Schon jetzt zahlen Sie viele Milliarden Euro

Da die Beiträge nicht ausreichen, um wenigstens heute die Ausgaben zu decken, müssen die Steuerzahler ran. Aktuell zahlen Sie als Steuerzahler fast 68 Mrd. Euro jährlich in die Rentenkasse. Noch 1991 waren dies 25,8 Milliarden. Und das, obwohl sich die Einnahmen durch die gute Situation am Arbeitsmarkt im selben Zeitraum etwa verdoppelt haben und 280 Mrd. Euro betragen.

Der gesamte Fehlbetrag seit 1991, seit der Wiedervereinigung, summiert sich auf ungeheure 1,4 Billionen Euro. Zum Vergleich: Die Bundesschulden insgesamt liegen – offiziell – bei etwa 2 Billionen.

Böswillig gesagt hat der Staat die Steuerzahler ganz überwiegend für die Rentenkassen verschuldet. Und all dies nur, um die Stimmung im Land noch unter Kontrolle zu halten.

Unfassbar: Lawine kommt erst noch

Dabei wissen wir heute schon, dass die Lawine in den Sozialkassen noch auf uns zukommt. Die Wahrheit oder jedenfalls annähernd die Wahrheit hat das Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) kürzlich ermittelt.

Wenn das bisherige Niveau der Rente erhalten bleiben soll und der Beitragssatz sich nicht ändern darf, dann müssen die Zahler künftig eigentlich bis zur Vollendung des 73. Lebensjahres arbeiten (vgl. http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/studie-prognostiziert-kuenftig-renteneintritt-mit-73-a-1094582.html).

Die Politik hat das Eintrittsalter aber bis zum Jahr 2029 auf 67 angehoben. Mit anderen Worten: Die RENTE IST AUF keinen Fall sicher.

Jedem sei die Rente gegönnt – nur unternimmt die Politik ÜBERHAUPT GAR NICHTS, um die Rente zu stabilisieren. Sie wird lediglich die Steuer erhöhen. Wir nennen dies kalte Enteignung.

http://www.watergate.tv/2017/08/09/skandal-14-billionen-euro-in-rentenkasse-versickert/

.

Anmerkung:

….seit 1958, unter Adenauer, wurde die Rentenkasse geplündert und das belief sich bis 2010 schon auf ca. 1,2 Mrd. Euro (schon umgerechnet), ohne Verzinsung. Seit 1980, unter Helmut Schmidt, war die Kasse wieder aufgefüllt und wurde erneut geplündert.

Die Gelder wurden fast ausschließlich ins Ausland überwiesen !!!

Der Honigmann

.