Rolando Richards gestaltete eine lebensgroße Bronzefigur. Sie stellt einen Piloten dar, der von Flugzeugen getroffen wird. Der Künstler starb am 11. September 2001 im 92. Stock eines ganz bestimmten Hochhauses. Die tödlichen Explosionen ereigneten sich zwischen dem 93. und 99. Stock.

1999 – Der New Yorker Künstler Michael Rolando Richards gestaltete eine lebensgroße Bronzefigur. Sie stellt einen Piloten dar, der von Flugzeugen getroffen wird. Der Künstler starb am 11. September 2001 im 92. Stock eines ganz bestimmten Hochhauses. Die tödlichen Explosionen ereigneten sich zwischen dem 93. und 99. Stock.

 

1999 - Im Film 'Fight Club' werden zwei Zwillingstürme gesprengt während sich ein Flugzeug nähert (kleines Licht rechts oben).

1999 – Im Film Fight Club werden zwei Zwillingstürme gesprengt während sich ein Flugzeug nähert (kleines Licht rechts oben).

 

1999 - Im Film Pearl Harbor steht bei Ben Afflecks Augenuntersuchung rechts die Zahl 911. Wer sich kritisch mit dem echten Pearl Harbor beschäftigt weiß, dass das Ereignis damals auch eine False-Flag-Operation war

1999 – Im Film Pearl Harbor steht bei Ben Afflecks Augenuntersuchung rechts die Zahl 911. Wer sich kritisch mit dem echten Pearl Harbor beschäftigt weiß, dass das Ereignis damals auch eine False-Flag-Operation war.

 

1999 In dem Spielfilm Matrix wird Neos Ausweis mit dem Ablaufdatum 11 Sep 01 gezeigt

1999 – In dem verschwörungstheoretischen Spielfilm Matrix wird Neos (Keanu Reeves) Ausweis mit dem Ablaufdatum 11 Sep 01 gezeigt.

 

2000 - In dem Computerspiel Deus Ex sieht man die New Yorker Skyline ohne die Twin Towers. Die Erklärung bringt das Spiel gleich selber mit: sie wurden durch einen Terroranschlag vernichtet.

2000 – In dem Computerspiel Deus Ex sieht man die New Yorker Skyline ohne die Twin Towers. Die Erklärung bringt das Spiel gleich selber mit – sie wurden durch einen Terroranschlag vernichtet.

 

2000 - In der fünfteiligen amerikanischen Fantasy-Miniserie 'Das zehnte Königreich' stapft im Intro der Serie ein Riese durchs Wasser. Als der Stiefel auftritt stürzen zeitgleich die beiden World Trade Center Türme im Hintergrund ein. Das Intro bekam sogar einen Emmy Award für das beste Titel-Design. Warum wohl?

2000 – In der fünfteiligen amerikanischen Fantasy-Miniserie Das zehnte Königreich stapft im Intro der Serie ein Riese durchs Wasser. Als der Stiefel auftritt stürzen zeitgleich die beiden World Trade Center Türme im Hintergrund ein. Das Intro bekam sogar einen Emmy Award für das beste Titel-Design. Warum wohl?

 

2000 - Saturday Night Live (1). In der amerikanischen Comedy-Sendung wurden 5 aufeinander folgende Nachrichten verlesen, die alle etwas mit dem späteren Terroranschlag zu tun hatten. George W. Bush

2000 – Saturday Night Live (1). In der amerikanischen Comedy-Sendung wurden fünf aufeinander folgende Nachrichten verlesen, die alle etwas mit dem späteren Terroranschlag zu tun hatten. George W. Bush

 

2000 - Saturday Night Live Sendung (2). World-Trade-Center

2000 – Saturday Night Live Sendung (2). World-Trade-Center

 

2000 - Saturday Night Live Sendung (3). Osama bin Laden

2000 – Saturday Night Live Sendung (3). Osama bin Laden

 

2000 - Saturday Night Live Sendung (4). Pakistan

2000 – Saturday Night Live Sendung (4). Pakistan

 

2000 - Saturday Night Live Sendung (5). Flugzeugentführung

2000 – Saturday Night Live Sendung (5). Flugzeugentführung.

 

2001 (11. März) - Twin-Towers-Briefmarke mit Flugzeugstempel. Exakt ein halbes Jahr vor den Anschlägen.

2001 (11. März) – Twin-Towers-Briefmarke mit Flugzeugstempel. Exakt ein halbes Jahr vor den Anschlägen.

 

2001 (März) Amerikanische TV-Serie 'The Lone Gunmen' (Der einsame Schütze). In dieser Folge fliegt bei einem geplanten Terroranschlag beinahe ein Passagierflugzeug in einen der beiden WTC-Türme

2001 (März) Amerikanische TV-Serie The Lone Gunmen (Der einsame Schütze). In dieser Folge fliegt bei einem Terroranschlag beinahe ein Passagierflugzeug in einen der beiden WTC-Türme

 

2001 (April) - Comic-Serie 'Johnny Bravo'. Mit einem brennenden Hochhaus und der Aufschrift 'coming soon' (kommt bald)

2001 (April) – Comic-Serie Johnny Bravo. Mit einem brennenden Hochhaus und der Aufschrift ‚coming soon‘ (kommt bald)

 

2001 (Juni) - Album 'Party Music' von Coup. Das Cover zeigt, wie Boots Riley mit einem Stimmgerät die World Trade Center Türme sprengt. Das Album-Cover wurde aber dann doch nicht veröffentlicht

2001 (Juni) – Die Musikband Coup mit dem Album ‚Party Music‘. Das Cover zeigt, wie Boots Riley mit einem Stimmgerät die World Trade Center Türme sprengt. Das Album-Cover wurde dann aber doch nicht veröffentlicht.

 

2001 (Sept.) - Der New-Yorker Comicverlag Marvel führt am 1. Sept. eine neue Comic-Figur ein. Ihr Name ist Jihad (arabisch, militärischer Kampf).

2001 (Sept.) – Der New-Yorker Comicverlag Marvel führt am 1. Sept. eine neue Comic-Figur ein. Ihr Name ist Jihad (arabisch, militärischer Kampf).

 

2001 (Sept) - Die Musikgruppe 'Dream Theater' mit dem Album 'Live Scenes from New York'. Mit brenennden WTC-Türmen. Die Band veröffentlichte das Album am 11. September 2001. So ein Zufall

2001 (Sept) – Die Musikgruppe Dream Theater (Traumtheater) mit dem Album ‚Live Scenes from New York‘. Mit brennenden WTC-Türmen. Die Band veröffentlichte das Album am 11. September 2001.

 

2001 (Sept) - Marvel Comic. Die beiden Türme sind ziemlich beschädigt.

2001 (Sept) – Marvel Comic. Die beiden Türme sind ziemlich beschädigt.

 

2001 - New Yorker Souvenir-Tasse mit zwei grünen Passagierflugzeugen, die auf die Zwillingstürme zu fliegen.

2001 – New Yorker Souvenir-Tasse mit zwei grünen Passagierflugzeugen, die auf die Zwillingstürme zu fliegen.

 

Katastrophenfilm Air Panic (engl. Titel Panic) wurde 2001 abgedreht. In diesem Film kracht ein ferngesteuertes Passagierflugzeug in ein Hochhaus. Im Gegensatz zum unrealistischen völligen Eintauchen der Flugzeuge bei 911 zerschellt bei Air Panic die hintere Hälfte des Flugzeuges an der Außenwand des Gebäudes und fällt zu Boden.

2001 – Katastrophenfilm Air Panic (englischer Titel Panic). In diesem Film kracht ein ferngesteuertes Passagierflugzeug in ein Hochhaus. Im Gegensatz zum unrealistischen völligen Eintauchen der Flugzeuge bei 911 prallt bei Air Panic die hintere Hälfte des Flugzeuges an der Außenwand des Gebäudes ab und fällt zu Boden.

 

Wer noch nach mehr Hinweisen sucht, dem sei das Fotoalbum „911 Coincidences and Synchronicity in ART“ empfohlen. Dort gibt es über 600 ! Bildbeweise zu den 911-Ankündigungen.

Was bleibt angesichts dieser Beweise zu tun? Man müsste die Hauptverantwortlichen dieser Medienerzeugnisse verhaften: Produzenten, Regisseure, Designer, Zeichner usw. Die Anklage müsste lauten: Verdacht auf Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung und Mitwisserschaft bei der Ermordung von 3000 Menschen.

Manche Leser werden sich vielleicht fragen, warum denn die Verschwörer im Vorfeld ihre Verbrechen ankündigen sollten. Wäre das nicht ausgesprochen dumm? Denn das würde ja nur die Gefahr einer vorzeitigen Aufdeckung erhöhen.
Um die Ankündigungen zu erklären, werde ich nun über fünf verschiedene Gründe spekulieren:

  1. Allmachts-Grund
    Selbst wenn einige Leute die Ankündigungen entschlüsseln könnten, wäre noch nichts gewonnen. Die Kartellmedien werden so eng an der Leine geführt, dass durch sie kein Wort in die breite Öffentlichkeit dringen würde.
  2. Psychologischer Grund
    Damit erzeugt man eine diebische Vorfreude an der zukünftigen Tat. So wie sich zum Beispiel Drittklässlerschüler über einen bevorstehenden Furzkissen-Schulbubenstreich außerordentlich freuen können.
  3. Technischer Grund
    Es gibt den Tätern eine immer wiederkehrende Bestätigung, dass man zum obersten Machtzirkel dazugehört, weil man in der Lage ist, die entsprechenden Botschaften ver- und entschlüsseln zu können. Man sollte immer daran denken, dass diese Menschen noch auf kindlichen und jugendlichen Entwicklungsstufen hängen geblieben sind. Und wenn man sich Jugendliche anschaut, dann stellt man fest, dass sie in einem gewissen Alter sehr von Ver- und Entschlüsselungen fasziniert sind. Sie tauschen sich Botschaften mit Geheimtinte aus und entwickeln sogar ganz eigene Geheimschriften und Geheimsprachen.
  4. Dämonologischer Grund
    Die Okkultangehörigen glauben an Satan und andere Dämonen. Sie glauben, durch die unterschwellig konsumierten Botschaften würde ein Tor in den Geist der Mitmenschen aufgestoßen werden, durch das dann die bösen Geister Macht über jene Menschen ausüben könnten.
  5. Religiöser Grund
    Im Grunde ist dieses Spiel aus Ankündigung und Tat ein uraltes und bewährtes Konstrukt aus halluzinatorischer Prophetie und späterer detailgetreuer Erfüllung.

http://alles-absicht.de/911-ankuendigungen

.

….danke an Carsten H.

.

Gruß an die Aufdecker

Der Honigmann

.

29 Antworten

  1. Der Porsche sollte die Typenbezeichnung 901 tragen. Die Rechte daran hatte allerdings Peugeot. Darum machte Porsche dann aus 901 die Bezeichnung 911. Nach der frei erfundenen und falschen Eingangsbehauptung habe ich aufgehört zu lesen.


  2. Hat dies auf Stargate rebloggt.


  3. An diesem Tag, 11.09.1973: CIA-Putsch in Chile

    An diesem Tag im Jahr 1973 wurde Chiles demokratisch gewählter Präsident Salvador Allende mit tatkräftiger Unterstützung des US-Geheimdienstes CIA aus seinem Amt geputscht. 3200 chilenische Demokraten kamen im Zuge anschließender „Säuberungen“ ums Leben, Strippenzieher war US-Außenminister Henry Kissinger. Die westdeutsche Politik unterstützte Chiles blutrünstige Militärjunta, die bis 1990 mit eiserner Faust regierte.

    http://www.gegenfrage.com/cia-allende-putsch-chile/

    Henry Kissinger in 9/11-Angriffe verwickelt!

    Am 11. September 2001 um 12.58 führte CNN ein Interview mit Henry Kissinger, der zu diesem Zeitpunkt in Deutschland war.

    Innerhalb von drei Stunden nach den Angriffen beschuldigte Kissinger „fremde Terroristen“ der Angriffe und rief zu einer „amerikanischen durchgängigen Antwort“ auf gegen die Länder, die diese „Terroristen“ unterstützen. Zu dem Zeitpunkt, als Kissinger diese Bekanntgabe machte, konnte kein US-Offizieller wissen, wer für diese Angriffe verantwortlich war. Es war kein fremder Faktor bekannt, der an diesen Angriffen beteiligt sein könnte: Die vier Flugzeuge, die angeblich entführt wurden, befanden sich auf Inlandsflügen. Keine fremden Streitkräfte hatten die Vereinigten Staaten angegriffen. Und keine fremde Organisation hatte sich dazu bekannt.

    http://krisenfrei.de/henry-kissinger-in-911-angriffe-verwickelt/

    Ein MolochDiener hackt dem anderen MolochDiener kein Auge aus.

    2002 ernannte Bush den früheren Außenminister Henry Kissinger zum Kommissionsvorsitzenden der 9/11 Kommission.


    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/09/11/der-11te-september-ist-der-tag-der-cia/



    • https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/09/11/wtc-terrorfluege-mit-millionen-tote-und-verletzte-auf-der-ganzen-welt/

      Larry Silverstein ist natürlich nur die «Spitze des Eisbergs».

      Die meisten und vor allem die mächtigsten seiner Komplizen verehren, genau wie er, offen oder heimlich als ihr «heiliges Buch» den jüdischen Talmud, jene zutiefst antichristliche Sammlung von Rabbinertexten, die dem vermeintlich «auserwählten Volk» die Weltherrschaft unter dem künftigen (falschen!) «Mes­sias» verheißt (vor dem hingegen das Neue Testament als dem ANTICHRISTEN warnt!) . . . Außerdem praktizieren so manche von ihnen die okkult-satanistische Magie derKabbala, um ihrem Ziel näherzukommen.

      Die jüdische bzw. talmudokabbalistische Identität der meisten tatsächlichen 9/11-Urheber und

      -Mitwisser zu betonen, ist natürlich in hohem Maße «poli­tisch inkorrekt». Nicht zuletzt auch deshalb lesen Sie die volle, wirklich unge­schminkte Wahrheit über den 11. September 2001 nur in dem Buch

      WAS AM 11. SEPTEMBER 2001 WIRKLICH GESCHAH

      Hier folgen lediglich ein paar Auszüge aus dem, was Sie in diesem Buch alles erwartet. . .

      * Larry Silverstein hatte die beiden asbestverseuchten WTC-Türme erst wenige Monate vor 9/11 vom Chef der New Yorker Hafenbehörde, Lewis M. Eisenberg, einem Glaubensgenossen, gemietet.

      * Nicht allein, sondern gemeinsam mit dem jüdischen Milliardär Frank Lowy als «Untermieter». Und der wußte vorher Bescheid, denn: Lowys Firma «Zim» zog nur 10 Tage vor dem 11. September, unter Bruch des Mietvertrags, komplett aus dem WTC aus – und kehrte einige Wochen später nach New York zurück!

      * 1997 gründete der jüdische Publizist William Kristol die Denkfabrik «Projekt für ein Neues Amerikanisches Jahrhundert». Im September 2000 unterzeichne­ten er und eine Reihe seiner in den USA politisch einflußreichsten Glaubensge­nossen, insbesondere Richard Perle, Elliott Abrams, Lewis Libby, Norman Podhoretz, Douglas Feith, Paul Wolfowitz (heute Präsident der Weltbank!) und Joshua Bolton (heute Stabschef im Weißen Haus!), im Namen dieser Denkfa­brik ein Thesenpapier, in dem sie ungerührt forderten, Amerika benötige «ein neues Pearl Harbor», also einen neuen, scheinbar ganz überraschenden feind­lichen «Überfall» mit mehreren tausend Toten!

      * Noch am 11. September 2001 erklärte ihrer aller Spießgeselle Henry Kissin­ger im US-Fernsehen, jetzt habe sich «ein neues Pearl Harbour ereignet»!

      * In organisatorischer, technischer und finanzieller Hinsicht die Schlüsselrolle bei der Planung und Ausführung der «Terroranschläge» spielte der Pentagon-Finanzchef und Rabbinersohn Dov Zakheim.

      * In Zusammenarbeit mit ihm hatten der israelische Geheimdienst Mossad und der US-Geheimdienst CIA, geleitet von Zakheims Glaubensgenosse George Te­net, sowohl die konkrete Durchführung der «Terroranschläge» als auch das Le­gen der falschen Spur zu «AI Qaida» etc. übernommen. Unter anderem so:

      * Fünf als Araber verkleidete Männer, die am 11. September 2001 in New York jubelnd den Brand und nachfolgenden Einsturz des WTC filmten, wurden von der Polizei verhaftet – und als Mossad-Agenten erkannt!

      * Ihr Glaubensgenosse Michael Chertoff kam ihnen jedoch in seiner Funktion als Oberstaatsanwalt zu Hilfe und veranlaßte ihre geräuschlose Abschiebung nach Israel sowie die Einstellung jeder weiteren Untersuchung!

      * An Bord einer der «entführten» (d.h. bis heute vermißten!) Passagiermaschi­nen befand sich «zufällig» der frühere Angehörige einer israelischen geheimen Militär-Spezialeinheit und jetzige reiche Computer-Mogul Daniel Lewin . . .

      * Wer als allererster in der US-Presse lügnerisch Osama bin Laden zum Schul­digen ausrief, war der jüdische Journalist Vernon Loeb in der einflußreichen «Washington Post», die damals der Jüdin Katharine Graham gehörte.

      * In der amtlichen 9/11-Untersuchungskommission saßen die drei Talmudo-kabbalisten John Lehman, Jamie Gorelick (ein Vertrauter von CIA-Chef George Tenet) und Philip Zelikow; der letztere hatte die Endkontrolle über jedes Wort, das in den – total verlogenen – Abschlußbericht geschrieben wurde!

      * Der Jude Philip M. Zack wurde als Urheber der auf 9/11 folgenden Anthrax-Anschläge ermittelt.

      * Jüdische Kongreßabgeordnete wie namentlich Jane Harman und Senator Joseph Lieberman benutzten das Verbrechen sofort, um lautstark nach der Einführung von Polizeistaatsmaßnahmen zu rufen.

      * Der jüdische Richter Alvin Hellerstein entschärfte die Schadensersatzklagen von Angehörigen der Opfer der «Terroranschläge»

      * Die Jüdin Jenna Orkin schleuste sich in die US-Bürgerbewegung zur Aufklä­rung der Verbrechen vom 11. September ein – um nach kurzer Zeit die wirsamsten Aufklärer als «Antisemiten» zu verschreien und ihre Arbeit zu torpedieren!

      Etc. etc. etc.!!! Wie schon gesagt, es sind nur kurze Auszüge aus der ganzen Geschichte und nur einige der vielen unbedingt zu nennenden Namen . . .

      Die Wahrheit über den 11. September 2001 muß endlich unter’s Volk!

      Andernfalls wird der künstlich fabrizierte, aber extrem blutige «Terror» auch vor uns nicht Halt machen, um uns an­schließend im totalen Überwachungsstaat zu versklaven!

      Von den Massenmedien ist nichts zu erwarten – die belü­gen uns mit einer Dreistigkeit ohnegleichen weiter.
      TextAuszüge :

      Protestieren Sie energisch bei Ihrer Zeitung, Ihrem Rund­funk- oder Fernsehsender, Ihrem Landtags- und Bundestags­abgeordneten, sobald das nächste Mal vom «Krieg gegen den Terror» in Afghanistan, im Irak oder gar im Iran, von «AI Qaida», Osama bin Laden etc. gefaselt wird!

      Lassen Sie die Mediengewaltigen und unsere Volksvertreter spüren, daß ihnen niemand mehr das Märchen von Osama und den 19 arabischen Terroristen glaubt!

      Den ganzen Artikel lesen :
      http://www.luebeck-kunterbunt.de/WTC/WTC36.htm


  4. wovon sollen die 9/11 verschwörungstheorien „ablenken“ ?

    > Ab Herbst 1999 gab es regelmäßig Talkshows, bei denen über Hinweise auf die Beteiligung des FSB an den Bombenattentaten auf Moskauer Wohnhäuser diskutiert wurde. Zusätzlich hatten Gussinskis Medien sehr kritisch über das offizielle russische Vorgehen nach dem Kursk-Unglück im Sommer 2000 berichtet.[2] Für die angeblich unfaire Berichterstattung hatte Putin Gussinski persönlich getadelt. Die Büros des Fernsehsenders NTW wurden im Jahr 2000 in über zwanzig verschiedenen Fällen von bewaffneten und maskierten privaten Sicherheitsdiensten gestürmt.[3]

    !!! > Am 14. April 2001 fand schließlich die Übernahme NTWs durch Gazprom statt. Viele Journalisten verließen das Unternehmen (welches mit neuer Führung unter dem alten Namen weiterbestand); der Direktor wurde ersetzt.

    Die Opposition mutmaßte, dass hinter dem finanziellen Druck auf NTW die Regierung von Präsident Putin stand, die häufig Objekt der Kritik NTWs gewesen war. In den Worten von Arkadi Babtschenko: „Ich habe für den Fernsehsender NTW gearbeitet, als Putin ihn zerschlagen hat.“[4] Frühere NTW-Journalisten wechselten gemeinsam mit ihrem Vorgesetzten Jewgeni Kisseljow zum Sender TW6, der sich später in TVS umbenannte und auf Druck der Regierung geschlossen wurde.

    https://de.wikipedia.org/wiki/NTW

    und warum hat man bei der KURSK die leute nicht wirklich retten wollen und internationale hilfe abgelehnt ? wollte man etwas „vertuschen“ über die wahre mission der kursk ? es gibt nun KEINE ZEUGEN MEHR !!! und warum sprechen alle über 9/11 aber keiner über 1999 moskau die anschläge … 6 anschläge und 5 davon im „september“- sehr komisch !!!

    und warum wissen die leute nichts von dingen wie: putin jelzin 1999 geldwäsche, sorm, duga 3, tschetschenienkriege, russische intervention in afghanistan, prager frühling, alexander litwenjenko, kgb hack, etc. pp ???

    weil die leute nur das nachlabern was die verschwörungs-szene ihnen „ins hirn pflanzt“ ? JA !
    sie glauben erwacht zu sein und selbst zu denken aber wiederholen bis heute immer nur die gleiche geschichte – wiederholen wiederholen wiederholen so lange bis die leute das glauben was „ständig“ und immer immer immer wieder „wiederholt“ wird und das sind die „verschwörungstheorien“ mit denen die leute so „zugeballert“ und abgelenkt werden durch psychologische tricks u.a. wird angst, hass, misstrauen und sonstiges „negatives“ suggeriert ! bis heute in solcher masse dass es in den neuen medien „nichts vergleichbares“ gibt .. nennen wir es mal einen INFOKRIEG mit PROPAGANDA gegen UNS im WESTEN ?!?

    > Aber als es so weit war, nachdem die Amerikaner sich den Irak unter den Nagel gerissen hatten, warum haben sie es zugelassen, dass die Regierung des Iraks die Einnahmen aus dem Ölverkauf selber verwalten durfte?

    > Soviel man weiß, haben die Amerikaner am Hindukusch in den vergangenen 13 Jahren rund eine halbe Billion Dollar versenkt, für Militär und Aufbauhilfe. Für all das haben sie nicht einen Tropfen Öl geerntet.

    > Dieselbe CIA, die es schafft, der Welt vier Flugzeugentführungen vorzugaukeln, zwei Hochhäuser in New York zu sprengen und die Kunstfigur Osama bin Laden zu erschaffen, soll es nicht fertigbringen, als Vorwand für einen Krieg ein paar Giftgasgranaten in der irakischen Wüste zu verbuddeln?

    > Wenn die These von der CIA-Verschwörung stimmt, dann muss man sich schon fragen, warum die großen Puzzleteile nicht zusammenpassen wollen? Schon die Ausführung: Musste die CIA denn tatsächlich gleich vier Flugzeugentführungen vortäuschen? Der Schock von Manhattan hätte doch wohl gereicht. Wozu auch noch der Pentagon-Plot und die Entführung der United Airlines 93, die über einem Feld in Pennsylvania abstürzte? Das wäre doch bereits in der Planungsphase eine total unnötige Ausweitung des Mitwisserkreises gewesen. Profis arbeiten anders.

    > Man könnte über all das schmunzeln. Aber Erzählungen, die die Welt erklären, können gefährlich sein, wenn sie derart polarisieren. Wer sich nicht annähernd über die faktischen Grundlagen der Politik einigen kann, dem fehlt nicht nur die Gesprächsbasis, der unterstellt dem anderen auch permanent böse Motive, Lügen, ja Feindschaft. Nicht zuletzt die Fähigkeit zur Selbstkritik und Kritik an den Bedingungen des Terrors in vielen arabischen Ländern kommt dabei abhanden. Genau dieses geistige Gift zu verbreiten ist der ernste Langzeitschaden der CIA-These.
    http://www.zeit.de/2014/45/verschwoerung-11-september-cia


  5. - 11. September 2016 um 13:52 | Antworten Senatssekretär Freistaat Danzig

    Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:
    Dazu kommen die vielen Rechenkünste von Statikern, siehe Fehlgeburten in Sachen Projekte der BRD GmbH, denn nicht ein Projekt erledigt, wie auch nicht ein Projekt gehört den DEUTSCHEN, welches erfolgreich alleine lebt, und das seit der Besetzung im Deutschem Reich, angefangen mit FREISTAAT DANZIG und noch besser nach dem Vertrag von Versailles! Alles ist im Volk am Ausbluten und schuldig sind unsere Wirtschaften im Kommunismus und Imeriallismus! Menschen, die haben wir kaum noch, denen wird keine Zeit gelassen Volk und Kultur zu bereichern! Also: GENOZID!


  6. - 11. September 2016 um 14:22 | Antworten rüm hart klar kimming

    und wieder ein countdown ! für was ? werden wir sehen. https://www.youtube.com/watch?v=h8evj-hAYEQ


  7. Symbolische Bedeutungen von Zahlen:

    1 = Neubeginn

    2 = Dualität

    3 = Gottheit

    4 = quadratisches Fundament

    5 = Humarity Earth ??? Pentagramm, Pentagon,

    6 = Crist/Antichrist , Kristall Licht, Teiler, Geschlecht

    7 = Vollendung

    8 = Kontrolle

    9 = Fall

    10 = Intensität

    11 = Tod

    12 = voller Kreis


  8. Hat dies auf meinfreundhawey.com rebloggt.


  9. Rockefeller GLOATS About 9/11 in 1967!

    Conspiracy Theorista
    Im gleichen Kanal: Wer es noch nicht kennt:
    FAMILY GUY – Boston Marathon and Robin Williams Predictive Programming Pandemonium!!!

    9/11/2001 „Kite, hit, steel, plane, MUST“

    9/11 – Zweifel der ersten Stunden

    (Aus dem Mainstream)

    Was 911 Predicted in Cartoons and Movies Years ahead of Time?

    Was 911 Predicted in Cartoons and Movies Years ahead of Time? ~PART 2~

    BACK TO THE FUTURE predicts 9/11

    conspiracy theory 9/11 terminator 2

    11. September 2001 – Ein Werbeclip manipuliert millionen Menschen zwei Tage vor der Mutterlüge

    MainstreamSmasher
    Veröffentlicht am 23.09.2014

    11880 Telegate Werbung, die zwei Tage vor dem 11. September gezeigt wurde, und danach NIE WIEDER. Die Täter des 11. Septembers wußten um die Leichtigkeit, mit der man millionen Menschen auf dieser Erde in die geistige Nähe rücken konnte, zu glauben, daß hohle Aluminium-Leichtbau-Vögel(Passagierflugzeuge, wie Boeing 767) scheinbar spielerisch durch Hochhäuser fliegen können. Sie hatten Recht. Denn seien wir doch einmal ehrlich: Wieviel Diskussionen gibt es bis dato über die NoPlane Theorie, alleine in der sogenannten „Wahrheitsbewegung“? Ganz zu schweigen von den Leuten, die sich nie wirklich mit diesem Verbrechen auseinandersetzen werden, weil es ihre Wertvorstellen gänzlich zerstören würde.
    Wie offensichtlich ist es, daß der 11. September ohne das Erdengeschwür TV niemals hätte realisiert werden können!?

    -Kein Flugzeug am Pentagon.
    -Kein Flugzeug in Shanksville
    -Keine Flugzeuge in den Twin Towers
    -…und WTC7???

    Ich bin es leid, Leute…ich bin es leid…

    Mainy

    Es ist offenbar für einige ein Hexenwerk, die Boeing Illusion zu überwinden. Aus diesem Grund habe ich für Euch an dieser Stelle eine sehr gute Playlist. Bitte nur den folgenden Link klicken, um Videos zu erleben, die auch denjenigen, die die Boeing Lüge decken wollen/müssen, die pure Verzweifelung durch die Adern laufen lassen wird:

    9/11 – The Great American Psy-Opera(Keine Flugzeuge am 11. September 2001):…….

    Beim suchen fand gerade einen Clip mit schmalen 3.19 Stunden Länge und dem Titel:
    Satanic Hollywood: 9/11 Hidden in Movies [FULL]

    Youtubed:
    9 11 ODER WTC und „No Planes“ und „Keine Flugzeuge“ und “ Keine Boeings“ und „Ohne Boeings“ und…

    9/11 Zehn Jahre Lügen aufgedeckt. Die Piloten, Passagiere und die Augenzeugen

    Top 10 Times the Simpsons Predicted the Future

    10 Things The Simpsons Predicted

    Chemtrails – American Dad, X-Files, „Revelation of the Method“?

    Akte X packt ein heißes Eisen an, was wirklich existiert!

    Es geht um die Staffel 10, 2016 in BRD ausgestrahlt. Wer es suchen und ansehen will… Guckt Folge 1 und Folge 6 (Fortsetzung von Folge 1).

    Youtube: SKALARWAFFEN_ 9 11 erklärt von Dr Judy Wood deutsch-WICHTIGE BEWEISE!
    Youtube: 9_11 die erste deutsche Präsentation zu der Forschung von Dr Judy Wood

    Google (da bei Youtube gelöscht): 9 11 entschlüsselt. Die gesamte Doku geht 6 Stunden. Es reicht das Kapitel 1, was 1.30 Std. geht. Es hat den UNGEFÄHREN Untertitel: die gefälschten Boeings – die gekauften Augenzeugen (oder bezahlten Statisten ect).
    Am besten gleich die ganze Doku googlen: 911 entschlüsselt Megaritual. Findet man AUCH bei archive.org zum sehen und saugen.
    Manche hatten gleich mehrere Statisten-Rollen. Ein Wissenschaftler war angeblich Augenzeuge, dann…. noch etwas verkleidet, maskiert nochmal, dann war „zeitgleich“ (nicht wirklich) im Hintergrund beim Pentagon zu sehen, dann rief beim Radio an und erzählte brühwarm, daß Er eine gute Möglichkeit gefunden habe, Wissenschaft und Entertainment zu verbinden. Er habe 1988 ein Theaterstück über Selbstmordattentäter geschrieben und…. Er hatte auch Rollen im TV, in der Werbung, in Sketch-Shows, als verrückter Wissenschaftler… Seht es einfach an.
    (Bitte erst) DANACH (ansehen) passt ergänzend ausgezeichnet die Doku: September Clues extended (deutsche Version) dazu. Gibts bei Youtube. Etliches bei, wo in voriger Doku noch nicht bei ist und umgekehrt, allerdings machten Sie einen durchgehenden Fehler. Sie gingen von Missiles aus, statt Flugzeuge. Das stimmt nicht. WEDER Flugzeuge, NOCH Raketen.


  10. Übrigens…. NTV strahlte versehentlich die Szene des Einschlags aus, mit Tower, Feuer… Nur… Sie hatten das Flugzeug vergessen einzubauen. Der Moderator, extra zuvor dafür eingestellt, war ziemlich verdattert. Aber was solls. Kurze Zeit später brachten die GLEICHE Szene nochmal, der Unterschied? Diesmal war das Flugzeug mit drauf. Die ganze „Live-„Sendung wurde in VIELEN Parts auf Youtube gestellt. Später verschwand EIN Part. Der mit der besagten Szene.
    Noch Fragen?

    Youtube/Google Illuminati Cards ODER Illuminati Kartenspiel. In der Version (In Deutschland vertrieben vom Pegasus Verlag) von 1995 gibts 2 Karten: PENTAGON mit Bild des brennenden Pentagon UND Die Karte: TERRORIST NUKE, mit zwei Türmen, wo bei Einem der Verputz bröckelt. Es gibt weitere Karten, zu mind. noch einem False Flag, der stattgefunden hatte und von A-Z inszeniert, ohne echte Todesopfer, zu gesteuerter Demo, Geheimdiensten, Chemtrails (Youtube auch mal: Chemtrails American Dad X-Files Revelation of the Method. Zu Akte X, Staffel 10 von 2016 hat ein weiterer Clip den Titel: Akte X packt ein heißes Eisen an, was wirklich existiert! https://youtu.be/5rG8WyPVwZY
    Darin gehts in Folge 1 UND 6 auch um Genozid, eine auserwählte Elite….), Wetterwaffen-Kontrolle, inklusive Erdbebenerzeugung (Eine Karte zeigt einen Glockenturm mit Uhrzeit, Manche tippten früher auf Big Ben. Ein ähnlicher Turm stand aber in… war es China (wenn mich irre, dann Japan)? Jedenfalls gab es ein Erdbeben dort wo so ein Turm stand und sogar die Uhrzeit stimmte fast exakt mit der Realität überein, Clintons, Assange, Seuchen, Ufos, Weltkrieg 3 und eine Karte die sogar, anhand der Abbildung noch gruseliger empfinde (Ja, kaum vorstellbar)… ich bin nicht sicher… Sie hatte ungefähr den Titel: End of Tape. Eine Karte nennt sich: Messiah


  11. also war es doch dieser komische Typ im Strampelanzug? Das habe ich doch gleich gewusst!


  12. Das Wichtigste von allen: Niemals AFGHANISTAN!
    9/11 – Can a Boeing 767 Aluminum Wing Cut through 14“ Steel? Crash Test Shows No!

    • USA: Der nach 9/11 erklärte Ausnahmezustand geht in sein 15. Jahr
    Vor bald 15 Jahren begann der vom militärisch-industriellen Komplex gewollte “Kampf gegen den Terror”. Was damals als direkte Folge auf die Anschläge von 9/11 begann, führte letztlich zu einem weltweiten Schlachtfeld und zur Opferung zahlreicher Verfassungs- und Bürgerrechte – und das nicht nur in den USA.
    http://www.konjunktion.info/2016/09/usa-der-nach-911-erklaerte-ausnahmezustand-geht-in-sein-15-jahr/
    • Killary pulled down !!!
    https://de.sputniknews.com/panorama/20160911/312502139/clinton-ohnmacht-trauerzeremonie.html


    • OHNE Worte:

      US-Kongress erlaubt Klagen gegen Saudi-Arabien wegen 11. September
      https://de.sputniknews.com/politik/20160910/312496533/USA-erlaubt-Klagen-gegen-SaudiArabien.html

      ————————————————————————————————
      ….Den Angaben zufolge hatten die saudischen Behörden zuvor gedroht, im Fall einer Verabschiedung des Gesetzes amerikanische Staatsanleihen im Wert von 750 Milliarden Dollar zu verkaufen….
      ————————————————————————————————

      …Eine Serie von vier Terroranschlägen hatte sich am 11. September 2001 in den USA ereignet. Damals brachten 19 Terroristen, in vier Gruppen aufgeteilt, vier Passagierflugzeuge an sich und verübten damit Angriffe, bei denen 2977 Menschen ums Leben kamen….

      Die Tage des Petrodollars sind gezählt. Rothschild torpedoert ihn mit Ripple zugunsten seiner Eine-Welt-Währung: der SZR. IWF kommende Welt-Zentralbank
      Posted on August 30, 2016 by Anders
      http://new.euro-med.dk/20160830-die-tage-des-petrodollars-sind-gezahlt-rothschild-torpedoert-ihn-zugunsten-seiner-eine-weltwahrung-der-szr-iwf-kommende-welt-zentralbank.php

      …Ripple bietet die Möglichkeit der direkten internationalen Überweisungen – eine Methode, die den Dollar schlicht überflüssig macht (siehe zur Funktion Video am Anfang des Artikels).

      Die Nutzung alternativer Zahlungssysteme steht zwar noch am Anfang, funktioniert aber bereits. Vor zwei Monaten habe eine kanadische Bank die erste Überweisung mit dem Ripple-Protokoll nach Deutschland getätigt, schreibt Black. Auch die Schweizer Großbank UBS und die Deutsche Bank bündeln ihre Kräfte bei der Entwicklung einer neuen Cyber-Währung.
      Das von der Schweizer Bank vorangetriebene System könnte in Absprache mit (Rothschilds) Zentralbanken und (Rothschilds BIS) Regulierern bereits in zwei Jahren auf den Markt kommen….

      …Des Weiteren besitzt die CME die Dow Jones. IDG Capital ist China-finanziert und Rothschilds Santander ( Mitglied ist Mitglied der Inter-Alpha-Gruppe) – und bei Ripple mit von der Partie.

      Über die Inter-Alpha-Gruppe: ““The Adviser” schrieb am 27 Sept. 2011 : (Autor Jeff Davy Katunga vom Pressreader):
      Diese Gruppe wurde von Lord Jacob Rothschild im Jahr 1971 gegründet, um genau die Zeit, in der Richard Nixon dem US-Dollar das Gold entnahm (Rothschild hatte es als verfallenes Pfand genommen) und das Bretton-Woods-System zum Schutz des festen Wechselkurses beendete. Die US Gold Kommission 1982 berichtete bei Präs, Reagan: “Das US-Finanzministerium besitzt überhaupt kein Gold. Alles Gold, das in Fort Knox gespeichert wurde, wurde von der Federal Reserve, einer Gruppe von Privatbankern, als Sicherheit gegen die nationalen Schulden übernommen.”

      Die meisten, der $ 35 Billionen US-Dollar der Steuerzahler-Bail-out Gelder gingen weltweit (Krise 2008) an Rothschilds Inter-Alpha und private Banken, die City of London, die EU überwiesen. Inter-Alpha kontrolliert 70% aller weltweiten Finanzen.

      Rothschild kontrolliert auch die sieben Privatbanken der Federal Reserve Bank of America. Rothschilds Banken von London und Berlin, Lazard Brüder Bank in Paris, Israel Moses Seifs Bank von Italien, Warburgs Bank von Hamburg und Amsterdam, Kuhn, Loeb Bank in New York, Chase Manhattan Bank in New York und die Goldman Sachs Bank in New York. Diese Banken sind privates Kredit-Monopol, das das Volk der Vereinigten Sates ausgeplündert hat, und jetzt wollen sie die Welt im Griff der Erpressung halten. Sie haben nichts mit Regierung oder Amerikanern zu tun, diese Banken haben Bundesschulden in Höhe von $ 14.3 Billionen erstellt, diese Schulden haben sich seit 2000 mehr als verdoppelt hat. 60% der Reserven der Welt werden in US-Dollar gehalten. Das BIP der US ist $ 14.7 Billionen. Die US stehen vor der Pleite. Wenn der US-Dollar zusammenbricht wird es den Rest der Welt mit sich nehmen, einschl. Australiens.

      Chinas neue Entwicklungsbank, die AIIB sucht Zusammenarbeit mit Rothschilds Weltbank und dem IWF – und wird begrüßt….

      …Wie ich bereits im Jahr 2010 schrieb, hat Rothschilds IWF den Nachfolger des Dollar bereit – die kommende Eine-Welt Währung, und zwar die SZR des IWF.

      Die Banknoten und Münzen? Sie werden abgeschafft: Rothschilds Zentralbanken haben bei einem Treffen in den USA soeben die Abschaffung des Bargelds nochmals diskutiert!! – um es mit einer elektronischen Währung zu ersetzen! Das würde auch den Tod des Petrodollars bedeuten.
      Zur gleichen Zeit arbeitet der Rothschild-Agent, Soros, u.a. an der Versenkung der EU und des Euros – da Deutschland für ihre geforderte Fiskalunion nicht bezahlen will.
      Die Rothschild-Alternative ist natürlich eine neue Weltordnung mit einer neuen Währung und Zentralbank, wobei der IWF und die BIZ alles zu beherrschen ist. Des Weiteren werde in neues globales Steuersystem und hier und hier ins Leben gerufen und vom IWF geleitet, um uns noch mehr auszuplündern!

      Der IWF und seine Beamten werden gegenüber allen Korruptionsvorwürfen, Diebstählen usw. gefeit sein!!
      Der IWF ist im Besitz Rothschilds und 30-40 zusätzlicher Juden-Familien.

      Kapitalismus und jüdischer Kommunismus verschmelzen unter Rothschild.

      Meiner Meinung nach sind die Illuminaten jetzt dabei, das umzusetzen, was von Joseph Stiglitz und im 2009er UNCTAD Report geplant wurde – nämlich, Rothschilds IWF als die Eine-Welt-Zentralbank ins Leben zu rufen – und seine SZRs als einzige Weltreservewährung gelten zu lassen.

      —————————————————————————————————-
      Sowohl Russen, Chinesen, als wahrscheinlich auch Saudis und die USA selbst geben den Petrodollar auf – und damit den US Status als weltweit einzige Supermacht: Die Illuminaten übernehmen wie von ihrem Anfang an geplant die Welt.
      —————————————————————————————————

      NACHTRAG

      HIER IST DER PLAN….

      —–

      UNOs Korea NWO Gipfel: Globale Nachhaltigkeits-Gehirnwäsche und Verdummung unserer Kinder – um sie zu kommunistischen Weltbürgern auf Einwandererniveau zu machen
      http://new.euro-med.dk/20160903-unos-korea-nwo-gipfel-globale-nachhaltigkeits-gehirnwasche-und-verdummung-unserer-kinder-um-sie-zu-kommunistischen-weltburgern-auf-einwandererniveau-zu-machen.php
      Posted on September 3, 2016 by Anders


  13. Ich habe vor vier Jahren eine Frau kennengelernt, die mit einem der veröffentlichen
    Gesichtern vom 11.September zuvor im Kino gewesen war.
    Sie hatten sich kennengelernt ,weil meine Bekannte ein wenig psychisch krank ist,und damals einfach so auf der Strasse ihren Tag verbrachte und mit netten
    Leuten herumhing.
    Sie schauten sich Staatsfeind Nummer 1 an.
    Meine Bekannte lebte dann weiter so herum (ihre Eltern waren auch krank),und wurde dann plötzlich verfolgt.
    Vor vier Jahren ist sie dann nach Griechenland abgehauen-wurde dort aber mit dem Leidensdruck nicht fertig (sie kam aus Psychatrie und konnte Ihre Tochter nicht sehen)und ging dort ins Krankenhaus.)
    Sie erzählte dort alles dem Leiter-und der war geschockt-wie kann man mit Frauen so umgehen-bleiben sie doch einfach bei uns-und wenn ihre Tochter in fünf – acht Jahren erwachsen ist – sind sie je eh gerettet.Der Leiter hatte auch Frau und Kinder.
    Ob alles stimmt weiß ich nicht, daß sie gehetztjagd wurde-und keine Wohnung mehr bekam, und aus Greichenland im Mercedes vom Klinikchef abgeholt worden ist(also das stimmte!)….daß sie mit drei Männern in einer Wohnung übernachtete,um nicht obdachlos zu sein,und es brannte,und sie alle weckte raus hier !und unten die Mobber schrien-als sie nicht springen wollte.
    Du hast aber auch alle Krankheiten was !Und das sie sich die Fersen brach,weil das Tuch lasch gehalten wurde !!!)von 8 Feuerwehrmännern aus dem ersten Stock !!!!!)
    Fest steht,sie ging letztens mal spazieren und traf einen ehemaligen Bekannten, der mit ihr mal im Büro gearbeitet hatte – und der schaute sie an wie ein Auto.Sie sagte:Wie geht es dir – ist ja toll, das ich dich mal wiedertreffe.
    Der antwortete nicht ….der war geschockt….der stammelte was von…wenn du wüsstest, wer bei uns im Büro alles angerufen hatte-deinetwegen…das gibt es nicht oder….man….
    Und er starrte sie an-und murmelte etwas wie: das kann doch nicht wahr sein..das gibt es doch nicht ,oder !
    Sie meinte: das will ich jetzt aber genau wissen ! Und, was ist denn nur los mit dir ?!
    Er reagierte geistesabwesend und ging ein paar Schritte rückwärts….wenn du wüsstest, wer bei uns alles wegen dir angerufen hat.
    Wer denn ? FBI ? CIA oder was -HÄH?!
    Da rannte der davon und sagte das darf ich nicht sagen—-oh ,Scheisse man…ich habe dich nicht gesehen-und weg war er.
    Meine Bekannte war gemischt drauf-nach dem Motto-ich bin ja cool und wichtig !!!
    und verärgert: was benimmt der sich so. Warum redet er nicht mit mir-wir waren jahrelang gute Kollegen.
    Dann war sie traurig – die haben mein Leben zerstört.

    Christiane Rieckmann Carradine

    Habe noch eine Frage: Was bedeutet bei diesem Verein die Zahl 35 ?
    Ich bekomme immer entweder keine Post – Rechnungen – oder aber Briefe von Menschen, die keiner Briefträgerorganisation angehören. Privatmenschen !
    Diese Briefe haben immer eine 35 auf dem Umschlag handgeschrieben.
    Meist sind es illegale Anliegen von Behörden und Gerichten.

    Was bedeutet die Zahl 35 bei den Illuminaten ?
    Und dann stimmt es also wirklich, oder ?!
    Der arme gejagte US-Schauspieler der nach Kanada fliehen musste, wird von denen gejagt – er ist nicht verrückt, stimmts !?

    Christiane Carradine Rieckmann

    Meine Bekannte ist zwar nicht gerade gesund – aber auch Kranke können
    was sehen, was sie nicht hätten sehen sollen !
    Vor allem,wenn sie gern Investigator spielen…..

    …ganz viele Grüße an Tom,der mir alles über die Illuminaten zeigen wollte…..
    …aber da wurde ich schon auf das ärgste gemoppt, Tom !!!………


  14. Q33NY
    Q steht für Queen of Heaven; die Hure(Lady „Liberty“) Babylons, Hermaphroditen:
    SemiramIS(Jungfrau Maria) / Nimrod / Tammuz
    Chaldeans: Bel / Rhea / Ninus
    Egypt: Osiris / ISIS / Horus
    Assyria: Kronos / Rheia / Muth
    Lebanon: Baal / Ashtoreth / Tammuz
    Phoenicians: El / Astarte / Bacchus
    Babylon: Belus / IShtar/ Tammuz
    Scandinavia: Odin / Frigg / Balder
    India: Vasudeva(Vishnu) / ISI(Devaki) / Iswara(Krishna)
    https://de.wikipedia.org/wiki/Inter-Services_Intelligence
    Asia: Atys(Attis) / Cybele / Deoius
    Rome: Zeus / Leto / Apollo (ALSO: Attis / Cybele / Jupiter)
    Greece: Iasion / Tyche(Eirene) / Plutus
    Germany: Njörðr(Saturn) / Hertha(Nerthus-Mother Earth) / w child
    China/Japan: Pan-Ku / Shing Moo(Ma Tsoopo) / Heng-O
    • 33 = von 33° Freimaurer(“Eiffel” & Bartholdi) erbaut


  15. jana33758 – it was very interesting,I did understand it now.
    Where did you find it ?
    Is it a regular programm ?

    thank you very much for posting it !!!


  16. LOL….I do understand it now ………



Comments RSS

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: