Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Leben’


Die

Auch wenn ich hier aus eigener Erfahrung schreibe, so bin ich fest davon überzeugt, vielen Frauen aus dem Herzen zu sprechen…

Die Neue Frau 

Eine Frau, die sämtliche ihrer Schattenthemen ohne Angst angeschaut, bearbeitet und transformiert hat, durch alle Dunkelheit und Verwirrung alleine gegangen ist, sich ihrer gesamten Kraft bewusst werden durfte, setzt neue Maßstäbe und Werte.

Sie ist nicht mehr an einer „herkömmlichen Beziehung“ interessiert
und auch nicht
auf der Suche.

Die „Neue“ Frau benötigt weder einen Papa, noch einen Beschützer, keinen Macho und ebenso keinen Versorger. Auch möchte sie keinen kleinen bedürftigen Jungen, denn ihre eigenen Kinder sind bereits erwachsen.

-Sie braucht keinen Mann, der sie beeindruckt oder ihr das Leben zeigt.
-Sie lässt sich nicht kaufen und bleibt unbeeindruckt von materiellen „Spielzeugen“.
-Sie will auch keinen Mann, der sein Mutter-Sohn-Thema noch nicht klären konnte.
-Sie hat alle ihre persönlichen Herausforderungen und Schwierigkeiten alleine gemeistert.

Sie weinte viele Tränen und ertrug unbändige Schmerzen und ging tapfer durch jedes Tal, was sich vor ihr ausbreitete.
Sie stand Trennungen, Verlusten und Ablehnungen gegenüber und weiß dennoch, dass sie kein Opfer war.

-Sie ist nicht zu beeinflussen und schon gar nicht mehr zu manipulieren.
-Sie ist ebenso kein passendes Gegenüber für irgendwelche Machtspiele.
-Sie lässt sich nicht benutzen und auch nicht reduzieren.

Sie muss niemandem etwas beweisen und sie rechtfertigt sich nicht.
Sie hat aufgehört Nebenrollen zu spielen und legt selbstbestimmt fest,
welche Rolle ihr zugehörig ist.
Sie sorgt gut für sich und ist sich selbst stets eine gute Gesellschaft.
Sie hat alle ihre Bedürftigkeiten heilen dürfen und ist somit frei.
Sie genießt aus vollen Zügen ihre Freiheit und Unabhängigkeit.

Sie hat das Leben in allen Bereichen ausgekostet und kennengelernt und nach sämtlichen Manövern in eine gesunde Ausgewogenheit bringen können.
Sie durchschaut Ihre Mitmenschen und fühlt ihre Stimmungen und Befindlichkeiten. Keiner kann sie mehr täuschen oder ihr etwas vormachen.

-Sie weiß um ihre Ausstrahlung und ihren Mut, sie ist unerschrocken und authentisch.
-Sie sagt, was sie denkt, ohne andere damit zu verletzen.
-Sie ist nicht mehr auf Gesellschaft angewiesen, weiß aber Menschen, die ihr auf Augenhöhe begegnen, sehr zu schätzen.

Sie ist frei von jeglicher Bewertung oder Verurteilung, sowohl ihrer eigenen, als auch die ihrer Mitmenschen. Die Gedanken der anderen beeinflussen nicht ihren Weg. Ihr ist es egal, was andere denken, denn es steuert nicht im geringsten ihr Befinden.

  • Sie hat die LIEBE als stärkste Kraft in sich selbst gefunden und daraus resultierend keinerlei Erwartung mehr an ihr Gegenüber.
  • Sie liebt ihren inneren Raum und zieht diesen den Oberflächlichkeiten im Außen vor.
  • Sie lebt aus der Fülle und Kreativität ihres umfassenden Wesens heraus.
  • Sie ist sich ihres Selbstwertes bewusst und erkennt somit den Wert eines jeden Lebewesens.

Sie wird von unerschütterlichem Vertrauen und einem tiefen Glauben getragen.
Sie zieht Menschen magisch an, da diese ihre Unabhängigkeit spüren.
Sie kennt keinerlei Langeweile, da sie jeden einzelnen und einzigartigen JETZT-Moment auskostet und genießt.
Sie liebt ihr Leben und weiß um die Kostbarkeit ihrer Lebenszeit.
Sie ist allzeit dankbar für das, was das Leben ihr beschert.
Sie wählt ganz bewusst ihre Gesellschaft und ihr Umfeld aus, denn sie schützt ihren Energiehaushalt.
Sie lacht laut und erfreut sich voller Neugier wie ein Kind über die kleinen Dinge des Alltags.

Sie tanzt im Regen, läuft barfuß über Wiesen, liebt die Natur und rettet Kleinstlebewesen.
Sie hat ihre Schöpferquelle und Helligkeit in sich selbst gefunden.

Sie heilte ihre eigenen Wunden und durfte ihren Körper als Wunderwerk erfahren.

Sie lebt mit ihrer Seele und ihrem Seelenplan im Einklang.

Sie ist so stark, dass sie ihre Weichheit ohne Ängstlichkeit leben kann.

Sie ist sich ihrer Eigenverantwortung vollständig klar geworden und schiebt nichts mehr auf andere Menschen.

Sie kann verzeihen und vergeben, da sie ihre eigenen Fehler berichtigt hat.

Sie konnte Frieden schließen und hat sich tapfer jedem Sturm gestellt.

Sie liebt sich selbst und ist nicht mehr auf die Anerkennung oder Liebe von außen angewiesen.

Sie liebt bedingungslos und weiß um die Verbundenheit von ALLEM.

Sie liebt das Leben, ihre Mitmenschen, die Natur und alle Lebewesen dieses wunderbaren Planeten.

Stefanie Will

http://lichthorizont.com/die-neue-frau-setzt-neue-massstaebe-und-werte/

*

…..und was haben die Frauen denn wirklich erreicht ?

Wurden sie, nachdem ihre erste große Liebe unerfüllt blieb, ein geschlechtsloses Wesen?

Aus welchen anderen Gründen sie androgyn geworden oder versuchen sie nur jedem es Recht zu machen ?

Stecken sie z.T. im Gender-Wahn oder wollen sie die Macho-Seite der Frau erreichen ?

….ist das alles zusammen Leben ?

Richtig wäre es doch: Leben und Lieben, mit Körper, Geist und Seele – bewußt und es mir Anderen zu teilen !

.

Gruß an die Frauen

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Flüchtiger als Wind und Welle
Flieht die Zeit; was hält sie auf?
Sie genießen auf der Stelle,
Sie ergreifen schnell im Lauf;
Das, ihr Brüder, hält ihr Schweben,
Hält die Flucht der Tage ein.

Schneller Gang ist unser Leben,rosen
Laßt uns Rosen auf ihn streun.
Rosen; denn die Tage sinken
In des Winters Nebelmeer.

Rosen; denn sie blühn und blinken
Links und rechts noch um uns her.
Rosen stehn auf jedem Zweige
Jeder schönen Jugendtat.

Wohl ihm, der bis auf die Neige
Rein gelebt sein Leben hat.
Tage, werdet uns zum Kranze
Der des Greises Schläf‘ umzieht
Und um sie in frischem Glanze
Wie ein Traum der Jugend blüht.

Auch die dunkeln Blumen kühlen
Uns mit Ruhe, doppelt-süß;
Und die lauen Lüfte spielen
Freundlich uns ins Paradies.

Johann Gottfried von Herder

.

Gruß an das Leben

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Nina Levine

.

Gruß an den Crash

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Zeit Lebenszeit

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was eine Stunde Ihres Lebens wert ist? Eine Stunde, die Sie nur ein einziges Mal erleben werden! Eine Stunde, die niemals wiederholt werden kann! Eine Stunde, die Ihr ganzes Leben verändern kann – ob nun in positiver oder in negativer Hinsicht. Egal, wie Sie diese Stunde verbringen – Sie werden diese sechzig Minuten selbst mit allem Geld dieser Welt nicht noch einmal (er)leben können.

Sie ist weg, verbraucht, unwiderruflich und bis in alle Ewigkeit.

Sie sollten sich also gut überlegen, wie Sie diese sechzig Minuten nutzen von denen Sie nicht wissen, wie oft Sie diese in Ihrem Leben zur Verfügung haben.

Wenn man noch sehr jung ist, glaubt man normalerweise, man hat unendlich viel Zeit; diese Unbeschwertheit mit der man durch das Leben läuft, das einem so verheißungsvoll und aufregend vorkommt, ist in erster Linie das glückselige Vorrecht der Jugend und wohl einer der Gründe, warum man sich manches Mal wünscht, nochmal zu dieser Zeit zurückkehren zu können.

Man verschwendet nur wenige Gedanken daran, wie kurz das Leben sein kann und dass man eines Tages die vielen Stunden, die man mit Dummheiten und „Sinnlosem“ vergeudet hat, bereuen könnte. Es ist immer wieder erstaunlich, mit welcher Überzeugung Menschen von sich behaupten, dass sie „alles anders machen würden“, wenn sie denn noch einmal die Chance dazu hätten. Ich bezweifle das – wir würden vielleicht nicht in jeder Beziehung die gleichen Dinge wieder tun, aber dafür andere und ob die wirklich cleverer wären, ist zumindest fraglich.

Dann werden wir älter und stellen langsam aber absolut sicher fest, dass die Geburtstage immer schneller zu kommen scheinen.

Es kommt einem so vor, dass nicht mehr 12 Monate dazwischenliegen sondern die Zeit zusehends zusammenschrumpft. Jede kleine Falte mehr im Gesicht macht klar – die Zeit schreitet unbarmherzig voran und damit auch der Zeitpunkt, an dem wir von dieser Welt wieder Abschied nehmen und den nachfolgenden Generationen Platz machen. Man sollte also annehmen, dass wir die Zeit, die wir auf diesem wunderschönen blauen Planeten verbringen dürfen, so großartig wie möglich verleben wollen.

Dieser aus meiner Sicht für alle Menschen erstrebenswerte Anspruch wird jedoch von deutlich weniger Zeitgenossen als angenommen für wichtig erachtet.

Schauen Sie sich nur die Masse der Menschen an – wenn es um die Zahlung des Tributs geht, mit dem sie sich zu dieser Gesellschaft zugehörig fühlen (dürfen), dann scheint die Lebenszeit und die Arbeitskraft, die sie in Geld umgerechnet beim „Herrscher“ abzuliefern haben, niemanden wirklich zu stören.

Mit fast schon religiöser Ergebenheit werden tagelang Zettel sortiert, beschriftet, abgeheftet, unendliche Gespräche mit Steuerberatern geführt, dessen Abrechnungsuhr gnadenlos tickt, um ein paar mickrige Euros von dem Geld zurückzuerhalten, was man sich selber erarbeitet hat. Lebenszeit und Arbeitskraft, dass nun dahingehend kanalisiert wird, dass man immer  – ausnahmslos immer – mit einem Bein im Gefängnis sitzt, weil man irgendeinen dummen Zettel entweder nicht richtig oder gar nicht abgeliefert hat.

So ist auch die derzeitige Empörung über den amerikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump bezeichnend für den neidvollen Geist, der nicht umhin kann sich maßlos darüber zu echauffieren, dass eben dieser angeblich 18 Jahre KEINE Steuern gezahlt hat.

Nun, möchte man einwenden, das wird so eben so schon einmal gar nicht stimmen; kann gar nicht stimmen. Denn Mr. Trump hat definitiv Steuern gezahlt: schließlich hat er Eigentum, er muss essen und trinken, er bezahlt sein Personel etc. etc. Wenn er überhaupt etwas nicht gezahlt hat, dann können es nur Einkommenssteuern sein, die er – im Rahmen der gültigen Gesetze – umgangen hat. So hat er nämlich einfach Verluste seinen Einnahmen gegengerechnet … ein völlig legitimes Verhalten, das in Deutschland sofort und umgehend mit Schnappatmung quittiert wird.

„Unfassbar“, werden viele einwenden, „da hat doch dieser unverschämte Mann es vermieden, Gelder an den Staat abzuführen. (Einen Staat, der so viel „Gutes tut“, wie z.B. das Geld zum Fenster rausschmeißen, Kriege finanzieren, Beamte einststellen, die „Steuersünder“ verfolgen und ähnliches mehr.)“

Gut, den schrägen Teil der Aussage wird aller Erwartung nach niemand laut aussprechen; selbst ein solcher Gedanke ist dem gemeinen Gutbürger vollkommen fremd. Der strebt eher eine Aufstockung des Personals an, das auf Kosten der Steuerzahler die Steueroptimierer jagt. Das spielt beim Gutbürger keine Rolle. Das darf ruhig das erwirtschaftete Geld kosten. Es darf sich eben nur niemand  selbst um sein eigenes Geld kümmern. Das mag man hier nicht.

Laut dem deutschen Beamtenbund fehlen bis zu 700.000 Beamte in Deutschland, die Mitarbeiter in den Finanzämtern versinken hoffnungslos im Papierwust. Wo noch im Kaiserreich 500.000 Beamte reichten, zu einer Zeit, wo es weder Computer noch sonstige moderne Kommunikationsmittel gab, benötigen wir heute ein Vielfaches an Beamten und Mitarbeitern im öffentlichen Dienst. Nun soll die Zahl sogar noch ordentlich aufgestockt werden – alles Menschen, die Anspruch auf Pensionen haben, die nicht im Entferntesten gegenfinanziert sind.

Dieser und noch jede Menge anderer Wahnsinn ist das Ergebnis unserer sozialistischen Träume von der Notwendigkeit eines überbordenden Staates, für dessen üppige Mahlzeiten wir immer mehr unserer Lebenszeit opfern müssen, um dieses immer gefräßigere Monster irgendwie noch halbwegs satt zu kriegen.

Hätten wir nicht unser wahnwitziges Falschgeldsystem, was die Illusionen nährt, dieses System sei aufrechtzuerhalten; der Spuk wäre schon längst zu Ende. Wenn den Menschen klar wird, welchen Tanz sie auf dem Vulkan aufführen, sie wären über ihren Wagemut zutiefst erstaunt.

Es ist geradezu erschreckend bemerkenswert wie risikobereit wir sind, wenn es um die Versprechungen geht, die der Staat einzig allein auf Grundlage unserer  Bereitschaft zur Abtretung unserer aller Lebenszeit und perfektioniert durch ein vollkommen ungedecktes, betrügerisches Scheingeldsystem, abgibt.

Wir haben den Blick für echte Werte verloren; wir tauschen unsere wertvolle, niemals wiederkehrende Lebenszeit ein, um ein System aufrecht zu erhalten, was uns letztendlich zertreten wird. Wir sind dermaßen von diesen ganzen sozialistischen Paradiesversprechungen geblendet, dass wir anscheinend ernsthaft glauben, dass unsere Ansprüche gerechtfertigt sind und wir die finanziellen Möglichkeiten, die man uns wie eine Karotte vor die Nase hält, tatsächlich haben.

Wir sind zu einer dermaßen dümmlichen Gesellschaft mutiert, die allen Ernstes bereit ist Lebenszeit dafür aufbringt, für ein gigantisches Staatsmoloch Zettelchen zu sammeln, um ein paar Cents (eigenen) Geldes „zurückzuerhalten“, das uns den Anschein von Wohlstand vermitteln soll und die ursprünglich wertproduzierenden Leistungsträger zu Marionetten am Gängelband von Bürokraten degradiert.

So bitter es auch sein mag, aber wir brauchen einen Zeitenwechsel; wir brauchen einen frischen Wind, der unsere Gehirne und unsere Herzen durchpusten wird. Einen Wind, der uns mit aller Deutlichkeit vor Augen führt, dass wir in jeder Hinsicht wieder ehrlich werden müssen. Sowohl, was unser Geld als auch, was unsere Denkweisen angeht.

Solange wir an die Lebenslügen glauben, die uns „der Staat“ einredet, solange wir als glückliche Sklaven der Staatswillkür durch unser Leben stolpern und ein selbstbestimmtes Leben nicht führen möchten, solange verpfänden wir jede einzelne unserer vergleichsweise wenigen Lebensminuten für einen viel zu niedrigen Preis.

Dieses Verbrechen an uns selbst wird sich rächen – und dieser Tag der Rache rückt immer näher.

.

Gruß an die Menschen

Der Honigmann

.

Read Full Post »


FREUNDE,

( Wissen können und dürfen, ist zweierlei….glaubt mir, darum können die Kopierer NIEMALS das Original besitzen…NIEMALS….!! )

Gott Energie

 

 

 

 

MOSE 1.2.7   !!

Und der Herr nahm Lehm/Ton ( Betonite, Zeolithe , AS o7 Alumosilikate 7 nanometer ….!!!  ) formte daraus den Menschen und blies ihm seinen Odem ( energetische Eintrag !! ) ein, so

schuf er den Menschen „

 SILIZIUM und GLYCIN in geblockter und informierter Form, das ist eben Mose 1.2.7   AMIPEC-Q  !!!

Cern Urknall 9625264,tid=i cluster_80mm kristallwasser_rot

Nun, das muss man natürlich in einen heutigen WISSENSSTAND bringen, der absolut nur FÜR das LEBEN gilt…!!  Lest meine Patente über Stress, AMIPEC-Q und Peptite, Neuropeptide an Silizium als Datenträger gebunden…..!!!  Dann erst erkennt IHR, dass das WISSEN vom SCHÖPFER ist…“ET“

Soetwas hat EUCH noch niemand im Original zeigen können und dürfen, das ist LEIHGABE des SCHÖPFERS….!!!   Diener der Schöpfung, „ET“  Egon

es ist eine ausgezeichnete DOKU, darin werden Dinge genannt, die ich längst für EUCH in praxi umsetzen durfzte  in AMIPEC-Q  im BABS-I-Komplexsystem, Aminosäure Mineral Peptid Comples – Quanten modifiziert   als EU- Deutschland-Patent geschützt  aber ihr wisst ja, dass es keinen SCHUTZ gibt…!!  Erkennt, was ich Euch versuche zu erklären, die BAUSTEINE des Lebens sind in meinen Produkten exzellent enthalten und wirken eben darum genauso genial….!!  SILIZIUM als DATENTRÄGER und FREQUENZEN als präzise SCHWINGUNGSGRÖSSE, die ein Konglomerat bilden, das LEBEN erzeugen aber eben auch schützen kann….!!!!!!!!!!  NIEMAND auf der WELT hat das !!!

  https://techseite.wordpress.com/?s=AMIPEC-Q&submit=Suchen

https://techseite.wordpress.com/2016/02/19/dna-schutz-und-dna-reparatur-babs-i-und-amipec-q-wissenshoechststand-nie-veroeffentlicht-et/

 Live Samstag, 06. August um 16:30 Uhr (53 Min.)

Wiederholung am Freitag, 12.08. um 14:25 Uhr

Im zweiten Teil geht es um die Suche nach den Voraussetzungen für Leben innerhalb unseres Sonnensystems, aber auch außerhalb, in anderen Galaxien. Neueste Forschungen legen nahe, dass auf manchen Exoplaneten durchaus Leben möglich werden könnte.https://static-cdn.arte.tv/resize/Kf6txLW8YUCvLilDJORbO4HQmEI=/940x530/smart/apios/Img_data/1/048330-000_missionzummars_03.jpg

http://www.arte.tv/guide/de/live

FREUNDE, erkennt, was ich EUCH immer und immer wieder sagte, sage….das ist LEBEN und SCHUTZ des LEBENS = SCHUTZ des SEINS….!!

Auf dieser Aufnahme ist sehr gut die sechseckige Grundstruktur der Eiskristalle zu erkennen. Die räumliche Anordnung der Atome im Wassermolekül lässt nur ein hexagonales Kristallgitter zu.

e164b99f-ec87-488c-b549-a5f289442eee ETHÖRT auf die gierigen pyramidalen RAUB-KOPIERER oder hört auf das ORIGINAL, „ET“

 

                                               WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST, das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die, die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

https://techseite.wordpress.com/2016/08/06/auf-der-suche-nach-leben-aussergewoehnlich-gute-doku-lest-und-vergleicht-mein-wissen-darueber/

.

Gruß an den Verstand

Der Honigmann

.

Read Full Post »


.
Gruß an die Erkennenden
Der Honigmann

Read Full Post »


Die Pariser Klima-Parodie,   COP21 benannt,  geht zu Ende.

Die globale  Temperatur um 0.17  Grad C bis zum Jahr 2100 zu mindern, wird das EU BIP um 1.6%  reduzieren und 287 Mrd. Dollar bis zu 2030 kosten!

Lomborg-climate-benefit

Berlingske DK 6 Dec.  2015 (bekannter Björn Lomborg):  In einem optimalen und positiven Szenario werden die globalen Temperaturen nach Paris im Jahr 2100  um nur 0,17 ° C reduziert werden.

Präsident Obama hat versprochen, bis zum Jahr 2025 die Treibhausgas-Emissionen um 26-28% unter das Niveau von 2005  zu kürzen. Durch die Nutzung von Daten aus der Peer-Review-Stanford Energy Modeling Forum, findet man, dass die Erreichung dieses Ziels das US-BIP mit zwischen 154  und 172 Milliarden Dollar pro Jahr mindern würde.
Die EU sagt, dass sie bis zum Jahr 2030 die Emissionen gegenüber 1990  um 40%  mindern wolle. Jedoch,  es gibt keine offiziellen Schätzungen.  Wieder können wir die Daten von der Stanford Energy Modeling Forum nutzen, die anzeigen, dass die Erreichung dieses Ziels das EU-BIP um 1,6%  oder 287 Mrd. € in  2010-Preisen im Jahr 2030  reduzieren würde.

Es ist Götzendienst der Mutter Erde, Gaia, eindeutig durch Papst Franziskus gemacht, dessen himmlische  Sicht nicht weiter reicht als zu den erwärmenden Zirrhus-Wolken der Chemtrails

Religion News 7 July 2015:  FPope Francis arrives to meet members of civil society at the San Francisco Church in Quito, Ecuador, July 7, 2015. Pope Francis on Tuesday said protecting the planet was no longer a choice but a duty and called for a new "social justice" where access to the earth's resources would be based on equality instead of economic interests. REUTERS/Alessandro Bianchi - RTX1JH59ranziskus kommt, um Mitglieder der Zivilgesellschaft in der Kirche San Francisco in Quito, Ecuador, am 7. Juli 2015 zu treffen. Franziskus sagte am Dienstag, die Bewahrung der Erde sei nicht mehr eine Wahl, sondern eine Pflicht und forderte eine neue “soziale Gerechtigkeit“, wo Zugang zu den Ressourcen der Erde  auf der Gleichstellung statt der wirtschaftlichen Interessen basieren.

Der Papst hat gesagt, er wollte, dass die Enzyklika “Laudatio si” den Klimagipfel der Vereinten Nationen im Dezember in Paris  beeinflusse und hat nun effektiv seine Kampagne in den Weg geführt, um die Regierungen unterwegs zu überzeugen. Er zitierte oft aus der Enzyklika, die besagt, es gebe einen “sehr soliden wissenschaftlichen Konsens” über die globale Erwärmung und ihre menschliche Ursachen.

WgaiaND 23 June 2015: Der bekennende Atheist und wissenschaftlicher Berater der Vatikans mit dem Namen Hans Joachim Schellnhuber scheint an eine Mutter Erde zu glauben.

Im Gaia-Prinzip (weit verbreiteter UN- Götzendienst), sei die Mutter Erde am Leben, und sogar, so denken einige, in irgend-einer schlecht definierten, mystischen Weise bewusst. Mutter Erde kenne die Menschen und ihre Tätigkeiten und sei, ehrlich gesagt, nicht sehr glücklich mit ihnen.

Yplus-tardahoo News 8 Nov. 2015: Es steht sogar  das Leben auf unserem Planeten  auf dem Spiel”, warnt Außenminister Laurent Fabius, wie sich die Klima-Minister treffen.

Times of San Diego 27 Oct. 2015:   Gouverneur Jerry Brown sagte vor Klimaforschern an der Scripps Institution of Oceanography am Dienstag, dass die “existenzielle Bedrohung” des Klimawandels zu Nazi-Deutschland  vergleichbar sei.

Aber zum Glück ist der Mensch gar nicht so einfach zu betrügen:

The New American 9 Nov. 2015:   In einer Studie baten ein paar Soziologen der Michigan State University (MSU) 1600 Erwachsene, erdichtete Artikel zu lesen, die die globale Erwärmungs-Idee  befürworteten bzw. kritisierten. Einer der Autoren der Studie, Aaron McCright, war schockiert – schockiert! – zu erfahren, dass Artikel, die die globale Erwärmung als Betrug kritisierten,  bessere Resonanz hatten – obwohl Leser  massiver Klimawandel-Propaganda ausgesetzt sind. In den USA sinkt die Anzahl, die an einen Klimawandel glauben, drastisch.

David Spady, Direktor für Regierungsangelegenheiten der Salem Communications, warnte:
Wir sollten darauf achten [ was in Paris  los ist], nicht weil die Panikmacher mit ihren Vorhersagen von einem Treibhaus-Armageddon richtig liegen, sondern weil drei Viertel der Führer der Welt  an einer Sitzung teilnehmen, dessen Zweck die Unterzeichnung  einer Vereinbarung ist, die  unsere Lebensqualität signifikant ändert,  unsere Wirtschaft erwürgt, Arbeitsplätze beseitigt und den Entwicklungs[Länder]-Volkswirtschaften Milliarden von Steuerzahler-Dollar  in Form von grünen Bestechungsgeldern beschert.

New American 8 Nov. 2015:  Ein Gipfel der klimaskeptischen Wissenschaftler wurde vom Heartland-Institut, dem Committee for a Constructive Tomorrow (CFACT), und dem Competitive Enterprise Institute in Paris abgehalten. Praktisch nichts  wurde durch das reichlich vorhandene Presse-Korps über die renommierten Wissenschaftler  und ihre Konferenz berichtet. Ebenso haben die Medien den NIPCC-Report nicht erwähnt,  in dem die Wissenschaftler die Peer-Review-Wissenschaft durchnahmen und  zu drastisch unterschiedlichen Schlussfolgerungen von dem kamen, was das UN-IPCC veröffentlichte.
Heartland-Sprecher haben darauf hingewiesen, dass sie öfters Panikmache-Wissenschaftler einladen, um mit Klima-Realisten zu debattieren, aber die Panikmache-Bewegung bevorzugt, vorzugeben, dass die “Wissenschaft festliegt”, anstatt die großen Löcher in ihrer Theorie anzupacken

Kommentar
Dieses Theater hat 2 Zwecke:
1) des Raubs unseres Geldes und der Verteilung davon  an Rothschilds  Banken (die GEF und die Weltbank) und die Drittwelt-Diktator-Kameraden, um sie in die NWO-Diktatur zu bestechen. Die COP21 wolle  bis 2020 einen UN-Klimafonds von 100 Milliarden Steuerzahler-Dollar  jährlich errichten – wie   in Kopenhagen 2009 vereinbart.
Die Erfahrung zeigt, das Geld, das an Entwicklungs-Länder umverteilt wird,  in die Taschen der Bankster und Diktatoren  verschwindet.

All dies kommt, wie diese Illuminaten-Laufburschen  die Ärmsten und Gewalttätigsten LDC-Leute  in unsere  Länder kanalisieren, um hier lebenslang  unterhalten zu werden.  Dies ist das Rezept für den Abbau unserer Sozial-Staaten und  den Aufbau der Armut, wie wir es in unserer Dekadenz verdienen.
2) der Errichtung der Öko-Diktatur der Eine-Welt-kommunistischen Agenda 21.
Der Vorwand ist nicht vorhandene globale Erwärmung.

Quelle: http://new.euro-med.dk/20151211-cop-21-pariser-cop21-klima-alarmismus-wird-bis-zum-jahr-2100-globale-temperatur-um-0-17-grad-c-mindern-und-bis-2030-um-287-mrd-dollar-kosten.php

Gruß an die Ökodiktatoren

Der Honigmann

Read Full Post »


Dieser Vortrag möchte einen ersten Blick für das wichtigste Erbe, dem Geschenk der Götter an ihre Kinder – DAS GEWISSEN geben.

Es ist neben dem Tod und der Liebe eines der größten Mysterien unserer Zeit.

Der Einblick in diese Thematik kann uns den Weg in eine neue (vielleicht auch die Uralte Goldene Zeit) Gesellschaftsform aufzeigen. Es ist die Zeit des Erwachens, ja wenn wir das Gewissen in uns erwecken. Man kann sagen, dass es der goldene Weg des Charakterkämpfers ins Licht ist. Denn ohne Gewissen kein wahrer Charakter, kein Wissen, keine Wahrheit und damit keine andauernde Liebe, dem Höchsten wessen ein Wesen fähig ist.
Wieso ist dafür die Mitte, der Nabel so wichtig?
Was ist ein Charakterkämpfer?
Wieso kann ihn keiner besiegen?
Wieso die Gerechten nach Wallhalla kommen!
Das Geheimnis des ewigen Lebens – Todeslosigkeit!
Was bedeutet Glück?
Wie wird Einfluß auf uns genommen?
Die mächtigste Waffe der Welt – Gedankenbeeinflussung!
Kontaktfreie Kampfkunst und solche Fragen kann mit der Klarheit über das Gewissen beantworten.
Fortsetzung folgt – Gewissen, Wissen, Wahrheit, Liebe, Leben und Tod
.
Danke Frank für Deine wertvolle Arbeit
Gruß
Der Honigmann

Read Full Post »


lame-deerICH BIN EIN MEDIZINMANN – ein wicasa wakan

Gesprochen hat die Worte John Fire Lame Deer , oder Tahca Ushte(*1890- 1974),  Vater von Archi Fire Lame Deer (* 1935 – † 2001) er , wie auch später sein Sohn, war Medizinmann der Dakotas, einem Unterstamm der Sioux Indianer

Medizinmann das ist ein Wort, das die Weißen erfunden haben.

Ich wünschte, es gäbe ein besseres Wort, um auszudrücken, was „Medizinmann” für uns bedeutet, aber ich finde keines und du auch nicht, und so müssen wir uns wohl damit zufrieden geben. Ein wicasa wakan muss viel und oft mit sich allein sein. Er will weg von der Menge, weg von den kleinen, alltäglichen Dingen. Er liebt es zu meditieren, sich an einen Baum oder an einen Felsen zu lehnen und zu fühlen, wie sich die Erde unter ihm bewegt, und wie über ihm das Gewicht des weiten flammenden Himmels lastet. Auf diese Weise lernt er zu verstehen. Er schließt die Augen und beginnt klarer zu sehen. Was du mit geschlossenen Augen siehst, das zählt. Der wicasa wakan liebt die Stille, er hüllt sich in sie ein, wie in eine Decke – eine Stille, die nicht schweigt, die ihn mit ihrer donnergleichen Stimme vieles lehrt. Solch ein Mann liebt es, an einem Ort zu sein, wo er nur das Summen der Insekten hört. Er sitzt, das Gesicht gegen Westen, und bittet um Beistand. Er redet mit den Pflanzen, und sie antworten ihm. Er lauscht den Stimmen der wama kaskan – der Tiere. Er wird einer von ihnen. Von allen Lebewesen fließt etwas in ihn ein, und auch von ihm strömt etwas aus. Ich weiß nicht, was und wie, aber es ist so. Ich habe es erlebt. Ein Medizinmann muss der Erde angehören, muss die Natur lesen können wie ein weißer Mann ein Buch.

ALLES, WAS IHR ESST,

wird in eine Plastikhülle gepackt, ist sauber zerteilt und vorbereitet für die Pfanne, hat keinen Geschmack und erweckt in euch keine Schuldgefühle. Wenn ihr eure Pelz- oder Ledermäntel tragt, wollt ihr nicht daran erinnert werden, wie viel Blut und Schmerz sie gekostet haben. Wenn wir einen Büffel töteten, dann wussten wir, was wir taten. Wir baten seinen Geist um Vergebung und sagten ihm, warum wir es tun mussten. Wir ehrten mit einem Gebet die Gebeine derer, die uns ihr Fleisch als Nahrung gaben, wir beteten, dass sie wiederkommen sollten, wir beteten für das Leben unserer Brüder, des Büffelvolkes, genauso wie für unser eigenes Volk. Für uns ist alles Leben heilig. Der Staat Dakota hat eigene Beamte für die Schädlingsbekämpfung. Sie setzen sich in ein Flugzeug und erschießen die Kojoten von der Luft aus. Sie führen Buch darüber, jeder tote Kojote wird in ihr Notizheft eingetragen. Die Vieh- und Schafzüchter bezahlen sie dafür. Kojoten ernähren sich von Nagetieren, von Feldmäusen und anderem kleinem Getier. Gelegentlich fressen sie ein Schaf, das sich verlaufen hat. Sie sind die natürlichen Abfallverwerter, sie säubern das Land von allem, was faulig ist und stinkt. Wer sich die Mühe macht und sie zähmt, für den sind sie gute Spielgefährten. Doch wenn sie am Leben bleiben, haben einige Leute Angst, ein paar Cent zu verlieren – und deshalb tötet man sie vom Flugzeug aus. Die Kojoten waren in diesem Land, bevor die Schafe hierher kamen, aber sie sind euch im Weg, denn ihr könnt aus ihnen keinen Profit schlagen. Mehr und mehr Tiere sterben aus. Die Tiere, die der Große Geist in dieses Land gesetzt hat, müssen fort. Nur die Haustiere, nur die vom Menschen gezüchteten Tiere dürfen leben – zumindest so lange, bis man sie in den Schlachthof treibt. Dieser entsetzliche Hochmut des weißen Menschen, der sich anmaßt, mehr als Gott zu sein, mehr als die Natur! Der Weiße sagt: „Ich lasse dieses Tier leben, denn es bringt mir Geld“; und er sagt: „Jenes Tier muss sterben, ich kann an ihm nichts verdienen, den Platz, den es braucht, kann ich besser verwenden. Nur ein toter Kojote ist ein guter Kojote“. Die Weißen behandeln die Kojoten fast so schlimm wie sie einst uns Indianer behandelt haben.

ICH HABE DEN EINDRUCK,

die weißen Menschen fürchten sich so sehr vor der Welt, die sie selbst geschaffen haben, dass sie diese nicht mehr sehen, fühlen, riechen oder hören wollen. Regen und Schnee auf dem Gesicht zu spüren, von einem eisigen Wind wie erstarrt zu sein, und an einem rauchenden Feuer wieder aufzutauen, aus einer heißen Schwitzhütte zu kommen, und in einen kalten Fluss zu tauchen – diese Erfahrungen zeigen dir, dass du lebst. Aber ihr wollt das gar nicht mehr empfinden. Ihr wohnt in Kästen, die Sommerhitze und Winterkälte aussperren, ihr lebt in einem Körper, der seinen Geruch verloren hat, ihr hört den Lärm aus der Hi-Fi-Anlage anstatt den Klängen der Natur zu lauschen, ihr seht den Schauspielern im Fernsehen zu, die euch Erlebnisse vorgaukeln, euch, die ihr längst verlernt habt, irgendetwas selbst zu erleben. Ihr esst Speisen, die nach nichts schmecken. Das ist euer Weg. Er ist nicht gut.

BEVOR UNSERE WEISSEN BRÜDER KAMEN,

um zivilisierte Menschen aus uns zu machen, hatten wir keine Gefängnisse. Aus diesem Grund hatten wir auch keine Verbrecher. Ohne ein Gefängnis kann es keine Verbrecher geben. Wir hatten weder Schlösser noch Schlüssel und deshalb gab es bei uns keine Diebe. Wenn jemand so arm war, dass er kein Pferd besaß, kein Zelt oder keine Decke, so bekam er all dies geschenkt. Wir waren viel zu unzivilisiert, um großen Wert auf persönlichen Besitz zu legen. Wir strebten Besitz nur an, um ihn weitergeben zu können. Wir kannten kein Geld und daher wurde der Wert eines Menschen nicht nach seinem Reichtum bemessen. Wir hatten keine schriftlich niedergelegten Gesetze, keine Rechtsanwälte und Politiker, daher konnten wir einander nicht betrügen. Es stand wirklich schlecht um uns, bevor die Weißen kamen, und ich kann es mir nicht erklären, wie wir ohne die grundlegenden Dinge auskommen konnten, die – wie man uns sagt – für eine zivilisierte Gesellschaft so notwendig sind.

AUCH DER MENSCH BESTEHT AUS VIELERLEI.

Woraus immer die Luft ist, die Erde, die Kräuter, die Steine, all das ist auch Teil unserer Körper. Wir müssen wieder lernen, wir selber zu sein und die Vielfalt in uns zu fühlen und zu entdecken. Wakan Tanka, das Große Geheimnis, lehrt Tiere und Pflanzen, was sie tun sollen. In der Natur gleicht nichts dem anderen. Wie verschiedenartig sind die Vögel! Einige bauen Nester, andere nicht. Manche Tiere leben in Erdlöchern, andere in Höhlen, andere in Büschen. Wieder andere kommen überhaupt ohne Behausung aus. Sogar Tiere derselben Art – zwei Hirsche, zwei Eulen – verhalten sich unterschiedlich. Ich habe viele Pflanzen aufmerksam betrachtet. Von den Blättern einer Pflanze, die alle auf demselben Stängel wachsen, ist keines ganz wie das andere. Auf der ganzen Erde gibt es keine zwei Blätter, die einander völlig gleichen. Der Große Geist hat es so gewollt. Für alle Geschöpfe auf der Erde hat er den Lebenspfad bloß im Großen vorgezeichnet; er zeigt ihnen die Richtung und das Ziel, lässt sie aber ihren eigenen Weg dorthin finden. Er will, dass sie selbständig handeln, ihrem Wesen gemäß und ihren inneren
Kräften gehorchend. Wenn nun Wakan Tanka will, dass Pflanzen, Tiere, sogar die kleinen Mäuse und Käfer, auf diese Weise leben – um wie viel mehr werden ihm Menschen, die alle dasselbe tun, ein Gräuel sein: Menschen, die zur selben Zeit aufstehen, die gleichen im Kaufhaus erstandenen Kleider anziehen und dieselbe U-Bahn benützen, die im selben Büro sitzen, die gleiche Arbeit verrichten, auf ein und dieselbe Uhr starren und – was am schlimmsten ist – deren Gedanken einander zum Verwechseln ähnlich sind. Alle Geschöpfe leben auf ein Ziel hin. Selbst eine Ameise kennt dieses Ziel – nicht mit dem Verstand, aber irgendwie kennt sie es. Nur die Menschen sind so weit gekommen, dass sie nicht mehr wissen, warum sie leben. Sie benützen ihren Verstand nicht mehr und sie haben längst vergessen, welche geheime Botschaft ihr Körper hat, was ihnen ihre Sinne und ihre Träume sagen. Sie gebrauchen das Wissen nicht, das der Große Geist jedem von uns geschenkt hat, sie sind sich dessen nicht einmal mehr bewusst, und so stolpern sie blindlings auf der Straße dahin, die nach Nirgendwo führt – auf einer gut gepflasterten Autobahn, die sie
selber ausbauen, schnurgerade und eben, damit sie umso schneller zu dem großen leeren Loch kommen, das sie am Ende erwartet, um sie zu verschlingen.“
Quelle: http://www.platinnetz.de/artikel/ich-bin-ein-medizinmann-ein-wicasa-wakan-4619
.
.

Die 10 indianischen Gebote

  • Behandel die Erde und alles was drauf lebt mit Respekt
  • Bleiben in der Nähe des Großen Geistes.
  • Zeige großen Respekt für deine Mitmenschen.
  • Gemeinsam für das Wohl der ganzen Menschheit.
  • Hilfestellung und Güte (Freundlichkeit) geben, wo nötig.
  • Tu, was du für dich richtig hälst.
  • Kümmern dich um das Wohlbefinden von Körper und Geist.
  • Widmen einen Teil deiner Bemühungen zum Wohle aller.
  • Sei zu allen Zeiten ehrlich und aufrichtig.
  • Übernehmen die volle Verantwortung für dein Handeln.

 

Gruß an die Aufmerksamen

TA KI

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/08/23/lame-deer-ein-wicasa-wakan-und-die-10-indianischen-gebote/

.

Gruß an das einzig Wahre

Der Honigmann

.

Read Full Post »


 
 .
.
 .
  Gruß an die, die  das Elementarste- das Wichtigste, die Essenz des Seins , als ihr Lebenselexier sehen und erkennen und es entsprechend hochachten:
 .
 Das Leben  lieben,  der Schöpfung und jedem  Geschöpf der Schöpfung  Respekt zu zollen, es zu achten, zu wahren, sein Leben zu schätzen und zu schützen !
.
 Alles ist eins- nichts ist ohne das Andere…

.

 Jeder, der dieses universelle Gesetz mißachtet, “verspielt” einen Teil seiner Seelenessenz- da er gegen das Leben, ohne Respekt gegen den Schöpferwillen eigensinnig und egoistisch sich dem Spiel der “anderen Seite” aus freiem Willen zur Verfügung gestellt hat.
.
 Jeder der seine Kräfte mißbraucht und ungefragt, ohne Einverständnis in das Seelenbild, den Seelenspiegel eines anderen Geschöpfes einwirkt, mißachtet  somit unmittelbar die Schöpfung selbst!!!
.
  Es ist die Zeit der Tabula rasa-  der “ reinen Tische” –

.

 Eure  Gedanken sind nicht frei!!!

…sie werden gehört und gesehen, währenddessen ihr sie denkt!!!

 .
 Die Taschenspieler und Falschspieler, die Diplomatischen  und Taktiker, die Lügner und Heuchler, die Feigen und Verlogenen, die Verwirrten und Verirrten, der Gierigen und Geifernden, die Geschickten und Cleveren, die  Oberfächlichen  und  Obachts- losen…
hatten und haben alles was sie brauchen von der Quelle der Schöpfung erhalten-.
.
 den Mut und die Liebe
 .
 Es ist für sie an der Zeit sich dieser Dinge zu besinnen-
.
Dem Leben und  der Schöpfung in Liebe,  mutig und achtungsvoll  zu dienen , dieses zu schützen und auch  zu verteidigen.
.
 Es kann nur das verziehen werden, was aus ehrhaftem Herzen bereut wird.
.

Bedenkt immer:
.

Was “gehört” euch wirklich???

.
Mit keinem Gold der Welt wird hier auch nur eine Seele den Planet verlassen und ihre ursprüngliche Daseinsform annehmen!!!

hopi gebetUnd …
 
.

so soll es sein, so ist es!

TA KI

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/08/16/satanismus-und-logen/

.

Gruß an die, die verstanden haben warum wir hier sind

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Alice-Popkorn-flickr-indianer_1920-718x400

Schamanen-Botschaft über den Baum des Friedens

Die Schamamen des alten Volkes der Arhuaca aus der Sierra Nevada Kolumbiens, genannt Mamos, sind die Hüter einer uralten Tradition. Sie sind noch direkt mit dem Ursprung der Schöpfung („Aluina“) verbunden. Die Mamos sehen sich, wie viele andere Schamanen und Priester indigener Völker Amerikas, als Überbringer des spirituellen Bewusstseins für die gesamte Menschheit. Seit langem arbeiten sie mit ihren Zeremonien, Ritualen und Meditationen für eine neue Kultur des neuen Jahrtausends. Dieses spirituelle Bewusstsein, welches im Kern uralt ist, umfasst Mutter Erde und die Gesetze des Universums.

Die Mamos wollen der Menschheit eine Botschaft mitteilen, die vom Herzen der Welt stammt. Sie bezeichnen sich selbst als Kenner der natürlichen und heiligen Ordnung, die ihre spirituellen Ahnen ihnen hinterlassen haben. Diese heilige Ordnung findet sich in den Bäumen, in den Tieren, in den Gewässern, in der Verbindung zur Mutter Erde sowie in den Beziehungen zwischen den Menschen und Kulturen untereinander. Die Mamos rufen die Menschen dazu auf, anzuerkennen, dass alles Lebendige miteinander interagiert. Jeder Einzelne von uns ist von Bedeutung, damit alles Leben in Harmonie, Gleichgewicht und Frieden sein kann. So wie ihre Vorfahren, die Arhuacas, pflanzen auch sie den Baum des Lebens. Baum der Liebe, des Verständnisses. Diese Bäume haben sie über viele Jahrtausende hinweg bewahrt und gepflegt, in völliger Stille und Geheimhaltung.

Bild-2

Der Schamane Seyaringuma mahnt:

„Oft sprechen die Menschen der westlichen Kultur über einen Baum oder die Tiere, sie sprechen vom Feuer, von der Luft oder vom Ozean. Aber sie sitzen dabei in einem Büro mit Klimaanlage, den ganzen Kabeln und dem ganzen Komfort. Sie werden den Baum nicht pflanzen, sie werden sich nicht um die Tiere und auch nicht um die Berge kümmern. Sie werden auch nicht ihren spirituellen Tribut an die Elemente von Mutter Erde leisten, sondern sie reden einfach nur in ihren klimatisierten Büros.

Aber so geht das nicht. Man muss in den Wald gehen, mit dem Wald reden, mit den Bergen reden, mit den Tieren reden, mit der Luft reden, mit Vater Sonne reden, so wie das einige Menschen auf der Erde mittlerweile machen. Wenn man vom Reden in die Tat übergeht, entfaltet sich Spiritualität. Wenn ich mit wenigen Worten singe, dann ist das Spiritualität, das ist Frieden und Liebe für die Bäume und die Pflanzen, denn sie sind Anfang und Ende aller Schöpfung.

Der Baum allen Lebens

4341147966_58eedb119c_z

Lasst uns zusammen kommen in einer Welt des spirituellen Bewusstseins darüber, dass der Baum lebt, dass die Pflanzen beseelt sind, dass die Berge einen Geist haben, dass die Sonne einen Geist hat, dass der Mond einen Geist hat. Und wenn wir uns über diese Spiritualität bewusst sind, dann kann der große Wandel eintreten, den die Menschheit braucht.

Für uns bedeutet die Bereitschaft, einen Baum zu pflanzen, Leben zu pflanzen. Und so sehen wir die Zukunft für die kommenden Generationen. Alles Leben auf allen Ebenen, von der kleinsten Bakterie bis hin zum größten Lebewesen wird den Segen dieses Baumes erhalten. Durch seine Früchte, seinen Schatten und die reine Luft, die wir dadurch atmen. Möge dieser Baum auf der ganzen Welt in den Herzen eines jeden Einzelnen von Euch gepflanzt werden, mit der wahren Absicht, inneren Frieden zu erlangen.”

Botschaft von Seyaringuma, Schamane und Mamos, am Rande eines Internationalen Erdheilungstreffens in Nord-Montana, aufgezeichnet vom PeaceTree Film Creation Temas und der Friedensbaum Stiftung,
Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=FYpqkOmZLBk

(…)

Quelle: http://www.gehvoran.com/2015/06/schamanen-botschaft-ueber-den-baum-des-friedens/

Gruß an die, die sich tatsächlich bewußt sind

TA KI

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/06/29/eine-schamanenbotschaft-uber-den-baum-des-friedens/

.

Gruß an das wirklich Wichtige im Leben

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Schlaf & Gesundheit = Stressbewältigung, Ausschaltung von Störfaktoren= Stressoren !!

http://www.spektrum.de/news/neurone-schlafen-in-der-petrischale/1351123?utm_medium=newsletter&utm_source=sdw-nl&utm_campaign=sdw-nl-daily&utm_content=heute

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

 

 Schützt Euch  !!cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Wer soll uns helfen,wenn nicht wir selber ??

Zeigt Verantwortung für die Kinder, sie können es nicht wissen, sind aber unsere SCHUTZBEFOHLENEN  !!

Was Schlaf ist, erfährt jeder von uns ein Drittel seines Lebens. Wie Schlaf reguliert wird, weiß noch niemand so richtig. Sicher ist, dass daran im Gehirn gleich mehrere Zentren und unterschiedliche Substanzen beteiligt sind. Schlaf ist somit das Ergebnis einer koordinierten Zusammenarbeit vieler Neurone. James Krueger von der Washington State University in Spokane meint jedoch, dass die Fähigkeit zu schlafen auch eine fundamentale Eigenschaft einzelner Neurone ist. Somit könnte Schlaf schon auf viel lokalerer Ebene im Gehirn beginnen – in wenigen Nervenzellen und unabhängig von höheren Regulationszentren.

Um seine Theorie zu überprüfen, wollte Krueger einzelne schlafende Neurone in der Petrischale untersuchen. Den Zustand “Schlaf” definiert man bisher mit Hilfe des Elektroenzephalogramms (EEG), welches die gesamte elektrische Aktivität des Gehirns an der Kopfoberfläche aufzeichnet. In der Petrischale kann man die Aktivität der Nervenzellen ebenfalls messen. Dazu setzt man ihnen jedoch keine EEG-Haube mit Elektroden auf, sondern lässt sie zusammen mit Gliazellen auf einer Platte mit Elektroden wachsen, welche die Gesamtaktivität der Zellnetzwerke aufzeichnen. Die Versuche von Krueger ergaben, dass die Zellen nach zirka zwei Wochen ein spontanes, synchrones Aktivierungsmuster zeigen. Es ähnelt dem von Neuronen im Kortex und Thalamus eines intakten Gehirns im Schlaf. Bei diesem typischen “Burst-Pause”-Muster feuern die Nervenzellen synchron, bleiben eine gewisse Zeit lang ruhig, um dann wieder synchron zu feuern. Die Default-Einstellung der Zellen in der Kultur ist daher interessanterweise “schlafen”.

Eine schlafregulierende Substanz, der Tumornekrosefaktor (TNF), verstärkte dabei die Anzeichen von Schlaf: Die Aktionspotenziale lagen dichter beieinander, und die EEG-Wellen waren synchroner und stärker. Stimulierten die Forscher ihre Zellen elektrisch, schütteten diese auch selbst TNF aus.

Im Gehirn ist das genauso: Aktive Nervenzellen gießen eine Menge an Substanzen in den extrazellulären Raum. Darunter befinden sich auch solche, die signalisieren, dass die Neurone erschöpft sind, wodurch schlafregulierende Substanzen wie TNF freigesetzt werden. Sie senken die Sensitivität der Neurone, aktivieren die Regulationszentren und fördern somit Schlaf – und das alles in Abhängigkeit von der Aktivität der Neurone.

Schlaf auf zellulärer Ebene

“Während des Schlafs sind fast alle physiologischen Parameter gegenüber dem wachen Zustand verändert”, so Krueger. Idealerweise verändert man in wissenschaftlichen Experimenten jedoch nur einen Parameter und beobachtet seinen Einfluss. Was bei einem ganzen Organismus schwierig ist, lässt sich in der Petrischale einfach durchführen. Somit könnte es möglich sein, Schlaf unter kontrollierten Bedingungen auf zellulärer Ebene zu untersuchen, hofft Krueger.

Jan Born, Schlafforscher an der Universität Tübingen, sieht den experimentellen Aufbau kritisch: “Man muss sich völlig darüber im Klaren sein, dass es sich um einen hoch artifiziellen Aufbau handelt. Neurone im Neokortex sind parallel angeordnet, in so genannten Columns. In diesem Dish wuchern die völlig unausgerichtet.” Ihre Aktivitätsmuster zeigen jedoch tatsächlich Ähnlichkeiten zu denen im schlafenden Gehirn. Es handle sich aber eben nur um Parallelen, die man nicht überbewerten sollte, so Born: Schlaf betreffe – in der Regel – den ganzen Körper. Somit könne man bei den unterschiedlichen Aktivitätsmustern von isolierten Zellnetzwerken auch nur von schlafähnlichen Zuständen sprechen.

Einzelne Hirnbereiche schlafen

Immerhin kommen diese Zustände aber im intakten Gehirn ebenfalls vor. Je stärker man einen Bereich des Gehirns nutzt, umso erschöpfter ist dieser danach. Infolgedessen ist der Schlaf in einzelnen Hirnregionen unterschiedlich intensiv, je nachdem wie aktiv sie zuvor waren.

Einzelne Hirnregionen können sich auch in einem schlafähnlichen Zustand befinden, obwohl der Organismus noch wach ist. Das ergaben Versuche mit Probanden, die mit einem Hörspiel oder einem Fahrsimulator über 24 Stunden lang wach gehalten wurden: Bei ihnen waren in den entsprechend beanspruchten Hirnregionen lokale schlafähnliche Zustände zu sehen, obwohl sie noch ihre Aufgabe ausführten. Einige Tiere treiben diese lokalen Schlafphänomene sogar auf die Spitze: Delfine zum Beispiel schlafen nur mit einer Hirnhälfte.

……………………….

FREUNDE,

im Schlafe werden wir manipuliert, da das BEWUSSTSEIN, der Türwächter ausgeschalten ist und das UNTERBEWUSSTSEIN  nicht nach Gut oder Böse werten kann, sondern nur nach:

sachlich, fachlich richtig-falsch und es in die dafür vorgesehenen Speicher einlagert…!!

Wird die FALSCHINFORMATION  als richtig abgespeichert, kann man machen, was man will, das sitzt auf der Festplatte und ist nur durch sehr grosse Anstrengungen zu löschen oder rückgängig zu machen…!!

VERGESST das NIEMALS  !!

( wie? Lest nach https://techseite.wordpress.com/ )

GRUNDREGELN !!

1.Entstressen

2.Entgiften

3.Immunstimulation

4.BABS-I als Schutz und zentrale Inormationseinheit für das Hirn aber auch die Organe, Organsysteme…exzellent  !!

Der Schlaf ist also unser REGENERATOR, er darf nur nicht durch FALSCHINFO missbraucht werden…wird er aber definitiv, wenn man aufwacht und trotzdem leer und wie gerädert ist…!!

( Stresspatent !!)

 

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”   etech-48@gmx.de

Danke Egon

Gruß an die Beschützten

TA KI

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/06/18/gastbeitrag-egon-tech-18-06-2015/

.

Gruß an die Schützer

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Minerale, explizit die extrem guten Bio-Mineral-Komplexe: BENTONITE & ZEOLITHE, missbraucht als DATENTRÄGER für EMF-Impulse wie Skalare und Mikrowellen…!!

An BOSHAFTIGKEIT kaum zu überbieten !!

FREUNDE,

dass BIO-MINERAL-KOMPLEXE, wie Zeolithe & Bentonite als

” ungeschützte ” DATENTRÄGER  durch HAARP, SMART und DIGITAL-Impulse missbraucht werden, ist kaum jemandem bekannt, lange beschäftige ich mich mit diesen Komplexen und war erschüttert über diese Erkenntnis  !!

ALLES, absolut ALLES, was in der Doku von Prof. Hecht dargelegt ist, STIMMT, nur der ” luziferische Pferdefuss ” des Missbrauchs ohne SCHUTZ, der ” extrakorporalen BLOCKUNG & INFORMATION ” mit sehr hoher Energie…!!

Extrakorporal deswegen, weil sonst ” überschreibbar “, will das jemand nach Applikation der geblockten und informierten Bio-Mineral-Biokomplexe versuchen, ist jede Zelle :  ASCHE  !!

Dann brauchen wir uns über das Überleben keinen Kopf mehr zu machen  !!

FALSCH-INFORMATION durch EMF-Impulse sind die unsichtbaren und extrem pathologisch wirkenden DINGE, die unseren GEIST/HIRN beeinflussen sollen, fehlleiten sollen, der MANIPULATION = MIND CONTROL , Tür und Tor öffnen  !!

https://techseite.wordpress.com/2013/01/23/babs-i-komplex-system/#more-5279

https://wissenschaft3000.files.wordpress.com/2011/09/hecht-zeolith-heck-stellungnahmeinternet_060214.pdf

Wir haben vor sehr kurzer Zeit die  :

1.epidemische, grippale Infektion der Atemwege ohne nennenswerte Beteiligung von Erregern ( Viren, Bakterien, Pilze etc.. ) gehabt, das ist möglich, wenn im Körper vorhandene Silizium-Partikel zu pathologischen Komplexen ” organisiert ” werden durch HAARP, SMART, DIGITAL, dass alle Anzeichen dieselben sind, wie bei einer erregerbedingten, epidemischen Infektion aber weder Biologika noch Antibiotika zur THERAPIERUNG ansprechen ( ähnlich wie die Konstrukte der Morgellons aus Kohlenstoffbasis !!)..!!

Erst der EINSATZ  der dreifachen DOSIS der ”geblockten & informierten ZEOLITHE & BENTONITE ” brachte eine Umkehr der Symptome in wenigen Stunden, nur die eingetretenen Entzündungsreaktionen, die durch LÄSIONEN der unentschärften SiO2-NANO-Partikel aus den ” NANOTRAILS = CHEMTRAILS ” können mit den herkömmlichen Therapeutika behandelt werden…ALLES ANDERE IST ZWECKLOS  !!

!! WELCH BOSHAFTE & PERVERSE INHUMANITÄT  !!

Ich erkläre nochmals:

OHNE den MISSBRAUCH durch ” pathologische Frequenzen ” sind die KOMPLEXE hervorragende BIOKATALYSATOREN  !!

 

Absolut alles aus der Doku von Prof.Hecht stimmt so und werden in der russischen Literatur genauso dargestellt  !!

!! Wir leben im FREQUENZZEITALTER; müssen uns unbedingt gegen diese menschenfeindlichen, ja dem gesamten Leben schadenden FALSCH-INFORMATIONS-SYSTEMS entgegenstellen, wir haben alles und wir DIENEN IMMER NUR DEM LEBEN  !!Die Erschaffung Adams (Michelangelo)

!!  SCHÜTZT EUCH  und EUER ( unser ) KINDER ; GEIST, HIRN, LEBEN, ZUKUNFT  !!

KEINE BIG PHARMA, keine NWO, keine EUGENIK, keine  666 minus, die uns als VIEH/GOYEMs bezeichnen, werden uns HILFE geben !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, ”ET”    Hilfe :  etech-48@gmx.de

Danke Egon für Deine Arbeit

Gruß an die, die begriffen haben und in der Handlung sind

TA KI

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/05/18/gastbeitrag-egon-tech-18-05-2015/

.

Gruß an die Aufgewachten

Der Honigmann

.

Read Full Post »


vatikanQuelle: http://university.ucadia.info/request.php?399

Vor knapp einem Jahr haben wir den Artikel „Richter Dale, a.D. – Wie Gerichte für seerechtliche Streitigkeiten und “Das Gesetz des Bischofssitzes” zu besiegen sind„ eingestellt. Richter Dale verweist in diesem Artikel auf die Arbeit von Frank O’Collins, der sich mit dem Thema Geschichte der heutigen Sklaverei ausführlich auseinandersetzt.

Nun hat sich Maz bereit erklärt, die Arbeit von Frank O´Collins für unsere Leser nach und nach zu übersetzen. Dafür herzlichen Dank, lieber Maz.

Wir leben in der Zeit, in der sich alle Puzzleteile zusammenfügen und uns ein detaillierteres Bild unserer Versklavung zur Verfügung steht. In diesem Zusammenhang möchte ich darauf hinweisen, dass in der folgenden Übersetzung vom „Land der Krone“ gesprochen wird, von der „Ewigen Krone“ oder von der „Krone“. Dies Ausdrücke beziehen sich auf das Papsttum.

Michael Tellinger geht in seinem bald in deutscher Sprache erscheinenden Buch „Das Ubuntu Prinzip“ auf das Thema der „Crown“, des „Crown Temples“, der vier Inns und der über den ganzen Globus nach dem Franchise-Prinzip operierenden BAR Association (Anwaltskammer) ausführlich ein. The Crown Temple wurde 1185 von dem berüchtigten Templer Orden in der City of London errichtet. Er ist die Niederlassung der Crown, wie sich die Römische Kirche nennt. Es ist zu differenzieren, dass es sich hierbei nicht um die englische Krone handelt. 1213 hat die englische Krone unter King John für immer die Lehnstreue auf die Crown geschworen.

Wer den Kapitel „Die Muskeln hinter den Bankern – Crown Temple“ im „Ubuntu Prinzip“ von Michael Tellinger liest und in der nachfolgenden Übersetzung die Krone in Verbindung mit dem Papsttum bringt, wird sich ein umfassendes Bild der bis 25.12.2012 bestehenden Täuschung bewusst. Das gesamte Ausmaß des von der Banken-Elite kontrollierten Finanzmonsters tritt noch klarer in Erscheinung.

Und nun viel Freude und Erkenntnis beim Lesen.

*********

INDEX:

Eine Zeit der Prophezeiung

Kanon des Positiven Rechts

Geschichte der Sklaverei

Schutzherrschaft und Vormundschaft

Banking

Pfändung

Die 12 Vermutungen des Römischen Gerichts

Warnung vor Bindung

Prophezeiungen

Lassen wir es für alle, die diese Bildung und Geschichte bezüglich des rechtmäßigen Entstehens der Sklaverei innerhalb eines privaten Regierungssystems empfangen, ganz deutlich sein: Hiermit ist keinerlei Schadensabsicht verbunden. Es geht ausschließlich um Bildungszwecke, sodass während derzeit laufender Diskussionen, die sich auf Anliegen von extremem Stress und Mühen auf unserem Planeten beziehen und die innerhalb der Gemeinschaften und Unternehmen neu untersucht werden, kein Zweifel mehr bestehe bezüglich unseres Weges hinein in die heute vorherrschende Situation.

Mögen Weisheit und Frieden Deine Führer sein.

Nun fahre fort….

Kanon 3276

Während eine Wahre Person (True Person) sowohl Vollstrecker als auch Begünstigter ihres Geistes, ihres Körpers und ihrer Seele ist, kann niemand rechtmäßig eine höhere Autorität beanspruchen, um sie gegen ihren Willen zur Teilnahme an irgendeinem Gericht (Forum) oder an irgendeinem Geschehnis zu zwingen. Vorausgesetzt, dass solch falsche Vermutungen schon vor dem Tag und der Stunde einer Vorladung (Summons) widerlegt sind, haben weder das Instrument noch die darin enthaltenen Vermutungen irgendeine Wirkung.

Kanon 3263

Der Begriff Vorladung (Summons) wurde im 16. Jahrhundert gebildet, aus zwei lateinischen Worten, nämlich sumo, was soviel heißt wie „einleiten, unterstellen, schlussfolgern, anmaßen, durchführen; eine Forderung eintreiben“, und monere, was „erinnern, beraten, warnen, instruieren oder voraussagen“ bedeutet.

Kanon 3264

            Eine Vorladung (Summons) wird normalerweise ausgegeben in Sachen, die vor einem kompetenten Gericht verhandelt werden, um jemanden durch Rechtsvermutungen zu zwingen, in einer vermuteten Kapazität als entweder Verteidiger, Geschworener oder Zeuge teilzunehmen.

Das Höchste Gericht (Supreme Court), das ein Gericht des Römischen Reiches ist an dem römisches Recht unter der Autorität des Vatikan praktiziert wird, gepaart mit dem Anspruch des Eigentums allen Landes, aller Körper und aller Seelen, erklärt aufgrund der Päpstlichen Bulle Unam Sanctum aus dem Jahre 1302, des Papstes Bonifazius VIII und im besonderen des Romanus Pontifex 1455, auf der Webseite Seite iii der Einleitung des „Höchsten Gerichts von Westaustralien“:

‘ …als ein Höchstes Gericht des Sachverhalts (record) der unbegrenzten Rechtsprechung….’

Ein Konzept der ‘unbegrenzten Rechtsprechung’ basiert auf einer Aberkennung von Rechten. Keine Entität und kein System sollte ein solches Privileg beanspruchen können, denn man steht immer zu 100% in der Verantwortung gegenüber der Gemeinschaft, und somit hat man sich gegenüber den sich entwickelnden Bedürfnissen der Gemeinschaft zu verantworten. Irgendeinen anderen Standpunkt einzunehmen bedeutet Herrschaft zu beanspruchen. Und genau damit haben wir es zu tun.

Ein Konzept der ‘unbegrenzten Rechtsprechung’ basiert auf einem System der Schutzherrschaft (Guardianship), wie man anhand der folgenden Bemerkungen ersehen kann.

Eine Zeit der Prophezeiungen

Es soll klar verstanden und gesagt werden: Dies ist eine Zeit der Prophezeiungen auf unserem Planeten. Keine andere Epoche der Geschichte wurde so ausgiebig beschrieben. Eine Zeit des Endes des Kalenders der Maya, eines Zyklus von 5.125 Jahren. Ebenfalls das Ende eines galaktischen Zyklus, also 5-mal der Zyklus der Maya, mit anderen Worten das Ende eines Zyklus über 25.625 Jahren, sowie die vielbesprochene Polumkehrung, welche viele der kulminierenden Turbulenzen hervorbringt. Dies ist das Ende einer Ära, das Ende eines Zeitalters, das Ende eines Reiches (Empire).

Es ist das Ende einer Päpstlichen Vorherrschaft. Es wurde viel über die Anzahl von maximal 112 Päpsten geschrieben. Und tatsächlich ist der heutige der 112te Papst, dessen Stuhl am 12.Juni 2011 aufgehoben wurde. Siehe die Anmerkungen unten dazu.

Während Papst Bonifazius VIII das erste Oberhaupt der Geschichte war, der das Konzept eines Trusts entwickelte, gab es den ersten Gewillkürten Trust (Testamentary Trust) durch Tat und Willen, der ein Seliges Anwesen (Deceased Estate) erzeugte, erst mit Papst Nicolas V im Jahre 1455, durch die Päpstliche Bulle Romanus Pontifex. Dies ist eine von 3 päpstlichen Bullen, die die Zeile des Incipits „für ein andauerndes Gedächtnis“ enthielt. Diese Bulle bewirkte die Übertragung des Rechts zur Landnutzung als Wirkliches Eigentum (Real Property) vom „Express Trust Unam Sanctam“ hin zur fortgesetzten Beherrschung durch den Papst und seine Nachfolger. So wurde alles Land als „Land der Krone“ beansprucht. Diese erste Krone wird durch den ersten „Cestui Que Vie Trust“ repräsentiert, der mit der Geburt eines Kindes erzeugt wird, wobei den Kindern die nutznießerischen Ansprüche und Rechte auf das Land bei der Geburt abgenommen werden.

Seit dem 21, Juni 2011 ist die Romanus Pontifex offiziell aufgelöst, über Ritus Mandamus und Ritus Probatum, Öffentlicher Eintrag Nummer 983210-331235-01004. Hiermit ist alle Rechtsprechung des Römischen Reiches auf der Erde null und nichtig, und die päpstliche Herrschaft wurde beendet.

Weitere Informationen zu den Fundamenten der Geschichte, die uns das Chaos der heutigen Zeit beschert hat, findet man über:

http://one-evil.org/acts_symbols/symbols_triple_crown.htm

Wir befinden uns in der Zeit der Wiedererstehung des Göttlichen Gesetzes, aus dem das Römische Gesetz abgeleitet wurde und dem gegenüber es verantwortlich war.

Der Kanon des Göttlichen Gesetzes (Divine Law) kann über diesen Link eingesehen werden:

One-Heaven: United States of Spirits

john23tiara6Der Grund, dass wir edukative Links mit einbeziehen, ist der grässliche Zustand der Erde, wobei es nötig ist, dem Erwachen aller so zu dienen, dass positive Veränderung möglich wird.

Diese Zeit wird auch das „Erwachen der Toten“ genannt. Siehe dazu die Bemerkungen zur Sklaverei.

Es ist uns klar, dass die Informationen dieser Dokumente und Websites sehr konfrontierend sein sollen und es auch sind. Es ist eine Erforschung derjenigen historischen Architektur, mit der wir heutzutage arbeiten müssen. Im Lichte der derzeitigen Börsencrashs und der steigenden Anzahl entrechteter Menschen auf der Erde, denen ihr Lebenswerk in den Strudel der Schulden abgesaugt wurde, gibt es den Ruf nach ruhiger Besinnung, während wir durch Erkenntnis unserem Weg in eine neue Ära der noch nie dagewesenen Neuverteilung von Ressourcen auf dem Planeten neue Form geben. Zeiten der Könige, Königinnen, Prinzen und Prinzessinnen, Schlösser und Sklaven, extrem reichern Wenige und der armen Massen sind vorbei. Die Mächte, die walteten, sind sich der Entwicklung sehr bewusst. Wir werden in nächster Zeit mehr der Entwirrung eines überholten Systems miterleben, das in sich selbst implodiert.

Es soll auch bemerkt werden, dass alle Cestui Que Vie Trusts (siehe die Abschnitte über das Bankwesen für mehr Erkenntnisse zu diesem Trust) seit dem 15. August 2011 aufgelöst sind, über den Ritus Mandamus und Ritus Probatum Regnum, öffentlicher Eintrag des Dokumentes Nummer 983210-341748-240014. (Das ist ein sehr interessantes Dokument. Ich fand die Quelle, kann aber den Ursprung oder den Autor nicht finden. Angel Lucci)

Das beinhaltet: Die Auflösung des Trusts und Amtes bekannt als Aeterni Regis, und als die „Ewige Krone“ oder „die Krone“ nebst all ihrer Ableger, die Beendung aller Siedlungsurkunden (settlement certificates), Geburtsurkunden, Sterbeurkunden, der Bonds und Ansprüche (claims) einschließlich der Autoritäten der Bank für International Settlements. Somit ist das System der Schuldsklaverei der Welt beendet.

Und:

eine umfassende Abrechnung, volle Anerkennung und die Aufgabe aller Ansprüche werden durch die Treuhänder und Administratoren binnen 42 Tagen vorgelegt, und mit dem Göttlichen Schöpfer, allen Heiligen, Lichtwesen und Heiligen Schriften als Zeugen habt Ihr Euch den Fakten und Konditionen zu beugen oder den Himmel, die Erde, Hölle und Geschichte Euer Richter sein zu lassen.

Kanon des Positiven Rechts

 Es darf mit Hinsicht auf diese Angelegenheiten hinterfragt werden, mit welchem Gedanken- und Verhaltenskodex wir uns einlassen. Es soll bekannt werden und erklärt sein, dass die Wiederkehr des Göttlichen Gesetzes auf dem Planeten stattfindet, wie es in allen Großen Schriften der Vergangenheit aufgezeichnet ist.

Artikel 03, Macht und Herkunft

3.1

Autorität dieses Paktes

Dieses heiligste Dokument stellt eine verbindliche Vereinbarung zwischen Ebenbürtigen dar, übereingekommen in freiem Willen und umfassender Kenntnis, als der höchste, kraftvollste und erhabenste Vertrag und Pakt aller möglichen Verträge der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, zwischen den Parteien aller Geister, lebendig und verschieden, als einzigartige Geister und Geist und des Göttlichen als Absolutes, Dem Einen, Dem All, dem Universum, alles Galaxien, allen Sternen, allen Planeten, Allem Leben, aller Existenz, allen Geistes.

Während dieser Packt die wörtliche, juristische, spirituelle und rechtmäßige Erfüllung aller früheren göttlichen Bündnisse darstellt, ist dieser heiligste Pakt die logische, legitime und rechtmäßige Schlussfolge sämtlicher historischen und gültigen Göttlichen Bünde. Daher werden alle Rechte, Befugnisse, alles Eigentum, alle Privilegien und Rechte dieser historischen Göttlichen Bünde hiermit geltend gemacht und dann der alleinigen Autorität der Gesellschaft des Einen Himmels übertragen.

Außerdem werden, während das Bestehen dieses höchsten, übergeordneten und unschändbaren Bundes die Erfüllung aller vorhergehenden göttlichen Bünde und Übertragung aller Rechte und Befugnisse solcher Bünde darstellt, hiermit mittels dieses höchstheiligen Bundes jegliche Ansprüche aus davon verschiedenen und historischen Bünden zwischen Männern und Frauen und Geistern aufgelöst, sowie aus jeglichen [davon verschiedenen und historischen] Bünden zwischen Männern und Frauen und dem Göttlichen.

Ab dem Tage dieses Göttlichen Paktes und Verständnisses, bis zum Ende des Universums, können keine beanspruchten Gesetze, die auf einem oder mehreren dieser ungültigen, historischen Pakte beruhen, irgendeinen übergeordneten Status bezüglich jeglicher Gesetze abgeleitet aus diesem Pakt beanspruchen. Solche Ansprüche sind null und nichtig ab initio (seit dem Anfang) solcher falschen Ansprüche, wobei diejenigen, die solche falschen Ansprüche erheben, einem „Great Binding“ (Große Verbindung) unterliegen. (Siehe auch 10.0)

Aus dem Kanon Positiven Rechts, Artikel 1, Abschnitt 8 und 9:

Quelle: http://www.geratop.de/Beitraege/Voelkerrecht/Geschichte-der-heutigen-Sklaverei.pdf

Gruß an die göttliche Rechtsprechung

TA KI

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/04/24/geschichte-der-heutigen-sklaverei/

.

Gruß an die göttlichen Rechte

Der Honigmann

.

Read Full Post »


KINDESMISSBRAUCH durch BIG PHARMA,Beugung des GEISTES  !!
pillenhttp://www.pravda-tv.com/2015/03/die-krankmacher-kinder-duerfen-nicht-mehr-kinder-sein/

FREUNDE,

wie oft sagte ich es EUCH ?

SCHÜTZT EUCH und EUER ( unser ) KINDER

GEIST
HIRN
LEBEN
ZUKUNFT

Dazu gehört natürlich auch die AUFSICHTSPFLICHT  der ELTERN  und die Verantwortung von Lehrer und Arzt…!!

Bis auf wenige Ausnahmen versagen ALLE  !!

URSACHENFORSCHUNG !!


Woher kommen diese Abnormitäten und wer bestimmt, dass es Abnormitäten sind ?
PFITZER, Elly Lilly , MSD oder wer auch immer , sie haben bevor die Symptome auftreten, schon die BLAUE BIBEL  der PSYCHOPHARMAKA  bereit  !!

DAS IST EIN SCHWERVERBRECHEN  an unseren Kindern und Heranwachsenden, weil nicht die URSACHEN therapiert werden, sondern die Symptomatik  !!

ALLE, absolut ALLE habe ich wieder zur Norm gebracht, lest mein   STRESS-PATENT und fragt, lest die Wirkungen und Indikationsstellungen und fragt  !!
Lest und fragt und HANDELT  !!

1. ENTSTRESSEN
2. ENTGIFTEN
3. Immuntherapie
4. BABS-I   als zentraler Bestandteil der Zellsteuerung und Regulierung aller Stoffwechselvorgänge im ZNS  !!

Die VERURSACHER dieser Dysregulationen des ZNS sind die EMF-Impulse durch SMARTOPHOBIE; HAARP & DIGITALISIERUNG !!

NEU:

DIE EXTREME ZUNAHME VON RADAREN ZUR MILITÄRISCHEN INDIKATIONSSTELLUNG = KRIEG  !!

FREUNDE,

kein Kind der Welt kann mit einer derartig hohen Belastung durch EMF-Impulse normal reagieren, alle Genschalter werden durch EMF-Impulse   Ein – und Ausgeschalten aber FALSCH  !!!!!

Die Belastung durch die ” physikalischen STRESSOREN ” ist in den letzten Jahren um 1000 % höher, als die vorher führenden ” biochemischen Stressoren “…das übersteht keine Zelle,schon gar nicht die NERVENZELLE unbeschadet   !!

Es kommt unter Stress zur Verengung der Zellmembranen, dadurch ist ein Ausschleusen der grossmolekularen Zellschlacken , sowie der Schwermetalle, NICHT möglich  !!

OHNE ENTSTRESSUNG gibt es KEINE ENTGIFTUNG 

egons babsi !!!!!!!

Lest im Blog     www.techseite.wordpress.com   nach über das STRESS-PATENT und die Anwendung des :

BABS-I-KOMPLEXSYSTEMS, es ist beeindruckend, wie exzellent die Wirkungen sind  !!

ERGEBNIS:

FREIE und geistig rege Kinder mit einem Verhalten, das Kindern eigen ist !!

Voraussetzung aber ist die Verantwortung der Eltern zur:   FREQUENZ-HYGIENE  !!


SCHÜTZT EUCH und zeigt VERANTWORTUNG  !!


LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”   fragt nach  :   etech-48@gmx.de

Danke Egon

Gruß an die, die auf ihre Kinder achten

TA KI

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/03/17/gastbeitrag-egon-tech-17-03-2015/

Gruß an die Geschützten

Der Honigmann

Read Full Post »


Wasser ist das wichtigste Element auf unserem Planeten. Es umgibt uns an jedem Tag, in jedem Augenblick unseres Lebens. Mehr als drei Fünftel der Fläche unseres Erdballs sind mit Wasser bedeckt, aber was wissen wir WIRKLICH über dieses rätselhafte Element? Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit haben nun führende Wissenschaftler, Schriftsteller und Philosophen versucht, das Geheimnis des Wassers zu entschlüsseln. In zahlreichen Experimenten wurde auf beeindruckende Weise aufgezeigt, wie Umwelteinflüsse prägende Spuren im Wasser hinterlassen: Alles, was um das Wasser herum geschieht, wird gleichsam aufgezeichnet. Alles, was mit Wasser in Berührung kommt, hinterlässt eine Spur! Wussten bereits unsere Vorfahren von diesem Geheimnis, als sie versucht haben, mit silbernen Gefäßen gewöhnliches Wasser in Heilwasser zu verwandeln? Wieso verwendet der Präsident der Vereinigten Staaten zur Handdesinfektion strukturiertes Wasser? Wie beeinflussen menschliche Emotionen nachhaltig die Struktur von Wasser? Und hat Wasser womöglich eine Art Gedächtnis, vergleichbar mit der Festplatte eines riesigen Computers, die sämtliche Daten des Lebens für immer abspeichert?

https://www.youtube.com/watch?v=Q_Osih3pGqk

.

Gruß an die Quellwassertrinker

Der Honigmann

.

Read Full Post »


SALZ wird im Organismus mit GOLD aufgewogen  !!

aminosäure mineral peptid complexLest mein Patent über :
Aminosäure Mineral Peptid Complex – Quanten modifiziert

_________________________________________________________________________________________

Salz als Infektions-Schutz?

Eine salzreiche Diät könnte gegen eindringende Mikroben schützen

Ist viel Salz doch gesund? Das viel geschmähte Gewürz trägt offenbar dazu bei, uns vor Wundinfekten und Erregern zu schützen. Darauf deuten nun Experimente mit Mäusen und Zellkulturen hin. Das Salz reichert sich in der Haut an und wirkt so wie eine Barriere, gleichzeitig aktiviert es die Fresszellen des Immunsystems, wie Forscher im Fachmagazin „Cell Metabolism“ berichten.

 

salz

Kochsalz (Natriumchlorid) ist für unseren Körper überlebenswichtig, kann im Übermaß aber auch schaden. So kann ein Zuviel Bluthochdruck fördern und Volkskrankheiten wie Herzinfarkt und Schlaganfall begünstigen. Sogar auch Autoimmunkrankheiten könnten durch zu viel Salz ausgelöst werden. Gerade bei Älteren reichert sich das Salz oft auch in der Haut an.

Abwehr gegen die Infektion

“Trotz der überwältigen Belege für einen Zusammenhang von Salzaufnahme und Krankheiten beim Menschen blieb bisher aber unklar, warum der Körper so viel Salz im Körper speichert”, erklärt Seniorautor Jens Titze von der Vanderbilt University in Nashville. Einen Hinweis auf die mögliche Antwort gab den Forschern eine zufällige Beobachtung: Sie stellten fest, dass die Haut von Labormäusen dort besonders viel Salz enthielt, wo sie zuvor von ihren Käfiggenossen gebissen worden waren.

War dies vielleicht kein Zufall? Titze und sein Kollege Jonathan Jantsch von der Universität Regensburg suchten nun nach weiteren Fällen – und wurden fündig: Auch bei menschlichen Patienten mit infizierten Wunden sammelt sich rund um die Wunde auffällig viel Salz in der Haut. “Eine solche hypertonische Mikroumgebung könnte als Barriere gegen Infektionen dienen”, mutmaßen die Forscher.

Um den Zusammenhang von Infektionen und Salznäher zu untersuchen, führten die Forscher zunächst Experimente mit Zellkulturen durch. Dabei zeigte sich, dass ein erhöhter Salzgehalt die Fresszellen des Immunsystems aktiviert. Diese können dadurch effektiver Erreger bekämpfen. Dies bestätigte sich auch in Mäuseexperimenten: Erhielten die Tiere eine salzreiche Diät, heilten ihre mit dem einzelligen Parasiten Leishmania major infizierten Füße schneller, wie die Forscher berichten.

Viel Salz nicht nur schlecht

Dass zu viel Salz für den Körper schwerwiegende gesundheitliche Risiken birgt, ist geläufig. „Unsere aktuelle Studie stellt diesen einseitigen Blickwinkel in Frage“, sagt Jantsch. „Und die Studie weist darauf hin, dass eine erhöhte Salzanreicherung eine alte Abwehrreaktion gegen Infektionen sein könnte, lange bevor Antibiotika erfunden wurden.“

Demnächst wollen die Forscher prüfen, wie sich Salz in der Haut anreichert, wie es eine Immunabwehr auslöst und warum es gerade bei Älteren zu einer vermehrten Salzakkumulation in der Haut kommt. „Ein besseres Verständnis der regulierenden Kaskaden könnte nicht nur helfen, neue Medikamente zu entwickeln, die speziell lokale Salzabsetzungen bewirken, und Infektionskrankheiten zu bekämpfen“, sagt Jantsch. „Sondern es könnte auch dazu beitragen, neue Strategien zu entwickeln, um Natriumvorräte bei der älteren Bevölkerung zu mobilisieren und so kardiovaskulären Krankheiten vorzubeugen.“

Die Wissenschaftler betonen jedoch, dass es falsch wäre, nun besonders viel Salz zu essen, um der Immunabwehr zu helfen. Auch die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation WHO, möglichst weniger als fünf Gramm Salz pro Tag zu essen, halten sie weiterhin für sinnvoll. (Cell Press, 2015; doi: 10.1016/j.cmet.2015.02.003)
(Cell Press, 04.03.2015 – MAH)

http://www.scinexx.de/newsletter-wissen-aktuell-18630-2015-03-04.html

FREUNDE,

um das zu wissen, muss man kein Ami oder Engländer bzw. ISRAELI sein !!

Volksweisheiten haben immer einen sehr hohen Reinheitsgehalt an WAHRHEIT und wirken immer erfolgsbasierend , denn sie sind von der Natur abgeschaut und somit nicht der LÜGE & PROFIT unterlegen !!

www.techseite.wordpress.com

Man muss nur wissen, welche Minerale und in welcher Applikation sie zu verabreichen sind, um in geringster Konzentration den optimalsten Wirkmechanismus auszulösen !!
Dass die Minerale, ganz besonders das Silizium aber auch die anderen, eine herausragende Rolle bei der Immunbildung haben, habe ich in der Patentschrift klar dargelegt und dafür jagt die MEUTE der BIG PHARMA mich…!!
Die NATUR werden SIE 666, damit nicht ändern, die GESETZE DES UNIVERSUMS nicht verrücken !!

OHNE SALZ gibt es keinerlei Wasser, Blut, LEBEN !! http://www.scinexx.de/diaschau-429-7.html

FREUNDE,

es ist wichtig, sich mit Mineralien guter Qualität zu bevorraten, das taten unsere Ahnen in Ahnung schwerer Zeiten immer !!

SCHÜTZT EUCH !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET” etech-48@gmx.de

Danke Egon

Gruß an die Salinen dieses Landes

TA KI

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/03/08/gastbeitrag-egon-tech-08-03-2015/

.

Gruß an die Lebenselixiere

Der Honigmann

.

Read Full Post »


…der Beitrag erschien schon einmal am 21. Dez. 2011

 ( – oder, warum nicht jedem der Weg zum alten Wissen eröffnet wird)

Schon die Vorfahren der Slawisch-Arischen Völker kannten die rasseerhaltenden „Rita“ Gesetze und lebten danach. In der Wissenschaft kennt man den Begriff „Telegonie“, im Bereich der Medizin spricht man vom „Einfluss des ersten Männchens“. Von diesem Phänomen namens „Telegonie“ versucht man heute möglichst wenig zu sprechen. – Mehr noch, es wird uns absichtlich verheimlicht!

Worum handelt es sich dabei ?

Neben der uns bekannten  DNA  existiert eine energogenetische Blutstruktur, die bei jedem weißen, gelben, roten oder schwarzen Volk anders und spezifisch ist und den genetischen Apparat für das Gedächtnis der Großfamilie und die Physiologie darstellt. Ebenso trägt diese Struktur Verantwortung für Geist und Seele des Menschen.

Dieser „Gen-Code“ wird jeder  Frau von ihrem ersten Mann (Geschlechtspartner) übertragen und bleibt dort erhalten, was  auch durch Präservative nicht zu verhindern ist, da die Latexporen viel zu groß sind. Dieser Gen-Code ist die einzige Weitergabe der Vererbungsbilder von einer Generation zur nächsten – samt Weltauffassungsbildern, Traditionen, Krankheiten usw. (Zum Vergleich Weitergabe vom Vater auf den Sohn/Wissen, Erbe)

Die Entdeckung dieses Phänomens wurde auch vor knapp 200 Jahren in England gemacht, als Lord Morton beschlossen hatte, eine neue Rasse von besonders ausdauernden Pferden zu züchten.

(Bitte Balken anklicken)

Um sein Ziel zu erreichen, kreuzte er eine reinrassige englische Stute mit einem Zebrahengst. Doch wegen der genetischen Unvereinbarkeit der beiden ausgewählten Arten gab es keine Nachkommenschaft. Nach einiger Zeit wurde die gleiche reinrassige englische Stute mit einem reinrassigen englischen Hengst gekreuzt. Im Ergebnis brachte die Stute ein Fohlen zur Welt, das deutlich ausgeprägte, für Zebras typische Zeichen aufwies. Lord Morton selbst gab diesem Phänomen den Namen „Telegonie“

Tierzuchtspezialisten kennen diese Erscheinung aus ihrer täglichen beruflichen Praxis. In jedem Hundezuchtverein wird eine ehemals reinrassige Hündin von den Fachleuten sofort ausgesondert, wenn sich herausstellt , dass sie näheren Umgang mit einer Promenadenmischung hatte. Diese Hündin wird nie mehr reinrassige Junge zur Welt bringen können, selbst dann nicht, wenn man sie mit dem reinrassigsten aller Rüden zusammenbringen würde.

Es gibt genügend Fälle, in denen ein weißes Ehepaar Kinder mit schwarzer Hautfarbe geboren haben. Es kommt immer wieder mal vor, dass ein kleiner schwarzer Junge das Licht der Welt erblickt, weil früher seine Oma oder seine Mutter sexuellen Kontakt zu einem schwarzen Mann hatte. Als Ursache für dieses Phänomen stellt sich immer die voreheliche Beziehung der jungen Frau oder ihrer direkten weiblichen Vorfahren zu einem Mann mit schwarzer Hautfarbe heraus.

Sowohl die Wissenschaftler als auch die Weisen der alten Zeiten sind von der Tatsache überzeugt:

Der erste Mann im Leben einer Jungfrau prägt ihr einen Stempel seines Geistes und seines Blutes auf.

Er bestimmt ein psychisches und physisches Bild der Kinder vor, die sie gebären wird. Alle anderen Männer, die mit ihr intime Verhältnisse haben werden, um eventuell ein Kind zu zeugen, sind letztlich nur Samenspender und Überträger von Geschlechtskrankheiten.

Durch Vermischung der rassespezifischen Codes kommt es bei den Nachkommen zu Schädigungen der natürlichen Schutzkräfte von Organismus und Immunsystem bis hin zu Unfruchtbarkeit. Damit ist diese „Großfamilie“ dann ausgestorben!

Unsere Gesellschaft, ihre ungeheuerliche Sexwerbung und die gesamte Sexindustrie haben sie zu dem gemacht, was sie heute ist und das mit voller Absicht und Berechnung.

Liegt darin vielleicht einer der Hauptgründe für den Verfall der germanischen Rasse?

……danke an Maja.

weiter zu Teil II

.

Gruß

Der Honigmann

.

Read Full Post »


OHNE ENTSTRESSUNG gibt es  KEINE ENTGIFTUNG  !!

unnamedhttp://www.pravda-tv.com/2015/02/gesundheit-entgiften-statt-vergiften-video/
Vergiftung ist Auslöser Nr. 1 von Krankheiten wie Alzheimer, Autoimmunerkrankungen, Arthritis, Depressionen, Migräne, Diabetes, Osteoporose, Herzinfarkt oder Allergien und Asthma.

Sie sind nicht krank, sie sind vergiftet.

Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierter Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert.

*Der vorliegende Artikel ist ausgezeichnet aber hat einen kardinalen Fehler, der alles ENTGIFTEN sinnlos macht  !!

 OHNE ENTSTRESSUNG gibt es KEINE ENTGIFTUNG  !! ( fast keine…!!)

Innerhalb von ca.5-7 Jahren sind die physikalischen STRESSOREN mit 1000% Abstand die führenden, vorher waren es die biochemischen Stressoren …!!
https://techseite.wordpress.com/
Ursache ist die extreme DIGITALISIERUNG & SMARTISIERUNG, die als extremer Stressor die Zellmembranen zusammenzieht und somit die grossmolekularen Zellschlacken und die Schwermetalle nicht in die Körperflüssigkeiten abführen lässt  !!!
Es kommt zur INTOXIKATION und anschliessend zur ENTZÜNDUNG, die, wie man weiss, Ursache fast aller Erkrankungen ist, darum ist der ” psycho-emotionale STRESS ” Hauptgrung aller Erkrankungen, fast ausschliesslich derer des ZNS(  Zentralnervensystems ), die Folgen kennen wir alle an Hand der explodierenden Erkrankungen des ZNS( Schlaganfall, Demenz, Parkinson,MS…etc.  ) !!

Lest bitte meine Patente über “STRESS” und über “Demenz”, da werdet ihr sehen, dass ich den heutigen Erkenntnissen weit voraus bin und dies gern mit anderen teile…MAN LÄSST MICH ABER NICHT…siehe ” Inszenierung und 8 Monate sinnlosen Knast mit extrem geschädigter Gesundheit ( Mikrowellen und radioaktive Isotope..nachweislich….!! )    https://techseite.wordpress.com/?s=demenz&submit=Suchen

bABSI

Diese Weltenverbrecher haben einfach nur vor, die Menschen zu entmündigen, so, wie SIE  666,es mit mir vorhatten…!!

FREUNDE,

wir leben in einer lebensfeindlichen Gesellschaft, die Wissenschaft in Händen von  666-Satanisten-Zionisten, was soll dabei herauskommen ????

Heute soll in MINSK über KRIEG & FRIEDEN entschieden werden…glaubt IHR das wirklich ??
ZION_SATAN kann gar keinen Frieden gebrauchen, das AMARGEDDON wird eingeläutet und das mit ”zuckersüsser” Melodie….KANONEN  !!

 SCHÜTZT EUCH und EUER ( unser ) KINDER

GEIST
HIRN
LEBEN
ZUKUNFT

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”   fragt nach: etech-48@gmx.de

Danke Dir Egon

Viele Grüße an Dich

TA KI

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/02/12/gastbeitrag-egon-tech-12-01-2015-2/

.

Gruß an die Friedlichen

Der Honigmann

.

Read Full Post »


War die Frau hirntot oder nicht? In Bremerhaven wurde eine Organentnahme abgebrochen, weil es Zweifel an der Diagnose gab. Ein Skandal, der eine alte Diskussion neu entfacht: Sind Ärzte gut genug ausgebildet für diese folgenschwere Diagnose?

Quelle: http://www.netzplanet.net/organspende-nach-hirntod-zweifel-an-qualitaet-der-diagnostik/20109

 

Jörg Przybilla ist 62 Jahre alt, fit, sportlich. Das ist keine Selbstverständlichkeit: Seit zehn Jahren lebt er mit einem Spenderherz. Er war darauf angewiesen, dass ihm ein anderer Mensch, für den es keine Rettung mehr gab, sein Herz spendete. Jetzt kann Jörg Przybilla sogar wieder Tennis spielen. Es ging ihm nie so gut wie heute, sagt er.

Rund 11.000 Schwerkranke warten in Deutschland auf lebensrettende Organe. Doch die Zahl potentieller Spender geht zurück. Skandale in der Transplantationsmedizin haben das Vertrauen vieler erschüttert. So wie jetzt der Fall aus Norddeutschland: Im Dezember musste in Bremerhaven eine Organentnahme abgebrochen werden, weil plötzlich Fehler in der Hirntod-Diagnose aufgefallen waren.

Strengere Regeln für die Hirntod-Bestimmung

Offenbar nicht der einzige Fall, in dem es Ungereimtheiten rund um eine Hirntod-Diagnose gibt. Aktuell prüft die Bundesärztekammer elf Fälle bundesweit. Und steht selbst in der Kritik: Seit Langem fordern Experten strengere Regeln für die Hirntod-Bestimmung und eine bessere Ausbildung der Ärzte. Doch noch ist nichts passiert, seit Jahren arbeitet die Bundesärztekammer an einer Aktualisierung der Richtlinien.

Patientenvertreter drängen jetzt auf die Bildung von Kompetenzteams für die Hirntod-Bestimmung, die unter staatlicher Aufsicht stehen sollen. Bei Diagnosen, die über Leben und Tod entscheiden, darf es keine Zweifel geben – zum Schutz der Spender und weil es um das Leben derer geht, die auf Spenderorgane angewiesen sind.

Organentnahme – Das fordert das Gesetz:

  • Ausschlaggebend für die Möglichkeit einer Organentnahme ist immer der Hirntod, also das vollständige und unwiderrufliche Erlöschen der Hirntätigkeit, welches den Todeszeitpunkt markiert.
  • Die Attestierung erfolgt nach einem genau festgelegten Prüfverfahrung – siehe unten – durch zwei speziell qualifizierte Ärzte. Beide untersuchen unabhängig voneinander und unabhängig vom Transplantationsteam.
  • Organentnahme, -vermittlung und -transplantation sind organisatorisch und personell voneinander getrennt. Die gemeinnützige Stiftung Eurotransplant, die in den Niederlanden ansässig ist, organisiert die Verteilung der Organe. Wer von den vielen Menschen auf der Warteliste ein Organ erhält, wird nach einem sehr komplizierten Verfahren entschieden, in das medizinische Gesichtspunkte genauso eingehen, wie etwa die räumliche Entfernung zwischen Spender und Empfänger.

Read Full Post »

Older Posts »