Feeds:
Beiträge
Kommentare

Tod auf Rezept und kein Medikament ohne Nebenwirkungen: Aber nicht verraten!

René Gräber in de.sott.net

Wir kennen den gebetsmühlenartigen Anspruch der Schulmedizin und der mit ihr verbandelten Pharmaindustrie, dass nur „ordnungsgemäß“ zugelassene Medikamente in der Lage sind, zu heilen.

Natürliche Heilmittel gibt es demnach nicht, beziehungsweise kann es nicht geben, da diese keine Zulassung haben und damit unwirksam sein sollen – entgegen aller Studien und Erfahrungswerte.

Schon hier kristallisiert sich die Lächerlichkeit des Anspruchs auf eine Monopolstellung in Sachen Heilung heraus. Denn die Kritik, dass die Schulmedizin nicht heilt, sondern Symptome verarztet, wird mit solchen formalisierten Argumenten bestätigt.

Wenn man diese krude Logik für sich vereinnahmt hat, dann hat man auch die idealen Scheuklappen auf, die die Sicht auf die negativen Folgen zahlreicher „Mediziner“-Verordnungen ausblenden. Und damit wäre das rosarote Bild der klassischen Medizin Wirklichkeit geworden.

Und bevor mir wieder was unterstellt wird: Es geht hier nicht darum, dass ich gerne einen guten Chirurgen hätte, der mich operiert, wenn mein Bein nicht mehr da ist, wo es eigentlich hingehört. Es geht hier um die Millionen chronisch Kranken (und auch um akut Kranke), die täglich irgendwelche Tabletten, Arzneimittel und Medikamente einnehmen sollen.

Kein Medikament ohne Nebenwirkungen

Ein alter pharmakologische Leitspruch besagt, dass es bei pharmakologischen Substanzen ohne Nebenwirkungen auch keine Wirkungen gibt. Oder mit anderen Worten: Je besser eine Substanz wirkt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit für unerwünschte andere Wirkungen, kurz „Nebenwirkungen“ genannt. Und eine dieser „Nebenwirkungen“ ist der Tod.

Wie sehr die Schulmedizin diese Wahrheit verdrängt oder unterdrückt, dies dokumentiert ihre wissenschaftsfeindliche Herangehensweise an diese Tatsachen. Diese Ideologie hat Konsequenzen für die Art und Weise, wie Medikamente neu zugelassen werden. Denn die Pharmaindustrie darf ihre eigenen Studien bauen und somit ihr eigener „Richter“ sein.

https://transformier.wordpress.com/2017/07/16/tod-auf-rezept-und-kein-medikament-ohne-nebenwirkungen-aber-nicht-verraten/

.

Der Honigmann

.

21 Antworten

  1. - 20. Juli 2017 um 10:11 | Antwort Maria von Streben

    Mediziner kurieren,

    die Natur heilt!


    • - 20. Juli 2017 um 13:49 | Antwort Deutsche Friedensbewegung

      Wer nicht glaubt das es so ist, sollte zum Einstieg folgendes Buch lesen.

      Nebenwirkung Tod: Korruption in der Pharma-Industrie. Ein Ex-Manager
      packt aus – von John Virapen. Er war der Chef der Firma Eli Lilly in
      Schweden. ISBN: 978-3000-26084-1

      „Wer allen und jeden glaubt was mit Medizin zu tun hat, sollte diese
      Buch unbedingt lesen. Es ist so unfassbar was der Autor dort berichtet,
      daß mir des öffteren der Mund offen stand. Mir verschrieb man vor
      Jahren auch mal das Medikament Vioxx ich darf gar nicht daran denken
      das ich heute hätte Tod sein können. Nur zu empfehlen.“

      „Vioxx“-Skandal Risiken, Nebenwirkungen
      (Frankfurter Allgemeine 11.10. 2004)
      „Das als „Superaspirin“ angepriesene Schmerzmittel „Vioxx“ wurde jetzt vom Markt genommen, weil es das Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko erhöhte. Die Suche nach wirklichen Alternativen ist nicht einfach.“

      Wenn wir in diesem Land etwas ändern wollen, dann brauchen wir den
      Friedensvertrag zum WK I. Der Krieg wird heute – mit anderen Mitteln –
      in diesem Land weitergeführt. Zum Beispiel „Umvolkung“, Chemotherapie
      Chemtrails, Gift in der Nahrung u.v.a.

      Bewusst TV:

      Dokumente: http://www.mercury.bewusst.tv/wp-content/uploads/2017/06/FRIEDEN3erDokumente.pdf

      Alle werden aufgefordert die Petition mitzutragen. Diese Willenserklärung
      an alle Völker der Welt ist sehr wichtig !
      Der Souverän sollte mit seinem Namen für Frieden und Freiheit stehen. 1933
      wiederholt sich gerade !

      https://www.change.org/p/deutschland-will-den-friedensvertrag


      • https://volks-reichstag.info/Reichstagsforum/showthread.php?tid=1084

        Prinzipiell sei gesagt, daß wir als die einzige wahre Reichsleitung mit der einzigen legitimen Verfassung

        http://deutsche-reichsverfassung.de bewußt mit keiner fremdgesteuerten Gruppierung zusammenarbeiten, weil die Geschichte der Deutschen beweist, daß wir schon seit hunderten von Jahren immer und immer wieder von diesen deutschfeindlichen Wesenheiten benutzt, ausgeplündert und massenweise dahingemordert wurden. Besonders die J.d.n denen wir die Hand für eine gemeinsame Heimat gereicht hatten, haben diese Gastfreundschaftlichkeit weit über jede Vernunft ausgebeutet und sich dadurch zu einer weltregierenden mordenden Plünderungsgesellschaft entwickelt.

        Die Deutsche Reichsverfassung von 1871 bis 1913 ist gemäß der Alliierten und Anderer bis heute noch gültig, und wir haben die weiteren Bedingungen beinahe erfüllt.
        In der Epoche erging es den Deutschen (Souverän) sehr gut, ohne Krieg. (Es gab drei D.Reiche)

        Helfen Sie mit am weiteren Aufbau!
        zentrale@reichsprasidium.de zentrale@reichsamt.info
        http://das-deutschereich.info

        Auf dass ein Deutschland erblühe zum Wohl der Welt und aller Wesen.


        • Es gibt keine gültige Verfassung. Hitler suspendierte alle. Deshalb handelte der Föhrer und Rreichskanzler über das Ermächtigungsgesetz.
          Seid doch so gut, nehmt dieses DOITSCHLAND, und verbringt es am besten auf den Nibiru. Zum Wohl alles nicht Entarteten.


    • Vomitus (~ lat. > ‚das Erbrechen‘) – Angi[na] (~ lat. angor > ‚Beklemmung‘) Presto (ital. > früh, rasch, bald, schnell), also das alternativlos beklemmend schnelle Erbrechen:
      http://antiterror-info.org/exchange/latr/Angela_Merkel-Das_Erbrechen.pdf

      … Der seelische Hilfeschrei eines von gegen den Hippokratischen Eid verstoßenden Geschäftsmodellen, langfristig gepeinigten Mediziners oder Pharmazeutikers [ http://antiterror-info.org/exchange/latr/Gesunde_in_Kranke_umwandeln-Nr_10-02_Seite_451_DAe.pdf ]?

      … selbst das F(M)erkel ist als Medikament zu gebrauchen. Alles ist möglich und was nicht paßt, wird passend gemacht. ☺


    • Mediziner kurieren nicht, sie behandeln. Gern lebenslang.

      „Was bringt den Doktor um sein Brot?
      Gesundheit und der Tod.

      Drum hält er uns, auf daß er lebe,
      zwischen beidem in der Schwebe.“
      – Eugen Roth –


  2. Es paßt zwar nicht ganz hierher, aber trotzdem:
    ++Österreich baut europaweit die meisten Wohnungen++
    http://www.krone.at/oesterreich/oesterreich-baut-europaweit-die-meisten-wohnungen-wachsende-nachfrage-story-579487
    Ganz Österreich wird zubetoniert! Bilden sich die „naiven“ Österreicher ein, die Eigentums-Wohungen werden für sie gebaut??
    Im folgenden Artikel wird dann klar werden, wofür die Wohnungen gebraucht werden!


    • - 20. Juli 2017 um 15:10 | Antwort wo ein Wille ist, gibt es Wohnungen

      schade, wenn man Mieter bekommt, die weder Heizungen bedienen koennen, noch Jalousien, noch Hochwertige Fenster, noch INNNEN-Technik, noch Elektrik, noch gar nichts und die Immobilie im Nu verwohnt, zerstoert, verdreckt, vermuellt und ruiniert werden „koennte“ – nur Einzelfaelle natuerlich!


  3. Die Flüchtlingslüge 2017 – Und es wiederholt sich doch (JF-TV Dokumentation)

    Veröffentlicht am 14.07.2017

    „Eine Situation wie die des Sommers 2015 kann, soll und darf sich nicht wiederholen“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Ende vergangenen Jahres. Doch wie war dieser Satz gemeint? Soll es keine Massenzuwanderung mehr nach Europa geben? Oder dürfen lediglich keine Bilder mehr von überfüllten Bahnhöfen und Straßen über deutsche Fernsehgeräte laufen – erst recht nicht vor der Bundestagswahl?

    Unsere JF-TV-Reporter waren auf der zentralen Mittelmeerroute unter anderen auf Malta und Sizilien unterwegs, um dieser Frage nachzugehen. Sie haben dabei nicht nur das Vorgehen der italienischen Behörden unter die Lupe genommen, sondern auch die Rolle der Nichtregierungsorganisationen.

    DUMME POLITIKER MACHEN SOWAS NICHT –
    WIE WÜRDET IHR SO EINE VORGEHENSWEISE NENNEN ??

    **********************WACHT ENDLICH AUF!**************************


  4. Hat dies auf haluise rebloggt.


  5. Vergiftete Kartoffelernte
    Die systematische Vergiftung unserer Lebensmittel zeigt ein Beispiel aus dem Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt.
    https://deutsche-stimme.de/2017/07/10/vergiftete-kartoffelernte/


  6. - 20. Juli 2017 um 15:15 | Antwort Geld muss investiert werden

    es muss vorsorglich weit MEHR gebaut werden!


  7. - 20. Juli 2017 um 15:18 | Antwort schnelle Gesetze nach BEDARF!

    neue Gesetze fuer neue Migranten fuer neue ZEITEN!
    ============================================


  8. Kommentar lohnt nicht.
    Die abgrundtief blöden(Warum? Genetisch? Konditioniert? Bestochen?) Deutschen werden wieder die Dicke und zur Ergänzung, den Popanz wählen und dann geht es weiter wie bisher.
    Familiennachzug ist schon angeleiert

    DEXIT!
    MEXIT!


  9. Der Umgang mit der Pharma-Mafia durch die „Regierung“ zeigt, wo es hier lang geht.

    DEXIT!
    MEXIT!



Comments RSS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: