Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Satanismus’


The Remnant, A National Catholic News oaper, 22 Jan. 2017: Dass etwas in der katholischen Kirche sehr verdorben ist, ist aus der meisten ihrer Geschichte klar.

Sie wurde bald ein sehr weltlicher Staat, der  mit seiner einzigen Waffe  nach der weltlichen Macht strebt: Eine eingebildete Macht, die Menschen in die Hölle oder in den Himmel  schicken zu können.

Doch im 2. Vatikanischen Konzil, das von Krypto-Juden veranstaltet wurde, hat die Kirche  in der Nacht des 28./29. Juni 1963 in einer schwarzen Messe im Vatikan  in Zusammenarbeit mit Albert Pikes Southern Division of the Scottish Rite Freimaurerei den Satan als ihr Oberhaupt inthronisiert. Der Zeremonienmeister war “der blonde deutsche Delegierte”.

Dann folgte der Neue Katholische Kathechismus”, dessen Art.  841 Muslime – die schlimmsten Feinde Jesu Christi neben den Pharisäern – zu Erben des Heils Christi macht. Daraufhin initiierte Johannes Paul II. Im Jahr 1986 die Eine-Welt-Interfaith-Bewegung, die nun dazu führt, dass Papst Franziskus zum Führer der Eine- Welt-Religion und  hier ernannt worden ist. Hier ist mehr darüber, wie Satan die Kirchen übernahm. Dies beruht auf der NWO-politisch korrekten aber total verlogenen Annahme, dass Christus ein politisch unkorrekter Lügner sei, als er sagte, dass NIEMAND ZU GOTT KOMMT AUSSER DURCH IHN, CHRISTUS (Johannes 14: 6).

Ein jüdischer katholischer Geschäftsmann hat den Papst vors Gericht geladen: Da der Papst Christus überflüssig macht haben die unnötigen  Rituale der Kirche ihn umsonst viel Geld , d.h. Geld gekostet! 

https://youtu.be/dcpVrtv2t-M

In einem Brief, bitten amerikanische Katholiken Präs. Trump,  Obamas gesetzwidrige Verdrängung von Papst Benedikt XVI zu Gunsten von Papst Franziskus (Wikileaks) zu untersuchen .
Sowohl Benedikt als auch Franziskus befürworten die NWO. Benedikts Herkunft ist im faschistischen Deutschland – während Franziskus die kommunistische Seite der NWO vertritt. Beide beten den Freimaurer-Gott, Luzifer und  hier und hier  an – den Gegner des Vaters Jesu Christi .

William F. Jasper schrieb in der New American am 14 Okt. 2016: John Podesta, ein langjähriger Clinton-Berater / Vertrauter und handverlesener Spitzenaktivist für den linken Flügel des George Soros, enthüllte in einer E-Mail 2011, dass er und andere Aktivisten daran arbeiten, eine “katholische Frühlingsrevolution” innerhalb der katholischen Kirche zu bewirken, ein offensichtlicher Hinweis auf die katastrophalen “Arabischen Frühlings“-Zustände
Die Podesta-E-Mail ist eine Antwort auf einen anderen Soros-finanzierten Radikalen – Sandy Newman, Gründer der Voices for Progress”. Newman hatte Podesta nach Ratschlägen gefragt, wie man in der katholischen Kirche, die er als “Diktatur des Mittelalters” bezeichnete, die Samen der Revolution “pflanzen” könne.
Das Problem, das die Ursache von Newmans E-Mail zu sein schien, war die Opposition der US-katholischen Bischöfe an der föderalistisch-verordneten Empfängnisverhütung in ObamaCare.

HIER KOMMT DER BRIEF

Lieber Präsident Trump:

Der Kampagnen-Slogan “Amerika wieder gross machen”, mit Widerhall bei Millionen von Alltags-Amerikanern sowie Ihre Hartnäckigkeit, womit Sie  gegen viele der schädlichsten jüngsten Trends zurückstossen, ist sehr inspirierend. Wir alle freuen uns auf eine fortgeführte Umkehr der kollektivistischen Trends der letzten Jahrzehnte.

Die Umkehr der jüngsten kollektivistischen Trends wird notwendigerweise eine Umkehr vieler der von der früheren Verwaltung ergriffenen Maßnahmen erfordern. Unter diesen Handlungen glauben wir, dass es eine gibt, die in der Geheimhaltung verhüllt bleibt. Insbesondere haben wir Grund zu der Annahme, dass ein Vatikan “Regimewechsel” von der Obama-Regierung entwickelt wurde.

Wir waren erschrocken zu entdecken, dass während des dritten Jahres der ersten Amtszeit der Obama-Regierung Ihr früherer Gegnerin, Aussenministerin Hillary Clinton und andere Regierungsbeamte, mit denen sie verbunden ist, eine katholische “Revolution” vorgeschlagen hat, in der das endgültige Ende dessen, was  von der katholischen Kirche in Amerika noch bleibt, verwirklicht werden würde. [1]

Etwa ein Jahr nach dieser E-Mail-Diskussion (Wikileaks), die niemals hätte veröffentlicht werden sollen, finden wir, dass Papst Benedikt XVI unter sehr ungewöhnlichen Umständen abdankte und durch einen Papst abgelöst wurde, dessen scheinbare Aufgabe darin besteht, der radikalen ideologischen Agenda der internationalen Linken einen geistigen Komponenten zu verleihen. [2] Das Pontifikat von Papst Franziskus hat später seine eigene Legitimität in einer Vielzahl von Anlässen in Frage gestellt. [3]

Während der Präsidentschaftswahlkampagne  2016 waren wir erstaunt, Zeuge von Papst Franziskus zu sein, der aktiv gegen Ihre vorgeschlagene Politik bezüglich der Sicherung unserer Grenzen kämpft und es sogar so weit gehen liess, wie anzudeuten,  dass Sie kein Christ seien [4]. Wir schätzen Ihre prompte und spitze Antwort auf diese schändliche Anklage [5].

Wir bleiben verwirrt durch das Verhalten dieses ideologisch aufgeladenen Papstes, dessen Aufgabe es ist, eine der fortschreitenden weltlichen Agenden der Linken zu sein, anstatt die katholische Kirche in ihrer heiligen Mission zu führen. Es ist einfach nicht die richtige Rolle eines Papstes als der Führer der internationalen Linken zu gelten und in die Politik eingebunden zu werden.

Während wir Ihr erklärtes Ziel für Amerika teilen, glauben wir, dass der Weg zur “Größe” für Amerika ist, wieder “gut” zu sein, um Tocqueville zu paraphrasieren. Wir verstehen, dass ein guter Charakter den Menschen nicht aufgezwungen werden kann, aber die Möglichkeit, unser Leben als gute Katholiken zu leben, wurde zunehmend erschwert durch das, was scheint, eine Absprache zwischen einer feindlichen Regierung der Vereinigten Staaten und einem Papst zu sein, der scheint,  den Anhängern der mehrjährigen katholischen Lehren und  Ihnen gegenüber gleich böswillig zu sein.

Mit all dem vor  Augen  und indem wir das Beste für unser Land sowie für Katholiken weltweit wünschen, glauben wir, dass es die Verantwortung der loyalen und informierten Katholiken der Vereinigten Staaten ist, Sie zu ersuchen, eine Untersuchung der folgenden Fragen zu ermächtigen:

– Zu welchem Zweck überwachte die National Security Agency das Konklave, das Papst Franziskus wählte? [6]

– Welche anderen verdeckten Operationen wurden von US-Regierungsbeamten in Bezug auf den Rücktritt von Papst Benedikt oder das Konklave, die Papst Franziskus wählte, unternommen?

– Haben US-Regierungsangestellte Kontakt mit der “Kardinal Danneels Mafia” (St. Gallen, Schweiz) gehabt? [7]

– Internationale monetäre Transaktionen mit dem Vatikan wurden in den letzten Tagen vor dem Rücktritt von Papst Benedikt suspendiert. Waren irgendwelche US-Regierungsbehörden daran beteiligt? [8]

– Warum wurden die internationalen Geldtransaktionen am 12. Februar 2013 wieder aufgenommen, als Benedikt XVI. seinen Rücktritt bekanntgab? War das reiner Zufall? [9]

– Welche Aktionen wurden, wenn überhaupt, von John Podesta, Hillary Clinton und anderen in der Obama-Regierung, die an der Diskussion beteiligt waren, die die Förderung eines “katholischen Frühlings” vorschlug,  vorgenommen?

– Welchen Zweck hatte das geheime Treffen zwischen Vizepräsident Joseph Biden und Papst Benedikt XVI im Vatikan am oder um den 3. Juni 2011?

– Welche Rollen spielten George Soros und andere internationale Finanziers, die sich derzeit im Vereinigten Königreich aufhalten? [10]

Wir glauben, dass die Existenz dieser unbeantworteten Fragen genügend Beweise liefert, um diesen Antrag auf eine Untersuchung zu rechtfertigen.

Sollte eine solche Untersuchung feststellen, dass die US-Regierung unangemessen in die Angelegenheiten der katholischen Kirche eingriff, bitten wir ferner um die Freigabe der Ergebnisse, damit Katholiken entsprechende Maßnahmen von den Elementen unserer Hierarchie anfordern können, die den Lehren der katholischen Kirche treu bleiben .

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Untersuchung der katholischen Kirche beantragen; wir bitten  einfach um eine Ermittlung der jüngsten Aktivitäten der US-Regierung,  deren Chef Sie jetzt  sind.

Nochmals vielen Dank und seien Sie unserer aufrichtigsten Gebete versichert

Hochachtungsvoll,

David L. Sonnier, LTC US ARMY (Retired)
Michael J. Matt, Editor of The Remnant
Christopher A. Ferrara (President of The American Catholic Lawyers Association, Inc.)
Chris Jackson, Catholics4Trump.com
Elizabeth Yore, Esq., Founder of YoreChildren

1.https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/6293
2.http://www.wsj.com/articles/how-pope-francis-became-the-leader-of-the-global-left-1482431940
3.http://remnantnewspaper.com/web/index.php/articles/item/2198-the-year-of-mercy-begins
4.http://www.cnn.com/2016/02/18/politics/pope-francis-trump-christian-wall/
5. https://www.donaldjtrump.com/press-releases/donald-j.-trump-response-to-the-pope
6. http://theeye-witness.blogspot.com/2013/10/a-compromised-conclave.html
7. http://www.ncregister.com/blog/edward-pentin/cardinal-danneels-part-of-mafia-club-opposed-to-benedict-xvi
8. http://www.maurizioblondet.it/ratzinger-non-pote-ne-vendere-ne-comprare/
9. https://akacatholic.com/money-sex-and-modernism/
10. http://sorosfiles.com/soros/2013/03/soros-funded-catholic-groups-b

Aber es ist noch schlimmer. Der Vatikan wird von einem Schwarzen Jesuiten-Papst und einem Weißen Jesuiten-Papst beherrscht, die einen fürchterlichen Eid geschworen haben.
Arctic Beacon 25 Sept. 2006:  Der ehemalige Bischof Gerard Bouffard von Guatemala sagte, der Vatikan sei “der wahre geistige Kontrolleur” der Illuminaten und der Neuen Weltordnung, während die Jesuiten durch den Schwarzen Papst die vatikanische Hierarchie und die römisch-katholische Kirche kontrollieren.
Bischof Bouffards  Kenntnis aus erster Hand (war 5 Jahre da) von dem Übel, das innerhalb der Hierarchie des Vatikans und vor allem des Jesuiten-Ordens lauert, bestätigt das Zeugnis anderer Forscher.

Neben dem Malen eines dunklen Bildes des Schwarzen Papstes in Rom behauptet Bischof Bouffard, dass die böse Macht der Jesuiten in die ganzen Welt reicht, einschließlich einer soliden Infiltration der U.S.-Regierung, des  Council on Foreign Relations  und bedeutender religiöser Organisationen.

Bischof Buffard behauptet, dass die Jesuiten wie die perfekten Chamäleons agieren und die Identität von Protestanten, Mormonen, Baptisten und Juden mit der Absicht annehmen, den Untergang Amerikas herbeizuführen und das Land unter einer einheitlichen Welt-Religion zu gründen, die in Jerusalem und unter der Herrschaft ihres Führers, Luzifer.

“Ich weiß aus erster Hand, dass der Vatikan  alles in Israel kontrolliert und  mit der Absicht der Zerstörung der Juden überwacht”, sagte Bischof Bouffard, und fügte hinzu, der wahre Zweck des Jesuitenordens sei es, alle Spitzenpolitiker der Welt zu orchestrieren und zu kontrollieren, um einen großen weltweiten Konflikt zu bewirken, der schließlich Amerika, den Nahen Osten und Israel zerstört. “Sie zerstören alles von innen und wollen auch die Zerstörung der katholischen Kirche herbeiführen, um eine auf Satanismus basierende Weltreligion einzuführen.

Kommentare
Die Entlassung Benedikts war das Ergebnis einer Verschwörung der Kardinäle des St.Gallen Mafia-Clubs – wie einer de Verschwörer, Kardinal Danneels,  in  seiner Biographie sagt. Ihr Ziel war es, die Kirche marxistisch zu “modernisieren”.
Natürlich hat sie nur rechtliche Auswirkungen: Beide Päpste sind antichristlisch-satanistische Oberhäupte ihrer satanistischen Kirche

http://new.euro-med.dk/20170201-us-katholiken-bitten-trump-obamas-rolle-an-absetzung-von-papst-benedikt-xvi-zugunsten-des-franziskus.php

.

Gruß an wikileaks

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Freie System Videothek

.

Gruß an die Öffentlichkeit

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Freie System Videothek

.

Gruß an die Aufdecker

Der Honigmann

.

Read Full Post »


arobean

Gruß an die Öffentlichkeit

Der Honigmann

.

Read Full Post »


 

unschuldiges-kleines-baby

Von Mac Slavo

Auch wenn es sich wie Science-Fiction anhören mag, so basiert es doch tatsächlich auf der Wirklichkeit.

Einige der wohlhabendsten Stiftungen des Planeten haben anhaltende Forschungen finanziert, welche bis in die 1950er Jahre zurückreichen, als Wissenschaftler versuchten das vitale, gesunde Blut junger Menschen in alte und schwache Empfänger zu übertragen. Und allem Anschein nach haben sich dabei spürbare positive Auswirkungen eingestellt – zumindest in Laborstudien mit Mäusen.

Dennoch finden die Behandlungen bereits in geheimen Laboren in einigen der teuersten Gegenden überhaupt statt und zwar dort, wo die Eliten nach Methoden und Prozeduren suchen, um ihren Tod so lange wie möglich hinauszuschieben. Das ist gruselig, aber es geschieht. Vox berichtet:

»Es gibt weitverbreitete Gerüchte in Silicon Valley, wo die Wissenschaft der Lebensverlängerung eine populäre Obsession ist, dass eine Reihe wohlhabender Leute aus der Technikwelt bereits mit dem Praktizieren von Parabiose begonnen haben und dafür zehntausende Dollars für die Eingriffe und das Blut junger Menschen ausgeben und diesen Vorgang mehrere Male im Jahr wiederholen.«, berichtete Bercovici. […]

Die noch junge Forschung ist bahnbrechend und aufregend, sagt er, aber das Interesse an Parabiose überflügelt die Forschung bereits. Er befürchtet, dass die Wissenschaft durch ein übereilt in den Markt gebrachtes “Jugendserum“ in Verruf gebracht werden wird. Oder schlimmer: dass, ein Schwarzmarkt für das Blut junger Menschen durch den Rummel um das Thema entsteht.

Es macht den Anschein, dass die alten Gerüchte und das Gerede über reiche und mächtige Barone in der aktiven Machtstruktur, welche das Blut von Säuglingen trinken (und dergleichen), letztlich kaum von der Hand zu weisen sind.

Tatsächlich haben viele darüber spekuliert, ob die bizarr blutunterlaufenen Augen David Rockefellers (siehe Foto) nicht womöglich ein Beleg vieler Behandlungsversuche sein könnten, um den alternden Oligarchen am Leben zu halten – er ist jetzt 101 Jahre alt.

 

Diese Frage ist umso wichtiger, da seine Familie – welche mehr medizinische und wissenschaftliche Forschungen unterstützt hat, als vermutlich jede andere amerikanische Familie – Untersuchungen im Bereich Genetik, Langlebigkeit, sozialem Verhalten, Eugenik, Chemotherapie und moderne Medizin finanziert hat, welche zu erheblichen Durchbrüchen geführt haben. In einem Bericht der Rockefeller Foundation aus dem Jahre 1943 wird zum Beispiel ihre Beteiligung an der “Gewinnung von Blut“ für ihre bekannten und auch unbekannten Qualitäten behandelt:

»Was als eine Erhebung über die Praktikabilität der Nutzung von Tierplasma als Blutersatz für Transfusionen begann, entwickelte sich in der Folge zu einem Programm zur “Gewinnung von Blut“ um ihrer individuellen Substanzen wegen und für Tests dieser Konzentrate für therapeutische und prophylaktische Anwendungen.

Das in einem Labor gewonnene, vollständig der reinen Wissenschaft gewidmete Wissen, wandelte sich schnell und effektiv in Richtung der Nutzung für unmittelbare menschliche Bedürfnisse.«

Die Rockefeller Foundation und nur wenige weitere wichtige Stiftungen haben die Restrukturierung wissenschaftlicher Forschung und die Finanzierung und Stoßrichtung der Forschung und Entwicklung dominiert. Im Stillen waren sie auch für die Unterdrückung vieler Heilmittel und Durchbrüche verantwortlich, welche nicht zu ihrer Agenda passten. Diese Früchte wurden höchstens im Verborgenen genossen, wenn überhaupt.

Ein Mitarbeiter von Natural News, raptorman, hat einige sehr belastende Forschungen ausgegraben, welche bereits im Jahr 1957 durchgeführt und von der Foundation finanziert wurden:

Parabiose bezieht sich auf die Übertragung von Blut von einem Subjekt zu einem anderen, wobei im wahrsten Sinne des Wortes die Blutkreisläufe zweier Tiere miteinander verbunden werden. Einige wissenschaftliche Studien haben gesundheitliche und lebensverlängernde Effekte bei älteren Mäusen aufgezeigt, wenn sie mit jüngeren Mäusen verbunden worden waren. Dies fand seinen Weg in die Allgemeinheit durch Schlagzeilen über Milliardäre, welche sich das Blut junger Menschen zur Lebensverlängerung injizierten. Viele Artikel beschäftigen sich mit dem Interesse der wirklich Wohlhabenden am Prozess der Transfusion jungen Blutes zu Zwecken der Verjüngung.

Alle der neueren Artikel über dieses Thema sind voneinander abgeschrieben und beziehen sich allesamt auf denselben Bericht im Journal Nature. Alle erwähnen denselben Teil des Berichtes mit dem Titel “Ageing Research: Blood to blood“ [Alterungsforschung: Blut zu Blut], lassen jedoch die tieferen Implikationen unberücksichtigt:

In den vergangenen paar Jahren hat allerdings eine kleine Anzahl an Laboren die Parabiose wiederbelebt, insbesondere im Bereich der Alterungsforschung. Durch die Verbindung des Blutkreislaufs einer alten Maus mit dem einer jungen Maus haben Wissenschaftler einige sehr bemerkenswerte Ergebnisse produziert. Im Herz, dem Gehirn, den Muskeln und fast jedem anderen untersuchten Gewebe scheint das Blut junger Mäuse den alternden Organen neues Leben eingehaucht zu haben. Dies hat die alten Mäuse stärker, schlauer und gesunder gemacht. Es hat sogar dazu geführt, dass ihr Fell glänzender wurde. Jetzt haben diese Labore damit angefangen, die Komponenten des jungen Blutes zu identifizieren, welche für diese Veränderungen verantwortlich sind.

Raptorman stellt die Verbindung zu den experimentellen Arbeiten her, welche von der Rockefeller Foundation und dem geheimen Office of Naval Research finanziert wurden:

Wie jung ist das für diese Effekte notwendige Blut? Wie wird dieses Blut gewonnen?

Bezüglich der ersten Frage zitieren wir erneut aus demselben Artikel des Journals Nature. Dieser Teil wurde in den Artikeln der Leitmedien passenderweise ausgelassen:

Clive McCay, ein Biochemiker und Gerontologe an der Cornell-Universität in Ithaca, New York, war der Erste, der die Parabiose auf Studien zur Alterung anwendete. Im Jahr 1956 brachte sein Team 69 Rattenpaare zusammen; fast alle unterschiedlichen Alters. Unter den verbundenen Ratten waren eine 1 ½ Monate alte und eine 16 Monate alte – das Äquivalent eines 5-jährigen Menschen zu einem 47-jährigen. Das Experiment war unschön.

Die sehr jungen wurden mit den alten verbunden. Nicht jung im Sinne von 18 Jahre, sondern richtig jung im Sinne von 5 Jahren! Bei Menschen mag die Verbindung eines 18-Jährigen mit einem 47-Jährigen noch akzeptabel sein. Einen 47-Jährigen mit einem 5-jährigen Kind zu verbinden dagegen definitiv nicht. All dies ist gewiss nicht gut für den jungen Wirt, da seine Vitalität vollständig abgesaugt wird. Je jünger der Wirt, umso mehr Lebenskraft ist zu gewinnen.

In McCays erstem parabiotischen Alterungsexperiment, nachdem alte und junge Ratten über 9 bis 18 Monate verbunden waren, entwickelten sich die Knochen des älteren Tieres ähnlich in Bezug auf Gewicht und Dichte, wie die Knochen des jüngeren Gegenübers.

McCays Experimente wurden ursprünglich von der Rockefeller Foundation finanziert. In der Fußnote der Beispielseite steht, dass die Studie mit Mitteln des Office of Naval Research in Zusammenarbeit mit niemand anderem als der Rockefeller Foundation durchgeführt wurde. Es scheint, diese Organisation hat überall ihre Finger drin.

Die Rockefeller Foundation hat diese Alterungsforschung in der Tat seit 1936 finanziert und dies auch weiterhin im Verlauf von McCays Karriere. Wenn jemand den Geist und das Verhalten von Vampiren durch das Aussaugen der Lebenskraft der Jungen und Naiven verkörpert, dann sind es gewiss eben jene Eliten, welche uns um der Kontrolle wegen belügen.

Kriege, Konflikte, Terrorismus, Meldungen über Tod und Zerstörung und das Lenken der Aufmerksamkeit auf Sport, Unterhaltung und Konsumkultur haben uns alle innerhalb der Grenzen gehalten. Vielleicht geht es gar noch einen Schritt weiter und wir werden wie Vieh gemästet? Ist das Stellen dieser Frage wirklich so unbegründet?

***

>>> zum englischsprachigen Original-Beitrag

Übersetzung aus dem Englischen vom Nachtwächter

Quelle: http://n8waechter.info/2017/01/rockefeller-forschung-naehrt-sich-die-alternde-elite-an-jungem-blut/

Gruß an die Fragenden

TA KI

 

https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2017/01/06/rockefeller-forschung-naehrt-sich-die-alternde-elite-an-jungem-blut/

….danke an Conny.

.

Gruß an die Öffentlichkeit

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Wer das alles noch nach den folgenden Beispielen als Zufall abtut, dem ist nicht mehr zu helfen ..er ignoriert das
Offensichtliche ..er ignoriert die Realität so viele Zufälle, die hier aufgeführt sind, kann es nicht geben…… dahinter steckt pure Absicht!!!

MIND CONTROL – nichts ist wie es scheint

.

…..diese Absicht nennt man auch Salami-Taktik

.

Gruß an die Ungläubigen

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Die jesuitische katholische Kirche ist die Urheberin der satanischen und illuministischen
NWO.
Der Klima-Betrug und hier wurde die Agenda der NWO in Paris im Dezember 2015 und hier.

NUN MACHT DIE KIRCHE DIESEN BETRUG ZUR RELIGION
– wie es lutherische Kirchen bereits im Jahr 2009 mit der Annahme der Empfehlung des UNEP getan haben: Die Umwelt mit der Religion konkurrieren lassen!
Wobei der Urheber dieser heidnischen Gaia-Religion, James Lovelock, sich eines besseren besonnen hat und nun sagt “Es ist total verrückt und unwissenschaftlich!”

Catholic Online 9 Dec. 2016: Katholische Priester sollen nun über den Klimawandel / die globale Erwärmung predigen.

Neue Leitlinien für die Priester erklären, die Mitglieder des Klerus sollten “Förderer” der “angemessenen Pflege für alles im Zusammenhang mit dem Schutz der Schöpfung”.

Die Vatikanische Päpstliche Akademie der Wissenschaften hat entschieden, dass der Klimawandel real sei und durch menschliche Aktivitäten verursacht werde.
Mitglieder der Kirche wurden aufgefordert, die Botschaft in einer nicht-politischen (religiösen) Weise zu verbreiten.

“Wir sind aufgerufen, Verwalter der Schöpfung zu sein. Es sei auch wichtig, weil der Klimawandel die Krankheiten der Armut verschärfen könne. Arme Menschen in einem Großteil der Welt seien am anfälligsten für Veränderungen. Der Klimawandel koste schon Leben und werde auch in Zukunft mehr Leben kosten.

Die Fossil-Brennstoff-Industrie finanziere fast alle Skeptiker des Klimawandels, gehe so weit, fragwürdige Studien in Auftrag zu geben, Think Tanks zu finanzieren und sogar einzelne Blogger zu bezahlen. Die Täuschung gehe heute weiter.

Die etablierte Expertengemeinschaft stimmt mit dem schrecklichen Konsens überein, dass der Planet aufgrund der menschlichen Aktivität erwärmt werde.
Die Temperaturen der Erde steigen schneller als zu jeder Zeit in der Geschichte.
Die Priester werden auch ein gutes Verständnis für das globale Klimaschutzproblem haben und werden dies mit ihrer Gemeinde teilen”.

Kommentar
Diese nachgewiesene NWO-Lüge ist weltweit von der katholischen Kirche, die den Satan als ihre Oberhaupt inthronisiert hat, weltweit verbreitet zu werden: Das CO2 steigt – aus den Ozeanen – während die Temperatur nicht steigt  (abgesehen  von el Nino-Jahren  1998 und 2016). Das bedeutet keine vom Menschen verursachte globale Erwärmung.

Unten: Nur 1% des atmosphärischen CO2s (rote Linie) ist von menschlicher Aktivität abgeleitet (blaue Linie).

co2-human-damage-daleo

Read Full Post »


pontius0pilawa

.

Gruß an die Aufklärer

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Interviewgast in der neuesten Serie der ExtremNews-Sendung „Auf der Spur unserer Geschichte“ ist diesmal Prof. Dr. Sergej Sall aus Russland, der davon überzeugt ist, dass so ziemlich alles, worauf wir heute unser Geschichtsbild stützen, völlig anders ist, als uns erzählt wurde. Von Chronologiekritik über biblische Prophetie, Rassenkriege, gezielte Ausbreitung des Satanismus und Star-Wars im Altertum. Ein weiteres Programm ist heute unter dem Namen „Neue Weltordnung“ (NWO) bekannt, dessen Ursprünge, wie Prof. Dr. Sall sagt, vom englischen Mystiker John Dee im 16. Jahrhundert ausgearbeitet wurden, indem er es durch „internale Kräfte“ diktiert bekam.

Read Full Post »


Von Imgur:

Julian Assange und 14 seiner Mitarbeiter seien von der CIA und dem GHCQ (UK Government Communications Headquarters) überfallen worden und seien verschwunden. Man habe dem Autor unten zum Schweigen gedroht – er riskiere aber jetzt sein Leben, indem er  erzählt, was passiert sei.

Er sagt, dass Assange & Mitarbeiter nicht mehr die Kontrolle über Wikileaks haben.
Er rät Whistleblowers ab, Wikileaks zu kontaktieren, da dies verwendet werden könne, um sie in Schwierigkeiten zu bringen.

Er erzählt, dass  prominente Personen in Frankreich, Italien und China in die sexuelle Misshandlung von Kindern in Haïti und Großbritannien des pädophilen Clinton Foundation Rings verstrickt seien – wie durch Hunderttausende von E-Mails bewiesen.
(Siehe Jeffrey Epstein´s “Lolita Express” – ein fliegendes Bordell mit minderjährigen Mädchen, das zahlreiche Male von Bill Clinton benutzt wurde  (Fox News  13 May 2016, und The Daily Mail 13 May 2016. Auch Donald Trump und Prinz Andrew sind in das schwarze Buch des Pädophilen, Jeffrey Epstein, eingetragen!).

Dieses Video ist ein Zeugnis dieses Satanismus.

Wikileaks habe Beweise dafür, dass der Drogenmarkt von Geheimdiensten kontrolliert werde, um schwarze Aktivitäten zu finanzieren.

Wikileaks Informationen rühren vom FBI, dem New York City Police Dept., der Interpol, der NSA (im Krieg mit der CIA), dem Scotland Yard und mehr her.

Nun, das kann wahr sein – oder es kann ein Versuch der Geheimdienste sein, die Whistleblowers zu stoppen. Jedenfalls scheinen sie Assange & Co. zum Schweigen gebracht zu haben.

wikileaks1

wikileaks2

wikileaks3

wikileaks4_

Read Full Post »


FREUNDE,

derartige Aussagen brachten mir gestern eine unveröffentlichte Löschung ein und als KONSEQUENZ die “ Beobachtung der Europäischen Union – Ratten „, nichts anderes sind sie, denn wozu dienen diese Strolche anders, als zu “ INSZENIERUNGEN “ ……??  

Ich war vom STAATSSCHUTZ  zu einem Artikel vorgeladen, mein bekannter ANWALT gab jenen zu verstehen, dass ihr Mandant auf Anraten nicht erscheint, auf Anfrage keine Antwort, auf Anfrage an die Staatsanwaltschaft auch keine Antwort…..!! 

Ein “ ZWITSCHLEIN “  aus deren internem Kreis sang :

“  Geplant sei gewesen, mich zu erschiessen aus Notwehr natürlich und mir eine unlizensierte Waffe in die Hand zu drücken…“  !!  ( ich besitze keine Waffe und werde auch keine besitzen wollen !! )

FREUNDE, diese Ratten und die in deren Auftrag handelnden kriminellen Sekten, die vom CIA geschützt sind, drohen mir und nötigen mich auf offener Landstrasse durch “ schwarze Limousinen “ mit sehr bezeichnenden und NIE identifizierbaren Nummernschildern,  STOSSSTANGE  an STOSSSTANGE  und Überholen im Gegenverkehr mit über 100 km/h….unerlaubtes Betreten meiner Wohnung während meiner Abwesenheit und Beschallung mit INFRASCHALL und Besendung mit Mikrowellen aus unmittelbarer NÄHE….   !! Gleiches Geschehen vor Monaten : SEK – Einsatz in ZIVIL und “ Notwehr “ eines Beamten von HINTEN aus unmittelbarer Nähe in den HINTERKOPF ( SEK Hamburg ohne Kennzeichnung und maskiert !! )…dem Geschädigten wurde ein Auge ausgeschossen aber er überlebte….eine KLAGE gegen den EINSATZ und den ÜBERFALL mit fast tödlichen Folgen aber schwerer Beeinträchtigung der Lebensqualität wurde ABGELEHNT….Jeder, der mein CV über Jahrzehnte verfolgt haben sollte, sollte wissen, dass auch nur eine FINGERKRÜMMUNG weitreichende namentliche Folgen haben würde, ich lasse mir eine “ 2. Inszenierung a la LARVE “ nicht antun…!!  Denen geht es einzig und allein um mein extremes WISSEN und nochmals warne ich vor den Folgen, gegen mich und meine VERTRAUTEN, die illegale HAND zu erheben…..LUTSCH/STRAHL….!!!  „ET“  ( …ich hoffe, dass die, die dies lesen, wissen, was der Name bedeutet….!!  )

mailto:etech-48@gmx.de

https://techseite.wordpress.com/

Egon

 

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

 

Das sind verbrecherische Methoden, die nur in schäbigsten Filmen gezeigt werden und die eine VERKOMMENHEIT dieses SYSTEMS offenlegen, das sollten die in Brüssel und hier bei den Diensten und Sektenbütteln sehr genau beachten…es wird nicht zugelassen, dass soetwas nochmals passiert, PERSONEN sind bekannt und VERANTWORTLICHE, die sich extrem ausserhalb des Gesetzes stellen ebenso…..Ich warne ausdrücklich vor Fehlentscheidungen, wie sie ja hier durch den Eingriff der US-Dienste in Geschäftsbeziehungen mit CHINA deutlich werden, mit Russland geschieht das ja bereits Jahre…das nenne ich mit RECHT :  BANANENREPUBLIK  !!   Das ist Meineid und Hochverrat am   DEUTSCHEN VOLKE   !!   Wir werden ja gerade Zeuge in den VSA, dass eine VERKOMMENHEIT realisiert wird, die es bis dahin in den Staaten nicht so gegeben hat, die Folgen für die Amerikaner aber natürlich für die ganze WELT sind ungeheuerlich….ABARTIGKEIT hat einen Namen :   US-ZION-SATANISMUS….und hörige Lakaien/Vasallen hier…!!

Putin warnte deutlich und scharf :

“ Zwingt uns ( Russland ) nicht, unsere Interessen aktiv zu verteidigen “  !! 

Ich, „ET“ warne deutlich und scharf : “ Zwingt mich nicht mich aktiv vor Euch Verbrechern mit  PREISGABE  von extremem WISSEN‚ zu verteidigen “ !! 

Dieses WISSEN ist für die MENSCHEN gedacht und NICHT : GEGEN das SEIN  !! 

Der SCHÖPFER wird da keinen Spass verstehen, garantiert NICHT…!!

_____________________________________________________________

China moniert Diskriminierung: Berlin streicht Deals auf CIA-Empfehlung

Mehr: https://de.sputniknews.com/zeitungen/20161103313216922-china-diskriminierung-deutschland-cia/https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31321/69/313216904.jpg

https://de.sputniknews.com/zeitungen/20161103313216922-china-diskriminierung-deutschland-cia/

Der Peking-Besuch des deutschen Wirtschaftsministers Sigmar Gabriel wird von Spannungen in den deutsch-chinesischen Beziehungen überschattet. Peking ist empört über Berlins Einschränkungsmaßnahmen gegen chinesische Unternehmen. Dazu kommen entsprechende „Empfehlungen“ aus Übersee, schreibt die Zeitung „Nesawissimaja Gaseta“ am Donnerstag.

Adler © Foto: pixabay.com Gruß aus China: „Deutschland ist ein Opfer der US-Strategie“ Gabriel wurde in Peking zurückhaltend empfangen. Laut deutschen Medien ignorieren die staatlichen Medien in China den Besuch Gabriels. Im Fernsehen wurde seine Ankunft nicht berichtet und auch über das Treffen mit dem Premier Li Keqiang selbst wurde in den Medien kaum ein Wort verloren. Bei der Sitzung der bilateralen Wirtschaftskommission war die chinesische Präsenz entgegen des vorläufigen Protokolls deutlicher kleiner. Handelsminister Gao Hucheng trat nicht zusammen mit Gabriel auf. Sein Vize sprach in seiner Rede von einer „feindseligen Investitionsstimmung“ in Deutschland. Der Anlass dafür war de facto das Verbot für den Erwerb deutscher Unternehmen durch chinesische Investoren, das von der Bundesregierung aus Sicherheitsgründen beschlossen wurde. Fast abgeschlossene Deals wurden wieder aufgehoben und sollen zusätzlich geprüft werden, ob sie eine Sicherheitsbedrohung darstellen. „Merkel tut, was Chef Obama sagt“: Kanzlerin will Militärausgaben verdoppeln Flaggen Chinas und Deutschlands in Berlin © AFP 2016/ Johannes Eisele Berlin und Washington umwerben Peking Für besondere Empörung sorgte die Tatsache, dass die Einschränkungsmaßnahmen gegen chinesische Investoren auf Forderung der US-Sicherheitsdienste getroffen wurden (damit verstoßen sie nämlich indirekt auch gegen die deutsche Souveränität bei Wirtschaftsfragen). Es handelt sich vor allem um den Maschinenbauer Aixtron. Die Firma mit Hauptsitz in Aachen ist spezialisiert auf die Herstellung von Chipproduktionsanlagen. Das Interesse an dieser Firma zeigte das chinesische Unternehmen Fujian Grand Chip. Die Besitzer von Aixtron sind ihrerseits am Verkauf interessiert. Gestern drückten sie ihre Empörung wegen der Einmischung der Behörden in einen privaten Deal aus. Nach ihren Angaben verlor die Firma Aixtron, deren Wert auf 650 Millionen Euro geschätzt wird, deswegen bereits ein Viertel ihres Werts. Eine Woche zuvor bremste die Bundesregierung auch den Erwerb der Münchner LEDVANCE GmbH durch die chinesische Seite. In allen Fällen wird von Befürchtungen von Leaks technologischen Know-hows gesprochen, die im Rüstungsbereich genutzt werden können. Die Reaktion Pekings zeigte sich nicht nur darin, dass der Sitzung der Wirtschaftskommission wenig Beachtung geschenkt wurde. Vor dem Besuch Gabriels wurde bekannt, dass die Chinesen ein Gesetz beschließen wollen, das für deutsche Autokonzerne in China Produktions- und Verkaufs-Quoten vorsehe. Bereits 2018 sollen auf deutsche Konzerne acht Prozent und 2020 zwölf Prozent der Verkäufe entfallen. Logo des Maschinenbauers KraussMaffei © REUTERS/ Michael Dalder EU nimmt China an kurze Leine Anscheinend wurden die antichinesischen Maßnahmen als Druckinstrument gegen Peking getroffen. Die deutsche Seite strebt seit Langem die Bereitstellung von „gleichen Möglichkeiten“ in China an. Wenn chinesische Investoren weiterhin ungehindert deutsche Hightech-Unternehmen kaufen wollen, soll die chinesische Regierung den Kauf der Firmen in China bzw. die Erweiterung durch deutsche Unternehmen ohne Zwangsbeteiligung der chinesischen Unternehmen erlauben, wie „Die Welt“ berichtete. Gleichzeitig tauchten Berichte auf, dass die EU-Kommission ebenfalls Einschränkungsmaßnahmen gegen Investoren aus Nicht-EU-Ländern vorbereite. Darüber hinaus würden Propagandakampagnen entwickelt, die vor dem Aufkauf nahezu halb Europas durch China warnen. Inzwischen wurden interessante Zahlen vom chinesischen Botschafter in Deutschland angeführt. In China seien 8000 deutsche Firmen tätig, in Deutschland hingegen nur 2000 chinesische Unternehmen. Was die Investitionen betrifft, liegen chinesische Investitionen in Deutschland bei nicht mehr als einem Zehntel der deutschen Investitionen in China. Darüber hinaus würden chinesische Investitionen nur 0,2 Prozent aller ausländischen Kapitaleinlagen in Deutschland ausmachen.

Mehr: https://de.sputniknews.com/zeitungen/20161103313216922-china-diskriminierung-deutschland-cia/

Satanismus_1 SATANIC OPERA

                                             

  WACHT auf und SCHÜTZT EUCH !!

SCHÜTZT EUCH vor derartigem UNGEIST, das wird erst noch bitterer !!

SCHÜTZT EUCH !!

“Der letzte Meter gehört dem INDIVIDUUM ! ”

babs-i_2D

BABS-I = Biophysical Anti-Brain Manipulation

System-Integration

cropped-babs-i_3d_groc39f.png

Für die,die mit gesundem VERSTAND diese kommende Zeit überleben wollen, sollte das

BABS-I-Komplexsystem

zur PFLICHT gehören  !!

LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET”

mailto:etech-48@gmx.de

https://techseite.wordpress.com/2016/11/05/wer-wird-hier-von-wem-regiertreguliert-us-dienste-sind-allesamt-zion-satan-dienste-die-hiesigen-nur-billige-entmuendigte-ableger-pfui-teufel/

.

….man kann gar nicht genug vorwarnen und Infos geben, wie hier „gehandelt“ wird – mit ALLEN Mitteln !!!

.

Gruß an die Aufdecker

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Kurzfassung: Die russische Website Sputnik nennt George Soros, den Rädelsführer aller Krawalle und Revolutionen weltweit, sehr treffend ”His Master´s Voice”: Soros ist Rothschild Agent und das Sprachrohr seines Herrn.

Er hat sich als Rädelsführer der muslimischen Masseninvasion in Europa bekannt, um sich an Deutschland zu rächen, weil es nicht der Zahlmeister einer fiskalischen EU sein wollte, die sein Herr bis zum letzten Euro ausplündern könnte.

Soros/Rothschild haben eine Vision: George Soros spricht von “Internationaler Regierung”, mehr offenen Grenzen, erhöhter muslimischer Einwanderung und verminderter globaler U.S.-Macht.
Soros schrieb 1998: “Die Souveränität der Staaten muss dem Völkerrecht und internationalen Institutionen untergeordnet werden.”
“Wir brauchen ein globales System politischer Entscheidungsfindung. Kurz gesagt, wir brauchen eine globale Gesellschaft, um unsere (Rothschild’s) Weltwirtschaft zu unterstützen “.

Schweden leidet nun sehr unter seiner unglaublichen Dummheit/Bosheit der Masseneinwanderung: Kriminalität ist um 300% und Vergewaltigungen um 1472% gestiegen, Redefreiheit ist abgeschafft, bei der Polizei schauen 80% sich wegen Gefahr seitens der Muslime nach einer anderen Arbeit um, täglich verlassen 3 Polizisten das Korps, während Verbotszonen für Weisse rapide zunehmen.

Selbst Einwandererfrauen haben nun genug – und wegen einer Protest-Partei mit 25% der Stimmen hinter sich, haben selbst die Politiker aus Furcht um ihre Mandate die Grenzen schliessen und ihre Scheinheiligkeit für die ganze Welt zur Schau stellen müssen: Eine bisher nie gesehene Schande.

Die schwedischen Freimaurer- und marxistische Feministinnen-Politiker lieben Soros und seine ”Offene Gesellschaft”. Von 20 schwedischen EU-Parlamentariern sind 65% voll und ganz Anhänger von Soros´ ”Offene Gesellschaft” und der Islamisierung Schwedens.
Diese ”Politiker” haben Soros´ Projekt ”Das neue Land” getauft. Und sie werden wie üblich von einer sehr starken jüdischen Medien-Junta gezügelt, die meint, die Juden sollen die Welt regieren..

Nun ist aber Schluss mit lustig: Die Ökonomie kann die nutzlosen, belastenden Einwandererhorden nicht mehr bezahlen: Ihre Zuschüsse werden dermassen gekürzt, dass die Migranten zu Tausenden das Land freiwillig verlassen. (Denn 80% von ihnen  waren gar keine Flüchtlinge, sondern  wollten bloss ein angenehmes gut-bezahltes Leben ohne zu arbeiten – sind sowieso meistens unqualifiziert).

Besonders die 35.000 unbegleiteten Kinder im Jahr 2015 kosten enorm. Diese ”Kinder” sind manchmal weit über dem normalen Kindesalter.

Schweden ist nun von the Telegraph an die Pranger gestellt worden – als Warnung für die Freimaurer-Marxisten-Feministinnen in anderen Ländern davor, wie weit ideologische Dummheit ein Muster-Land hinunterbringen kann.

Und dieser Schandfleck ist unumkehrbar: Schweden ähnelt immer mehr Nordafrika und am Ende wird keiner mehr den Unterschied sehen.

Denn die unglaubliche Freimaurerei und der Marxismus-Feminismus Schwedens sind der Stimme ihrer Meister gefolgt. Diese Meister, die sich in der London City, dem Vatikan und Jerusalem befinden, haben auch einen geistigen Meister, Luzifer  – und der will Chaos, um daraus seine Ordnung zu machen: Die kommunistische Neue Weltordnung auf der Asche der alten Ordnung.
Diesem Meister haben sich nun sogar schwedische Pfarrer auch angeschlossen

Wie The Telegraph und The Express in ihrer Warnung schreiben:  “Es macht viel mehr Sinn, sich auf die Sicherung von Stabilität und Entwicklung in ihren Heimatländern zu konzentrieren, als die Massenverlagerung hierher zu fördern”.  Wir wussten das schon immer. Aber die Freimaurer wollen eben das Chaos.

*

chaos-of-order“Der Kommunismus ist Satanismus, er ist das Kabbalisten-Judentum. Die Gesellschaft nimmt die Merkmale dieses satanischen Kultes an und fördert die satanische Indoktrination, “ein System, das ein Werkzeug in seiner Hand ist – und praktisch einen Sklaven macht. “(George Solomon, Unter den Roten Autokraten, 1935, S.5).
Das Ziel ist es, alles Gesunde und Positive in der Gesellschaft zu zerstören, was auf ihrer christlichen Erbe basiert. Das ist darauf  zurückzuführen, dass kabbalistisches Judentum ein satanischer Kult ist, dessen Ziel die Versklavung und Ausbeutung der Menschheit ist. Das ist aber den meisten Juden und Freimaurern unbekannt. Es sei denn, es gibt einen drastischen Kurswechsel,  haben wir Kurs auf den Dritten Weltkrieg. Ein orwellischer Weltsklavenstaat mit stark reduzierter Bevölkerung wird aus seiner radioaktiven Asche entstehen”.  (Konvertierter Jude Henry Makow 23 Oct. 2016).

*

Ein entscheidendes Mittel zur Erreichung von Coudenhove Kalergis und Nicolas Sarkozys Ziel der Rassenmischung durch Masseneinwanderung ist die massive Gehirnwäsche der Wirtsbevölkerungen und hier durch die Verdummung unserer Kinder und hier – sowie eine neue globale Identität. Das geht durch kognitive Dissonanz. Das wirksamste Rezept, um uns zu versklaven, ist jedoch der marxistische Feminismus und die Demütigung der Männer.

Ghmveorge Soros hat zugegeben, der Rädelsführer der Masseneinwanderung nach Europa zu sein, wie er auch sein Zahlmeister ist. Ich habe über seinen Plan und seine Motivation geschrieben: Er wolle  die EU als Rache zerstören, denn Deutschland wollte nicht der Zahlmeister einer fiskalischen EU sein, die von Soros’ Herrn und Meister, Rothschild, bis zum Äussersten  geplündert werden könnte. Soros ist Rothschild-Agent.

Hier ist Soros´ / Rothschilds Vision:
The Washington Times:  George Soros spricht von “International Governance”, mehr offenen Grenzen, erhöhter muslimischer Einwanderung und verminderter  globaler  U.S.-Macht.
Soros schrieb 1998: “Die Souveränität der Staaten muss dem Völkerrecht und internationalen Institutionen untergeordnet werden.”
“Wir brauchen ein globales System politischer Entscheidungsfindung. Kurz gesagt, wir brauchen eine globale Gesellschaft, um unsere (Rothschild’s) Weltwirtschaft zu unterstützen “, schrieb Soros.

Schweden kriecht vor Soros
Sputnik 14 Oct. 2016  zitiert Fria Tider 12 oct. 2016Schwedische Politiker sind bei weitem die loyalsten gegenüber George Soros ‘politischen Ambitionen. So viele wie 13 der 20 schwedischen Abgeordneten (entsprechend 65%) wurden als “loyale Verbündete” eingestuft – laut einer Open Society Einschätzung. (Eine Liste der Namen ist angegeben).  Irland und Finnland wurden an  zweiter und dritter Stelle (mit 54,5 und 53,8 Prozent der Abgeordneten, die als Soros-Loyalisten bezeichnet wurden) platziert. Durchgesickerte Dokumente zeigen George Soros´ Versuch, die US-Wahl von 2016 zu beeinflussen.

Zuvor hatte der 86-jährige Finanzier, George Soros, die Expo der  ultralinken schwedischen Aktivisten unterstützt, um im Rahmen des EU-Wahlkampfs Links-Orientierte  auszubilden. Darüber hinaus wurde dem schwedischen Unternehmer, Daniel Sachs (Jude und Mitglied des  Chatham Hauses der Illuminaten),  von Soros für die Bekämpfung des “Nationalismus” bei den Parlamentswahlen ein Zuschuss 2014 zugeteilt. Im Jahr 2014 wurden Millionen von Dollars an verschiedene europäische Organisationen von der Open Society verteilt, um das Ergebnis der EU-Wahlen in diesem Jahr zu manipulieren, berichtete Fria Tider früher unter Berufung auf das Portal DC Leaks, in dem etwa 2.500 Dokumente aus dem Open Society veröffentlicht wurden.

Eine schwedische Travestie: Eva Brunne, die erste lesbische Bischof der Welt  forderte die Kirchen in Schweden auf, Kreuze zu entfernen, so dass sie die Muslime nicht beleidigen; ein Spiel, dem mit herbem Rückschlag begegnet wurde. (Breitbart 5 Oct. 2016). Sie hat einen jungen Sohn mit ihrer Frau und auch lesbischer Pfarrin, Gunilla Linden.

brunne

Eine Judenclique entscheidet, was in den schwedischen Medien geschrieben werden darf.  Sie alle haben nur einen Gedanken: Juden müssen die Welt führen, wie eine von ihnen, die berüchtigte  Barbara Lerner Specter (mit dem Oberrabiner von Stockholm verheiratet) im Kampf um ihre NWOEine-Welt-Regierung sagt, während sie fanatisch dafür kämpfen, das “Weißtum” auszurotten. Daniel Sachs ist auch dabei.

Sie sind Soros’ / Rothschilds Feldsoldaten neben den zutiefst gehirngewaschenen schwedischen Freimaurern (nicht-jüdischen Judaisten/Pharisäern – und Lakaien der Rothschild / Jesuiten),  die  die dummen Gojim (Vieh) im Namen ihres gemeinsamen “Gottes”,  Luzifer und hier  und hier und hier erfolgreich hinters Licht führen.

muslim-denmark

Im-Jahr 1992 wurde Soros in Schweden berühmt – nach einer umfangreichen Währungsspekulation gegen die schwedische Krone, die später eine Massenverschiebung von Einlagen zu anderen Währungen aus Ängsten davor auslöste, die Krone könnte einbrechen. 1998, sechs Jahre danach, wurde Soros nach Schweden eingeladen. Zusätzlich zu einem Abendessen mit der königlichen Familie, gab es ein Treffen mit dem schwedischen Magnaten Peter Wallenberg (auch jüdisch) und Soros-Vorträge an der School of Economics sowie beim SIPRI (Stockholm International Peace Research Institute).

Hier ist, was Soros’ Herrchen ist: Ein skrupelloser Frankisten-Sabbatäer Satanist.

Sputnik 13 Sept. 2016: Msoros-election-scandalsilliardär-“Philanthrop” George Soros hat viel zu tun. Laut WikiLeaks, habe sein Fonds 650000$ gespendet, um  Franziskus´ Botschaft an die Amerikaner während seines USA-Besuchs im vergangenen Jahr zu beeinflussen. Das Ziel: sicherzustellen, dass Hillary Clinton zur Präsidentin gewählt wird. Soros hat 25 Mio Dollar an Clintons Wahlkampf gespendet.

Schwedens Freimaurer-Hyperaktivität zerstört das Land völlig.
Die Schweden sind zunehmend unglücklich (siehe Berichtaus Landskrona). 80% der schwedischen Polizisten  erwägen, den Dienst aufzugeben  – de facto verlassen jeden Tag 3 den Dienst  – wegen Gefahr seitens der Muslime, wie unzählige Verbotszonen für Weisse  und hier entstanden sind – wie von Soros und seinen Freimaurern angestrebt.
Die überwältigende Dominanz durch feministische Marxisten und hier hat das Land in eine Katastrophe getrieben, die sie “Det Nya Landet” (“Das Neue Land“) nennen – ein Soros Open Society Land – eine Willkommens-Kultur, die jede rationale Opposition unterdrückt – nachdem die Feministinnen schwedische Jungen wie Mädchen erzogen haben. Es ist kollektiver Selbstmord.

Unten ein ganz normaler Tag in einem schwedischen Gericht. In Dänemark sind 80% der Leute, die vor einen Richter gestellt werden, Ausländer. 95% der gefährlichen Verbrechen werden von Ausländern begangen.

dag-i-svensk-domstol016-10-24_2002

Aber jetzt beginnen schwedische Freimaurer-Politiker, auf die Protest-Partei “Sveriges-demokraterne” zu reagieren, die ungefähr 25% der Stimmen erhält. Das und die schwedische Wirtschaft haben die Politik dazu gebracht, die Notbremse zu ziehen – nur um von europäischen marxistischen feministischen Schwestern gescholten zu werden, weil sie das Land nicht völlig ruiniert haben.

sweden-political-correctness

The Telegraph 22 Oct. 2016Liberale, hütet euch! Der Beweis nimmt zu, dass offene Grenzen unbeliebt sind und nicht lange offen bleiben werden. Eine Handlung der Massengroßherzigkeit wird wahrscheinlich von einer Massen-Intoleranz-Handlung gefolgt – wie es die Asylsuchenden in Schweden euch sagen werden.

asyl-invasion

Schweden betrachtete sich als ein offenes, tolerantes Land – und es hatte eine gute Bilanz der Integration von Neuankömmlingen. Aber jetzt schließt es seine Grenzen, lehnt Asylanträge ab und sendet Menschen nach Hause. Nichts hat dem Selbstbild des Landes mehr Schaden zugefügt als sein Umgang mit Kinderflüchtlingen.

Zurück im Jahr 2004 nahm Schweden etwa 400 Kinder pro Jahr auf; Bis 2011 war die Zahl auf 2.600 gestiegen. Aber dann kam die große Migration – 2015 baten 163.000 Menschen Zuflucht (Familienzusammenführung bedeutet Vervierfachung!). Mehr als ein Fünftel, oder 35.000, waren Kinder.

Die Belastung der Dienstleistungen war vorhersehbar: Unbegleitete Minderjährige machen etwa die Hälfte des Asyl-Budgets aus. Schweden musste mehr als 70.000 Schulplätze in einem Land finden, das bereits einen Mangel an Lehrern hatte. In der Gemeinde Södertälje, südlich von Stockholm, sind rund 37% der Einwohner im Ausland geboren. An einer lokalen Grundschule, 90%.

Schlimmer noch: Nichts bereitete die Schweden auf den Missbrauch ihres Asylsystems durch Raubtiere und Kriminelle vor. Schweden musste sich der grimmigen Möglichkeit stellen, dass nicht alle seine Asylbewerber Kinder sind. Etwa 667 Minderjährige bekamen  ihr Alter von Beamten im Jahr 2015 angepasst.
Wir wissen, dass etwa die Hälfte der unbegleiteten Minderjährigen im Alter von 16-17 Jahren sind. Die schwedische Migrationsbehörde hat impliziert, dass es zu Zweifeln an der Wahrhaftigkeit von rund 70% kommen könne.

Hier ein paar von vielen unbegleiteten “Kindern”, die nach Großbritannien aus dem “Calais-Dschungel” (The Daily Mail 21 Oct. 2016) zugelassen wurden:

calais-child-2

calais-child-3

Die Feminist-innen nehmen gern an, dass die Vergewaltigungs-vorfälle um 1472% und die kriminel-le Gewalt um 300% gestiegen sind, seit Schweden multikulturell geworden ist. Verbrechen und Anarchie herrschen vor und Demokratie und Redefreiheit ist getötet worden. Sie nennen es “kulturelle Bereicherung”.

Dennoch, wenn ein Land die Regeln nicht durchsetzt und strenge Kontrollen durchführt, schafft es ein Problem für sich selbst, das korrigiert werden muss, und manchmal mit drastischen Mitteln.

Nun werden Wohlfahrts- und Wohnungszahlungen an Asylsuchende gekürzt. In den ersten neun Monaten dieses Jahres verließen rund 14.000 von ihnen das Land, von denen etwa 13.000 freiwillig. Viele sind der Deportation entkommen, indem sie unter die Erde gehen. Die Polizei sagt, sie hätten die Spuren von rund 12.000 verloren.
So wie Deutschland ruhig auf die Balkanmigration niedergeschlagen hat, hat Schweden in diesem Jahr vier von fünf afghanische Asylanträge abgelehnt.

Die Völker der Entwicklungsländer sind unterwegs. Sie sind eine Mischung aus Flüchtlingen und Wirtschaftsmigranten.Einige können sogar kriminell sein. Es macht viel mehr Sinn, sich auf die Sicherung von Stabilität und Entwicklung in ihren Heimatländern zu konzentrieren, als die Massenverlagerung hierher zu fördern. 

http://new.euro-med.dk/20161025-george-soroshis-masters-rothschilds-voice-wie-man-national-staaten-zu-weltkommunistischen-schandflecken-mittels-freimaurer-schergen-gehirngewaschener-bevolkerungen-und-des.php

.

Gruß an die Opfer

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Diese Liste von Zitaten ist aus  The 4 Freedoms Library 7 März 2010:
“Eines Tages werden Millionen von Menschen die südliche Hemisphäre verlassen, um in die nördliche Hemisphäre zu ziehen. Und sie werden nicht als Freunde dorthin ziehen. Weil sie dorthin ziehen, um sie zu erobern. Und sie werden sie mit ihren Söhnen  erobern. Die Leiber unserer Frauen werden uns  den Sieg geben.”

– Houari (Mohamed) Boumedienne, Präsident von Algerien 1965 – 1978 in einer  Rede 1974 vor der UNO.

“Es gibt Anzeichen dafür, dass Allah den Sieg für den Islam in Europa ohne Schwerter, ohne Waffen, ohne Eroberung gewährt. Wir brauchen Terroristen nicht, wir brauchen keine Attentäter. Die 50+ Millionen Muslime [in Europa] verwandeln es innerhalb weniger Jahrzehnte in einen muslimischen Kontinent.”
– Muammar al-Gaddafi, der Oberste Führer von Libyen

“Der Islam macht es  in allen erwachsenen Männern innewohnend, sofern sie nicht behindert und außer Gefecht gesetzt sind, sich auf die Eroberung [anderer] Länder vorzubereiten, so dass die Schrift des Islams in jedem Land der Welt gehorcht wird.”
– Ayatollah Khomeini, Irans oberster Führer 1979-1989, der ranghöchste politische und religiöse Autorität der Nation

*

Tcardinal-schonbornhe New American 16 Sept. 2016: Kardinal Christoph Schönborn ( trägt Kreuz), Erzbischof von Wien, machte folgende Bemerkungen, als er des 333. Jahrestages der Schlacht von Wien gedachte, in der  europäische Streitkräfte im Jahr 1683 eine  muslimische Invasion mit 100.000-Soldaten  erfolgreich besiegten.

Er betätigte seinen Alarm in einer Predigt im Stephans-Dom in Wien am Sonntag den 11. September, und der Prälat beklagte, dass der Verlust des Glaubens des Kontinents ihn für Fremdherrschaft anfällig gemacht habe.

Kardinal Schönborn begann seine Predigt mit dem Gleichnis vom verlorenen Sohn (Lukas 15:11-32), der das Erbe seines Vaters vergeudete. Mit Blick auf “unsere Situation in Europa”, sagte der Kardinal: “Wir sind ein wenig wie er. Wir haben das Erbe verschleudert, das uns unser christliches Erbe gab, wir haben es vergeudet. Und jetzt fragen wir uns, wie Europa aussehen wird .. . , wie es bereits als vermisst – (von vielen Menschen … vor allem in  menschlichen und religiösen Dingen) -zu spüren ist. Was wird aus Europa werden? “

So werden wir durch diejenigen gefährdet, die das christliche Erbe Europas vertan haben. Der Islamismus könnte in der Tat der Nutzniesser sein. Schönborn sagte: Wird es jetzt einen dritten islamischen Versuch geben, Europa zu erobern? Viele Muslime glauben das und  wollen das, und sie sagen, dies sei das Ende Europas.”

Die Pointe des Kardinals ist,auf den Glauben zu verzichten, ist wie ein Immunsystem zu zerstören. Und: “Die Muslime sind wie die gewöhnliche Erkältung, und die Linken sind wie AIDS. Es ist einfach, eine Erkältung zu bekämpfen … es sei denn, man hat AIDS”, um Sozialkommentator Milo Yiannopoulos zu zitieren. In der Tat,  um auf die Kritik an seinen Bemerkungen zu reagieren, bekräftigte Schönborn später, dass es glaubenslose Europäer seien, die hier am meisten schuldig sind. Während “viele Islamisten  unsere Schwäche nutzen möchten”, sagte er, “sind sie nicht dafür verantwortlich. Das sind wir (selbst).”

battle-of-voenna2

Beachten Sie, dass die Wissenschaft Folgendes  über AIDS-ähnliche Krankheiten zu sagen hat: “Autoimmunerkrankungen treten auf, wenn das Immunsystem des Körpers die Fähigkeit verliert, den Unterschied zwischen Selbst und Nicht-Selbst zu erkennen”. Nachdem der Westen seinen grundlegenden Glauben verloren hat,  hat er auch sein Selbstwertgefühl verloren. Er weiß einfach nicht, wo es enden soll und der Ausländer beginnt. Und dies ist es, wo das  “Ende Europas wirklich  beginnt.”

Trotzdem sind viele Säkularisten wegen seiner Kommentare schockiert, und The Express charakterisiert die Idee, dass die Muslime Europa erobern wollen, als unglaublich.
Jedoch, sie sollten beachten, dass im vergangenen Jahr Dr. Mudar Zahran, ein muslimischer Flüchtling, der in Großbritannien lebt, die aktuelle muslimische Massen-Migration nach Europa als die “islamische Eroberung des Westens” bezeichnete. Des Weiteren sagte Zahran: “Lesen Sie arabische Zeitschriften und arabische Zeitungen; sie schreiben, “Gute Arbeit! Jetzt werden wir [sic] Europa erobern.  So, es ist nicht einmal ein Geheimnis.” Vielleicht nicht, aber es ist sicherlich neu für westliche Medien.

Doch vielen Menschen, die leicht verstehen, warum liberale und konservative Konvertiten kulturelle Dominanz suchen, ist es unverständlich, dass die Muslime ebenso tun. Dies ist wegen ihrer Projektion und ihrer  Glaubenslosigkeit. Sie erwarten aggressive Unternehmens- und politische Bemühungen um Herrschaft, weil sie eine monetäre oder ideologische Motivation  verstehen. Aber der Glaube ist ihnen fremd. Eingeflößt mit der Vergleichs-Religions-Vorstellung, dass “alle Religionen gleich sind,” projizieren sie diesen relativistischen Irrtum auf andere.

Sie umarmen auch die falsche Vorstellung, dass “die meisten Kriege durch Religion verursacht worden sind,” können sich aber dann  nicht vorstellen, wie die Einlassung von Millionen oft glaubenseifriger Religions-Anhänger in den Westen zu Krieg führen könnte.

Die historische muslimische Eroberung von mehr als 2/3 der ursprünglich christlichen Länder .
Der Prälat spielt auf zwei frühere muslimische Invasionen in Europa an, wahrscheinlich einschließlich der Belagerung von Wien durch das Osmanische Reich im Jahre 1529 und die 1683er osmanische Kampagne. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs. Nach der Eroberung von den alten christlichen Ländern im Nahen Osten und in Nordafrika, drangen muslimische Horden in Spanien und Portugal hinein, schwappten in Frankreich hinein und gelangten bis zu 200 Km vor  Paris, bevor sie später im Jahr  732 von Karl Martell in der Schlacht von Poitier zurückgeschlagen wurden, jedoch eroberten Muslime 902  die damals byzantinische Insel, Sizilien. Weitere Einbrüche in das Byzantinische Reich, Bemühungen, die letztlich Griechenland selbst drohten, berappelten im Jahr 1096 den ersten Kreuzzug.(Kreuzzüge waren  defensive Kampagnen, um  muslimische Aggression abzuwehren. Sie wurden aber grob fehl-eingeschätzt). Darüber hinaus hielten Muslime iberische Länder etwa 650 Jahre lang, bis 1492.
(Laut Bat Ye´or “Eurabia” 2005 war diese Besetzung des goldenen Andalusiens ein langes Terror-Regime mit Christen-Ausrottungen durch Kreuzigungen und Versklavung. Im Jahr 1100 gab es kaum einen Christen mehr i Andalusien. Nichts desto trotz haben es Philosophen und Poeten besungen!!)
Die osmanischen Muslime kontrollierten  mehr als anderthalb Jahrhunderte  Ungarn, bis 1699. (Auf dem Balkan nahmen die Muslime erstgeborene christliche Knaben und unterzogen sie einer Gehirnwäsche, so dass sie rabiate Janitscharen/Kanonenfutter für christlichen Kanonen wurden).
Die Osmanen sagten dem ungarischen Monarchen, Louis II, dass er sicher sein könnte – alles, was er zu tun hätte, sei den Islam anzunehmen.
“Wir haben den Feind getroffen, und er ist uns.

WER MACHTE UNS ABER ZU UNSEREN EIGENEN FEINDEN?
Ich habe bereits zuvor die NWO als Luzifer auf freiem Fuss  und eine alte pharisäische Idee beschrieben – und dass der Gott des Judentums und der Freimaurerei  gleichermaßen  Lucifer und hier  und hier  und Johannes 8:44 ist.

Die Freimaurerei wurde durch den krypto-jüdischen Orden Jesu, die Jesuiten, die den Vatikan regieren, erarbeitet, wobei  die Jesuiten und Illuminaten einen Pakt mit Luzifer haben – der sich wie Krebs-Streuung mittels ihrer Schergen, der Freimaurer, in unserer Gesellschaften verbreitet hat. 

Htemptatorenry Makow: Im “Judaismus – Ursprüngliche Schablone der NWO” , deute ich an, dass das Judentum das ursprüngliche  satanische Kult-Modell der Illuminaten ist. Mit anderen Worten, Juden waren  die ursprünglichen Opfer des jüdischen Satanismus, der Kabbala heißt. Sie wurden von reichen Juden und Rabbinern kontrolliert und ausgebeutet. Dank der Freimaurerei übernahm diese Krankheit, die sich selbst als “Fortschrittlichkeit” maskiert (in Wirklichkeit Kommunismus) die Gesellschaft als Ganzes.

battle-ofvienna3__

Jetzt möchte ich Shoebat 15 Oct. 2015 zitieren
“Die Schlacht von Wien ist nicht nur ein historisches Ereignis, sondern ein Weckruf an die Christen im Westen, unabhängig von Konfession, Christen wieder einmal zu werden, nicht nur dem Namen nach, sondern in Aktion und aus Überzeugung.

1. Ein fester Glaube an Christus machte es  den Menschen in Wien und Polen sowie Europa möglich, den Islam- zu besiegen.
2. Hüten Sie sich vor Dhimmis/Personen, die willig sind, den Islam anzunehmen. Niemand anders als Nachfolger des Luthertums und des Calvinismus waren bei der Schlacht von Wien die willigsten Verbündeten der Osmanen (Heute sind die schlimmsten Dhimmis im Vatikan. Luther selbst  warnte noch mehr vor dem Islam als vor dem Papst).
3. Stärkung der jüdisch-christlichen Grundlagen des Westens ist die beste Waffe gegen den islamischen Angriff. In dem Moment, wo der Westen entschied, den Gott der Schrift für Die Französische Revolution und die Aufklärungs-Irrlehren zu verlassen, begann der Niedergang des Westens auch.
4. Starke Organisation mit der Einheit des  Zwecks kombiniert wird den islamischen Feind besiegen.
Zshroud-of-turin-headum Teufel mit dem modernen Begriff  “wir sollen  nur die  Sünder gegen Christus lieben” und dem Bösen nicht widerstehen. Dem Bösen nicht  Widerstand zu leisten, ist nicht Liebe, sondern Hass auf die Seelen der Menschen. Christus ist Liebe, aber Christus verwendete auch die Peitsche (Lukas 19:45-48 – und das Schwert Lukas 22:35-38). Christus ist auch derjenige, der mit dem Schwert zurückkehren wird, um den Antichristen und Satan zu besiegen und ihre  Anhänger in den See des Feuers zu werfen. Versuchen wir als Nachfolger Christi das Gleiche zu tun, oder werden wir glücklich Komplizen des satanischen Angriffs auf die Nationen und unsere Kirche? Wählen Sie heute, wem Sie dienen wollen!”

Kommentar
Alles gut und richtig. Aber was nützt es, wenn der Wille der Völker fehlt, sich demokratisch gegen “ihre” gewählten Freimaurer-Politiker zur Wehr zu setzen?
Was der 2. Zweig der marxistischen Revolution, die Fabian/Sozialdemokratie, bewirkt hat, ist Reichtum zu verteilen, alle satt und fügsam zu machen, so dass keiner sich bemühen will, sich der Verschenkung des Westens an den Islam zu widersetzten Man lässt lieber die Seelen seiner Kinder, die zwangsislamisiert werden, dorthin gehen, wo auch die Seelen der Dekadenten hingehören: Zum Teufel mit so vielen Namen.

Diejenigen, die glauben (die Muslime) , werden ohne Kampf über die Dekadenten gewinnen, die ihren Glauben verloren haben. Denn ohne Glauben kann keine Kultur bestehen.

Denn Christus, die Wahrheit und das Leben, achtet sowieso fast niemand mehr. Die Leute haben ihre Seite nicht einmal gewählt, sondern sind schlafwandelnd dorthin geschoben worden.
Und zwar mittels der grössten aller Lügen: Dass der Mensch keine Seele habe – sondern nur eine  Tierart sei.

http://new.euro-med.dk/20160928-kardinal-am-jahrestag-des-kampfes-um-wien-islams-3-versuch-europa-zu-erobern-wir-sind-schuld.php

.

Gruß an die

Read Full Post »


Das Wort Jesu

.

Gruß an die Aufdecker

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Gegner von Hillary Clinton sprechen in Medien über die dubiosen Geschäfte der Clinton-Stiftung und setzen damit die demokratische US-Präsidentschaftskandidatin unter Druck. Vor Kurzem erschien eine neue Analyse. Ex-Präsidentschaftskandidat Ralph Nader fordert eine Untersuchung der Stiftung.

Die Clinton-Stiftung verfolgt nicht wie behauptet gemeinnützige Zwecke, sondern sei ein „Mammut-Spendenbetrug“. Das schreibt der Wall Street-Analyst und Investor Charles Ortel, nachdem er sich mit den öffentlich zugänglichen Daten über die umstrittene Clinton-Stiftung vertraut gemacht hat. Es gebe massive Ungereimtheiten hinsichtlich der Höhe und Verwendung der Spendengelder.

 Die Stiftung habe keine Anrecht auf Steuerbefreiung wie andere NGOs. Im Grunde müssten die meisten Zahlungen als Einkünfte der Clintons versteuert werden, weil viele „Spenden“ nicht für wohltätige Zwecke verwendet wurden, sondern direkt in die Taschen der Clinton-Familie gewandert seien, so Ortel laut Deutsche Wirtschaftsnachrichten. Seine Analyse erschien am 6. September auf seinem Blog unter dem Titel „Falsche Philantropie“.

Ralph Nader, vierfacher Ex-US-Präsidentschaftskandidat, der liberal und unabhängig kandidierte, forderte daraufhin in einem Interview mit „Fox Business“ eine Untersuchung der Stiftung (Bericht vom 8. September). Nader verwies darauf, dass Hillary Clintons Email-Skandal deshalb so brisant sei, weil in den Emails weiteres Beweismaterial enthalten sein dürfte, dass die Clintons Schmiergelder für politische Gegenleistungen angenommen haben.

Ein korruptes Viereck

Hillary Clinton, das State Department, die Clinton-Stiftung und Bill Clinton hätten ein „tödliches Viereck“ gebildet, so Nader auf Fox Business. Einige der abgewickelten Geschäfte hätten Fragen der nationalen Sicherheit berührt, wie zum Beispiel der Uran-Deal, bei dem es um ein Fünftel aller in den USA verfügbaren Uran-Reserven ging. Dies lege den ernsten Verdacht nahe, dass spezielles Entgegenkommen stattfand, um ihn zu ermöglichen – zum Beispiel durch die Clinton Foundation und Bill Clintons Reden.

„Man wollte die Gunst des State Departments. Man benutzte dazu Bill Clinton und gab ihm dicke Rede-Honorare. Und dann drehte man die Sache um und gab auch der Clinton-Stiftung große Gelder. Es ist sehr unappetitlich und man bräuchte noch mehr E-Mails-Leaks, um das zu veranschaulichen“, sagte Nader.

Er habe zwar nichts Illegales in den Dokumenten der Clinton-Stiftung entdeckt, aber er finde die Aktionen der Stiftung „unethisch“ und man solle eine Anklage in Betracht ziehen, so der Ex-Präsidentschaftskandidat weiter. (rf)

http://www.epochtimes.de/politik/welt/clinton-stiftung-ein-mammut-spendenbetrug-hillarys-gegner-packen-aus-a1933166.html

.

Gruß an die Ankläger

Der Honigmann

.

Read Full Post »


 Abartige rituelle satanische Opferung

Lassen Sie uns die von Frater 616 geäußerten Bekenntnisse auf dem Sterbebett wiederaufgreifen, welcher enthüllte, dass der Satanismus die Gesellschaft erheblich stärker verdorben hat, als wir es jemals gedacht hätten. Dies könnte die Erklärung dafür liefern, warum die westliche Gesellschaft in zunehmendem Maße einem satanischen Kult ähnelt.

von Henry Makow Ph.D.

In einem brisanten Bekenntnis auf dem Sterbebett legte ein ehemaliges Oberhaupt der satanistischen „Alpha-Loge“ in Sydney, Australien, die durchdringende weltumspannende Macht des organisierten Satanismus offen, welcher mit den Illuminaten gleichbedeutend ist.
„Die Dinge sind nicht so, wie sie zu sein scheinen – und das schon seit sehr langer Zeit“, hielt er schriftlich fest, womit er einen groß angelegten Verrat an der Gesellschaft von ihren vorgeblichen Führern beschrieb.
„Petor Narsagonan“ alias „Frater 616“ verstarb am 25. März 2004. Unlängst schickte sein Testamentsvollstrecker, ein „Aloysius Fozdyke“ (ihre satanischen Namen), das 15-seitige Dokument per E-Mail an Arthur Cristian, den Webseitenbetreiber von „loveforlife.com.au“.
„Ich erachtete es als geboten, einen Teil dieser Niederschrift herauszugeben“, schrieb „Fozdyke“ an Arthur Cristian, „obgleich rechtliche Erwägungen gewährleisten, dass einige Namen und Einzelheiten herausgestrichen wurden. Es war sein Wille, dass dies in den populären Medien veröffentlicht wird.“
Es folgt eine Zusammenfassung dieses schockierenden Schriftstücks, deren Schwerpunkt auf satanischer Macht und Einflussnahme liegt.
Der satanische Einfluss ist „inzwischen so tief reichend, dass er nicht leicht zu bemerken ist“, sagt Frater.
Satanisten sind in die gesamte australische Gesellschaft verwoben und das Muster wiederholt sich überall. Unter ihnen befinden sich Politiker, Ärzte, hochrangige Polizeibeamte, Juristen, hochdekorierte Militärangehörige, Medienpersönlichkeiten, Models und Sozialarbeiter. Die Talentiertesten pflegen einen Lebensstil, der unter einer dünnen Lackschicht von ehrenwerter Berufsausübung und Gelehrsamkeit mithilfe von Verbrechen aufrechterhalten wird. Randexistenzen (Prostituierte, Drogenhändler) sind für den Satanismus von großer Bedeutung, stellen allerdings nur Werkzeuge dar.
Frater führt aus, dass er sich im Jahre 1971 in einen satanischen Kreis an der Universität hineinziehen ließ. „Ich fiel durch einen Spalt in der Wirklichkeit … Ich entfloh durch eine der Bruchlinien der westlichen Gesellschaft der Alltäglichkeit.“
„Ein Mentor“ in dem satanischen Netzwerk setzte ihn im Reisegeschäft ein und über Jahre hinweg führte Frater ein Leben von unvorstellbarem Reichtum, Okkultismus und Ausschweifungen. Er studierte die dunklen Künste: Wahrsagekunst, dunkle Meditation, Darbringung von Opfern, sexueller Vampirismus, Voodoo-Puppen und Sexmagie. Jeder Tag endete mit einer „bei einer Schwarzen Messe stattfindenden Orgie von unvergesslicher und unsäglicher Entzückung“.
Die in den Vereinigten Staaten ansässige „Church of Satan“ war das öffentliche Antlitz „einer uralten Vereinigung, deren bloße Existenz niemand zuvor vermutet hätte“. Er zählt als „einflussreiche Mitglieder“ J.P. Morgan, Dres. James McDonald und René Hardy, die Kennedys (einschließlich Jackie Kennedy), Irving Berlin, Groucho Marx, Elvis Presley, Garner Ted Armstrong, Sammy Davis Jr., Ronald Reagan, Edward Heath, Thomas Plantard de Saint-Claire und die Bushs auf. Später nennt er Stephen Spielberg, George Lucas und Gerald Ford als Angehörige dieser Organisation.
US-Militär und amerikanische Geheimdienste von Satanisten unterwandert
Geheimdienste sind Instrumente der dem Illuminatenorden angehörenden Zentralbänker. Frater äußert, dass „amerikanische Geheimdienste“ das Okkulte finanzierten.
„Viele von Amerikas ranghohen Militärs gehörten verschiedenen satanischen Logen oder verwandten Organisationen an.“ Sie deckten sich teilweise mit dem organisierten Verbrechen und dem Drogenhandel. Es wurden hierfür amerikanische und australische Schiffe der Marine, wie auch Öltanker, benutzt.
Bordelle und Pornografie stellen einen kleinen Teil des „Internationalen Satanischen Imperiums“ (d. h. der Illuminaten) dar. Der Großteil des Geldes stammt aus dem Drogenhandel der CIA, raffinierter Erpressung, Geldverleih und Devisenhandel.
„Die US-Bundesregierung tanzt nach unserer Pfeife. (Mit ein paar ausgelassenen Takten, wenn Ihr versteht, was ich meine!)“
„Satanisten des höchsten Ranges stecken hinter einer Reihe von wohlhabenden konservativen, an der Neuen Rechten orientierten, christlichen Kirchen und Organisationen in Amerika. Diese sind derzeitig (zumeist auf indirektem Wege) einige der am meisten Kapital einbringenden Unternehmen und ermöglichen Massenindoktrination und Netzwerkbildung.“
Henry Kissinger schlug ursprünglich vor, sich des fundamentalistischen Christentums zu bedienen, um einen Krieg, zunächst im Nahen Osten und anschließend weltweit, herbeizuführen. Kissinger „entwickelte Hitlers ‚Strategie zur Ausübung von Terror‘ weiter, … wobei innerhalb einer Gesellschaft Spannungen aufgebaut werden und dann ein Sündenbock gesucht wird. Adepten des dunklen Pfades gehen auf diese Weise vor, … um die Menschen zu widerlicheren und abscheulicheren Verhaltensweisen zu bewegen.“
Das Ziel der Alpha-Loge besteht darin, bis zum Jahre 2010 eine Analphabetenrate von 66 % in der westlichen Welt zu erreichen und „bis zum Jahre 2030 mindestens 70 % der Weltbevölkerung auszulöschen“.
Die meisten Regierungen zählen darauf, dass ihre Schäfchenherde auf „eine typische kindliche Art und Weise“ reagiert und sich mit „einer stärkeren Kraft identifiziert – selbst wenn diese sie versklavt, brutal behandelt und erniedrigt“.
Frater schreibt Folgendes dem „Einfluss des Satanismus in der heutigen Welt“ zu:
– Die Industrieländer steuern auf den Status eines Dritte-Welt-Landes zu, da sich die Zentralbanken im Besitz der Satanisten befinden.
– Multinationale Konzerne treiben Raubbau an der Umwelt und profitieren von Australiens Bodenschätzen.
– Die Medien in der freien Welt werden „massiv kontrolliert“ und stecken mit der Regierung unter einer Decke.
– Zugabe von Fluorid in Australiens Wasserversorgung.
– Bildungsstandards wurden heruntergeschraubt.
– Der Ersten Welt (mit Ausnahme von Japan) wurde der Multikulturalismus aufgezwungen.
– Dem Illuminatenorden angehörende Satanisten steckten hinter dem 11. September.
– Der Mossad ließ sich den Besitz von Massenvernichtungswaffen als zugrundeliegende Begründung für die Invasion in den Irak einfallen. Die Illuminaten bedienen sich Israels, um die amerikanische Außenpolitik zu betreiben.

Schlussfolgerung
Frater sagt aus, die Politiker wüssten, dass die Herdenmenschen ihren politischen Kurs akzeptieren werden, wenn sie Interesse an deren Wohl heucheln, „da es dem Weg des geringsten Widerstandes entspricht“.
„Homo sapiens ist schließlich ein Herdentier! … Man biete ihm eine Wahl ohne Möglichkeit auf politische Entscheidungsgewalt und er ist weitgehend zufrieden. Man ermögliche seinen Kindern keine echten Erfolgsperspektiven, hemme seine natürlichen Triebe, vor allem seinen Sexualtrieb; man begrenze seine Möglichkeiten, schränke seine Entscheidungsfreiheit ein und die Gesellschaft (insofern sie als solche noch besteht) zerfällt alsbald in vorgegebene Kategorien. Es gibt keine Familien mehr, sondern nur noch schwache Individuen, denen es freisteht, das zu tun, wie es ihnen geheißen wird. Satan ist ein fabelhafter ‚Mann des Systems‘.“
Die allem voranstehende Pflicht einer Regierung liegt darin, Satansanbeter daran zu hindern, die Führung zu übernehmen. Sie versäumte es.
Was halten wir von einer Jugend, die nicht zwischen Gut und Böse unterscheiden kann? Dies entspricht zusehends dem Zustand der Gesellschaft in ihrer Gesamtheit.
Die Welt wird tatsächlich von Satanisten gelenkt, die sich straffrei in abscheulichsten Verbrechen ergehen. Die Mitgliedschaft in diesem Zirkel scheint der Preis des Erfolgs zu sein, unabhängig davon, ob er politischer, wirtschaftlicher oder kultureller Natur ist. „Fortschritt“ und „gesellschaftlicher Wandel“ sind mit einer Masseneinweihung der Gesellschaft in den Satanismus gleichzusetzen.
Frater 616 äußert: „Zu jeder Stunde eines jeden Tags und einer jeden Nacht stellen sich die Menschen wissentlich in den Dienst Satans. Menschenopfer – ob die Opferhandlung auf rituelle Art und rascher vollzogen wird oder langsam und durch allmählichen Verfall geschieht – werden allesamt an spezifische Ziele geknüpft.“
„Politiker werden durch eine sorgsam abgestufte Abfolge von Kriterien und Situationen eingeweiht, die sie davon überzeugen, dass ihre Opfer ‚unser kleines Geheimnis‘ sein werden. Kleine Kinder, die von Politikern auf der ganzen Welt sexuell belästigt und körperlich misshandelt werden, werden kurz darauf zur Opferung verwendet.“
Der Gesellschaftsvertrag wurde gebrochen. Jede Regierung, die es versäumt, dieses Geschwür zu bekämpfen, ist unrechtmäßig. Jede Gesellschaft, die dies duldet, verdient, was sie bekommt.

http://henrymakow.com/deutsche/2016/08/17/australischer-adept-legte-satanische-beherrschung-der-welt-offen/#6pMMA30j36h64lTg.01

.

Gruß an die Verlierer

Der Honigmann

.

Read Full Post »


NACHTRAG  zu meinem vorigen Artikel.
Hillary ist  so krank und unstabil, dass ihr geholfen werden muss,  die Treppe hochzustolpern (The American Mirror 7 Aug. 2016). Luzifer wartet schon auf ihre NWO-Seele

hillary-unstable

 

The Daily Mail: “Als Hillary Clinton Aussenministerin war, brauchte sie enge Führung  in Bezug auf ihre tägliche Agenda und war “oft konfus“”, schrieb ihre ehemalige Spitzenberaterin und Leibwache, Huma Adebin, an eine Kollegin in einer Email im Januar 2013.

Breitbart 6 Jan 2016:   Mit der Gesundheit Hillary Clintons  gibt es ernste Probleme.
“Im Dezember 2015 blieb Hillary Clinton längere Zeit der Debatte fern. Eine Strafverfolgungsquelle mit Insider–Verbindungen  sagte mir etwas, was ich nur vermutete. Hillarys Debatten-“Pinkelpause” und andere langfristige Symptome ergeben sich laut einem Neurologen als Folgen einer Gehirnerschütterung und eines Blutgerinnsels, was darauf hindeutet, Clinton leidet am   Gehirnerschütterungs-Folgen-Syndrom.
Eine der Quellen sagte, dass Clinton “sehr blass, irgendwie desorientiert sei. Er sagte, sie sehe aus, als ob sie in Ohnmacht fallen würde. Sie sei sehr blass, fast verschwitzt.

Eine Reihe von sehr prominenten New York Demokraten  sagten mir im vergangenen Jahr, dass Hillary sehr erhebliche gesundheitliche Probleme hätte und dass sie überrascht seien, dass sie kandidiere. “Ich glaube nicht, dass sie die physische Ausdauer hat, um Präsidentin zu sein”, sagte einer.

Der Neurologe: “Ich würde als Neurologe, der viele Post-Gehirnerschütterungs-Syndrom-Patienten gesehen hat, sagen, dass ich keine Präsidentin möchte, von der ich weiss, dass sie Post-Gehirnerschütterung-Syndrom hat, weil ihre super-hoch-niveau-kognitiven Fähigkeiten deutlich beeinträchtigt sind und sogar ihre Routine Multitasking Hoch-Stress-Fähigkeiten betroffen sind, weil post-Gehirnerschütterung-Syndrom-Patienten in der Regel selbst moderate Arbeit und Stress-Umgebungen nicht vertragen”.

 The ABC  31 Dec. 2012  zitiert einen anderen Neurologen über Hillary’s Gehirn Blutgerinnsel: “Diese venösen Hohlräume dränieren das Blut aus dem Gehirn (Sinus cavernosi). Der Quer-Hohlraum ist weniger häufig betroffen als der venöse von vorne nach  hinten gerichtete Haupthohlraum.  Die Ursache des Querhohlraum-Gerinnsels ist nicht leicht zu verstehen, obwohl Trauma und Austrocknung als Risikofaktoren beschrieben worden sind. Frau Clinton erlitt Gerinnsel beider Hohlräume.

ABC schreibt, dass Clinton in gefährlicher Antikoagulation war (und garantiert immer noch ist).

Und die soll den Finger am Atombombenauslöser haben? Dann ist der Weltuntergang wirklich nah!

http://new.euro-med.dk/20160808-hillary-clinton-am-ende-wird-kaum-prasidentin.php

.

…..Luzifer wartet schon !

.

Gruß an die Gerechten

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Komparsen für den DNC: "Für 50 Dollar zu jeder passenden Gelegenheit jubeln..."

Komparsen für den DNC: „Für 50 Dollar zu jeder passenden Gelegenheit jubeln…“
Die Mainstream-Medien (MSM) haben von der glitzernden Inszenierung der Nominierung von Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin auf dem Demokratischen Parteitag (DNC) das Bild eines glänzenden Sieges und einer überschwenglichen Aufbruchsstimmung vermittelt. Doch ein Blick hinter die Kulissen zeigt ein ganz anderes Bild.


Dabei wurde das Video laut Fox zum Höhepunkt des Parteitags, der Nominierung Hillarys aufgenommen. Für die meisten Sanders Anhänger war das zu viel des Guten. Auf Grund der von WikiLeaks enthüllten E-Mails der Demokratischen Parteiführung wissen sie inzwischen, dass Hillary nur durch – an kriminellen Betrug grenzende – Manipulationen die Vorwahlen gewonnen hat und sie haben rechtzeitig zum Höhepunkt den Kongresssaal verlassen.

In einem Interview mit der Nachrichtenagentur DailyWire.com sagt Fox in die Kamera: „Das ist erstaunlich, dieser Ort ist leer. Hier links ist niemand. Ich meine den ganzen Saal, sehen Sie sich das an!“ Dabei zeigt er sein Video auf seinem Handy. Die Kamera schwenkt und die Abwesenheit von jubelnden Demokraten ist geradezu erdrückend.  Fox fügt dann hinzu: „Das ist keine Wählerbegeisterung… Ich kann meinen Augen nicht glauben. Ich habe noch nie so etwas gesehen. Das findet zum Höhepunkt des Parteitags der Demokraten statt, direkt nach der Nominierung von Hillary Clinton und dieser Ort ist leer, absolut verrückt. Ich bin wie betäubt. Das ist verrückt. Die ganze Delegation von Kalifornien ist so ziemlich weg“. Daraus folgert Fox:

„Da kommt etwas sehr Besorgniserregendes auf die Demokraten zu. Es ist Wählerbegeisterung, die Wahlen gewinnt.“

Laut einer recht eindeutigen Jobanzeige muss die Parteiführung der Demokraten offensichtlich mit einem „Walk Out“ der Sanders-Anhänger bei der Nominierung Hillarys gerechnet haben. Auf der „Craiglist“ für Philadelphia, eine lokale Webseite für Jobangebote, wurden unter der Rubrik „gigs>talentgigs“ unter der Überschrift „Schauspieler gesucht für den Nationalkongress der Demokraten“ 700 Komparsen/Klackeure für die Dauer des Kongresses gesucht, zur Tagesgage von 50 Dollar. Weiter lautet der Text der Anzeige: „Wir haben derzeit eine Reihe von leeren Sitzen, die gefüllt werden müssen. … Von Ihnen wird erwartet, dass Sie zu jeder passenden Gelegenheit jubeln, dass sie anständig gekleidet sind und möglicherweise Werbematerial tragen.“

Derzeit wird diskutiert, ob die Anzeige wirklich von der demokratischen Führung stammt oder eine von Gegnern lancierte Satire ist. Wie auch immer, 700 Komparsen hätten bei weitem nicht genügt, um die vielen leeren Sitze zu füllen.

 

https://deutsch.rt.com/nordamerika/39730-gekaufte-jubler-was-mainstream-von/

.

Gruß an die Roßtäuscher

Der Honigmann

.

Read Full Post »


Erinnern Sie sich des mysteriösen Todes von Antonin Scalia, Richter am US Höchsten Gericht, in einem freimaurerischen Farmhaus in Texas? Er war nicht nur der Schutz der Pädophilen in den höchsten Rängen der US-Regierung – er war auch der Mann, der diese bösartigen Freimaurer wegen dieses Lasters dazu erpressen konnte, auf dem NWO-Weg zu bleiben.
Bei der Gelegenheit schrieb ich:

Das folgende Video ist das Schlimmste, was ich je gehört habe: Über Satanismus in Großbritannien. Ein Mädchen erzählt über ihre Erfahrungen von der frühen Kindheit bis hin zum Teenager-Alter: Sexueller Missbrauch in einem “großen Haus auf dem Lande”, Vergewaltigung durch 20 reiche Personen, Mutterschaft mit 11 Jahren, das Baby wurde dem “Lucifer” geopfert, ihrem Gott, wie  auch spätere Babys. Sie wurde gezwungen, frühgeborene Föten zu essen. Ihr wurde gesagt, sie sei für immer mit Luzifer verheiratet. Eine Frau erzählt, sie würde  im Alter von 22 eingeweiht und mit Satan verheiratet.

Laut The Guardian 30 Jan. 2016, sagt Europol-Chef Brian Donald 10.000+ unbegleitete Migrantenkinder seien verschwunden – viele von ihnen seien durch organisierte Händler für sexuelle Sklaverei entrissen.

Wer sind die teuflischen, psychopathischen,verabscheuungswürdigen Personen, die Kinder missbrauchen? Sie werden erstaunt sein, das Folgende zu erfahren.

EJimmy-Savile-glass-eye-fingerringrinnern Sie sich an die gefeierte “Medien-Persönlichkeit”/”Philanthropen”, Jimmy Savile  – der Hunderte von Kindern missbrauchte und von der BBC geschützt wurde?
Beachten Sie seine Fingerringe, die mir kultisch vorkommen.
Ein Ring ist das Glasauge eines der Opfer, die er ermordete! Er machte auch Medaillons mit Glasaugen von Leichen, mit denen er Sex hatte!

SSavile-glass-eye-medallionir Savile war mit Prinz Charles verbunden – und wurde daher geadelt!

Madsen erwähnt auch den ehemaligen Premierminister Edward Heath und andere britische Politiker als Pädophilen!

Jsavil-charlesimmy Savile war Kinder-Zuhälter, nicht nur für sich selbst, sondern auch für reiche Pädophilen auf der ganzen Welt, vor allem in Großbritannien. War Savile an Madeleine’s McCann´s Verschwinden beteiligt?

Vergessen Sie den Titel des Videos unten. 4/5 davon ist ein Interview mit dem investigativen Journalisten, Wayne Madsen, auf den “Europäischen Pädophilen Industriellen Komplex”, an dem  hohe Ränge der EU, “unsere” Politiker und Königliche beteiligt sind.

Wayne Madsen, Infowars 30 June 2016: Die EU: ein Kraftwerk Pädophiler Hierarchie.
Die EU ermöglicht es Anlegern,  “familienfreundliche” Ferienanlagen in Ländern wie Portugal, Spanien und Frankreich zu bauen.

Diese Orte beliefern tatsächlich die Lüste von Pädophilen. Die EU unterstützt auch die politischen und sozialen “Rechte” verschiedener Praktiker der sexuellen Abweichung, die für Pädophile rechtliche Deckung bieten, um in ganz Europa verschiedene NGOs aufzubauen, die ihre politische Agenda fördern.

Zwei solche Teams sind der Pädophile Informationsaustausch in Großbritannien (PIE) und sein Verbündeter, der Nationale Rat für Bürgerliche Freiheiten, der die Entkriminalisierung von Sex zwischen Erwachsenen und Kindern so jung wie  zehn Jahre  befürwortet.

Mit anderen Worten haben die EU und die Mitgliedstaaten wie das Vereinigte Königreich ein virtuelles kontinental-weites Paradies für Pädophile ermöglicht.

Die Hauptstadt der EU, Brüssel, war Ground Zero für eine der schlimmsten Pädophilen-Fälle in der modernen europäischen Geschichte, die Dutroux-Affäre. Dutroux wurde dafür verurteilt,  von 1995 bis 1996  sechs Mädchen im Alter von 8 bis 19 vergewaltigt und gefoltert zu haben, von denen er vier ermordete. Dutroux erhielt eine vorzeitige Entlassung auf Befehl des belgischen Justizministers Melchior Wathelet.

Bei seinem seltsam verzögerten gerichtlichen Verfahren 2004 behauptete Dutroux, dass er Teil eines europaweiten Pädophilen-Ring sei, der Spitzenbeamte der Polizei und der Regierung umfasse. Am 21. Juli 2013 abdizierte überraschend König Albert II, der angeblich an der Dutroux-Vertuschung beteiligt gewesen sein solldutroux-kabbalist.

Rechts: Dutroux zeigt kabbalistisches Handzeichen 

In einem Interview 2007  schockierte der französische Präsident, Nicolas Sarkozy, Frankreich, indem er  sagte, er sei “geneigt zu denken, dass die Menschen als Pädophilen geboren werden. Indem sie unterliessen,  Pädophilie-Aktivitäten unter den Spitzen-Amtsträgern, Militärs, Diplomaten zu zügeln, beruhte der Glaube  der Bushs, Blair, Howard und Sarkozy auf einem Grundsatz, dass Kinder-Sex, einschließlich Kinderprostitution, ebenso akzeptabel sein sollte wie sexuelle Abweichung mit weniger sozialem Tabu.
Die EU verficht die Rechte und die Macht von Europas Pädophilokratie

Es gibt eine große Anzahl von Pädophilen auf britischen Richter-Stühlen und deren einziges Interesse ist,  sich selbst und ihre Kollegen vor kräftigen Untersuchungen zu schützen.

Madeleine McCann
Madeleine-McCannIn den USA fehlten im Jahr 2015  460. 700 Kinder laut dem FBI.

Erinnern Sie sich des  Verschwindens des 3-jährigen Mädchens, Madeleine McCann, in Portugal im Jahr 2007?

Als Premierminister Tony Blair im Jahr 2007  das Verschwinden von Madeleine McCann in Praia da Luz, Portugal, hörte, schickte er sofort seine PR-Sprecherin hinunter, um die Downing Street 10 Version des Falles zu verbreiten. Allerdings begann diese Frau bei der der portugiesischen Polizei zu schnüffeln und wurde sofort vom Downing Street Pressesprecher Clarence Mitchell ersetzt, der die Downing Street Version des Falles gab.

Pädophiler Clement Freud (Enkel des jüdischen Dr. Sigmund Freud“Sexuelle Einschränkungen führen zu Neurosen”) besaß eine Villa in Praia da Luz, in unmittelbarer Nähe des Ocean Club Resort, wo Madeleine verschwand. Es wurde auch berichtet, dass Freud ein Bekannter von den McCanns und ihren drei Kindern war.

Ppraiadaluzraia da Luz ist ein wichtiges Zentrum der Pädophilen-Aktivität in Europa.
Mitchell schloss einen Vertrag mit Matthew Freud (Sohn Clement Freud), um mit der Handhabung der Medien-Operationen im Fall McCann zu helfen.

Blair legte sein Amt als Premierminister am 27. Juni 2007 nieder. Doch sein Finanzminister und Nachfolger, Gordon Brown, hatte die McCanns am Telefon kontaktiert, sobald ihre Tochter verschwand. Es bleibt eine entscheidende Frage, warum Brown ein solches persönliches Interesse an Madeleines Verschwinden zeigte, gleichzeitig wie  sein Amt von Finanzminister zu  Premierminister wechselte. Außerdem, warum war Brown, der Finanzminister, so beschäftigt mit dem Fall McCann in Portugal, wenn diese Verantwortung auf Außenminister David Miliband fallen sollte?

Viele von denen in Großbritannien, die den McCann Fall im Detail studiert haben, glauben, dass Brown wegen seiner eigenen Vergangenheit mit Beteiligung an Pädophilie begann, sich persönlich in die McCann Untersuchung einzumischen,

Die Mitchell Medienmaschine und seine londoner Anwälte schafften es, mehrere unabhängige Medien einzuschüchtern, die die Wahrheit über Madeleines Verschwinden energisch verfolgten. Dazu gehörte die portugiesische Zeitung, Tal & Qual, die verklagt wurde und ihre Operationen bald einstellte.

Einige der gleichen rechtlichen Drohungen gegen die Medien, die die Wahrheit über den Fall McCann berichteten, wurden auch gegen Journalisten eingesetzt, um den Pädophilen-Skandal der Untersuchung der Haute de Garenne, eines ehemaligen Waisenhauses für Kinder auf der Insel Jersey, verwendet. Im Jahr 2008 wurden kleine menschliche Überreste auf dem Gelände des Waisenhaus gefunden, die ein beliebter Besuchsort für den BBC- Pädophilen, Jimmy Savile, war.

Die Phalanx der Beamtentums-Agenten mit Einfluss, das auf die McCanns herunterstürzten, war für einen Entführungsfall erstaunlich.

Das waren auch die vielen Einzelpersonen im Zusammenhang mit der geheimdienst-verknüpften Agentur, Control Risks, des britischen Secret Intelligence Service (MI-6) sowie zweier betrügerischer privater Ermittlungs-Fronten, die tatsächlich Betrügereien waren. Keine wäre ohne die Zustimmung Mitchells, des Spin Doctors des McCann-Falls,  in den Fall gebracht worden.

Die einzige Strafverfolgungsbehörde, die  die inhaltslosen Theorien der britischen Regierung nicht in Kauf nehmen wollte, war die portugiesische nationale Polizeibehörde (PJ), die ursprünglich Madeleines Verschwinden untersuchte
Ihre Schlussfolgerung war, dass Madeleine ermordet worden war – Blutspuren in der Wohnung und im Auto McCanns wurden gefunden.

Dies wurde durch das Spin Team der britischen Regierung in die Mülltonne geworfen.
PJs Chef-Ermittler, Gonçalo Amaral, wurde vom  McCann-Fall entfernt, nachdem er Bedenken geäußert hatte, dass die britische Polizei nur daran interessiert sei, die McCanns vor  jeglichem  Verdacht des Verschwindens ihrer Tochter zu schützen. Der Befehl,  Amaral zu entfernen, kam von den höchsten Ebenen der portugiesischen Regierung – unter Druck der britischen Regierung gem. Wayne (Video).

MaddieAmaral schrieb ein Buch über seine Funde. Es wurde auf Verlangen der  McCanns verboten, und sie verlangten ausserdem Schadensersatz in Höhe von 600,000 €. Ein Gericht wies die Klage ab.

Unter den “angeschlossenen” Agenturen, die sich in Madeleines Verschwinden beteiligten,  war die CIA- und MI6 verbundene Control Risks Group, eine private Sicherheitsüberprüfungs-Firma, die in der Regel in Terrorismus-Projekten spezialisiert ist.

Die Kindermissbrauchs- & Online-Schutz-Agentur der britischen Regierung (CEOP)  war auch am  McCann-Fall beteiligt. Die Agentur verfügt über die abgestumpfte Geschichte, dass sie mehr tut, um Pädophile zu vertuschen, als um sie zu verfolgen und sie vors Gericht zu bringen.

Kommentar
Dies ist nur ein weiterer Aspekt der NWO der Elite – der aber  immer mehr zur Schau  gestellt wird.

Diese Illuminaten/Freimaurer stehen über dem Gesetz – wie gerade nachgewiesen und hier und hier   in einer anderen Art von Verbrechen, und zwar in Bezug auf Hillary Clintons kriminellen E-Mail-Verkehr und ihre faktische Ermordung des US-Botschafters und seiner Sicherheitskräfte in Benghazi, wo sie dem US-Militär untersagte, ihnen zu Hilfe zu kommen.
Der FBI-Chef will sie dafür nicht verklagen!

Wir können diese NWO nicht besiegen. Jedoch,  jeder von uns kann eine persönliche Wahl treffen: Diese Art der neuen Welt (Un)Ordnung akzeptieren und damit kooperieren oder die Ordnung Jesu Christi annehmen und der NWO den Rücken kehren sowie andere ebenfalls dazu auffordern. So was nannte man in der alten Weltordnung Anständigkeit – ein längst vergessenes Wort
Liebe Freunde: Diese Wahl  ist der Sinn unserer Leben.

http://new.euro-med.dk/20160709-wayne-madsen-uber-padophilie-die-elite-an-luzifers-spielplatz.php

.

Gruß an die Ermittler

Der Honigmann

.

Read Full Post »


The New American 20 June 2016SDGTraditionelle holländische Weihnachtsfeiern könnte eine Verletzung “internationales Rechts” sein, aber Buddhismus und “Lord Buddha” können  die Welt “erleuchten”  und helfen, die umstrittene Agenda 2030 der Vereinten Nationen, das heißt, die Agenda 21, voranzutreiben – so UN-Generalsekretär Ban Ki-moon.

Ironischerweise beschuldigte in dieser Woche  die UN burmesische Buddhisten-Mönche möglicher Verbrechen gegen die Menschlichkeit, und zwar gegen Myanmars muslimische Rohingya Gemeinschaft.

DVesaker UNO-Chef sprach am Internationalen “Tag des Vesak”,  einem offiziellen Tag der Vereinten Nationen und der “heiligste Tag” für die Anhänger der buddhistischen Religion, die die Geburt und angebliche Erleuchtung sowie das Ableben des Buddha vor etwa 2500 Jahren feiern.

Ban lobte die Religion. Der UN-Chef behauptete, die Lehre des Buddha könnte den Vereinten Nationen und ihren Mitgliedsstaaten verhelfen, mit allem von Massenmigration und UN-definierten “Menschenrechten”  zur “Hassrede” und von Menschen verursachter globaler Erwärmung fertig zu werden.

“Die heilige Erinnerung an den Tag der Vesak bietet eine unschätzbare Gelegenheit, darüber nachzudenken, wie die Lehre des Buddhismus der internationalen Gemeinschaft helfen kann, Herausforderungen anzupacken“, sagte Ban, und fügte hinzu, dass seine Mutter eine “fromme Buddhistin war”  und dass “ich glücklich bin, die Lehren des Buddha durch meine Familie zu lernen”. Er behauptete auch: “Unsere Herausforderung ist,  die Weisheit des Herrn Buddha auf die wirklichen Probleme in unserer heutigen Welt zu verwenden”.

IIxchel_Dresdenm Jahr 2012 gab es ein Gebet der Klima-Zarin der UN, Figueres, an Ixchels, die Maya-Göttin des Krieges, Kannibalismus und Menschenopfers, bei einem Klimagipfel der Vereinten Nationen in Cancun.
Getrennt davon gab Rajendra K. Pachauri, der in Ungnade gefallene frühere Leiter des  IPCCs der UN,  in seinem Rücktrittsschreiben zu, dass sein Kreuzzug, um angeblich die Welt vor den Menschen zu retten “meine Religion und mein Dharma waren”.

Inzwischen feierte UN Chef Ban seinen Vorgänger, den sozialistischen und buddhistischen U Thant als “sehr religiösen Buddhisten”. Ban  behauptete auch, dass “buddhistische Werte”, die  Thant betonte, “für den Frieden von grundlegender Bedeutung sind.” All das Lob für Thant und seine Religion kam trotz Thants offenem Lob für den kommunistischen Massenmörder, Lenin, dessen Ziele”, sagte Thant, “im Einklang mit den Zielen der Charta der UN waren.”

epa04559937 A handout picture made available by Vatican newspaper 'Osservatore Romano' shows Pope Francis (2-R) visits the Agrashravaka Buddhist Temple in Colombo, Sri Lanka, 14 January 2015. Pope Francis made a last-minute change to his schedule to visit an important Buddhist temple in the capital, becoming only the second pontiff to visit a Buddhist place of worship after St. John Paul II paid his respects at a Thai temple in 1984. Catholics make up slightly more than six percent of Sri Lanka's population of 21 million. They are by far the largest Christian denomination in the country, but are a distinct minority compared to Buddhists, who make up about 70 percent, with Hindus comprising 13 percent. Muslims make up about 10 percent of the population. EPA/OSSERVATORE ROMANO / HANDOUT HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Der Buddhismus lehrt, dass alle Menschen miteinander verbunden sind. Wir müssen zusammen globale Probleme konfrontieren”,  sagte Ban. “Armut, Vertreibung, Katastrophen, Krankheiten, Konflikte und der Klimawandel gehen alle über nationale Grenzen hinweg.”

Oberhaupt der Eine-Welt-Religion, Papst Franziskus, betet anscheinend  in einem Buddhisten-Tempel.

Die UN-Website bemerkte auch, dass die Diktatoren-dominierte UN-Vollversammlung, “durch ihre Resolution 54/115 of 1999, den “Vesak”-Tag international anerkannte.  Der Tag wird offensichtlich “alljährlich im UN-Hauptquartier und anderen  UN-Büros  gefeiert.

Natürlich würde ein Christ argumentieren,  das Heil durch Jesus Christus, kombiniert mit der Einhaltung von Gottes Geboten, würde das Leiden der Gesellschaften lindern  — nicht Buddhismus oder seine Lehre von Harmonie mit dem Selbst und der Natur. 

Nicht nur erzählt der UN-Chef der Welt, das Team, das er führt, sei das “Parlament der Menschheit”, er fördert auch eine Religion, die fast jeder Amerikaner für eine falsche Religion hält. Tatsächlich ist die buddhistische Lehre grundsätzlich unvereinbar mit dem Christentum oder den Lehren anderer monotheistischer Religionen. Unter anderen Lehren fördert die östliche Religion den Glauben an die Reinkarnation und hat  Fokus auf die Erreichung der “Erleuchtung”. Auch mit der Religion verbunden ist die Vorstellung eines kommenden Pseudo-Retters, der als der “Maitreya” bekannt ist, der eines Tages dem ersten Buddha  folgen werde, und die Welt die  östliche Mystik lehren und alle zusammen in der gleichen globalen Religion vereinen werde.

DUN-Yoga-dayiese Woche feierten die UN und ihre Büros  in der ganzen Welt den “Internationalen Tag des Yogas”, im Zusammenhang mit der polytheistischen östlichen Religion des Hinduismus.

Die Art der UN-“Spiritualität”
alice-baileyDie  UN ist durch Satanistin, Buddhistin und Blavatsky-Schülerin  Alice Bailey und ihr Luci(fer)´s Trust  (Name wurde aus Betrugs-Gründen abgekürzt) /World Goodwill  und ihre “Erziehung der Menschheit im Göttlichen (Luziferischen)” und durch Vize-General-Sekretär Robert Muller mit buddhistischem New Age infiziert.
In seinem Vorstand waren John D. Rockefeller und Henry Kissinger. Die Unterzeichner sind u.a. Helmuth Schmidt und Shimon Peres! Viel mehr auf  UN’s Luci (fer)´s Trust hier.

un-meditation-roomDie UNO hat seinen eigenen offiziellen indischen Meditationslehrer, Sri Chinmoy, der zwei Meditationssitzungen pro Woche im UN Gebäude hält.

“Innerhalb der Vereinten Nationen ist der Keim und Samen einer großen internationalen und meditierten, reflektierenden Gruppe – eine Gruppe denkender und informierte Männer und Frauen, in deren Händen  das Schicksal der Menschheit liegt.

great_invocationLucifer´s Trust/World Goodwill hat die “Grosse  Anrufung” – an den “Kommenden” der nicht Christus – sondern Luzifer – unter dem Namen Maitreya ist.

Dies ist unter der Kontrolle vieler Jünger des 4. Strahls des Bailey-Blavatsky Satanismus) und der Fokus ihrer Meditation ist die intuitionale oder buddhistische Ebene!

New Age-Werte sind  vereinheitlichende “Hefe” im menschlichen Laib.
Donald Keys:  “Ohne Zweifel wird New Age erhebliche Auswirkungen auf die ganze Welt und  auf den Werte-Inhalt der Regierungsführung  sowie wie das Leben gelebt wird, haben”

[John Randolph Price, The Planetary Commision (Quartus Books, 1980):
“… Immer wieder die Wahrheit dokumentieren, daß der Mensch ein geistiges Wesen ist, alle Kräfte des geistigen Bereichs besitzt …, dass der Mensch in der Tat Gott individualisiert ist, und wenn der Mensch  seine wahre Identität erkennt, wird er ein Meister-Gehirn mit Herrschaft über die materielle Welt”.

Kommentar
Das ist reiner Luziferianismus: Apotheose des Menschen.
Dieser Polytheismus der Vereinten Nationen (Buddhismus, Hinduismus, Islam – Masseneinwanderung, die von von UN-Stimmen befürwortet werden) ist Teil des Illuminaten-Kommunistischen 6-Punkt-Programms, um alle Reste der Lehre des exklusiven Jesus Christus zu beseitigen.

Buddhismus teilt den Betrug, dass der Mensch durch Übungen sich zu”Gott” machen könne mit der Freimaurerei, die diese Marotte vom Krypto-Juden und Jesuiten-Gründer, Ignatious Loyola, hat, dessen Jesuitenorden die moderne Freimaurerei gegründet hat.

Buddhismus inspirierte Psychopathen wie   Aleister Crowley  (der “weltweit böseste Mensch”) und Charles Manson – und hat nichts mit Jesus Christus zu tun: Während Jesus das ewige Leben nach dem Tode gepredigt hat – predigte Buddha Reinkarnation und letztendlich die Nirvana – eine undefinierbare Ausgeburt der Phantasie im anscheinend leeren Universum. – kommt mir wie den ewigen Tod vor.

obama-crowley
Buddhistische Missionare gehören zu den weltweit aggressivsten. Einst wurde ich von einem solchen Kerl verfolgt. Ich bat ihn darum, seine Mails zu stoppen – aber jeden Tag schickte er mir eine neue Mitteilung darüber, was ich zu tun hätte, um  ein buddhistischer Krieger zu werden. Ich sagte ihm, ich wollte kein buddhistischer Krieger werden, denn ich bin Christ. Seine Antwort war: “Nun, ich habe von diesem Unsinn gehört !!!” Es gibt jetzt bis zu 4 Mio. Buddhisten in Europa – ich kenne 2.

Die UN ist nur Konsens-Abfertigungs-Büro der Illuminaten.

http://new.euro-med.dk/20160628-ban-ki-moon-chef-der-satanistischen-un-predigt-inklusiveen-buddhismus-als-losung-der-nwo-probleme.php

.

Gruß an die Buddhisten

Der Honigmann

Read Full Post »

Older Posts »