Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Entvölkerung’


Ich habe über das Drehbuch namens  Endzeit viel geschrieben: die hegelsche Dialektik: These – Antithese und Synthese:
In meinem jüngsten Beitrag schrieb ich über die Antithese: Putins Russland. Die  heutige Einlage ist über die reiche Hure der Apokalypse, so denke ich: die USA, die schon 2011 der Al-Qaeda den 3. Weltkrieg erklärte.  Er ist der “Krieg gegen den Terror“.

apocaalypse-horsemenVeterans Today 28 Dec. 2015: Amerikaner sind sich der verrückten US-Aussenpolitik durchaus bewusst – und die Mehrheit billigt sie nicht. Der rechte Flügel der Republikanischen Partei, die “Opposition”, nicht nur billigt sie, sie meint  nicht, dass Obama genug Töten tue und schon gar nicht an genug Stellen.

Im Mai 2014 wurden Dokumente über den 11. Sept.- 2001 aus Russland gesendet, unter Zitierung  nicht nur Saudi-Arabiens, sondern einer ganz anderen “Kabale” politischer und finanzieller Führer – Amerikaner, Kanadier, Israelis und Südafrikaner, durch Schurkengruppen in der CIA und dem Pentagon sowie von saudi-arabischem und  israelischem Geheimdienst unterstützt.

Es gab keine islamischen Extremisten, keinen bin Laden, nur die geheimnisvollen und mächtigen Namen wie “Bronfman” oder “Netanjahu.” Niemand versteckte sich in Höhlen, nicht die wirklichen Täter, dieselben, die heute mit dem ISIS sind, die Terror-Gruppe, die  von Sitzungssälen in Zürich und London laufen, nicht aus Tunneln unter Mosul.

Der Grund, warum wir jetzt einen Blick auf dieses werfen,  ist, dass die Bush-Ära Geschichte sich nun wiederholen mag. Sein Bruder Jeb ist Präsidentschafts-Spitzenreiter; Donald Trump, ein total Unbekannter, mag auch gewählt werden sowie viele andere, alle arbeiten für die (jüdischen) schattigen Koch Brüder und den israelischen Glücksspiel-Chef, Sheldon Adelson. Sie suchen einen Weltkrieg.
Alle haben etwas gemeinsam: Krieg mit Russland, einen weltweiten Polizeistaat mit Universal-Überwachung und was weniger gut zu verstehen ist:  ökologischen Zusammenbruch mit  weltweiter Entvölkerung. 

maintain_humanity-georgia-guidestones

Links: Die Georgia Guidestones

Was wir auch in Betracht ziehen müssen…warum ich Folgendes zögernd  erwähne: Den 11. Sept. und die bewiesenen Fakten, Atomwaffen unter den  “3 Türmen” gepflanzt, Festnahmen von Mossad-Teams in New York, Radio-Störsender, der die Notruf-Kommunikation blockierte, Verdächtige aus dem Land geflogen, zwei Flugzeugladungen von Saudis und Israelis,  …ist, dass wir es alles wieder sehen.

Nicht nur sind die Spieler die gleichen für ISIS, sondern die Ukraine wie auch für Boko Harum, für al Shebab in Kenia und Ostafrika, für den neuen erweiterten Krieg in Afghanistan und einen neuen Terrorkrieg, der nun  über Europa und in die USA auch fegt.

Die Polizei-Morde sind unter Obamas Dienst entweder gestiegen oder haben damit begonnen, nach Jahren des Schweigens an die Öffentlichkeit zu gelangen, wir wissen nicht, was die Wahrheit ist. Der  “Arabische Frühling hat hundert Millionen Menschen in eine politische Katastrophe geworfen – und der Kalte Krieg ist wieder da, auf der Grundlage eines weiteren Mossad / CIA Plans in der Ukraine.

Wir sehen Obama und Kerry einen Moment die offensichtlichsten und plumpsten Lügen ausspeien und Völkermordpolitik verfolgen, insbesondere gegenüber dem Iran, Syrien, Russland und China, während sie kurze Zeit später an den Verhandlungstisch mit kompetenten und rationellen Initiativen kommen. Das ist reine Schizophrenie.

Es ist keine Frage, dass Russland gezwungen worden ist,  in Syrien gegen die amerikanische Aggression einen Strich im Sand zu ziehen. Was auch immer jemand sagt, vor allem, wie es Obama nicht gelingt, ISIS zu bekämpfen, diejenigen, die die meisten Sorgen über den ISIS zum Ausdruck bringen,  sind diejenigen, die den ISIS  gegründet haben und weiterhin diese Terrorgruppe unterstützen. Wir sprechen nicht nur von Israel, Saudi-Arabien und der Türkei, sondern von Amerikas Rechten, die gleichen Leute, die halfen, den 11. Sept. zu inszenieren, um eine Atmosphäre der Angst zu schaffen.
Es ist in sieben Jahren dem Obama nicht gelungen,  Amerika ins Licht zu führen, sondern er hat die Welt in einen neuen Kalten Krieg und Europa in eine Periode des politischen Wahnsinns geschoben, der seit August 1914 nicht mehr gesehen wurde. Dieselben müden Spieler üben die wirkliche Macht aus: die amerikanischen politischen Gangster, die McCain- und Romney Kartelle, an Mexikos Salinas Familie, das Adelson Imperium von Macao und das Rothschild-Rockefeller “Federal Reserve Kartell”  gebunden,  das Weltwährung und Banken steuert.

Dies ist es, was wir wirklich sehen, ein Amerika auf offener Ebene durch Gauner und Kriminelle, Öl, Verteidigung, Versicherung, Kernkraft und Kohle, Hand in Hand mit Drogenkartellen und mächtigen Familien wie der Walton / Walmart-Gruppe, regiert.

Dahinter gibt es kein “Amerika” als solches nur eine dünne “Front” für die Kanalisierung militärischer Macht in die Hände der weltweiten organisierten Kriminalität.

Kommentar
Der 3. Weltkrieg  kommt, wenn Damaskus dem Erdboden gleich gemacht wird (Jesaja 17) und Israel vom Gog, dem Fürsten von Rosch überfallen wird (Hesekiel 38-39).

Wolfgang Eggert

Die Chabad Lubawitsch Juden  haben kolossalen Einfluss auf die Regieungen der Welt – und ganz besonders auf Putin (Berel Lazar). Diese Sekte hat – siehe die US Pfingstler – nur eins im Kopf: Den 3. Weltkrieg zu beschleunigen, um ihre Messiase (Matth. 24) herbeizurufen. Ihr Drehbuch für den 3. Weltkrieg sind die Bibel-Prophetien.

Den Tag hat Gott längst festgelegt. Kein Mensch kennt das Datum. Gott wirkt immer durch Menschen – und die Menschen, die den Marschbefehl geben werden, sind zweifelsohne die Jesuiten/Rothschild-Weltregenten.

Was Weltregierung angeht: Siehe EU-Ratspräsident van Rompuy 2009:

“Unsere” Freimaurer-Politiker” kennen zweifelsohne den Albert Pike- Carr Plan für den 3. Weltkrieg, der allerdings umstritten ist

.

http://new.euro-med.dk/20151230-veterans-today-zieht-bilanz-aus-us-mafias-aussenpolitik-way-into-wwiii.php

Gruß nach Russland

Der Honigmann

Read Full Post »


Hier sieht der Betrachter sehr beweiskräftige Photos von sog. Chemtrail-Flugzeugen. Seht ihr die Fässer innerhalb des Flugzeugs? Diese werden regelmäßig von gehirngewaschenen Arbeitssklaven nachgefüllt.

English title:

Within a CHEMTRAIL aeroplane – Here is the PROOF, that they are ultimatively REAL?

Here you see very proof photos of so called Chemtrail-aeroplanes. Do you see the barrel within the aeroplane? Those were refilled regularly by mind-controlled work slaves.

Es existieren spezielle Sprüheinrichtungen an 2-, 3- und 4strahligen Flugzeugen. Sowohl bei Militär-, wie auch an Zivilflugzeugen sind sie fotografiert worden. Selbstverständlich kann damit alles nur denkbare in flüssiger oder pulvriger Form versprüht werden und stellt daher für sich noch keinen Beweis für das Versprühen jener Chemtrails-Substanzen dar, die bislang bekannt sind oder in Chemtrails-Patenten erwähnt sind. Angesichts der weltweit riesigen Zahl von täglich fotografierbaren Chemtrails und von chemischen Analysen ist wahrscheinlich, daß mit solchen Sprüheinrichtung nicht bloß Wasser zu Vereisungstests, oder Aqua destillata, Parfüm oder sonstige ‚Luftverbesserer‘ und ‚Homöopathika‘ versprüht werden…

Es sind auch nicht nur Militär(tank)flugzeuge am Sprühen. Offensichtlich ‚verschönern‘ auch viele zivile Fluggesellschaften durch das wohl recht profitable Geschäft mit Chemtrails-Versprühen ihre Geschäftsbilanzen – sei es durch separate Sprüh-Flüge, sei es durch Sprühen während Kursflügen in bestimmten Höhen und Gebieten! Hinweise von Spezialisten aus der Flugzeugbranche ergeben, dass Chemtrails bei Linienflugzeugen durch separate Düsen oberhalb der Triebwerke versprüht werden. Diese Sprühdüsen werden in den technischen Beschreibungen der Flugzeuge mit dem Tarnbegriff „Pylon Drains“ bezeichnet, um vom Zweck ihrer wahren Funktion abzulenken. Hier finden Sie aktuelle Fotobelege (www.leyline.de), wie viele Fluggesellschaften inzwischen durch (meist 2-3) Zusatzdüsen unter- oder oberhalb der Triebwerke verschiedene Chemtrailsbestandteile beliebig kombinierbar versprühen können.

Natürlich können Sprüheinrichtungen an verschiedensten Flugzeugteilen und in unterschiedlichster Form angebracht und zum Sprühen genutzt werden. Die ital. Filmemacher Duccio und Vincent besitzen z.B. hochauflösende, ausgezeichnete Fotos, die beweisen, daß aus Düsen entlang der gesamten Flugzeugtragflächen Chemtrails versprüht werden – also nicht (nur) aus den Triebwerken.
Wenn besonders dicke Chemtrails von Horizont zu Horizont gezogen werden, sind dazu enorme Mengen von Sprühmaterial erforderlich. Dazu werden eigens mit Sprühvorrichtungen versehene (Militär)Tankflugzeuge eingesetzt. Dazu werden verschiedene Düsenjet-Typen eingesetzt. Für große Höhen die Stratosphärentanker-Jets, für geringe Höhen (in denen sich aufgrund der zu geringen Kälte an sich keine ’normalen‘ Kondensstreifen bilden können) auch Turboprop-Maschinen wie z.B. die Hercules C130N. Für ergänzendes, kurzzeitiges oder geringflächigeres Sprühen können und werden offensichtlich mit Hochdruck in großem Umfang ebenfalls Transport- und Zivilflugzeuge verschiedenster Fluggesellschaften umgerüstet. Damit kann man leichter verhindern, dass normale, kurzlebige Kondensstreifen und langlebige Chemiestreifen am Himmel nebeneinander sichtbar sind. Damit wird nebenbei auch bewirkt, dass die Chemtrails über Deutschland Tag und Nacht regelmäßig verteilt werden.

Das Versprühen der Chemikalien kann vollautomatisch ohne Wissen und Zutun der Crew auf jedem regulären Flugkurs erfolgen, da dies per Vorprogrammierung oder Funkauslösung technisch möglich ist. So können die Sprüheffekte der Stratosphärentanker erheblich und relativ unauffällig erweitert werden. Auf diese verdeckte Art können Flug- und Wartungspersonal unwissentlich zu Mitgehilfen nachhaltiger Vergiftung von Menschen und Umwelt gemacht werden – und die Flugpassagiere finanzieren unwissentlich ihre eigene Vergiftung mit! Da Flugtreibstoffe überdies – zumindest in Deutschland – steuerbegünstigt sind, finanziert auch jeder Steuerzahler die Vergiftung seiner Zukunft aus der Luft mit…

KerstinMonika3

.

….danke an Biene.

.

Gruß an die Aufdecker

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Der Grund, warum die Führer alle Hauptsysteme der Welt, einschließlich, aber nicht auf die Medien, Religion, Politik und Finanzen begrenzt, infiltrieren konnten, ist auf Verweigerung und Ignoranz zurückzuführen. Alles was benötigt wird,  damit das “Böse” die Menschheit zerstört, ist dass gute Menschen nichts tun. Die NWO-Meister mögen es, Schauspieler, Kameratricks und die Medien zu nutzen, um Sie zu täuschen.  (Conscious Life News).

*

Hollywood ist jüdisch – wie die Medien auch – und satanistisch.
Die wichtigste Plattform für die Verbreitung von Hexerei ist Hollywood und seine Filme: Alisteir Crowley-Schüler, Gerald B. Gardner, infizierte Hollywood mit Satanismus. Aufgrund der realen Verbindung zwischen Satanismus und Hexerei, ist Satan der wahre Gesandte der Hexen und nutzt die Hollywood-Elite, um der Jugend seine zerstörerischen Lügen zu verkaufen.
Z.B. scheint das Hollywood initiierte Sternchen, Sex-Kätzchen Katy Perry, unsere Jugend in die Hölle führen. Sie scheint die dämonische Rolle von Lilith, der ersten Frau Adams laut jüdischer mittelalterlicher Folklore, zu spielen. Mehr über sie hier -und andere Hollywood-Sex-Kätzchen hier.

Hieronymus_Bosch_-_The_Fall_of_the_Rebel_Angels_obverse_-_WGA2572

Rechts: Hieronymus Bosch: Die gefallenen rebellischen Engel:

Jetzt hat Hollywood einen NWO-Propaganda-Film herausgegeben, um uns wieder zu täuschen, “NOAH”: Wer gegen den Schöpfer trotzig ist, überlebe!
Der Film hat die folgenden Meldungen:

1. NOAH ist der Erbe der Schlange vom Eden. Er hasst den Schöpfer, sieht ihn als böse, und ist die These der Illuminaten.
2. Die Nephilim, die Nachkommen der gefallenen Engel Luzifers/der Riesen und  irdischer Frauen, infizierten laut dem 1. Buch Mose 6:5–7 die Erde mit dem Bösen, so dass Gott die Erde seiner Schöpfung durch die Sintflut reinigen wollte. Jedoch, in dem Film sind die Riesen die Guten und helfen Noah damit, die Arche zu bauen.
3. Die Illuminaten seien die edlen Nachkommen der Nephilim.
4. Die Menschheit (nicht die Nephilim/Illuminaten) sei böse, ein Krebsgeschwür auf der Erde – wie auf den Georgia Guidestones ausgedrückt.
5. Daher müsse die Erde der Menschheit wieder gereinigt werden. Der Hollywood-Film “2012” hatte die gleiche Meldung.
6. Eine neue Erde, die durch eine Umweltschützer-Religion und durch die Nephilim/Illuminaten regiert wid, müsse  entstehen (Agenda 21).
7. Es sei eine gute Tat, jene Menschen, die nicht von den edlen Nephilim abstammen, zu zerstören – seien sie gut oder schlecht.
8. Tubalcain, der “Urvater der Freimaurerei”, ist ein Nachkomme des Kain, der seinen Bruder, Abel, beide Adams und Evas Söhne, ermordete. Er schmiedete Waffen fürs Morden und lehrte die Menschheit Handwerk und Geistigkeit. Er stachelt Ham, NOAHs Sohn, zum Aufruhr gegen seinen Vater an: ein Mann zu sein bedeute, die Bereitschaft zum Töten. Tubalcain scheint der Erfinder der Hegelschen Dialektik zu sein.
9. Dies ist die erste und endgültige Lehre der Illuminaten-Botschaft, von Tubalcain geliefert: “Tötet, tötet, tötet – erst dann bist du ein Mann.”

NOAHVigilant Citizen 22 Sept. 2014:   Seit seiner Veröffentlichung  Anfang 2014 durch Darren Aronofsky hat der mega-teure Film “NOAH” zurecht Kontroverse  hervorgerufen, weil er nicht biblisch korrekt ist. Die primäre Botschaft ist, dass NOAH nicht über die Bibel ist – er ist eine Botschaft an die Menschheit gerade jetzt, direkt von der Elite: Die Erde müsse der Menschheit nochmals bereinigt werden.

“NOAH” beschreibt die grundlegenden Prämisse einer neuen Religion, eine, die den Massen seit Jahren aufgemüssigt wird. Basierend auf der langfristigen Eliten-Agenda der drastischen Entvölkerung der Erde, handelt sich diese neue Religion vom radikalen Umweltschutz, dem Hass auf das menschliche Leben und der Neuausrichtung der Moral hin zu einer neuen Achse.
Einer ihrer Werte ist, dass das menschliche Leben eine Krebserkrankung sei, die von der Erde ausgerottet werden müsse. Sie wollen, dass die Menschen aufrichtig glauben, dass sie böse sind, um die Entvölkerung zu rechtfertigen (The Georgia Guidestones). Natürlich sterben die meisten Menschen, wie der Film erzählt, … außer denen der auserwählten Blutlinie. Wir müssen alle sterben, um die Erde zu retten … außer ihnen.

noah-modern-soldier-killing-menDer Film zeigt auch moderne Soldaten, die töten.

Im 1. Buch Mose: 6, 1-7, ist eine Rasse, die “Söhne Gottes” oder Riesen genannt werden. Sie erzeugten Kinder mit irdischen Frauen. Diese Kinder, die Nephilim,  wurden mächtige Männer in der Urzeit, renommierte Männer.  “Da aber der HERR sah, daß der Menschen Bosheit groß war auf Erden und alles Dichten und Trachten ihres Herzens nur böse war immerdar,  6 da reute es ihn, daß er die Menschen gemacht hatte auf Erden, und es bekümmerte ihn in seinem Herzen,  7 und er sprach: Ich will die Menschen, die ich gemacht habe, vertilgen von der Erde, vom Menschen an bis auf das Vieh und bis auf das Gewürm und bis auf die Vögel unter dem Himmel; denn es reut mich, daß ich sie gemacht habe. 8 Aber Noah fand Gnade vor dem HERRN.”

Kommentar
Wer waren die “Die Söhne Gottes”? Bestimmte Menschen, gem. diesem Video.

Andere (Wikipedia) beschreiben sie als ungehorsame Engel, die aus dem Himmel geworfen wurden. (Luzifer wird auch als ein gefallener Engel bezeichnet). Das Buch der Jubiläen (7: 21-25) stellt  auch fest, dass die Befreiung der Erde von diesen Nephilim eine der Absichten Gottes mit dem Überfluten der Erde zur Zeit Noahs gewesen sei.
Allerdings stellt Jubiläen auch fest, dass Gott 10% der körperlosen Geister der Nephilim nach der Flut  gewährte, als Dämonen zu bleiben, um zu versuchen, die menschliche Rasse bis zum Jüngsten Gericht in die Irre zu führen.noah-giants-killing

Rechts: Riesen  (Illuminaten) unterstützen Noah beim Bau der Arche und der Bekämpfung von Menschen, die versuchen, an Bord der Arche zu kommen, anstatt zu ertrinken. Sie sollen die Menschen fortgeschrittene Fähigkeiten wie Metallurgie, Metallverarbeitung, Kosmetik, Zauberei, Astrologie, Astronomie und Meteorologie gelehrt haben.

tower of babelLinks: EU Plakat der luziferischen NWO-Religion: Symbol des Trotzes gegen den Schöpfer, der Turm von Babel

Das ist es eben, was hier zählt: Nicht Tatsachen – sondern pseudo-religiöser Mythos. The New World Order´s History: Freimaurer und Illuminaten setzen sich mit sich durch ihre Kern-Grundlage mit der Mythologie der Gefallenen Engel in Verbindung. Die luziferischen Religionen, die am Turm von Babel, Nimrod, Semiramis und Tammuz praktiziert werden, sind die gleichen luziferischen Religionen, die heute um Isis, Osiris und Horus praktiziert werden, und Luzifer herrscht immer noch, nicht nur durch die Mysterienreligionen, sondern durch die Oligarchien-Anhänger unserer Tage. Die Illuminaten sehen sich als Nachkommen der gefallenen Engel Luzifers.

Die Bibel beschreibt die Riesen und ihre Nachkommen, Nephilim, als die Hauptursache der Verdorbenheit der Menschheit. Der Film schildert jedoch das genaue Gegenteil. In NOAH sind die Riesen sanfte Lehrer, die kamen, um den Menschen zu helfen,  letztlich aber der Grausamkeit der Menschheit zum Opfer fielen.

Noah20121“Noah” ist einem anderen Film, der in Vigilant Citizen: “2012” analysiert wurde, auffallend ähnlich: “2012” ist ein Katastrophenfilm, der sich im Wesentlichen um die Reichen und Mächtigen (die Elite) handelt, die eine gigantische Flut überleben, während alle anderen sterben. Der Film war voller Verweise auf die Geschichte von der  Arche Noahs.

Er fördert die Idee der massiven Entvölkerung der Erde. Extremer Umweltschutz ist die neue Religion, die den Massen durch Angst verkauft wird.
Das letzte Gebot der Georgia Guidestones fasst die wichtigste Botschaft des Films NOAH zusammen: “Seien Sie kein Krebsgeschwür auf der Erde – Lassen Sie Platz für die Natur – Lassen Sie Platz für die Natur”.

noah-dream-drowning-mankind-saving animalsNOAH hat einen Traum, in dem die Menschheit ertrinkt – während die Tiere sich nach oben bewegen, um gerettet zu werden.

Als Noahs Sohn eine hübsche Blume sieht und versucht, sie zu pflücken, springt Noah hinzu, um die sinnlose Zerstörung zu stoppen. Die kleine Szene verkt Noahs ziemlich extreme Prägung des Umweltschutzes. Ein wenig später, sieht Noah “Menschen” (ein abwertender Begriff in dem Film) ein Tier jagen, um es zu essen. Noah läuft zur Rettung des Tieres und sticht einen der Jäger ins Bein. Dann nennt er seine Gewalt-Handlung “Gerechtigkeit”. Ja, Noah ist offenbar ein extremer Veganer, der Menschen, die Fleisch essen, sticht. Dies ist natürlich nicht in der Bibelzu finden. Während des Films, bezieht Noah sich auf Tiere als “unschuldig”, während Menschen als Abschaum, der den Tod verdient,  wahrgenommen werden.

Noah-birthrightIn einer der ersten Szenen des Films sehen wir den jungen Noah  sein Erstgeburtsrecht von seinem Vater empfangen. Um den Arm von Noahs Vater ist die Haut der Schlange im Garten Eden, was die Fortsetzung der Linie von Adam darstellt.Noah-bloodline-passing

Wie Menschen versuchen, auf die Arche zu bekommen, wird Noah verrückt und beginnt, eine Gruppe von Leuten zu erschlagen, ihnen die Köpfe abzuschneiden und  sie zu spiessen. Wir sehen auch, dass die Riesen  Menschen zu Dutzenden zertreten und -stampfen, als ob sie Kakerlaken wären. Und das sind “die guten Burschen”. Noah hätte ein Mädchen, das um Hilfe bat, um von den Regen-Massen gerettet zu werden, retten können – aber er tat es nicht. Ob sie gut war oder nicht, ist irrelevant. Das Mädchen war nicht Teil der Blutlinie –  darum geht es. Daher musste sie sterben.

Kommentar
ww3Im 1. Buch Mose 9: 8-17 verspricht Gott, die Erde nie wieder durch Fluten zu zerstören . Dies schließt nicht aus, es  durch Feuer zu tun. 2. Peter, 3: 10 besagt: “Es wird aber des HERRN Tag kommen wie ein Dieb in der Nacht, an welchem die Himmel zergehen werden mit großem Krachen; die Elemente aber werden vor Hitze schmelzen, und die Erde und die Werke, die darauf sind, werden verbrennen.” Siehe Matth. 24 und Albert Pike.

noa-tubal-cainThubalkain-Emblem der Freimaurer: Der Penis!

Während der antimenschliche NOAH derIlluminaten-Held ist, ist Tubal-Kain – ein Nachkomme des Bruder-Mörders, Kain, und kompetenter Waffenbauer – der “Urvater” der Freimaurerei. In dem, was als hegelsche Dialektik zu sehen ist, ist  Tubalcain der Protagonist der Menschheit, auch obwohl er weiß, sie wird ausgelöscht werden. Er stahl von NOAH die Haut der Schlange von Eden – und gibt sie dem Sohn NOAHs, Ham, und drängte ihn, sich gegen seinen Vater NOAH zu erheben und ihn zu töten.

Tubal-Kain lehrt Ham: “Dein Vater füllt dieses Schiff mit Tieren, während die Kinder ertrinken. Er redet dich klein, indem er dir befiehlt, ihn zu dienen. Nein, sie dienen uns. Das ist die Größe der Menschen. Als der Schöpfer die Schaffung des Himmels, des Meeres und dieser Bestien beendet hatte, war er nicht zufrieden. Er brauchte etwas Grösseres. Etwas, was die Herrschaft darüber nehmen undes untertan machen könnte. So machte er uns in seinem Bild. Uns. Das ist deine Welt Ham, ergreife sie”.

Tubal-Kain fordert dann letztlich Ham dazu auf, seinen Vater zu töten: “Denn wenn du ein Mann bist, kannst du töten.”

Ham tötet aber nicht seinen Vater –  sondern Tubal-Cain. Im Sterben sagt ihm Tubal-Cain: “Jetzt bist du ein Mann”

http://new.euro-med.dk/20141009-6381.php

.

Gruß an die irdischen Frauen

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Wahrheit statt Verschwörungstheorie – die Illuminaten-Freimaurer und ihr Handeln –
welche Personen die wahren Auftraggeber sind: 
Die Versuche, die Neue Weltordnung (NWO) als erstrebenswert und vom Volk erwünscht darzustellen, sind missglückt – die Wahrheit und die eigentlichen, geheim gehaltenen Ziele wurden endlich von Freimaurer-Historikern, Enthüllungsjournalisten, Insidern und Buchautoren aufgedeckt. Aktuell muss die weitere Durchsetzung dieser Ziele jedenfalls verhindert werden, denn dies würde weiterhin Krieg, Zwangsmassnahmen, das Ende jeder Freiheit und Völkermord bedeuten.
Nur Wenige kennen die Hintergründe und Zusammenhänge, denn auch in den üblichen Dokumentationen und Geschichtsbüchern wurde vieles verschwiegen.

Immerhin war anlässlich des Gedenkjahres „100-Jahre Ausbruch erster Weltkrieg“ aus der Dokumentation „Menschen und Mächte“ (ORF Do. 24.4.2014) zu erfahren, dass bereits mehrere Jahre vor dem Attentat auf den Thronfolger in Sarajevo am 28. Juni 1914 Kriegsvorbereitungen getroffen worden waren. Interessant und wesentlich ist auch der Umstand, dass die Kaiser- und Königsfamilien in Europa miteinander verwandt waren. Einerseits haben sie um Territorien und Machteinfluss konkurriert, andererseits haben sie sich verabredet und gemeinsam über Welt und Menschen bestimmt. Der erste Weltkrieg bedeutete jedenfalls das Ende der Habsburger-Monarchie.[1]

Viele Staatsführer, Regierungsmitglieder und Monarchen waren und sind Freimaurer – immer bestanden beste Kontakte zu den Geheimgesellschaften.
Der Traum von der uneingeschränkten Beherrschung der Welt existiert seit dem römischen Weltreich, dem römischen Reich deutscher Nation, der Kolonialzeit, und wurde von den Freimaurern und Aristokratenfamilien nie wieder aufgegeben.
Es sind Langzeitpläne, die speziell seit 1776 (Gründung der Illuminaten als Dachorganisation der Freimaurer) besonders zielgerichtet in kleinen und großen Schritten umgesetzt werden – für die Bevölkerung meist erst durch Revolutionen, Machtwechsel und Kriegsgeschehen zu bemerken. Bereits die ersten beiden Weltkriege und die offizielle Machtaufteilung danach waren sehr wichtige und für alle erkennbare Schritte zur Umsetzung ihrer weltweiten Pläne und zur von ihnen erwünschten Bevölkerungsreduktion sowie zur ganz bewussten Selektion (Förderung der Herrenrasse – Tötung von „Untermenschen“, Minderwertigen und „Unterentwickelten“). Lediglich die wahren Hintergründe, Zusammenhänge und Drahtzieher wurden offiziell nie bekannt gegeben. Lüge und Betrug, falsche Identitäten, Einsatz von Doppelgängern, Spionage und Abhören über Geheimdienste, Fälschung von Urkunden, Berichten und Geschichtsschreibung, falsche Zeugenaussagen, etc. sind Ursachen für die bisher schwierige Aufklärung von Freimaurer-Verbrechen.
Drei Weltkriege waren ursprünglich von den Illuminaten-Freimaurern seit 1776 zur Erlangung der Weltherrschaft geplant, wurden vorbereitet und umgesetzt, bzw. befindet sich der dritte offene Weltkrieg gerade in Vorbereitung. Verdeckt und nur in einzelnen Regionen offen wurde der zweite Weltkrieg fortgesetzt. Sobald von den Plänen und Wahrheiten etwas an die Öffentlichkeit gelangt, wird dies sofort, jedoch erkennbar, verleugnet, durch geschickte und auch plumpe Ausreden getarnt und mitunter als unwahre Verschwörungstheorie bezeichnet. Wir müssen begreifen, dass unsere Bilderberger- und Freimaurer-Politiker, die selbst daran mitwirken, dies niemals offen zugeben würden:
Auf Völkermord und Nazi-Wiederbetätigung steht die Todesstrafe!

Seit einiger Zeit ist es, wenn auch noch undeutlich, bereits aus den Medien erkennbar (z.B. ORF-News v. 26.4.2014): Aktuell werden in der Ukraine Eskalation und Bürgerkrieg geschürt – der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk sagt dazu: Der Kreml will den dritten Weltkrieg. Die Rede ist von einer terroristischen Kraft hinter der Festsetzung der sieben OSZE-Vertreter und auch von „Kriegsgefangenen“ (OSZE = Organisation f. Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, eine stetige Staatenkonferenz zur Friedenssicherung seit 1975).
Russland wurde aus der G8-Staatengemeinschaft ausgeschlossen um den falschen Anschein aufrechtzuerhalten, es gäbe immer noch die zwei riesigen Weltmächte USA und Russland bzw. Ost und West als Gegenspieler und der Westen wäre mit Putins Plänen nicht einverstanden.
Tatsächlich geht es um gemeinsam geplante Schritte zur Installation der Einen-Welt-Regierung, um die gemeinsame Durchsetzung der Mächtigen von New World Order. Die Rivalität ist nur vorgespielt, Schwierigkeiten gibt es noch im Nahen Osten und in Asien. Doch auch dort haben sich die Staatsführungen bereits den Bilderberger-Plänen untergeordnet! Wie immer ist das gewöhnliche Volk völlig ahnungslos und unvorbereitet.

Die letzten Jahre haben gezeigt: Häufig wird sogar fälschlich Terror behauptet, wo tatsächlich gezielte und geplante Aktionen von den Machthabern der Welt selbst gesetzt werden um Kriege auslösen und als notwendige Reaktionen auf Terror oder auch auf Attentate darstellen zu können. Speziell die USA, die UNO (Sicherheitsrat der Vereinten Nationen UN,engl. United Nations Security Council, UNSC, oft auch als Weltsicherheitsrat bezeichnet, ist das mächtigste Organ der Vereinten Nationen) sowie die Staaten der
illuminaten-Pyramide-33G7 (jetzt wieder ohne Russland) behaupten also nach „terroristischen“ Aktionen die Notwendigkeit für ein großes, militärischen Eingreifen (neuerlich Krieg) gegen Staaten (bzw. in Wahrheit gegen deren Zivilbevölkerung), die z.B. von ihnen bezahlte und beauftragte Terroristen beherbergen (Beispiel Irak).

Die im Verborgenen an der Spitze stehenden Illuminaten, die britischen und amerikanischen Machthaber sind krankhaft kriegssüchtig und setzen ihre geheim gehaltenen Bilderberger-Langzeitpläne mit Gewalt und allen ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln um – dies ist aus den Aufdecker-Büchern bekannt geworden!

Seit dem offiziellen Ende des grauenhaften, ebenfalls geplanten und also vorsätzlich herbeigeführten 2. Weltkriegs (sh. Hauptbericht auf der Startseite) entstanden viele Organisationen zur Friedenssicherung. Staatsführungen, Minister und andere hochrangige Persönlichkeiten behaupten laufend Maßnahmen zur Erhaltung des Friedens, zur Wahrung der Menschenrechte und Lösung von Konflikten durch Diplomatie, Gespräche, sinnvolle und vernünftige Maßnahmen.
Tatsächlich können wir seit Jahrzehnten wieder das Gegenteil bemerken:
In den Medien und bestens recherchierten Büchern wird häufig auch von Völkermord und vielen anderen Menschenrechtsverletzungen, Kriegen und Bürgerkriegen berichtet, die tatsächlich gar nicht notwendig wären, sondern eben sogar „künstlich“ ausgelöst und geschürt werden. Drei Weltkriege also waren ursprünglich von den Illuminaten-Freimaurern seit 1776 zur Erlangung der Weltherrschaft geplant, wurden vorbereitet und umgesetzt bzw. befindet sich der dritte offene Weltkrieg gerade in Vorbereitung. Auch ohne jede Spekulation und „Verschwörungstheorie“ sind die dafür Verantwortlichen bekannt – doch niemand zieht sie zur Rechenschaft und niemand stoppt ihre inzwischen unverkennbaren Bestrebungen Richtung New World Order (NWO) – die sie eben auch mit Gewalt, Falschdarstellungen und Betrug Schritt für Schritt durchsetzen. Krieg und Völkermord ist von ihnen gewollt, er dient zudem der ebenfalls geplanten drastischen Bevölkerungsreduktion.
Welche wahren Machthaber, Personenkreise bzw. Geheimgesellschaften aktuell auf die Regierungen auch durch Nötigung und Betrug einwirken und tatsächlich das Weltgeschehen diktieren wurde inzwischen in mehreren Büchern offen gelegt inkl. Namenslisten (weitere Täternamen sind zu eruieren – nachstehend mehr dazu).
Seit Jahrhunderten arbeiten die Mitwirkenden dieser Gesellschaften zielgerichtet an der
Eine-Welt-Regierung, eine von ihnen angestrebte Autokratie mit total entrechteter und total überwachter Bevölkerung, die sich ihrem Willen zu beugen hat. Ihre Fassade „mit der Welt ist alles in Ordnung“ und sie selbst sind die untadelige, noble Elite in Smoking und Designerrobe, bröckelt stark –
die so oft bereits geleugnete Wahrheit dahinter wird immer deutlicher erkennbar. Die täglichen Medienberichte bestätigen: Menschenleben und Menschenrechte zählen für sie nicht – die Monarchien, Demokratien und Organisationen „für Friede und zum Wohle der Menschen“ sind eben nur Fassade und ihre Tarnung zur Beruhigung der Bevölkerung.
Kriegsgeschehen und Katastrophen treffen immer nur das Volk – die wahren Machthaber und Auftraggeber wussten sich immer zu schützen und haben immer versucht, sich zu tarnen.
Doch heute sind sie bekannt!

Bekannt geworden sind eben auch die wichtigsten Organisationen über die sie zusammenarbeiten und all das vom Volk nicht gewollte und vor dem Volk verheimlichte erwirken. Nur weltweit tätige, sehr große Organisationen, Institutionen und Gesellschaften können dies in Zusammenarbeit mit den Medien und zielgerichteter Propaganda erreichen. Selbstverständlich kann ich hier auf der Website nicht alle Organisationen anführen, die mit den Illuminaten-Freimaurern zusammenwirken oder von ihnen unterwandert wurden. Die BILDERBERGER sind inzwischen weithin bekannt, die wenigsten jedoch wissen, dass die Illuminaten eine Machtpyramide gebildet haben unter Mitwirkung von mindestens nachfolgend angeführten Organisationen und Blutlinien (von den meisten der 13 Familien an der Pyramidenspitze ist ihre jüdische Abstammung bekannt): Astor, Rothschild, Rockefeller, Freeman, Li, DuPont, Kennedy, Onassis, Russel, Reynolds, Bundy, Collins, Van Duyn.

Die Familie Astor ist eine in den Vereinigten Staaten und Großbritannien lebende Familie deutscher Abstammung, die im 19. Jahrhundert zeitweise als reichste Familie der USA galt. Ihre Wurzeln liegen in Walldorf (Baden). Als Begründer der Familie wird der deutsche Auswanderer Johann Jakob Astor angesehen, der nach der Amerikanischen Revolution in die USA einwanderte und sein Vermögen im Pelzhandel (American Fur Company) und später im Immobiliengeschäft, insbesondere im aufstrebenden New York, machte. Ein Zweig der Familie wurde im späten 19. Jahrhundert in Großbritannien ansässig und ist dort Inhaber der erblichen Adelstitel Viscount Astor und Baron Astor of Hever.[2]
Die Mitglieder der exklusiven Familiendynastien gehören zu den führenden Satanisten auf der Erde. Sie sehen den Teufel als den einzigen und wahren Gott an und glauben, dass sie dafür auserwählt sind, im Namen des Satans eine diktatorische Weltmacht aufzurichten. Von Anbeginn der Welt bis heute war der Glaube, dass Satan eines Tages die ganze Welt für alle erkennbar regieren wird, Grundlehre und Grundlage des Satanismus.[3]

Die von ihnen gelenkten Organisationen sind:
Round Table (1927 in England gegründet, seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges hat sich Round Table in den meisten Ländern Europas, in Afrika, Asien und Nordamerika verbreitet.[4]), CFR, Trilaterale Kommission, RIJA, Pilgrims, Committee 300, Bilderberger, Vatikan AG, CoR (Club of Rome), die römisch-katholische Kirche und ihre Organisationen und Orden wie z.B. die Jesuiten, Illuminaten (auch der Papst selbst), Freimaurer, Skull&Bones und alle US-Präsidenten.

Dr. John Coleman schreibt in seinem Buch: „In meiner Karriere, die mich in viele Länder gebracht hat, hatte ich die Gelegenheit, eine Serie von Dokumenten zu sehen, die ungewöhnlich deutlich waren. Ich war bereits gründlich vertraut mit allen bekannten Geheimgesellschaften, wie dem Royal Institute for International Affairs (RIJA), dem Council on Foreign Relations (CFR), den Bilderbergern, der Trilateralen Kommission, den Zionisten, den Freimaurern, den Bolschewisten, den Rosenkreuzern, und all den Ablegern dieser und einer großen Zahl anderer Geheimgesellschaften. Als ich 1969 in die Vereinigten Staaten kam, fand ich, dass Namen wie: Johanniterorden, der Club of Rome, der German Marshall Fund, die Cini Foundation, der Round Table, die Fabian Society, der Venezianische Schwarze Adel (Black Nobility), die Mont Pelerin Society, die Hellfire Clubs, die Malteser, die Illuminaten, das interreligiöse Peace Colloquium und viele weitere völlig unbekannt waren oder ihre wahren Funktionen kaum verstanden wurden, falls überhaupt (Dr. John Coleman „Das Komitee der 300; Die Hierarchie der Verschwörer“ S. 14).
In Colemans Buch werden sehr viele Namen von Monarchen, Politikern und anderen hochrangigen Persönlichkeiten genannt. Speziell in Kapitel 31 „Geheime Diener des Komitees der 300“ ist eine Liste der ehemaligen und gegenwärtigen Mitglieder und Assoziierte des Komitees der 300 enthalten. Auf S. 413 findet sich Shaul Eisenberg, auf S. 418 Elie de oder Edmon de Rothschild, auf S. 419 die Namen Otto von Habsburg und Maximilian von Thurn und Taxis sowie das Adelsgeschlecht Wittelsbach.

Viele dieser mächtigen Illuminaten und hochrangigen Politiker sind also jüdischer Abstammung. In der Öffentlichkeit besteht zumeist ein völlig falscher Eindruck vom Staat Israel und den Juden. Nach dem Holocaust sehen die meisten in Israel einen unbedeutenden Staat und die Juden als eine zu vernachlässigende Minderheit. Dieser Eindruck wurde absichtlich falsch in die Welt gesetzt!
ISRAEL ist tatsächlich ein bedeutender militärischer Stützpunkt und eine sehr ernst zu nehmende Atommacht mit wesentlich höherem Bevölkerungsanteil weltweit als in Zahlen veröffentlicht worden ist. Jüdischstämmige Menschen leben bekanntlich in der ganzen Welt zerstreut und sind eben auch seit Jahrhunderten Teil der Machtelite.

(Die auf Wikipedia bekanntgegebenen Zahlen sind anzuzweifeln: Heute gibt es etwa 13,3 Millionen Juden auf der Welt, das sind rund 0,2 % der Weltbevölkerung, von denen die meisten in den Vereinigten Staaten und in Israel leben. Andere Schätzungen sprechen von etwa 15 Millionen Menschen weltweit.[5])
Zum Verständnis: Die Rothschild-Juden-Satanisten haben über den britischen Agenten Adolf Hitler (Rothschild-Abstammung) und sein Regime auch einen Teil ihres eigenes Juden-Volkes vernichten lassen – hauptsächlich normale, einfache Bürger anderer jüdischer Blutlinien!

Offiziell wird derzeit das Bündnis USA-NATO-Israel für die aktuellen Kriege verantwortlich gemacht und ihnen die NWO-Bestrebungen zugeschrieben.

Über die tatsächliche Führungsspitze der Illuminaten – ausgehend von UK (Großbritannien) und den europäischen Monarchien erfährt man erst nach genauem Studium der Machtverteilung und der Bücher zur Neuen Weltordnung.
Eine Aussage von Oberrabbiner Rabinowitsch anno 1952: „Das Ziel, das wir während der 3000 Jahre mit so viel Ausdauer anstreben, ist endlich in unsere Reichweite gerückt. … Ich kann euch versichern, dass unsere Rasse ihren berechtigten Platz in der Welt einnehmen wird. Jeder Jude ein König, jeder Christ ein Sklave. … Unser Endziel ist die Entfachung des Dritten Weltkriegs. Dieser Krieg wird unseren Kampf gegen die Gojim (Nichtjuden) für alle Zeiten beenden. Dann wird unsere Rasse unangefochten die Erde beherrschen.“
(Wolfgang Eggert, Israels Geheimvatikan als Vollstrecker biblischer Prophetien Teil 3, S. 343-344). [6]

Die in Wahrheit autokratischen und von Autokraten „gesteuerten“ Politiker – allen voran jene, der Mitgliedstaaten von USA, NATO, G7 und Israel – gestalten also die Welt grundlegend um mit dem Ziel der Neuen Weltordnung (NWO), die uns alle betrifft. Dazu ist ihnen jedes Mittel der Gewaltanwendung zur Durchsetzung ihrer Ziele recht – Demokratien sind wirkungslos geworden.

Ich habe in meiner ersten Zusammenfassung auf der Startseite bereits darüber berichtet, dass an der Spitze der Weltherrschaft United Kingdom (UK) steht – seit dem Ende des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges und auch aktuell.Amerika-1775-1783

(Der amerikanische Unabhängigkeitskrieg  fand von 1775 bis 1783 zwischen den
13 nordamerikanischen Kolonien einerseits und der britischen Kolonialmacht andererseits statt. Er war der Höhepunkt der amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung und führte nach der Unabhängigkeitserklärung 1776 und der Bildung der Konföderation 1777 zu deren siegreichem Abschluss und zur Entstehung der Vereinigten Staaten von Amerika.[7])

Der Sieg der Vereinigten Staaten ist die offizielle Erklärung, tatsächlich jedoch fällt das Datum mit der Gründung der Illuminaten 1776 zusammen – ausgehend von Deutschland und England – und alle US-Präsidenten wurden von den Illuminaten gestellt (es gab nie echte Gegenkandidaten!), die Freiheitsstatue von Freimaurern errichtet!
Das Vereinigte Königreich Großbritannien (UK, England) hat als Kolonial- und Handelsmacht  auch nach dem Ende des zweiten Weltkrieges nie aufgehört, zielgerichtet an der Weltherrschaft zu arbeiten.

Es folgen Nachweise für die geplante weitere und sehr drastische Reduktion der Weltbevölkerung durch Völkermord:

Bericht von Paul Joseph Watson:
Oligarchen planen Genozid an zwei Drittel der Menschheit –
Kevin Trudeau sprach persönlich mit Bilderberg-Mitgliedern

Der milliardenschwere Unternehmer Kevin Trudeau, der ständig wegen der Förderung von alternativen Gesundheitsbehandlungen schikaniert und von der FTC (Federal Trade Commission) verklagt worden ist, berichtete in der Alex Jones Show, dass elitäre Bilderberg-Mitglieder, mit denen er sich persönlich unterhalten hatte, sich wünschten und es gerne sähen, wenn «zwei Drittel der dummen Menschen» vom Planten weggewischt würden.
Überbevölkerung ist ein Hauptanliegen der Elite und war Thema eines vor kurzem in New York stattfindenden geheimen Meetings von milliardenschweren «Philanthropen». Die Elite bemäntelt ihr Programm mit einer humanitären Rhetorik; es sei nötig, die Weltbevölkerung mittels Empfängnisverhütung und Bildung auf natürliche Weise zu reduzieren.
Dagegen hat ihr Programm, wie ausführlich von uns dokumentiert, in Wirklichkeit seinen Ursprung in der unmenschlichen Pseudo-Wissenschaft  der Eugenik, welche erstmals in Großbritannien gedieh, und in der Ideologie der Überlegenheit der Rasse und der Gene, die später von den Nazis mit Hilfe der Finanzierung von Rockefeller übernommen wurde.[8]

«Sollte ich noch einmal geboren werden, so würde ich gerne als tödlicher Virus zurückkehren, um etwas zur Lösung des Problems der Überbevölkerung beitragen zu können.»

Prinz Philip, Duke of Edinburgh, Ehemann der Queen of England, zitiert nach:
Foreword to Fleur Cowles, If I Were an Animal
(William Morrow, publisher, 1987, ISBN 9780688061500)

 

Georgia Guidestones - Amerikanisches StonehengeIn Elberton, Georgia, in der Nähe der Grenze zu South Carolina, steht ein riesiges Granitmonument das sich der Konservierung der Menschheit und ihrer Zukunft annimmt. Die Führungssteine von Georgia. – http://www.nworesist.de/gerogia-guidestones/

In acht verschiedenen Sprachen sind dort auf vier verschiedenen Steinblöcken 10 Regeln, Gebote bzw. Befehle eingemeißelt, die den Plan für die Neue Weltordnung erklären sollen. Das Monument wird allgemein als Georgia Guidestones oder das “amerikanische Stonehenge” bezeichnet. Es wurde 1979 errichtet, nachdem die Vorbereitungen dazu von einem gut gekleideten, eloquenten Fremden gemacht worden waren, der sich selbst R. C. Christian nannte – ein offensichtliches Pseudonym. Er sagte, er repräsentiere eine Gruppe von Männern, die der Menschheit Führung anböten, aber mehr als 2 Jahrzehnte später, weiß niemand mehr, wer R. C. Christian war oder welche Gruppe er repräsentierte.[9]

Auf diesem Steinmonument (Foto auf http://www.nworesist.de/gerogia-guidestones/) ist u. a. zu lesen:

Maintain humanity under 500.000.000 in perpetual balance with nature
Erhaltet die Menschheit unter einer Anzahl von 500 Millionen, in ständiger Balance mit der Natur.

Weiterer Textausschnitt: Guide reproduction wisely improving fitness and diversity – Die Fortpflanzung weise lenken, Tauglichkeit und Verschiedenheit fördernd. (Die „weise Lenkung“ ist ebenfalls gleichbedeutend mit Mord und „Zuchtauslese“.) unite humanity with a living new language – Die Menschheit durch eine neue lebende Sprache einen. (welche neue Sprache damit wohl gemeint ist?)

„500 Millionen Menschen“ (gemeint ist bei diesen Angaben immer weltweit!) würde eine Reduktion von bis zu 90% der Menschheit bedeuten. In anderen Berichten ist von einer angestrebten Zahl von 1 Milliarde Menschen die Rede (Weltbevölkerung dzt. ca. 7 Milliarden).
Dieses Steinmonument ist als Beweis dafür anzusehen, dass solche und ähnliche Pläne tatsächlich existieren, auch wenn sie im Laufe der Zeit teilweise angepasst wurden.

Solche oder ähnliche drastische Bevölkerungs-Reduktionen sind nie nur durch Geburtenkontrolle alleine zu erreichen (Ein-Kind-Familie, Abtreibung sowie Säuglingstötungen z.B in China). Der satanisch-geisteskranke Plan ist, dies auch durch provozierte Kriege, Hungersnöte, selbst ausgelöste Katastrophen (auch falsch behauptete Terroranschläge) und Epedemien bzw. Seuchen umzusetzen, in denen bekanntlich in kürzester Zeit jeweils regional Millionen Menschen ums Leben kommen. Wer diese höchst kriminellen, eben geradezu teuflischen Machenschaften und Pläne erst einmal durchschaut hat, kann die laufende Umsetzung bereits seit Jahrzehnten aus dem Weltgeschehen erkennen!
Es ist höchste Zeit, dass wir alle diese Blenden von unseren Augen nehmen. Das Monster, mit dem wir es zu tun haben und das das Leben auf diesem Planeten bedroht, ist das

Britische Empire, und dessen Devise heißt Bevölkerungsreduktion. Alle fünf Sekunden stirbt ein Kind unter zehn Jahren ohne triftigen Grund. Die Erde hätte indes das Potential, ohne weiteres zwölf Milliarden Menschen oder mehr zu ernähren. Dagegen wurde aus dem britischen Königshaus wiederholt geäußert, die menschliche Bevölkerung müsse von sieben auf eine Milliarde reduziert werden. Hitler hat es bereits vorgemacht, dass man durch bewusste Hungersnot ganze Bevölkerungsgruppen soweit schwächen kann, dass sie aussterben.
Was man schon seit langem in der Dritten Welt und jetzt zunehmend auch in Europa und den Vereinigten Staaten sieht, ist genau diese bewusste Politik, Menschen verhungern zu lassen.[10]

Noch einmal ganz deutlich: Heute sind alle Kriege unnötig und könnten bzw. müssten auch gemäß der internationalen Vereinbarungen verhindert werden!
Die bisherigen Gegenmaßnahmen waren unzureichend, wurden ständig unterlaufen, die vollständigen Pläne hartnäckig geleugnet und es fehlte an der breitflächigen Veröffentlichung der Wahrheit durch die Medien, die ja eben von diesen Machthabern gesteuert und finanziert werden.
Heute sind weitere Fakten, konkreteres Wissen und Tatsachen zu Tage getreten, die wesentlich bessere Ansatzpunkte und Beweise liefern.

Wer behauptet, Kriege könnten nicht verhindert werden und Terror könnte nur durch Kriege bekämpft werden, erweist sich als unfähig und gehört sofort entmachtet. Wer Krieg und Völkermord bereits verursacht, ausgelöst, finanziert oder sonst wie unterstützt hat, ist der Todesstrafe zuzuführen. Wer – wie auch immer – an solchen Plänen und Umsetzungen mitwirkt ist ebenfalls zu entmachten und zu bestrafen!

Eugeniker Dr. Henry Kissinger 1978:Kissinger-blödes Militärpersonal
Entvölkerung sollte die höchste Priorität unserer Außenpolitik gegenüber der Dritten Welt sein, weil die US-Wirtschaft große und zunehmende Mengen an Mineralien aus dem Ausland brauchen wird, besonders aus den weniger entwickelten Ländern….“[11]

Henry Alfred Kissinger (* 27. Mai 1923 in Fürth als Heinz Alfred Kissinger) ist ein US-amerikanischer Politikwissenschaftler und ehemaliger Politiker der Republikanischen Partei. Der jüdische Deutschamerikaner Kissinger spielte in der Außenpolitik der Vereinigten Staaten zwischen 1969 und 1977 eine zentrale Rolle.[12]

Wer sind die weiteren Mitglieder dieser Organisationen und welche politische Macht besitzt der Papst? Was genau ist Satanismus, wie wird er geleugnet und getarnt und wie bzw. wodurch wurde auch speziell die Institution der römisch-katholische Kirche zur Durchsetzung ihrer Ziele missbraucht und untergraben? Wie werden diese höchst kriminellen Machenschaften finanziert?

Ich recherchiere gerade noch auch in den neu hinzugekommenen Büchern der nachstehenden Bücherliste. Diese Zusammenfassung mit Zitaten wird also in Kürze noch erweitert und vervollständigt.

Unmissverständlich sind daraus Wahrheiten und Tatsachen erkennbar, die uns zum Handeln zwingen: Die endgültige und offizielle Machtübernahme durch diese satanischen Autokraten-Dynastien muss jedenfalls von uns verhindert werden. Durch dieses neue und beinahe vollständige Wissen ergeben sich hunderte Ansatzpunkte und Lösungswege. Noch nie zuvor sind so viele Einzelheiten bekannt geworden:
Es handelt sich mindestens um schweren Betrug in verschiedenen für uns wesentlichen Bereichen bis hin zu unübersehbarem Völkermord – die Verantwortlichen sind bekannt und müssen endlich gestürzt werden.

Vieles von dem, was seit dem offiziellen Ende des zweiten Weltkrieges weiterhin beschlossen und umgesetzt wurde, war uns bisher verborgen. Aufgrund der Aufdeckungen und des enthüllten Wissens müssen wir uns jetzt endlich durchsetzen, wenn wir unsere Freiheit nicht gänzlich verlieren und zu total überwachten, entrechteten Sklaven oder gehorsamen Dienern werden wollen!

Die Demokratien sind nur Tarnung – über die Welt bestimmen Andere, wie wir im Detail erkennen können:
Zahlreiche Autoren, Aufdecker, Enthüllungsjournalisten und Geheimdienstmitarbeiter haben teilweise viele Jahre lang recherchiert und dies veröffentlicht – an diesen wahren Tatsachen besteht kein Zweifel. Wer jetzt noch leugnet, macht sich erst recht verdächtig und vergrößert dadurch seine Schuld. Die Verantwortlichen gelten als entlarvt und ihre Lügenfassade bröckelt.

Wir müssen endlich akzeptieren, dass niemand Interesse daran hat, unwahre Verschwörungstheorien in die Welt zu setzen. Jahrelang wurden Fakten recherchiert und gesammelt, damit die satanischen Freimaurer-Illuminaten endlich endgültig überführt und gestoppt werden können.
In ebenfalls veröffentlichten, wenig glaubwürdigen „Gegendarstellungen“ und Abschwächungsversuchen durch Autoren aus ihren eigenen Reihen bzw. ihrer treuen Gefolgschaft fehlen hingegen unwiderlegbare Fakten und Beweise zu ihrer Entlastung. Wurde die Wahrheit erst einmal offen gelegt und als solche erkannt, ist leugnen zwecklos. Die Schuldigen müssen gemäß Straf- und Völkerrecht zur Verantwortung gezogen werden – bis hin zur Todesstrafe! Nicht vergessen: Bereits vor Jahrhunderten und bis vor wenigen Jahrzehnten wurden die Freimaurer hartnäckig und teilweise auch erfolgreich verfolgt, verboten sowie viele auch zum Tode verurteilt.
Was heute über sie bekannt ist, rechtfertigt noch viel mehr ihre Hinrichtung.

Wir dürfen nicht den Fehler machen, zu glauben, die hochrangigen Politiker, Prominente, die Reichsten der Welt (z.B. Industrielle), die Monarchenfamilien und Aristokraten, Bischöfe und Päpste wären untadelig und unangreifbar. Seit Jahren, teilweise Jahrzehnten, berichten die Medien von diversen Skandalen, Korruption, Betrug mit erschlichenen Doktortiteln, Börsenspekulationen mit Insiderwissen sowie von anderen höchst kriminellen Finanzdeals, Lüge und schwerem Betrug in der Politik, usw. – gerechte Urteile sowie deren Vollstreckung und tatsächlich angetretene Haftstrafen fehlen jedoch!

Endlich sind die wahren Motive dahinter und die Zusammenhänge mit NWO, die Mitwirkung an Krieg und Völkermord und auch der Satanismus aufgedeckt.
Erst wer den Satanismus verstanden hat, begreift, warum Menschen zu solch schweren Verbrechen bis hin zu Völkermord fähig sind und ein derart geradezu krankhaftes Machtstreben und solche Menschenverachtung besitzen.
Gleichzeitig mit der weltweiten, flächendeckenden Informationsverbreitung müssen wir konkrete Maßnahmen setzen – z.B. Strafanzeigen, Anzeigen nach Völkerrecht und der Einforderung von Führungswechseln in der Politik sowie der Auflösung der Monarchien. Weitere konkrete Ansatzpunkte und Lösungswege zeige ich in späteren Berichten auf.
Zunächst bitte meine Website weiterempfehlen und nach eigenen Ansatzpunkte suchen!

Besonders wichtig ist, die an der Weltherrschaft im Hintergrund wirkenden und agierenden Auftraggeber und Mitglieder der Geheimbünde und weltweit derart aktiven Organisationen aufzudecken, die auch verwandtschaftliche Verbindung der europäischen (und deutsch- sowie jüdisch-stämmigen!) Monarchenfamilien untereinander sowie deren Verbindung zur jüdisch-satanischen Rothschildfamilie.
Aus den Aufdecker-Büchern erfahren wir, wer genau die Bilderberger, die Freimaurer-Illuminaten und die Rothschilds sind, wie sie agieren sowie wo und wie sie sich tarnen.
Wir erfahren, dass der Vatikan und die Päpste Teil dieser Machtelite sind, dass das wahre Christentum längst nicht mehr existiert, auch die anderen Scientologie-OSA-GeheimdienstReligionen verfälscht worden sind und dass wir uns auch ernsthaft mit Satanismus auseinandersetzen müssen.

Mehrere Freimaurer-Religionsgemeinschaften wurden gegründet, um das wahre Christentum zu zerstören, z.B. die Kirche Mormon, die Zeugen Jehovas und Scientology.
Die Freimaurer sind also in sehr vielen Organisationen zu finden, d.h. die offiziell bekannt gegebenen Mitgliederzahlen sind nur deshalb relativ gering, da die Freimaurer in anderen Organisationen getarnt sind!

Auch die Religion soll im Zuge der Umsetzung von der Neuen Weltordnung weltweit vereinheitlicht werden, jedoch nicht etwa als einheitliches, gottgläubiges und menschliches Christentum, sondern vermuitlich als die Kirche der britisch-satanischen Royals, der Anglikanische Kirche (Satanisten getarnt als Christen) oder z.B. der Satanskirche von LaVey mit Dämonenverehrung, basierend auf den satanisch-mystischen Freimaurerkulten.

Wenn Sie diese Zusammenfassung mit den Zitaten aufmerksam und vollständig gelesen haben, werden Sie erkennen, dass dies alles die schreckliche Wahrheit ist und wir diese satanischen Herrscherfamilien jedenfalls entmachten müssen, die neben den politischen Organisationen auch alle Religionen weltweit, eben auch das gesamte Christentum und die römisch-katholische Kirchenorganisationen, auch die Jesuiten und andere Orden bis hin zum Vatikan unterwandert haben.

Für das weitere Verständnis der Ursachen und historischen Ursprünge sind wesentlich umfassendere Berichte und Zitate notwendig, wofür hier der Platz fehlt. Ich verweise daher auf mein in Arbeit befindliches Buch und empfehle inzwischen die Bücher aus der nachfolgenden Bücherliste (in Zusammenhang auch mit dem Satanismus speziell die Bücher der Autoren Hallet und Knechtel, die Freimaurerbücher von Frick und Grandt sowie die Daemonologie von Petersdorff).

Mitgliederzahlen, die Bezeichnungen der Freimaurervereinigungen und -organisationen sowie deren Mitglieder-Namenslisten werden immer noch sehr ungern und oft verfälscht bekannt gegeben.

Auf der Internet-Seite http://www.secret-politics.com/Logen/Strucktur-Welth.htm findet sich eine hoch interessante Tabelle mit Daten und Namen zur Freimaurerei / Freemasonry. Die Mitgliederzahl wird dort mit 20 Millionen angegeben, auf den Listen finden sich sehr viele bekannte Persönlichkeiten und Staatsmänner, u. a. folgende zwei Einträge zu bestens bekannten
33° Freimaurern:
Henry Kissinger (33° + Bnai Brith + Knight of Malta) und Helmut Kohl (33°-D-CDU)

Nach dem Einschub der Fußnoten folgen erste, sehr aussagekräftige Einblicke in sonstige Freimaurerverbrechen und Politikermorde sowie die Situation speziell in Österreich. Aus Italien und Deutschland ist Ähnliches bekannt geworden – weiterer Berichte und Autorenzitate folgen. Aus alldem ergibt sich: Polizei und Justiz wurden bereits vor Jahrzehnten von Freimaurern unterwandert bzw. befinden sich viele Freimaurer in ihren Reihen. Infolge weigern sich Staatsanwälte, ordnungsgemäß zu ermitteln und die Strafverfolgung unterbleibt!

Fußnoten

[6] KNECHTEL (2013), S. 285f

Read Full Post »


Die Agenda 21 ist der Plan der Elite für Ihre Zukunft: Konzentration von Menschen wie Hühnerbatterien in Hochhäusern entlang den Autobahnen und Eisenbahnen, um sie gleichzuschalten, ihre Kinder ideologischer Gehirnwäsche zu unterziehen und sie in der kommunistischen Adam Weishaupt / Club of Rome Religion zu erziehen: Nachhaltiger Entwicklung – wobei die Gemeinden durch Mafia-Methoden als Geiseln einbezogen werden. Die Menschen sind auf einem sehr kleinen Anteil des Planeten ohne Zugang zu Mutter Natur zusammenzuballen.

Es gibt Pläne, den grössten Teil der USA in Naturschutzgebiete umzuwandeln – unzugänglich für Menschen. Diese Reservate würden Büffeln und der Ausnutzung ihrer Reichtümer durch die Global Environment Facility Rothschilds (der weltweit größten Bank) vorbehalten sein! Dies ist es, was die Elite und ihre Marionette,  Präs. Obama, durchsetzen wollten. Aber jetzt scheint der Kongress, diesen Wahnsinn abgelehnt zu haben. Die EU hat die Botschaft verstanden – ihre Schutzgebiete decken nun 18% ihres Territoriums und 130.000 Quadratkilometer Meer als Schutzgebiete.

Diese Farce begann mit dem UN-Weltgipfel in Rio 1992 – der Erfolg soll im Jahr 2012 wiederholt und vervollständigt werden. Rothschilds rechte Hand, Maurice Strong, der sich 1 Million Dollar von der UN entwendete und nach seinem Idealland, China, fliehen musste, wo er Berater der Regierung ist, verfasste die Agenda 21 und bewegte 179 Länder dazu, sie zu ratifizieren. Gemeinsam mit der Agenda 21 wurde Rothschilds World Conservation Bank, die die Global Environment Facility wurde, angenommen. Im Vorstand sind Vertreter von 182 Regierungen, die Geld in diese Rothschild Bank stecken, zu der auch die Weltbank gehört, und die dabei ist, auf der ganzen Welt die Banken zu übernehmen. Dies wird immer einfacher wie die konstruierte Finanzkrise Banken und Staaten in den Bankrott treibt. Die GEF verleiht das Geld an säumige Länder. Als Sicherheiten nimmt die GEF die “Wildnis”-Bereiche der Schuldnerländer, die bei Insolvenz als verwirktes Pfand mit ihren natürlichen Schätzen der Bank / Rothschild anheim fallen.

Das dänische Parlament hat dem Technologierat auferlegt, die Agenda 21 auf kommunaler Ebene umzusetzen wie durch Maurice Strongs Lolkale Agenda 21 Anweisung verordnet. Als Teil des Planungsgesetzes haben die Gemeinden alle 4 Jahre einen Aktionsplan darüber zu machen, wie sie die Agenda 21 umsetzen wollen. Das ICLEI sammelt Berichte von lokalen Bereichen an die UNO, die die Saiten zieht. Enthalten in den Berichten werden Updates über die Fortschritte in Richtung der Urbanisierung sein. China ist das Pionier-Land: Es ist dabei, eine Megastadt mit 42 Millionen Menschen zu erbauen!

Dies ist die Art der Neuen Weltordnung / der “internationalen Gemeinschaft”: Sie wird im Geheimen in absoluter Stille seitens der korrupten elite-kontrollierten Massenmedien eingeführt. Sie täuscht vor, für das Wohl der Menschheit zu handeln – ist aber auf Lügen aufgebaut, zum Beispiel der vom Menschen verursachten CO2-Erderwärmungs-Betrug-Religion, dem Diebstahl staatlicher Souveränität (EU Verfassung / Vertrag von Lissabon per Referendum-Unterlassung/Missachtung, dem Europäischen Semester), dem verlogenen Krieg gegen den Terror, den verdeckten Euromediterranen Vereinbarungen und der muslimischen Einwanderung, die erklärt worden ist, den Abriss der westlichen Gesellschaften und Kulturen zum Zweck zu haben.

*

“Psychologisch bearbeitet wird die Öffentlichkeit die Stufen der Neuen Weltordnung akzeptieren, als ob sie selbstverständlich wären.” – HG Wells

*

Agenda21-wildlands_map

Nachdem ich im Jahr 2010 von meiner Region Seeland und dem dänischen Technologierat zu einem öffentlichen Treffen mit einer Agenda 21 Tagesordnung eingeladen wurde,  beunruhigt eine Sache mich immer mehr. Niemand ausser kleinen Cliquen in den Gemeinden scheint von der Agenda 21 gehört zu haben, die ich im Detail beschrieben habe. Die Agenda 21 ist Adam Weishaupts Programm für kommunistische Weltregierung – siehe Video und den artikel in The Financial Times über Weltregierung. Die Agenda 21 macht die Natur zu Gott und den Menschen zum Sklaven

Battery hensDass das dänische Parlament die Einführung der Agenda 21 beschlossen hat,   erschreckt mich sogar:
Dies ist der Plan der Elite für Ihre Zukunft: Konzentration von Menschen, um sie zu kontrollieren, die Kinder der ideologischen Gehirnwäsche zu unterziehen und sie in ihrer kommunistischen Adam Weishaupt/ Club of Rome Religion zu erziehen: nachhaltige Entwicklung, nennen sie das, wobei die Gemeinden mit Mafiamethoden als Geiseln genommen werden. Die Menschen werden einen sehr kleinen Anteil der Oberfläche der Erde ohne Zugang zu Mutter Natur bewohnen. Erfahren Sie mehr durch dieses  Video, das die Agenda 21 erklärt – und dieses Video (s.u.), das die Zukunft der Menschheit wie Tiere in Käfigen, in Wolkenkratzern entlang Eisenbahnen und Autobahnen darstellt – ohne Zugang zu 90% oder mehr von der Natur zusammengeballt.

Auf der US-Karte rechts sind nur die schwarzen Punkte einer reduzierten Menschheit vorbehalten. Der Rest würde den Büffeln und der Ausbeutung durch die Global Environment Facility Rothschilds reserviert sein! Das ist es, was die Elite und ihre Marionette, Präs. Obama wollten. Aber jetzt scheint der Kongress auf den Wahnsinn verzichten zu wollen.

Der dänische  Technologierat 31. Oktober 2001, Agenda 21
In Rio de Janeiro haben im Jahr 1992 die Staats-und Regierungschefs aus 181 Ländern ein Aktionsprogramm für das 21.Jahrhundert angenommen: Die Agenda 21 … um drohende Gefahren zu entfernen und übermäßigen Verbrauch von Ressourcen zu begrenzen, sowie um gemeinsam zu versuchen, die Entwicklung in eine nachhaltigere Richtung zu lenken. … indem sie die Menschen weltweit aufriefen, an lokalen Aktionsplänen und Initiativen für eine nachhaltige Entwicklung zusammenzuarbeiten – der Lokalen Agenda 21“. (Aus der Präsentation der Agenda 21 durch das Umweltministerium)”.

Der dänische Technologierat: “Bürgerkonferenzen: Agenda 21 – Farum und Randers, Dänemark.
Eine Agenda 21-Strategie ist ein Plan darüber, wie wir denken, die Entwicklung sein sollte. Anhörungen wurden in Zusammenarbeit mit den Kommunen und den Technischen Räten gehalten. Das Parlament hat beschlossen, den Gemeinden des Landes eine besondere Verantwortung für die Bemühungen um nachhaltige Entwicklung aufzuerlegen. “Alle Gemeinden haben die Pflicht, eine Lokale Agenda 21-Strategie alle vier Jahre vorzulegen, beginnend vor Ende des Jahres 2003.”

Lokal-agenda21Das Internet ist jetzt voller Websites dänischer Kommunen, die ähnliche Ankündigungen machen wie die unten Erwähnte der regionalen Gemeinde der Insel Bornholm 5 Nov. 2010.

Die Bornholmer Agenda 21 Website hat ihren Hintergrund in der globalen Agenda 21-Arbeit für die Nachhaltigkeit. Das Agenda-21–Abkommen wurde 1992 auf der UN-Konferenz über Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro, Brasilien, verabschiedet. Es wurde von 179 Staaten weltweit unterzeichnet. Eine einzigartige Verbindung und Ausdruck eines globalen Konsenses und politischen Engagements sowie der Zusammenarbeit auf Entwicklung und Umwelt auf höchstem Niveau. Nachhaltige Entwicklung bedeutet, dass die Entwicklung nicht zu einem irreversiblen Verbrauch von Ressourcen führen darf – so dass Ressourcen auch für künftige Generationen zugänglich sind.

Agenda 21-sjaellandDer Kern der Vereinbarung ist, dass sie in lokale Initiativen umgewandelt werden müsse. Es wird festgestellt: Da so viele der Probleme und Lösungen, die in der Agenda 21 angesprochen werden, ihre Wurzeln in lokalen kommunalen Aktivitäten haben, ist die  Beteiligung und Kooperation lokaler Regierungen entscheidend, um die Ziele zu erreichen. Jede Behörde sollte einen Dialog mit ihren Bürgern, örtlichen Organisationen und privaten Unternehmen in die Wege leiten und eine “Lokale Agenda 21″ erlassen. Der Dialog / Konsultationsprozess wird das Bewusstsein der einzelnen Haushalte von Nachhaltigkeitsthemen steigern.
Da die Agenda 21 darum geht, eine globale nachhaltige Entwicklung zu erreichen – und viele der globalen Probleme in unseren Gewohnheiten und Lebensweise verwurzelt sind – ist es erforderlich, dass die Umwelt in alle tägliche Aktivitäten hineingedacht wird. Das Motto lautet: Global denken – lokal handeln.
Das Planungsgesetz sieht vor, dass der Gemeinderat alle 4 Jahre eine lokale Agenda 21-Anweisung, die die Strategie beschreibt, wie der Beitrag vor Ort zur ökologisch nachhaltigen Entwicklung umgesetzt werden kann, veröffentlicht.

Die Lokale Agenda 21 Planungs-Anleitung wurde von der rechten Hand Rothschilds, dem Dieb Maurice Strong, der sich 1 Mio. Dollar von der UNO entwendete und nach China fliehen musste, wo dieser Kommunist nun Berater der diktatorischen Regierung ist, verfasst. Seine Cousine lebte mehrere jahrelang mit dem weltweit größten Massenmörder überhaupt, Mao Tse Tung, zusammen. Ich habe auch ausführlich beschrieben, wie Strong die Agenda 21 eingeführte, um das Wildnis-Projekt zu fördern: Die Gründung einer Klima-Bank  unter dem Namen The World Conservation Bank – später The Global Environment Facility und hier, um  alle anderen Banken für Rothschild zu verschlingen.
Im Vorstand sind Vertreter aus nunmehr 182 Regierungen, die an diese Fazilität bezahlen, um Geld an arme Länder zu leihen. Dabei geben diese ihre Wildnisse und ihre dazugehörigen mineralischen Schätze als Sicherheiten – die bei Zahlungsunfähigkeit in den Besitz von Rothschild’s GEF einzuziehen sind. Also ist es natürlich im Interesse der Bankster hinter der Agenda 21, den größeren Teil der Welt zur “Wildnis” zu machen – und die Länder der Welt in die Klauen von Rothschild-Banken zu bringen – d.h. praktisch alle Banken, wie die konstruierte Finanzkrise und hier und hier die Agenda21-ringstedBanken und Nationen bankrott gehen lässt und die Schuldner zur Unterwerfung zwingt. U.a. wegen 6 Darlehen von Rothschild ging Dänemark im Jahre 1813 in Konkurs – und musste eine Rothschild-kontrollierte Zentralbank zulassen.

Die Agenda 21 ist ein Plan für die Umsetzung Maurice Strong’s / Rothschilds kommunistischer Nachhaltigkeit
Ich brachte einen Auszug aus Maurice Strongs “Lokale Agenda 21 Planungs-Anleitung”. Unter anderem: 4,0: Aktionspläne sind “strategisch”. Egal wie konzentriert der Plan in Bezug auf ein spezifisches Thema sein mag, befasst sich ein strategischer Plan mit Problemen und Bedürfnissen auf einer systemischen Ebene und mit einer langfristigen  “strategischen” Perspektive. Er mobilisiert lokale Ressourcen und schafft “Synergien” durch die Kombination der Anstrengungen unterschiedlicher Akteure, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Um sicherzustellen, dass die strategischen Ziele umgesetzt werden, ist ein Aktionsplan verknüpft. Ein Aktionsplan ist mit bestehender formaler Planung wie vorgeschriebenen Fünf-Jahres-Entwicklungsplänen, allgemeinen Plänen und Betriebs-und Kapitalkosten-Budgets verknüpft.

6,2: In Vorbereitung auf die 1996er Konferenz der Vereinten Nationen über menschliche Siedlungen, begannen die UNCHS und die Weltbank Städte und die nationalen Regierungen zu ermutigen, städtische Indikatoren, die an ein UN Städtisches Indikator-System berichten könnten, um städtische Trends auf global bestimmer Skala, festzulegen. Das UNCHS / Weltbank-Indikator-Projekt entwickelt eine Reihe von gemeinsamen Indikatoren, derer sich zu bedienen alle teilnehmende Länder / Städte ermutigt wurden. Das primäre Ziel des Projektes ist es, Informationen zur Führung und Stärkung der nationalen Stadtentwicklungspolitik zu erstellen. Und dann 6.4: ICLEI hat weiterhin eine aktive Rolle bei der Förderung und Erleichterung der Durchführung der Lokalen Agenda 21, und in der Berichterstattung über lokale Fortschritte und Leistungen auf globaler Ebene durch die Vereinten Nationen und andere internationale Foren zu spielen.

.

Kommentar: Also, es gibt keinen Zweifel über den Sinn der Agenda 21: Vor Ort agieren, um sich von der Mutter Natur verbarrikadiert zu sehen und sich selbst einzusperren  –  global denken, und zwar zum Wohle Ihrer korporativen globalistischen Meister, die Sie über ihre Organisationen wie die UNO und ihre Big Brother-Staat und hier mit seinem Sicherheitsapparat kontrollieren -um Ihnen Ihr Land und Haus ohne Entschädigung zu nehmen, und zwar als ”Wildnis” und somit potenzielle Beute für die GEF – wie wir jetzt sehen werden:

Activist Post 5 May 2011Unter dem Deckmantel des Umweltschutzes ist die Stadt Kingwood in New Jersey ein Paradebeispiel für einen Landraub im kommunistischen Stil,  im Mittelpunkt einer weltweiten Bewegung gegen die Einschränkung des persönlichen Eigentumsrechts.
Durch Diktat leitet Bürgermeister Phillip Lubitz die Re-Zonierung eines Gebiets entlang der Route 12, um den “ländlichen Charakter und die bestehenden landschaftlichen Panoramen und Aussichten  entlang der Route 12 zu bewahren.” Klingt edel, mit Ausnahme der Tatsache, dass es keine Diskussion über marktgerechte Vergütung für Flächen, die beschlagnahmt werden, gegeben hat. Lubitz hat da nicht Halt gemacht, er hat nun eine Änderung der Solar-Verordnung, die eine dauerhafte Einschränkung von 50% der Auflassungsurkunden der privaten Grundstücke vorsieht, vorgeschlagen. Dies ist eine präzise Darstellung der Kriminalisierung der Unabhängigkeit durch Regulierung – ein Trend, den wir über das gesamte Spektrum des amerikanischen Lebens sehen, von der Agenda21-globalFDA Food und Nahrungsergänzungsmittel-Kontrolle über übermäßige Gewerbegenehmigungsvorschriften bis hin zu Bundesratsschachzügen, um Land von Staaten durch “Naturschutz-Programme”  als “wertvolle Landschaften” und andere wohlklingende Propaganda, die  als Deckmantel des glatten Diebstahls konstruiert ist,  zu stehlen. Kurz gesagt, es ist Diktatur durch Bürokratie.

Ein Landraub wie dieser scheint nur ein wahres Ziel zu haben, und das ist das Ziel, das in dem nachhaltigen Entwicklungs-Kontrollmechanismus, der Agenda 21 der UN, angegeben ist. Unterkategorien der Agenda 21 sind das Wildland-Projekt und sein orwelianisch benanntes Gegenstück, Smart Growth, die beide Aktionspläne sind, um Menschen und Rohstoffgewinnung aus über 50% der amerikanischen Landschaft zu entfernen. Es ist ein Schritt, der vor allem die Entwicklung von Chinese-megacityBallungsräumen fördert. Rund 600 Kommunen haben Agenda 21-Initiativen unterzeichnet.

China zeigt den Weg
The Daily Mail 26 Jan. 2011: Mit einer geplanten “Mega-City” doppelt so groß wie Wales und mit einer Bevölkerung von 42 Millionen zeigt China seine industrielle Stärke in einem Massstab, den die Welt noch nie gesehen hat. Blaupausen sind erarbeitet, um neun bestehende städtische Zentren im Herstellungs-Kernland des Landes in eine einzige weitläufige Metropole zu  verschmelzen, um der produktiven Feuerkraft Pekings und Shanghais Paroli zu bieten. Das Projekt wird 26 Mal grösser als Gross-London werden.

The Earth Institute Columbia University 3 Aug. 2005: Die Mehrheit der Weltbevölkerung wird bald in städtischen anstatt in ländlichen Gebieten leben. Schätzungen zufolge findet eine neue Studie so viel wie 3% der Landfläche unserer Erde bereits urbanisiert, das Doppelte von früheren Schätzungen.

ANSAmed 10 Jan. 2011 – Das Netz der Naturschutzgebiete, die von der EU als “Natura 2000″ geschützt werden, deckt 18% des Territoriums der EU und umfasst 130.000 Quadratkilometer des Meeres.

Kommentare
Dies ist die Art der Neuen Weltordnung / der “internationalen Gemeinschaft”: Sie wird im Geheimen unter absolutem Schweigen der korrupten elite-kontrollierten Massenmedien eingeführt. Sie täuscht vor, der Menschheit das Beste zu wollen – ist aber auf der größten Lüge in der Geschichte gebaut – der der “vom Menschen verursachten CO2-Erderwärmungs”– Schwindel-Religion, und hier

Jetzt hat Phil Jones, der Climategate Chef-Betrüger, gestanden, es gebe keine globale Erwärmung seit 1995 mehr, und Rajendra Pachauri, der IPCC-Chef, gibt offen zu, dass das “Klima Problem” nur politisch beauftragte Arbeit sei.

Die Agenda 21 wurde in Dänemark durch das dänische Parlament, das sich somit bloss nochmals auf die Seite der Neuen Weltordnung stellte, gesetzlich eingeführt. Das tut es schon seit vielen Jahren: Die muslimische Einwanderung wurde gefördert, um die alte Gesellschaft zu vernichten und das Euromediterrane Projekt war die Methode. Dann folgten eine enorme Menge an  heimtückischen Begleit-Rechtsvorschriften wie der Europäische Haftbefehl und der Rahmenbeschluss über Rassismus und Fremdenfurcht – nur gegen Europäer, nicht gegen Muslime gerichtet – die VI. Euro-Mediterrane Aussenminister-Konferenz 2003, die den arabischen “Partnern” die 4 EU-Grundfreiheiten einschl. der Freizügigkeit innerhalb der EU gewährte, die Mittelmeer-Union, die Abgabe  dänischer Souveränität durch eine verfassungswidrige Akzeptanz der EU-Verfassung / des Vertrages von Lissabon, das Missachten der Absage der Dänen an den Euro durch Volksabsbefragung.

Stattdessen schlossen Regierung und Parlament sich dem Beitritt des Euro-Wettbewerbsfähigkeit-Paktes und des EU Semesters an – wobei die Befugnis, den allgemeinen Staatshaushalts-Plan zu bestimmen, der EU-Kommission übergeben wurde. Des Weiteren schlossen sich Regierung und Parlament dem verlogenen Krieg gegen den Terror, und hier an – der nun Dänemark ein Libyen bomben lässt, das Dänemark nie Übles angetan hat – weil die “Internationale Gemeinschaft” es so will!! Alles heimlich ohne dass die korrupten Medien die betäubte Bevölkerung, die einer Gehirnwäsche unterzogen worden ist, über anderes als die unnötigen Kriege, die nicht geheim gehalten werden können, informieren!!

Ihre Zukunft wird wie die der Batteriehühner sein – oder vielleicht eher, wie die der Affen in Käfigen. Die Leute wissen es nicht – und sie verhelfen in Räten, dies für eine kleine, elitäre superrreiche und skrupellose Clique und ihre Schergen zu entwickeln, und zwar im Glauben an die Rettung des Planeten vor einer globalen Erwärmungs-Katastrophe.

Dies ist der Raub der Seele einer Nation. Es ist satanisch. Ich wurde vor 3 / 4 Jahr zur Teilnahme an einem solchen Rat eingeladen, um manipuliert zu werden, die menschliche Lebensqualität unter dem Vorwand der Rettung des Planeten zu vernichten. Ich werde meine häufigen Warnungen vor den Entvölkerungs-Absichten dieser neuen Weltordnung hier nicht wiederholen .  http://euro-med.dk/?p=23281

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Ungewoehnliche Trockenheit in Deutschland

Warnung: Chemtrails koennten schnell kommende Hungersnoete bewirken

Clustervision;  26.05.2011

Diesen Artikel verfasst der Autor aus Sorge um das Leben der Menschen und den Frieden in Deutschland; der Artikel soll warnen, nicht in Panik versetzen, und er soll die Leser zu zielgerichtetem Handeln anspornen – noch ist es nicht zu spaet.

Chemtrails binden das Wasser in der Luft an die ausgebrachten Chemikalien; deshalb regnet es bis zu 40 % weniger; das Ausbleiben des Regens bewirkt Ernteausfaelle.

Ernteausfaelle bewirken hoehere Preise fuer Landwirtschaftsprodukte wie Korn, Weizen, Gemuese, Obst, aber auch fuer Fleisch, – denn Tiere brauchen Futter.

Wenn dem Tierfutter das Wasser zum Wachsen fehlt, muessen Tiere notgeschlachtet werden; dies ist nach Aussage einer glaubwuerdigen Quelle in NRW bereits der Fall.

Wenn es auf Grund der vermutlich hauptsaechlich durch Chemtrails hergestellten Trockenheit  zu Ernteausfaellen kommt, wird die Nahrung knapp.

Wir muessen mit Hungersnoeten rechnen, wenn es weiterhin so wenig regnet und weiterhin Chemtrails ausgebracht werden:

a)  wegen der steigenden Lebensmittelpreise u.

b) es werden sich die erwerbslosen Menschen wegen des geringen ALG II Regelsatzes nicht genuegend Essen kaufen koennen.

Aber davon ist kein Wort zu lesen bei den sogennanten Wetter-Spezialisten, die vom Geld der Menschen in Deutschland leben.

Der Deutsche Wetterdienst, der eine Abteilung des „BRD“-Ministeriums fuer Transport, Bauen und Stadtentwicklung ist, kennt keine Chemtrails, wie Sie durch eine Suche nach dem Begriff ‚chemtrail‘ auf deren Website selber feststellen koennen, hier:

http://www.dwd.de

Auf der o. gen. Website teilt der DWD am 26.05.2011, 14.59 Uhr, mit:

Zitat:
„Heute Nachmittag und am Abend im Osten zunächst noch sonnig, sonst von Westen her Schauer und Gewitter, örtlich unwetterartig mit Starkregen, Hagel und Sturmböen.

Die Kaltfront eines von den Britischen Inseln nach Südskandinavien ziehenden Tiefs überquert bis zum  späten Abend weite Teile Deutschlands und bringt von Westen her teils kräftige Schauer und GEWITTER,  vor allem im Südosten örtlich auch unwetterartig mit STARKREGEN, HAGEL und STURMBÖEN. “ Zitat Ende.

Es hat aber heute trotz der seit Stunden ( ab 11:00 Uhr ) anhaltenden Sturmboeen und Gewitterwolken  keinen einzigen Tropfen geregnet !

ABER der Himmel am Niederrhein war bereits heute Morgen um 7:00 Uhr voellig mit kilometerweit ausgebreiteten weißen Chemtrail-Wolken bedeckt, die die Sonne verdunkelten.

Waeren keine Chemtrail-Wolken da gewesen, waere der Himmel blau gewesen.

Diese Vorgaenge bestaerken den Verdacht, dass die Chemtrails ausgebracht werden, DAMIT es Ernteausfaelle gibt und so die Hungerwaffe zur Bevoelkerungsdezimierung eingesetzt wird oder damit es zu Unruhen kommt oder beides gleichzeitig.

Denn: hungernde Menschen werden immer versuchen, sich Lebensmittel zu beschaffen – und sei es mit Gewalt. Taeuschen Sie sich nicht darueber hinweg mit naiven Vermutungen und Illusionen ueber das „Gute im Menschen“.

Wer sich selber vom Niedrigwasserstand der Fluesse aufgrund ausbleibenden Regens ueberzeugen moechte, kann das hier mittels  aktuellen Bildern von Fluessen mit Niedrigwasserstand tun:

„Quelle“:
http://www.wetteronline.de/fotos/2011/04/23_nw1_Fluesse_fuehren_Niedrigwasser.htm

Bildunterschriften:

„Der Mittelrhein nahe Bingen: Die anhaltende Trockenheit hinterlässt ihre Spuren, der Wasserstand ist für die Jahreszeit ausgesprochen niedrig.

Die Pegelstände in Deutschland liegen vielerorts deutlich unter dem Durchschnitt. Besonders wenig Wasser führen die Flüsse im Westen und Südwesten. Der Wasserstand des Rheins beispielsweise geht seit etwa  drei Monaten fast kontinuierlich zurück. Bildquelle: WetterOnline“

********************************************************


Und in dem bekannten „Qualitaetsmedium“ Welt-online lesen wir:

„Trockenheit gilt als Indiz fuer Jahreszeitenverschiebung“ – wem gilt sie das eigentlich?

[ Quelle:
[ http://www.welt.de/print/die_welt/hamburg/article13352858/Trockenheit-gilt-als-Indiz-fuer-Jahreszeitenverschiebung.html ]

Das „Indiz fuer eine Jahreszeitenverschiebung“ haben die „Experten des Instituts für Wetter- und Klimakommunikation (IWK)“ entdeckt, schreibt Welt-online, und das Institut finden Sie hier mit Adresse:

http://www.wetterverband.de/mitglieder/

und es stellt sich heraus, dass es sich bei dem sogenannten „Institut“ um einen „Dienstleister“ handelt.

„Wess Brot ich ess, des Lied ich sing.“

Die Dienstleister des sogenannten Institutes sind selbstverstaendlich alle absolut objektiv, ist doch klar. Es gibt auch keinerlei Interessenkonflikte. Die Dienstleister dienen ihren Auftraggebern. Und wer mag das wohl sein? Welt-online ? Wem gehoert Welt-online?

Die Leser seien darauf hingewiesen: der Begriff ‚Institut‘ ist keineswegs gesetzlich geschuetzt; jeder kann ihn verwenden. Und wir wissen ja aus der Guttenberg-Affaire um die gefaelschte  Doktorarbeit , was Doktortitel heute wert sind.

Weiterhin hat man bei welt.de die Chuzpe, die ungewoehnliche Trockenheit noch als weitere Gewinnmaximierungsmoeglichkeit auszugeben:

„Künftig könnten Bauern in Deutschland zweimal im Jahr die Ernte einfahren: Forstexperten haben einen Trend zu einem längeren Sommer ausgemacht.“ schreibt welt.de …

[ Quelle:
http://www.welt.de/wissenschaft/article13347988/Trockenheit-zeugt-von-verschobenen-Jahreszeiten.html ]

Man beachte die Wortwahl in dem Artikel: die Rede ist von einem „Indiz“; ein Indiz ist aber kein BEWEIS,

sondern nur ein HINWEIS;

weiterhin schreibt man im Konjunktiv, also der Moeglichkeitsform:

„Die aktuelle Trockenperiode in Deutschland könnte nach Einschätzung eines Forstexperten der Vorbote für eine Jahreszeitenverschiebung sein.“

Der ganze Artikel wimmelt von Konjunktiven. Man will sich vielleicht ein Hintertuerchen offen halten, a la : „Ich habe nichts gewusst.“

Aber der angebliche Klimawandel ( durch das boese CO2, das Sie und ich ausatmen) wird direkt neben  dem Artikeltext ebenfalls thematisiert durch einen Film,

http://www.welt.de/videos/wissen/article4209486/So-wirkt-sich-die-Klimaerwaermung-aus.html#autoplay ]

in dem ein Professor uns daruber aufklaert, dass die „Staedte“ massgeblich zum Klimawandel beitragen.

Aha.

Also weg mit den Staedten? Oder weg mit den Menschen in den Staedten ?

Eine Bevoelkerungsreduktion der Menschheit auf 1 Milliarde hat ja auch der Fuehrer des Wissenschaftlichen Beirates der „Bundesregierung“, Prof. Schellenhuber, empfohlen.

Laden Sie sich das Gutachten „Gesellschaftsvertrag für eine Große Transformation“ des  Wissenschaftlichen Beirates der „Bundesregierung“ hier herunter:

http://www.wbgu.de/

und seien Sie gefaelligst erfreut ueber soviel Sachverstand und Menschenliebe.

Oder zeigen Sie die Mitglieder dieses Beirates an wegen Aufforderung zum Genozid.

Denn die Aussagen des „Gutachtens“ stuetzen sich auf die unbewiesene Behauptung, der „Klimawandel“ wuerde entstehen durch menschengemachtes CO2.

Nun wissen wir durch verschiedene investigative Fachbuecher, Dokumente und Zeitzeugen, dass  De-Population, also Entvoelkerung der Erde , ein Ziel gewisser Kreise ist.

Auf den Georgia Guidestones ist es gar zu lesen:“ Haltet die Weltbevoelkerung auf 500 Millionen“.

Da freut sich der Prof. Schellenhuber vielleicht, aber 6 Milliarden Menschen, die einem fruehen Tod durch Hunger, Seuchen, Aufstaende u. Wassermangel entgegen sehen, sicher nicht.

Die Georgia Guidestones koennen Sie hier sehen:

http://www.crystalinks.com/gaguidestones.html

und ebenfalls eine Analyse des Monumentes sowie die eingravierten Texte lesen.

Bereiten Sie sich vor, handeln Sie zielgerichtet gemeinsam mit Mitmenschen.

Clustervision

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Das Erdbeben in Japan führte zu einem Tsunami und der katastrophalen Zerstörung des Kernkraftwerks, Fukushima. Darüber hinaus benutzen die US im Irak und Libyen abgereichertes Uran, das sich mit den Winden auf die  ganze Welt ausbreitet. Obwohl die US sich nun anscheined aus der Libyen-Kampagene herausgezogen haben, ist der Schaden schon weit verbreitet.

Hochradioaktives Wasser tritt aus einer beschädigten Grube in der Nähe eines beschädigten Fukushima-Reaktors direkt in den Pazifik hinaus
The New York Times 2 April 2011: Experten in der Atomindustrie: “Je mehr Wasser sie aufgiessen, desto mehr Probleme erzeugen sie”. Proben des Wassers in der Grube zeigte später die Anwesenheit von 1 Million Becquerel Jod 131, einer gefährlichen radioaktiven Substanz, pro Liter. Allerdings hat Jod 131 eine relativ kurze Halbwertszeit von etwa acht Tagen.
Arbeiter hatten begonnen, zu versuchen, den Riss mit Beton zu füllen. Es gibt Befürchtungen, dass das verunreinigte Wasser durch viel mehr unentdeckte Routen sickern könnte.

Global Res. 21 April 2011: Es gibt mehr als 600.000 abgebrannte Brennstäbe, die 40–jahrelang auf dem Fukushima Nuclear Reactor Gebiet angehäuft worden sind. Wie viele Wochen wird diese Vertuschung weiter andauern? Der Rest der Welt ist nicht Radioactive -usimmun gegen diese Verschmutzung.

Links: Fukushima-abgeleiteter radioaktiver Fallout aus der Luft und dem Regen in den USA. Dieses Video zeigt, wie er sich voraussichtlich vor dem 26. Mai 2011 um den gesamtem Globus ausgebreitet haben werde. Die eigentliche Verschmutzung wird vertuscht. Noch mehr Radioaktivität entweicht.

.

.

The Daily Mail 28 March 2011: Spuren von Strahlung vermutlich aus den beschädigten Reaktoren in Fukushima Daiichi sind in Luftproben in mehreren westlichen Bundesstaaten der USA sowie in South Carolina, North Carolina und Florida nachgewiesen worden, sagten Umwelt-Beamte heute. Es gibt keine aktuelle Bedrohung der öffentlichen Sicherheit, sagte Sprecher Drew Elliot von der Progress Energy.Radioaktivitetskontroljapan

Wie Sie sich vor dem radioaktiven Fallout schützen
Ein sehr hohes Maß an persönlicher Sauberkeit ist unbedingt notwendig! Lassen Sie Ihre Schuhe vor der Tür stehen. Bringen Sie nicht radioaktive Partikeln auf den Sohlen der Schuhe ins Innere des Hauses. Gammastrahlen sind bereits im Wind. Denken Sie daran, das alles unsichtbar ist. Waschen Sie Ihre Hände beim Hereinkommen, vor dem Essen, nach dem Toilettengang.

Besonders Kinder müssen tagtäglich daran erinnert werden. Lassen Sie Kinder überhaupt nicht in den Regen, Nebel, Schneeregen oder Schnee. Es gibt eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass so was nun radioaktiv ist, auf einer kontinuierlichen Basis. Es gibt keinen akzeptablen Wert der Strahlenbelastung – egal, was jeder Amtsträger oder Agentur sagt! Es wird nicht durch die kommerziellen Medien berichtet, wobei der Radar der meisten Leute ausgeschaltet ist. Es ist kriminell, was vertuscht wird!

Die Food and Drug Administration (FDA) ist mit Rockefellers Codex Alimentarius eng verknüpft. Dies betrifft uns alle.
Activist Post 28 March 2011: Der  (widerholte) Vorschlag der FDA würde Produktionsfirmen erlauben, Begriffe wie “elektronisch pasteurisiert” anstelle von “bestrahlt” und, weiterhin, die Nahrungsmittel als “pasteurisiert” zu bezeichnen – mit keinerlei Hinweis, dass die Lebensmittel bestrahlt worden sind.

RaduraDer Vorschlag der FDA im April 2007: “Nur bestrahlte Lebensmittel, in denen die Bestrahlung eine wesentliche Änderung des Nahrungsmittels oder eine wesentliche Änderung der Konsequenzen, die sich aus der Verwendung des Lebensmittels ergeben können, bewirkt, tragen das Radura Logo (rechts) und die Bezeichnung “Bestrahlung”.
Dieser Vorschlag ist lediglich ein weiterer Abdeckungsmechanismus. Die FDA schlägt außerdem vor, einem Unternehmen zu erlauben, bei der FDA die Verwendung einer alternativen Bezeichnung zu “Bestrahlung” (anders als “pasteurisiert”) zu beantragen. Codex Alimentarius entfernt effektiv die Begrenzung der Bestrahlungsdosis.

Die bisherige Menge an Strahlung, 10 kGy ist das Äquivalent zu 330 Millionen Röntgenaufnahmen der Lungen. Der Ausschuss, der die Verantwortung für die Regulierung trägt, ist das Codex-Komitee für Lebensmittelzusatzstoffe, die mit Hinblick auf Globalisierung mit der IAEAFAO / WHO und ICGFI eng zusammenarbeitet.  Echte unabhängige Wissenschaft ist hier nicht am Werk.

Radiation-protectionActivist Post 28 March 2011: Die US-Umweltbehörde EPA (Environmental Protection Agency) erhöht die “Toleranzgrenzen” für Radioaktivität!
Dabei erlaubt sie enorm viel mehr radioaktive Kontamination der Umwelt und der allgemeinen Öffentlichkeit im Falle einer radioaktiven Katastrophe. Die Agentur ist wegen ihrer berüchtigten Behauptung, dass die Luft nach dem 11. Sept. sicher einzuatmen sei, bekannt.
Die Agentur kann ihre Entwürfe in rechtsgültige Politik umsetzen – und zwar ohne die Zustimmung des Kongresses einzuholen.

Laut der PEER (Öffentliche Beamte für Umweltverantwortlichkeit mit Zugang zu internen E-Mails), würden die neuen Standards das Niveau der erlaubten Strahlung in Nahrung, Wasser, Luft und der allgemeinen Umwelt drastisch erhöhen. und zwar um “fast das 1000-fache für Strontium-90, das 3000– bis 100.000-fache für Jod-131, und fast das 25.000–fache für radioaktives Nickel-63 im Trinkwasser bewirken.

Ausserdem meint PEER, dass die Standards der Aufräumarbeiten nach einem radioaktiven Notfall tatsächlich erheblich reduziert werden so dass etwa eine von 4 ausgesetzten Personen Krebs bekommen würde. Wenn durchgesetzt, würden die Schwätzer dann behaupten können, dass die Strahlung innerhalb des Sicherheitsbereichs der EPA sei.

Morphcity 24 March 2011: Die Medien bejubelten Warren Buffett im Dezember letzten Jahres für die Spende von $ 50.000.000 Dollar für eine UN Atom-Bank mit Kontrolle über die Warren-buffettAnreicherung von Uran. Die Absicht ist die Kontrolle über Kernwaffen und Kernenergie durch die Elite, die die wahren Kräfte hinter der UN sind.

Warren Buffet verlangte weitere Fonds von $ 100.000.000 von Regierungen. Obama hat 50.000.000 $ des Geldes der US-Steuerzahler verschenkt. Die EU, Die Vereinigten Arabischen Emirate, Kuwait Morphcityund Norwegen haben den Rest aufgebracht. Bei 150.000.000 $, ist die Weltherrschaft erstaunlich billig! Buffett ist Befürworter der Entvölkerung.

Warren Buffett ist im Geschäfts-und Energieversorger-Business, besitzt die MidAmerican Energy. Seine Motivation für “Spenden” für die Internationale Atom-Bank könnte ihm später im Hinblick auf ein UN-Monopol über Kernenergie für Strom hilfreich sein. Steuerzahler müssen letztlich den Fonds der Internationalen Atom-Bank finanzieren, die dem öffentlichen Interesse und der Freiheit entgegenarbeitet.

Die Atom-Bank der UNO wird unter der Aufsicht der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA), die nicht unabhängig ist, stehen: Sie wurde durch einen UN-Vertrag geschaffen und ist den Vereinten Nationen und dem Sicherheitsrat der Vereinten Nationen verantwortlich. Die Atom-Bank wird angereichertes Uran an Kraftwerke in Ländern verkaufen, die  ”guten Ansehens” sind. Daher werden nur die Länder, die die Vereinten Nationen und die IAEO anwedeln, mit angereichertem Uran versorgt werden. Das wahre Ziel der UNO ist eine totalitäre Weltregierung durch die Eliten an der Spitze regiert.
Die Elitisten behaupten, dass der Krieg für den Frieden erforderlich und ein weiteres Stück der Agenda 21 und hier sei, der Blaupause für die totale Steuerung und Entvölkerung.

Georgia_guidestonesDie Georgia Guidestones (links) verschreiben der Elite u.a. zu beobachten:

1. Die Menschheit unter 500.000.000 in ständigem Gleichgewicht mit der Natur zu erhalten.

2. Die Fortpflanzung weise zu steuern – Verbesserung der Eignung (Rassenhygiene und hier) sowie Vielfalt.

3. Die Menschheit durch eine lebende Fremdsprache und ein “Weltgericht” zu vereinigen.

Die Personen hinter der Atom-Bank und deren eigentliches Ziel
Buffett schlug die UN Atom-Bank durch eine Stiftung vor, die er finanziert, die so genannte “Nuclear Threat Initiative” (NTI). Ted Turner – für die Unterstützung der Entvölkerung bekannt – ist Mitvorsitzender der Nuclear Threat Initiative, und Sam Nunn, ein ehemaliger US-Senator, ist der andere Mitvorsitzende der NTI.

Nunn ist Frontmann der Zusammenarbeit mit dem Falken des Kalten Krieges, Henry Kissinger, dem ehemaligen Außenminister, George Schulz, dem ehemaligen Verteidigungsminister, sowie William Perry, dem ehemaligen Aussenminister, in Sachen “Atomsicherheits-Projekt”, d.h. Demontierung  der Atomwaffen. Dieses Projekt wird von Zbigniew Brzezinski, Madeleine Albright, Colin Powell und vielen anderen unterstützt.

Nunn, Kissinger, Schulz und Perry dringen aggressiv auf den Abbau von Atomwaffen durch den START-Vertrag USAs und Russlands sowie den UN Atomwaffensperrvertrag. Das Ziel dieser Art von Verträgen ist laut US Aussenministerium-Veröffentlichung 7277, die Staaten zu einem “Punkt zu entwaffnen, wo kein Staat die militärische Kraft hat, die militärische Macht der verstärkten UNO-Friedenstruppe herauszufordern.” Dies ist die Vision der Kennedy-Regierung aus dem Jahre 1961– Freedom From War.  Hintergrund-Erläuterung: Sehen Sie hier. http://euro-med.dk/?p=21993

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Von Peter Haisenko

Griechenland wird seine Schulden nicht begleichen können. Ich rede hier nicht vom Staatshaushalt, sondern von Griechenland als Ganzem. Der defizitäre Staatshaushalt ist nur ein Indikator. Dieser zeigt an, dass zumindest die Staatsdiener Griechenlands zum Teil mit geliehenem Geld bezahlt worden sind ebenso, wie der griechische Staat seine Infrastruktur und andere Aufgaben auf Pump finanziert hat. Griechenland hat seinen Bediensteten zu hohe Gehälter bezahlt und in Folge ist das allgemeine Lohnniveau in Griechenland zu hoch. Griechenland hat ein Außenhandelsdefizit und in einem solchen Land ist das allgemeine Einkommen höher, als es die Leistung erlauben würde. Die Einwohner Griechenlands leben zu einem erheblichen Anteil von Arbeit, die in anderen Ländern geleistet wird.

Rückzahlung unmöglich!

Die Staatsverschuldung Griechenlands übersteigt das BIP eines Jahres. Diese lapidare Feststellung muss belebt werden. Alle Einwohner Griechenlands müssten mehr als ein Jahr lang ihre gesamte Arbeit an das Ausland abgeben, um ihre Schulden begleichen zu können. Sie dürften in dieser Zeit weder essen noch (Wein) trinken, oder sonst etwas verbrauchen, um ihr Leben zu erhalten. Das ist nicht nur aus dem offensichtlichen Grund unmöglich. Vielmehr muss festgestellt werden, dass weniger als ein Drittel des griechischen BIP aus exportfähigen Gütern besteht. Das schließt die Einnahmen aus dem Tourismus ein.

Wenn also Griechenland beginnen wollte, Schulden abzubauen, müsste sich die Bevölkerung drastisch einschränken. Zunächst um etwa 15 Prozent. Von da an würden keine weiteren Schulden aufgebaut, aber noch ist nichts abgezahlt. Einschränken bedeutet in diesem Sinn, dass die Bürger Griechenlands vornehmlich auf Importgüter verzichten müssten. Keine Großbildfernseher mehr, keine neuen Autos, Handys, Computer, Schiffsmotoren – eben alles, was nicht in Griechenland produziert wird. Diese 15 Prozent reichen aber nicht. Weitere Einschränkungen sind von Nöten, damit die Schulden abgetragen werden könnten.

Es bedurfte nicht erst der Bilder von den Krawallen in Athen, um einzusehen, dass allein die Rückführung der Griechen auf einen leistungsgerechten Konsum den Bestand des Staates Griechenland ernsthaft in Frage stellen wird. Die Idee, Griechenland könnte jemals Schulden zurückzahlen, kann getrost in den Bereich fantastischer Utopien verwiesen werden. In diesem Sinn muss eindeutig festgestellt werden, dass jeder Cent, der jetzt an Griechenland gegeben wird, verloren ist. Die Initiatoren der Griechenlandhilfe wissen das und damit stellt sich die Frage, warum und zu wessen Gunsten das jetzt beschlossene Verfahren verwirklicht wird.

Gewinn ohne Risiko

Es ist sicher positiv zu bewerten, dass mit der Griechenlandhilfe eine sanftere Rückführung der griechischen Verbrauchsgewohnheiten auf ein Niveau erreicht werden kann, das der Leistung seiner Bürger entspricht. Diese Rückführung ist unumgänglich, denn niemand wird auf Dauer Willens sein, den Griechen auf eigene Kosten ein Wohlleben zu schenken. Doch den größeren Nutzen von der Griechenlandhilfe beziehen die Kapitaleigner und Spekulanten. Und zwar ganz aktuell. Das hohe Zinsniveau von Griechenlandanleihen hat einen einfachen Grund: Es sind Risikopapiere. Der Ankauf solcher Risikoanleihen eröffnet zwar die Chance auf hohen Gewinn, birgt jedoch naturgemäß das Risiko eines Totalverlusts. Diesen nahmen die Ankäufer ganz bewusst in Kauf, als sie sich für das höhere Risiko und den damit verbundenen möglichen höheren Gewinn entschieden haben.

Nach den Erfahrungen der letzten zwei Jahre haben sie das in dem Bewusstsein getan, dass auf Grund des Volumens der möglichen Ausfälle wieder ein bedrohlicher Zustand für das gesamte System verhindert werden muss. Sie haben darauf vertraut, dass die Steuerzahler Europas für ihren ganz persönlichen Gewinn in Haftung genommen werden. Sie waren sogar so dreist, durch Wetten und Leerverkäufe die finanzielle Situation Griechenlands auf die Spitze zu treiben; und das in einer Art, die das rettende Eingreifen Europas unumgänglich machte. Mit der drohenden Insolvenz Griechenlands stand die Welt am selben Punkt wie vordem mit der Pleite von Lehman Brothers. Nur zwei Schritte weiter. Ein Land der Größe Griechenlands ist systemrelevant. Dieser Ankauf von Risikoanleihen hat sich erwartungsgemäß als vollkommen risikofrei herausgestellt, weil jetzt der kleine Mann das Risiko trägt, das er niemals haben wollte und von dem er keinen Gewinn erwarten darf.

Griechenland steht nicht allein.

Alle Staaten mit negativer Handelsbilanz befinden sich prinzipiell in der selben Lage. Der Begriff „Staatsverschuldung“ muss hier differenziert werden. Einmal sind da die Schulden, die ein Regierungsapparat im Namen seiner Bürger aufnimmt, und zum anderen die Schulden, die ein Land als Ganzes durch seinen Konsum gegenüber dem Ausland aufgebaut hat. Es ist durchaus möglich, dass ein Staat mit negativer Handelsbilanz, wenn er also als Ganzes gegenüber dem Ausland Schulden hat, intern mit einem ausgeglichenen Haushalt glänzen kann. Oder anders herum kann ein Staat mit positiver Handelsbilanz intern einen hoch verschuldeten Haushalt haben. Deutschland stellt hierfür das markanteste Beispiel. Allgemein wird diese Differenzierung nicht gemacht, wenn von Staatsverschuldung die Rede ist. Das hat einen Grund.

Die Staatsverschuldung im üblichen Sinn ist das Resultat einer fehlerhaften Verteilung von Geldmitteln im internen Umlauf eines Staats. Isoliert gesehen, sagt sie nichts über die Leistungsfähigkeit einer Gesellschaft aus. Erst die Betrachtung der Handelsbilanz gibt Aufschluss darüber, ob die Bürger eines Staats über ihre Verhältnisse leben, oder nicht. Aus genau diesem Grund wird der internationale Vergleich der Handelsbilanzen vom öffentlichen Bewusstsein ferngehalten. Man kann mit diesen Zahlen auf den Cent genau bestimmen, wie hoch der Anteil des Fremdkonsums der Bürger eines Landes ist: statistisch gesehen handelt es sich um alles, was nicht aus der eigenen Leistung entstanden ist. Oder eben anders herum, wie hoch der Anteil an Arbeit ist, den die Bürger eines Landes nicht zu ihrem eigenen Vorteil nutzen dürfen.

Es ist leicht ersichtlich, dass der Zorn der Bürger in einem Staat geweckt werden könnte, wenn diesen bewusst wird, dass sie seit Jahrzehnten einen Teil der Früchte ihrer Arbeit an andere abgeben müssen, ohne dafür eine reale Gegenleistung zu erhalten. Auf der anderen Seite dürfte das Selbstbewusstsein derer stark beschädigt werden, die zugeben müssen, dass sie aus eigener Kraft nicht in der Lage sind, das gewohnte Niveau ihres Konsums herzustellen. Sie müssten erkennen, dass das kein dauerhafter, nachhaltiger Zustand sein kann. An diesem Punkt sind die Griechen gerade angekommen. Sie stehen jetzt vor der Entscheidung, in Zukunft wesentlich bescheidener zu leben, oder erhebliche Anstrengungen auf sich zu nehmen, ihr gewohntes Luxusniveau wieder herzustellen.

Europäische Solidarität

Nur die Gesellschaft als Ganzes kann bestimmen, für welchen Grad und welche Art von Luxus sie sich entscheidet. Materiellen Luxus oder Freizeit. Dabei darf nicht außer Acht gelassen werden, dass diese Entscheidung auch von der allgemeinen Leistungsfähigkeit einer Nation abhängig ist. Von der Fähigkeit, ein hohes Niveau an Technologie und Qualität nachhaltig und andauernd weiter zu entwickeln. Auch die geomorphologischen Gegebenheiten und die Lage eines Landes beeinflussen maßgeblich die Fähigkeit zu hoher Wirtschaftskraft. Aus genau diesem Grund gibt es das Instrument der Regionalförderung.

In einem Land, oder eben heute im Staatenverbund der EU, ist es ein Ziel, die internen regionalen Unterschiede einigermaßen auszugleichen. Wenn das nicht der Fall wäre, bestünde die hohe Wahrscheinlichkeit, dass naturgegeben benachteiligte Regionen Abwanderungen, bis hin zu vollständiger Entvölkerung, hinnehmen müssten. Für eine einigermaßen sozial aufgestellte Gesellschaft muss es also eine Selbstverständlichkeit sein, dass der standortmäßig bevorteilte Anteil der Gesellschaft etwas von seinem Überfluss an die Benachteiligten abgibt. Staatsintern funktioniert das ziemlich reibungslos und unbemerkt. Wer denkt schon darüber nach, welche Anstrengungen die Allgemeinheit eines Staates auf sich nimmt, um zum Beispiel die Infrastruktur abgelegener Regionen herzustellen und zu erhalten? Das ist eine Selbstverständlichkeit. Die gleiche Selbstverständlichkeit müsste für die gesamte EU gelten, wenn die Idee und das Ziel eines vereinten Europa wirklich ernst genommen wird. Hier gibt es Probleme.

Wirtschaftskrieg gegen kleine Staaten

Die einzelnen Staaten der EU sind immer noch für sich abgeschlossene Wirtschaftseinheiten. Solange das so ist, werden diese auch separat in ihrer Leistungsfähigkeit beurteilt. Die Bürger der einzelnen Staaten bekommen drastisch vor Augen geführt, welche Region mit ihrem Geld gefördert wird. Das fördert nicht die EU-interne Solidarität. Aber das ist mehr ein psychologisches Problem als ein praktisches. Viel schlimmer ist, dass dieser Zustand der internationalen Finanzwirtschaft die Möglichkeit gibt, einzelne Staaten entgegen dem Ziel allgemeiner Solidarität anzugreifen. Mit diesem von Gier und Gewinnsucht motivierten Verhalten wird der gesamten EU großer Schaden zugefügt. Wirtschaftlich und emotional.

Am Beispiel Griechenland haben wir lernen müssen, dass Europa, oder der Euro-Raum, nur dann vor den Angriffen aus dem Dollar-Raum geschützt werden kann, wenn weitreichende Solidarität geübt wird. Deswegen wurde das 750-Milliarden-Paket als Versicherung für Defizitländer verabschiedet. Es ist also auf dem Weg zu europäischer Solidarität unbedingt zu begrüßen. Dennoch darf nicht vergessen werden, dass dieses Paket, diese Notmaßnahme, nur eine begrenzte Zeit überbrücken kann und nicht von der Pflicht befreit, gnadenlos Bilanz zu ziehen. Bilanz darüber, inwieweit die Bürger potenter EU-Staaten bereit sind, weiterhin unterprivilegierte Regionen zu unterstützen oder ob die Idee Europa eben nicht tragfähig genug ist, für derart weitreichende Solidarität.

Griechenland ist der Anfang. Hier ist für alle erkennbar geworden, wie sich ein ganzes Land mit Hilfe immer raffinierterer Finanztricks an anderen bereichern kann. Aber am Beispiel Griechenland ist auch deutlich geworden, wo die Grenzen sind. Alle Staaten mit andauernd negativer Handelsbilanz werden in Folge ihren Bürgern eingestehen müssen, dass sie ihren Standard nicht halten können, ohne ihre Anstrengungen erheblich auszuweiten. Wahrscheinlich werden diese Staaten aber ihren Bürgern vermitteln müssen, dass sie ihre Luxusgewohnheiten drastisch einschränken müssen. Auf der anderen Seite werden die Bürger der Staaten mit Handelsbilanzüberschüssen entscheiden, inwieweit sie weiterhin etwas an ärmere abgeben wollen. Nur eine ehrliche Offenlegung der tatsächlichen Verhältnisse kann zum Erfolg führen. Erst danach kann eine Abstimmung erfolgen, die momentan durch das Verhalten und die Aussagen unserer Regierung und der „Finanzexperten“ verhindert wird.

Angela Merkels geniale Taktik

Am Freitag, den 14. Mai 2010 hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den Deutschen mitgeteilt, dass die deutschen Bürger seit Jahrzehnten über ihre Verhältnisse gelebt hätten und sich auf Einschränkungen in der Zukunft einstellen müssten. Diese Aussage ist unrichtig und Frau Merkel hat sie wider besseres Wissen getan. Wenn sie tatsächlich glaubte, was sie da gesagt hat, dann wäre sie definitiv nicht qualifiziert, den deutschen Staat zu leiten. Das Gegenteil ist die Wahrheit, wie die französische Finanzministerin Christine Lagarde vor wenigen Wochen so klar festgestellt hat. Ihrer Expertise folgend, steht den Deutschen das Recht auf eine höhere Entlohnung zu. Des Weiteren resultieren eine Vielzahl der finanziellen Probleme des deutschen Staats aus der zu geringen Entlohnung und der damit verbundenen Zurückhaltung bezüglich des persönlichen Konsums. Dennoch kann die Ansage von Frau Merkel an das deutsche Volk als genial eingestuft werden. Sie gelangt zu ihrem persönlichen Vorteil, aber nicht zum Vorteil der deutschen Bürger.

Als erstes ist festzustellen, dass sich Frau Merkel mit dieser Ansprache aus der Verantwortung stiehlt. Das Versäumnis ihrer Regierung, die schon lange überfällige strikte Regulierung der Finanzmärkte nicht durchgesetzt zu haben, wird mit dem absurden Vorwurf übertüncht, die Deutschen hätten über ihre Verhältnisse gelebt. Alles, was in der Zukunft danebengehen könnte, soll auf diesem Weg mit der Vergangenheit begründet werden können. Auf der anderen Seite könnte man auch sagen, dass Frau Merkels Aussagen einer fehlgeleiteten europäischen Solidarität entspringen. Wenn sich in näherer Zukunft etliche europäische Länder einschränken müssen, dann darf Deutschland auch in dieser Hinsicht keine Ausnahme sein? Diese Art von Solidarität führt ins Verderben, und zwar für ganz Europa.

Wir führen Deutschland in die Zukunft?

Roland Koch, Hessens Ministerpräsident, zeigt, wohin die Richtung gehen soll. Er will an der Bildung sparen. Damit stellt er den Bestand des größten Kapitals Deutschlands für die Zukunft in Frage. Vor allem die gute Ausbildung der Deutschen hat dazu geführt, dass Deutschland an der Spitze der Welt steht, was Produktivität, Erfindungsreichtum und Qualität anbelangt. Aber vielleicht geht es genau darum. In einer Welt, in der traditionsreiche Staaten zugeben müssen, dass sie über lange Jahre Luxus auf Kosten anderer genossen haben, darf Deutschland nicht als strahlendes Vorbild in Erscheinung treten. Deutschland, der Verlierer zweier Weltkriege, hat es schon wieder geschafft, die wirtschaftliche Nummer eins der Welt zu sein. Die Sieger stehen am Abgrund und müssten zugeben, dass ihr Luxus zu großen Teilen auf die Leistung Deutschlands, dem besiegten Land, begründet ist. Und noch schlimmer ist, dass sie sich diese Leistung über lange Jahre mit Hilfe eines von ihnen bestimmten Finanzsystems erschlichen haben.

Die gebetsmühlenartige Forderung, noch mehr zu sparen, führt in die Irre. Sie lenkt ab von der Erkenntnis, dass die Probleme, nicht nur Deutschlands, im Finanzsystem begründet sind. Einem System, das es vor allem seinen Erfindern erlaubt hat, Defizite über Jahrzehnte zu ignorieren. Einem System, das die Frage nicht aufkommen lässt, welchen Nutzen die Bürger von anhaltenden Außenhandelsüberschüssen haben. Einem System, das immer skrupelloser von einer Elite für ihre unanständigen Gewinne ausgenutzt wird. Einem System, das am Ende ist und dennoch mit aller Gewalt am Leben erhalten werden soll. Das hat einen Grund.

Wenn das Weltfinanzsystem zusammenbricht, wird es zwei Länder geben, denen es von da an richtig dreckig gehen wird. Es sind dies die zwei Länder, die als einzige auf dieser Welt vollkommen überdimensionierte Armeen unterhalten, die ausschließlich für Einsätze in Übersee konzipiert sind. USA und England. Diese beiden sind es, die seit Jahrzehnten den Lebensstandard ihrer Einwohner auf Importe gründen, für die sie keine reale Gegenleistung liefern. Alles, was in den letzten Jahren vorgeblich zur Rettung der Banken und des Finanzsystems unternommen worden ist, hat eine ganz andere Überschrift: Rettet Amerika und England! Nur solange das jetzige System weiter läuft, können diese beiden Länder vor der Welt verbergen, dass sie sich wirtschaftlich in einer Sackgasse verlaufen haben und tatsächlich seit Jahren auf das Wohlwollen, oder besser die Dummheit, des Rests der Welt angewiesen sind.

Rettet Amerika!

Ausgerechnet dem kleinen Griechenland ist es zu verdanken, dass die Welt mit der Nase auf die Erkenntnis gestoßen wird, dass ein andauerndes Außenhandelsdefizit nicht unendlich weitergeführt werden darf. Besonders pikant empfinde ich dabei, dass es die Profiteure waren, die Finanzjongleure selbst, die mit ihrer unstillbaren Gier diesen Erkenntnisprozess beschleunigt haben. Aber wie Finanzminister Schäuble in einem seiner letzten, immer selteneren Auftritte gesagt hat, müssen wir uns um Griechenland keine ernsten Sorgen machen. Finanzminister Schäuble hat ein Tabu gebrochen, indem er erstmals einer breiten Öffentlichkeit die Schuldenweltmeister benannt hat: USA und England. Vielleicht ist das der Grund dafür, warum wir wegen seines Gesundheitszustands auf seine öffentlichen Auftritte verzichten müssen?

Alles, was ich über Griechenland und seine notwendigen Einschränkungen gesagt habe, gilt für die USA und England analog. Nur in vielfachem Ausmaß. Wer die aktuellen Zustände in den USA und England kennt, bezüglich der Infrastruktur und der Lebensbedingungen der „kleinen Leute“, wird zustimmen, dass es tatsächlich zu katastrophalen Zuständen in diesen Ländern führen wird, wenn der Lebensstand der tatsächlichen Leistung seiner Einwohner angepasst werden muss. Daher wird man verstehen, dass ich es sehr ernst meine, wenn ich mich dem Ziel anschließe, das da heißt: rettet Amerika und England. Allerdings fordere ich ein anderes Vorgehen als die zwanghafte Rettung des untauglichen Finanzsystems.

Ehrliche Aufklärung befreit die Menschen

Als erstes muss die Weltöffentlichkeit über die wahren Zustände aufgeklärt werden. Danach kann darüber entschieden werden, in welcher Form und mit welchen Auflagen die Bevölkerung der USA und Englands weiterhin Unterstützung vom Rest der Welt erhalten kann. Als erstes wird es als unumgänglich sein, die irrsinnigen Militärmaschinen dieser beiden Länder auf ein Maß zu reduzieren, das auf reine Selbstverteidigung ausgelegt ist. Allein mit dieser Maßnahme ist es möglich, die Kapazitäten an Hochtechnologie, die jetzt für das Militär verwendet werden, wieder in den zivilen Sektor zurückzuführen. Nur so besteht die Chance, dass die USA zurückfinden können, zu einer ausgeglichenen Handelsbilanz.

Dasselbe gilt im Übrigen auch für Griechenland und die anderen europäischen Defizitländer. Die Ausgaben für Militär müssen drastisch reduziert werden und die freiwerdende Arbeitskraft wird zu einer Gesundung führen, denn eines ist klar: In jedem Land mit negativer Handelsbilanz wird zu wenig produktive Arbeit geleistet. Deutschland produziert Überschuss. Kein Deutscher muss sich einschränken. Im Gegenteil sollten die Menschen in Deutschland endlich den vollständigen Genuss ihrer Leistung einfordern und sich nicht mehr von überholten Doktrinen verschaukeln lassen. Wessen Geschäft betreibt Frau Merkel eigentlich?

weiter zum:  Teil: 1Teil: 2Teil: 3Teil: 4Teil: 5Teil: 6Teil: 8Teil: 9Teil: 10.

…die jeweiligen Teile folgen in unregelmäßigen Abständen.

http://www.gt-worldwide.com/griechenland_schulden_usa.html

Hier noch eine nette Zahlenuhr für weltweite Schulden:

http://www.usdebtclock.org/

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Chemtrails sind die breiten Kondensations-Streifen, die einige Jet-Flugzeuge in großer Höhe ausstoßen.

Sie wurden angebl. nicht vor den frühen 1990er Jahren gesichtet und bleiben stundenlang im Gegensatz zu den normalen dünnen Kondensations-Streifen, die nach ein paar Minuten verschwinden, am Himmel stehen.

Beide Typen können gleichzeitig in etwa gleicher Höhe betrachtet werden. Neuerdings ist die Chemtrail-Aktivität über Dänemark zeitweise enorm – selbst über meinem friedlichen Dorf.

So weit haben Behörden und die Medien Chemtrails kaum erwähnt. Wenn man das Dänische Meteorologische Institut (DMI) fragt, erhält man die Antwort, dass sie nichts über die breiten Streifen wissen, obwohl regelmäßig über das Phänomen gefragt, wie sie schreiben.

Das DMI sagt, das Phänomen falle nicht unter ihre Zuständigkeit – und dass es keine offizielle Stellungnahme dazu habe. Dennoch haben US-Medien, z. B. die NBC,  das Problem erörtert und festgestellt, dass Barium und Aluminium ausgesprüht wurden und

Bodenverunreinigungen auf toxischen Niveaus verursachen. Renommierte Blogs teilen mit, dass abgereichertes Uran, radioaktives Thorium , Strontium, Pilz-Gifte und giftige Pilze u.a. auch in dem Fall-out gefunden werden.

Die lügenhafte Behauptung der Elitisten ist, dass je weniger Menschen, je weniger (wie wissenschaftlich erwiesen, völlig harmloses) CO2 werde produziert, um die nicht existierende menschverursachte globale Erwärmung anzuheizen.

Präs. Obamas „Wissenschafts-Zar‘, John Holdren, und andere Elitisten setzen sich voll und ganz zu Gunsten der Bevölkerungs-Reduktion und Partikel-Injektion in die Atmosphäre ein, um „der globalen Erwärmung abzuhelfen.“ Präs. Obama überlegte geanu dieses im vergangenen Jahr.

Aus diesem Grund hat der US-Senat  ein Wetter-Abhilfe-Forschungs-Gesetz, das das Sprühen von verschmutzenden Partikeln in die Atmosphäre befürwortet, verabschiedet, „um das Sonnenlicht zu reflektieren“.

Bezeichnenderweise wurde der Gesetzesentwurf am 22. Juli 2009 dem Senat von „Mr. Rockefeller“ unterbreitet, dh. von einem Vertreter einer der beiden Familien, die mehr als jeder andere  zum Märchen der Überbevölkerung der Erde und der menschverursacten CO2-bezogenen globalen Erwärmung beigetragen haben.

Edmund de Rothschild war der andere. Die NBC glaubt, der Zweck der Chemtrails sei der Schutz gegen die globale Erwärmung, die sich als eine riesige Lüge erwiesen hat, wie die Elite hinter den Chemtrails zweifellos sehr wohl wissen.

Was bleibt, ist ein unheimlicher Verdacht, dass Chemtrails mit nachgewiesenen gesundheitlichen Schäden eine chemische Waffe gegen uns ist, wie aus dem Vietnamkrieg bekannt, um dem immer wieder geäußerten Wunsch der Elitisten, nicht zuletzt durch Bill Gates, Ted Turner und Rockefeller, nach aktiver Bevölkerungsminderung der angeblich übervölkerten Erde gerecht zu werden.

Ich habe früher ausführlich über Chemtrails geschrieben. Was mich jetzt stört, ist, dass ich über meinem Dorf in Dänemark eine enorme Chemtrail-Aktivität während der zweiten Hälfte des Juni 2010 beobachte. Vielleicht bin ich nur unaufmerksam gewesen.

Denn in Aarhus, Dänemark, kennen sie das Phänomen seit dem vergangenen Herbst. Haben die Flugzeuge alle auf einmal begonnen, höher zu fliegen? Beurteilt vom Boden sind die Flugzeuge, die normale dünne Kondensstreifen  emittieren – sie verschwinden innerhalb von einer oder zwei Minuten – und Flugzeuge, die Chemtrails mit breiten, giftigen Partikeln emittieren – die stundenlang bleiben – gleich kleine Punkte an der Spitze der Spur. Sie fliegen gleichzeitig und anscheind in derselben Höhe. Seltsamerweise erscheinen Chemtrails nicht jeden Tag – und nicht an Sonntagen, bisher!

Was ist das? „Pth! Verschwörungs-Theorie!“ – sagen die Komplizen und ihre Schergen wie immer über Chemtrails. Nun, einst wurde dieser Ausbruch als gleichwertig mit soliden Argumenten gesehen. Aber nachdem eine andere „Verschwörungstheorie“, die Neue Weltordnung und ihre Weltregierung, regelmäßig von den Führern dieser Welt (siehe zB die Videos am rechten Rand dieses Blogs) erwähnt werden, ist dieses Argument tot.

Auch die  NBC News hat die Notwendigkeit einer Untersuchung des Barium-und Aluminium umweltverschmutzenden Chemtrail-Phänomens eingesehen, das seit den frühen 1990es gesichtet wird, und dem nachgesagt wird, es werde gegen die „globale Erwärmung“ eingesetzt (jetzt als eine komplette Lüge erwiesen, und hier und hier und hier und hier).

Die NBC berictet sogar von einem US Wetter-Veränderungs-Forschungs- und Entwicklungs-Politik-Autorisations-Gesetz (Senats-Gesetzentwurf von Mr Rockefeller am 22. Juli 2009 vorgelegt), das eben das Sprühen von kleinen Partikeln in die Atmosphäre erlaubt (Sehen Sie den Nachtrag unten). Andere denken, die Chemtrails seien Teil von Bill Gates‘ Investitionen in Rockefellers Entvölkerungs-Programm und hier, da er und die Elite das Lügenmärchen über die Menschheit als eine eingebildete Quelle der nicht-existenten globalen Erwärmung behaupten. Was hier passiert, heißt Geo-Engineering – was auch immer der Zweck ist.
Bitte: Lassen Sie Ihre unbegründeten Bemerkungen über „Verschwörungstheorie“. Das Folgende zeigt, dass es allen Grund gib, anzunehmen, dass Chemtrails Verschwörungspraxis sind. Dies ist so ernst, wie die neue Weltordnung, dessen Werkzeug die Chemtrails sind. AvioNews: Europäisches Parlament: Frage Strasbourg, Frankreich – von Erik Meijer (GUE / NGL) über Flugzeug-Kondensstreifen, die nicht mehr nur Wasser enthalten. Der Frage wurde stattgegeben!
Video 1

video 2

Die offizielle Version
The Daily Mail 28 June 2010:  Es scheint, dass Sonnenanbeter für das Überlassen des Rests von uns dem Schmachten unter grauem Himmel verantwortlich sind – dank der Emissionen aus Flugzeugmotoren. Das Phänomen tritt auf, wenn Flugzeuge über 8.3 Km Höhe fliegen, wo die Lufttemperatur rund minus 30 Grad C beträgt. Dies bewirkt, dass Wasserdampf, der durch die Motoren emittiert wird, kristallisiert und die bekannten weissen Streifen über den Himmel bildet, die als Kondensstreifen bekannt sind.

In diesem Video, auf Dänisch, erklärt Morten Julius, er habe das Dänische Meteorologische Institut gefragt, was Chemtrails seien. Antwort: „Wir wissen nichts über das Konzept der Chemtrails – und haben nie diesbezügliche Forschung betrieben.“

Aus gutem Grund, wenn man bedenkt, was Chemtrails laut einem angesehenen Blog enthalten – z. B. abgereichertes Uran! Der giftige Inhalt wird vom Global Research 12. Mai 2010 wieder behauptet: „In den letzten zehn Jahren zeigt unabhängige Prüfung der Chemtrails im ganzen Land ein gefährliches, extrem giftiges Gebräu, das beinhaltet: Barium, nano-Aluminium-beschichtete Glasfasern, radioaktives Thorium, Cadmium, Chrom, des Weiteren Nickel, ausgetrocknetes Blut, Schimmelpilzsporen, gelbe Pilz-Mykotoxine, Ethylendibromid und Polymerfasern.

Auch Strontium (Journalist Michael Murphy). Barium kann, zur Toxizität von Arsen verglichen werden. Barium ist dafür bekannt, das Herz zu beeinträchtigen. Aluminium hat eine Geschichte der Gehirnfunktions-Schädigung. Unabhängige Forscher und Labore weisen weiterhin dieser Gifte in mehr als erlaubten Konzentrationen nach.

Ein paar „anonyme“ Beamte haben diese  laufenden Aerosol-Sprühungen zugegeben. „Geo-Engineering” als Mittel zur Bekämpfung der globalen Erwärmung wurde von dem Entvölkerungs-Befürworter, Präs. Obama´s Wissenschafts-Zaren, John Holdren, vorgschlagen. Er wird vom US Council on Foreign Relations in diesem Workshop unterstützt.

Am 8. April, 2009, teilte die AP mit, dass laut Holdren, Präs. Obama “Verschmutzungspartikeln in die obere Atmosphäre zu schiessen erwäge, um die Sonnenstrahlen zu reflektieren.“ Hier bestätigt die KSLA, die Chemtrails enthalten Barium in toxischen Mengen. Hier ist, was über Monterrey, Kalifornien gesprüht wurde.

Am 18. August 2009 veröffentlichte Time Vorschläge, um Schwefel-Partikeln in die Atmosphäre zur Kühlung des Planeten zu sprühen, die das Sonnenlicht reflektieren. Dies wurde von the Royal Society am 30. Aug. 2009 unterstützt. Chemtrails scheinen, biologische Schäden auszulösen.

Times Colonist 12 May 2010: Milliardär Bill Gates finanziert Experimente, um  „künstliche“ Wolken zur Kühlung der Erde zu erforschen. Wissenschaftler sagen, die Experimente seien in den frühen Stadien und auf das Labor beschränkt, aber Kritiker sagen, sie seien das Fundament einer Studie zur “Weissmachung” der Wolken in einem 10.000 Quadratkilometer großen Gebiet des Pazifischen Ozeans. „Bill Gates und seine wolken-verzerrenden Kumpane haben kein Recht auf einseitige Änderung unserer Meere und Lüfte“, sagt Jim Thomas von der in Montreal ansässigen ETC Group, Teil einer internationalen Koalition, die zu einem Moratorium der Geotechnik-Experimente aufruft. The Silver Lining Project würde „Wolken-Schiffe” verwenden, um winzige Tröpfchen von Meerwasser etwa einen Kilometer in die Atmosphäre zu schleudern und somit leuchtend weiße Wolken zu schaffen, um das Sonnenlicht in den Weltraum zu reflektieren und die Atmosphäre zu kühlen.

Robert Wood von der University of Washington ist einer der mitarbeitenden Wissenschaftler an dem Silver Lining Project. Er sagt, das Konzept des Weiss-machens der Wolken gebe es schon seit Jahren, und es sei noch unbewiesen. Aber er und andere sagen, es könne eine der harmlosesten Methoden zur Abkühlung des Planeten sein, wenn die Regierungen sich nicht darauf einigen können, die Erwärmung der Erde durch die Treibhausgasemissionen zu mindern. Eine Studie des Copenhagen Consensus Center, eines europäischen Think-Tanks, hat geschätzt, für $ 9 Mrd könnte eine Wind-getriebene Flotte von 1.900 Schiffen gebaut werden, um die Weltmeere durchzukreuzen und Meerwasser aus Türmen zu sprühen und so Wolken zu erstellen und weiss zu machen.

Hier ist Chemtrail-Aktivität in Abilene, Texas.

Betr. des Flugzeugs rechts: Bemerken sie,  das Abgas kommt nicht von den Motoren – sondern aus Tanks in den Flügeln.

Kommentar
Dies ist erschreckend – und Menschen, vor allem in den USA – haben Angst davor. Aber noch beängstigender ist, dass selbst das Dänische Meteorologische Institut bestreite, vom Phänomen etwas zu wissen, jene Menschen, die täglich 5 minutenlang und mehr die Bedeutung von Wolken dem Fernsehpublikum erklären! Ich habe am  30. Juni 2010 telefonisch mit dem Dänischen Meteorologischen Institut (DMI) gesprochen und den Bescheid bekommen, dass man keine Haltung zu den breiten Kondensstreifen nach gewissen Jet-Flugzeugen habe.

Bevor ich diese Antwort erhielt, musste derjenige, mit dem ich sprach, offenbar mit einem Vorgesetzten über meine Frage reden, obwohl es hervorging, Chemtrails waren ihm nicht unbekannt. Dies ist auffällig. Noch auffälliger ist vielleicht die E-Mail-Antwort des DMI: „Vielen Dank für Ihre Frage. Wir bekommen von Zeit zu Zeit Fragen zu dem Phänomen.

Die Antwort ist ganz kurz, dass dies nicht in das DMI-Ressort fällt und dass wir davon nichts wissen. Das DMI hat keine offizielle Position oder Erklärung.“ Also: Man darf es nicht wissen!!! – denn dies ist eine politisch inkorrekte und brenzliche Frage.

Es ist beängstigend, und um so mehr, indem vereinzelte offizielle US-Medien die Existenz dieser besonderen Art von „Kondensstreifen“ sowie ihre giftigen Schwermetall– Fall-outs überprüft und verifiziert haben, obwohl die offiziellen Kanäle von den radioaktiven und biologischen Komponenten  schweigen.

Würden wir den offiziellen Kanälen glauben, sollten sie sich aus dem Schweigen bewegen und das Konzept der Chemtrails anerkennen? Kaum, denn sie machen sie bereits so harmlos wie normale Kondensstreifen.

Die offizielle Neue Weltordnung, einschliesslich der Massenmedien von heute, können nicht zugeben, dass Chemtrails giftige Stoffe enthalten: Es wäre zuzugeben,dass die illluministische Elite die Bevölkerungen der Welt als zu dumm umgehen, um zu wissen, was für ihr eigenes Bestes ist – das heißt, das der Elite! Es wäre zuzugeben, dass sie schon die Demokratie umgehen, als deren Vorkämpfer sie sich uns gerne darstellen. Es wäre zuzugeben, dass sie sich nicht um unsere Gesundheit kümmern. Die Chemtrails wären unmöglich zu verteidigen, nachdem die Klimalüge so weit blossgestellt worden ist, dass nach und nach die Bevölkerungsmehrheiten nicht mehr daran glauben.

Man Muss doch glauben, dass wohl-ausgebildete und intelligente Menschen wie Bill Gates & Co das Märchen von der menschgemachten globalen Erwärmung selbst nicht glauben können.

Sie haben nicht einmal die Tatsache verhehlt, dass sie eine andere Agenda haben: Entvölkerung. Immer mehr Leute glauben, dass die Chemtrails chemische Waffen gegen uns sind – wie z.B. in Vietnam benutzt. Die Rockefellers haben die Bevölkerungsminderung durch die Elitisten kräftig unterstützt – wie auch CNN-Gründer, Ted Turner,der behauptet, dass wir sonst als Kannibalen enden und schmoren werden!

Andere Elitisten stimmen zu – wie auf den  monumentalen Georgia Guidestones befohlen und vom OPT, dem berühmtesten Institut für Bevölkerungsprognosen Grossbritanniens, angeraten.

Wollen sie immer noch zu den Verschwörungstheoretikern zählen – also denjenigen, die denken, ihre unbewiesenen Behauptungen von „Verschwörungstheorien“ das, was aller hinreichender Wahrscheinlichkeit nach Verschwörungs-Praxis gegen unsere Gesundheit und Klima ist, zunichte machen?

Nachtrag

Auszug aus dem  US Senats-Gesetzentwurf S 601 RS, Wetter-Abhilfe-Forschungs-und Entwicklungspolitik-Authorizations-Gesetz
Kalender Nr. 122
111. Kongress
1. Sitzung
S. 601
[Bericht Nr. 111-57]

Zur Gründung des Wetter-Abhilfe-Forschungs-Büros, und für andere Zwecke.
Im Senat DER VEREINIGTEN STAATEN
16. März 2009

Mrs. HUTCHISON legte den folgenden Gesetzentwurf vor; er wurde zweimal gelesen und an den Ausschuss für Wirtschaft, Wissenschaft und Verkehr überwiesen.

22. Juli 2009 von Mr. Rockefeller berichtet, mit einer Änderung.

Im Allgemeinen – spätestens zum 31. Januar, und danach alljährlich – hat der Direktor einen Jahresbericht vorbereiten und an den Präsidenten, den Senats-Ausschuss für Handel, Wissenschaft und Transport, sowie den Repräsentantenhaus-Ausschuss für Wissenschaft und Technologie über die Tätigkeiten, die gemäss diesem Gesetz während des vorangegangenen Kalenderjahres durchgeführt wurden, einzureichen. Dem Büro für die Zwecke der Durchführung dieses Gesetzes bewilligt: 25.000.000 $ für jedes der Geschäftsjahre 2010 bis 2014.
Wetter-Abhilfe – Der Begriff „Wetter-Abhilfe“ ist die gezielte oder unbeabsichtigte Veränderung oder Kontrolle oder Versuche, durch künstliche Methoden die natürliche Entwicklung der atmosphärischen Wolken oder der Niederschlags-Formen in der Troposphäre zu ändern oder zu kontrollieren.
Zusammenarbeit mit anderen Agenturen – Der Direktor kann mit öffentlichen oder privaten Einrichtungen zusammenarbeiten, um die Zwecke dieses Gesetzes zu fördern. Kooperationsvereinbarungen – Der Direktor kann Zusammenarbeits-Vereinbarungen mit der Leitung jedes Ministeriums, jeder Agentur der Vereinigten Staaten, eines entsprechenden Beamten eines Staates oder einer politischen Untergliederung eines Staates oder eines geeigneten Beamten aller privaten oder öffentlichen Behörden oder einer Organisation zur Durchführung der Forschung und Entwicklung im Zusammenhang mit Wetter-Abhilfe eingehen.

Arbeitsgruppe: Andere Mitglieder müssen Fachkenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche haben: (i) Wolken-Dynamik. (Ii) Niederschlags-Physik. (Iii) Kernbildungstheorie. (Iv) Hydrologie. (V) Wasser- Management-Ingenieur-Wissenschaft. (Vi) Numerische Modellierung von Wolken-Systemen. (Vii) Hagel und Nebel. (Viii) Sozialwissenschaften. (Ix) Blitzen. (X) sonstige Fachgebiete, die der Direktor für notwendig hält. Programmaktivitäten – Das Nationale Forschungs-und Entwicklungsprogramm des Abschnitts 5 (a) umfasst möglicherweise die folgenden Tätigkeiten im Zusammenhang mit Wetter-Abhilfe: A) Forschung im Zusammenhang mit Wolken und Niederschlags-Physik. (B) Wolken-Dynamik und Wolken-Modellierung. (C) Verbesserung der Wolken-Partikel-Einsprühungs-Technologien. (D) Schwieriges Wetter und Sturmforschung. (E) Forschung in Bezug auf potenzielle negative Auswirkungen der Wetter-Abhilfe.

Zugelassene Unternehmen – Für die Zwecke dieses Abschnitts ist ein wählbares Unternehmen eine staatliche Agentur, Hochschule oder gemeinnützige Organisation, die hat: (A) einen etablierten Hintergrund und Fachwissen auf dem Gebiet der Wetter-Abhilfe, und (B) Erfahrung mit der Arbeit mit und in Abstimmung mit staatlichen Stellen (z.B. die Rockefeller Foundation – Bemerkung des Verfassers).

http://euro-med.dk/?p=16290

.

Gruß

Honigmann

.

Read Full Post »


Das Ziel der Freimaurerei ist die Zerstörung des Christentums, denn die Freimaurerei ist luziferisch – laut ihrem Guru, Albert Pike. Des Weiteren wollen sie die Eine-Weltreligion und die Eine-Weltregierung aufbauen. Politik und Verwaltungen in der EU, den USA, wie auch in den Kirchen ist durch die Freimaurerei. stark beeinflusst.

Eine verborgene Seite der Freimaurerei ist die Praxis der Homosexualität. Sie legen selber nahe,  dass die derzeitige Verherrlichung der homosexuellen Kultur von ihnen kommt- Antidiskriminierungsvorschriften machen es jetzt eine Straftat,  diese Kultur zu kritisieren – sowie die laufende muslimische Einwanderung Freimaurer-Arbeit sind.

Die Freimaurer sind die „Gras-Wurzeln“ der Neuen Weltordnung. Sie sind in der gesamten Gemeinschaft vertreten.

Ich habe vorher über den Einfluss der Freimaurerei auf die EU geschrieben. Hier finden Sie mehr über die Rolle der Freimaurerei in der Globalisierung – ein geheimes, untergrabendes, und teuflisches Unterfangen. Beteiligt ist die moralische und soziale Abwicklung von Christentum und der Kultur, die dem Christentum 2000 jahrelang entsprang, durch muslimische Einwanderung und Homosexualität.

Die Freimaurer sind das leistungsfähigste Werkzeug der Illuministen für die Umsetzung ihrer World Governance, die die wichtigsten Gremien (Council on Foreign Relations, die Trilaterale Kommission, Bilderberg, der Club of Rome) erstellen, indem die Freimaurer die gesamte Gesellschaft durchdringen.

Aber zuerst hier ist ein Video (wurde leider zensiert)  mit  Zitaten von  „großen“ Männern” über ihre US-und Weltregierung.

Ersatz-Video:

EU-Kommissar, Jose Barroso spricht oft über die Neue Weltordnung / Die Globale Ordnung – Hier macht er okkulte Handzeichen.

Wie man seine Seele dem Luzifer durch seine getreuen Diener, die Freimaurer, verkaufen kann
Eide der Blauen Grade (die ersten 3 Grade): Zuerst willigt ein Freimaurer der Blauen Loge ein, „die geheimen Künste, Punkte und Teile der verborgenen Geheimnisse der Uralten Freimaurerei immer geheimzuhalten und niemals zu verraten.“

Dann verspricht er „immer bereit zu sein, allen Freimaurer-Behörden zu gehorchen, die über ihm stehen und nie betrügen, oder sich einem Freimaurer gegenüber falsch oder betrügerisch zu benehmen.“

Dann legt er einen Blutseid ab: „All diese Versprechen schwöre ich, fest und aufrichtig zu halten und die Wahrnehmung derselben ohne jeden Zweifel, Zurückhaltung oder geheimes, bewusstes Entziehen auszuführen, indem ich mich unter eine Strafe verbinde, die nichts weniger ist, als mir die Kehle durchschneiden zu lassen, meine Zunge von ihren Wurzeln herausreissen und in groben Sand im Meer mit niedrigem Wasser begraben zu lassen, wo Ebbe und Flut zweimal pro Tag strömen.

[Ende vom 1. Grad, Lehrlingsanfang] … meine Brust aufschlitzen zu lassen, mein Herz herausgerissen zu bekommen und den wilden Tieren auf dem Felde sowie den Vögeln des Himmels zum Frass geben zu lassen.

[ENDE Grad 2 – Handwerkergeselle] …. meinen Körper in 2 Teile zerreissen zu lassen, meine Eingeweide entfernen und zu Asche verbrennen zu lassen und die Asche in alle Winden verstreuen zu lassen, so dass keine Spur oder Erinnerung mehr von einem so niederträchtigen, meineidigen Bösewicht wie mir behalten wird,

[Ende Grad 3, Freimaurer-Meister Grad]. . . sollte ich jemals wissentlich gegen diese meine feierliche Verpflichtung verstossen. So helfe mir Gott zu der herausragenden Ausführung derselben auferlegten Verpflichtung.“ William Morgan’s eklatanter Ungehorsam gegen seine Freimaurer-Verpflichtung verlangte seinen sofortigen Tod am 11. (!!!) September 1826.

Hier erzählt ein ehemaliger 32 Grad Freimaurer vom Wesen der Freimaurerei (Videos, etwa 41 Minuten insgesamt). (Leider ist der Link im Internet gelöscht. Ich habe nur 3 der 4 Videos am 27 April 2010 finden können).
http://www.youtube.com/watch?v=MLzWXDfABJU
http://www.youtube.com/watch?v=UrXBtKoEEmo&NR=1
http://www.youtube.com/watch?v=DdTfyaaXaNI&NR=1

Video 1. John Salza träte aus Karriere-Gründen in die Freimaurerei.  Bei seiner Weihe würde er all seiner Kleidung, seines Eherings und seines Kruzifixes beraubt. Ihm wurden die Augen bedeckt, was symbolisiere, dass er in seinem Leben als Christen in der Dunkelheit wanderte – bis er das Licht der Loge sehe. Er würde schmerzhaft in die Brust gestochen – um daran erinnert zu werden, was ihm noch Schlimmeres blühen könnte, falls  er die Geheimnisse der Freimaurerei verraten sollte.

Nicht-Maurer werden für Unheilige gehalten, von denen der Freimaurer sich distanzieren sollte. Atheisten können nicht zugelassen werden. Man habe an „einen Gott“ zu glauben, ob er christlich, muslimisch, buddhistisch, hinduistisch  oder was auch immer sei. Ihr Gott sei der „Große Architekt des Universums.“ Sie glauben, dass alle Religionen gleichwertig seien, und behaupten, dass ihr (deistischer, gnostischer) Gott den Menschen nicht erschienen sei. Dies erkläre bereits, warum das Christentum mit der Freimaurerei unvereinbar sei – der nachgesagt wird, vom „Vater der Lüge“ herzurühren.

Video 2 (ca. 45 Minuten insgesamt) Die Freimaurerei habe alle Rituale  einer Weltreligion.

Der Islam sei in die Freimaurerei integriert – man organisiere Treffen in Moscheen in muslimischem Kleid. Der Freimaurer glaube an die Auferstehung des Fleisches durch den nicht-christlichen „großen Architekten des Universums“ – nicht durch Christus. Tatsächlich haben sie ein Auferstehungsritual. Ein Freimaurer müsse schwören, dass er des Todes würdig sei, wenn er absichtlich die Geheimnisse der Bruderschaft preisgebe.

Video 3 (ca. 45 Minuten insgesamt)  Die katholische Kirche habe die Freimaurerei für unvereinbar mit der Kirche erklärt, dass sei eine schwere Sünde, die zum Ausschluss vom Abendmahl führe. Nur sehr wenige verstehen die Lehren der Freimaurerei  – und auch wenn sie es tun, seien sie doch durch ihren Eid gebunden.

Die Freimaurerei solle sich um die Eine-Welt-Religion und die Eine-Welt-Regierung bemühen.

Video 4 Die Freimaurer meinen, sie können sich für den Himmel durch ihre eigenen freimaurerischen Taten qualifizieren. Sie haben sich von den ursprünglichen Steinmetzen, die Kathedralen gebaut haben (die die  Tempel-Ritter leiteten) in spekulative Maurer verwandelt, um sich (und die Welt) zu retten.

Amerikanische Präsidenten seien  Freimaurer gewesen – seien es noch in unserer Zeit. Das sei der Grund, warum die US-Regierung die Trennung Staat und Kirche wolle.

Was ist mit der Freimaurerei unter Politikern? Französische und US-Politik wurde / wird von Freimaurern stark beeinflusst, ja die USA wurde von Freimaurern gebaut. Rund 2 von 3 US-Präsidenten seien Freimaurer. Hier ist eine weitere Übersicht über dieses Thema.
Präs. Obama
ist anscheinend 32 Grad Freimaurer der Prince Hall.

„Es gibt ein starkes  Netzwerk von tätigen Freimaurern im EU-Parlament, bei denen der Verdacht entstanden ist, sie helfen Mitgliedern, um korrupte Beziehungen, und hier und hier sowie  hier zu verbergen.

Zenit JAN. 30, 2005. Der protestantische spanische Historiker mit Doktortiteln in Geschichte, Philosophie und Theologie sowie einem Grad der Rechte, César Vidal: „Freimaurer spielen eine große Rolle in der EU„. Das Projekt der Europäischen Verfassung wurde von einem Freimaurer, Valéry Giscard d’Estaing, vorangetrieben, der die Erwähnung der christlichen Wurzeln des Kontinents ausschloss.
Die besondere Kommission mit 5 Mitgliedern, die Felipe González als PSOE Generalsekretär aufstellte, hat drei Freimaurer unter seinen Mitgliedern – einer von ihnen der nächste Präsident des Senats – Rodríguez Zapateros Großvater war Freimaurer.

Was man ohne Übertreibung sagen kann ist, dass die Atheistenströmung, die von der Regierung gefördert wird, die José Luis Rodríguez Zapatero führt, die Anti-Kirchlichkeit der Freimaurer teilt. Der Kampf gegen den Katholizismus ist die Geschichte der Freimaurerei schon seit dem 18. Jahrhundert, aber es ist genug, sich daran erinnern, dass Rodolfo Llopis, Freimaurer und  Sozialist, der Generalsekretär der PSOE war und die anti-christliche Erziehungsgesetzgebung in der Zweiten Republik förderte.“

Kommentar: Die Verweltlichung durch die Freimaurer steht im Einklang mit der Rockefeller-finanzierten Mental-Hygiene-Katastrophe, die unsere Gesellschaft nach 1968 zertrümmerte.

Paris 11. April 2008: La Fédération française du Droit Humain, vertreten durch seinen Präsidenten, Mons. Michel Payen, wurde am 8. April 2008, vom Präsidenten der Europäischen Kommission, Mons. José Manuel Barroso empfangen, in einer Delegation, bestehend aus der Grande Loge Feminine de France, der Grand Orient Portugal und Grand Orient de France. Dieses Treffen ist ein wichtiges Ereignis in Bezug auf den Standort der Freimaurerei im Aufbau Europas.

Diese Haltung wird nicht nur durch das Interesse und das wirkliche Zuhören, die Präsident Barroso der Delegation zeigte und die Zeit, die er für sie hatte, betont – sondern auch durch sein Engagement für die Werte, die von der französischen liberalen und säkularen Freimaurerei verteidigt werden, seine Positionen und seine Ansichten über die wichtigsten Themen ersichtlich.

Links: Papst Paul VI soll an die UN sprechen – wie auch Papst Benedikt XVI im Jahr 2008 – als er  die illuministische, satanistische UN Flagge segnete (rechts). Benedikt XVI hat eindeutig ketzerische Kardinäle, Bischöfe, katholische Politiker und andere höchst offensive katholische öffentliche Persönlichkeiten nicht exkommuniziert.

Er scheint dem Friedhofs-Frieden der Neuen Weltordnung erlegen zu sein. Er selbst will, dass die UNO eine Weltautorität werde, um die globale Finanz/Wirtschaft zu regieren, allgemein akzeptiert, durch Gesetz (der Neuen Weltordnung) geregelt und mit der Gewalt, dieses Gesetz zu vollstrecken.

Aber was ist mit den Päpsten, die die Freimaurerei verboten haben ( Quaesitum est 1983 vom aktuellen Papst, Benedict XVI)?

Untersuchung der Malteserritter: Papst Johannes XXIII empfing die Malteserritter (Freimaurer) im Vatikan, und erstellte zu ihrer großen Zufriedenheit ein päpstliches Schreiben, das die Kardinal-Kommission des Papstes Pius XII abschaffte, die den Orden entmündigte. Dupuy, Großmeister der Grand Loge in Frankreich, erklärte,  „Johannes XXIII und das Vatikankonzil II gäben einen gewaltigen Impuls für die Aufgabe der Klärung und der gegenseitigen Entspannung in den Beziehungen zwischen Kirche und Freimaurerei.

Die Kampagne für die Annäherung zwischen der Freimaurerei und der Kirche explodierte mit der Ankunft von Johannes XXIII. Wir hatten den Eindruck, dass es wirklich eine internationale Kampagne, methodisch orchestriert, ist  …
Freimaurer, Volpicelli, erklärte: … die beiden letzten Päpste, John (VI) und Papst Wojtyla (Johannes Paul II.) haben die beiden Gemeinden, die Kirche und die Freimaurer gleichgestellt …

Vater Esposito: … „mit der Ankunft von Papst Johannes und dem Rat hat sich die Kirchengemeinde in ein wahrhaftes Atelier verwandelt, wo Steinmetze, Bildhauer und Künstler jeglicher Art, Architekten und Priester sich zur akribischen Arbeit verpflichtet haben, … , deren Ziel der Bau der neuen Kathedrale der Zukunft ist.“ Marsaudon: Johs XXIII hat mir offiziell dazu geraten, in der Freimaurerei zu bleiben. Er empfing mich im Castel Gandolfo, in meiner Eigenschaft als Minister Emeritus der Malteserritter, und segnete mich, er erneuerte seine Förderung der Konvergenz zwischen den Kirchen, mindestens zwischen der Kirche und der regelrechten Freimaurerei.

Vater Esposito eröffnete einen Dialog mit den Freimaurern. In Wirklichkeit entstanden die „Vereinbarungen“ nicht zwischen Kirche und Freimaurern, sondern nur zwischen diesen und Johannes XIII, Paul VI und Johannes Paul II.

Er nannte die Beziehungen zu Gruppen von Führungskräften, die … von Freimaurern gegründet oder gewünscht worden waren, und zwar die Vereinten Nationen mit ihrer Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, das Rote Kreuz, die Pfadfinderbewegung (Henry Makow meint es auch) und den Rotary Club.

Papst Paul VI (video ) postulierte in Übereinstimmung mit den Lehren der Freimaurer, dass alle Religionen gleich seien. Er arrangierte das schreckliche 2. Vatikakonzil und den  Neuen Katholischen Katechismus, dessen Art. 841 besagt: „Die Beziehungen der Kirche zu den Muslimen. Der Plan der Erlösung umfasst auch diejenigen, die den Schöpfer anerkennen, unter denen die  Muslime, die den Glauben Abrahams bekennen und gemeinsam mit uns den den einen gütigen Gott, den Richter der Menschen beim Jüngsten Gericht, anbeten.

Kommentar: Das ist absolut unchristlich (vergl. Johannes 14:6 – keiner kommt zu Gott ausser durch Christus). Zu postulieren, dass „Christen und Muslime den einen gnädigen Gott verehren,“ ist eine grobe Lüge. Allah behauptet, keinen Sohn zu haben – will sogar diejenigen töten, die sagen, er habe einen (Koran Sure 9:5, 9:123).

Wie kann der Islam, der Christus als den Sohn Gottes verwirft (Sure 3:56, 59, 64, 84, 151, 4:172, 5:75, 9:31, 18:4-5) dann denselben Gott wie die Christen anbeten? Die Bibel hat einen anderen Namen für den Geist, der die Menschheit dazu verführt,  Christus als den Sohn Gottes zu verleugnen, was die Kirche wissen müsste!

David Rockefeller und die Trilaterale Kommission besuchen den Papst

Henry Makow 20 Aug. 2009: Dies erklärt, warum so viele Politiker Homosexuell sind, und warum Homosexualität uns angedreht wird. Die esoterische rein männliche Gruppe, die als Freimaurer bekannt sind, wurde von einer Reihe von Forschern mit Homosexualität in Verbindung gesetzt.

Albert Pike war der Sovereign Grand Commander des Südlichen Bezirks der Scottish Rite Freimaurer von 1859-1891. Er veröffentlichte ein Buch mit dem Titel „Moral und Dogma“ über die Uralte Akzeptierte Scottish Rite im Jahre 1871, von dem es mehrere Ausgaben gab. Wie der geheimnisvolle Pike darin sagte:

„Die Freimaurerei verbirgt seine Geheimnisse vor allen ausser den Eingeweihten und den Weisen oder den Auserwählten, und benutzt falsche Erklärungen und Fehlinterpretationen seiner Symbole, um  diejenigen zu täuschen, die nur verdienen in die Irre geführt zu werden, um die Wahrheit, die sie das Licht nennen, vor ihnen zu verbergen, und sie davon wegzuziehen. Die Wahrheit ist nicht für diejenigen, die nicht würdig sind oder nicht in der Lage sind, sie zu erhalten  oder sie schädigen würden.“

Laut Pike solle ein Freimaurer auf der unteren Ebene „bewusst durch falsche Interpretationen [von Freimaurer-Symbolen] getäuscht werden. In den folgenden rätselhaften Worten scheint Pike zu sagen, dass die eingeweihten Freimaurer homosexuellen Oral-Sex betreiben.

Im Buch stellt Pike zweimal fest, Fallos-artige Gottesdienste seien Teil der „alten Geheimnisse.“ Nicht nur spielt homosexueller Sex anscheinend eine wichtige Rolle bei der Freimaurerei, sondern homosexuelle Orgien tun es anscheinend auch..

Es ist eine sehr reale Möglichkeit, dass diese Gruppe ihren Einfluss nutzen soll, um zu versuchen, pro-homosexuelle „Werte“ in die Öffentlichkeit einzuführen.

Freimaurer Autor, Carl H. Claudy: „Die echten Geheimnisse der Freimaurerei werden nie erzählt … in diesen Erscheinungsformen der Liebe, die ein Mann für seinen Freund hat, die alle Liebe übertrifft, auch die einer Frau.“

Kommentar: So wurden die gnostischen Tempelritter bei der Weihe belehrt, Sodomie zu üben (das Chinon Pergament) anstatt Verhältnisse zu Frauen zu haben, was in der Regel zu Schwierigkeiten führe! Heute sind die Freimaurer die Erben der Tempelritter.

Papst Benedict XVI macht immer wieder satanistische Handzeichen

Am 24 Juli begannen die so genannten Outgames der Homosexuellen in Kopenhagen – unter dem Banner der Menschenrechte. Ein Blogger beschrieb dabei Dänemark als Luzifers Spielplatz, „Nylon Manden” 25 juli. Tatsächlich ist Luzifer aktiv – meint hier Albert Pike.

Der mutmassliche Freimaurer, Präs. Obama “erklärte den Juni 2009 als den Monat des Stolzes der Bisexuellen, Homosexuellen und Lesben – diese Gruppen seien die Stärkung der nationalen Mobilisierung gegen AIDS – auch wenn die AIDS-Infektionsrate bei 2 / 3 der Männer, die Sex mit Männern haben, liegt.

Das ist der Grund, warum die Proklamation des US-Präsidenten darauf hinausläuft: Wir sind stolz darauf, dass Homosexuelle vor allem zur Verbreitung von AIDS beitragen!” (Kurier der Christlichen Mitte, Aug 2009, Nr. 8).

Rockefellers Bemühungen  sind in Zusammenarbeit mit der   United Religions´Initiative erfolgreich, gegründet von dem World Economic Forum, der Erd-Charta-Bewegung, Ted Turner, der Ford Foundation, Dee Hock (Erfinder der VISA Kreditkarte, Gründer und ehemaliger CEO von VISA International – nun unter Rothschild Kontrolle), Maurice Strong (Kanada Milliardär), Bill Gates (Microsoft-Gründer), unter andere.

Die URI ist auch  mit den Vereinigten Nationen eng verknüpft.

Also, was für eine wunderbare Neue Weltordnung: Homosexualität wird mehr als der natürliche Geschlechtsverkehr gelobt (keine Nachkommen – Rockefeller’s Entvölkerung). Eine korrupte nepotistische Welt, in der die Mitglieder der Bruderschaft – nicht die Besten – gefördert werden.

Eine Welt, in der der Teufel und seine Schergen in den Kirchen gepredigt werden – auf Kosten von Christus und seinen Geboten. Herein mit dem selbst-erklärten Christenfeind, dem Islam, stattdessen. Was vor 60 Jahren gut war, sei nun das Böse und umgekehrt. Protestieren kann man nicht, denn Demokratie ist durch elitäre Diktatur ersetzt. Die Freimaurer machen die Beinarbeit mit Zersetzung der christlichen Moral, politisch und in den Kirchen. Denn die evangelischen Kirchen sind auf dem gleichen interreligiösen Weg nach unten – weg von Christus und seinen Geboten.

Happy Neue Weltordnung!

http://euro-med.dk/?p=10138.

.

Gruß

Der Honigmann

.


Read Full Post »