Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘H.A.A.R.P.’ Category


Wissenschaftler haben in zwei Kilometern Höhe eine völlig neuartige Eispartikel-Art entdeckt, die die Form von Lollies aufweist.

© University of Manchester

Das britische Forscherteam um Stavros Keppas von der University of Manchester in England fand die »Eis-Lollies« während eines Forschungsfluges über den Britischen Inseln im Nordostatlantik. Zwar hatte sie der Atmosphärenwissenschaft-ler Keppas erstmalig in 2009 entdeckt, doch ihre Ergebnisse wurden erst jetzt im Fachjournal Geophysical Research Letters veröffentlicht, nachdem er sie im September 2016 wiederholt beobachten konnte.

Jedes einzelne Eis-Lolly ist etwa einen Millimeter groß und besteht aus einem stielartig geformten Stück Eis sowie einem einzelnen gefrorenen Tropfen. Sie entstehen in großen Höhen als reine, sechsseitige Eiskristalle in den Wolkenschichten und brechen in viele kleine Nadeln auseinander, sobald sie aus den Wolken herabfallen. Wenn sich während des Fallens warme Luftmassen durch die Wolken bewegen, bilden sich Wassertröpfchen an den feinen Eisnadeln und hängen gefrorenen an ihrer Spitze, was sie dann wie Eis-Lollies aussehen lassen.

Doch lange können sie diese Form nicht aufrecht erhalten, denn noch bevor sie den Erdboden erreichen, schmelzen oder verformen sie sich.

https://de.sott.net/article/29904-Eis-Lollies-Wissenschaftler-entdecken-vollig-neuartige-Eispartikel-in-den-Wolken

.

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Handystrahlung – der moderne, schweigende Eindringling. Alles Leben basiert auf Elektromagnetismus. Die menschengemachten Mikrowellenstrahlung (verurscht durch die weltweit verbreiteten Mobiltelefone, oder Handys, welche buchstäblich unseren Kindern in die Wiege gelegt werden, WLAN, Schnurlostelefon, Mikrowellenofen etc.) bewegt sich in den selben Frequenzbereichen, in welchen die Natur kommuniziert – und sogar auch unsere Körperzellen! Die künstlich erzeugten Strahlungen zerstören alle lebensfördernde Prozesse und bedrohen ALLES natürliche Leben. Lösungen, wie Sie sich, Tiere und Natur schützen können, präsentiert:
Marcel Hofmann, MSEE
Vortrag gehalten am
20. Internationalenen „Neuer Wissenschaftlicher Ausblick“ Welt-Kongress, Ulm, Deutschland, 29.10. – 01.11.2015

.

The World Foundation for Natural Science

Der Honigmann

Read Full Post »


Dieser Artikel ist Teil meines Seminars
Im Jahre 2009 konnte die Welt Zeuge eines Ereignisses werden, das es offiziell nur bei gut informierten gibt, was aber nicht für den Arbeitssklaven gedacht ist.
Aus den geheimen Weltraumprogrammen ist bekannt, das mit Hilfe von Gravitationsanomalien, Raum-Zeit- Portale erzeugt werden können. Hierüber können entweder große Distanzen, über Wurmlöcher überbrückt werden, oder parallele Dimensionen der Raum-Zeit geöffnet werden.
Hier eine Animation wie eine Gravitationswelle ausschaut.

Die norwegische HAARP Anlage EISCAT ist nur wenige Kilometer entfernt bei Tromso gelegen und

hat die benötigte Energie zur Verfügung gestellt, um solch ein Dimensionstor zu öffnen.
Weltweit haben die Medien berichtet, von diesem unerklärlichen „Phänomen“.
Das ganze sollte dazu dienen den Dunkelmächten und deren Verbündeten auf der Erde einen Nachschubkanal und Verstärkung aus der 4. Dimension zu senden. da dies mit dem Versuch über die CERN-Anlage in der Schweiz nie funktioniert hatte.
Einer der Verwalterschauspieler wurde für dieses Ereignis extra für 26 Stunden eingeflogen !
Just an diesem Tag war der beliebte und geschätzte „Familienvater“ und Vorzeigehomosexuelle Hampelmann Obama für seinen Kriegsnobelpreis in Norwegen anwesend klick.
Das Hauptevent war aber der Beiwohnung des Portalöffnens und Empfang der Auftraggeber.
In dem Video wird sogar der Todesstern ? Raumschiff? Planetoid? sichtbar, der bei der Öffnung in Erscheinung tritt.
Fulfords Erklärung das hier „Satan“ unsere Dimension verlassen hat halte ich für fraglich.
Erkennst du die Ähnlichkeit zum Dimensionstor Erde Sonne ?
So schauts dann aus der Innenansicht aus !
Offizielles NASA-Bild des Portals von der Erde zur Sonne !

Auswurf aus einem schwarzen Loch


http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2017/03/obama-und-das-dimesnsionstor-von.html


.
Der Honigmann
.

Read Full Post »