Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Geld’


Von Michelle Walling, übersetzt von Pippa
Auf meiner Webseite How To Exit The Matrix findet ihr esoterische, gnostische, metaphysische, spirituelle und wissenschaftliche Antworten darauf, was die Matrix ist und wie man sich davon „abstöpselt“. Ein Schwerpunktthema ist, wie unser kollektives Bewusstsein unsere Realität steuert und wie wir daran arbeiten, um aus dieser Realität in eine vorteilhaftere zu gelangen. Im Augenblick ist es wichtig, unseres Fokus auf das zu verlagern, was wir erschaffen wollen und uns daran zu erinnern, wie wir die Kraft nutzen, die wir als inkarnierte Seele in einem physischen, menschlichen Erdengefäss haben. Das Jahr 2017 wird noch nie dagewesene Ereignisse, Energien und Unterstützung bringen, wie die Erde es noch nie zuvor erlebt hat.

Wer sind wir?

Es wird erzählt, dass vor sehr langer Zeit der Erste Schöpfer, Gott oder die Quelle, sich selbst plötzlich als bewusstes Wesen wahrnahm. Um festzustellen, was es war und was nicht, wollte es Aspekte von sich selbst aussenden, um verschiedene Frequenzen von Schwingung zu erfahren. Man sagt: wie oben, so unten – wir sind alle kleinere aber fraktale (und gleiche) Aspekte der einen Quelle, die durch Erfahrung lernen wer wir sind und was wir nicht wollen. Viele Seelen sind von überall aus dem Universum und sogar von anderen Universen gekommen, um ein Teil des Endes eines grossen Zyklus hier auf Erden zu sein. Am Ende hat man die Wahl. Fraktale Seelenaspekte beginnen, entweder wieder von der Quelle aufgenommen zu werden, vereinen ihre individuelle Persönlichkeit wieder mit einem grösseren Aspekt ihrer Überseele, oder fahren damit fort, etwas ähnliches wie die Erde auf einem anderen 3D-Planeten oder einer Simulation zu erfahren. Die Erde wird als Überholspur für diejenigen bezeichnet, die ihr Seelenwachstum ausdehnen möchten.
Durch das Erwachen und Bewusstheit erinnern wir uns daran, wer wir sind und warum wir in dieser Zeit des Wandels für die Erde hier sind. Viele Menschen haben sich damit identifiziert, was als „der goldene Käfig“, die Matrix und der Demiurg bezeichnet wird; was von den Archons, bösartigen Ausserirdischen wie grösstenteils Reptilien und den Grauen, künstlicher Intelligenz und den kosmischen Kriegen betrieben wurde und das uns zu einem grösseren Bild über das verhalf, was wir heute erleben.

Was ist die Matrix?


Wenn man die Filme Die Matrix, Jupiter Ascending und Die Truman Show miteinander kombinieren würde, bekäme eine sehr gute metaphorische Definition davon, was die Matrix auf Erden ist. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir mit unserer begrenzten Wahrnehmung wirklich nicht ergründen, was diese Matrix ist. Viele Leute haben viele Arten um zu erklären, was ihrer Meinung nach die Matrix ist und alle ihre Standpunkte sind korrekt. Was ich tun möchte, ist das zu teilen, was für mich funktioniert hat und von dem ich sehe, dass es anderen Menschen geholfen hat, seit ich meine Reise des Erwachens im Jahr 2010 begonnen habe.
Um es einfach zu erklären: die ursprüngliche Erden-Matrix wurde als holografische Projektion des Bewusstseins in der Form von physischen Pflanzen, Tieren und Menschen in einem Ökosystem deckungsgleichen linearen Erlebens erzeugt. Gemäss Barbara Marciniaks plejadischer Channelings sollte es eine „lebendige Bibliothek“ sein. Die DNA-Codes vieler lebendiger Kreaturen und Pflanzen wurden von vielen verschiedenen Planeten auf die Erde gebracht, um innerhalb der atmosphärischen Bedingungen der Erde zusammenzuleben.
Die Vorlagen für die Schöpfung vieler Dinge wurden über Milliarden von Jahren optimiert und getestet. Manchmal wurden ganze Menschen-Bevölkerungen ausgelöscht, um Änderungen in Richtung der Versionen zweibeiniger menschlicher Schablone zu machen. Irgendwo auf dem Weg in der altertümlichen Erden-Geschichte gab es kleine Gruppen von Wesen, die die Erde entdeckten und dieses Experiment als das ihre in Anspruch nehmen wollten.
Weil diese Wesen nicht selbst Welten erschaffen konnten, entwickelten sie Methoden zum Kopieren der Vorlagen, um Menschen und Tiere zu erschaffen, machten Überlagerungen und nahmen Veränderungen an der ursprünglichen holografischen Realitätsmatrix vor. Sie benutzten Angst, schwarze Magie, Geld, Gesetze, Lug und Trug und viele andere Mittel, die auf vielen anderen Welten ausprobiert wurden und welche sich als wirkungsvoll erwiesen hatten, um Planeten zu übernehmen.
„Die Matrix ist die als Drehbuch geschriebene Illusion, die wir für die Realität halten. Sie verwendet das temporäre Konstrukt des Egos, um uns mit allen Dingen zu ködern, die mit den fünf Sinnen in Verbindung stehen und zwingt uns, in Sklaverei und Angst zu leben – scheinbar voneinander und von unserem Schöpfer abgeschnitten und getrennt. Sie erschreckt, verführt und füttert das Ego und im Gegenzug wird das Ego alles tun, um seine Existenz aufrechtzuerhalten. Es (das Ego) identifiziert sich selbst körperlich mit den Begierden und der Verbundenheit mit allen Dingen und erzeugt Karma. Karma ist das Werkzeug, das vom Ego benutzt wird, um uns im Spiel eingesperrt zu halten und um wieder zurückzukommen, damit wir den Kreislauf von Geburt und Tod endlos wiederholen.“ – R.J. Spina aus dem Artikel How To Beat And Exit The Matrix
Sobald man zu einigen grundlegenden spirituellen Konzepten wie „unsere Seelen sterben nie“ und „wir sind alle eins“ erwacht ist, offenbart sich die Matrix sofort als das, was sie ist: ein Kontrollsystem, das durch falsche Glaubenssysteme ermöglicht wurde. Sie ist ein lebendiger Organismus, der sich ständig verändert und an das kollektive menschliche Bewusstsein derer anpasst, die auf dem Planeten leben. Die Matrix wird von einem künstlichen, intelligenten Programm gelenkt (vom Saturn und dem Mond aus). Manche sehen die Erd-Erfahrungen jedoch als „Videospiel“ an, das die Seele durch die Inkarnation hier und dem Vergessen, wer wir sind, exponentiell ausdehnt. Die Gewinner des Spiels erwachen und steigen auf zurück zu ihrer Quelle, wenn die energetische Schwingung auf dem Aufstiegsplaneten beginnt, anzusteigen.
Die dunklen Spieler des Matrix-Teams
Die gnostischen Lehren geben einer Gruppe von Wesen, Archons genannt, die Verantwortung der Übernahme der Erde. Diese scheinen empfindungsfähige Wesen zu sein, die künstliche Intelligenz und Reptilien, die Grauen, Gottesanbeterinnen und Ameisenmenschen nutzen, um ihre Show am Laufen zu halten. „Annuaki“ ist ein anderer Begriff, der diejenigen beschreibt, die von „da draussen“ kamen. Manche von denen im „Team Dunkel“ sind in der Form von gestaltwandelnden Menschen und Hybriden auf dem Planeten. Einige existieren in Untergrundbasen, in der inneren Erde, in der hohlen Erde, auf dem Mond und dem Saturn.
Diese Wesen haben die Rolle von negativen aufsteigenden Wesen gespielt, was auch beinhaltet zu vergessen, wie sie Zugriff auf ihre ursprüngliche Quellenenergie haben. Es gibt auch die Sicht auf einen übergeordneten, grösseren Zusammenhang: dass sie nämlich durch extreme Polarität eine Rolle im menschlichen Erwachen und Aufstieg spielen und sie anschliessend zur Quelle zurückkehren und geheilt und mit höchstem Respekt und Dank aufgenommen werden.
Manche sagen auch, dass sie aus einem anderen Universum kamen und durch einen Riss in Raum und Zeit zufällig hier ankamen und somit von ihrer Verbindung zur Energie abgeschnitten waren. Unabhängig davon, ob dieses Ergebnis ein Unfall war oder unbekannt ist, letztlich soll alle Energie von der Einen Wesentlichen Schöpferquelle kommen und alles ist schlichtweg Energie, die auf irgendeine Weise eine Erfahrung macht. Die Ausfallsicherung in diesem fehlgeschlagenen Experiment ist das „Ende der Zeit“, oder das Ende des Experiments, in dem wir uns gerade mittendrin befinden.
Die überlagernde Zielsetzung der Matrix
Der Hauptzweck der Matrix-Manipulation ist, die Realität durch das menschliche Bewusstsein zu lenken, um die Erde als Energiequelle zu nutzen. In Form von Metallen und Mineralien wird Energie von der Oberfläche gestohlen, und von den Menschen wird emotionale Energie auf viele Arten geraubt. In unserer gegenwärtigen Gesellschaft wird die Energie durch die Verwendung von Geld über Sklaverei und das Schuldensystem gestohlen.
Werkzeuge und Taktiken der Matrix-Überlagerung
Die vom Team Dunkel genutzte Überlagerung besteht aus vielen Programmierungs-Techniken, die auf vielen anderen Planeten getestet und verfeinert wurden, bevor sie die Erde fanden.
Einige ihrer Vorgehensweisen, um Bewusstsein in eine niedrigere Frequenz zu lenken, in der Gesellschaften kontrolliert werden können, sind:
Medien-Propaganda – Programmierung über das Fernsehen, Zeitungen, Magazine und Filme
Politik – die Illusion, das Recht und die Freiheit zu haben, einen hierarchischen Führer zu wählen (Könige, Königinnen, Präsidenten, etc.)
Bankwesen – ein Geldsystem, das hierarchisch aufgebaut ist und für die Sklaverei verwendet wird
Bildung – frühe Programmierung durch falsche Geschichte und Lügen, um angepasste Sklaven zu werden
Medizin/Arzneimittel – Symptome werden um des Profits willen behandelt, anstatt den Grund für die Erkrankung oder ein Heilverfahren zu finden. Manchmal werden sogar Erkrankungen und Epidemien wie HIV erschaffen, Impfungen, die Autismus auslösen
Energie – der Mythos um fossile Brennstoffe, sowie die Bezahlung für Elektrizität, natürliches Gas und schmutzige Brennstoffe wie Atomkraft und Kohle
Religion – setzt Angst vor der Hölle und einem zornigen Gott ein
Zeit – eine erzeugte Illusion, die einst eine aufregende Erfahrung war, jedoch zur Falle wurde; Zeitzonen, die Trennung erzeugen
Sport – teile und herrsche
Rechtswesen – planetare Gesetze, Landes-, Staats- und Stadtgesetze, die aufgestellt wurden, um einzuschränken, zu kontrollieren und zu trennen. Missbrauch des Gerichtssystems, Verkauf eurer Geburtsrechte an der Börse, Toterklärung von Geburt an. Das Verheimlichen der wirklichen universellen Gesetze vor der Gesellschaft
Die Illusion der Freiheit – wir hatten, wie Tiere in einem sehr grossen Naturschutzgebiet, nie wirklich irgendeinen Grund zu glauben, dass wir auf der Erde gefangen seien. Wir haben nie den Käfig, die Wände oder Gitterstäbe gesehen
Trennung von der Quelle – Löschen der Erinnerungen bei Reinkarnation darüber, wer wir waren, die Kenntnis über die innere Erde, interplanetare Reisen und anderem Leben im Universum
Geburtenkontrolle und medizinische/wissenschaftliche Tyrannei – durch Gifte wie genmanipulierte Nahrung, Pestizide, Fluoride und Chemtrails
Lehren über das Falsche Licht/New Age – die meisten New Age-Grundsätze wurden im Laufe der Zeit mit falschen Lehren infiltriert. Sie lehren keine Souveränität, sie erlauben dir, deine Macht abzugeben und lassen Menschen auf einen Retter von ausserhalb warten. Meistens bieten sie die Wahrheit an, vermischt mit Lügen, welche Elend und Verwirrung erzeugen. Sie können euch eure Energie abbauen lassen, euch verleiten, in völlige Passivität zu fallen und euch in den Wahnsinn treiben
Energie-Vampirismus und Implantate – ätherische Implantate und Verhaltensmanipulation durch emotionale Trigger
Materialistisch-gesellschaftliche Programmierung – der Wunsch nach ständigem Konsum und Verschwendung
Steuerwesen – Übernutzung von Besteuerung auf fast alles; die Abgabe von mehr als der Hälfte von dem, was ihr durch Arbeit verdient habt
Gittersystem von Niederfrequenzen, verbunden durch Türme – ELF durch Technologie und Satelliten
Big Brother – Supercomputer-Datenbank für die Identifizierung und Verfolgung (Mobiltelefone, Computer, Smart-TV-Geräte, Bankkonten, „Fliegende Augen“, Facebook, Google)
Krieg – teile und herrsche, Operationen unter falscher Flagge, um Kriege zu erzeugen, die den Militärisch-Industriellen Komplex finanzieren, Töten von unschuldigen Menschen, Menschen in Angst halten
Angst auslösende Programmierung – die Hoffnung zu überleben, wenn der Kollaps wirtschaftlicher Strukturen eintritt, Angst vor dem Tod und sich niemals als gut genug zu empfinden, Verlust des Lebenswillen
Schwarze Magie – Zauber durch Sprache, Lug und Trug, Kopieren, Gestaltwandeln, Gedankenkontrolle und Rituale
Implantate – ätherisch und physisch, sie verursachen Energieblockaden, Krankheit und ein Ungleichgewicht
Eindringen in Zeitlinien und wiederholte Mini-Kreisläufe – durch die Verwendung von CERN und/oder HAARP und anderen Zeitreisen-Technologien
Reinkarnations-System – statt eines Inkarnations-Systems endete es als Falle des „Karmas“ (einer Illusion), welches benutzt wird, um Leben in Not zu fördern und die Erinnerungen daran auszulöschen, warum dies immer und immer wieder geschieht
„Die höchste Tyrannei in einer Gesellschaft ist nicht die Kontrolle durch Kriegsrecht. Es ist die Kontrolle durch psychologische Manipulation des Bewusstseins, durch die die Realität definiert wird, damit diejenigen, die darin existieren sich nicht einmal dessen bewusst sind, dass sie sich in einem Gefängnis befinden. Sie realisieren noch nicht einmal, dass es ausserhalb von dem, worin sie existieren, etwas gibt. Ihr werdet kontrolliert wie Schafe in einem Stall von denen, die denken, sie besässen euch – von der Regierung, über das Verwaltungsteam der Welt bis hin zu denen im Weltraum. Euch wird Wissen durch Frequenzkontrolle vorenthalten.“ –
Barbara Marciniak, Überbringerin der Dämmerung
Wie man aus der Matrix aussteigt
Die Instrumente, die in der Matrix-Überlagerung verwendet werden, haben einen Krieg gegen das Bewusstsein erzeugt, weil wir als Kollektiv unbewusst, unterbewusst, aber auch bewusst diese Realität erschaffen. Dieses System wurde in einer dreidimensionalen, physischen Realität erstellt, aber es wird auf einer vierdimensionalen, astralen Ebene betrieben und überwacht, die die meisten Menschen nicht sehen, fühlen oder hören können. Diese Matrix kann nicht im gleichen Bewusstsein korrigiert werden, in der sie erschaffen wurde, weil die Urheber in einem Universum des freien Willens jedes Recht hatten, das zu tun was sie wollten. Stattdessen müssen wir unser Bewusstsein aus den niedrigeren Frequenzen verschieben, in der die Kontrollmatrix existiert und die alte Matrix muss sich aus einem Energiemangel heraus aus eigener Kraft auflösen.
Da wir unsere eigene Realität erschaffen, können wir leicht in die Falle geraten, in der Vergangenheit hängenzubleiben. Dies erzeugt eine andauernde Schlaufe von alter Energie und Wiederholungen, die uns gefangen halten. Laut Cobra, Corey Goode und David Wilcock kann eine kleine Gruppe von Menschen das kollektive Bewusstsein mit kollektiver Absicht schneller auf eine positive Zeitlinie steuern. Wir erhalten Energien aus dem Kosmos, welche die Schwingung des Planeten allmählich anheben und dies hat sich über die letzten paar Jahre exponentiell beschleunigt.
David Wilcock sagte, dass eine grosse solare Explosion die energetische endgültige Verschiebung von einer Realität in eine andere auslösen wird. Er sagte, dass Menschen, die hier auf Erden hängengeblieben sind, an einen von drei Orten gehen werden – zum positiven Aufstieg, zum negativen Aufstieg und auf einen anderen Planeten der 3D-Dichte. Er sagte auch, wenn nur 7.000 Menschen, basierend auf unserer gegenwärtigen Bevölkerung, an einer fokussierten Absicht und Meditation teilnehmen, wir den Planeten jetzt verschieben könnten.
Ich habe das Wissen, dass ich als Sternensaat oder Wanderer (diejenigen, die hier sind, um die planetare Verschiebung zu unterstützen) auf einen Heimatplaneten, eine Galaxie oder einer engelhaften Form zurückkehren würde, oder ich könnte zur Quelle zurückkehren, wenn meine Seele die Absicht hätte. Ich werde in der Lage sein, Zeitlinien zu überqueren und habe die Freiheit, überall hin zu reisen, wo ich möchte.
Dinge, die ihr tun könnt, um den persönlichen und den planetaren Aufstieg zu beschleunigen, um die Matrix zu verlassen
Hier sind ein paar Tipps von mir und Anderen von der Internetseite How To Exit The Matrix, die bei unserer Verschiebung zu helfen scheinen:
Bleibt stressfrei und in einer positiven Einstellung, fokussiert euch auf eine grossartige Zukunft
Vergebt euch selbst und anderen, da sie sich nicht daran erinnern, wer sie sind, woher sie kamen oder warum sie hier sind
Seid „dienstbereit“. Der Dienst kann so einfach wie das Kellnern in einem Restaurant oder Kochen für eure Gemeinde sein, einen Blog zu betreiben, auf dem Leute ihre eigenen Erfahrungen oder Artikel über Bewusstsein miteinander teilen; oder haltet auf positive Weise den Raum für jemanden, der durch eine schwere Zeit geht
Liebt euch selbst und dient anderen, nachdem ihr euch selbst geheilt und gelernt habt, euch selbst als Aspekt der Quelle zu lieben. Wenn ihr einen „Aufstiegs-Burnout“ und „Aufstiegssymptome“ spürt, solltest ihr eine Pause machen, anderen zu helfen, bis ihr voller Selbstliebe und ausbalanciert seid
Beobachtet eure Taten, Reaktionen, Gedanken und Worte. Wir erschaffen unsere eigene Realität. Unsere Worte, Gedanken, Handlungen und Vorstellungskraft sind viel mächtiger, als wir denken. Sich dessen gewahr zu sein, wo unsere Energie „entweicht“, wird die Dunklen, die auf unsere negative Energie angewiesen sind, hungern lassen
Ausrichtung und Absicht – um automatisch zu korrigieren, was erschaffen wurde, können wir uns darauf fokussieren, was wir wollen, während wir im Jetzt existieren, an einem Ort der Balance und des Friedens in uns selbst. Tretet Gruppen bei, um für gemeinsame Ziele zu meditieren, trommeln, singen oder chanten. „There is power in numbers“. Das heisst: Viele bewirken viel
Stellt euch bildhaft eine Welt voller Wohlstand und Fülle ohne Geld vor. Was würdet ihr tun, wenn es so ein Ding wie Geld nicht gäbe? Lasst die kleinen Details weg, wie wir da hinkommen werden (Magie) und fokussiert euch stattdessen auf das Endergebnis – nicht arbeiten zu müssen, nur um Rechnungen, Essen oder für das Dach über dem Kopf zahlen zu können
Stellt euch eine Welt voller Frieden vor, in der es keine Kriege, keine Kämpfe mehr gibt. Legt das Schwert nieder – gebt den Kampf auf, immer recht zu haben. Zeigt, wofür ihr seid, statt dagegen zu protestieren, was ihr nicht wollt
Stellt euch eine Erde vor, die tadellos und wunderschön ist, unberührt und unbeschädigt.Stellt euch ein Bildungssystem vor, das Kindern beibringt, wer sie sind und warum sie hier sind. Wie würde dies sein? Lest dazu meinen Artikel Die Zukunft der Bildung – eine Schule, die du gerne besuchen würdest
Malt euch all eure Superhelden-Fähigkeiten aus – Altersregression oder Verjüngung und Regeneration, Telepathie, etc. Lest zu diesem Thema: Wecke deine Kraft – Science Fiction und Psychologie – Star Wars, Das alte Tibet und die Jedi-Ausbildung und Wissenschaftliche Beweise für Jedi – Kräfte und wie man sie entwickelt
Denkt euch aus, wie ihr in eurem „perfektionierten“ Alter eurer Wahl sein würdet. Lest dazu weiter über die Aktivierung eurer eigenen Kräfte: Angewandte epigenetische Therapie und die Wissenschaft der DNS-Aktivierung
Stellt euch einen Rat von gewählten Älteren vor, die als eine neue Art Regierung im besten Interesse für die Menschheit arbeiten (bis wir merken, dass wir nicht verwaltet werden müssen)
Manifestation – Entfernt Blockaden, Abkommen und beschränkende Ansichten, die euch im Mangel dessen halten, was ihr braucht um angenehm zu überleben und Heilung zu erhalten
Stellt euch eine magische Welt vor; eine, in der Farben vibrieren und wir uns erinnern, wie man vom „Hintergrund“ oder aus der Quellenenergie manifestiert und demanifestiert. Mit einem Planeten verbunden zu sein und den Schleier der Illusion zu lüften, erlaubt eine klare Verbindung mit der Manifestations-Energie der Quelle
Stellt euch vor, wie ihr geliebte Menschen besuchen könnt, die verstorben sind und wie ihr ungehindert zu anderen Planeten, Galaxien und Universen reisen könnt
Findet die Balance in Licht und Dunkel. Alles stammt aus der gleichen Quelle.
Nehmt als Fraktal der Quelle den Platz in eurer Souveränität ein und löst Verträge auf, die nicht in eurem höchsten und besten Interesse sind. Erarbeitet euch diesen Artikel Der Ausdruck unseres Willens
Heilung – Alles ist Energie. Heilt durch Energiearbeit, Entgiftung, bittet euer Höheres Selbst und das Unterstützungssystem der Sternenfamilie um Hilfe. Löscht energetische Blockaden aus den gegenwärtigen und parallelen Lebenszeiten und neutralisiert Implantate
Löst Beziehungen, die euch nicht länger dienen
Erkennt wiederkehrende Muster, indem ihr das Thema würdigt und einschränkende Glaubenssätze und Angst loslasst
Beabsichtigt, eure DNA zu aktivieren, neu anzuordnen und zu heilen. Ladet euer Wasser und/oder Kristalle sehr stark mit dieser Aufgabe auf
Macht damit weiter, eure Schwingung zu erhöhen. Gleicht eure Frequenz dem höchstmöglichen Ergebnis an, meditiert, erdet euch, lacht, esst weniger schwer verdauliches Essen. Kein Fluorid aus Trinkwasser oder vom Zahnarzt.
Verbindet euch und verschmelzt mit eurem Höheren Selbst, seid die verkörperte Frequenz des Höheren Selbst. Euer Höheres Selbst hat immer einen Teil von sich selbst ausserhalb der Matrix und bietet Weisheit aus parallelen Lebenszeiten an
Geht nach innen. Findet eure eigene Wahrheit, lernt, die Zeichen eures Körpers zu nutzen, kommuniziert mit eurem Körper. Ihr habt all die Antworten in euch, die ihr braucht. Ein Teil eurer „Arbeit“ ist herauszufinden, wie man das macht und was es für euch bedeutet
Haltet einen Raum für diejenigen, die verwirrt sind und leiden
Seid bereit, Illusionen, 3D und materielle Dinge, die euch nach unten ziehen, loszulassen
Unterstützt die Sternenkinder. Sie sind hier, um die Frequenz und das Wissen zu tragen, die den Ausschlag geben.
Sterben oder den Körper abstreifen – Einige Menschen werden sich nicht dafür entscheiden, ihren Körper mit in die nächste Dimension zu bringen. Diese Leute werden nötige Heilung auf der anderen Seite erhalten und können sich entscheiden, der Menschheit als Wegweiser zu helfen, oder sie können einfach „nach Hause“ zurückkehren
Das Leben zeigt euch, was im Innen ist
Das mag nach einer überwältigenden Menge an Arbeit klingen, die erfüllt werden muss! Die Wahrheit ist, dass viele Leute bereits daran arbeiten, ob sie es erkennen oder nicht und nicht jeder muss das gleiche machen. Unsere Leben erschaffen bereits Szenarien, die das hervorbringen, was angeschaut und womit sich befasst werden muss! Sich wiederholende negative Muster, gescheiterte Beziehungen, Krankheit, Leiden, Schmerzen, Sorgen und Schwierigkeiten zu Überleben deuten alle auf energetische Blockaden hin, die geklärt werden müssen. Es mag ein bisschen zu viel über-den-Tellerrand-Hinausschauen sein zu sagen, dass wir uns eine neue Welt ausmalen und sie ins Leben rufen, aber wenn wir um die Macht unseres schöpferischen Geistes wissen und vertrauen, und wenn wir verstehen würden, dass alles ausserhalb von uns eine holografische Projektion unseres Inneren ist, dann würden wir begreifen, wie diese Veränderung bewerkstelligt werden wird.
Diejenigen, die seit einer Weile auf dem Pfad des Erwachens sind, könnten sich fühlen, als ob ihre Arbeit in diesem Leben bereits erledigt wäre. Manche fühlen sich, als wären sie darüber hinweg als Heiler, Empathen, Lehrer, Verankerer des Lichts und Gitterarbeiter. Viele von uns sind müde und bereit, „nach Hause“ zu gehen. Wenn ihr an diesem Punkt nichts anderes macht, als euch darauf zu konzentrieren, gelassen und ausgewogen zu sein, leistet ihr immer noch eine gewaltige Menge an Arbeit, um das Kollektiv in Richtung Aufstieg zu verschieben. Diejenigen, die neu und frisch erwacht sind, übernehmen den Staffelstab, um den Rest der Arbeit zu erledigen, die gemacht werden muss, um den Kipp-Punkt der „kritische Masse“ zu erreichen. Trotz allem kann niemand die Arbeit am Selbst für euch machen und wir steigen immer im Universum auf, bis wir wieder mit der Quelle verschmelzen. Wenn ihr euch mit der Menge der angebotenen Informationen überwältigt fühlt, könnt ihr immer noch auf einen professionellen Berater zählen, zum Beispiel mich und viele Andere, die ich auf meiner Internetseite genannt habe, um euren Fokus auszurichten.
Was die Welt jetzt braucht
Dieses thematisch ähnlich gelagerte Video von Gregg Prescott auf In5d.com zeigt, was wir jetzt gerade tun können, um dabei zu helfen, Veränderungen in der Gesellschaft vorzunehmen, die das Bewusstsein auf dem Planeten verschieben würden. Auf der anderen Seite scheint es, als könnten manche Dinge nicht ohne eine Verschiebung im Bewusstsein verändert werden. Ironischerweise können es beide und sie geschehen zur gleichen Zeit. Wer weiss, wie lange dieser Übergang dauern wird und wie viele Dinge wir vorübergehend als Brücke zur Neuen Erde ändern müssen. Zum Beispiel könnten wir ein Übergangs-Währungssystem brauchen, da der alte Dollar zusammenbricht, bevor die endgültige Verschiebung stattfindet und wir dann überhaupt kein Geldsystem brauchen.
“Globales Einheits-Projekt: Was die Welt jetzt braucht”
Abschliessende Punkte
Die Erde steigt auf ihrer eigenen Reise auf und wir sind alle Teile der Erde. Der Planet empfängt Wellen höherer Energie und gemäss Vielen könnte „bald“ eine letzte grosse Welle oder ein Event passieren, was eine Rolle für uns spielt. Es ist keine Eile oder Angst nötig, ob ihr genug getan habt, um aufzusteigen. Ob wir es zu einem vollständigen wirtschaftlichen Kollaps schaffen, einer vollständigen Offenlegung über Ausserirdische oder sogar einem weiteren Krieg wird davon abhängen, was die Menschheit als Kollektiv braucht, um aufzuwachen. Wenn uns die letzte Geburtswelle an Energie trifft, wird jeder dahin gehen, wo er sein muss und wird den Aufstieg auf seine eigene Weise erleben. Jeder Seele wird auf diesem Weg auf liebevolle und mitfühlende Art geholfen und viele werden Heilung erfahren, bevor sie ihr Endziel erreichen.
Versucht, für diejenigen Respekt zu zeigen, die nicht erwacht zu sein scheinen, da es dafür viele Gründe geben kann, warum ihre Seele sich nicht entschloss, zu erwachen; oder zu dieser Zeit nicht bereit ist für die letzte Inkarnation/den Aufstiegspfad. Umgebt euch mit gleichgesinnten Einzelnen, die darauf abgestimmt sind, andere zu unterstützen. Tut was ihr könnt für diejenigen, denen Energie fehlt, aber erlaubt ihnen nicht, eure zu stehlen.
Lasst die Vergangenheit los und konzentriert euch darauf, was ihr jetzt gerade oder für unsere Zukunft wollt. Macht eure Selbstarbeit des Höheren Bewusstseins und dann kehrt zu eurem 3D-Leben zurück in dem Wissen, dass ihr Zeuge der Dinge seid, die ihr in eurer Zukunft nicht wollt. Wir stehen derzeit mit gegrätschten Beinen in zwei Welten – in einer der Kontrolle und Herrschaft und in einer anderen der Fantasie und Schöpferkraft. Unsere Realität fährt damit fort, sich allmählich zu verschieben, aber eines Tages wird es offensichtlich sein, dass es eine Weggabelung oder Teilung von Welten gab. Um auszusteigen, müssen wir die 3D/4D-Frequenz verlassen und uns nach 5D und darüber hinaus bewegen, wo alles als das angesehen werden kann, was es ist. Das grössere Bild zeigt uns, dass wir uns selbst verletzen, wenn wir jemand anderen verletzen, weil wir alle verbunden sind und wir von der gleichen Quelle kommen. Wenn die Menschen das nur verstehen würden, dann könnten wir unsere Realität über Nacht verändern.
Die Ausrichtung für 2017
Einige Leute haben bereits das meiste von dem durchdacht, was sie brauchen, um sich für das kommende Jahr vorzubereiten. Andere bekommen all die Antworten, die sie brauchen, von innen. Für die Meisten ist es trotzdem noch nötig zu lernen, wie man durch Informationen aus anderen Quellen unterscheidet und Bestätigung durch Führung und Synchronizität bekommt, Genau das anzubieten ist der Grund, warum ich hier bin. Manche sagen, dass 2017 das Jahr einer ersten Welle der Veränderung sein könnte. Je eher wir uns alle auf die neue Realität fokussieren, desto eher wird sie eintreten, ob es nun individuell in Teilen geschieht oder alles auf einmal. In „kürzester Zeit“ ist es bereits geschehen!
Ab 2017 wird die Internetseite HowToExitTheMatrix.com seine Themen verändern und statt über Reptilien, Archons und Annuaki, etc. zu berichten, wird sie sich auf die Vergangenheit konzentrieren und wie wir hierherkamen. Es gibt über 600 archivierte Artikel und Videos, die ihr nutzen könnt [jene dort sind in Englisch, gerne verwendet die Suchfunktion auf transinformation und nutzt all unsere, bereits übersetzten Texte zu den verschiedenen Themengebieten] . Die neuen Artikel werden sich auf die positive Aufstiegslinie, auf Heilung und Manifestation fokussieren und wie man schliesslich aus der Matrix aussteigt. 2017 wird ein Jahr der Enthüllung (Sieg) gemischt mit Chaos (Fassungslosigkeit und Verwirrung) werden und es wird diejenigen von uns brauchen, die erwacht sind, um sich mehr auf die Jetzt-Manifestationen statt auf die Vergangenheit zu konzentrieren.
.
Der Honigmann
.

Read Full Post »


The Daily Mail 8 Dec. 2015: Fast jede Nacht führen israelische Truppen geheime Missionen aus, um das Leben  syrischer Krieger zu retten, die alle  geschworene Feinde des jüdischen Staates  seien.

Israel besteht darauf, dass diese tückischen nächtlichen Rettungen rein humanitär seien und dass es nur hoffen könne, “Herzen und Köpfe” in Syrien zu gewinnen. Aber Analysten deuten darauf hin, dass der jüdische Staat tatsächlich einen tödlichen “Deal mit dem Teufel” gemacht habe:– Unterstützung für die sunnitischen Militanten, die den syrischen Herrscher Assad bekämpfen, in der Hoffnung seine Erzfeinde Hisbollah und den Iran von Israels Grenzen fern zu halten –

Newsweek 19 June 2017: Israel unterstützt heimlich syrische Rebellen, die in der Nähe seines besetzten Golan Höhen-Territoriums tätig sind und stellt Geld, Nahrung, Treibstoff und medizinische Versorgung zur Verfügung.

Israel hat zuvor verwundete syrische Rebellen in seinen Krankenhäusern behandelt, aber Interviews mit Rebellen, die vom Wall Street Journal durchgeführt wurden, deuten darauf hin, dass Israel die Gegner des syrischen Präsidenten Bashar al-Assad im sechsjährigen Bürgerkrieg direkt unterstützt.

Eine besondere Gruppe, die Israel angeblich unterstützt, ist der Fursan al-Joulan oder die Ritter des Golan, die rund 400 Kämpfer hat. Israel gibt ihnen $ 5.000 pro Monat und Israels Unterstützung sorgt für seine Existenz:“Israel stand auf unserer Seite in einer heroischen Weise“, sagte der Sprecher der Gruppe, Moatasem al-Golani, zum Journal. “Wir hätten ohne die Hilfe Israels nicht  überlebt. Die Zusammenarbeit begann, als die verwundeten Kämpfer der Gruppe in israelischen Krankenhäusern Behandlung bekamen”.
Die Gruppe ist nicht mit der westlich unterstützten “freien syrischen Armee” verbunden und bekommt keine westlichen Finanzierungen oder Waffen.

The Duran 19 June 2017:  Israel schüttet mit Hilfe der USA und der EU Bargeld in die Kassen aller Arten terroristischer Gruppen in Syrien.

Die israelische Armee steht in regelmäßiger Kommunikation mit Rebellengruppen.
Die heutige Offenbarung kann auch erklären, warum ISIS nur selten Angriffe gegen israelische Bürger oder auf israelisches Territorium gestartet hat.
In der Tat, in einem jüngsten Ereignis, machte ISIS einen Angriff auf israelische Streitkräfte aus Versehen – und  entschuldigte sich dann bei den Israelis!

Das Wall Street Journal stellt   fest, dass Israel vier weitere Rebellengruppen finanzieren kann, die westliche Unterstützung haben.

The Syria Times 19 June 2017: Israel hat in der Vergangenheit 3.000 verwundete Terroristen in seinen Krankenhäusern behandelt und hat im Winter humanitäre Hilfe wie Nahrung und Kleidung für Zivilisten in der Nähe der Grenze zur Verfügung gestellt.

Die Zusammenarbeit zwischen dem ISIS und Israel ist weitgehend verdeckt – aber alles zeigt in diese Richtung:

Y-Net News 30 March 2016: Es gibt eine Theorie, dass Israel und genauer der Mossad den ISIS erstellt hat. Das sei der Grund, dass ISIS sicherstelle, dass er sich auf Geheiß der Israelis einsetze und angreife – um Israel zum Verbündeten  macht.
Egypt Independent 7 Sept. 2014   (Google Übersetzung): Aus dem arabischen Essay von Bassam Ramadan, “Daesh (ISIS): Allah befiehlt uns, Israel nicht zu bekämpfen.”

Umccain-meets-caliph-baghdadi-in-aleppo-in-april-2013-300x168S-Senator John McCain traf sich in Syrien mit dem ISIS und seinem Führer, dem selbst ernannten Kalifen Abu Baktr al Baghdadi (im Kreis links) in Syrien am 28. Mai 2013.
US-Demokraten-Kongress-Frau Tulsi Gabbard reiste nach Syrien und kam zu dem Schluss, dass die USA  Al-Qaida und den ISIS direkt finanzieren.

ISIS` SPRACHROHR ZUR WELT IST DER JÜDISCHE AARON ZELIN – ein Fellow des Washingtoner Instituts für Nahostpolitik – das mit dem US-COUNCIL ON FOREIGN RELATIONS  Rothschilds – der unsichtbaren Regierung der USA – verbunden ist.

The New American 14 Sept. 2016:  Noch ein weiterer Spitzen-Militärführer des ISIS  wurde enthüllt, von der US-Regierung ausgebildet worden zu sein – dieser so spät wie im Jahr 2014 und auf amerikanischem Boden.

AISIS-CIA-Israelußer Al Baghdadi, dem nachgesagt wird,  vom jüdisch-irakischen Al-Baghdadi Clan zu  stammen, ist sowohl ISIS-Chef als auch anscheinend   Mossad-Agent laut Edward Snowden. Deshalb gibt es eine starke Zusammenarbeit zwischen dem Mossad und dem ISIS, und deshalb greift der ISIS niemals Israel an. Sein richtiger Name sei Simon Elliott  (The Daily Star 10 Oct. 2016).. Im Jahr 2015 stürbe Al-Baghdadi angeblich  in einem israelischen Krankenhaus   und hier. Das scheint eine gefälschte Nachricht gewesen zu sein – da die Russen nun behaupten, sie hätten ihn  jüngst bei Raqqa getötet!

Rita Katz, ist angeblich auch die al-Baghdadi-Frau hinter der betrügerischen Enthauptungspropaganda Dschihad-Johns,  die von den jüdisch besessenen Massenmedien aufgeblasen wurde, da  die Videos so grausam seien, dass man sie es nicht zeigen könnte (da sie wussten, dass es verboten war, weil sie amateurhafte primitive und durchsichtige Stunts waren, gemacht in den Katz-Studios in Tell Aviv. Sie zeigen absolut nichts Grausames, kein Blut, keine Schmerzen).
Am 25. April 2017 meldete The London Independent einen ISIS-Angriff auf israelische Streitkräfte

aus Versehen. NACHHER ENTSCHULDIGTE SICH DER ISIS BEI  ISRAEL!

Unten folgt ein interessantes Interview im pan-arabischen al Maydeen-Fernsehen mit Sheik Nabeel Naieem, Mit-Gründer und hochrangiger Führer von Al Qaida (ich habe  im Jahr 2014 darüber kurz berichtet, und vor allem, dass Naieem erklärte, der ISIS und Al-Qaida seien dasselbe: Ein Amerikanisches Produkt, um den Mittleren Osten zu teilen und zu regieren.

Was ich damals verpasst habe, ist, dass Naieem den jüdischen Historiker Bernard Lewis, Autor des “Krieges der vierten Generation” zitiert: “Wir brauchen keine kontinentalen Armeen, die den Nationalismus wecken würden, und sie kehren zu uns als Leichen zurück, wie es in Afghanistan und Vietnam passiert ist, aber wir sollten Agenten in dem (gezielten) Land finden, die die Aufgabe der Soldaten ausführen werden, und wir brauchen ein Medieninstrument, um  den Menschen die Wahrheiten zu verfälschen und Geld für sie auszugeben “ Das ist es genau, was Israel und seine Marionette, die USA, heute machen.

Das Video-Interview ist hier zu sehen

 Nabeel Naiem: Er (al-Quaeda
Zah-wahri
) bat Abu Bakr Bagh-dadi,  ihm die Treue zu schwören (als Emir), aber Abu Bakr Baghdadi antwort-ete ihm, da er im Grunde  US-Agent ist: Du bist  Einer, der uns die Treue schwören sollte. Ayman (Zawahri) weigerte sich.

Es ist bekannt, dass die USA ihn aus dem Gefängnis entliessen, und er verbrauchte 20 bis 30 Millionen US-Dollar, um diese ISIS-Gruppen zu gründen. Die ersten ISIS-Camps wurden in Jordanien gegründet. Diese Lager wurden von den (US) Marines überwacht, und die Bewaffnung von ISIS ist ganz  Amerikaner-Werk .

Nabeel Naiem: Die Verwundeten des ISIS während (terroristischer) Operationen kommen nach Israel. Jetzt, wie wir sprechen, gibt es 1.500 von ISIS & Nusra (Front) in Tel Avivs Krankenhäusern.

Henry Kissinger schrieb ein Memo 1982 oder 1984, erinnere mich nicht genau,  der Titel ist “Der 100-jährige Krieg“. Auf die Frage, wo dieser 100-jährige Krieg stattfinden wird?   sagte er: “Im Nahen Osten,wenn wir den Krieg zwischen der Sunna und den Schiiten entzünden”.
Der ISIS hat keinen einzigen Amerikaner enthauptet (siehe Jihad Johns Stunts und hier). Sie enthaupteten Muslime und aßen Leber von Muslimen.

Dies ist eine Verschwörung gegen die Region, und ich sagte Ihnen schon, Netenyahu & Dick Chenneygaben den Clean Break Plan im Jahr 1998 heraus, und er ist die Zerstörung von 4 Ländern, beginnend  mit dem Irak, dann Syrien dann Ägypten dann Saudi-Arabien – mit radikalen Gruppen in der Region.

http://new.euro-med.dk/20170621-israels-unterstutzung-seines-treuesten-verbundeten-dem-syrischen-isis.php

.

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Wir haben bei Watergate.TV mehrfach über die laufende Bargeldabschaffung berichtet. Verschwörungstheorie für die Einen, Fakt für die Anderen. Jetzt verschärft sich die Diskussion noch weiter. Eine weitgehend heimliche Umfrage der EU-Kommission wird weitere Fakten schaffen. In Deutschland unternimmt der Staat jetzt ebenfalls weitgehend unbemerkt alles, „Mobile Payment“, bargeldloses Zahlen einzuführen. Offen wird damit gedroht, dass „noch einiges passieren“ wird (https://www.heise.de/newsticker/meldung/Statistisch-gesehen-Deutsche-Skepsis-bremst-Mobile-Payments-3701560.html).

Und in Schweden ist die Bargeldabschaffung einen Schritt weiter: Mitarbeiter der Firma „Epicenter“ können sich einen Chip implementieren lassen – der neue Mitarbeiterausweis.

Mitarbeiterausweis direkt unter der Haut

Dieser Chip ersetzt sowohl die Zugangskarte, die Karte für den Drucker und Bargeld. Es reicht, dass die Mitarbeiter wortwörtlich die „Hand auflegen“

„Der größte Vorteil, denke ich, ist Bequemlichkeit, hat ein Gründer des Unternehmens erklärt. „Im Grunde ersetzt es eine Menge Dinge, die wir bereits haben und andere Kommunikationsgeräte, ob es nun Kreditkarten oder Schlüssel sind.

Das Angebot scheint gut anzukommen: Mehr als 150 Mitarbeiter haben sich den Chip freiwillig implantieren lassen.

Sie laufen dem totalen Überwachungsstaat in die Arme. Kreditkarten nutzen teils eine ähnliche Technologie, soweit sie auf die kontaktlosen „NFC“-Chips zurückgreifen. Die Datenmengen werden über elektronmagnetische Wellen übertragen. Das Ganze unter der Haut bedeutet jetzt, dass die Mitarbeiter ihre Hand noch nicht einmal direkt an ein Gerät halten müssen, sondern aus wenigen Zentimetern Entfernung die auf dem Chip gespeicherten Daten übertragen.

Die so praktische Geldfunktion hat mittel- und langfristig einen besonderen Hintergrund: Bargeld ist schädlich.

Europa mit 10 Billionen Euro verschuldet – Währungsumstellung per Knopfdruck?

Die EU allein ist durch ihre Mitgliedsländer etwa mit 10 Billionen Euro verschuldet. Sie müssten mehr als ein Jahr lang dafür arbeiten, um Ihren Anteil daran zu zahlen – vom Bruttogehalt. Realistisch müssten Sie also 2-Nettojahresgehälter aufwenden. Tatsächlich reicht das natürlich nicht. Denn in vielen Haushalten wohnen 2 oder mehr Menschen, inklusive der Kinder.

Also müssten Sie wahrscheinlich 4,5 Jahre nur für die Schulden arbeiten, ohne auch nur einen einzigen Cent selbst auszugeben.

Mit anderen Worten: Die Schulden werden niemals zurückgezahlt. Also hilft nur eine gewaltsame Umstellung. Das Bargeldverbot führt eine solche Umstellung ein – per Knopfdruck lassen sich eines Tages sämtliche Konten umstellen. Auf eine neue Währung.

Jedenfalls ist dies eine denkbare Lösung. Eine andere besteht darin, dass es Zwangsanleihen gibt. Sie müssten also je nach Kontostand einen Teil Ihres Geldes dem Staat oder der EU leihen. Auch dies ist weder juristisch noch technisch besonders schwierig.

Voraussetzung dafür ist es jedoch, dass die Behörden wissen, welches Geldvermögen Sie besitzen. Bargeld lässt sich vom Staat allerdings nicht zählen. Deshalb arbeiten so viele Stellen daran, Bargeld einzuschränken und am Ende abzuschaffen.

Deutschland wehrt sich

Nach der jüngsten Erhebung geht es in Deutschland voran. Noch immer zahlen wir in Deutschland mehr als 50 % (!) der Umsätze in Scheinen oder Münzen. Das sieht in Großbritannien und Schweden schon ganz anders aus. Die Briten und Schweden sind schon viel weiter, dort wird ein Großteil des Handels unbar abgewickelt.

Ziel der großen Händler in Deutschland ist es jetzt, bis zum Jahresende bei zwei Drittel der Anbieter auch die NFC-Technologie zu etablieren. In diesem Jahr werden – auch dafür – noch die Mobile-Programme „Apple Pay“, „Android Pay“ und „Samsung Pay“ in Deutschland an den Markt kommen.

Der Staat macht mit

Der Staat sieht beim Sturm auf die Bargeldabschaffung nicht einfach zu. Die Kosten für das Bezahlen mit elektronischem Geld sind längst gesetzlich gedeckelt. EC-Karten-Käufe dürfen maximal noch 0,2 % kosten, Kreditkartenzahlungen maximal noch 0,3 %. Das war früher anders: Sie konnten als Kunde deshalb keine Kreditkartenzahlungen vornehmen, weil die Banken bis zu 3 % Gebühren genommen haben.

Jetzt hat der Staat eingegriffen. Die Deckelung der Gebühren wird der NFC-Technologie Auftrieb geben.

Eine erschütternde Zahl dazu: Ende 2017, also in wenigen Monaten, sollen weltweit bereits 3,4 Milliarden Smartphones Mobile-Payment-Kompatibel sein. Schöne neue Welt – die Bargeldabschaffung geht voran.

Eine „Fake“-Umfrage?

Aktuell läuft passend zu den „freiwilligen“ Implantationen der NFC-Chips in der EU eine „Befragung“, bei der die EU-Kommission „nationale Behörden, Experten und maßgebliche Akteure“ ihre Meinung zu „möglichen EU-Maßnahmen im Hinblick auf Beschränkungen für hohe Barzahlungen mit Blick auf die Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung“ abfragen lässt.

Was die EU dann mit dieser Meinungsumfrage zur Bargeldeinschränkung machen wird, hat sie bislang noch nicht mitgeteilt. Es ist damit offensichtlich keine repräsentative Meinungsumfrage, sondern dient anderen Interessen. Schon die Anlage der Frage als Umgehung der „Terrorismusfinanzierung“ würden wohl die wenigsten seriös arbeitenden Statistiker so durchgehen lassen. Wer kann schon dagegen sein, dass Terroristen sich finanzieren können?

Sie dürfen davon ausgehen, dass das Ergebnis instrumentalisiert wird. Vielleicht wird das „Ergebnis“ im Rahmen eines „EU“-Festes verkündet, wie sie derzeit so häufig in verschiedenen Städten stattfinden. Wir meinen, wir kennen das „Ergebnis“ schon. Auch wenn die sogenannte „Umfrage“ erst am 31. Mai endet.

Freiwillige NFC-Implantate in Schweden, massive staatliche Unterstützung bei der Einführung „kontaktlosen Zahlens“ und eine harmlose Umfrage zur Bargeldabschaffung durch die EU – das Ende des Bargelds kommt näher.

http://www.watergate.tv/2017/05/07/die-bargeldlos-sklaven-haut-chips-in-schweden-bald-auch-in-deutschland/

.

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Macht, Gier & Geld – sie machen auch vor dem Erbe der Menschheit nicht halt: den Weltmeeren. Eigentlich darf kein Staat sie sein eigen nennen. Und doch ist schon längst ein Kampf um die Ozeane mit den reichhaltigen Bodenschätzen entbrannt. Sie werden auf rund 22 Billionen Euro geschätzt.

Schätze aus marinen Edelmetallen

Auf den Meeresböden schlummern Millionen Tonnen polymetallische Sulfide, die Zink, Kupfer, Blei, Gold und Silber sowie Spurenelemente (Indium, Seltene Erden, Germanium, Gallium) enthalten. Auch Eisen, Nickel und Titan sind in der Tiefsee zu finden.

Diese Schätze werden für die Industriestaaten immer wichtiger. Der Grund hierfür ist einfach: Inzwischen sind in den Küstenmeeren die meisten Öl- und Gaslagerstätten ausgebeutet. Um also neue fossile Rohstoff-Vorkommen zu finden, dringen die Industriestaaten samt den Energiekonzernen immer weiter und tiefer in den Pazifik, Atlantik und Indik, dem Indischen Ozean, vor.

Aber wem gehören die Ozeane mit ihren Reichtümern, die zumeist erst noch gefördert werden müssen, überhaupt?

Die Ozeane gehören uns allen!

Um es auf einen Nenner zu bringen: Die Weltmeere sind ein Erbe der Menschheit. Also gehören sie uns allen. Das Völkerrecht definiert das klipp und klar (laut Artikel 136 des Seerechtsübereinkommens der Vereinten Nationen). Demnach dürfen sich weder ein Staat noch eine Person die Hohe See (jene Gebiete, die jenseits einer Grenze liegen) aneignen und zum Eigentum erklären.

Bereits vor über zwei Jahrzehnten unterzeichneten 160 Staaten die „Verfassung der Meere“, die 1994 in Kraft trat. Diese regelt die komplette Meeresnutzung (Forschung, Umweltschutz, Schifffahrt, Fischfang etc.). Dabei wurden die Ozeane in drei Zonen katalogisiert:

  1. Küstenmeer: Das jeweilige Küstenmeer erstreckt sich bis zu zwölf Seemeilen und gehört zum Hoheitsgebiet des jeweiligen Staates, in dem Nationales Recht gilt.
  1. Ausschließliche Wirtschaftszone: Die sogenannte AWZ reicht bis zu 200 nautischen Meilen seewärts. In diesem territorialen Niemandsland dürfen nur die Küstenstaaten Fischfang betreiben, Windenergieanlagen bauen oder Ölplattformen errichten. Drittstaaten hingegen ist es in dieser Zone gestattet, Schifffahrt zu betreiben und unterseeische Kabel oder Rohrleitungen zu verlegen.
  1. Hochsee: Jenseits der AWZ beginnt die Hohe See (Hochsee), die eigentlich allen Staaten offensteht. Dennoch: Längst stecken die Industriestaaten ihre Claims ab. Sobald diese verteilt und die Hoheitsansprüche geklärt sind, wird die Hochsee von bislang 64 Prozent (die sie von den Ozeanen einnimmt) auf 50 Prozent schrumpfen. Oder anders ausgedrückt: Die Hälfte liegt dann unter staatlicher Kontrolle. Von wegen also „Erbe der Menschheit“, das „uns allen“ gehört!

Kontrolle durch die Meeresbodenbehörde

Um die Industriestaaten zu kontrollieren, damit sie verantwortlich mit den Ozeanen umgehen, wacht seit 1994 die UN-Behörde International Seabed Authority (ISA) mit Sitz auf Jamaika darüber.

Die Meeresbodenbehörde vergibt beispielsweise Erkundungs- und Abbaulizenzen und gibt Schutzzonen vor. Dafür verlangt sie den Erhalt der marinen Umwelt sowie eine gerechte Gewinnverteilung. Konkret sollen auch Entwicklungsländer daran beteiligt werden.

So „tricksen“ die Nationen für wirtschaftlichen Gewinn und politische Macht

Wie bereits erwähnt, finden sich auf dem Grund der Tiefsee immense Bodenschätze. Und diese sollen eben nicht verteilt werden! So sehen gleich mehrere Nationen etwa den Nordpol und große Teile des arktischen Ozeans als ihr Hoheitsgebiet: Russland, Dänemark, Norwegen und Kanada.

Russland beantragt eine Verlängerung des nordsibirischen Festlands unter dem Eis mit einer Fläche von 1,2 Millionen Quadratkilometern. Damit hätte es Zugang zu rund 5 Milliarden Tonnen fossiler Brennstoffe. Dänemark hingegen erklärt, dass dieses Gebiet geografisch mit dem autonomen Grönland verbunden ist und daher Kopenhagen zusteht. Und Kanada und Norwegen wollen die Arktis gleich gar unter den Anrainern (zu denen sie natürlich gehören) aufteilen.

Ade internationales Gewässer kann ich da nur sagen!

Ende März 2017 nahm der russische Präsident Wladimir Putin an einer Plenarsitzung des Internationalen Arktis-Forums in Archangelsk teil. Ebenso wie der Finnlands Präsident Sauli Niinistö und Islands Staatsoberhaupt Gudni Johannesson. Dabei wurden Investitionsmöglichkeiten, die sozioökonomische Entwicklung der arktischen Regionen und die gemeinsamen Entdeckungen sowie die effektive Nutzung des reichen Ressourcenpotenzials der Arktis behandelt.

Der Nordpol ist gerade für die Industrienationen unglaublich wichtig. Es wird vermutet, dass in der Arktis mehr Ölvorkommen als in Saudi Arabien lagern, sowie 25 Prozent der weltweiten Gaslager.

Natürlich gehen diese tatsächlichen oder scheinbaren Ansprüche verschiedener Staaten auf die Arktis nur mit „Tricksereien“.

Und zwar so: Laut Völkerrecht dürfen die Länder ihre Wirtschaftszonen nämlich dann auf 350 Meilen ausweiten, wenn ihr „Festlandssockel“ (Schelf) über 200 Meilen hinausreicht. Der Begriff meint den randlichen Bereich eines Kontinents, der von Meer bedeckt ist. In diesem biologisch hochproduktiven Schelfmeer, das sehr reich an verschiedenen Tier- und Pflanzenarten ist, befinden sich auch viele Fischarten.

China hat noch einen anderen Trick auf Lager: Im südchinesischen Meer schüttet das Riesenreich einfach künstliche Inseln auf! Mit diesen neu entstehenden Riffen will es dann die eigene Wirtschaftszone ausbauen. Doch 2016 urteilte das UN-Schiedsgericht in Den Haag, dass diese neuen Hoheitsansprüche unberechtigt seien. Peking jedoch akzeptiert die Entscheidung nicht…

Deutschlands „neue Kolonien“ auf dem Meeresgrund

Natürlich werden Sie sich jetzt fragen, ob auch Deutschland beim Kampf um die Ozeane mitmischt? Tatsächlich ist es so!

800 Meilen südöstlich von Mauritius, mitten im Indischen Ozean, liegt ein Gebiet, halb so groß wie Hessen und 3.000 Meter tief. Was garantiert 99 Prozent der Deutschen nicht wissen: Bereits im Mai 2015 hat Deutschland dieses 10.000 Quadratkilometer umfassende Gebiet erworben. Und das für läppische 500.000 US-Dollar. Eine neue Kolonie sozusagen. Nicht etwa auf einem Kontinent, sondern in der Hochsee. Hier sollen ebenfalls Millionen Tonnen polymetallischer Sulfide zu finden sein.

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) darf 15 Jahre lang – also bis ins Jahr 2030 – dieses Gebiet exklusiv erkunden. Im Vertrag mit der ISA wurde auch das Vorrecht auf den Kauf einer Abbaulizenz vereinbart.

Doch nicht nur im Indischen Ozean, sondern auch im Pazifik gibt es ein Stück Deutschland. Zwischen Mexiko und Hawaii sucht die BGR auf 70.000 Quadratkilometern den Meeresboden ebenfalls nach fossilen Schätzen ab.

Krieg um die Meere und seine Folgen

Sie sehen also: Der Kampf um die Ozeane und die Jagd nach den Bodenschätzen ist voll im Gange. Dabei wird getrickst und getäuscht, das Recht ausgehebelt, um die eigenen Macht- und Gewinnansprüche durchzusetzen.

Fragt sich nur, ob die Umwelt unter diesem unbändigen Hunger nach Rohstoffen nicht noch mehr leiden wird. Denn bislang hat der Raubbau der Meere durch den Menschen nur Schlechtes gebracht: Leergefischte, ölverpestete und mit Plastik zugemüllte Gewässer.

Keine guten Aussichten für das Erbe der Menschheit.

Und damit – für uns alle!

http://www.watergate.tv/2017/03/30/kampf-um-die-ozeane-die-gnadenlose-jagd-der-industriestaaten-nach-den-bodenschaetzen/

.

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Draghi hat Ihrem Sparbuch den Kampf angesagt – und wird gewinnen. Geldentwertung nimmt Fahrt auf: Verbraucherpreise steigen in Deutschland um 2,2%. Gold ist der beste Schutz vor Geldentwertung

Von Claus Vogt

mit einem Anstieg von 2,2% gegenüber dem Vorjahr sind die Preise in Deutschland im Februar so stark gestiegen wie zuletzt im August 2012. 2,2% sind zwar nicht allzu viel. In Zeiten der EZB-Nullzinspolitik bedeutet diese Geldentwertung aber eine durchaus schmerzhafte Enteignung der Sparer. Wenn Sie für Ihr Geld auf Ihrem Konto nur noch 0,3% Zinsen bekommen, entsteht hier eine Differenz von 1,9%. Geld, das Sie sicher verlieren.

Außerdem beginnt bekanntlich auch die längste Reise mit einem ersten Schritt. Diese Aussage gilt ausdrücklich auch für Geldentwertungen, wie die Finanzgeschichte immer wieder eindrucksvoll gezeigt hat.

Draghi hat Ihrem Sparbuch den Kampf angesagt – und wird gewinnen

Tatsache ist, dass die Zentralbankbürokraten weltweit schon seit Jahren eine höchst inflationäre Geldpolitik betreiben und der Preisstabilität ganz ausdrücklich den Kampf angesagt haben. Dass sich daran sobald nichts ändern wird, hat EZB-Präsident Mario Draghi am 9.3.2017 erneut in aller Klarheit ausgesprochen: „Der EZB-Rat erwartet weiterhin ein Verharren der Zinsen auf dem aktuellen oder einem niedrigeren Niveau für einen langen Zeitraum.“

Ich bin der festen Überzeugung, dass die Zentralbanker mit Ihrer Politik der Geldentwertung letztlich auch „Erfolg“ haben werden, und die aktuellen Inflationszahlen unterstreichen diese Prognose. Die Zerstörung von Währungen gehört schließlich zu den ganz wenigen Dingen, die Zentralbanker tatsächlich zu leisten im Stande sind und in allen Teilen der Welt auch immer wieder vollbracht haben. Die Dummen sind dann wir, weil wir zusehen können, wie unser Geld von Tag zu Tag an Wert verliert.

Wie Sie auf dem folgenden Chart sehen, haben wir den unteren zyklischen Wendepunkt bei den offiziellen Inflationszahlen bereits in den Jahren 2015/16 hinter uns gelassen. Jetzt befinden wir uns wahrscheinlich am Beginn einer Reise, an deren Ende eine galoppierende Geldentwertung stehen wird.

Anstieg der Verbraucherpreise in Deutschland in % gegenüber Vorjahresmonat,

2010 bis 2017

Mit aktuell 2,2% ist die Geldentwertung deutlich höher als die Zinsen, so dass Sie als Sparer zusehen können, wie Sie enteignet werden. Quelle: Deutsche Bundesbank

Die harte Bestrafung des Sparers und die breit angelegte Vernichtung von Kaufkraft und Wohlstand werden der Preis dafür sein, dass wir Geldpolitikern wie Mario Draghi, Alan Greenspan oder Ben Bernanke die absolutistische Herrschaft über die Gelddruckmaschine überlassen haben.

Geld und Staat: Eine Geschichte von Lug und Trug

Die Geschichte von Staat und Geld ist ohne Wenn und Aber eine Geschichte von Lug und Trug, die stets auf Kosten des kleinen Mannes geht. Die Draghis und Bernankes dieser Welt haben diesem gigantischen Betrug ein weiteres langes Kapitel hinzugefügt, das ich gerne als lehrreich bezeichnen würde. Nach den bisherigen Erfahrungen scheint die Menschheit aus diesen Erfahrungen aber letztlich keine bleibenden Lehren zu ziehen.

„Wenn man die Geschichte des Geldes studiert, kann man nicht umhin, sich darüber zu wundern, dass die Menschen den Regierungen so lange Zeit eine Macht anvertraut haben, die sie über 2000 Jahre hinweg in der Regel dazu gebrauchten, sie auszunützen und zu betrügen“, schrieb der große Ökonom und Wirtschaftsphilosoph Friedrich August von Hayek völlig zurecht in seinem 1976 erschienenen Buch „Die Entnationalisierung des Geldes“. Dieses Buch ist heute aktueller als je zuvor, und ich kann es Ihnen als Lektüre nur wärmstens ans Herz legen.

Gold ist der beste Schutz vor Geldentwertung

Langfristig war Gold stets der beste Schutz vor Geldentwertung. Das wird auch dieses Mal nicht anders sein. Deshalb empfehle ich den Lesern meines Börsenbriefes Krisensicher Investieren ausdrücklich einen hohen Goldanteil.

Sichern Sie Ihre Gewinne mit Hilfe enger Stop-Loss-Marken ab

Silber und Platin sehe ich lediglich als Beimischungen. Aufgrund der hohen Volatilität dieser beiden Edelmetalle empfehle ich Ihnen hier eine kurz- bis mittelfristig orientierte Vorgehensweise. Silber und Platin sollten Sie also kaufen, sobald sich ein attraktives Chance-Risiko-Verhältnis zeigt. Diese Käufe versehen mit engen Stop-Loss-Marken, die auf dem Weg nach oben nachgezogen werden, um Gewinne zu sichern und auch zu realisieren. Dann warten Sie Gewehr bei Fuß auf die nächste Kaufgelegenheit. So mehren Sie Ihr Vermögen bei begrenztem Risiko.

Kaufen Sie darüber hinaus ausgewählte Gold- und Silberminenaktien, damit Sie Ihr Vermögen in diesen schwierigen Zeiten nicht nur schützen, sondern auch mehren. Denn hier spielt in Zukunft die Musik, mit der Sie der Geldentwertung die kalte Schulter zeigen können. Aufgrund der hohen Volatilität dieses Sektors empfehle ich auch zum Managen dieser Positionen den konsequenten Einsatz von Stop-Loss-Orders.

Die nächste Kaufgelegenheit für Minenaktien bahnt jetzt sich an

Der Gold- und Silberminen Index (Gold Bugs) hat in den vergangenen vier Wochen wieder einmal deutlich korrigiert. Das hat dazu geführt, dass einige der von mir empfohlenen Aktien dieses Sektors ausgestoppt wurden, teilweise mit Gewinnen von mehr als 100%.

Jetzt bahnt sich die nächste attraktive Kaufgelegenheit an. Dann heißt es für Sie wieder mutig werden und die sich Ihnen bietenden Chancen wahrzunehmen.

Im Vergleich zu Gold- und Silberminenaktien sind die normalen Aktienmärkte eine langweilige Veranstaltung. Mit Minenaktien können Sie innerhalb weniger Wochen Gewinne machen, auf die Sie im DAX selbst in den besten Zeiten jahrelang warten müssen. Die Chance, die dieser Sektor Ihnen bietet, sollten Sie sich vor dem oben beschriebenen Hintergrund einer völlig verantwortungslosen Geldpolitik nicht entgehen lassen.

http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/101800-geld-und-staat-eine-geschichte-von-lug-und-trug

.

Der Honigmann

.

Read Full Post »


 
Veröffentlicht am February 27, 2017 in Geopolitik/Welt von

Der Vorschlag sieht die Überwachung und straffere Kontrolle von Krypto-Währung (“digitales Geld”) und elektronischen Währungen wie Bitcoin, Litecoin, Dogecoin vor, zusammen mit Debit- und Kreditkarten in der EU, und gilt für alle Reisenden.

Die Europäische Kommission will ihre Kontrolle über das Papiergeld, Metalle wie Gold und Silber und andere geldwerte Dinge verstärken, die in die Europäische Union übertragen werden. Ihre Argumentation ist es, dass es Finanzierungsströme zu überwachen gelte, da so die Mittel für potentielle kriegerische Angriffe und Attentate in der Europäischen Union reduziert würden.

Die Entscheidung der Kommission geht auf ein Attentat auf einem Marktplatz zurück, bei dem am vergangenen Weihnachten in Deutschland Menschen getötet wurden als ein Lastwagen voller Sprengstoff in den überfüllten Platz fuhr.

Bildquelle: Google Image – Etage 13, Sitzungssaal der Berlaymont Kommission

Der neue Vorschlag wird den Zollbeamten in den Staaten der Europäischen Union entsprechende Befugnisse verleihen, so dass sie Geldbeträge nach dem Zufallsprinzip überprüfen und Auszüge von Kredit- und Debit-Karten einsehen dürfen, die auf dem Postweg versendet werden. Die Zollbehörden in diesen Staaten haben auch das Recht, Geld, Edelmetalle oder etwas von Wert wegzunehmen, das Menschen, die in das Profil passen, bei der Einreise in die Europäische Uninon bei sich tragen.

Wie wir alle wissen, wenn jemand mehr als 10.000 Euro in bar bei der Einreise in die Euroäische Union dabei hat, muss das beim Zoll deklariert werden. Die neuen Regeln werden es den Zollbeamten erlauben, das Geld zu beschlagnahmen – selbst wenn es weniger als 10.000 Euro ist – wenn sie vermuten, dass jemand eine kriminelle Vergangenheit hat oder wenn das Geld mutmaßlich für kriminelle Aktivitäten gedacht ist.

Foto: Zollbeamter mit Diensthund bei der Abfertigung am Flughafen

Die Beamten der Europäischen Kommission erklärten, dass Angriffe in der Europäischen Union in der Vergangenheit deshalb nicht größer waren, da die Einfuhr von Finanzmitteln begrenzt und so Finanzierung von außerhalb der EU nötig war.

Darüber hinaus hat die Europäische Kommission auch die Einführung eines Programms mit Schwerpunkt auf Verfolgung der Terrorismusfinanzierung im Sinn, etwas, das die europäischen Aggeordneten zunächst ablehnten, da es mehrere Behörden ermächtigen würde, die privaten Bankauszüge einer Person zu überprüfen.

Julian King, der Kommissar für Sicherheit, erklärte in einer Pressekonferenz, es gibt viele Möglichkeiten, Geld zu senden, von denen viele nicht dem geltenden Recht in der Europäischen Union Recht entsprechen. King erklärte weiter, die Kommission werde jetzt gründlich die Vor- und Nachteile der Auswirkungen des neuen Gesetzes studieren und eine endgültige Erklärung im nächsten Jahr abgeben.

King sagte weiter, die Kommission werde in die Untersuchung auch die Regelungen für das Einfrieren von Geld in Konten und das Beschlagnehmen von Gütern einschließen – von einem kleinen Gegenstand bis hin zu großen Vermögen – von Personen, die verdächtigt werden, mit den Kriminellen in Verbindung zu stehen.

Bildquelle: Google Image – Der Plenarsaal in Brüssel

Die Kommission schlug desweiteren vor, dass die Mitgliedstaaten für Geldwäsche eine gewisses Maß an gemeinsamen einheitlichen Regeln verwenden sollten, da anderenfalls Schurken die Chance geboten werde, sich zwischen den verschiedenen Mitgliedsstaaten die für sie günstigste Regelung zunutze zu machen.

Regierungsbehörden der Mitgliedstaaten werden nun Informationen in der Europäischen Union effizienter teilen.

Bildquelle: Google Image – ein Ausschuss-Raum im Parlament

Allerdings müssen die Mitgliedstaaten und das Europäische Parlament diese Vorschlage bestätigen, um wirksam zu werden.

Darüber hinaus sieht der Vorschlag auch die Überwachung und straffere Kontrolle elektronischer Währungen wie Bitcoin, Litecoin, Dogecoin vor, sowie von Debit- und Kreditkarten. Viele europäische Staaten haben die Idee unterstützt, aber zur vollständigen Verabschiedung muss auch das Europäische Parlament zustimmen. Diese Länder unterstützen auch die Idee, einen Identitätsnachweis zu verlangen, wenn eine Zahlung über einen Betrag von 150 Euro hinausgeht.

Verweise:

Übersetzt aus dem Englischen von  AnonHQ.com  http://anonhq.com/europe-says-wants-confiscate-money-precious-metals-crypto-currency-prepaid-cards-fight-terrorism/

http://derwaechter.net/europa-sagt-man-plane-die-beschlagnahme-von-geld-edelmetallen-krypto-wahrung-und-prepaid-karten-zur-terrorismusbekaampfung

.

Gruß an die Widerständler

Der Honigmann

.

Read Full Post »