Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Illuminaten’ Category


.

redaktion@honigmann-nachrichten.de

http://honigmann.tv/

Einige Werke von Peter Haisenko und Andre Wessels sind ab sofort unter:
http://www.bienchens-buchladen.de/

erhältlich!

Sollten Sie bereit sein, uns zu unterstützen, durch Ihren Beitrag, die Honigmann Nachrichten und Treffen aufrecht zu erhalten, so können Sie uns Ihre Spende unter:

Postbank Hamburg, Konto Nr.: 143945205 — BLZ: 20010020 — IBAN: DE65 20010020 0143 9452 05 — BIC: PBNKDEFF

…. oder auf anderem Wege, über´s Spendenkontonto unten im Gästebuch,…zukommen lassen!

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Diese hier aufgeführten Männer und Frauen stimmten im Bundestag gegen das größte Gesetzesverbrechen der Neuzeit

Sie sieht den Dienst an den Dämonen eine heilige Pflicht.

Gekrümmter Rücken, gebeugter Gang, typisch für diese Charaktere. Den Finanz-Dämonen zu dienen, sieht SIE als ihre “heilige” Pflicht.

Es gibt sie noch, die Anständigen in einer vollkommen verkommenen Lobby-Welt. Dabei spielt es keine Rolle, ob wir mit ihnen ideologisch übereinstimmen oder anderer Meinung sind. Diese Männer und Frauen haben sich dem gewaltigsten politischen Gesetzesverbrechen auf europäischem Boden verweigert. Sie stimmten gegen den ESM-Terror und gegen den Unterjochungsvertrag “Fiskalpakt”.

Diese Männer und Frauen werden nach Wiederherstellung rechtsstaatlicher Verhältnisse nicht wegen Hochverrats zur Rechenschaft gezogen werden, die Abnicker schon. Über Parteigrenzen hinweg haben sich diese Abgeordneten der Park Avenue erwehrt. Besonders für die noch jüngeren Abgeordneten war dies ein Testament der Zivilcourage und des Edelmuts, denn deren mögliche Karrieren sind auf der politischen BRD-Bühne am 29. Juni 2012 zu Ende gegangen.

Bundeskanzlerin Merkel hat mit ihren Mitverschwörern den ESM-Vertrag am 29. Juni 2012 im Bundestag durchgedrückt. Es handelt sich bei diesem Vorhaben um die Errichtung einer anonymen Regierung (ESM-Gouverneure), die immun sind gegen Strafverfolgung und freie Hand haben, das deutsche Volk zu vernichten, bis hin zum Hungertod. Es ist die ruchloseste politische Tat, die in Europa jemals von einer Regierung gegen ihr eigenes Volk begangen wurde.

Merkel, Schäuble, Gabriel, Steinbrück, Steinmeier, Seehofer, das sind die Schlüssel-Figuren, die “dem Teufel” dienen wollen, wie der neue französische Präsident Hollande die Finanzmächte noch vor seiner Wahl nannte.

Die LINKE hat sozusagen geschlossen gegen das Gesetzesverbrechen gestimmt. Vielleicht hat sie sich doch noch an ihr Ideal, an Karl Marx erinnert, der folgende Lehre hinterlassen hat:

“Welches ist der weltliche Grund des Judentums?
Das praktische Bedürfnis, der Eigennutz.
Welches ist der weltliche Kultus der Juden?
Der Schacher.
Welches ist sein weltlicher Gott?
Das Geld.” [1]

Henryk Broder führt dazu weiter aus. “Wer den Kapitalismus bekämpfen will, muss bei den Juden anfangen’. Dieser Logik entsprechend beschließt Marx seine Schrift zur Judenfrage mit dem berühmt-berüchtigten Satz: ‘Die gesellschaftliche Emancipation des Juden ist die Emancipation der Gesellschaft vom Judentum’.” [2]

Karl Marx gilt heute noch als verehrungswürdig, seine Denkmäler stehen überall und alle LINKEN der Welt – von Sarah Wagenknecht bis in die kleinsten linke Zelle – vergessen keinen Geburts- und Todestag des berühmten Philosophen mit einer Kranzniederledung zu ehren. [3]

1 Henryk M. Broder, DieWelt, 29.06.2012, S. 23
2 Henryk M. Broder, DieWelt, 29.06.2012, S. 23
3 Heinrich Marx stammte väterlicher- und mütterlicherseits aus einer bedeutenden Rabbinerfamilie.[http://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Marx]

Hier folgen namentlich die parteizugehörigen Abgeordneten,
die sich dem Merkel’schen Gesetzesverbrechen verweigerten:

1.) CDU/CSU

Name NEIN  Enthaltung  ungültig  verweigert
Dorothee Bär X
Veronika Bellmann X
Wolfgang Bosbach X
Michael Brand X
Thomas Dörflinger X
Herbert Frankenhauser X
Alexander Funk X
Dr. Peter Gauweiler X
Josef Göppel X
Ute Granold X
Manfred Kolbe X
Paul Lehrieder X
Dr. Carsten Linnemann X
Marlene Mortler X
Dr. Georg Nüßlein X
Thomas Silberhorn X
Christian Frhr. von Stetten X
Arnold Vaatz X
Klaus-Peter Willsch X
Summe CDU/CSU 16 1 0 2

2. SPD

Name NEIN  Enthaltung  ungültig  verweigert
Klaus Barthel X
Sabine Bätzing-Lichtenthäler X
Klaus Brandner X
Bernhard Brinkmann (Hildesheim) X
Marco Bülow X
Dr. Peter Danckert X
Wolfgang Gunkel X
Gabriele Hiller-Ohm X
Anette Kramme X
Hilde Mattheis X
Dr. Rolf Mützenich X
Marlene Rupprecht (Tuchenbach) X
Werner Schieder (Weiden) X
Ottmar Schreiner X
Rolf Schwanitz X
Dr. Marlies Volkmer X
Waltraud Wolff (Wolmirstedt) X
Uta Zapf X
Summe SPD 8 4 0 6

3. FDP

Name NEIN  Enthaltung  ungültig  verweigert
Jens Ackermann X
Nicole Bracht-Bendt X
Sylvia Canel X
Joachim Günther (Plauen) X
Dr. Lutz Knopek X
Dr. h.c. Jürgen Koppelin X
Holger Krestel X
Lars Lindemann X
Oliver Lukic X
Frank Schäffler X
Torsten Heiko Staffeldt X
Summe FDP 10 0 0 1

4. DIE LINKE

Name NEIN  Enthaltung  ungültig  verweigert
Jan van Aken X
Agnes Alpers X
Dr. Dietmar Bartsch X
Herbert Behrens X
Karin Binder X
Matthias W. Birkwald X
Heidrun Bluhm X
Steffen Bockhahn X
Christine Buchholz X
Eva Bulling-Schröter X
Dr. Martina Bunge X
Roland Claus X
Sevim Dağdelen X
Dr. Diether Dehm X
Heidrun Dittrich X
Werner Dreibus X
Dr. Dagmar Enkelmann X
Klaus Ernst X
Wolfgang Gehrcke X
Nicole Gohlke X
Diana Golze X
Annette Groth X
Dr. Gregor Gysi X
Heike Hänsel X
Dr. Rosemarie Hein X
Inge Höger X
Dr. Barbara Höll X
Andrej Hunko X
Ulla Jelpke X
Dr. Lukrezia Jochimsen X
Katja Kipping X
Harald Koch X
Jan Korte X
Jutta Krellmann X
Katrin Kunert X
Caren Lay X
Sabine Leidig X
Ralph Lenkert X
Michael Leutert X
Stefan Liebich X
Ulla Lötzer X
Dr. Gesine Lötzsch X
Thomas Lutze X
Ulrich Maurer X
Dorothee Menzner X
Cornelia Möhring X
Kornelia Möller X
Niema Movassat X
Wolfgang Neskovic X
Thomas Nord X
Petra Pau X
Jens Petermann X
Richard Pitterle X
Yvonne Ploetz X
Ingrid Remmers X
Paul Schäfer (Köln) X
Michael Schlecht X
Dr. Ilja Seifert X
Kathrin Senger-Schäfer X
Raju Sharma X
Dr. Petra Sitte X
Kersten Steinke X
abine Stüber X
Alexander Süßmair X
Dr. Kirsten Tackmann X
Frank Tempel X
Dr. Axel Troost X
Alexander Ulrich X
Kathrin Vogler X
Johanna Voß X
Sahra Wagenknecht X
Halina Wawzyniak X
Harald Weinberg X
Katrin Werner X
Jörn Wunderlich X
Sabine Zimmermann X
Summe LINKE 71 0 0 5

5. Grüne

Name  NEIN  Enthaltung  ungültig  verweigert
Bärbel Höhn X
Hans-Christian Ströbele X
Beate Walter-Rosenheimer X
Summe GRÜNE 1 0 0 2

Gerne schicken wir Ihnen als PDF-Datei auch die gesamte namentliche Abstimmung. Also auch jene Namen mit der entsprechenden Parteizugehörigkeit, die sich nach rechtsstaatlichen Normen des Hochverrats haben schuldig gemacht. Einfach die Abstimmungs-Datei über diesen LINK anfordern.

http://globalfire.tv/nj/12de/politik/esm_nein_stimmen.htm

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Die Forderungen  nach Deutscher Einheit, Freiheit und Demokratie hatten ihreFragge-1832-1849 Wurzeln  in der Unzufriedenheit des Volkes.

Die Grundlage, die sich die Menschen 1849 gaben, die Verfassung des Deutschen Volkes, ist noch heute gültig,  sie lebt noch heute und ist unser aller Recht.

Es gibt KEINE andere sog. Verfassung, die heute gültig wäre. Sie wurde vom Volk gewollt und bestimmt und ist DESWEGEN gültig.

Wenn diese Verfassung außer Kraft oder als üngültig erklärt hätte werden sollen, müßte dies wiederum in einer Abstimmung vom  deutschen Volke passieren !

Das ist nie geschehen !!!

Sie ist von Politikern als ungültig erklärt worden, indem man immer und immer wieder andere Konstruktionen , bzw. sog. “neue Gesetze”,  ”darübergestülpt” hat, die ALLE unrechtmäßig sind. Begründungen derer war “nur”, das bestimmte Organisationen, von den Freimaurern bis zum Vatikan, aus der Regierungsbeteiligung ausgeschlossen wurden.

Selbst wenn viele Änderungen, wie es geschehen ist, neu dadraufgestellt wurden, wird die Gültigkeit der alten Verfassung dadurch nicht aufgehoben.

Darum ist diese alte Verfassung von 1848 / 49 bis zum heutigen Tage gültig und muß selbstverständlich nach ”Wieder-in-Kraftsetzung” von versch. Gremien, bzw. einzusetzende Kommissionen auf den heutigen Stand ergänzt werden.

Wer sich heute auf den § 146er beruft und damit eine “neue Verfassung” erstellen wird, gründet unrechtmäßig ein “neus Deutschland” und somit eine sofortige “Kriegszustandsmöglichkeit”, die u.a. auch NEUE Reparationszahlungen beinhalten.

>>>zusätzl. Erlärung vom Nußknacker:

In Artikel 146 Grundgesetz der Bundesrepublik in Deutschland heißt es:

”Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.”

Die Ausdrucksweise in diesem Artikel beinhaltet die vollendete Vergangenheitsform; das bedeutet das “Trojanische Pferd” der Alliierten hat doch eine Hintertür offen gelassen, denn die vollendete Vergangenheitsform besagt, dass dieses Grundgesetz der Bundesrepublik in Deutschland im eigentlichen Sinne niemals in Kraft getreten ist und in Kraft treten wird; mit anderen Worten, die Formulierung dieses Artikels war ein kräftiger Tritt durch die “Hintertür” gegen die Schienenbeine der Alliierten(PUNKT)

Da das BGB (Bürgerliches Gesetzbuch), welches auf die Verfassung von 1849 (!)  fußt, den § 677 beinhaltet, der besagt:

”Wer ein Geschäft für einen anderen besorgt, ohne von ihm beauftragt oder ihm gegenüber sonst dazu berechtigt zu sein, hat das Geschäft so zu führen, wie das Interesse des Geschäftsherrn mit Rücksicht auf dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen es erfordert.”

– Handelt die Bundesrepublik in Deutschland als Geschäftsführer ohne Auftrag, doch hält sie sich nicht mehr an den Satz: “…wie das Interesse des Geschäftsherrn mit Rücksicht auf dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen es erfordert.”

 Also verstößt sie somit gegen geltendes Recht!

Herzlichst

Ihr Nussknacker

<<<

 Das wird leider von allen vergessen – darum:

Hande weg von einer ”neuen Verfassung”, die auch keine Rechtsgültigkeit erlangen würde!

Jeder sollte sich die rechtsgültige Paulskirchen-Verfassung herunterladen und lesen.

Natürlich kann sie von anderen Blogs übernommen, bzw. weitergegeben werden, Voraussetzung, daß der Text, sowie die Internetadresse komplett mit übernommen wird (!), Facebook und Twitter eingeschlossen, damit eine mögl. große Verbreitung stattfindet und die ewige Diskussion um die Rechtmäßigkeit der einzelnen “Draufstülpungen” aufhört.

Dies wird per Einzelbilder in fortlaufender Folge, sortiert, passieren, sowie im Anhang als jpg-Datei. (dieser Text wiederholt sich in allen nächsten Folgen).

….einen besonderen Dank für die Erstehung dieses Werkes an einen meiner besten Freunde und seiner Frau !!!

Zitat:

„Deutsche Frauen und Jungfrauen, deren politische Missachtung in der europäischen Ordnung ein Fehler und ein Flecken ist, schmücket und belebet die Versammlung durch eure Gegenwart!“

…mögl. Weise ist Vielen in der Zwischenzeit einiges etwas klarer geworden, warum diese Verfassung gültig ist und KEINE andere.

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Trinkwasser ist unser bedeutungsvollstes Lebensmittel – vorausgesetzt, die Qualität stimmt. Bei Leitungswasser oder Mineralwasser ist die Reinheit nicht gegeben; denn die Grenzen für Schadstoffe sind sehr hoch angesetzt.

Trinkwasser

Trinkwasser aus dem Wasserhahn

Die steigenden Absätze der Getränkehersteller und der Hersteller von Wasserfiltern zeigen, dass eine zunehmende Zahl von Verbrauchern der Qualität des Wassers, welches aus ihrem häuslichen Wasserhahn fließt, nicht mehr trauen.

Die Wasserwerke behaupten dennoch, dass Wasser aus dem Wasserhahn unbedenklich getrunken werden kann. Ist es den Getränkeherstellern und Wasserwerken tatsächlich nicht bekannt, dass sich gesundheitlich bedenkliche Stoffe, Gifte und Keime im Wasser befinden, oder werden wir – die Verbraucher – in diesem Punkt nicht richtig informiert, oder sogar irregeführt?

Hohe Schadstoff-Konzentrationen im Trinkwasser

Trinkwasser ist für uns ein unersetzlicher Grundstoff, zur Aufrechterhaltung der Vitalfunktionen im Körper, der in relativ großen Mengen benötigt wird. Decken wir unseren Wasserbedarf aus Leitungswasser, können sich die darin enthaltene Schadstoffe im Körper ansammeln und ihm erheblich schaden. Es ist deswegen von höchster Wichtigkeit, dass zumindest unsere Trink- und Kochwasserversorgung mit reinem, unbelastetem Wasser gewährleistet ist.

In einem 1997 erschienenen Artikel im “Deutschen Ärzteblatt” heißt es: “Der Nachweis zahlreicher anthropogener Fremdstoffe im Rohwasser und im Trinkwasser rechtfertigt Besorgnisse um die chemische Qualität des Trinkwassers.”

Trinkwasseraufbereitung – ein kostspieliges Unterfangen

Das Problem der Wasserwerke ist, dass nur etwa 5% des von ihnen gelieferten Wassers von uns als Trinkwasser genutzt wird, der Rest wird als Brauchwasser zum Duschen, Spülen, etc. genutzt. Wasserwerke müssen das von ihnen gelieferte Wasser immer in der gleichen Qualität zu Verfügung stellen und dabei zusätzlich wirtschaftlich arbeiten. Jede neu entwickelte Aufbereitungsform und jede Modernisierung der Rohrleitungen kostet Unsummen. Dieses Geld ist in der Regel nicht vorhanden.

Um die Versorgung mit Trinkwasser aufrecht erhalten zu können, arbeiteten zahlreiche Wasserwerke bereits direkt nach Einführung der neuen Trinkwasserverordnung (1990) mit Ausnahmegenehmigungen; denn in dem von ihnen gelieferten Wasser konnten die vorgeschriebenen Grenzwerte nicht mehr eingehalten werden. Es mussten bisher viele Wasserwerke und Brunnen geschlossen werden, weil sie die im Grundwasser befindliche Giftflut nicht mehr bewältigen konnten. Hinzu kommt, dass das Grundwasser aus immer tieferen Schichten und weit entfernten Regionen herangeschafft werden muss.

Saurer Regen schädigt Wasser-Leitungen

Probleme bereitet den Wasserwerken auch der sinkende pH-Wert des Wassers, durch den sauren Regen, der im Übrigen in den Medien leider keinen Widerhall findet. Das Trinkwasser wird durch den sauren Regen zunehmend saurer. Durch diese Säuren im Wasser werden die Transport-Leitungen verstärkt angegriffen und insbesondere Blei, Kupfer und Asbestfasern aus ihnen gelöst, die unseren Organismus auf Dauer erheblich belasten.

Auch die im Boden enthaltenen Schadstoffe werden vom sauren Regen vermehrt gelöst und gelangen ins Grundwasser. Die Folgen des sauren Regens sind von den Wasserwerken kaum in den Griff zu bekommen, da Entsäuerungsanlagen ausgesprochen teuer sind.

Das Wasser wird zwar gereinigt, es wird dann allerdings mit hohem Druck durch lange Rohrleitungen aus dem Wasserwerk bis in unsere Küche geleitet und dabei wieder verunreinigt. Der hohe Druck sorgt seinerseits dafür, dass das Wasser sich in seiner Struktur verändert, die kristalline Struktur bricht auf und die Qualität des Trinkwassers verändert sich negativ.

Lebendiges Mineralwasser – Die höchste Form der Reinheit

Reines, lebendiges Mineralwasser wird immer mehr zur Mangelware. Es ist empfehlenswert, den Trinkwasserbedarf von Tiefenquellen zu kaufen, wie sie z.B. von der St. Leonhards-Quelle, Plose oder Hornberger genutzt werden. Wichtig ist zu beachten, dass das in Frage kommende Mineralwasser – möglichst stilles Wasser – in Glasflaschen abgefüllt wurde.

Bei stillen Mineralwässern in Kunststoffflaschen kann es zu einer Verkeimung kommen. Bei einer Untersuchung im Auftrag von RTL-Extra im Oktober 1995 hat Prof. F. Daschner vom Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene in Freiburg in 30% der getesteten stillen Wässer unter anderem Erreger von Hirnhaut-, Harnwegs- und Lungenentzündungen nachgewiesen.

Lebendiges Mineral-Wasser – egal in welcher Form – ist ein Löse-, Schwemm- und Reinigungsmittel für unseren Körper. Im Gegensatz zur landläufigen Meinung werden die Mineralien und die so genannten wertvollen Inhaltsstoffe in Mineralwässern in keiner Art und Weise vom Körper verwertet. Im Gegenteil, sie können uns schaden.

Merke: Je weniger Mineralstoffe das Mineralwasser enthält, desto besser für Ihre Gesundheit.

Der Körper behandelt die Mineralien aus dem Wasser jedoch wie alle anderen nutzlosen Stoffe: Er versucht sich davon zu befreien, d. h., er will sie ausscheiden. Dies gelingt jedoch nur zu einem sehr kleinen Teil. Der weitaus größere Anteil kann in den Venen, Arterien, Lymphen und dem Zellzwischengewebe abgelagert werden.

Vermeiden Sie Mineralwasser aus dem Supermarkt

Mineralwasser unterliegt zwar der Mineralwasserverordnung. Diese weicht jedoch von der bestehenden Trinkwasserverordnung erheblich ab. Das Mineralwasser wird in einem wesentlich geringeren Umfang kontrolliert (so sind z.B. Untersuchungen auf Pestizide und Nitrat gar nicht vorgeschrieben) und es sind bei Mineralwässern zum Teil wesentlich höhere Grenzwerte als bei Trinkwasser erlaubt.

Trinkwasser darf höchstens 10µg/Liter Blei und Arsen enthalten, während Mineralwasser bis 50µg Arsen und 40 µg Blei pro Liter enthalten darf. Es wird leider immer noch oft belastetes Trinkwasser für die Zubereitung von Getränken (Kaffee, Tee, Säfte) und als Kochwasser verwendet.

Radioaktives Mineralwasser im Handel

Rund dreizehn Prozent der Mineralwassermarken, für die foodwatch Daten vorliegen, enthalten für Säuglinge und Kleinkinder kritische Mengen Uran. Darunter bekannte Marken wie San Pellegrino und Perrier von Nestlé oder Überkinger. foodwatch hat für mehr als 400 Marken Daten zur Uranbelastung zusammengetragen. Die Liste sehen Sie hier.

Trinkwasser als Handelsgut

Trinkwasser soll Russlands drittgrößte Einnahmequelle werden.

Reines Trinkwasser kann laut Parlamentschef Boris Gryslow zukünftig zur drittgrößten Einnahmequelle für den russischen Staatshaushalt nach Öl und Gas werden.

Reines Trinkwasser könne schon jetzt als “strategische Quelle” betrachtet werden, sagte Gryslow, Vorsitzender der Staatsduma (Unterhaus des russischen Parlaments), am Mittwoch in einer Regierungsberatung in Moskau. “Es beginnen bereits Kriege um das Wasser“, äußerte er. Russland verfüge über immense Reserven an Trinkwasser und müsse es zum Exportartikel machen.

Quelle

Medikamenten-Reste im Trinkwasser

Das Trinkwasser in Deutschland gilt als besonders sauber. Und doch finden sich Arzneimittelrückstände in dem kostbaren Lebensmittel. Experten schlagen Alarm – und forschen an besseren Aufbereitungsmethoden.

Zehn Wirkstoffe seien mehrfach nachgewiesen worden, darunter der Blutfettsenker Bezafibrat, das Antirheumatikum Diclofenac, Röntgenkontrastmittel oder das Antischmerzmittel Ibuprofen, sagt der renommierte Toxikologe Hermann Dieter vom Umweltbundesamt. Bei anderen gebe es einen oder einige wenige Befunde. Wie viele der 3000 zugelassenen Wirkstoffe im Trinkwasser vorkommen, könne nicht angegeben werden. «Das ist schwer abzuschätzen, wissenschaftliche Aussagen kann man dazu nicht machen.» Verbesserte Analysemethoden würden künftig wohl Rückstände weiterer Arzneien zutage fördern.

Artikel über Arzneimittel im Trinkwasser

Vorsicht vor saurem Trinkwasser

Saures Trinkwasser mit hohen Aluminiumwerten und einem Mangel an Kieselsäure, Kalzium und Magnesium scheint besonders gefährlich zu sein.

Wasserasseln im Trinkwasser

Read Full Post »


EU Press Release, José Barroso 29 June 2012 (b¨rokratisch von einem sehr müden Mann gesprochen): “Der Präsident des Europäischen Rates hat in sehr detaillierter Weise unsere Entscheidungen vorgestellt. Ich werde  seine Bemerkungen natürlich nicht wiederholen. Lassen Sie mich nur betonen, dass dies tatsächlich eine sehr wichtige Reihe von Schlussfolgerungen ist, weil sie erhebliches Engagement für eine weitere Aktion zeigt. Wie man vor diesem Europäischen Rat und diesem Eurozonen-Gipfel weiss, haben wir erwähnt, dass es wichtig sei, Entscheidungen auf das Wachstum zu treffen, und wir haben diese Entscheidungen heute  sowie auch Entscheidungen für die Zukunft der Europäischen Wirtschafts-und Währungsunion und über die Möglichkeit einiger kurzfristiger Maßnahmen zur Stabilisierung getroffen. Wir haben das  in der Tat erreicht. Denn nicht nur die Führer der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union haben vereinbart, die Arbeit, die vom Präsidenten des Europäischen Rates  zusammen mit mir, dem Präsidenten der Eurogruppe und dem Präsidenten der EZB in Bezug darauf vorbereitet wurde, die echte ÖMU weiterzuführen, sondern schon heute  wurde eine grundsätzliche Entscheidung von der Euro-Zone getroffen.

Diese Entscheidung ist nichts weniger, als einen einzelnen Überwachungsmechanismus für den Euroraum zu haben. … als eine dringliche Angelegenheit. …. Natürlich bedeutet dies, dass die EZB in vollem Umfang in der Lage sein wird, ihre Rolle in dieser Euro-Währungsgebiet-Finanzaufsicht zu spielen. Aber nicht nur haben wir diese sehr wichtige Entscheidung auf der Ebene der Eurozone übernommen, sondern auch noch andere Maßnahmen, die jetzt im Hinblick auf die kurzfristige Stabilisierung einiger Länder, die jetzt speziellen Druck spüren,  möglich sind, und es gibt konkrete Anhaltspunkte hier für den Fall von Spanien. Ein Memorandum der Verständigung, das wir hoffen, jetzt als vordringlich für die finanzielle Unterstützung der Rekapitalisierung des spanischen Bankensektors mit einer wichtigen Entscheidung  geschlossen wird, das heißt, dass, wenn der ESM zur Verfügung steht, wird diese finanzielle Unterstützung, die jetzt durch den EFSF zur Verfügung gestellt wird, auf den ESM übertragen werden, ohne Dienstalter Status zu gewinnen.

Dies war in der Tat einer der wichtigsten Punkte in Bezug auf das Vertrauen des Marktes in diesem Betrieb und auch einige andere Entscheidungen, die für andere Länder, die den länderspezifischen Empfehlungen und auch dem Europäischen Semester, dem Stabilitäts-und Wachstumspakt sowie der Makroökonomischen Ungleichgewichts-Vorgehensweise vollständig entsprechen,  möglich sind.

Wenn wir diese europäische Aufsicht verstärkt bekommen haben,  wird erklärt, dass sie sich auf angemessene Bedingungen, im Falle der Aktion durch ein Memorandum der Verständigung formalisiert,  abhängen werde. Also … es bedeutet, dass direkte Rekapitalisierung der Banken in nicht ferner Zukunft unter sehr strengen Voraussetzungen möglich sein wird. …. Ich denke also, das sind ziemlich ehrgeizige Entscheidungen, und sie zeigen nochmals die Verbundenheit der Mitgliedstaaten, nämlich jener in der Eurozone, mit der Unumkehrbarkeit des Euro, und ich denke, das wird von allen anerkannt werden. Danke.”

The Daily Mail 29 June 2012: Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel  wurde von ihrer Forderung nach harten Reformen im Gegenzug für die Rettung der Währung zu peinlicher Kehrtwende gezwungen
* Es wird vereinbart, Finanzierungskosten Italiens und Spaniens zu mindern
* Italienische Zeitungen können ihre Freude mit Anti-Merkel Titelseiten nicht verbergen
* Befürchtungen bestehen, dass die britische Finanzindustrie isoliert werden könnte, nachdem es auch vereinbart wurde, eine einzige Aufsichtsbehörde für  Banken im Euroraum zu schaffen
* Es wird nicht bestätigt, ob die Vereinbarung das gemeinsame Teilen von Schulden in Form von Eurobonds, denen sich Deutschland fest widersetzt, umfasst.

Sie werden auch 120 Mrd. EUR – aus dem europäischen Stabilitäts-Mechanismus (ESM)  entnommen –  widmen, um Arbeitsplätze und Wachstum nach einem scheinbaren Rückzieher der Strenge-bewussten deutschen Bundeskanzlerin, Angela Merkel, anzukurbeln.

Es gibt Befürchtungen, dass die britische Finanzindustrie  durch einen solchen Schritt isoliert werden könnte.

The Express 29 June 2012: Die Staats-und Regierungschefs einigten sich auf “die vier Bausteine” einer engeren Europäischen Union – sagten aber, sie würden keine Details festlegen, bis ein Bericht im Oktober vorliege. Die Bausteine wurden in einem umfassenden Dokument, das von Van Rompuy und Kollegen zu Beginn dieser Woche erarbeitet wurde, und das gemeinsames Teilen von Schulden in Form von gemeinsam ausgestellten Eurobonds vorsieht, veröffentlicht.

Van Rompuy sagte, der Bericht, der im Oktober zu erwarten sei, wäre “ein spezifisches und zeitlich festgelegtes Roadmap für die Verwirklichung einer echten Wirtschafts-und Währungsunion.”
Herr Cameron steht vor erneutem Druck, ein Referendum über die Mitgliedschaft Großbritanniens in der EU zu halten. Der deutsche Finanzminister, Wolfgang Schäuble, sagte am Montag, dass eine engere Integration in Europa nur mit einem “Ja” des deutschen Volk eiterrgeführt werden könne..

Kommentar
Das heißt, eine europäische Wirtschafts-und Währungsunion mit einem EU-Finanzminister soll sich in den kommenden Jahren zu einer politischen Union entwickeln. Die Vereinbarung bestätigt den Euro-Pakt für Stabilität und Wettbewerbsfähigkeit sowie das Europäische Semester, die die nicht Euro-Staaten auf diese Weise in die kommunistische Nivellierung des Wohlstands in der EU auf Kosten der Nordeuropäer hinein ziehen.

Angela Merkel ist erneut eingeknickt und akzeptiert anscheinend Schulden, die 60% des BIPs der einzelnen Staaten übersteigen, als gemeinsam. Für Rettungspakete ist Geld von denjenigen, die zahlen können, innerhalb von 7 Tagen nach Abverlangen der Beamten der EZB und des ESM gezahlt zu werden, bis der letzte Cent aus den Taschen der EU-Sparer und Steuerzahler gezogen worden ist. Zweck: die Zinsen durch die NWO Banken an die großen Banken zu zahlen, die die anhaltende Krise geschaffen haben – und die in Wirklichkeit die AG EU/Weltregierung besitzen.
Premierminister Camerons Sorgen, dass die britische Finanzbranche – Rothschilds unabhängige London City – isoliert werde, spielt keine größere Rolle für den Besitzer der britischen Finanzbranche: Er besitzt die Banken in Europa, die durch die europäischen Steuerzahler gerettet werden. Er gewinnt an den Schaukeln was  er an den Karussellen verliert. Und wer soll wohl das Geld für das Wachstumspaket (grüne Energie) bezahlen – wenn nicht die Steuerzahler, da Eurobonds noch nicht verabschiedet sind? Und wenn diese bonds angenommen werden, druckt sie die EZB aus der blauen Luft mit Inflation auf Kosten der Sparer zur Folge.

Wenn Schäuble wirklich Ernst macht und den Deutschen eine Volksbefragung gibt, was ich stark bezweifle, würde eine sehr grosse Verantwortung auf den Schultern der deutschen Wählerschaft lasten.  http://euro-med.dk/?p=27290

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


….moment noch Fr….., gleich geht´s los….

redaktion@honigmann-nachrichten.de

http://honigmann.tv/

Einige Werke von Peter Haisenko und Andre Wessels sind ab sofort unter:
http://www.bienchens-buchladen.de/

erhältlich!

Sollten Sie bereit sein, uns zu unterstützen, durch Ihren Beitrag, die Honigmann Nachrichten und Treffen aufrecht zu erhalten, so können Sie uns Ihre Spende unter:

Postbank Hamburg, Konto Nr.: 143945205 — BLZ: 20010020 — IBAN: DE65 20010020 0143 9452 05 — BIC: PBNKDEFF

…. oder auf anderem Wege, über´s Spendenkontonto unten im Gästebuch,…zukommen lassen!

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


„Stadt mit strahlender Zukunft”

US-Botschafter Philip D. Murphy zu Gast im InfoCenter

Wilhelmshaven Das gibt es im Rathaus nicht alle Tage: Hoher Besuch hat sich angekündigt – Philip D. Murphy, Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika in Deutschland. Auf Initiative von Dr. h.c. Walther Leisler Kiep, Minister a. D. und ehemaliger CDU-Spitzenpolitiker sowie Ehrenvorsitzender der „Atlantik-Brücke”, verbrachte er gestern den Tag in Wilhelmshaven.

Eine Ehre und ein kleiner Ausnahmezustand zugleich. Gepanzerte Limousinen und ein Polizeiaufgebot stehen vor der Tür. Männer in schwarzen Anzügen huschen über den Wochenmarkt auf dem Rathausplatz, während Spürhunde im Ratssaal nach möglichem Sprengstoff suchten. Während des Empfangs ist davon nichts mehr zu spüren. Viele Gäste aus Politik, Wirtschaft und Vertreter der Marine nehmen teil. Später stehen Besichtigungen der JadeWeserPort-Baustelle und des Marinemuseums auf dem engen Zeitplan. Begleitet wird der Botschafter von der Hamburger US-Generalkonsulin Inmi Patterson, gerade vier Tage im Amt.

„Moin, moin”, grüßt Murphy und trägt sich später in das Goldene Buch der Stadt ein: Wilhelmshaven sei eine Stadt mit besonderer Vergangenheit und einer „bright future”, schreibt er in geschwungenen Lettern. „Bright future” – eine strahlende Zukunft also. Das unterstreicht Murphy nochmals dick mit dem Federhalter. Es sei ihm eine Ehre, mehr über die Zukunftsperspektiven der Stadt in Hafenwirtschaft und Tourismus zu erfahren, betont Murphy in seiner Ansprache. Von Wilhelmshaven und der Bedeutung des JadeWeserPorts hätte er schon viel gehört. Für die USA als Wirtschaftskraft Nummer 1 seien die nordeuropäischen Häfen immens wichtig für den Handel. Er hebt vor allem die Rolle Hamburgs hervor. Der JadeWeserPort könnte aber eine ähnlich große Bedeutung erlangen und für die USA eine wichtige Rolle spielen.

Walther Leisler Kiep und Eberhard Menzel informierten den Botschafter zudem über die Probleme der Wilhelmshavener Raffinerie nach dem Stopp der Ausbaupläne des Betreibers ConocoPhillips mit Sitz im amerikanischen Housten. „Eine ernste Sache”, so Kieps Botschaft an den Botschafter.Das wird Menzel gerne hören. In seiner Begrüßung hob er die engen Beziehungen zwischen Wilhelmshaven und der amerikanischen Partnerstadt Norfolk sowie die Arbeit des Vereins „Atlantik-Brücke” hervor. Kontakte wolle man weiterhin vertiefen – auch auf wirtschaftlicher Ebene. Mit dem tiefen Fahrwasser der Jade hat Wilhelmshaven ein Alleinstellungsmerkmal.” US- Flugzeugträger hätten das schon bei Besuchen zu schätzen gewusst. Man bemühe sich zurzeit, wieder US-Marineeinheiten nach Wilhelmshaven einzuladen. „Es muss ja nicht unbedingt ein Flugzeugträger sein”, scherzte Menzel.

VON STEPHAN GIESERS

http://www.jadeweserport-infobox.de/infocenter/index.php?client=8&lang=9&idart=1473

.

…..danke an Sly….

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Die Forderungen  nach Deutscher Einheit, Freiheit und Demokratie hatten ihreFragge-1832-1849 Wurzeln  in der Unzufriedenheit des Volkes.

Die Grundlage, die sich die Menschen 1849 gaben, die Verfassung des Deutschen Volkes, ist noch heute gültig,  sie lebt noch heute und ist unser aller Recht.

Es gibt KEINE andere sog. Verfassung, die heute gültig wäre. Sie wurde vom Volk gewollt und bestimmt und ist DESWEGEN gültig.

Wenn diese Verfassung außer Kraft oder als üngültig erklärt hätte werden sollen, müßte dies wiederum in einer Abstimmung vom  deutschen Volke passieren !

Das ist nie geschehen !!!

Sie ist von Politikern als ungültig erklärt worden, indem man immer und immer wieder andere Konstruktionen , bzw. sog. “neue Gesetze”,  ”darübergestülpt” hat, die ALLE unrechtmäßig sind. Begründungen derer war “nur”, das bestimmte Organisationen, von den Freimaurern bis zum Vatikan, aus der Regierungsbeteiligung ausgeschlossen wurden.

Selbst wenn viele Änderungen, wie es geschehen ist, neu dadraufgestellt wurden, wird die Gültigkeit der alten Verfassung dadurch nicht aufgehoben.

Darum ist diese alte Verfassung von 1848 / 49 bis zum heutigen Tage gültig und muß selbstverständlich nach ”Wieder-in-Kraftsetzung” von versch. Gremien, bzw. einzusetzende Kommissionen auf den heutigen Stand ergänzt werden.

Wer sich heute auf den § 146er beruft und damit eine “neue Verfassung” erstellen wird, gründet unrechtmäßig ein “neus Deutschland” und somit eine sofortige “Kriegszustandsmöglichkeit”, die u.a. auch NEUE Reparationszahlungen beinhalten.

>>>zusätzl. Erlärung vom Nußknacker:

In Artikel 146 Grundgesetz der Bundesrepublik in Deutschland heißt es:

”Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.”

Die Ausdrucksweise in diesem Artikel beinhaltet die vollendete Vergangenheitsform; das bedeutet das “Trojanische Pferd” der Alliierten hat doch eine Hintertür offen gelassen, denn die vollendete Vergangenheitsform besagt, dass dieses Grundgesetz der Bundesrepublik in Deutschland im eigentlichen Sinne niemals in Kraft getreten ist und in Kraft treten wird; mit anderen Worten, die Formulierung dieses Artikels war ein kräftiger Tritt durch die “Hintertür” gegen die Schienenbeine der Alliierten(PUNKT)

Da das BGB (Bürgerliches Gesetzbuch), welches auf die Verfassung von 1849 (!)  fußt, den § 677 beinhaltet, der besagt:

”Wer ein Geschäft für einen anderen besorgt, ohne von ihm beauftragt oder ihm gegenüber sonst dazu berechtigt zu sein, hat das Geschäft so zu führen, wie das Interesse des Geschäftsherrn mit Rücksicht auf dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen es erfordert.”

– Handelt die Bundesrepublik in Deutschland als Geschäftsführer ohne Auftrag, doch hält sie sich nicht mehr an den Satz: “…wie das Interesse des Geschäftsherrn mit Rücksicht auf dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen es erfordert.”

 Also verstößt sie somit gegen geltendes Recht!

Herzlichst

Ihr Nussknacker

<<<

 Das wird leider von allen vergessen – darum:

Hande weg von einer ”neuen Verfassung”, die auch keine Rechtsgültigkeit erlangen würde!

Jeder sollte sich die rechtsgültige Paulskirchen-Verfassung herunterladen und lesen.

Natürlich kann sie von anderen Blogs übernommen, bzw. weitergegeben werden, Voraussetzung, daß der Text, sowie die Internetadresse komplett mit übernommen wird (!), Facebook und Twitter eingeschlossen, damit eine mögl. große Verbreitung stattfindet und die ewige Diskussion um die Rechtmäßigkeit der einzelnen “Draufstülpungen” aufhört.

Dies wird per Einzelbilder in fortlaufender Folge, sortiert, passieren, sowie im Anhang als jpg-Datei. (dieser Text wiederholt sich in allen nächsten Folgen).

….einen besonderen Dank für die Erstehung dieses Werkes an einen meiner besten Freunde und seiner Frau !!!

Zitat:

„Deutsche Frauen und Jungfrauen, deren politische Missachtung in der europäischen Ordnung ein Fehler und ein Flecken ist, schmücket und belebet die Versammlung durch eure Gegenwart!“

…mögl. Weise ist Vielen in der Zwischenzeit einiges etwas klarer geworden, warum diese Verfassung gültig ist und KEINE andere.

.

Gruß

Der Honigmann

Read Full Post »


…Gastbeitrag:

Das kommende Post-Osmanische 2.Reich?

Oder der Weg nach Persien geht …über Syrien und den IRAK zurück nach Istanbul.

In der Türkei kommen die künftigen rein islamisch ausgerichteten Strömungen zu Tage. Unter Gül und Erdogan ist seit Jahren sichtbar ..aus der laizistischen Türkei Atatürks(auch Freimaurer) wird ein streng post-osmanisches Reich. Parallel dazu sind längst Vorbereitungen am Laufen für die Rückkehr der iranischen Ex-Herrscherfamilie Pahlewi.

Dies prophezeite einmal die Seherin Buchela bei einem Besuch in Remagen der damaligen persischen Kaiserin Soraya. Sie wurde, da sie keine Kinder zeugen konnte geschieden. Der Sohn Farah Dibhas , Cyrus Reza Pahlewi wird nach den Mullahs in Teheran eines Tages wieder Shah (wenngleich auch von den USA gesteuert, eingesetzt und mit weniger Macht als sein Vater), in Gestalt eines neuen Schah aus der alten Herrscherfamilie bekommt der schiitische Iran einen „umgänglicheren“ Politiker; wodurch die Integration in die große islamische Union unter der Leitung der sunnitischen Türkei vereinfacht werden könnte. Die iranischen kaisertreuen in den USA sowie anderen Ländern im Exil beraten und unterstützen Cyrus mit Geld und Informationen…

Noch sitzen die schiitischen Iraner scheinbar fest im „Sattel“, da sie nicht auf den Ölexporte nach Europa angewiesen sind und sich andere Märkte erschlossen haben. Die militärische Aufrüstung durch Ankauf in Russland, China und Eigenproduktionen haben einen Höchststand erreicht…..der es zumindest von der Qualität her mit manchem sogenannten Mittelmacht aufnehmen kann.

Ölembargo-also die  Nichteinfuhr von Öl aus dem IRAN – wird diese kalt lassen können. Es schadet eher dem Westen und der Weltpreis-Gestaltung….des Öls.
Der von den Anglo-Amerikanern niedergerungene Irak wird sich dem nicht entziehen können und laut satanistischem Breczinski-Plan….in dieses Machtgebilde integriert…werden.Wenn, ja wenn nicht vorher Israel von der Türkei attackiert wird.

Was wenig bekannt ist: …die iranische Führung, obwohl „Mahdi-gläubig“ religiös erblindet und Ahmadineschad von religiösen Mystikern und „Magiern“ umgeben ist und sie sind wir bei einer unwirklichen irrationalen Komponente, ist aber trotzdem realistisch !
Die Iraner werden feststellen müssen, das aber direkte Kontakt zum Mahdi ihnen nichts hilft, und ihre weltweite Propaganda, der Messias sei ihnen erschienen, wird platzen wird wie eine Seifenblase.

Die iranische Regierung behauptet seit Jahren auserwählt zu sein und daß sie im Dienste des lang ersehnten „MESSIAS dreier großer Religionen“ am Wirken sei. Vielleicht ist das die Antwort, warum der starke (satanisch ausgerichtete) Westen den Iran noch nicht angegriffen hat. –

Man stelle  sich mal die folgende Situation vor:
In einem iranischen Militärstützpunkt bekommen die Verantwortlichen den Befehl, sagen wir, Ankara, die Hauptstadt der Türkei, zu bombardieren. Wer traut sich da, mit der Ausführung zu zögern oder gar rückzufragen: wenn der Befehl zwar von iranischen Politikern erteilt wird, aber alles in direktem Auftrag des Messias-Madhis, der seit Jahren vielen iranischen Politikern und Geistlichen persönlich „erscheint“ und nun endlich gekommen ist, um die Welt zu säubern?

Wichtigste Helfer dieses Projekts sind, neben führenden christlichen Ländern, auch Logen und zentrale religiöse Organisationen, wie auch wohlhabende islamische Länder wie Saudi-Arabien, Quatar, Brunei und auch seltsamerweise Israel. Das überrascht aber nicht wenn man weiß, das dahinter der perfide Plan steht, wiederum die arabischen Länder zum rechten Zeitpunkt gegeneinander auszuspielen……Wenn sich Israel da mal nicht verrechnet.

Was aber auch bezüglich der Zusammenarbeit Israels und er Saudis kaum bekannt ist sind deren Blutsbande, die Wahabiten sind die sogenannten jüdischen Prinzen….

Russland und China werden dieses Beginnen zwar nicht aktiv unterstützen, sich aber weiter auch nicht einmischen können, oder wollen. Das aber nur solange der weiche Unterleib der beiden Länder nicht weiter geschwächt wird durch Aussteigerstaaten (aus der GUS) wie gerade z.B.Usbekistan. Oder durch Pro-USA arabische Länder die in Russland und China die dortigen islamischen Minderheiten aufhetzen. (Siehe Beispiel Tschetschenien).

Russlands Fahrplan, die „Eurasische Union“ (also ein Gegenmodell zur NWO des Westens) ist weiterhin aktuell….und wird daher versuchen die Griechen und oder die Türkei an dieser Flanke zu sich herüber zuziehen!

Die Grenzen dieser geplanten islamischen osmanischen Union (VAR) könnten durch ihre europäischen Mitgliedsländer Bosnien, Moldawien, Albanien, Teile von Bulgarien und Rumänien neu gezogen werden und bis China verlaufen.
Neben vielen anderen turkstämmigen Ländern könnten alle arabische Staaten (durch Muslimbrüder gesteuert) in Nordafrika dazugehören, und weiter südlich auch Kenia; dann die arabischen Nahostländer sowie die autonome Republik Krim; weiter Aserbaidschan, Kasachstan, Tschetschenien, Kirgistan, Tadschikistan, Afghanistan, Pakistan, Bangladesch, Indonesien, Teile Indiens, Brunei, Malaysia, Teile Sibiriens und die Mongolei, und als Wichtigstes noch die Integration der jetzt noch unter chinesischer Herrschaft lebenden Uiguren.

Denn einige dieser genannten Länder sind instabil und vom Westen so auf Dauer nicht zu halten.Wichtig ist dabei, wie die Länder Afghanistan und Pakistan sich in der Zukunft verhalten.

Der Krieg in Syrien bedeutet aus der Sicht Ankaras nur ein weiterer stabilisierender Mosaikstein für die kommende große Islamische Union mit vielen wichtigen Bodenschätzen,  sonst weiter nichts. Eventuell fallen dabei noch strategisch wichtige Militärbasen ab….

Syrien wird fast genauso nieder gerungen wie Libyen, wenn auch nicht so schnell. Entscheidend ist dabei nicht so sehr die Rolle der politischen Führung sondern das Militär. Löst es sich auf, oder hält es zusammen……
Es ist beschlossene Sache der Dunkelmächte, die UNO wird das Theater weiter mitmachen (da ein gelenkter Papiertiger)…und wenn es einen schärfere Auseinandersetzung geben wird zwischen Syrien und der Türkei wird es sowieso unter der „Atomschwelle“ passieren.

Denn die USA und Russland werden sich hüten direkt dort einzugreifen und die A-Waffen gegeneinander richten. Man wird „humanitär“ helfen die eigenen Leute zu evakuieren,parallel dazu weiter Waffen liefern und die ZIONs- Gemeinschaft ..die Firma Israel braucht nur zuschauen wie sich die Schiiten, Sunniten , Salafisten Alahwiten und die aramäischen und koptischen Christen in den jeweiligen Ländern dann selbst zerfleischen …

Aber auch die USA, Europa und auch die Russen und Chinesen liefern weiter Waffen in alle diese Gebiete…..und zündeln.
Und all dies wird dadurch möglich, das die bequemen US,sowie EU-Westbürger, statt sich selbst zu informieren, sich von gefilterten und manipulierten Informationen blenden ließen. Die eine Gruppe jagt nach mehr „Erfolg“, während die andere, nach Verlust von finanzieller Sicherheit und aller Zukunftshoffnungen, plötzlich ihre Solidarität mit ihren Leidensgenossen entdeckt haben. Ohne Rücksicht auf das Weltgeschehen wollen die einen immer mehr Geld, und die andern wollen plötzlich Frieden und Liebe für alle.
Hauptsache nichts sehen, nichts hören, nichts wissen.

Es leben hoch die DREI AFFEN!
Die Welt ist doch schön, man muss sich nur in Gruppen zusammenfinden, um richtig träumen zu können. Da flüchtet sich die westliche Jugend in neue Gruppen, ob nun Occupy oder  andere: gründet eine Partei mit dem unnötigen Namen „Die Piraten“ und begreift nicht, daß sie nach kurzer Zeit „eingeseift“ werden (unterwandert und gesteuert) von DENEN, die sie eigentlich bekämpfen und ablehnen! So war’s auch mit den „Grünen“ und der sozialistischen Jugend sowieso….

Wo sind die Protestierer der 60-iger und 70-iger nur geblieben?Wer demonstriert gegen die Brandstifter im Krieg gegen Syrien?

Außerdem sieht man zur Zeit…bezüglich des EURO-Theaters, eine absichtlichen Selbstzerstörung des reichen Europa von oben, entweder aus ideologischen Gründen oder eben aus Dummheit.
Die kriegerische Umgestaltung im Irak, Syrien und Magreb befeuert und inszeniert von den Logen, der City-of-London und deren 5-ten Kolonnen ausgeführt (Muslimbrüder, Alciada,Taliba, Lybienrebellen sowie Blackwater/ICS-.Söldnern) ..also den „Hunden des Krieges“ könnte ein ganz schlimmer Bumerang werden.

Angefeuert wird die finanzielle Situation in Europa durch die unseligen USA und den  Logenbrüdern im immer treulosen satanistischen England..welches immer seit 300 Jahren sein eigenes „Süppchen“ kocht…sei es gegen das deutsche Reich, und heute gegen  die BRD..oder  die Türkei.

Trau-schau-wem!?
Ziehen Sie sich warm an, lagern Sie Lebensmittel, Hygienemittel, Medikamente und so weiter für mehrere Monate, oder vergessen Sie diese Zeilen, schalten Sie Ihren Fernseher ein lassen Sie sich berieseln durch Fußball, Olympiade, Telenovelas und lassen Sie sich weiter Main-Streaming-informieren. So schön fluid – flüssig wie die „Piraten“ es träumen…..

Bloß nicht zu sehr gerade, eben genug, damit Sie sagen können:
„ Was die dort machen, ist mir egal; wir haben hier genug eigene Sorgen. Am besten ist es, sich nicht einzumischen damit sie sich endlich die Köpfe im Nahen Osten gegenseitig einschlagen!

Sollten sie aber nicht belastbar sein, machen sie es wie der Banker in Griechenland:  nehmen sie Medikamente, Drogen oder saufen sie sich einen und von der Akropolis  springen.
Die Akropolis steht ja symbolisch für das alte EUROPA , sowie die Besatzung durch das osmanische Reich…..

Aber nicht doch….eigentlich sollte man sämtlichen miesen Politikern, Bankern und deren Beratern der EU einen Platz an der Akropolis zum springen reservieren….

Ach ja..beinahe vergessen…
Wann wird oder könnte das mit dem osmanischen Reich passieren?  Entweder an irgendeinem 23-ten.. oder spätestens in 23 Jahren wird es soweit sein.
23 wird eine entscheidende ZAHL sein!Oder nochmal eine 11?

GvB

de.wikipedia.org/wiki/Osmanisches_Reich
Edomiter, Hethiter, Osmanen, Türken

http://www.zeithistorische-forschungen.de/site/40208581/default.aspx
ein Gesamtüberblick der Geschichte

de.wikipedia.org/wiki/Gertrude_Bell
http://derstandard.at/1240550414956/Kopf-des-Tages-Osmanisches-Reich-als-neuer-Traum


http://de.wikipedia.org/wiki/Cyrus_Reza_Pahlavi

Ende des Gastbeitrages.

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


EBkafile, Mossad oulet channel 28 June 2012: Debkafile hat unter Berufung auf westliche Geheimdienst-Quellen am 28 Juni erfahren, dass der Bataillonskommandanten der Republikaner-Garde, die mit der Sicherheit des syrischen Präsidenten beauftragt ist,  Baschar al-Assad in seinem  “Einheits”-Palast abgesondert halte. Assad und seine Familie können  ohne die Erlaubnis des Kommandanten im Rahmen eines aktuellen Auftrags seit der zweiten Hälfte der vergangenen Woche das Gebäude nicht mehr verlassen. Es ist nicht klar, auf wen der Kommandant sich in diesem Fall bezieht, und wer in der Tat eigentlich bestimmt, ob Assad kommen oder gehen könne.

Auf eine  von Debkafile gestellte Frage hin, ob ein Element in der Republikaner-Garde bestellt habe, den Palast unter Belagerung zu stellen, um den Präsidenten und seine Familie an der Flucht zu verhindern, antwortete jene westlichen Quellen, dass die Situation als eine “partielle Belagerung”, die ständig erweitert werde, beschrieben werden könne.

“Aufgrund der teilweisen Belagerung und dieser Beschränkungen”, sagten die nachrichtendienstlichen Quellen, “sind Assad und seine Frau beide in sehr gedrückter Stimmung und die Atmosphäre im Inneren des Palastes ist sehr düste.”

In der Tat, sagen die Quellen “,” im Inneren des Schlosses sind Assad und seine Familie so mißtrauisch gegenüber ihrer unmittelbaren Umgebung, dass Lebensmittel-Vorkoster zur Hand seien, die im Voraus  alle servierte Speisen und Getränke vorkosten. “Die Vorkoster gehören zur Elite-Einheit des syrischen Militärgeheimdienstes. Sie wurden nach mindestens zwei Versuchen von syrischen Rebellen, das  Essen im Palast zu vergiften, eingesetzt.

“Bashar Assad wolle nicht einmal ein Glas Wasser trinken, wenn seine persönlichen Vorkoster nicht zuerst mindestens ein Viertel seines Inhalts geschluckt haben.”

Der Erfolg der Rebellen  beim Einschmuggeln  von Gift in einem eng überprüftem Versorgungs-Lkw zeugt auf ihren Erfolg bei der Durchdringung einiger der Schichten der Sicherheit zum Schutz des Präsidenten und seiner Familie hin.

Kommentar
So  wiederholt sich die Geschichte: Joseph war der Vorkoster des ägyptischen Pharao (Ramses II., glaube ich). Der römische Kaiser, Caligula, wurde von seiner Prätorianergarde ermordet.

Ist dies der Weg, wie der Westen Kofi Annans Plan einer syrischen Übergangsregierung durchsetzen will?

The Huffington Post 26 June 2012 und  HAARETZ 28 June 2012 sowie The Telegraph 28 June 2012:  “Sie (die Übergangsregierung) könnte sich aus den gegenwärtigen Mitgliedern der Regierung, Opposition und anderen zusammensetzen, müsste aber  deren weitere Teilnahme oder Anwesenheit ausschliessen, die die Glaubwürdigkeit des Übergangs gefährden oder Aussichten auf Aussöhnung und Stabilität schaden können.” Mehrere Diplomaten sagten, Russlands Akzeptanz von Annans Vorschlag schiene, eine Veränderung in seiner Haltung zu Syrien zu signalisieren. Aber es war nicht sofort klar, ob die Unterstützung Moskaus für die Idee einer Regierung der nationalen Einheit im Prinzip dazu führe, dass es jetzt Assad aufzugebe, einen loyalen Verbündeten und Schlüssel-Käufer russischer Waffen.

Russland hat wiederholt gesagt, es wolle nicht darauf bestehen, dass Assad  um jeden Preis an der Macht bleiben müsse, sondern dass jede Entscheidung darüber, ob er zurücktreten solle, von dem syrischen Volk kommen müsse.

Annan machte die Akzeptanz seiner Richtlinien für einen politischen Übergang für Syrien eine Bedingung der  Organisation für das Treffen am Samstag, an dem die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Frankreich, Russland, China, Türkei, Irak, Kuwait und Katar teilnehmen werden.Der Iran oder Saudi-Arabien werden nicht dabei sein.
Russland hat wiederholt gesagt, es unterstütze Annans Idee der Schaffung einer “Kontaktgruppe” der Grossmächte und regionalen Akteure mit Einfluss auf die syrische Regierung oder die Opposition, um für ein Ende der Gewalt in Syrien zu drängen.

Russland hat wiederholt gesagt, es werde nicht darauf bestehen, dass Assad um jeden Preis an der Macht  bleiben müsse, sondern dass jede Entscheidung darüber, ob er zurücktreten solle, von dem syrischen Volk kommen müsse, nicht durch  Druck von außen oder eine militärische Intervention, wie im letzten Jahr in Libyen.

Beim Treffen am Samstag, an dem sich der russische Außenminister, Sergej Lawrow, und US-Außenministerin Hillary Clinton beteiligen, wird man sich auf die Einzelheiten des politischen Übergangs sowie die Mechanismen für die Umsetzung eingehen, sagten Diplomaten.

Ein Diplomat fügte hinzu, dass die Idee des Ausschlusses bestimmter Personen, unter eindeutiger Bezugnahme auf den syrischen Präsidenten Bashar Assad vorgelegt würde.

http://euro-med.dk/?p=27288

.

Gruß

Der Honigmann

.

 

Read Full Post »


redaktion@honigmann-nachrichten.de

http://honigmann.tv/

Einige Werke von Peter Haisenko und Andre Wessels sind ab sofort unter:
http://www.bienchens-buchladen.de/

erhältlich!

Sollten Sie bereit sein, uns zu unterstützen, durch Ihren Beitrag, die Honigmann Nachrichten und Treffen aufrecht zu erhalten, so können Sie uns Ihre Spende unter:

Postbank Hamburg, Konto Nr.: 143945205 — BLZ: 20010020 — IBAN: DE65 20010020 0143 9452 05 — BIC: PBNKDEFF

…. oder auf anderem Wege, über´s Spendenkontonto unten im Gästebuch,…zukommen lassen!

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


……in Sachen Menschenrechtsverletzungen durch das Jugendamt in Deutschland

Die ständig wachsende Zahl der Menschenrechtsverletzungen durch Jugendämter in Deutschland und eine juristische Praxis, die gegen das Grundgesetz verstößt, haben zahlreiche Menschenrechtsgruppen, Betroffene und einige Journalisten auf den Plan gerufen.
Zunächst wurde Öffentlichkeitsarbeit gegen alle inner-deutschen Widerstände über eine enge Vernetzung unter den Menschenrechtsgruppen, Betroffenen und einigen Journalisten geleistet. Hauptsächlich Betroffene haben in übermenschlicher Anstrengung Homepages erstellt. Auf diesen schildern sie ihren Leidensweg.
Als nächstem Schritt wurde in wachsender Zahl der EGMR in Straßbourg angerufen. Hier erhielten etliche Betroffene Recht und die Bundesrepublik Deutschland wurde eindeutig wegen massiven Verstoßes gegen die Menschenrechte und zu Regresszahlungen verurteilt.
Aufgrund der Unwilligkeit und Ignoranz der Bundesrepublik Deutschland sich dem Richterspruch des EGMR zu unterwerfen, zogen Betroffene – einem Aufruf des CEED, Paris, unter Leitung des Vize-Präsidenten Olivier Karrer, folgend – erfolgreich vor das Europaparlament in Brüssel.
Hier wurde die Frist zur Einreichung von Petitionen aufgrund der massiven Flut von Eingaben mehrfach verlängert.
Die Europäischen Partner verstehen nicht, dass die Bundesrepublik Deutschland sich zum Einen für die Einheit und Stärke der Europäischen Union einsetzt, zum Anderen aber wichtige Spielregeln kindlich-trotzig missachtet und sich damit in eine Außenseiter-Rolle hineinmanövriert hat.

Die Betroffenen fordern:

  • Abschaffung der Jugendämter,
  • Ersatz durch eine demokratische Europäische Behörde mit
  • übergeordneter Kontrollinstanz als Wächteramt zur Einhaltung der Menschenrechte und ordnungsgemäßen Arbeitsweise, welche auch schnell als Schlichter angerufen werden kann. Diese übergeordnete Kontrollinstanz sollte nicht in Deutschland angesiedelt sein, um Interessenskonflikte von vorneherein auszuschließen.

Jugendamt, das wahre Gesicht dieser Kinderklaubehörde (Video, Aufnahmen aus dem Europaparlament)

Das Jugendamt ist eine lokale Institution die im wesentlichen zwei Hauptziele hat : alle Kinder in Deutschland mit allen Mitteln zu bewahren, sowie den Wiederstand der Eltern mit Zynismus und absichtlich demütigender Tricks zu brechen. Die angewandten Methoden ähneln sehr die der Gestapo. Nur keiner will es in Deutschland wahr haben. – JUGENDAMT – KINDERKLAU – LEBENSBORN –
Vortrag der Präsidentin der NGOs im Europaparlament (Video, Europaparlament – D kein Rechtsstaat?)


Umweltjournal: Bundesjustizministerin Zypries versteht die Botschaft der Europäer nicht (Bericht)
Europäisches Parlament – LIBE-Ausschuss 17.-18.12.2007 (Beri

Gruß Peter Thoma München

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Die Forderungen  nach Deutscher Einheit, Freiheit und Demokratie hatten ihreFragge-1832-1849 Wurzeln  in der Unzufriedenheit des Volkes.

Die Grundlage, die sich die Menschen 1849 gaben, die Verfassung des Deutschen Volkes, ist noch heute gültig,  sie lebt noch heute und ist unser aller Recht.

Es gibt KEINE andere sog. Verfassung, die heute gültig wäre. Sie wurde vom Volk gewollt und bestimmt und ist DESWEGEN gültig.

Wenn diese Verfassung außer Kraft oder als üngültig erklärt hätte werden sollen, müßte dies wiederum in einer Abstimmung vom  deutschen Volke passieren !

Das ist nie geschehen !!!

Sie ist von Politikern als ungültig erklärt worden, indem man immer und immer wieder andere Konstruktionen , bzw. sog. “neue Gesetze”,  ”darübergestülpt” hat, die ALLE unrechtmäßig sind. Begründungen derer war “nur”, das bestimmte Organisationen, von den Freimaurern bis zum Vatikan, aus der Regierungsbeteiligung ausgeschlossen wurden.

Selbst wenn viele Änderungen, wie es geschehen ist, neu dadraufgestellt wurden, wird die Gültigkeit der alten Verfassung dadurch nicht aufgehoben.

Darum ist diese alte Verfassung von 1848 / 49 bis zum heutigen Tage gültig und muß selbstverständlich nach ”Wieder-in-Kraftsetzung” von versch. Gremien, bzw. einzusetzende Kommissionen auf den heutigen Stand ergänzt werden.

Wer sich heute auf den § 146er beruft und damit eine “neue Verfassung” erstellen wird, gründet unrechtmäßig ein “neus Deutschland” und somit eine sofortige “Kriegszustandsmöglichkeit”, die u.a. auch NEUE Reparationszahlungen beinhalten.

>>>zusätzl. Erlärung vom Nußknacker:

In Artikel 146 Grundgesetz der Bundesrepublik in Deutschland heißt es:

”Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.”

Die Ausdrucksweise in diesem Artikel beinhaltet die vollendete Vergangenheitsform; das bedeutet das “Trojanische Pferd” der Alliierten hat doch eine Hintertür offen gelassen, denn die vollendete Vergangenheitsform besagt, dass dieses Grundgesetz der Bundesrepublik in Deutschland im eigentlichen Sinne niemals in Kraft getreten ist und in Kraft treten wird; mit anderen Worten, die Formulierung dieses Artikels war ein kräftiger Tritt durch die “Hintertür” gegen die Schienenbeine der Alliierten(PUNKT)

Da das BGB (Bürgerliches Gesetzbuch), welches auf die Verfassung von 1849 (!)  fußt, den § 677 beinhaltet, der besagt:

”Wer ein Geschäft für einen anderen besorgt, ohne von ihm beauftragt oder ihm gegenüber sonst dazu berechtigt zu sein, hat das Geschäft so zu führen, wie das Interesse des Geschäftsherrn mit Rücksicht auf dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen es erfordert.”

– Handelt die Bundesrepublik in Deutschland als Geschäftsführer ohne Auftrag, doch hält sie sich nicht mehr an den Satz: “…wie das Interesse des Geschäftsherrn mit Rücksicht auf dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen es erfordert.”

 Also verstößt sie somit gegen geltendes Recht!

Herzlichst

Ihr Nussknacker

<<<

 Das wird leider von allen vergessen – darum:

Hande weg von einer ”neuen Verfassung”, die auch keine Rechtsgültigkeit erlangen würde!

Jeder sollte sich die rechtsgültige Paulskirchen-Verfassung herunterladen und lesen.

Natürlich kann sie von anderen Blogs übernommen, bzw. weitergegeben werden, Voraussetzung, daß der Text, sowie die Internetadresse komplett mit übernommen wird (!), Facebook und Twitter eingeschlossen, damit eine mögl. große Verbreitung stattfindet und die ewige Diskussion um die Rechtmäßigkeit der einzelnen “Draufstülpungen” aufhört.

Dies wird per Einzelbilder in fortlaufender Folge, sortiert, passieren, sowie im Anhang als jpg-Datei. (dieser Text wiederholt sich in allen nächsten Folgen).

….einen besonderen Dank für die Erstehung dieses Werkes an einen meiner besten Freunde und seiner Frau !!!

Zitat:

„Deutsche Frauen und Jungfrauen, deren politische Missachtung in der europäischen Ordnung ein Fehler und ein Flecken ist, schmücket und belebet die Versammlung durch eure Gegenwart!“

…mögl. Weise ist Vielen beim Honigmann-Treffen im Kapitäns-Klub,  Kablow Ziegelei, einiges etwas klarer geworden, warum diese Verfassung gültig ist und KEINE andere.

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Neu entdeckter Maya-Kalender geht rund 7.000 Jahre in die Zukunft

Was ist jetzt mit all den schönen Spekulationen um das Ende des Maya-Kalenders?

Widerspruch zum 2012-Mythos: Archäologen finden ältesten Maya-Kalender.
Bei Arbeiten in der Maya-Ruinenstadt Xultun haben ArchÃologen die bislang Ãltesten bekannten astro-kalendarischen Darstellungen und Tafeln entdeckt. Die Wand- und Deckenmalereien aus dem frühen 9. Jahrhundert sind mehrere Jahrhunderte älter als alle anderen bislang bekannten Maya-Kalender.

Zugleich weist dieser Maya-Kalender rund 7.000 Jahre in die Zukunft und widerspricht damit dem Mythos um das absolute Ende der Maya-Zeitrechnung im Dezember 2012……………….

Während der aktuelle Zyklus des bislang bekannten Maya-Kalenders tatsächlich Ende 2012 ausläuft, belegen die neuen Funde von Xultun, dass dieser Ablauf auch für die Maya nicht das absolute Ende (der Welt) bedeutet, sondern ihre in die Zukunft gerichtete Zeitrechnung deutlich über 2012 hinaus ausgelegt ist.

Der Fund wird ausführlich in der Juni-Ausgabe des “National Geographic Magazine”
beschrieben….. Sie auch hier: http://news.nationalgeographic.com/.

Soweit eine weitere durch National Geographic aufgedeckte Lüge !

Nicht wenige Völker verehren die Venus als ihren Leitstern. In vorchristlichen Zeiten hatte das seine Berechtigung. Doch das Christentum schuf eine neue Realität, die aber nur wenige verstanden, was bis in unsere Gegenwart nachwirkt.

So ziert auch heute ihr Zeichen, das Pentagramm die Flaggen und Symbole nicht weniger Länder, darunter der USA und Englands, das Siegel des Papstes, verborgen die Menora der Zionisten, Chinas und nicht zuletzt die Minarette des Islam!

Das Pentagramm vereint eine denkbar schillernde Schar von Kulturen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können.

Doch erweisen ihm zwei Länder keine Referenz . Es sind Deutschland und das zaristische bzw. heute nicht kommunistische Russland!

Betrachtet man das weltpolitische Geschehen, so fällt die exponierte Lage Deutschlands auf.

Immer wieder war Mitteleuropa Zentrum herausragenden Geschehens. Sei es in Kunst und Wissenschaften, aber auch Krieg und Not!
Sicherlich liegen dem ganz unterschiedliche Ursachen zugrunde.
Auf dsa Bedeutsamste und zugleich Unbekannteste wollen wir schauen!

Durch Paulus gelange das Christusereignis von Palästina nach Rom, in Italien begründete Paulus das Christentum. Im ersten Jahrtausend formte es die römische Kirche. Von Rom aus erfolgte die Christianisierung weiter Teile Europas. Zum Ende des Jahrtausends kam es in Rom zur Abspaltung des esoterischen Christentums.

Es wandte sich von Italien ab und Spanien und dem südlichen Frankreich zu.

Nikolaus von der Flühe sprach in seiner Drei-Zeitenlehre von der dreifältigen Ausbreitung des Christentums, nach Vater, Sohn und Heiligen Geist durch 3  x 1000 Jahre hindurch.

Nach ihm erreicht das Christentum seine ganze Fülle erst nach Einbettung des Heiligen Geistes zu Beginn des Dritten Jahrtausend.

Von der Flühe entwickelte seine Drei-Zeitenlehre in Anlehnung an die Umlaufzeiten der Archaii von 3000 Jahren Dauer.
Innerhalb der himmlischen Hierarchien bilden sie nach den Exusia den 1 Chor, gefolgt vom 2 Chor aus 7 Erzengel .

Der Romanik folgte am Beginn des Zweiten Jahrtausend die Hochblüte der Gotik.

Aus dem südlichen Europa gelangte das esoterische Christentum, der Gral auf verschlungenen Pfaden ins Zentrum, in das damalige Heilige Römische Reiches Deutscher Nation, sein Ziel.

Deutschland ward im zweiten Jahrtausend, etwa am Beginn der 5. nachatlantischen Kulturepoche 1413, zum wahren ? Rom”!

Den Grund hierfür liefert der Christus selbst, der am Kreuz zwei 2 germanischen Legionären im Dienste Roms verkündete: Siehe, in eurem Land werde ich wieder erscheinen!

Innerhalb der 5. nachatlantischen Kulturepoche ist Mitteleuropa der Träger des esoterischen Christentums, so wie es Griechenland auf seine Art während der 4. nachatlantischen Kulturepoche war.

Den Gegnern des Gral, nicht zuletzt  Rom? selbst, blieb das Ereignis nicht verborgen.
Nach Flühe, nun im “Sohne”, erwartete auch das Mittelalter die Wiederkehr Christi, dem ein Weltgericht vorausginge.
Nicht zuletzt unter tatkräftiger Mithilfe Roms, war das Mittelalter geradezu besessen von der Angst vor dem Jüngsten Gerichtes, was unmittelbar bevorstand, so wurde verbreitet.

Die Gegner des Gral in Kenntnis wahrer Ziele schmiedeten im Untergrund ein sehr effektives Werkzeug gegen Mitteleuropa. Mit dem sich Mitteleuropa zukünftig stets in eine politisch exponierte Lage versetzt ließ. Wovon sie dann reichlich Gebrauch machen sollten.

Um heute der Öffentlichkeit unverhohlen ihr Zeichen zu zeigen .
Es ist das goldene Pentagramm auf blauem Grund, die Flagge der Europäischen Union, kurz EU genannt. Denn die Loge weis, der Jahrtausendbeginn ist Entscheidungszeit!

Doch erschein darin noch nicht die ganze Wahrheit! Bereits in die Jahre gekommen, verbirgt es mehr als es zeigt! Um “wes Geistes Kind” handelt es sich tatsächlich?
Scheut die Loge die unmittelbare Öffentlichkeit?
Wir suchen weiter und werden beim, ebenfalls aus ihrer Feder stammenden Euro-Logo, fündig.

Um das Geheimnis des Euro-Logo zu lüften, wird es zunächst in sich gespiegelt.
Es erscheint ein “Bild im Bild”!
Das Zeichen der Luziferloge, welche unsere Welt in den Klauen hält.

Nach Maß und Winkel entspricht dieses Doppelpentagramm exakt der Geometrie des Britischen Union Jack und der bekannten sog. Dollarpyramide.

So arbeiten Hochgradlogen seit alters her! Dessen Unverwechselbarkeit bestimmt der Winkel des Zeichens !

In der “heiligen Geometrie” zeigt das “gestauchte” die dekadente Form des symmetrischen Pentagramms.
Dessen genaue Herleitung wir uns hier jedoch ersparen. Immerhin zeigt das Instrument der Heiligen Geometrie, wie selbst der Teufel wahrhaftig wird!
In altbewährter Praxis folgt die Loge dem Gesetz des: Größten Geheimnis vor aller Augen!

Die verdeckte “Lösung”, der Loge, entsprach sicherlich der Erinnerung an jene bolschewistischen Revolutionäre der ersten Stunde. Als diese unverhohlen der entsetzten, tiefreligiösen russischen Bevölkerung ihr auf der Spitze stehendes Pentagramm präsentierten.

Andererseits handelt sich dabei um Praktiken zeremonieller Magie, einer emotionalen Manipulation von Menschen durch Gewöhnung, deren Wirkung nicht unterschätzt werden darf.
Die sich grundsätzlich gegen die Vernunft richtet. Mit welcher Sorgfalt sie dabei vorging kann im Internet unter dem Stichwort EuroLogo recht gut nachverfolgt werden.
Es sind wesentliche Praktiken, gesetzt gebender Prozesse innerhalb von EU, UNO, Weltbank, Weltkulturerbe usw. Man fängt bescheiden an und legt regelmäßig nach, wenn nötig und möglich durch Generationen hindurch.
Der Normalbürger kann sie in aller Regel nicht durchschauen.

Wem ist schon bekannt, das die Verträge, zum jüngst öffentlich gemachten gigantischen Sozialbetrug eines EU-Bewerberlandes, das noch heute seiner Mitgliedschaft hart, bereits Anfang der sechziger Jahre unterschrieben wurden und nicht nur jüngst sondern seitdem höchst raffiniert betreibt. Was deutlich macht, das der seinerzeitige Vertrag die unverhohlene Einladungen zum Massenbetrug war, worin sich auch hier die direkte Gewalt der “Sieger” zeigt. 

Letztlich sollen vielfältige Praktiken dieser Art helfen, den christlichen Gedanken Mitteleuropas abtöten und durch einen Luziferkult zu ersetzen!
Deutschland soll seiner auf Russland hin gerichteten christlichen Zukunft beraubt und zu einem Helotenvolk erniedrigt werden.

Das ist ihr durch 2 Weltkriege vorbereitete wahre Ziel.
Wenn sie in unserem Lande darin nicht ganz glücklos agiert, so nach “Zitat Seehofer”, seines Zeichens Bayerischer Ministerpräsident eines demokratischen Bundeslandes: “Die gewählt werden, nichts zu sagen haben und die was zu sagen haben, nicht gewählt werden!

Der Euro-Zauber wenn die Magie durchschaut ist, so wie in Goethes Faust.

Das “Zweite Gesicht” des Euro-Logo wurde “benannt”, dessen Wirkung dadurch aufgehoben !

Die Loge nutzt tiefe geisteswissenschaftliche Wahrheiten. Siehe dazu die Technik subliminaler CDs und Videos. Verhielte es sich anders, wir brauchten auch keine Tempel!

Die Anhänger jenes weltpolitisch agierenden Luziferordens planen ihr Tun in Kenntnis bestimmter Entwicklungsgesetze der Menschheit, die der Wissenschaft unbekannt sind. zusammen mit einem vom Ziel abgeleiteten Pragmatismus, was so erfolgreich sein läßt.
Dadurch gelang es den Siegern, das, sie zunächst das fürchten lehrende wirtschaftliche Erholung, des nach dem Krieg völlig darnieder liegenden Landes, in Gestalt des bald Europa überrollenden Wirtschaftswunder ihren Zielen dienstbar zu machen.

Unsere Generation Eltern und Großeltern, wir alle leben in einer sehr bedeutsamen Zeit.In der Zeit der Apokalypse des Johannes in der sich das Christentum erfüllen will. Und in der es auch heißt: Und siehe ich mache alles neu!

Den zeitlichen Verlauf der Apokalypse wollen wir hier erstmals näher fixieren.

Doch sei zuvor gefragt: Worin besteht das Neue, von dem Christus kündet ? Etwa in noch mehr Hollywood, Islam, New Age, Schamanismus?  Vielleicht in einem weiteren “Jüdisches Jahrhundert” (s. Allg. Jüdische Wochenzeitung).

Nun und das ist leider auch eine deutsche Wahrheit.
In allen deutschen Landen herrscht darüber die pure Ahnungslosigkeit!
So wie zu Zeiten Luthers. Dessen tägliche Angst vor dem Jüngsten Gericht und um nicht vor seinem Herrn mit leeren Händen zu erscheinen, immerhin einige “Zettelchen” herbrachte, die als die “95 Thesen” zum Protestantismus führten.

In jenen fernen Tage des Mittelalters trieben Bibelauslegungen wirre Blüten. So wie im sich immer noch christlich nennenden Abendland heute. Nicht Popen, sondern Fachleute allerorten treiben heute in Sachen Religion, Esoterik, Technologien, Gentechnik, Klima usw., ihr Unwesen.

Statt Goethe und Kepler, Einstein und Newton.
Statt Steiner, Marx und Sloterdijk.
Statt Brüderlichkeit, Renten und Pensionen.
Statt Kunst, RTL.

Ihre Helfershelfer durchmüllen mit ihren Schmuddelwelten aus Drogen, Heavy Metal, Dan Browns Illuminaten usw. ganze Kontinente. Selbst dekadente mittelamerikanische Luzifermysterien, erlangen als Venuskalender der Mayas Bedeutung. Das Venusjahr zählt 583,924 Tage, was ausreicht, um mit einem Katastrophenjahr 2012 weiteren Unfrieden zu schüren.

Heute “am Ende aller Tage”  bildet Mitteleuropa das Zentrum einer menschheitlichen Zeitenwende, die die Loge fürchtet wie der Teufel das Weihwasser. Es ist die Furcht vor dem Geist, die sie zum Äußersten greifen lässt.

Bereits seit 1890 wurde und wird Mitteleuropa, von England, Frankreich und USA, von nie da gewesenem Hass aus Kriegen und Lügenterror überzogen, stets korrekt demokratisch, versteht sich.

Darin zeigt die LuziferLogen nicht offenkundig, nein, sie zeigt offensichtlich ihre Fratze .

Wir alle sind leidender Teilhaber aber auch Mitgestalter dessen!

Gemäß dem Wort Christi kommt es im Verlauf der Apokalypse zur Umgestaltung der Erde. Das beinhaltet Evolutionäres und Revolutionäres. Evolutionär handeln wie Menschen, die guten Willens in Mitteleuropa den Keim zukünftigen Geistesleben stiften!

Heute, rückblickend, kann die Zeit der Bauernaufstände, Luthers, des 30-jährigen Krieges, einer darin eingebetteten Kulturstaffel aus Spanien, Italien, Frankreich und schließlich England, als die “kleine Apokalypse” beschrieben werden, als Zeit des Erwartens, auf den Erzengel Michael!

Imdem er im Jahre 1879 seine Regentschaft über die Himmel antrat, wurde ein Sonnenfenster für die Dauer von 330 Jahren geöffnete. Dies ist auch der Beginn der Apokalypse nach Johannes.

Durch die Ankunft Christi auf Erden, war die Zeit der Offenbahrung des heiligen Geistes gekommen.
Der aber nicht wie vor 2.000 Jahren, physisch sondern in ätherischer Gestalt erscheint. Es ist das Menschheitsereignis der fünften nachatlantischen Kulturepoche.

Worauf  in Einzigartigkeit bereits die Kathedralen der Hochgotik deuten, wie sich am “pythagoräisch gestalten Kreuz-Grundriss” zeigen ließe !

Bereits 1918 , folgen wir Rudolf Steiner, hat in Mitteleuropas eine eigenständige Politik aufgehört zu existieren! Dass Steiner eine bittere Wahrheit ausspricht, könnte zu gegebener Zeit an anderer Stelle gezeigt werden.

Das Jahr 1879 ist der Beginn einer apokalyptischen Wende.  Davon ist, mit seinen zwei Weltkriegen, bereits 1/3 Geschichte!

Weitere leidvolle Wehen stehen bevor!

Im 1/3 der Apokalypse ward der neue Menschheitskeim nicht geboren.

Nach Rotschild entscheidet nicht die Menschen, sondern ihr Geldwesen in seinen Händen, ihr Schicksal. Frei nach Rudolf Steiner bedurfte es nach dem Zweiten Weltkrieg nur eines Knopfdruckes und die Geld-Dinge nahmen ihren Lauf.

Heute ist ein Computernetzwerk der “Knopf”, der die Welt ins Chaos stürzen lässt !

Zwar stirbt mit dem Wirt auch der Parasit.

Doch soll die Inthronisation des Fürsten der Welt aus dem Weltenchaos hervorgehen, so will es die Luziferloge. Ihr Werkzeug dafür ist das Welt-Geldwesen!

Der Fürst der Welt ist das physische Gegenbild des ätherischen Christus.

Am Beginn des 3. Jahrtausends,am Ende aller Zeiten, am Beginn einer neuen Menschheitsepoche, befindet sich Mitteleuropa im zweiten Abschnitt der Apokalypse, am Ende des ersten Drittel im 2012 in der Zeit endgültiger Entscheidung!

——-

Kann sich der Leser vorstellen, daß alles was bereits das letzte Jahrhundert erschütterte und gegenwärtig auf uns zukommt bereits 1871 vorgedacht wurde.
Sie können sich es nicht vorstellen? So lesen sie den Brief Albert Pike :

Schon am 15. August 1871 verriet Albert Pike (1809-1895) – Großmeister der Freimauerei in den USA und Begründer des Klu Klux Klan, dem in Washington ein Denkmal errichtet wurde – dem italienischen Freimaurer und Revolutionsführer der “bayrischen Illuminaten” Giuseppe Mazzini in einem Brief den ausführlichen Plan der zukünftigen geschichtlichen Entwicklung einschließlich der Inszenierung von drei Weltkriegen zur Erlangung der Weltherrschaft. (Anmerkung: Die “bayrischen Illuminaten”, die 1770 im Auftrag Mayer Amschel Rothschilds von Adam Weißhaupt in Ingolstadt gegründet wurden, gehörten damals innerhalb der internationalen Freimaurerhierarchie zu den höchsten Handlangern der mächtigsten jüdischen Bankiersfamilien, deren führende Köpfe sich als “Illuminaten” bzw. Illuminati (d. Verf.: Erleuchtet im Licht > Luzifer: Lichtbringer) bezeichnen.

In diesem Brief beschreibt Pike wie das jüdische Finanzestablishment, das die uneingeschränkte Macht über die gesamte Menschheit für sich beansprucht , nach dem Ende des II. Weltkrieges den größten sozialen Umsturz provozieren wird, den die Welt je gesehen hat.

Wir  werden die Nihilisten und Atheisten entfesseln, und wir werden einen ungeheuren sozialen Umsturz provozieren, der mit seinen Schrecken den Nationen deutlich zeigen wird, was die Wirkungen absoluten Atheismus sind: der Ursprung der Barbarei und der blutigsten Aufstände.

Dann werden die Bürger allerorten gezwungen sein, sich gegen die Minorität der Revolutionäre zur Wehr zu setzen, und sie werden diese Zerstörer der Zivilisation ausrotten, und die Mehrheit enttäuscht vom Christentum, dessen göttlicher Geist von diesem Augenblick an keine Orientierung mehr bieten wird, ängstlich und nach Idealen suchend, aber ohne zu wissen, wem die (göttliche) Verehrung dargebracht werden soll.

Wird das wahre Licht von der universellen Offenbarung der reinen Lehre Luzifers empfangen, die sich schließlich der öffentlichen Ansicht enthüllt, einer Manifestation, die auf die Zerstörung des Christentums und des Atheismus folgt, welche also beide zur selben Zeit besiegt und ausgerottet werden. (Aufzeichnungen von Albert Pike in einem Brief, der in der British Museum Libary, London, katalogisiert ist)

In diesem Brief wird weiterbeschrieben, wie die Weltherrschaft über drei große Weltkriege erlangt werden soll.

Ein erster Weltkrieg soll vorbereitet werden, um das zaristische Rußland zu zerstören ,es so unter Kontrolle zu bringen und als einen weltweiten Widersacher aufzubauen.

Ein zweiter Weltkrieg solle dann vorbereitet werden, durch Manipulation zwischen den deutschen Nationalisten und den politischen Zionisten mit dem Ergebnis einer Ausdehnung des russischen Einflussbereiches und der Gründung eines Staates Israel in Palästina.

Ein dritter Weltkrieg solle dann vorbereitet werden, durch einen hervor gerufenen Konflikt zwischen dem gegründeten israelischen Staat und den Arabern, mit dem Ziel der Erlangung der Weltherrschaft!

Nochmals:  es ist niedergeschrieben worden 1871 !!!

….danke nach Bremen .

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Im Jahr 2010 veröffentlichte die Rockefeller-Foundation vier Szenarien für die Entwicklung, das heißt Chaos, der Welt in der Periode 2010-2030. Obwohl es darauf hingewiesen wird, dass der Bericht Rätselraten sei, ist es sehr interessant zu lesen, wie die Illuminaten hinter unserer Zukunft die Entwicklung der Welt sehen.

Im Bericht finden wir alle die bekannten Worte und Ideen, die in diesem Blog endlos wiederholt worden sind: zentrale Welt-Regierung, die Nationalstaaten verlieren Macht und Kontrolle über ihre Wirtschaften, Verlust von Wohlfahrtsstaaten, die UNO ergreift ein neues Ausmaß an Autorität, Regionalisierung, grünere Welt, mehr Armut, bessere Infrastruktur, Ordnung aus dem NWO-Chaos, vorbestimmt, autoritäre Regierung mit zunehmendem Bürger-Widerstand,  eine besser kontrollierte Welt wird bereitwillig von den Bürgern im Austausch für größere Sicherheit akzeptiert, Konzerne mit immer mehr Macht, Wissenschaft dient dem Geld, Unruhen, Zusammenstöße zwischen individuellen und staatlichen Interessen, unbegrenztes Wachstum mit vom Menschen verursachten Klimawandel-Katastrophen, Anstieg des Meeresspiegels, CO2-Cap-and Trading, Küsten-Megacities (Agenda 21), mehr GVO-Lebensmittel, das Untergangs-Jahrzehnt 2010-2020 mit Aufbrechen von Allianzen und Stellvertreterkriegen, Ressourcen-und Lebensmittel-Knappheit, zunehmende Kriminalität, Wiederaufleben des Feudalismus, feindliches Zerwürfnis in den Ländern entlang ethnischen Linien, die Unterscheidung zwischen entwickelten Ländern und Entwicklungsländern verschwindet, Einwanderer unerwünscht – keine Jobs für sie, so dass sie in ihre Herkunftsländer zurückkehren.  Das ist natürlich sehr naiv: Soziale oder politische Flüchtlinge kehren nicht zurück. Dabei werden sie auch von der ebenfalls vorhergesagten Weltregierung hinter der sich entwickelnden Chaos weiter unterstützt.

Aber das Schlimmste von allem: es kommt oft zum Rückzug auf Familienbande, religiöse Überzeugungen oder sogar nationale Zugehörigkeit – schlimm, denn das bedeutet die Beseitigung von Weishaupt´s/ Mayer Rothschilds NWO-6–Punkte-Programm, das so gut geglückt war.

Allerdings gibt es einige sehr beunruhigende Vorhersagen für das Jahr 2012: 13.000 Tote durch Bombardierung bei den Olympischen Spielen in London – und eine sehr tödliche Grippe-Epidemie tötet 8 Mio. Menschen im Jahr 2012. Wenn solche Ereignisse  tatsächlich eintreffen, gibt es keinen Zweifel daran, wer sie geplant hätte.

Bis 2016 war die globale Koordination und Vernetzung, die die Welt nach dem Mauer-Fall kennzeichneten, bestenfalls dürftig. Während staatliche Gewalt schwächelte, und Sicherheitsnetze verdunsteten, nahmen Gewalt und Kriminalität immer mehr zu.
Länder mit ethnischen, religiösen, oder Klassenunterschieden sahen besonders scharfe Spitzen der Feindschaft. In der Zwischenzeit konnten überforderte Militärs und die Polizei wenig tun, um wachsende Gemeinden von Kriminellen und Terroristen an der Machtübernahme zu hindern.

Ohne die Fähigkeit, die Wirtschaft anzukurbeln, sahen viele Länder ihre Schulden sich vertiefen und zivile Unruhen nahmen zu. Die Vereinigten Staaten verloren durch Vertiefung ihrer Schulden, geschwächte Märkte, und eine unmögliche  Regierung viel ihrer Präsenz und Glaubwürdigkeit auf der internationalen Bühne. Dies wiederum führte zum Bruch oder der Entkopplung von vielen internationalen Projekten, die von den USA in die Wege geleitet worden oder auf die anhaltende Stärke der USA angewiesen waren. Auch in Schwierigkeiten war China, wo die soziale Stabilität immer prekärer wurde. In der Tat, fast alle ausländischen Investitionen in Afrika – wie auch formelle, institutionelle Ströme der Hilfe und anderer Unterstützung für die ärmsten Länder – wurden gekürzt.

Wer seinen Weg aus dem Chaos nicht kaufen konnte – das waren den meisten Menschen – zog sich zu dem, was sie an “Sicherheit”  finden konnten, zurück. Indem Möglichkeiten tiefgefroren waren -und weltweite Mobilität zum Stillstand kam – nirgenwo mwhr wollte man mehr Menschen, schon gar nicht arme Menschen. Ob es ein Kriegsherr, ein evangelischer Prediger, oder eine Mutter war – Vertrauen wurde in diejenigen gesetzt, die Sicherheit und das Überleben gewährten.
Das Jahrzehnt 2010-2020 wird das Weltuntergangs-Jahrzehnt genannt: Kriminalität, Stellvertreterkriege, Eltern lassen ihre Kinder nicht mehr impfen – so dass Kinder wie die Fliegen sterben! Globale Nahrungsmittelknappheit, Zerbrechen  von Allianzen, Gewalt, Ordnung zerbröckelt. Jeder produziert GVO-Lebensmittel in seinem Hinterhof! Die philanthropischen Konzerne retten die Armen zusammen mit ihren treuen Söldnern, die NROs.

*

Habakkuk 2:12 Weh dem, der die Stadt mit Blut baut und richtet die Stadt mit Unrecht zu! 13 was die Völker gearbeitet haben, muß mit Feuer verbrennen, und daran die Leute müde geworden sind, das muß verloren sein? 16 Du hast dich gesättigt mit Schande und nicht mit Ehre.

*

CNBC gibt zu, wir seien alle Sklaven der Zentralbanken Rothschilds. Rothschilds rechter Arm ist Rockefeller.

Wenn die  Rockefeller Foundation, die weltweit führende Verfechterin der Neuen Weltordnung und Eugenik sowie Bevölkerungsreduktion, Rothschilds stärkster Arm hinter der US-Notenbank und dem US Council on Foreign Relations,  eine Prognose für die nahe Zukunft herausbringt, gibt es allen Grund, aufmerksam zu sein. Die Rockefeller-Foundation – so intim mit der Lieferantin giftiger GVO-Lebensmitteln für die Welt, der AG Monsanto / US Landwirtschaftsministerium, verbunden – hat im Jahr 2010 ein Dokument für die Entwicklung des Chaos der Neuen Weltordnung in der Periode 2010–2030 veröffentlicht,  Scenarios for the Future of Technology and International Development, d.h. ”Szenarien für die die Zukunft von Technologie und internationaler Entwicklung”.

Big-ben-disasterDarin finden wir all die wohlbekannten Worte und Ideen, die in diesem Blog endlos wiederholt worden sind: zentrale Welt-Regierung, die Nationalstaaten verlieren Macht und Kontrolle über ihre Wirtschaften, Verlust von Wohlfahrtsstaaten, die UNO ergreift ein neues Ausmaß an Autorität, Regionalisierung, grünere Welt, mehr Armut, bessere Infrastruktur, Ordnung aus dem NWO-Chaos, vorbestimmt, autoritäre Regierung mit zunehmendem Bürger-Widerstand, eine besser kontrollierte Welt wird bereitwillig von den Bürgern im Austausch für größere Sicherheit akzeptiert, Konzerne mit immer mehr Macht, Wissenschaft dient dem Geld, Unruhen, Zusammenstößen zwischen individuellen und staatlichen Interessen, unbegrenztes Wachstum mit vom Menschen verursachten Klimawandel-Katastrophen, Anstieg des Meeresspiegels, CO2-Cap-and Trading, Küsten-Megacities (Agenda 21), mehr GVO-Lebensmittel, das Untergangs-Jahrzehnt 2010-2020 mit Aufbrechen von Allianzen und Stellvertreterkriegen, Ressourcen-und Lebensmittel-Knappheit, zunehmende Kriminalität, Wiederaufleben des Feudalismus, feindliches Zerwürfnis in den Ländern entlang ethnischen Linien, die Unterscheidung zwischen entwickelten Ländern und Entwicklungsländern verschwindet, Einwanderer unerwünscht – keine Jobs für sie, so dass sie in ihre Herkunftsländer zurückkehren. Aber das Schlimmste von allem: es kommt oft zum Rückzug auf Familienbande, religiöse Überzeugungen oder sogar nationale Zugehörigkeit.

Aber das Unheimlichste: Die Prognose, dass 13,000 Menschen durch Bombardierung der Olympischen Sommerspiele und hier in London getötet werden sowie eine (geplante) Pandemie im Jahr 2012, die 20% der Weltbevölkerung infiziert und 8 Mio. sowie die Wirtschaft tötet. Dies bedeutet einen frühen Test der Glaubwürdigkeit der Szenarien – und würde beweisen, dass solche Szenarien durch die Illuminaten geplant sind.

Die Nachhaltigkeit ist in der kranken Phantasie von Rockefellers Club of Rome, der offiziell in Rockefellers Villa Serbelloni in Bellagio, Italien, im Jahr 1965 entstanden ist, verwurzelt. Allerdings gab es bereits im Jahr 1953 den Club of Rome – vor dem Bilderberg-Club – mit diesem Haufen Globalisten, einschl. David Rockefeller.

Der Auszug unten enthält nichts Überraschendes – bestätigt aber die Vorstellungen der Illuminaten über die finstere Zukunft der von ihnen geplanten Neuen Weltordnung, auf einem Haufen Lügen wie menschverursachter Klimakatastrophe und dem Segen der GVO-Nahrungsmittel. Für Kommentare zu diesem Thema Sehen Sie Adrian Salbucchi.

Rockefeller-future-scenario2

Es ist wichtig zu erkennen, dass viele solcher Papiere in der Vergangenheit unheimlich genau zutrafen, und es muss daher berücksichtigt werden, wenn solche Ereignisse sich in der nahen Zukunft entfalten. Die Szenarien können auch als Wunschdenken der Globokraten gesehen werden.

Der Präsident der Rockefeller Foundation, Judith Rodin, dankt u.a. Peter Schwarz vom Global Business Network für seine Rolle in den Szenarien. Peter Schwarz schreibt: “Während meiner 40-plus-jährigen Karriere als Szenario Planer, habe ich mit vielen der weltweit führenden Unternehmen, Regierungen, Stiftungen, gemeinnützigen Organisationen zusammengearbeitet – und ich kenne aus erster Hand die Macht Vorgehens.” Das Szenario beschreibt die Verbindung zwischen Technologie und Entwicklung.

Die folgenden 4 Szenarien sind rein spekulativ – Rätselraten auf dem heutigen Szenario basiert. Vielleicht kommt Szenario 4 der heutigen Situation am nächsten.

Einführung: Wichtig ist, dass Szenarien keine Vorhersagen, vielmehr nachdenkliche Hypothesen sind.

Der Szenario-Rahmen: Vorbestimmte Elemente sind wichtig für jede Szenario-Geschichte, aber sie sind nicht das Fundament, auf dem diese Geschichten gebaut sind. Die Szenarien machen keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern sie sind so konzipiert, dass sie sowohl plausibel als auch provokant sind. Jedes Szenario erzählt eine Geschichte, wie die Welt, insbesondere die Entwicklungsländer, in den nächsten 15 bis 20 Jahre fortschreiten könnte.

I. LOCK STEP SZENARIO: Eine Welt der engereren Regierungskontrolle und autoritäreren Führung, mit begrenzter Innovation und wachsendem Bürgerwiderstand.
Im Jahr 2012 kam endlich die Pandemie, die die Welt schon seit Jahren erwartete. Im Gegensatz zum H1N1–Virus vom Jahr 2009 war dieser neue Influenza-Stamm – der von Wildgänsen herrührte – äußerst virulent und tödlich. Selbst die Nationen, die auf die Pandemie am besten vorbereitet waren, wurden schnell überwältigt, wie das Virus auf der ganzen Welt rasierte, fast 20 % der Weltbevölkerung infizierte und 8 Millionen in nur sieben Monaten tötete, die meisten davon gesunde junge Erwachsene. Die Pandemie hatte auch eine tödliche Wirkung auf Volkswirtschaften: normalerweise belebte Geschäfte und Bürogebäude standen monatelang leer, frei von Mitarbeitern und Kunden. Die Pandemie bedeckte den Planeten – wenn auch unverhältnismäßig viele in Afrika, Südostasien und Zentralamerika starben.

Während der Pandemie verstärkten Staats-und Regierungschefs auf der ganzen Welt ihre Autorität und verhängten luftdichte Regeln und Einschränkungen, vom verbindlichen  Tragen von Gesichts-Masken bis hin zu Körper-Temperatur-Kontrollen an den Eingängen zu öffentlichen Räumen wie Bahnhöfen und Supermärkten. Auch nachdem die Pandemie verblasste, verblieben und verstärkten sich sogar die erhöhte autoritäre Kontrolle und die Überwachung der Bürger sowie ihrer Aktivitäten. Um sich vor der Verbreitung der zunehmend globalen Probleme zu schützen – von Pandemien und transnationalem Terrorismus bis hin zu ökologischen Krisen und steigender Armut – befestigten Staats-und Regierungschefs der ganzen Welt ihre Macht. Zunächst gewann die Idee einer mehr kontrollierten Welt Akzeptanz und Zustimmung. Die Bürger gaben bereitwillig einen Teil ihrer Souveränität – und ihrer Privatsphäre – an paternalistischere Staaten im Austausch für größere Sicherheit und Stabilität ab. In den entwickelten Ländern nahm diese erhöhte Aufsicht viele Formen an: biometrische IDs für alle Bürger, zum Beispiel, und strengere Regulierung der Schlüsselindustrien. Wissenschaftlern und Innovatoren wurde oft von den Regierungen gesagt, welche Forschungs-Linien zu verfolgen seien, und sie wurden meist auf Projekte eingesetzt, die Geld verdienen würden.

Überall dort, wo nationale Interessen gegen individuelle Interessen prallten, gab es Konflikte. Sporadischer Widerstand wurde zunehmend organisiert und koordiniert, wie unzufriedene Jugendliche und Menschen, die ihren Status und Chancen entgleiten sehen hatten – weitgehend in den Entwicklungsländern – zivile Unruhen anstifteten.Maldives

II. CLEVER ZUSAMMEN: Eine Welt, in der hoch koordinierte und erfolgreiche Strategien für die Bewältigung der Probleme entstehen, sowohl um dringende als auch tief verwurzelte Probleme weltweit anzupacken.
Die Rezession von 2008-10 entwickelte sich nicht in die jahrzehntelange weltweite wirtschaftliche Talfahrt, die viele befürchtet hatten. In der Tat, ganz im Gegenteil: ein weltweit starkes Wachstum kehrte zurück, wobei die Welt sich wieder in Richtung der demographischen und wirtschaftlichen Prognosen, die vor dem Abschwung prognostiziert wurden, bewegte.
Expansion ignorierte  weitgehend die sehr realen ökologischen Konsequenzen des uneingeschränkten Wachstums. Unbestritten wurde das Klima des Planeten zunehmend instabil.
Der Meeresspiegel stieg schnell an
, wie auch die Länder weiterhin Küsten-Mega-Städte (Agenda 21) ausbauten. Im gleichen Jahr zeigten neue Messungen, dass die atmosphärische Kohlendioxid-Werte steil nach oben klettern und neue Dringlichkeit und Druck für die Regierungen erstellten.
Im Jahr 2015 verpflichteten sich eine kritische Masse von Ländern mittleren Einkommens und den entwickelten Ländern mit einem starken Wirtschaftswachstum öffentlich auf die Nutzung ihrer Ressourcen gegen Probleme im  globalen Maßstab, beginnend mit dem Klimawandel. Gemeinsam kleckten ihre Regierungen Pläne zur Überwachung und Verringerung der Treibhausgasemissionen aus, um kurzfristig die Treibhaus-Gas-Emissionen zu monitorieren und mindern – sowie die Aufnahme-Kapazität der natürlichen Umwelt auf lange Sicht zu verbessern. Ein funktionierendes globales Cap and Trade-System wurde ebenfalls eingerichtet. Neue global koordinierte Systeme zur Überwachung des Energieverbrauchs wurden entwickelt.

Inspiriert durch den Erfolg dieses Experiments des kollektiven globalen Handelns, intensivierten sich groß angelegte koordinierte Initiativen. Zentralisierte globale Aufsichts- und Regierungs-Strukturen entstanden, nicht nur für den Energieverbrauch, sondern auch für Krankheits- und Technologie-Standards. Nationalstaaten verloren etwas von ihrer Macht und Bedeutung, wie globale Architektur gestärkt wurde und regionale Regierungs-Strukturen entstanden.

Internationale Organisationen wie die Vereinten Nationen ergriffen neue Ebenen der Gewalt, wie auch regionale Systeme wie die Association of Southeast Asian Nations (ASEAN), die Neue Partnerschaft für Afrikas Entwicklung (NEPAD) und die Asian Development Bank (ADB). Der weltweite Geist der Zusammenarbeit förderte auch neue Allianzen und Ausrichtungen zwischen Konzernen,  NGOs und Gemeinden. Koordinierte Anstrengungen in Bezug auf langfristige, fest verwurzelte Probleme wie Hunger, Krankheiten und Zugang zu grundlegenden Bedürfnissen entfalteten sich. Diese starken Allianzen legten den Grundstein für mehr globale und partizipative Versuche, große Probleme zu lösen und hoben den Lebensstandard aller.

Im Jahr 2022 gründete ein Konsortium von Nationen, NNROs und Konzernen das Global Technology Assessment Office, das  Entwicklungs-und Industrieländern gleichermaßen leicht zugängliche, Echtzeit-Informationen über die Kosten und Nutzen der verschiedenen Technologie-Anwendungen lieferte. All diese Bemühungen äusserten sich in echten Fortschritten in Bezug auf echte Probleme. In vielen Teilen der Dritten Welt zogen Wachstumsraten der Wirtschaft durch eine Vielzahl von Faktoren an. Verbesserte Infrastruktur beschleunigte die größere Mobilität von Menschen und Gütern, und städtische und ländliche Gebiete wurden noch besser verbunden. Ein Großteil des Wachstums in der Dritten Welt wurde auf sauberere und “grünliche” Weise erreicht. Die Desertec-Initiative, um massive thermische Kraftwerke zu schaffen, um sowohl Nordafrika als auch, via Seekabel, Südeuropa zu versorgen, war ein großer Erfolg.

In Afrika verstärkte sich die übernationale politische Architektur, wie die Afrikanische Union, und trug zu einer “guten Regierungsführung” bei. Die regionale Integration durch COMESA (Gemeinsamer Markt für Ost-und Südafrika) und andere Institutionen ermöglichte es Mitgliedsstaaten, besser zu organisieren, um ihren kollektiven Bedürfnissen als Konsumenten und Produzenten besser gerecht zu werden. Im Laufe von zwei Jahrzehnten wurden enorme Fortschritte gemacht, um die Welt weniger verschwenderisch, effizienter und aufnahmebereiter zu machen.

Das verbesserte System der Verteilung von Nahrungsmitteln, zum Beispiel, erzeugte eine Nahrungsmittelproduktions-Krise aufgrund der größeren Nachfrage. Tatsächlich wuchs die Nachfrage nach allem  exponentiell. Bis 2028 wurde es, trotz anhaltenden Bemühungen, “intelligentes Wachstum” zu benutzen, immer klarer, dass die Welt so schnelles Wachstum nicht für immer tragen könnte.

II. HACK ATTACK: eine wirtschaftlich instabile und schock–anfällige Welt, in der die Regierungen schwächer werden, Kriminelle  gedeihen und gefährliche, verheerende Innovationen entstehen.

Die Jahre 2010 bis 2020 wurden aus gutem Grund das “Weltuntergangs-Jahrzehnt” genannt: die Bombardierung der Olympischen Spiele 2012, die 13.000 tötete, von einem Erdbeben in Indonesien mit 40.000 Toten und einem Tsunami dicht gefolgt, der Nicaragua fast auswischte, sowie der Beginn der Hungersnot im Westens Chinas durch eine  Dürre, die nur einmal in einem Jahrtausend vorkommt, durch den Klimawandel verursacht. Im Jahr 2015 schichtete die USA einen großen Teil ihrer Verteidigungsausgaben auf innenpolitische Belange um, zogen sich aus Afghanistan zurück – wo die wieder erstarkte Taliban die Macht ergriff. In Europa, Asien, Südamerika und Afrika verloren immer mehr Nationalstaaten die Kontrolle über ihre öffentlichen Finanzen, zusammen mit der Fähigkeit, ihren Bürgern zu helfen sowie Stabilität und Ordnung aufrechtzuerhalten. Ressourcenknappheit und Handelsstreitigkeiten, zusammen mit schweren Wirtschafts-und Klima-Belastungen, strapazierten viele Allianzen und Partnerschaften bis zum Zerreißen, sie lösten auch Stellvertreterkriege und Niedrig-Level-Konflikt in rohstoffreichen Teilen der Dritten Welt aus. Nationen erhöhten Handelsschranken, um ihre inländischen Sektoren vor Importen zu schützen und – im Angesicht der globalen Nahrungsmittel-und Ressourcenknappheit – die Ausfuhr von landwirtschaftlichen Produkten und anderen Rohstoffen zu mindern. Bis 2016 war die globale Koordination und Vernetzung, die die Welt nach dem Mauerfall kennzeichnete, bestenfalls dürftig. Wie die Staatsgewalt schwächelte, Ordnung schnell zerfiel und Sicherheitsnetze verdunsteten, nahmen die Gewalt und Kriminalität zu.
Länder mit ethnischen, religiösen, oder Klassenunterschiede sahen besonders scharfe Spitzen der Feindschaft. In der Zwischenzeit konnten überforderte Militärs und Polizei wenig tun, um wachsende Gemeinden von Kriminellen und Terroristen von der Macht abzuhalten.

Eltern nicht nur in Afrika, sondern auch anderswo, begannen, die Impfung ihrer Kinder zu unterlassen, und es dauerte nicht lange, bevor die Säuglings-und Kindersterblichkeit auf den höchsten Stand seit den 1970er Jahren anstieg. Interessanterweise war nicht das gesamte “Hacking” schlecht. Gentechnisch veränderte Pflanzen (GVO) und Mach-es-selbst-Biotech wurden Hinterhof- und Garage-Aktivitäten, wobei wichtige Fortschritte hervorgebracht wurden. Im Jahr 2017 enthüllte ein Netzwerk von abtrünnigen afrikanischen Wissenschaftlern, die nach der Arbeit in westlichen Multis in ihre Heimat zurückgekehrt waren, die Erste einer Reihe von neuen GVOs, die die landwirtschaftliche Produktivität auf dem Kontinent verstärkten.
Wer seinen Weg aus dem Chaos nicht kaufen konnte – das waren die meisten Menschen – zog sich in das, was sie an “Sicherheit” finden konnten, zurück. Indem Möglichkeiten eingefroren waren und die weltweite Mobilität fast zum Stillstand gekommen war – nirgendwo wollte man mehr Menschen, vor allem nicht mehr arme Menschen – war es oft ein Rückzug ins Vertraute: Familienbande, religiöse Überzeugungen oder sogar nationale Zugehörigkeit. Ob es ein Kriegsherr, ein evangelischer Prediger, oder eine Mutter war – Vertrauen wurde denjenigen zuteil, die Sicherheit und das Überleben gewährten. An einigen Orten führte der Zusammenbruch der staatlichen Kapazitäten zu einem Wiederaufleben des Feudalismus. Im Jahr 2030 schien die Unterscheidung zwischen “entwickelten” Ländern und “Entwicklungsländern” nicht mehr besonders beschreibend oder einschlägig.

SMART SCRAMBLE IV: Eine Welt in wirtschaftlicher Depression, in der Individuen und Gemeinschaften lokalisierte Notlösungen für eine wachsende Reihe von Problemen entwickeln.
Die globale Rezession, die 2008 begann, nahm im Jahr 2010 nicht ab -sondern dauerte an. Kräftige Versuche, die Märkte und Volkswirtschaften zu beleben haben nicht funktioniert, oder zumindest nicht schnell genug, um den stetigen Sog nach unten zu wenden.

Ohne die Fähigkeit, die Wirtschaft anzukurbeln, sahen viele Länder ihre Schulden sich vertiefen und zivile Unruhen und Kriminalität nahmen zu. Die Vereinigten Staaten verloren auch durch Vertiefung der Schulden, geschwächte Märkte, und eine unmögliche Regierung viel von ihrer Präsenz und Glaubwürdigkeit auf der Welt-Bühne. Dies wiederum führte zum Bruch oder Entkopplung von vielen internationalen Projekten, die von den USA gestartet oder auf die anhaltende Stärke der USA angewiesen waren. Auch in Schwierigkeiten war China, wo die soziale Stabilität immer prekärer wurde. In der Tat, fast alle ausländische Investitionen in Afrika – wie auch formelle, institutionelle Ströme der Hilfe und anderer Unterstützung für die ärmsten Länder – wurden ausser für die schwersten humanitären Krisen, wo die Stabilität  immer prekärer wurde, zurückgestellt.

Nicht, dass jemand die Zeit hatte, an die Zukunft zu denken – aktuelle Herausforderungen waren zu pressant. In der entwickelten Welt schoss die Arbeitslosenquote empor. Ebenso die Fremdenfeindlichkeit, wie Unternehmen und Konzerne gebürtigen Bürgern die wenigen zur Verfügung stehenden Arbeitsplätze gaben und  ausländische Bewerber mieden. Eine große Zahl von Einwanderern, die in die entwickelte Welt umgesiedelt war, stellten plötzlich fest, dass die wirtschaftlichen Chancen, die sie herangezogen hatten, jetzt bestenfalls dürftig waren. Bis 2018 war London von Einwanderern verlassen worden, indem sie in ihre Heimatländer zurückkehrten und ihre Bildung und Qualifizierung en mit sich nahmen. Die Rückwanderung hinterliess Löcher in den verlassenen Gemeinden – sowohl sozial als auch buchstäblich – wie Läden, die ehemals im Besitz von Einwanderern waren, leer standen. Ihre Heimat brauchte sie. In den Entwicklungsländern und besonders in Afrika, war das wirtschaftliche Überleben jetzt fest in einheimischer Hand.  http://euro-med.dk/?p=27262

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Geschrieben von Maria Lourdes – 02/07/2012

Ein Jahr ist es nun her und noch immer ist alles so schwer.

Noch immer tut es weh, wenn ich das Bild von Lupo seh. 

Ich denke jeden Tag an ihn! 

Vor allem wenn ich seh’, wie die Wolken am Himmel weiterzieh’n!

Ich hoffe es geht ihm gut, dort wo er jetzt ist

und das er weiß, dass ihn hier niemand vergisst. 

Es war ein sehr harter Schlag in’s Gesicht 

Und deshalb widme ich ihm dieses kurze Gedicht!

Ich danke allen Besuchern des Lupo Cattivo-Blog für die Treue mir gegenüber, sagt Maria Lourdes die heute in einer sehr melancholischen Stimmung ist!

Ruhe in Frieden Lupo! Du bleibst unvergessen im Herzen derer,

die durch Dich erkennen durften!

PERVERSION ist die “Geschäftsgrundlage” des Rothschild-Zionismus

Geschrieben von lupo cattivo

Ich meine, hier nun oft genug erklärt zu haben, dass es vorrangig ist, zu erkennen, dass und wie die Tyrannei Rothschilds darauf aufgebaut ist, uns das Böse als das Gute, das Falsche als das Richtige, die Lüge als die Wahrheit und die Heuchelei als Ehrlichkeit zu akzeptieren.
Das beginnt mit dem Spruch “Lügen gehört zum Geschäft” und endet mit der Doktrin:  “Das Gute wird siegen“, die uns z.B. mit jedem Hollywood-Schinken (produziert von eben diesem Psychopathen-Clan) verkauft wurde, die aber auch aufbaut auf religiösen Denkschemen, dass “im Jenseits” derjenige belohnt wird, der “auf Erden” alles geduldig hingenommen hat.

Ja,:Glauben anstatt Neugier auf mehr Wissen, ist auch ein Fundament des Bösen.

Damit ist gleichzeitig bereits der Ausweg aus der Tyrannei vorgezeichnet:
wenn wir erst einmal VERSTANDEN haben, dass wir in einem System leben, das von Psychopathen in deren ureigensten Interesse “auf den Kopf gestellt” wurde, dann können wir uns zumindest “umdrehen” und gegen diesen “Mainstream” leben, bis es mehr und mehr Leute werden, die dies tun und sich mehr und mehr weitere Leute darüber wundern, nachdenken, nachfragen …. und auch “umdrehen”.

Ausgelöst wurde dieser Artikel durch die Lügen und Heucheleien, die dem “Volk”  als Nachrichten “verkauft” werden.

Vorausschicken muss man, dass kein Land dieser Erde soviele Menschenrechte missachtet hat wie die von Zionisten regierten USA oder Israel.  Gerechtfertigt wird dies mit der Lüge, man müsse andere Völker oder ganze Kulturen -notfalls gewaltsam- zu “Freiheit” und “Demokratie” erziehen. … hier weiterlesen…

Trauer um Lupo Cattivo  Maria Lourdes Blog 3. Juli 2011

zur Kondolenz beim Honigmann 3. Juli 2011 

Nur zu Besuch – Andenken an LupoCattivo von von kopfschuss911 03.07.2011

Lupo Cattivo Ein Kommentar von Tony Ledo zum Tod von Lupo 4. Juli 2011

Lupo Cattivo Nachruf auf Video bei Weltkrieg.cc 4. Juli 2011

Lupo Cattivo’s Blog – die letzten Kommentare 5. Juli 2011

Noch ein paar Kommentare von Lupo’s Blog 7. Juli 2011

„Kare Inglise“ – Die mörderisch „unsichtbare“ Hand des britischen Imperiums

Der brutale zionistische Mord an Muammar Gaddafi

Wem gehört die Welt? Wer beherrscht die Weltwirtschaft?

 

Todesstaub – Uran-Munition und die Folgen

Kriegsverbrechen Uranmunition

Iran/Syrien glaubst Du alles, was man Dir sagt

Das Weltbild der meisten Menschen Teil 10 – Was können wir dagegen tun?

Kriegshetze – Kriegstrommeln – Kriegsdrohungen“ – westliche Propaganda gegen Iran

Dritter Weltkrieg – Die USA will den 3. Weltkrieg – Ein weiterer Kreuzzug für die City of London

Libyen – Krieg seit 10 Jahren geplant

Die Artikel von Lupo Cattivo als PDF-Dokument gratis zum download

http://lupocattivoblog.com/2012/07/02/es-liegt-in-der-bestimmung-des-menschen-geboren-zu-werden-zu-leben-und-auch-zu-sterben/

….dem kann iCH mich nur anschließen und danke Maria Lourdes.

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


redaktion@honigmann-nachrichten.de

http://honigmann.tv/

Einige Werke von Peter Haisenko und Andre Wessels sind ab sofort unter:
http://www.bienchens-buchladen.de/

erhältlich!

Sollten Sie bereit sein, uns zu unterstützen, durch Ihren Beitrag, die Honigmann Nachrichten und Treffen aufrecht zu erhalten, so können Sie uns Ihre Spende unter:

Postbank Hamburg, Konto Nr.: 143945205 — BLZ: 20010020 — IBAN: DE65 20010020 0143 9452 05 — BIC: PBNKDEFF

…. oder auf anderem Wege, über´s Spendenkontonto unten im Gästebuch,…zukommen lassen!

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Soweit ist es schon wieder. Was früher Hitler, Henlein und Goebbels waren sind heute Netanjahu, Erdogan und die deutsche Lügenschau. Die Tagesschau lügt und zensiert, was das Zeug hält, um den von Israel gewünschten Krieg zwischen der Türkei und Syrien herbeizuführen.

Israel, die NATO und ihre Lakaien wissen ganz genau, dass die türkische Phantom direkt vor der syrischen Küste abgeschossen wurde, weil sie einen Scheinangriff auf Syrien flog, der dazu dienen sollte, Input für die US-Pläne zur Bombardierung Syriens durch die NATO zu liefern.

Selbst das zionistische Kriegshetzerblättchen New York Times hat es zugegeben. Die türksichen Behauptungen sind unlogisch, doch aus politischen Gründen stellt die NATO die türkischen Berichte als wahr dar, sagte demzufolge ein US-Offizieller, der Zugang zum Geheimbericht über den Abschuss hatte, der New York Times sinngemäß.

Wenn die New York Times es weiß, dann weiß es die von Zionisten beherrschte staatliche deutsche Lügenschau auch und die anderen lügenden Massenmedien der NATO-Staaten wissen es auch. Doch die staatliche deutsche Lügenschau tut so, als würde sie die Wahrheit nicht kennen und betreibt weiter Kriegshetze nach dem Vorbild von Goebbels. Der Kommentarbereich zu dem Lügenartikel bei der Märchenschau wird geflutet von Kriegshetzern der Hasbara und aufkärende Kommentare werden systematisch wegzensiert. So in etwa darf man es sich wohl vorstellen, dass es 1938 war, wo die Deutschen heutigen Legenden zufolge nicht mitbekommen haben wollen, was los war.

Doch heute ist das Problem größer als 1938. Heute betrifft das Problem der zum Zweck des Schürens von Krieg durchgeführten Ersetzung der Wahrheit durch militärisch geplante Psyops und systematisch massenmediale Lügen zur Täter-Opfer-Umkehr nicht nur Deutschland, sondern den gesamten NATO-Raum. Wie lange lassen wir uns das noch gefallen, fragt John Pilger.

Als Deutscher kann man da auf historische Erfahrungen verweisen. Das geht vermutlich solange, bis sich die aggressiven Staaten durch die von ihnen begonnenen Kriege selbst zerstört haben und wieder Panzer der roten Armee in die Zentren der Kriegstreiber vorgerückt sind. Die Bevölkerung wird solange, bis die Panzer der roten Armee im eigenen Heimatort eingerückt sind, über die ebenso offensichtliche wie verlogene Kriegstreiberei der Massenmedien desinteressiert hinwegschauen und hinterher die Legende verbreiten, sie habe von nichts gewusst.

http://nocheinparteibuch.wordpress.com/2012/06/28/zionistische-deutsche-lugenschau-desinformiert-zum-phantom-abschuss-und-zensiert/

.

….danke an HH.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


“EU muss zu Vereinigten Staaten von Europa werden”

Der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger wirbt für eine politische Union, zeichnet die Weichenstellung nach dem EU-Gipfel vor und prophezeit der Bundeskanzlerin noch “40 oder 50 Jahre” Lebenszeit. Von Jochen Gaugele

Welt Online: Herr Oettinger, Europa greift nach dem Geld der Deutschen. Hat die Kanzlerin auf dem Brüsseler Gipfel schlecht verhandelt?

Günther Oettinger: Die Verhandlungspositionen der Euro-Staaten waren bei diesem Gipfel weiter voneinander entfernt als jemals zuvor. Die Geberländer mussten sich bewegen, das war klar. Die Kanzlerin hat die Balance gewahrt und die Interessen Deutschlands vertreten.

Welt Online: Die Auflagen für schnelle Hilfen an Schuldenstaaten werden aufgeweicht. Und marode Banken können, sobald es eine europäische Bankenaufsicht gibt, direkt Milliarden aus den Rettungsschirmen beantragen. Beides wollte Merkel vermeiden…

Oettinger: Die bisherigen Instrumente waren gut gemeint, haben aber nicht ausgereicht, um die Märkte zu beruhigen. Das haben die jüngsten Versuche, Spanien zu helfen, gezeigt. Die Eurozone musste sich verändern – und sie hat sich verändert. Die Schritte, die jetzt beschlossen wurden, sind richtig und notwendig.

[….]

http://www.welt.de/politik/deutschland/article107617107/EU-muss-zu-Vereinigten-Staaten-von-Europa-werden.html

.

….sie merken, daß ihnen die Zeit davonläuft…..

.

Nachtrag:

Die Flasche regierte über Jahre besonders erfolglos das südwestlichste Bundesland. Man beachte: Ohne je ein Wort Deutsch oder Englisch gesprochen zu haben!
(Günther Öttinger spricht Englisch)

Schon vor Jahren hat er sich eine jüngere Frau angelacht, um Deutschland besser repräsentieren zu können. Er hat super Beziehungen zur Wirtschaft, wer ihm da etwas andichten will, lügt.

Er hat Erfahrungen mit der EU; durch sein Amt als Energiekomissar kennt er sich mit Klimafragen bestens aus und hat immer eine Lösung parat. So ist es bis heute möglich Baden-Württemberg fast CO2 neutral mit Energie aus Atom- und Kohlekraftwerken zu versorgen.

Und beim Thema Krieg ist er noch um einiges kompetenter als dieser Horst:

„In einer Wohlstandsgesellschaft gibt es weniger Dynamik als in den Aufbaujahren nach dem Krieg. Wir sind in der unglaublich schönen Lage, nur von Freunden umgeben zu sein. Das Blöde ist, es kommt kein Krieg mehr. Früher, bei der Rente oder der Staatsverschuldung haben Kriege Veränderungen gebracht. Heute, ohne Notsituation, muss man das aus eigener Kraft schaffen.“
(während einer Veranstaltung der Studentenverbindung Ulmia in Tübingen am 29. Januar 2007)

http://www.ein-schuh-fuer-schaeuble.de/?p=1102

.

Gruß

Der Honigmann

.

 

Read Full Post »


Die Forderungen  nach Deutscher Einheit, Freiheit und Demokratie hatten ihreFragge-1832-1849 Wurzeln  in der Unzufriedenheit des Volkes.

Die Grundlage, die sich die Menschen 1849 gaben, die Verfassung des Deutschen Volkes, ist noch heute gültig,  sie lebt noch heute und ist unser aller Recht.

Es gibt KEINE andere sog. Verfassung, die heute gültig wäre. Sie wurde vom Volk gewollt und bestimmt und ist DESWEGEN gültig.

Wenn diese Verfassung außer Kraft oder als üngültig erklärt hätte werden sollen, müßte dies wiederum in einer Abstimmung vom  deutschen Volke passieren !

Das ist nie geschehen !!!

Sie ist von Politikern als ungültig erklärt worden, indem man immer und immer wieder andere Konstruktionen , bzw. sog. “neue Gesetze”,  ”darübergestülpt” hat, die ALLE unrechtmäßig sind. Begründungen derer war “nur”, das bestimmte Organisationen, von den Freimaurern bis zum Vatikan, aus der Regierungsbeteiligung ausgeschlossen wurden.

Selbst wenn viele Änderungen, wie es geschehen ist, neu dadraufgestellt wurden, wird die Gültigkeit der alten Verfassung dadurch nicht aufgehoben.

Darum ist diese alte Verfassung von 1848 / 49 bis zum heutigen Tage gültig und muß selbstverständlich nach ”Wieder-in-Kraftsetzung” von versch. Gremien, bzw. einzusetzende Kommissionen auf den heutigen Stand ergänzt werden.

Wer sich heute auf den § 146er beruft und damit eine “neue Verfassung” erstellen wird, gründet unrechtmäßig ein “neues Deutschland” und somit eine sofortige “Kriegszustandsmöglichkeit”, die u.a. auch NEUE Reparationszahlungen beinhalten.

>>>zusätzl. Erlärung vom Nußknacker:

In Artikel 146 Grundgesetz der Bundesrepublik in Deutschland heißt es:

”Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.”

Die Ausdrucksweise in diesem Artikel beinhaltet die vollendete Vergangenheitsform; das bedeutet das “Trojanische Pferd” der Alliierten hat doch eine Hintertür offen gelassen, denn die vollendete Vergangenheitsform besagt, dass dieses Grundgesetz der Bundesrepublik in Deutschland im eigentlichen Sinne niemals in Kraft getreten ist und in Kraft treten wird; mit anderen Worten, die Formulierung dieses Artikels war ein kräftiger Tritt durch die “Hintertür” gegen die Schienenbeine der Alliierten(PUNKT)

Da das BGB (Bürgerliches Gesetzbuch), welches auf die Verfassung von 1849 (!)  fußt, den § 677 beinhaltet, der besagt:

”Wer ein Geschäft für einen anderen besorgt, ohne von ihm beauftragt oder ihm gegenüber sonst dazu berechtigt zu sein, hat das Geschäft so zu führen, wie das Interesse des Geschäftsherrn mit Rücksicht auf dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen es erfordert.”

– Handelt die Bundesrepublik in Deutschland als Geschäftsführer ohne Auftrag, doch hält sie sich nicht mehr an den Satz: “…wie das Interesse des Geschäftsherrn mit Rücksicht auf dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen es erfordert.”

 Also verstößt sie somit gegen geltendes Recht!

Herzlichst

Ihr Nussknacker

<<<

 Das wird leider von allen vergessen – darum:

Hande weg von einer ”neuen Verfassung”, die auch keine Rechtsgültigkeit erlangen würde!

Jeder sollte sich die rechtsgültige Paulskirchen-Verfassung herunterladen und lesen.

Natürlich kann sie von anderen Blogs übernommen, bzw. weitergegeben werden, Voraussetzung, daß der Text, sowie die Internetadresse komplett mit übernommen wird (!), Facebook und Twitter eingeschlossen, damit eine mögl. große Verbreitung stattfindet und die ewige Diskussion um die Rechtmäßigkeit der einzelnen “Draufstülpungen” aufhört.

Dies wird per Einzelbilder in fortlaufender Folge, sortiert, passieren, sowie im Anhang als jpg-Datei. (dieser Text wiederholt sich in allen nächsten Folgen).

….einen besonderen Dank für die Erstehung dieses Werkes an einen meiner besten Freunde und seiner Frau !!!

Zitat:

„Deutsche Frauen und Jungfrauen, deren politische Missachtung in der europäischen Ordnung ein Fehler und ein Flecken ist, schmücket und belebet die Versammlung durch eure Gegenwart!“

…mögl. Weise ist Vielen beim Honigmann-Treffen im Kapitäns-Klub,  Kablow Ziegelei, einiges etwas klarer geworden, warum diese Verfassung gültig ist und KEINE andere.

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »

« Newer Posts - Older Posts »