Feeds:
Beiträge
Kommentare

….die linken Gutmenschen melden sich nachträglich, pöbelnd, zu Worte !

NDR und SZ distanzieren sich nachträglich

Skandal um Sieferle-Buch „Finis Germania“ – Jury dreht durch

7

Es war eine großartige Überraschung. Auf Platz neun der letztwöchigen Liste mit prominenten Sachbuch-Empfehlungen von NDR und „Süddeutscher Zeitung“ steht das Buch Finis Germania des Historikers Rolf Peter Sieferle (Foto). Wer hätte das gedacht? Ein hellsichtig-analytisches Büchlein wird nominiert. Und zwar von einer Jury, der Journalisten von allen relevanten Mainstream-Medien angehören. Geht das überhaupt? Das fragten sich insbesondere die Kollegen der Jury-Publizisten. Andreas Speit keifte in der „TAZ“ los, Jan Grossarth in der „FAZ“. Das Buch sei „rechts“, wenn nicht „rechtsradikal“!

Damit war das Startsignal gegeben. Erste Juroren flippten aus, gaben online bekannt: Ich war’s nicht! Ich hab nicht für Sieferle gestimmt! Das waren die anderen! Und dann gings Schlag auf Schlag. Jens Bisky („SZ“) trat aus der Jury aus, so schämte er sich, das erstmals in der Geschichte der Sachbuch-Empfehlungen – also erstmals in FÜNFZEHN Jahren – ein oppositionelles Buch als Platz 9 von 10 aufgelistet wurde. Wo kämen wir da hin, wenn plötzlich Bücher zur Diskussion gestellt werden, die „rechts“ sind, die andere Meinungen in den Diskurs einführen wollen? Das wäre ja am Ende noch Meinungsfreiheit und Demokratie!

Aber das war nur der Auftakt. Lothar Müller setzte in der „SZ“ nach. Seine eigene Zeitung in diesen Skandal verwickelt! Da muss man schleunigst Distanzierungen platzieren und den Verlag Antaios denunzieren, der sich erdreistete, Sieferles Werk zu verlegen. Und weiter gings in diesem Ton: Der NDR selbst schaltete sich ein! Die Gebührenfinanzierten stellten klar: Nein, das wollen wir nicht, dass die Jury auch andersdenkende Lektüre bekanntmacht. Also heißt es in einer Presseaussendung:

Nach Einschätzung von NDR Kultur und anderer Kritiker äußert Rolf Peter Sieferle in seinem Buch rechtslastige Verschwörungstheorien, von denen sich NDR Kultur entschieden distanziert.

Barbara Mirow, Leiterin von NDR Kultur:

Die Empfehlungen der Jury ‚Sachbücher des Monats‘ waren für unsere Hörerinnen und Hörer stets von hohem Interesse und Wert. Umso mehr bedauern wir die gravierende Fehlentscheidung der Jury.

Und man gab bekannt: Man setzt die Zusammenarbeit mit der Jury aus! Willkommen in der bunten Republik Deutschland, in der eine Nominierung eines „umstrittenen“ Buchs zu einem Erdbeben in der Presselandschaft führt. Vielleicht haben Sie es als Leser dieses Beitrags gemerkt: Es ging noch gar nicht um den Inhalt des schändlichen Machwerks von Sieferle. Verwundert Sie das? Na jedenfalls: Das Buch ist lieferbar beim Verlag Antaios, kostet 8,50 Euro und ist gefährlich: Es regt zum Nachdenken über die Situation Deutschlands an.

Dass das den GEZ-gestützten Bonzen nicht gefällt, kann wahrlich keine Überraschung sein.

http://www.pi-news.net/skandal-um-sieferle-buch-finis-germania-jury-dreht-durch/

.

Der Honigmann

.

28 Antworten

  1. Hat dies auf My Blog rebloggt.


  2. Hat dies auf haluise rebloggt.


  3. WELCH EINE WUNDERBARE G R A T I S – REKLAME !!!!!


      • - 12. Juni 2017 um 21:31 | Antwort Ehrengard Becken-Landwehrs

        Nix Quatsch, Honigmann! Ich stimme Luise zu! ie Erfahrung hat mich genau das gelehrt, denn je mehr Negativschlagzeilen ein Buch/Büchlein macht, desto neugieriger werden die Menschen. Natürlich nicht die Schlafmützen, logo. Die sollten wir auch weiterpennen lassen! 😀
        Jedenfalls bin ich sehr neugierig jgeworden, weil es von diesen gehirnlosen Gesellen so zerrissen wird. Wenn die etwas loben oder gutheißen, gehe ich grundsätzlich auf Abstand! Verkehrte Welt halt.


        • Ehrengard Becken-Landwehrs und haluise,
          das sehe ich genauso ☺
          Ein Buch wie Finis Germania erst auf die Spiegel Bestseller Liste zu setzen und es nach einigen Tagen quasi zurück rudernd versuchen „zu black listen“ bzw. es auf den Index zu bringen, wird dem Buch zu ungeahnten Höhenflügen verhelfen.
          Der geneigte Leser wird sich selbst ein Urteil bilden wollen; ich werde mir diese gefährliche Lektüre gleich morgen kaufen!
          Und dass NDR Kultur die „Fehlentscheidung der Jury“ bedauert, das wird für mich echt zum Treppenwitz des Monats… so unglaublich lächerlich und peinlich – ohne Worte!
          Ein Bravo an den Antaois Verlag: Toll, dass Ihr das Buch verlegt und möge Euch die Negativreklame sehr gute Verkaufszahlen bringen!!!
          Traurig nur, dass der Autor nicht mehr unter uns weilt.


  4. Ich klicke kurz weiter, der Name Sieferle sagt mir nichts.
    Ich sehe: der Mann hat sich das Leben genommen. Am 17.9.2016

    Dann war der ausgezeichnete Andreas Clauss tot, am 22.9.2016, dann war im Jänner der Ulfkotte tot.

    Hats etwa 2016/17 eine Häufung von Todesfällen „Rechter“ bzw. von „Aufklärern“ gegeben?


  5. - 12. Juni 2017 um 17:20 | Antwort gestern heute morgen / wo stehen wir?


  6. […] ….die linken Gutmenschen melden sich nachträglich, pöbelnd, zu Worte ! […]


  7. »Fehlentscheidung der Jury«. Wozu hat man denn eine Jury? Wie wär’s mit einer Einmannjury, geleitet und bemannt von Heiko Maas? Der ist ja sowieso gut bei der Vorauswahl in der brd ihm regimegenehmen sogenannten freien Meinungen und Interessen.
    Fazit:
    Das Gutmenschengesox wird immer dümmer und das ist gut so, denn mit Dummheit kann man sich nicht an der Macht halten. Und ein Machtwechsel von den Dümmsten im Lande zu den Einsichtsvollen, Gescheiten, Vorausdenkenden ist schon lange überfällig.
    Man kann das so sagen: Die richten sich selbst.


  8. - 12. Juni 2017 um 17:50 | Antwort Handeln Jetzt

    Kaiser-Rechte
    Kaiser-Buerger-BODEN
    Kaiser-Bescheinigung
    Kaiser-hin-und-Kaiser-her


  9. - 12. Juni 2017 um 18:02 | Antwort Handeln Jetzt - nicht weinen - am ENDE lachen! :-)

    Bedenkt bitte, wenn Ihr Eure Grundrechte für Häuser und Grundstücke nicht beim Kataster Amt bis Ende des Jahres geltend macht, verliert Ihr Eure Häuser und Grundstücke am 1. 1. 2017 an die EU über das Gewohnheitsrecht.

    Ihr müßt Euch die Grundbuch-Mutterrolle holen …..

    https://rsvdr.wordpress.com/2016/10/14/wichtigan-alle-haus-und-grundstueckseigentuemerwichtig/

    http://wiki-de.genealogy.net/Mutterrolle

    hier die EU Uniformierten, die ENTEIGNEN sollen!
    http://www.eurogendfor.org/


    • Aber doch nicht!
      Sollte es wahr sein, was hier gesagt wird, sollten auch alle enteignet werden und bei jeder versuchten Räumung Zoff machen. Das ist doch das ideale Mittel, um die Trägen und Faulen endlich zur Tat zu beflügeln.
      Ein paar grün- und blaugeschlagene Vollzugsbeamten, vielleicht der eine oder andere Bürgermeister, der am Laternenpfahl den Boden unter den Füßen verloren hat, so etwas heizt die Stimmung an und entfesselt die angespannte Tatkraft auch im Nachbarort, die sich so lange nicht im Praktischen bewähren konnte.


  10. - 12. Juni 2017 um 18:37 | Antwort lernen-schuetzen


    • ICH soll eine SACHE , etwas Materielles, brauchen, wenn ich ÜBUNGEN für meinen GEIST, also für etwas rein NICHtmaterielles, mache??

      Mit der Bindung an eine materielle SACHE fixiere ich mich doch geradezu im Materiellen. Aber das ist wohl der ZWECK dieser „Erfindung.“

      Abstrakt gesagt ist es so, daß der Satansgeist alles tut, um die LOSLÖSUNG von der Materiewelt zu behindern. Und wenn er dabei noch Geld verdienen kann umso besser, zwei Fliegen mit einem Schlag.


  11. - 12. Juni 2017 um 18:53 | Antwort volksstaathessen1937



  12. Barbara Mirow, Leiterin von NDR Kultur: „Bedauern die gravierende Fehlentscheidung der Jury“
    http://meedia.de/2017/06/12/rechtslastige-verschwoerungstheorien-in-finis-germania-ndr-kultur-setzt-zusammenarbeit-mit-sachbuecher-des-monats-jury-aus/

    Die GEZapo-Medien sind mit AntiDeutschen, FreieMaurer, NaZi$, 68LinksRotGrüne und GeschichtsFälschern besetzt.

    Wie immer, distanziere ich mich von allen GEZapo-GeschichtsLeugnern.

    Erika Steinbach: Flucht, Vertreibung, Mahnung



    Erika Steinbach erklärt der politischen Linken die Bedeutung der Charta der dt. Heimatvertriebenen

    Es geht nicht um VerschwörungsTheorien – es geht um die Wahrheit.
    https://bildreservat.wordpress.com/2017/06/09/bild-dir-deine-meinung-mit-erika-steinbach/

    Die Massen – und VölkerMörder waren LinksRotFaschisten.

    https://bildreservat.wordpress.com/2017/06/12/demozid-megamoerder-in-china-warum-verehren-die-chinesen-ihre-volksmoerder/


  13. Ich suche noch die Adresse der Bundesschrifttumskammer….

    Honigmann: Wo ist die Seite über Martin Schulz` Vater geblieben?

    DEXIT!



Comments RSS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: