Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘schädlich’


Kürzlich kam im Radio ein Bericht über die Fahrt in einem Elektroauto. Was uns Mal wieder als Großartig vorgestellt wird, ist in Wahrheit der größte Mist.

Da ist jemand mit einem e-Auto von Berlin nach Stuttgart gefahren. Der Akku sollte laut Herstellerangaben ca. 400 Kilometer durchhalten. Tatsächlich war das erste Stromtanken bereits nach 150 Kilometern fällig. Wobei bei sämtlichen Nachladestopps die Elektrozapfsäulen immer noch lange gesucht werden mussten. Jeder Stromtankvorgang kostete eine Stunde Zeit! So hat die Fahrt nach Stuttgart insgesamt 6 ½ Stunden länger gedauert als mit einem durchschnittlichen Benziner.

Der Testfahrer erfreute sich angesichts der lang andauernden Akkuladezeiten dann immer auf Bergabfahten, die wenn im Leerlauf gefahren, den Akku zusätzlich etwas aufluden.

Also, liebe Gutmenschen, kauft Elektroautos und freut euch über Bergabfahrten. Vielleicht sollte die glorreiche Bundesregierung dafür auch bundesweit auf den Autobahnen Hügel aufschütten, damit noch mehr Bergabfahrten, insbesondere im Norden, möglich werden und dann noch mehr Elektroautos gekauft werden.

Übrigens: Die sogenannten Elektroautos sind sehr viel schädlicher und umweltbelastender als herkömmliche Fahrzeuge. Das liegt an der Batterie, die man nur begrenzt immer wieder aufladen kann. Nach einer bestimmten Anzahl von Aufladungen ist eine neue, sehr teure Batterie fällig.

Doch diese Batterie ist hochgiftig! – SONDERMÜLL, DESSEN ENTSORGUNG NOCH GAR NICHT GEKLÄRT IST. Denn diese Batterie ist anders, als es herkömmliche Batterien und auch die Entsorgung selbst wird teuer sein. So teuer, dass durch Entsorgung und Neukauf der Batterie schon Mal fast der Anschaffungspreis des Fahrzeuges wieder erreicht wird.

Auch das solltet ihr, liebe Gutmenschen, beim Kauf derartiger Schrottautos bedenken.

http://www.terra-kurier.de/alleWelt.htm

.

Der Honigmann

.

Read Full Post »